Sie sind auf Seite 1von 5
23 Der guate alte Franz Text und Musik: Georg Kreisler Vorstrophe Flott free Noctag (halb gesprochen) Wein, heib und Gesang, das habnschon viele Leul’besungen , e and es hat bestimmtauch vielen gifalln, v wiht das Led erklungen = a nit, : 5 == a SS gant spontan, Passen S! jetet gut aufdennaaf die Freundschaft sib ich an. z sen jel gut enh eorncad dle Frurthafi wil ch hab oe —__E © Copyright 1977 by NOBILE VERLAG GMBH. EDITION EUROCORD - 7000 Stuttga Alle Rechte vorbehalten 24 Rhythmus, niche au schnelt > oe pS 4 wirklich vie le "Freandérin doch nur & = nen ernjen peund, den Sip Y ae Frand Wiad seit Tah-ren Sina der Frans und ich aap Inmgste ver“eingy Fane Ihab damals 92:8 und. sn, na aa breuchtmanja em Geld » 22° snd fonda mich im Sil ase mrrer gu —Sammime Ser ner Fra guoten, aléen 2. Frand und ich, wir warn bei der re = dit = Bonk an -ge-stellt, der quate, alte BFane ib ein-mai thauastommen ih wed es nach geonan, der uate, alee 4 Aig Ay Nig eT ee mal in Ren-de-vous ght mit. 2.6) Je Bucher wi — ber-pruifthabh ant gfe: Anctrer hitt was aulgtanrt, mit der a = Stat ff ly 25 =a : eS Saas Ma-dein auf ein Ber clas hee, mei-me is niche kommen a~ ber sei-ne aie war her, Nada gimerkt die Suindelet, una tum Frant und mie sabhs' glia ja das war ci ~ ner von euch tt Und der Freunatchaft drs da aut, doch der Fran Fat gage Pacion,laht uh met Stith, chageh thon rah ne Pac Sap bin ich ball mb Sener gan-gen, ‘hm war al-Les ans, 2. Der Schuldige von euch derkriest finf Jahr kir aie Bilané, erent’ Beitung g'leren von iis Tht bs viertel ant, & Langsamer Prana Der Franz lebt heu-te nimmermebr und wie ich ihn vermiB, den a: : = Se Se (PEE z iF a“ SS ) maf petante / / ' lhe SS SS = = =F + o = a =