Sie sind auf Seite 1von 41

http://mitglied.lycos.de/rockballads/

http://mitglied.lycos.de/rockballads/ Gitarre lernen ohne Noten von Jens Friedbert Bothe, JFB Der Fränkische Rebell ©®

Gitarre lernen ohne Noten

von Jens Friedbert Bothe, JFB Der Fränkische Rebell

Gitarre lernen ohne Noten von Jens Friedbert Bothe, JFB Der Fränkische Rebell ©® Jens Bothe 1

http://mitglied.lycos.de/rockballads/

http://mitglied.lycos.de/rockballads/ 14 überarbeitete Fassung Februar 2007 ver. 14 Es sind Rechte an diesem Werk sind

14 überarbeitete Fassung Februar 2007 ver. 14 Es sind Rechte an diesem Werk sind durch eine Creative Commons Lizenz geschützt:

Beim Zitieren aus diesem Werk muss der Name des Autoren angegeben werden. Ohne schriftliche Erlaubnis des Autoren darf dieses Werk nicht verändert werden. Ohne schriftliche Erlaubnis des Autoren darf dieses dieses Werk nicht kommerziell genutzt werden. Im Detail kann der Lizenzvertrag unter

eingesehen werden.

KEINE AUSZÜGE AN ÖFFENTLICHEN ORTEN GESTATET , WIE ZB. IN FOREN.

EINLEITUNG

3

GRUNDKURS

3

PLEKTRUMS

4

GITARRE STIMMEN

5

WELCHER FINGER WO ?

5

DIE WICHTIGSTEN GRIFFE, EINFACHE UND SCHWERERE

6

BESCHREIBUNG DER GITARRE

10

TAKTE RHYTHMUS ANSCHLAGMUSTER

11

DIE EINZELNEN TONLEITERN

12

VERGLEICH TAB’S UND NOTEN

12

SPIELTECHNIK E- GITARRE

14

ROCK GRIFFE 2 FINGER -TECHNIK

15

VERDRAHTUNGSBEISPIEL FÜR DEN MEGA HEAVY SOUND

16

BASS GRIFFE

17

PROFI GEHEIMTIPPS

19

PLEKTRUM SPIEL MAL ANDERS

19

VERKÜRZTE BARRE GRIFFE

20

BOTTLENECK SPIEL

20

HAMMERING

20

VIBRATO EFFEKT

20

DIE 12-SAITIGE GITARRE

20

OPEN TUNINGS

20

FOLK PICKING

20

POPPING

21

VERKÜRZTES G IM NIRVANA SPIELE

21

http://mitglied.lycos.de/rockballads/

FETTER SOUND

21

 

ZUPFEN MIT ZEIGE UND MITTELFINGER

21

WAWA EFFEKT

21

DEHNEN DER SAITEN

21

WECHSEL BASS RHYTHMUS

21

PICKING MIT 4 FINGERN

21

KIRCHENMUSIK

22

WELCHE SAITEN SOLL ICH KAUFEN ?

22

KLASSISCHE GITARRE MIT STAHLSEITEN

23

EIN PAAR TIPPS ZUM GELDSPAREN UND ZUM SCHAFFEN EINER GANZ BESONDEREN GITARRE

23

ZWEI TONABNEHMER IN DER GITARRE

23

TIPPS ZUR SELBSTSTÄNDIGKEIT ALS MUSIKER

28

PROGRAMME SOFTWARE FREEWARE

30

DIGITECH RP50

31

GRUNGE

32

NÜTZLICHE LINKS ZUM THEMA

32

INTERNET LINKS ZU TAB’S UND GITARREN INFOS

33

PROGRAMME KURZ VORGESTELLT

34

BÜCHER

39

RECHTLICHES

39

Einleitung

Hallo, ich möchte euch mit dem Workshop meine Erfahrungen weiter vermitteln, denn ich bin sicher nicht der einzige der unheimliche Probleme am Anfang hat. Die normalen Gitarren Lehrgänge mit Klassischer Musik sind für mich ein absoluter Graus. Zupfen bis der Arzt kommt und null verstanden. Dieses Buch hat unheimlich viel Arbeit gemacht und Geld gekostet es ist ein freies Buch und darf jederzeit weiterkopiert werden. Dieses Buch ist entstanden aus meiner Liebe zur Musik und meiner Leidenschaft zur Gitarre. Wenn du ein kleines Dankeschön an mich geben möchtest, so bitte ich dich eine Spende an meinen Sohn Florian Bothe weiter zu geben.

Bitte überweisen Sie ihre Spende

mit dem Vermerk UVG Bothe Florian, PKNR. 210332213122

Konto Nr. 74301530

BLZ:75000000

Ich bedanke mich hierfür im Voraus. Ich erhalte keinen Cent von diesen Geldern!

Nun wünsche ich dir viel Spaß beim klimpern ;-)

Grundkurs

Ein Traum wird wahr, endlich Gitarre spielen können, obwohl du mit Noten gar nichts anfangen kannst. Wenn du wirklich richtig Gitarren spielen lernen willst solltest du Kapitel für Kapitel lesen, da du sonst gar nicht verstehen wirst wovon ich hier eigentlich rede. Es genügt wenn du die Grund Griffe greifen kannst die einzelnen Spieltechniken ergeben sich aus der Art wie du deine Gitarre anschlägst oder zupfst. Ob mit Plektrum oder nur mit

http://mitglied.lycos.de/rockballads/

der Hand das merkst du selbst am besten was dir am besten liegt. Jedoch würde ich sagen das Spielen mit dem Plektrum ist das Non plus Ultra ist, vor allen dem um deine Finger zu schonen auf Dauer. Es dauert ein wenig bis sich an deinen Fingern eine Hornhaut gebildet hat. Wenn’s richtig weh tut dann bist du auf den besten weg für eine Griff sichere Hand. Auf keinen fall die Hautfetzen mit Gewalt abreisen ! Kaufempfehlung Wenn du dir erst eine Gitarre kaufen willst kann ich dir folgende Tipps geben, achte darauf das der Hals der Gitarre schmal ist. Der Hals sollte sich nicht verbiegen wenn du die Gitarre zu dir hinziehst /\ \/. Eine Westerngitarre ist ideal am besten mit integrierten Tonabnehmer und Stimmgerät. Achte darauf das die Saitenspanner nicht Rasseln oder sonnst irgend ein Teil.

die Saitenspanner nicht Rasseln oder sonnst irgend ein Teil. Plektrums gibt es in Tropfenform, Triangel, Filz,
die Saitenspanner nicht Rasseln oder sonnst irgend ein Teil. Plektrums gibt es in Tropfenform, Triangel, Filz,
die Saitenspanner nicht Rasseln oder sonnst irgend ein Teil. Plektrums gibt es in Tropfenform, Triangel, Filz,
die Saitenspanner nicht Rasseln oder sonnst irgend ein Teil. Plektrums gibt es in Tropfenform, Triangel, Filz,
die Saitenspanner nicht Rasseln oder sonnst irgend ein Teil. Plektrums gibt es in Tropfenform, Triangel, Filz,

Plektrums

gibt es in Tropfenform, Triangel, Filz, Sägezahn usw.

Während man das Tropfenplektrum nur in einer Richtung halten kann, ist es beim Triangel egal, da alle Seiten identisch sind. Wichtigstes Merkmal eines Plektrums ist seine Stärke. Je dünner es ist, um so schöner klingen die Saiten. Je härter es ist, desto mehr Widerstand setzt es der Saite entgegen. Die Angaben zur Stärke findet man in der Regel auch als Aufdruck auf dem Plektrum, die Begriffe stammen - wie so oft - aus dem Englischen. Meine Lieblings Stärke ist 0.46 mm von Dunlop.

Versuche erst einmal die einfachen Griffe zu lernen und später die schweren. Du spielst sozusagen nicht nach Noten sondern nur nach Tab’s. Tab’s beschränken sich nur auf die Grundtonarten der Melodie, den Rest improvisierst du durch deine Anschlagtechniken. Man sagt dazu auch Chords.

du durch deine Anschlagtechniken. Man sagt dazu auch Chords. Aller Anfang ist schwer, ich selber habe

Aller Anfang ist schwer, ich selber habe ca. 5 Jahre gebraucht um richtig Gitarre (rechts TAB Beispiel) spielen zu können. Habe Hunderte Bücher gelesen und Workshops gemacht. Selbst ich beherrsche heute noch nicht alle Griffe. Auch mit den Barre Griffen habe ich so meine Schwierigkeiten. Also lass dir gesagt sein du kannst nicht über Nacht zum Carlos Santana werden, aber was nicht ist kann noch werden. Bei der Gitarre lernst du immer wieder was neues dazu, was sie aber auch deshalb so interessant macht. Ich habe immer wieder festgestellt, das die meisten Bands so simple Tricks haben, das man nur noch mit den Kopf schütteln kann wie primitiv die in Wirklichkeit sind. Z.B. Die Cipsi Kings oder die Beatles. Singen kann jeder und es wird beim Üben auch sehr hilfreich sein. Ich nenne meine Art Gitarre zu spielen einfach die JFB Technik.

http://mitglied.lycos.de/rockballads/

Tab’s findest du im Internet fast zu allen Bands die es gibt, jedoch ist es schwierig geworden deutsche Tab’s zu finden, da die Ganzen Anbieter abgemahnt worden sind, jedoch findet man bei den Amis noch sehr viele. Ich habe dir eine Tabelle mit schönen Melodien mit eingebaut zum üben. Oder du siehst mal auf meiner HP nach unter links.

Noch ein Hinweis: Die Bezeichnung der Akkorde B und H ist in deutschen und englischen Büchern unterschiedlich. Benutzt man also Akkorde aus einem englischsprachigen Buch bzw. einer englischsprachigen Website, gilt:

Bb = B-Dur, bbm = b-Moll, B = H-Dur, Bm = h-moll, B7 = H7, bm7 = h-moll7, B#7 = H major 7

(links die englische Bezeichnung, rechts die deutsche)

Gitarre Stimmen

Damit du auch richtig spielen kannst, musst du aber deine Gitarre zuerst stimmen. Entweder ein Stimmgerät z.B. von KORG ca. 25€ oder du lädst dir ein Programm aus den Internet das dir einen Ton vorgibt. Die abstände auf deinen Gitarrenhals nennt man einen Bund. Der erste Bund ist sozusagen von links nach rechts gesehen auf dem Gitarren Hals, dann der 2. 3. usw. Um dir merken zu können wie die einzelnen Saiten auf deiner Gitarre heißen gibt es einen kleinen Lehrsatz. Beginnend von der Dicken E- Saite zur dünnen e Saite.

Ein Anfänger Der Gitarre Hat Energie

Stimmen von Hand

A nfänger D er G itarre H at E nergie Stimmen von Hand Der Grundton der

Der Grundton der dicken E- Saite muss stimmen sonnst stimmen die anderen Saiten auch nicht. Die Grundtöne findest du auf meiner HP als Download. Deine Gitarre kannst du auch stimmen, indem du im 5. Bund die dicke E- Saite nieder drückst und mit der darüberliegenden Saite (A) anschlägst und vergleichst. Dieser Ton muss gleich sein dann stimmt’s. Nun machst du das selbe von der A zur D Saite, dann von der D zur G Saite. Nun aufgepasst! Jetzt die G Saite im 4. Bund nieder drücken und mit der H Saite vergleichen. Und zum Schluss die H Saite im 5. Bund nieder drücken und mit der e Saite vergleichen.

Welcher Finger Wo ?

1

steht für den Zeigefinger, 2 steht für den Mittelfinger, 3 für den Ringfinger und

4

für den kleinen Finger an deiner linken Hand.

http://mitglied.lycos.de/rockballads/

Der Bauch der Gitarre kommt nach rechts, der Hals der Gitarre nach links (von dir aus gesehen). Setz dich hin dazu, nur Angeber spielen im stehen. Lege deinen rechten Arm auf den Bauch der Gitarre mit den Innengelenk von deinen Arm auf die Ecke der Gitarre auf. Du hast somit eine bessere Führung der rechten Hand und kannst somit deinen Rücken entlasten. Wenn du deine Griffe greifst stell dir einfach vor du würdest einen Ball in deiner linken Hand halten, dann hast du die richtige Haltung und kommst nicht mit deiner Hand auf die restlichen Saiten. Versuche deine Finger immer an das rechte ende eines Bundes zu schieben, dann klingt der Ton richtig. Eine einfache Melodie ergibt sich z.B. aus E, A, D und das ganze wiederholen, oder G, C, D. Und üben, üben und nochmals üben, bis der Nachbar freiwillig auszieht . Das geile an der Sache ist, wenn du das System mit den Tab’s verstanden hast, kannst du mit deinen Tab’s auch ein anderes Instrument spielen z.B. Keyboard, Flöte, Mundharmonika, Trompete usw., wo du auch wieder einfach nur die Griffbilder lernen musst. Weitere Griffe zeige ich dir später. Die leichten Griffe sind: E, Em (das kleine m steht für Moll),A, Am, D, Dm, D7. Moll Noten werden auch oft einfach klein geschrieben Am=a, Dm=d, Cm=c usw. Wenn b hinter einen Ton steht heißt das einen halben Ton tiefer, bei # einen halben Ton höher, z.B. Ab tiefer, A normal, A# höher. Etwas schwerer: G, F, H7, C wobei man die Griffe teilweise verkürzen kann um sie leichter zu greifen. Ich sage hierzu ein kleiner oder ein großer Griff. Und richtig schwer: Hm, H, B, A#, F#m, C#m und alle Barre Griffe. Bei B & H sei gleich vorab gesagt das bei vielen Tab’s die Amis B schreiben, obwohl es in Wirklichkeit ein H ist oder umgekehrt. Bm oder B# lässt du einfach beim spielen weg, oder schlägst zwischen dem Griffwechsel die Saiten ein mal leer an.

diese Griffe brauchst du auch um E- Gitarre zu spielen

an. diese Griffe brauchst du auch um E- Gitarre zu spielen Die wichtigsten Griffe, einfache und
an. diese Griffe brauchst du auch um E- Gitarre zu spielen Die wichtigsten Griffe, einfache und
an. diese Griffe brauchst du auch um E- Gitarre zu spielen Die wichtigsten Griffe, einfache und

Die wichtigsten Griffe, einfache und schwerere

0 bedeutet die Saiten leer anzuschlagen und X nicht anschlagen. Die kleinen Griffe lassen sich einfacher greifen. Wenn man irgendwelche Fingersätze oder bestimmte Haltungen lernt, dann hat das zwar durchaus einen Sinn. Es heißt allerdings nicht, dass es anders nicht auch geht.

http://mitglied.lycos.de/rockballads/

http://mitglied.lycos.de/rockballads/ ©® Jens Bothe 7
http://mitglied.lycos.de/rockballads/ ©® Jens Bothe 7
http://mitglied.lycos.de/rockballads/ ©® Jens Bothe 7
http://mitglied.lycos.de/rockballads/ ©® Jens Bothe 7
http://mitglied.lycos.de/rockballads/ ©® Jens Bothe 7
http://mitglied.lycos.de/rockballads/ ©® Jens Bothe 7
http://mitglied.lycos.de/rockballads/ ©® Jens Bothe 7
http://mitglied.lycos.de/rockballads/ ©® Jens Bothe 7
http://mitglied.lycos.de/rockballads/ ©® Jens Bothe 7
http://mitglied.lycos.de/rockballads/ ©® Jens Bothe 7
http://mitglied.lycos.de/rockballads/ ©® Jens Bothe 7

http://mitglied.lycos.de/rockballads/

http://mitglied.lycos.de/rockballads/ ©® Jens Bothe 8
http://mitglied.lycos.de/rockballads/ ©® Jens Bothe 8
http://mitglied.lycos.de/rockballads/ ©® Jens Bothe 8
http://mitglied.lycos.de/rockballads/ ©® Jens Bothe 8
http://mitglied.lycos.de/rockballads/ ©® Jens Bothe 8
http://mitglied.lycos.de/rockballads/ ©® Jens Bothe 8
http://mitglied.lycos.de/rockballads/ ©® Jens Bothe 8
http://mitglied.lycos.de/rockballads/ ©® Jens Bothe 8
http://mitglied.lycos.de/rockballads/ ©® Jens Bothe 8

http://mitglied.lycos.de/rockballads/

http://mitglied.lycos.de/rockballads/ ©® Jens Bothe 9
http://mitglied.lycos.de/rockballads/ ©® Jens Bothe 9
http://mitglied.lycos.de/rockballads/ ©® Jens Bothe 9
http://mitglied.lycos.de/rockballads/ ©® Jens Bothe 9
http://mitglied.lycos.de/rockballads/ ©® Jens Bothe 9
http://mitglied.lycos.de/rockballads/ ©® Jens Bothe 9
http://mitglied.lycos.de/rockballads/ ©® Jens Bothe 9
http://mitglied.lycos.de/rockballads/ ©® Jens Bothe 9
http://mitglied.lycos.de/rockballads/ ©® Jens Bothe 9
http://mitglied.lycos.de/rockballads/ ©® Jens Bothe 9
http://mitglied.lycos.de/rockballads/ ©® Jens Bothe 9
http://mitglied.lycos.de/rockballads/ ©® Jens Bothe 9
http://mitglied.lycos.de/rockballads/ Die drei D Pick Griffe zeigen dir ein einfaches Solo das du nur durch

http://mitglied.lycos.de/rockballads/

Die drei D Pick Griffe zeigen dir ein einfaches Solo das du nur durch anheben und senken einzelner Finger spielen kannst. Ein schöner Wechsel ist auch zwischen C#m undG# oder G groß und Dm 7/9/11.

Wechsel ist auch zwischen C#m undG# oder G groß und Dm 7/9/11. Beschreibung der Gitarre ©®
Wechsel ist auch zwischen C#m undG# oder G groß und Dm 7/9/11. Beschreibung der Gitarre ©®
Wechsel ist auch zwischen C#m undG# oder G groß und Dm 7/9/11. Beschreibung der Gitarre ©®

Beschreibung der Gitarre

Wechsel ist auch zwischen C#m undG# oder G groß und Dm 7/9/11. Beschreibung der Gitarre ©®

http://mitglied.lycos.de/rockballads/

Takte Rhythmus Anschlagmuster

3/4 in Vierteln:

EINS - ZWEI - DREI

4/4 in Halben:

EINS - und - ZWEI - und

4/4 in Vierteln:

EINS - ZWEI - DREI - VIER

4/4 in Achteln:

EINS - und - ZWEI - und - DREI - und - VIER – und

Wenn du dir die einzelnen Taktarten anhören willst, kannst du auf meiner HP sie anhören

Einfacher 2er- Takt Anschlag Dicker Pfeil bedeutet Stark anschlagen, Dünner Pfeil sanft.

4/4 3/4 5/4 7/8 usw.

Stark anschlagen, Dünner Pfeil sanft. 4/4 3/4 5/4 7/8 usw. Durch das ändernd des Anschlages, verändert

Durch das ändernd des Anschlages, verändert sich auch dein Lied das du spielst. 4er Takt Anschläge

Anschlages, verändert sich auch dein Lied das du spielst. 4er Takt Anschläge 3er Takt Anschläge ©®

3er Takt Anschläge

Anschlages, verändert sich auch dein Lied das du spielst. 4er Takt Anschläge 3er Takt Anschläge ©®
Anschlages, verändert sich auch dein Lied das du spielst. 4er Takt Anschläge 3er Takt Anschläge ©®

http://mitglied.lycos.de/rockballads/

Die einzelnen Tonleitern

C Ionian: C D E F G A B C D Dorisch: D E F G A B C D E Phrygisch: E F G A B C D E F Lydisch: F G A B C D E F G Mixolydisch: G A B C D E F G A Äolisch / Moll: A B C D E F G A B Lokrisch: B C D E F G A B

Vergleich TAB’s und Noten

∑ B Lokrisch: B C D E F G A B Vergleich TAB’s und Noten Wenn

Wenn man die Tab’s mit den Noten vergleicht stellt man schnell fest das, das ganze sich doch sehr ähnelt aber die Tab‘s sind viel logischer.

sich doch sehr ähnelt aber die Tab‘s sind viel logischer. Die Zahl sagt dir auf welchem

Die Zahl sagt dir auf welchem Bund welche Saite gedrückt werden muss. Unten ist die dicke E- Saite und oben die dünne e Saite.

Der Quntenzirkel zeigt dir welche Töne miteinander sich gut anhören2/4

5/4 7/8

dünne e Saite. Der Quntenzirkel zeigt dir welche Töne miteinander sich gut anhören2/ 4 5/4 7/8

http://mitglied.lycos.de/rockballads/

TAB’s zum üben.

http://mitglied.lycos.de/rockballads/ TAB’s zum üben . Eigentlich wollte ich hier ein paar Lieder mit einbauen, ist

Eigentlich wollte ich hier ein paar Lieder mit einbauen, ist aber aus rechtlichen gründen nicht erlaubt. Weitere TAB’s findest du über meine HP oder im Link Verzeichnis. kannst. Einer der schönsten Anschläge ist der Wechselbass oder das zupfen mit zwei Fingern, im wechsel der Saiten. Hat ein wenig was von Reggae. Auf meiner HP findest du aber mein Privates Songbuch das Megading mit meinen eigenen Liedern zum nachspielen.

http://mitglied.lycos.de/rockballads/

Spieltechnik E- Gitarre

Die grundlegenden Spieltechniken bei der akustischen Gitarre gelten natürlich auch für die E- Gitarre. Allerdings kommen bei der Elektrischen noch besondere Eigenschaften durch das Element der Verstärkung, Verzerrung hinzu. Mann kann jede Gitarre als E- Gitarre verwende Voraussetzung dafür ist nur ein Schallloch Tonabnehmer am besten mit Lautstärken Regelung (ca.25€) und Stahl Saiten. Als Effekt gerät empfehle ich euch von DigiTech das RP50 (ca.59,-€), es kann einfach alles und hat sogar noch einen Drum Computer eingebaut. Um einen Fetten Sound zu erreichen werden aber immer nur 3 oder 2 Saiten angeschlagen siehe Heavy Metal Tabelle. Ein anderer Aspekt ist das abdämpfen und Stoppen der Saiten. Dazu legst du einfach deinen rechten Handballen auf den Steg der Gitarre auf. Ein geiler Sound ist z.B. E, H, A, E oder A, D, A, G, A, D Durch anheben einzelner Finger kannst du fette Solos aus jeden Standard Griff heraus zaubern. Versuche es einfach mal beim kleinen D. Wenn du die Gitarre um einen ½ Ton oder um einen ganzen Ton tiefer stimmst klingt das ganze dann noch fetter. Wenn du das D mit 4 Fingern langsam anspielst, wie wenn deine Finger über die Seiten laufen würden kannst du fette Effekte wie im ACDC Stiel herzaubern.

deine Finger über die Seiten laufen würden kannst du fette Effekte wie im ACDC Stiel herzaubern.

http://mitglied.lycos.de/rockballads/

Rock Griffe 2 Finger -Technik

 

1 Bund

F

1 Bund

 

B

oder A#

 

2 Bund

F# oder Gb

2 Bund

 

H

3 Bund

G

3 Bund

 

C

4 Bund

G# oder Ab

4 Bund

 

C# oder Db

5 Bund

A

5 Bund

 

D

6 Bund

B

oder A#

6 Bund

 

D# oder Eb

7 Bund

H

7 Bund

 

E

8 Bund

C

8 Bund

 

F

9 Bund

C# oder Db

9 Bund

 

F# oder Gb

10 Bund

D

10 Bund

G

11 Bund

D# oder Eb

11 Bund

G# oder Ab

12 Bund

E

12 Bund

A

13 Bund

F

13 Bund

B

oder A#

14 Bund

F# oder Gb

14 Bund

H

15 Bund

G

15 Bund

C

16 Bund

G# oder Ab

16 Bund

C# oder Db

17 Bund

A

17 Bund

D

18 Bund

B

oder A#

18 Bund

D# oder Eb

19 Bund

H

19 Bund

E

20 Bund

C

20 Bund

F

e

     

e

   

H

     

H

   

G

     

G

   

4

D

   

4

D

   

4

A

   

4

A

 

1

 

E

1

   

E

   

E-TYP

 

Grundton

 

A-TYP

 

©® Jens Bothe

Infos zum Aufbau und Unterschiede der Gitarren kannst du hier nachlesen:

http://mitglied.lycos.de/rockballads/

Verdrahtungsbeispiel für den Mega Heavy Sound

Verdrahtungsbeispiel für den Mega Heavy Sound 1 Effektprocessor eingestellt mit einem Wawa Effect 2

1 Effektprocessor eingestellt mit einem Wawa Effect

2 Effektprocessor eingestellt mit eines verzerten Sound

3 Disrotation mit Ein/aus Funktion, damit kann man mit einen Knopfdruck zwischen normalen und den

Heavy Megasound hin und her schalten. Würde auch mit nur einen Effectprocessor gehen, aber so fetzt es

richtig. Das blaue Kabel schleift den Orginal sound der Gitarre mit ein.

4 Microphone

5 Ausgang des gesammtsignales an Amp Verstärker Stereoanlage oder Anschluss an den Line In Eingang am PC zum aufnehmen Jetzt kannst du mit jeder Gitarre die einen Tonabnehmer hat voll aufdrehen.

am PC zum aufnehmen Jetzt kannst du mit jeder Gitarre die einen Tonabnehmer hat voll aufdrehen.

http://mitglied.lycos.de/rockballads/

Bass Griffe

http://mitglied.lycos.de/rockballads/ Bass Griffe ©® Jens Bothe 17
http://mitglied.lycos.de/rockballads/ Bass Griffe ©® Jens Bothe 17

http://mitglied.lycos.de/rockballads/

http://mitglied.lycos.de/rockballads/ ©® Jens Bothe 18

http://mitglied.lycos.de/rockballads/

http://mitglied.lycos.de/rockballads/ Profi Geheimtipps Plektrum Spiel mal anders Normalerweise wird das Plektrum mit der
http://mitglied.lycos.de/rockballads/ Profi Geheimtipps Plektrum Spiel mal anders Normalerweise wird das Plektrum mit der
http://mitglied.lycos.de/rockballads/ Profi Geheimtipps Plektrum Spiel mal anders Normalerweise wird das Plektrum mit der

Profi Geheimtipps Plektrum Spiel mal anders

Normalerweise wird das Plektrum mit der Spitze geführt, wenn man es aber verkehrt herum hält wird das anzupfen der Seiten Weicher und Harmonischer Das Patschen beim Anschlag verschwindet dann fast. Oder man benutzt ein Plektrum mit Zähnen dann kann man das anreißen des Tones verstärken.

http://mitglied.lycos.de/rockballads/

Verkürzte Barre Griffe

Mann muss einen Barre Griff nicht immer komplett greifen man kann diesen auch verkürzen siehe Griffbilder groß, klein.

in dem man die Bass Saiten einfach nicht mit drückt und nur die oberen Saiten anspielt

Bottleneck Spiel

drückt und nur die oberen Saiten anspielt Bottleneck Spiel Beim Bottleneck Spiel wird ein Glasrohr über

Beim Bottleneck Spiel wird ein Glasrohr über den Finger gesteckt und über die Bünde gezogen. Im so genannten open Tuning (offene Stimmung) erreicht man beim Anschlag der Leersaiten bereits einen Vollakkord. Durch das Auflegen des Bottleneck kann man so die gesamte Harmonie in andere Lagen transponieren. Wenn die Leersaiten der Gitarre auf D gestimmt werden, liegt im zweiten Bund, alle Saiten parallel abgegriffen.

Hammering

Hierzu schlägst du eine Leersaite mit dem Plektrum an - der Ton der Saite klingt. Auf die schwingende Leersaite nun hämmerst du Deinen Greiffinger auf einen Bund. Wenn du das nun sehr schnell machst, dann hörst du praktisch zwei Töne - den der bereits schwingenden Leersaite und den "gehämmerten".

Vibrato Effekt

Den Vibrato Effekt erzeugt man, indem man einen Ton in einem Bund greift, die Saite stark drückt und gleichzeitig den Finger sehr schnell ein wenig hin und her bewegt. Dadurch erhält der Ton einen singenden, schwebenden Charakter, schwingt aber auch länger.

Die 12-saitige Gitarre

Eine 12-saitige Gitarre wird eigentlich nicht anders gestimmt als eine normale 6-saitige Gitarre. Da jeder Saite hier eine weitere Saite zugeteilt ist, entsteht ein fetter Sound. Die Methode diese Gitarre in Stimmung zu bringen, sind jedoch die gleichen.

Open Tunings

Durch sie kannst Du einen besonders vollen, klaren Gitarren-Sound erzielen, ganz kompliziert klingende Stücke spielen oder dir sogar das Spiel vereinfachen. Die Verwendung dieser „Open Tunings“ ist, wie so vieles beim Gitarrenspiel eigentlich ganz einfach. Es ändern sich aber auch die Griffe dazu.

Folk Picking

Der Daumen spielt abwechselnd den Grundton des jeweiligen Akkords und den Ton auf der

G Saite.

http://mitglied.lycos.de/rockballads/

Popping

Bedeutet mit dem Zeigefinger eine Saite hochziehen und dann mit Schmackes auf das Griffbrett platschen lassen.

Verkürztes G im Nirvana Spiele

Der G Griff wird normal gegriffen jedoch werden nur die Bass Saiten angespielt. Das C wird als großer Griff gegriffen siehe Bild. Es wird einfach Em, G, Em, G usw. dann wechsle zu Em, C, Em, C , _ C, A, C, A usw. und wieder von vorne beginnen.

Fetter Sound

Wenn du deine Gitarre mit 2 verschiedenen Saiten bespannst bekommst du einen absolut geilen Klang. Die unteren 3 dicken Saiten mit umspannten Nylon Saiten bespannen und die oberen 3 mit Stahlsaiten.

Zupfen mit Zeige und Mittelfinger

Hast du bestimm schon einmal bei einem Bassisten gesehen. Wie wenn die Finger über die Saiten laufen würden und dabei an den Saiten hängen bleiben.

Wawa Effekt

Wenn du deinen Gitarrenhals beim drücken deiner Griffe ein wenig nach hinten ziehst und wieder loslässt kannst du den Ton ein wenig schwanken lassen. /\ \/

Dehnen der Saiten

Du schiebst einfach eine Saite auf dem Griffbrett mit dem Finger nach oben und unten.

Wechsel Bass Rhythmus

Hierbei wechselt du den Anschlag der Saiten mit Daumen und Zeigefinger hin und her und zupft bei jeden Wechsel eine andere Saite an. Mit den restlichen Fingern stützt du die Hand auf den Gitarren Bauch ab. Nicht auf die Hand dabei sehen einfach zupfen, dann hast du den

dreh raus.

Hand dabei sehen einfach zupfen, dann hast du den dreh raus. Picking mit 4 Fingern Du

Picking mit 4 Fingern

Du beginnst mit dem Daumen die Bass Saiten zu greifen, dann zupft du mit dem Zeigefinger, dem Mittelfinger und dem Ringfinger nacheinander die oberen dünnen Saiten an. Nun beginnst du wieder von vorne und greifst aber jetzt die nächste Bass Saite. Und wieder von vorne.

http://mitglied.lycos.de/rockballads/

Kirchenmusik

Ich habe mal mit einen Pfarren aus Erlangen Musik gemacht, und habe dadurch Einblick in die Kirchenmusik bekommen. Wenn man das Gejammere dazu weg läst und sich einen Eigenen Text dazu ausdenkt. Da sind teilweise echte Fundstücke dabei. Mann nimmt sie nur so nicht wahr, weil sonst immer auf der Orgel gespielt werden.

Welche Saiten soll ich kaufen ?

Scheiß egal Hauptsache Billig. Ich Habe schon Saiten von 3- 60 € gekauft sogar emaillierte Saiten, alles Quatsch macht mehr Sinn sich einen Vernünftigen Effekt Prozessor zu, zu legen.

Warme Töne

Ich bestücke meine Gitarre immer folgendermaßen, gibt einen Wärmeren Sound und läst sich leichter drücken, jedoch muss auch der Steg dabei erhöht werden, da sonnst die Saiten auf das Griffbrett aufschlagen und schnurren.

e

Stahl

H

Stahl

G

Stahl

D

Nylon ummantelt

A

Nylon ummantelt

E

Nylon ummantelt

1 Tag vor jeden Auftritt wechsel ich die Saiten und spiele sie vorher ein. Damit auf der Bühne nichts schief geht.

Wenn die Saiten dicker sind haben sie zwar einen besseren Klang, schlagen aber oft aufs Griffbrett auf und man Braucht Kraft in den Fingern wie ein Bagger.

Wenn du die E-Gitarre mit Saiten von der Westerngitarre bespannst, bekommst du einen Fetteren Sound.

Fehlersuche:

Gitarre schnorrt: Fehler können sein, lockere Schrauben, Holzstücke haben sich abgelöst, die Sechskant Schraube in der Mitte des Schalloche am Hals muss nachgezogen werden.

Der abstand zuwischen Saiten und Hals ist zu gering, einen höheren Steg einbauen oder dünnere Saiten verwenden.

Ein Kabel liegt irgendwo an der Wand an und schwingt mit.

Allgemein, einneuer Satz Saiten kann Wunder wirken.

Dein Getriebe der Saitenstimmung ist verschlissen und rasselt.

Abgerissene Saiten oder sonst was liegt lose in der Gitarre.

Ein Bundsteg ist locker und sitzt nicht richtig auf.

http://mitglied.lycos.de/rockballads/

Immer wenn ich meinen Kapo reinsetzte rasseln Trotzdem die Saiten, schneide einfach einen Korken zu der ein wenig größer ist als der Abstand zwischen den beiden Hebeln des Kapos, mit ner Schnur anbinden damit er nicht verloren geht.

Klassische Gitarre mit Stahlseiten

Eine Klassische Gitarre kann man auch mit Stahlsaiten bespannen, es sei dir vorab gesagt, das die Mechanik es meistens nicht aushält oder gar der Steg abreist. Und wenn dann nur die dünsten Stahlsaiten nehmen die du bekommst, oder die unteren 3 Saiten mit ummantelten Nylon Saiten bespannen und die oberen 3 mit dünnen Stahlsaiten.

Ein Paar Tipps zum Geldsparen und zum schaffen einer ganz besonderen Gitarre

Eine E-Gitarre mit mehreren Tonabnehmern selbst gebaut

Es sind 2 Tonabnehmer eingebaut, bestehend aus eine Piezo- Tonabnehmer und einem Mikro dessen Frequenzen auf die Gitarrenklänge begrenzt ist.

Zwei Tonabnehmer in der Gitarre

Vorderseite Tonabnehmer von innen ohne Kontakt mit der Oberdecke, wie eine Brücke

von innen ohne Kontakt mit der Oberdecke, wie eine Brücke Rückseite Das Piezo für die Digitale
von innen ohne Kontakt mit der Oberdecke, wie eine Brücke Rückseite Das Piezo für die Digitale

Rückseite

ohne Kontakt mit der Oberdecke, wie eine Brücke Rückseite Das Piezo für die Digitale und Strengen

Das Piezo für die Digitale und Strengen Töne und das Mikro für die Feinen Hintergrund Geräusche. Beide Tonabnehmer sind mit eine Potentiometer unabhängig von einander ein und ausblendbar, sowie ein Potentiometer (250 KOhm) für die Gesamtlautstärke. Das Mikro wird oberhalb vom Steg angeklebt. Zusätzlich noch ein Kippschalter der eine Kurzschluss erzeugt um unnötige Störgeräusche bei Nichtbetrieb zu vermeiden.

http://mitglied.lycos.de/rockballads/

http://mitglied.lycos.de/rockballads/ Die Gitarre müsst ihr mit Stahlsaiten bespannen sonst hört ihr keinen einzigen
http://mitglied.lycos.de/rockballads/ Die Gitarre müsst ihr mit Stahlsaiten bespannen sonst hört ihr keinen einzigen

Die Gitarre müsst ihr mit Stahlsaiten bespannen sonst hört ihr keinen einzigen Ton! Ein wenig ALU Klebefolie (hat jede Heizungsfirma) im Gehäuse verhindert das Störsgeräusche von Leuchtstoffrohren, Monitoren, TV, oder Netzteilen. Der Schall-Loch Tonabnehmer ist wie auf einen Brückenpfeiler an der Rückwand der Gitarre montiert, damit die Resonanz der Gitarre nicht beeinträchtigt wird. Hierzu die Schaltpläne :

montiert, damit die Resonanz der Gitarre nicht beeinträchtigt wird. Hierzu die Schaltpläne : ©® Jens Bothe

http://mitglied.lycos.de/rockballads/

http://mitglied.lycos.de/rockballads/ Bei der E-Gitarre bewirkt ein Potie mit 250 K Ohm zwischen obersten und untersten

Bei der E-Gitarre bewirkt ein Potie mit 250 K Ohm zwischen obersten und untersten Tonabnehmer Wahre Wunder! Von oben kommen die Kräftigen Töne und von unten die hohen. Wenn ihr Löcher in die Abdeckung Bohrt könnt ihr euch damit eine halbakustische E- Gitarre zaubern. Zusätzliche Löcher in einer Konzert oder Westerngitarre verbessern den Klang und machen sie lauter.

Westerngitarre verbessern den Klang und machen sie lauter. Einen noch Fetteren Sound könnt ihr damit erreichen

Einen noch Fetteren Sound könnt ihr damit erreichen indem ihr eure Gitarre um eine Ton

nach unten stimmt und eine Kapo

ihr eure Gitarre um eine Ton nach unten stimmt und eine Kapo im ersten Bund rein

im ersten Bund rein setzt.

Da-

durch werden die Gitarren Saiten weicher und klingen fetter.

http://mitglied.lycos.de/rockballads/

Kapodaster Tabelle um deine Lieder höher oder tiefer spielen zu können.

Dir ist ein Lied zu hoch oder zu tief? Dann kannst du es anhand dieser Vorschrift ganz einfach transponieren. Die Grundtöne werden jeweils in jeder Zeile um einen Halbton erhöht. Wenn du ein Lied um 1 Halbton erhöhen willst, so mußt du also vom Grundton eine Zeile abwärts gehen. Willst du es erhöhen, so suche dir den Grundton in der untersten Zeile und gehe 1 Zeile nach oben.

Beispiel:

Wenn ein Song mit "hm" beginnt, er aber 2 Halbtonschritte tiefer sein soll, sucht man den Grundton "H" auf der unteren Zeile, zählt 2 Halbtöne nach oben und erhält in der 10. Zeile "A" (Hm wird zu Am). Alle weiteren Akkorde werden dementsprechend durch die der 10. Zeile ersetzt.

Bünde

C

D

E

F

G

A

 

H

 

1

C#

D#

F

F#

G#

B

 

C

2

D

E

F#

G

A

H

 

C#

3

D#

F

G

G#

B

C

 

D

4

E

F#

G#

A

H

C#

 

D#

5

F

G

A

B

C

D

 

E

6

F#

G#

B

H

C#

D#

 

F

7

G

A

H

C

D

E

 

F#

8

G#

B

C

C#

D#

F

 

G

9

A

H

C#

D

E

F#

G#

10

B

C

D

D#

F

G

 

A

 

11

H

C#

D#

E

F#

G#

 

B

12

C

D

E

F

G

A

 

H

 

Wenn ihr irgendwelche Volkslieder mal als Heavy Metal mal Spielen wollt klemmt einfach euren Kapo in den 3. Bund ( bei der Tieferstimmung um 1 Ton in den 4. Bund) und Halleluja es rockt wie die SAU! Dazu noch ein bisschen Ramstein stimme .

Wer sich einen Vernünftigen Gitarren Verstärker bauen will, der sollte sich mal eine Bausatz

bei

Verstärker bauen will, der sollte sich mal eine Bausatz bei Elektrik besorgen. Alles andere Gelump auf

Elektrik besorgen. Alles andere Gelump auf dem Markt ist ein Witz

wenn hier 100 Watt drauf stehen dann kann das Teil es auch. Ein Verstärker aus dem Musikgeschäft oder Stereoanlage würde zum vergleich ca. 400 € kosten, der von KEMO kostet ca. 50 €. Noch was baut euer Verstärker mit eine Mega Kühlkörper auf + eine Papst Lüfter aus dem PC Zubehör damit ihr euer Schätzchen ein leben lang habt ;-)

http://mitglied.lycos.de/rockballads/

http://mitglied.lycos.de/rockballads/ Ich habe meinen auf 2 Boxen ausgebaut. Das ist praktischer beim Transport 2x 4 Ohm
http://mitglied.lycos.de/rockballads/ Ich habe meinen auf 2 Boxen ausgebaut. Das ist praktischer beim Transport 2x 4 Ohm
http://mitglied.lycos.de/rockballads/ Ich habe meinen auf 2 Boxen ausgebaut. Das ist praktischer beim Transport 2x 4 Ohm

Ich habe meinen auf 2 Boxen ausgebaut. Das ist praktischer beim Transport 2x 4 Ohm in Reihe geschaltet

ist praktischer beim Transport 2x 4 Ohm in Reihe geschaltet Für den perfekten Heavymetal Sound hab

Für den perfekten Heavymetal Sound hab ich meine Favoriten gefunden. Parallele ein schleifen von 2 Signalen, 1x Analog und 1x Digital mit vorgesetzten Effektprozessor

http://mitglied.lycos.de/rockballads/

http://mitglied.lycos.de/rockballads/ Ihr habt eine alte Stereoanlage ohne LINE IN oder AUX Anschluss jedoch mit
http://mitglied.lycos.de/rockballads/ Ihr habt eine alte Stereoanlage ohne LINE IN oder AUX Anschluss jedoch mit

Ihr habt eine alte Stereoanlage ohne LINE IN oder AUX Anschluss jedoch mit Plattenspieler? Nicht wegschmeißen das sind die Perfekten Großraum Dolby Soround Satelliten angeschlossen über den Plattenspieler Eingang mit Vorschaltung von 2 kleinen Kondensatoren um den Eingangspegel zu minder.

Für die Lautsprecher Frequenzweiche ade! Damit auch jeder Sound durchkommt.

Tipps zur Selbstständigkeit als Musiker

Ich mache seit ca. 15 Jahren Musik. Meine Musikrichtung? Ich bin nicht wählerisch, was gefällt ist auch gut. Ich habe schon etliche Private Auftritte hinter mir, Geburtstage, Kirchweihen, Grillfestchen, Kneipen usw. von 4 –1000 Leute. Bis lang immer Entgelt- los, einfach nur aus Spaß an der Freude ;- Durch das nachspielen der Lieder von Hans Söllner und andere Bands habe ich so nach und nach verstanden wie man selber Lieder schreibt und einen Melodien dazu einfallen. Nun werden ihr euch fragen woher kann der Typ das? Ganz einfach, 1001 Bücher gelesen und zig Workshops gemacht.

Spielen tue ich nach TAB’s, Chords Gefühl und Gehör.

Ursprünglich wollte ich eigentlich immer Heavy Metal Musik machen, bin dann aber immer mehr zu den Obergreinern gekommen, man könnte manchmal denken, mir geht es wie dem Roy Black. komischerweise kann man mit den Obergreinern am meisten Geld verdienen. Beim Aufnehmen verwende ich hauptsächlich Magix Music Maker Deluxe und MAGIX Music Studio Easyplay für die MIDI- Geschichten. Ich habe so ziemlich alles an Software ausprobiert was es gibt und habe gemerkt, die einfachsten Programme sind meist die besten. Am Anfang habe ich ausschließlich Musik auf den PC produziert, nach dem Motto

( alles mit dem Computer, bloß nicht singen

irgendwann merkte , das meine Stimme immer mehr Sound bekam. ;-) Derzeit spiele und singe ich ca. 800 Lieder aus POP, ROCK, meine Eigenen Lieder und Rockballaden, Oldies, Volksmusik, Heavy Metal. Im Moment bin ich voll auf dem Rockballaden Trip. Das Problem bei der ganzen Sache ist hauptsächlich die Sache mit der GEMA, auch wenn man ein guter Musiker ist darf man nicht einfach sich öffentlich hinstellen und irgendwelche Lieder singen. Besonders dann wenn man Gelder dafür bekommt. Die Liste der Lieder die du spielst muss vorher angemeldet werden. Oder man singt nur seine eigenen Lieder, dann ist man aus dem schneider, dann können sie dich kreuzweise. Wenn du einen Vertrag mit einem Musikproduzenten eingehst ist es in Wirklichkeit so, das sie dir alle Rechte auf deine Werke wegnehmen und man nur noch der Sklave von denen ist. Vor jeden Auftritt musst du

)

mittlerweile lache ich selber darüber weil ich

http://mitglied.lycos.de/rockballads/

unbedingt einen Vertrag mit dem Veranstalter machen, da du sonnst schneller über den Tisch gezogen werden kannst als du schauen kannst. Mein Tipp mach es erst ein Mal genauso wie ich, dann merkst du am schnellsten wie das Geschäft läuft. Eine Andere Möglichkeit ist auch noch das du dich sozusagen als Dienstleister anmeldest und bei verschieden Bands spielst und nach Ausschluss, schickst du der Band eine Rechnung. Damit kannst du die ganze GEMA Schose umgehen. Mir ist das ganze zu blöd gewesen und bin deshalb absolut freier Musiker geblieben. Aber es sei euch gesagt je bekannter du wirst um so mehr kommen die Anfragen zwecks Uhrheberechte und sonnst was. Weis ich aus eigener Erfahrung. Ich mache es immer so, ich bekomme was zum essen, was zum trinken, was zum rauchen, und Asyl für den Tag, einen Unkostenbeitrag (Spritgeld) und habe eine fetzten Gaudi dabei. Nur so kannst du dich als Künstler richtig entfalten. Wo nix ist kann auch keiner was holen. Um erst ein Mal bekannt zu werden ist das eh die Beste Werbung für dich! Das spricht sich schnell herum, wenn du ohne Gage auftrittst und so manche andere Band wird sauer auf dich sein, logisch warum sollte ein Veranstalter 1000€ bezahlen wenn er dich um sonst haben kann. Dementsprechend ist auch die Nachfrage an dich sehr groß. Aber du wirst dadurch bekannt. Wenn du dann deine Lieder noch als Mp3 verschenkst, verbreitet sich deine Musik wie ein Virus. Habe ich auch gemacht. Meine Lieder sind echt um die Welt gezogen. Habe extra immer darauf vermerkt, das, das weiterkopieren ausdrücklich erlaubt ist. Eine eigene Internetpräsenz dazu ist das Non + ultra dazu. Werbung an deinen Auto anzubringen über dich selber, davon kann ich nur abraten, da es immer Leute geben wird die dich oder deine Musik nicht mögen! Und darauf hin sie dir dein Auto demolieren. Lass den Veranstalter einfach mal mit dem Hut rum gehen dann passt das auch wirst sehn. Rede niemals schlecht über irgendwelche Leute, sondern denk dir nur deinen Teil zu der Person, weil z.B. der Bruder von dem dich anhimmeln könnte. Wenn das ganze dann erst mal richtig ins Rollen gekommen ist, DANN würde ich mir erst Gedanken darum machen mich als Musiker Selbstständig zu machen.

Ich war zuerst auch mit in einigen Bands zusammen, aber die dauernden Streitereien haben mich so angekotzt, das ich mir irgendwann gesagt habe ich mache das nur noch als Alleinunterhalter und fertig. Am Anfang haben mich viele ausgelacht wegen meiner Musik und so was würde ja nie funktionieren, aber Mittlerweilen lacht keiner mehr über mich, ganz im Gegenteil! Komischerweise die Band’s mit denen ich zusammen war gibt es nicht mehr seit dem ich mich von den Leuten getrennt habe, irgendwie komisch oder? Ich habe meine Demo CD’s an alle Plattenhersteller geschickt, und hätte auch einige Verträge bekommen, aber was die von einen abverlangen teilweise ist echt der Hammer! Meiner Meinung nach sind Sony BMG die schlimmsten von allen und Trikont und Mood Records die einzig akzeptablen Partner.

Oder du suchst dir einen Manager mit dem du einen Vertrag eingehst, dann kann dir alles (GEMA usw.) schnuppe sein, weil dein Manager alles für dich organisieren muss und du bei Misserfolg auch Kohle zu bekommen hast. Eine Sozialversicherung als Musiker solltest du auf alle fälle machen, sonst schaust du ganz schnell sehr alt aus, wenn nicht alles so klappt wie du dir das vorstellst (VDM z.B.) Und bevor du mit irgendetwas anfängst such dir einen Anwalt der dich rechtlich vertritt. Wenn du Arbeitslos bist, brauchst du keinen Cent dafür bezahlen, da alles über Prozesskostenhilfe, und Beratungshilfe läuft. Ein Lied von dir bei der GEMA schützen zu lassen kostet ca. 6€ im Monat. Noch ein Tipp je schräger du einsteigst umso größer ist dein Erfolg. Denk mal an die Stones, Nirvana, Die Kassierer, Die Ärzte usw. Comedy ist immer ein guter Anfang, weil die Leute echt spaß an dir haben. Du musst immer etwas haben was andere nicht haben, dann bist du gefragt. Dein Band Name sollte auch sorgfältig gewählt sein damit es keine Verwechslungen gibt. Ein Band Name der was aussagt, wird immer eher gefunden als irgendwas Spanisches. Z.B. Hells Angels, würden alle Leute nur mit einer Rockergruppe verwechseln die schlägert. Besser währe. Hells Bells.

http://mitglied.lycos.de/rockballads/

Spontane Aktionen, dass du zum Beispiel in einen Bierzelt mit der Gitarre auftauchst und deine Grämpfe reist ist auch eine Werbung die unbezahlbar ist, weil die Leute über dich reden, ob gut oder schlecht aber du bist Gesprächsthema! Ein eigenes Bühnen Equitment ist das Non + ultra spart dir unheimlich viel Nerven und zahlt sich auf Dauer echt aus. Nichts ist schlimmer als ein Gig der sich grausam anhört und die Leute einer nach den anderen flüchten, das kannst du dir Jahre später noch anhören. Wenn du deine eigenen Sachen hast kennst du die Einstellungen und Mucken. Und vorm anschließen deiner Geräte immer erst die Spannungen prüfen, da sonnst in 1 Millisekunde deine Geräte hinüber sind. Es gibt immer wieder Helden, die 380 V auf eine 220 V Leitung legen. Na ja was der einzelne macht und nicht macht, ist Meinungsfreiheit. Muss jeder selber wissen. Ich hoffe es waren ein paar Tipps für dich dabei.

Programme Software Freeware

Um eure Musik aufnehmen und Nachbearbeiten zu können Kann ich euch nur ein Programm empfehlen, MAGIX music maker deLuxe das ist echt spitze und kann wirklich alles.

maker deLuxe das ist echt spitze und kann wirklich alles. Beschreibung: Magix Musik Maker bietet alle

Beschreibung:

Magix Musik Maker bietet alle Funktionen, um eigene Songs oder Musik-Videos zu produzieren. Die Bedienung des Programms ist verhältnismäßig einfach: Per Drag & Drop lassen sich aktuelle Sound-Loops aus allen möglichen Musikrichtungen mit virtuellen Instrumenten und Effekten kombinieren. Für Video-Clips steht ein spezieller Video Controller zur Verfügung, mit dem Animationen und Realbilder gemischt werden können. Fertige Produktionen können in der Magix Web Publishing Area online gestellt werden. Im Überblick:

Übersichtliche Benutzeroberfläche, Automatische Harmonie-Erkennung, Über 1500 neue Sound-Loops, Sample Player, Aufgabenassistent, Remix Maker 2.0 und Remix Agent 2.0 4- Band Equalizer , VariVerb , Vintage Effects Suite, Synchro-Filter, BitMachine Neu in der aktuellen Version, MAGIX Vital Instruments™, Revolta™ Bass & Lead Synthesizer, Über 3.000 neue Sound-Loops, Grafikoberfläche in neuem Design und Workflow, Podcast Upload, Drum Editor Mediendatenbank

Und mit CDex kann man MP3’s erstellen mit 256 KBs und mit beliebigen Brennprogramm CDs Brennen. Das umwandeln vom Mp3 zum Wav Format ist auch möglich.

http://mitglied.lycos.de/rockballads/

http://mitglied.lycos.de/rockballads/ Musiker Mischpult ade! Bau dir alles in Stereo auf spart dir nerven und Geld. Es

Musiker Mischpult ade! Bau dir alles in Stereo auf spart dir nerven und Geld. Es darf niemals ein Mono Anschluss einfach in ein Stereo Signal eingesteckt werden ! Das kann die komplette Akustik zerstören. Kauft euch ein Video Mischpult das ist billiger und vor allem in Stereo. Zwischen Gitarre und Mischpult muss immer ein Effektgerät sein das aus dem Mono Signal ein Stereo Signal macht! Dazu 2 Mikrofone und es funktioniert.

Stereo Signal macht! Dazu 2 Mikrofone und es funktioniert. Lass Rocken Baby !!! Digitech RP50 Guitar
Stereo Signal macht! Dazu 2 Mikrofone und es funktioniert. Lass Rocken Baby !!! Digitech RP50 Guitar

Lass Rocken Baby !!!

Digitech RP50

Guitar Modeling Preamp Multi-Effekt Prozessor ohne Netzteil Das RP50 deckt nicht nur alle Bedürfnisse des anspruchvollen Einsteigers ab, sondern ist auch ideal als Alternative für Fortgeschrittene oder als Backup für den Live-Gitarristen. Mit dem Audio DNA Chip aus der GNX Reihe ! 11 Verstärker Modelle Blackface Boutique Rectifier Hotrod Clean1 Tweed Higain Stack Acoustic Crunch Fuzz CIT™ Lautsprecher Simulationen 2x12 Vintage 4x12 British 4x12 3 verschiedene Wah-Wahs Cry, Boutique und FullRange Grosse Auswahl an Effekten Chorus, Flanger, Phaser, Tremolo, Panner, Vibrato, Rotary Speaker, AutoYa™, Envelope Filter, Detune, Pitchshifter, Whammy™ 3 verschiedene Delay Typen Digital, Analog und Ping-Pong 6 verschiedene Hall-Arten Room, Hall, Plate, Church, Arena, und Federhall Tonabnehmer Simulation Humbuckersound mit Singlecoils und umgekehrt Multi-Effekt-Gerät für Gitarren mit Ampmodelling im Bodenformat

11 Amp Modelle Pick Up Modelling

http://mitglied.lycos.de/rockballads/

Speaker Modelling

20

Effekte (10 gleichzeitig)

40

User- & 40 Werkspresets

Drumcomputer mit 30 Presets

24 Bit, chromatisches Stimmgerät

Stereo Ausgang

Grunge

Verzerrer für Alternative, Grunge, NuMetal

Das Grunge Pedal hat einen legendären Status, wie ihn nur wenige Pedale vorweisen können. Enstanden aus der Forderung nach neuen Sounds für moderne Spielarten liefert es fette Riffs, bösartigen Grind, endloses Sustain und mehr. Wer dieses Pedal anspielt, wird verstehen, warum es seit über einer Dekade zu den Top Sellern gehört.

Kult-Pedal fette Riffs, bösartiger Grind & endloses Sustain analoge Schaltung Regler für Loud, Low, High und Grunge zusätzlicher Frequenzkorrigierter Mixer-Ausgang bis zu 18 Stunden Dauerbetrieb mit einem 9V-Block passendes Netzteil: D IT A PS 200 R

Nützliche Links zum Thema

Netzteil: D IT A PS 200 R Nützliche Links zum Thema http://chordfind.com/ Griffe online ansehen

PDF`s zum Download Grifftabellen, Guitar Chords

Findest du links dazu auf meiner Homepage.

Wer die Links benutzt akzeptiere bei Benutzung der Links sowie die allgemeinen Rechtshinweise die in diesen Buch hinterlegt sind. Es ist mir bekannt das man sich durch Tab's, Chords in einer ,,Grauzohne" bewegt da sich eine Abmahnwelle durch Deutschland bewegt. Die Tabs sind nicht Inhalt des Buches von Jens Bothe sondern lediglich verlinkt. Jens Bothe übernimmt keinerlei Haftung für die Seiten die auf der Folgeseite verlinkt sind. Es ist mir bekannt, das Ich keine Auszüge davon an anderen Orten weitergeben oder veröffentlichen darf, weder in Foren noch sonst wo. Es ist mir bekannt das ich bei Verstößen dagegen auf mich Rechtschritte eingeleitet werden können über

die GEMA oder andere die die rechte der Urheber vertreten. Mit dem Urteil vom 12. Mai 1998 hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch die Ausbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann - so das Landgericht - nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Wir haben auf unserer Page Links zu anderen Seiten im Internet gelegt. Für all diese Links gilt: Wir möchten ausdrücklich betonen, dass wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der gelinkten Seiten haben. Deshalb distanzieren wir uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten auf meiner Page. Vorsicht, falls die auf dieser Seite beschriebenen Änderungen an Ihrem System zu Beschädigungen führen, übernehme ich keine Haftung. Alle Änderungen erfolgen auf eigenes Risiko! Die Programme, die unter den einzelnen Seiten sind, unterliegen den Lizenzbestimmungen der jeweiligen Programmierer und Vertreiber. Außerdem übernehme ich keine Haftung für den Inhalt der jeweiligen Internetseiten. Für mögliche Schäden oder eventuellen Datenverlust übernehme ich keinerlei Haftung!

http://mitglied.lycos.de/rockballads/

Internet Links zu TAB’s und Gitarren Infos

http://mitglied.lycos.de/rockballads/

http://mitglied.lycos.de/rockballads/ Programme kurz vorgestellt Auf www.lolli.de/olli könnt ihr euch den Akkordmann

Programme kurz vorgestellt

Auf www.lolli.de/olli könnt ihr euch den Akkordmann downloaden, er zeigt dir alle Griffe.

http://mitglied.lycos.de/rockballads/

http://mitglied.lycos.de/rockballads/ www.Guitar-FXBox.com ver. 2.6 mit diesen Programm kann man alle Effekt Geräte

www.Guitar-FXBox.com ver. 2.6 mit diesen Programm kann man alle Effekt Geräte für die Gitarre auf dem PC simulieren du brauchst nur ein Klinke Kabel von 6,3 Mono auf 3,5 Stereo Stecker in den Line in Eingang deiner Soundkarte. Das Programm ist echt sein Geld wert!

deiner Soundkarte. Das Programm ist echt sein Geld wert! N°23 Recorder 2.1 ist sozusagen ein Recorder

N°23 Recorder 2.1 ist sozusagen ein Recorder für den PC mit dem du deine Lieder mit einen Mikrophon aufnehmen kannst, mit Volumen Steuerung direkt ins mp3 Format.

http://mitglied.lycos.de/rockballads/

No23 zum direkten aufnehmen in das mp3 Format mit der Soundkarte

zum direkten aufnehmen in das mp3 Format mit der Soundkarte http://www.thoha.de/meybohm hier gibt es ein einfaches

http://www.thoha.de/meybohm hier gibt es ein einfaches Metronom (Taktgeber)

Tuner Tool einfach Programm zum Gitarre stimmen, von Jahn Degenhart URL nicht bekannt.

Metronom 3.3 damit kann man ein echtes Schlagzeug simulieren

von Jahn Degenhart URL nicht bekannt. Metronom 3.3 damit kann man ein echtes Schlagzeug simulieren ©®

http://mitglied.lycos.de/rockballads/

www.GUITAR-PRO.com damit kannst du dir aus Midis, TAB’s erstellen lassen und ausdrucken. Midis findest du im Internet ohne Ende. Gib einfach bei www.Google.de z.B. higwaytohell.mid als Suchbegriff ein.

Ein Keyboard für den PC, das mit der Maus gespielt werden kann gibt es auf www.musica.at

Mit Cdex kannst du problemlos Wave Dateien ins Mp3 Format umwandeln und Audio CD’s Rippen.

Finale NotePad 2004 damit kannst du Noten schreiben, die dabei erklingen und als Midi exportieren.

TablEdit ist ein Programm mit dem du eigene Griffbilder für die Gitarre erstellen kannst.

Ein schönes Songbuch das im Internet zu Finden ist heißt WaltersSongbook.doc und das Songbook vom "Lyricsarchiv" http://www.Lyricsarchiv.de, schlappe 470 Tab’s.

www.soellner-hans.de dort gibt es ein komplettes Liederbuch von Hans Söllner.

www.hanssoellner.at und www.hm-soellner.de hier gibt es TAB’s von Hans Söllner.

Magix music studio easyplay ist ein Programm mit dem du Keyboard auf dem PC spielen kannst an dem du eine Midi Tastertur anschließen kannst.

Reason hat ein komplettes Musikstudio mit allen was es gibt, es wir einfach alles virtuell zusammengesteckt, fertig.

Von Native gibt es sehr gute Plugins, damit kannst du aus deine Midi Dateien ein ganzes Orchester machen.

Ejay Dance und Hiphop und Steinberg B.Box damit könnt ihr eure eigenen Drum Loop’s erstellen.

www.mp3tag.de Programm zum Editieren von Mp3's

www. mp3tag .de Programm zum Editieren von Mp3's Jens Friedbert Bothe Philipp Simon Golez ©® Jens

Jens Friedbert Bothe

Philipp Simon Golez

http://mitglied.lycos.de/rockballads/

Bücher

Die ich dir empfehlen kann

Finger Picking Guitar von Dieter Szametat

von Peter Bursch:

Gitarre ohne Noten Rock Gitarre Rockgitarre Spezial Zupftechniken Songbuch für Gitarre

Das Ding 1 & 2 Tab Liederbuch von Andreas Lutz

Freeware VST / VSTi Audio-Plugins Funktion und Bedienung der besten VST Plugins für Windows, Mac OS und OS X von Alexander Weber 2006. 432 S. m. 354 Abb. 21 cm, Kartoniert/Broschiert Verlag: Carstensen ISBN: 3910098312

Ich hoffe dir hat mein Buch gefallen, bitte spende was für meinen Sohn ;-)

mein Buch gefallen, bitte spende was für meinen Sohn ;-) Rechtliches Verantwortlich für den Inhalt dieses

Rechtliches

Verantwortlich für den Inhalt dieses Buches

Jens Friedbert Bothe

http://mitglied.lycos.de/rockballads/

Haftungsausschluss:

Wer meine Buch für seinen Privaten Gebrauch Speichert, verpflichtet sich dazu die Informationen für sich zu behalten und nicht an Dritte weiter zu geben, auch keine Auszüge. Auch nicht in Foren! Eine weiter Veröffentlichung ohne meine Zustimmung ist nicht gestattet. Persönliche Daten wie Mailadresse Telefon Nr. und Postanschrift von Jens Bothe dürfen nicht an dritte weitergegeben werden. Es ist mir bekannt, das ich bei Zuwiderhandlung gegen das Datenschutz gesetzt verstoße und zur Rechenschaft gezogen werde.

1. Inhalt des Buches und des Onlineangebotes

Jens Bothe übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen Jens Bothe, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens Jens Bothe kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Jens Bothe behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

2. Verweise und Links

Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Internetseiten ("Links"), die außerhalb des Verantwortungsbereiches von Jens Bothe liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem Jens Bothe von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern. Jens Bothe erklärt daher ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung die entsprechenden verlinkten Seiten frei von illegalen Inhalten waren. Jens Bothe hat keinerlei Einfluss auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung und auf die Inhalte der gelinkten/verknüpften Seiten. Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten /verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in von Jens Bothe eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen und Mailinglisten. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.

3. Urheber- und Kennzeichenrecht

Jens Bothe ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten, von ihm selbst erstellte Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen. Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluß zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind! Das Copyright für veröffentlichte, von Jens Bothe erstellte Objekte bleibt allein bei Jens Bothe. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung von Jens Bothe nicht gestattet.

4. Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses

Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.

Weiteres:

Jegliches Bild, Ton Text Material ist und bleibt Eigentum von Jens Bothe und darf nur nach erhalt von einer Schriftlichen Erlaubnis weitergegeben bzw. vervielfältigt werden, Das betrifft auch jegliche Print Medien. Eine Anfrage kann jederzeit über das Kontakt Formular eingereicht werden. Bei Zuwiderhandlung wird eine Gebühr fällig, je Kunstwerk.

Bitte beachten: Die Linklisten zu Files und die Files selber liegen nicht auf unserem Server sondern werden von Dritten betreut. Nur für Studienzwecke! Mit Urteil vom 12. Mai 1998 hat das Landgericht Hamburg entschieden, daß man durch die Ausbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann - so das LG - nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Ich möchte ausdrücklich betonen, dass ich keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der gelinkten Seiten habe. Deshalb distanziere ich mich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten auf meiner Homepage und mache mir deren Inhalte nicht zu eigen.

Vorsicht falls die auf dieser Seite beschriebenen Änderungen an Ihrem System zu Beschädigungen führen übernehme ich keine Haftung. Alle Änderungen erfolgen auf eigenes Risiko! Die Programme die unter den einzelnen Seiten sind unterliegen den Lizenzbestimmungen der jeweiligen Programmierer und Vertreiber. Außerdem übernehme ich keine Haftung für den Inhalt der jeweiligen Internetseiten. Für mögliche Schäden oder eventuellen Datenverluste übernehme ich keinerlei Haftung!

Kunstfreiheit gemäß Grundgesetz von: B. Brockhorst (Red.) (99 %) et al.

Kunstfreiheit gemäß Grundgesetz, das in Artikel 5 Absatz 3 Grundgesetz (GG) jedem verbürgte Recht, künstlerisch tätig zu werden und seiner Kunst nach außen hin Geltung zu verschaffen. Die Kunstfreiheit unterliegt keinem Gesetzesvorbehalt (lässt sich durch einfaches Gesetz nicht einschränken). Eine Einschränkung der Kunstfreiheit kann sich aber aus der Kollision mit anderen Grundrechten ergeben. Zum Aufbau des Artikel 5 GG

Der Aufbau des Artikel 5 GG kennzeichnet den Stellenwert, der der Kunstfreiheit eingeräumt wird: Wird in Abs. 1 die Meinungsäußerungsfreiheit, die Informations- und Pressefreiheit sowie die Freiheit der Berichterstattung durch Rundfunk gewährleistet, finden diese Rechte in Abs. 2 jedoch ihre Beschränkung: Nämlich in den Vorschriften der allgemeinen Gesetze, den gesetzlichen Bestimmungen zum Schutze der Jugend und in dem Recht

http://mitglied.lycos.de/rockballads/

der persönlichen Ehre. In Abs. 3 heißt es schließlich:

„Kunst und Wissenschaft, Forschung und Lehre sind frei. Die Freiheit der Lehre entbindet nicht von der Treue zur Verfassung.“

Dass die Freiheitsrechte des Art. 5 Abs. 3 GG ersichtlich keine - vergleichbar dem Art. 5 Abs. 2 GG - expliziten Schranken haben, hat seinen Grund in der Auffassung der Verfassungsväter und – Mütter, dass es sich bei Wissenschaft, Forschung, Lehre und Kunst um sensible Bereiche handelt, bei denen staatliche Eingriffe möglichst nicht stattfinden sollen. Kein einfaches Gesetz kann diese Freiheitsrechte einschränken. Bei der Kunstfreiheit im Besonderen war bei der Entstehung des Grundgesetzes die Erfahrung aus der Zeit des Nationalsozialismus noch frisch: Dort hatten die Machthaber mit dem Begriff der Entarteten Kunst ihnen unerwünschtes Kunstschaffen aus der Öffentlichkeit verbannt und geschmäht. Dieser ruhmlosen Vergangenheit sollte eine Position entgegengesetzt werden, die den hohen Stellenwert der Kunstfreiheit betont.

Im Verlauf der Zeit wurde indessen offenbar, dass auch die Kunstfreiheit trotz des fehlenden Gesetzesvorbehalts gewissen Einschränkungen unterliegen muss. Als Grundsatzentscheidung des Bundesverfassungsgerichts hierzu gilt der Beschluss zu „Mephisto“ vom 24. Februar 1971, BVerfGE 30, S. 173 ff. In dieser Entscheidung hat das das Bundesverfassungsgericht erstmals den Kunstbegriff definiert und die Schranken der Kunstfreiheit aufgezeigt. Kunstbegriff

Das Bundesverfassungsgericht definiert Kunst von der subjektiven Seite ihres Urhebers her – auch dies mit Blick auf die nationalsozialistische Zeit. Der Staat darf sich nicht als Oberaufsicht über Inhalts-, Qualitäts- oder Niveaukontrolle aufschwingen. Kunst ist nach BVerfG daher "Ergebnis freier schöpferischer Gestaltung, in der Eindrücke, Erfahrungen und Phantasien" des Künstlers "durch das Medium einer bestimmten Formensprache zur unmittelbaren Anschauung gebracht werden."

Geschützt durch Art. 5 Abs. 3 GG ist nicht nur der Werkbereich sondern auch der Wirkbereich. Es würde der Kunstfreiheit nicht gerecht werden, einen Künstler frei schaffen zu lassen, ihn aber mit seinem Werk in sein persönliches Umfeld zu verbannen. Deshalb ist auch die Veröffentlichung oder Verbreitung der Kunst durch Art. 5 Abs. 3 GG abgedeckt. Schranken

Da der Verfassungsgeber explizit darauf verzichtet hat, die Kunstfreiheit unter einen Gesetzesvorbehalt zu stellen, können sich Schranken der Kunstfreiheit nur aus dem Grundgesetz selber ergeben, nämlich, wenn Grundrechte anderer Personen beeinträchtigt sind. Allerdings gelten diese Schranken auch nicht absolut, d. h. die Kunstfreiheit ist nicht schon dadurch eingeschränkt, dass das Grundrecht einer anderen Person tangiert wurde. Maßgeblich ist, dass in Form einer Abwägung der kollidierenden Rechtsgüter festgestellt wird, welches Freiheitsrecht im Einzelfall Vorrang erhalten und welches hinter dem vorrangigen Recht zurücktreten muss (Grundsatz des Herstellens praktischer Konkordanz).

In der o. g. Mephisto-Entscheidung stellte das BVerfG eine Beeinträchtigung der Ehre des verstorbenen Schauspielers und Intendanten Gustav Gründgens fest. Da dieser bereits tot war, ließ es nicht den Art. 2 Abs. 1 (allgemeines Persönlichkeitsrecht) zu Zuge kommen, sondern sah die Ehre des Toten über Art. 1 Abs. 1 GG (Untastbarkeit der Würde des Menschen) geschützt.

Die Rechtsprechung zur Kunstfreiheit und ihren Schranken hat sich in den Folgejahren verstetigt. In seinem Beschluss zum Anachronistischen Zug vom 17. Juli 1984 (BVerfGE 67, S. 213 ff) hob das BVerfG hervor, dass politisches Straßentheater ebenfalls der Kunstfreiheit unterfalle. Die Ehre des Kanzlerkandidaten im Bundestagswahlkampf 1980, Franz Josef Strauß sah es über Art. 2 Abs. 1 GG (allgemeines Persönlichkeitsrecht) geschützt. Allerdings habe das untere Gericht im konkreten Fall keine Abwägung zwischen Kunst und Beeinträchtigung der Ehre vorgenommen, insbesondere sei zu beanstanden, dass es einzelne Teile der Theateraufführung herausgelöst habe, um diese als Beleidigung strafrechtlich zu sanktionieren.

In der Mutzenbacher-Entscheidung vom 27. November 1990 (BVerfGE 83, S. 130 ff.) stellte das BVerfG anlässlich des Romans Josefine Mutzenbacher fest, dass auch Pornographie Kunst sein könne. Die Frage, ob ein pornographischer Roman von der Bundesprüfstelle für jugendgefährdende Medien indiziert werden dürfe, beurteile sich nach der Abwägung zwischen Kunstfreiheit und dem über Art. 2 Abs.1 GG gesicherten Recht von Kindern und Jugendlichen auf eine ungestörte, von Jugendgefährdungen unbeeinträchtigte Entwicklung ihrer Persönlichkeit sowie aus dem Recht der Eltern gemäß Art. 6 Abs. 1 GG, ihre Kinder in ihrem Sinn erziehen und von schädlichen Einflüssen bewahren zu dürfen.

6 Abs. 1 GG, ihre Kinder in ihrem Sinn erziehen und von schädlichen Einflüssen bewahren zu

http://mitglied.lycos.de/rockballads/

http://mitglied.lycos.de/rockballads/ ©® Jens Bothe 41