Sie sind auf Seite 1von 23

POSTHORN 3/2005

Da s

H A L L E R - JO U R N A L
FÜR SAMMLER:
B R I E F M A R K E N , M Ü N Z E N , T E L E F O N K A RT E N
Inhaltsverzeichnis Über uns Über uns
Angebote Deutsche Gebiete: schon jetzt für Ihre Mitarbeit.
Impressum - Über uns 2 Geplant ist auch in absehbarer Zeit
Gratis-Beleg für jeden Besteller 2 der Versand eines Newsletters. Sie
Katalog-Neuausgaben 3 können sich zu gegebener Zeit dort re-
Fundgrube-Angebote 3 gistrieren lassen und erhalten so ko-
Privatpost-Marken 4-8 stenlos immer aktuelle Angebote aber
Markenheftchen-Markt 9 auch Wissenswertes zu allen Teilen
Ganzsachen-Neuheiten 10 der Philatelie.
Pluskarten-Set „Merry Christmas“ 10
Die besondere Pluskarte 10 Neuer Internet-Auftritt
Sicherheitsaufdrucke bei Bogen- Wieder neigt sich ein Jahr seinem En- Da die letzten Jahre kaum Zeit blieb
marken Sehenswürdigkeiten 11-12 de zu und so möchten wir nicht ver- um unseren Internet-Auftritt zu opti-
Werbeumschlag der Post 12 säumen, Ihnen für die gehaltene Treue mieren, haben wir uns kurzfristig ent-
Hochwasser-Klappkarte 12 und das entgegengebrachte Vertrauen schlossen, den Auftritt ganz neu zu ge-
Sicherheitsaufdrucke bei Rollen- zu danken. stalten. Nach und nach werden wir un-
marken Sehenswürdigkeiten 13-16 Das HALLER-Team möchte Ihnen für sere Preislisten ins Internet stellen.
Der Rollenmarken-Markt 16 das bevorstehende Weihnachtsfest Da diese Listen ständig mit den Neu-
Feldpost-Ganzsachen 17 besinnliche Stunden und frohe Festta- zugängen ergänzt werden, sind Sie im-
Kombi-Beleg Adalbert Stifter 17 ge wünschen. Für das Jahr 2006 wün- mer am aktuellen Stand. Besonders
Päckchen-Marken mit Hologramm 21 schen wir Ihnen alles erdenklich Gute, hinweisen möchten wir auf unsere
Rollenmarken ganz aktuell 23 vor allem Gesundheit, damit Sie sich Restpostenliste, die im Internet unter
noch lange an diesem interessanten „Fundgrube“ zu finden ist.
Angebote Ausland: Hobby erfreuen können. Nachfolgend eine Aufstellung der Li-
China aktuell 18-19 sten die schon eingestellt sind.
Silber-Marke Belgiens 19 Deutschland:
Business-Bogen der Schweiz 19 Auszug aus unseren Geschäfts- Alle Privatpost-Dienstleister, Gemein-
WWF-Ausgaben 20 bedingungen schaftsausgaben, Numisbriefe, Aus-
Hologramm-Ausgaben 21 1. Alle unsere Angebote sind stets stellungsbriefe, Fußball-MH, Sonder-
Gemeinschaftsausgaben 22 freibleibend. Irrtümer, Preisänderun- drucke Jugend, Sonderpostkarten-
Zubehör und Einsteckbücher 23 gen, Zwischenverkauf vorbehalten. ETBs, amtl. Karten und Umschläge,
2. Der Versand an bekannte Kunden Klappkarten EB-Team, usw.
Impressum erfolgt auf Rechnung. An Neukunden
gegen Vorausrechnung bzw. Nachnah-
DDR:
Sonder-Markenheftchen, Abarten
Ausgabe: 3/2005 (24. Jahrgang) me. MICHEL-Kataloge liefern wir por- Belege:
tofrei. Alben-Nachträge und sonstige Sonderbeförderungen, Motiv: Antark-
Das HALLER-Journal erscheint als Bedarfsartikel werden ab 50 EURO tis, Bahnpost-Belege
Kundenzeitschrift des Briefmarkenhau- Warenwert portofrei geliefert. Der China:
ses HALLER und wird vierteljährlich Mindestbestellwert beträgt 15.- EU- Zwangszuschlagsmarken, Sonderbele-
kostenlos nur an HALLER-Kunden ab- RO. Bestellungen unter diesem Betrag ge, MH, ZD-Kombi, Ganzsachen
gegeben. Alle Angebote freibleibend, werden erst zusammen mit der näch- Motive: Hologramme
Irrtum vorbehalten. Angegebene Preise sten ABO-Lieferung bzw. nach Erschei-
gelten längstens bis zum Erscheinen nen des neuen Journals zugesandt. Datenbank:
des jeweils folgenden HALLER-Journals. 3. Unsere Rechnungen sind innerhalb Unser Internet-Auftritt ist an eine Da-
10 Tagen ab Rechnungsdatum ohne tenbank gekoppelt. Sie werden damit
Briefmarken HALLER GmbH Abzug auszugleichen. später die Möglichkeit haben, sowohl
Finkenweg 6 4. Die von uns gelieferte Ware bleibt die gewünschten Neuausgaben, als
D-94256 Drachselsried bis zur vollständigen Bezahlung unser auch die Marken der verschiedensten
Eigentum. Motivgebiete anzeigen zu lassen oder
Telefon: 0 99 45 / 94 30 95 5. Umtäusche und Rückgaben sind in- herunterzuladen.
Fax: 0 99 45/ 94 30 96 nerhalb 14 Tagen ab Erhalt der Ware
E-Mail Adresse: zu tätigen. Gratis-Beleg
post@briefmarken-haller.de 6. Erfüllungsort und Gerichtsstand Jeder Besteller erhält einen Beleg
Internet: www.briefmarken-haller.de für beide Seiten ist Viechtach. „Faszination Mauritus“ gratis.
53-0200 Gratis-Beleg, s. Abb. 0,00
Sparkasse Regen-Viechtach Ihre E-MAIL-Adresse
Kto. 22 086 755, BLZ 741 514 50 Da der Versand unserer Preislisten
und die Korrespondenz einen immer
Layout: Haller GmbH höher Kostenfaktor darstellen, wären
Druck: Gebr. Betz, 85258 Weichs wir Ihnen sehr dankbar, wenn Sie uns
Ihre E-Mail-Adresse mitteilen würden.
Copyright by Haller GmbH. So könnten wir Ihre Anfragen wesent-
Nachdruck auch auszugsweise, nur lich schneller bearbeiten und Ihnen
mit ausdrücklicher Genehmigung der unsere Preislisten als PDF-Datei per
Fa. HALLER GmbH E-Mail zusenden. Wir bedanken uns

2 HALLER-Sammlerservice 94256 Drachselsried Ausgabe 3/2005


Kataloge Fundgrube - Wühlen Sie mit!
MICHEL-Kataloge kauft man selbst- Wie in jedem Journal möchten wir Ih-
verständlich nur bei uns, denn Sie nen auch dieses Mal wieder die
sparen dabei Zeit und Geld. Nutzen Chance geben, für wenig Geld viel für
Sie unseren portofreien Lieferservice Ihre Sammlung zu tun. Wir weisen
aller Michel-Kataloge. Wenn Sie be- aber darauf hin, dass die verschiede-
reits im voraus bestellen, liegt Ihnen nen Positionen in unterschiedlichen
der Katalog kurz nach dem Ausgabe- Mengen vorhanden sind und deshalb
tag vor. der eine oder andere Artikel schnell
Hier eine Übersicht über die bisher be- ausverkauft sein kann. Deshalb ist ei-
kannten Neuerscheinungen. Preisän- ne Ersatzbestellung ggf. angebracht.
derungen oder eine kurzfristige Ver- Viel Spaß beim Wühlen!
schiebung des Ausgabetages behalten
wir uns vor. 53-0300 Blatt mit 22 Werten aus
dem Satz Gemeinschaftsausgaben MiNr 911/937 alle abgestempelt mit Sonder-
3. März 2005 stempel „Tag der Befreiung KZ Dachau 29.4.1945“, siehe Abbildung 9,50
- Münzen-Katalog Deutschland 17,80 53-0301 Portogerechter Brief als Mehrfachfrankatur, freigemacht mit 4 Stück 90
- Telefonkarten-Katalog 42,00 Pf-Marken Burgen und Schlösser, darunter 1 Rollenende mit einer Marke und 4
Leerfeldern, als Einschreiben-Nachnahme gelaufen, Sonderstempel 6,50
22. April 2005 53-0302 Deutsches Reich, 2 Kreuzer orange, MiNr 24, sehr sauber gestempelt
- Deutschland Spezial Band 1 54,00 Offenbach, siehe Abb. auf der Titelseite, geprüft Pfenninger, Mi 3200.- 1650,00
- Deutschland Spezial Band 2 54,00 53-0303 Gedenkkarte „Dr. Hans Böckler“
- Österreich-Spezial-Katalog 32,00 mit passender Sondermarke, MiNr Berlin
- Schweiz/Liechtenst. Spezial 32,00 197, Erstags-Sonderstempel Berlin 1,90
53-0304 Privatganzsache 100 Pf Sehenswür-
2. Juni 2005 digkeiten, 40 J. BRD und Tag der Marke
- Nord- und Ostafrika ÜK 66,00 1989, gewidmet Wilhelm Kaisen, Senatsprä-
- Ganzsachen-Katalog Deutschl. 36,00 dident in Bremen, pass.Sonderstempel 1,90
53-0305 Eil-Einschreibbrief mit Sonder-Ein-
8. Juli 2005 schreibzettel „Sozphilex 1985“ beklebt mit
- Deutschland-Katalog 29,80 Heftchenblatt 18 und passendem Ausstel-
- West/Mitteleuropa EK 1 52,00 lungs-Sonderstempel, echt gelaufen. Ein gesuchter Beleg für nur 3,70
- Südeuropa Katalog EK 2 52,00 53-0306 Alliierte Besetzung, Exportmesse
Hannover 1949, bessere Farbe, Michel-Nr
8. September 2005 Block 1c, gestempelt mit Messe-Sonder-
- Australien/Ozeanien ÜK 7 66,00 stempel, geprüft , absolut Luxus, siehe Ab-
- Nord/Nordwesteuropa K. EK 3 52,00 bildung, Michel 2000.- 1090,00
- Osteuropa Katalog EK 4 52,00 53-0307 Numisbrief Tiger” - farbig illustrier-
tes Kuvert mit Tigermarke von Cook Island.
14. Oktober 2005 Eingearbeitet ist eine 5 Dollar WWF-Münze
- Bildpostkarten-Katalog 24,80 Cook Island, die ebenfalls ein Tiger-Motiv
- Briefe Katalog 44,80 aufweist. Sonderstempel 6. April 1992. Normalpreis 15.90 - heute für nur 4,90
53-0308 Privatpostganzsachen-Umschlag mit eingedruckter Marke Heuß Medail-
11. November 2005 lon 10 Pf, Jubiläumsbrief aus Anlass des 400. Tauschtages des Briefmarken-
- Privatpostmarken Deutschland sammlervereins Berliner Bär“. Abgestempelt mit pass. Sonderstempel 3,90
Band 1, Ausgaben bis 1900 32,00 53-0309 Vierfarbig illustrierter Beleg „Abschied vom Markenland Berlin“. Fran-
- Sowjetunion Spezial-Katalog 128,00 kiert mit der letzten von Berlin verausgabten Marke „Adolf Disterweg“, Michel-
Nummer 879, abgestempelt mit Ersttgas-Sonderstempel Berlin 1,50
2. Dezember 2005 53-0310 SBZ Thüringen Weihnachten Block 2
- Junior-Katalog 2006 14,80 „t“, Plattentype III (Kerbe im S von PREIS), Mi-
- Cept-Katalog 2006 36,00 chel 1500.- (siehe Abbildung), ** 825,00
- UNO Spezial Katalog 2006 36,00 53-0311 Einschreibbrief mit Zehnfachfrankatur
- Rollenmarken Katalog 2005 39,80 der MiNr 365, portorichtig frankiert, mit Ersttags-
- Mittel/Ostasien Katalog 66,00 Sonderstempel. Ein schöner Beleg für nur 3,90
53-0312 Schöner Luftpost-Beleg zur „12.
Weitere aktuelle Michel-Kataloge deutsch-französischen Luftpost-Ausstellung, pas-
Großbritannien-Spezial-Katalog 49,80 sender Maschinen-Werbestempel, s. Abb. 2,50
Zeppelin u. Flugpost-Katalog 39,80 53-0313 Ge-
Bd 1 - Mittel/Nordamerika 64,00 laufener Be-
Bd 2 - Karibische Inseln 64,00 leg frankiert
Bd 3 - Südamerika 64,00 mit Österreich 5.60 Schilling Dauermarke, ab-
Bd 5 - Westafrika 45,50 gesandt aus dem Zollausschlußgebiet Mittel-
Bd 6 - Süd- und Zentralafrika 45,50 berg Kleinwalsertal nach Deutschland, Son-
Bd 8 - Süd/Südostasien 49,80 dertarif. Abgestempelt mit Stempel „Son-
Bd 10 - Naher Osten 2004 49,80 dertarif“, sehr sauber abgeschlagen 1,90

Ausgabe 3/2005 Bequem bestellen per Telefon 0 99 45 / 94 30 95 3


Marken privater Postdienstleister - ein Sammelgebiet mit Zukunft
Das Vorstellen von Briefmarken-Ausgaben anderer Post- 53-0425 4 am Ersttag gelaufene Belege. Alle tragen den of-
dienstleister als der der Deutschen Post hat zur Folge, dass fiziellen Ersttagsstempel 14.10.05 15,30
sich immer mehr Sammler dazu entscheiden diese interes-
santen Ausgaben zu sammeln. Mit Recht, so meinen wir, 53-0450 1. Ausgabe „allgäu mail - SWK“, als Zusammen-
denn dieses Sammelgebiet zeigt schon jetzt, dass Preisstei- druck-Bogen, in postfrischer Erhaltung 7,65
gerungen selbst auf kurze Sicht vorprogrammiert sind. 53-0451 dito mit Ersttags-Vollstempel 14.10.05 7,95
Die große Nachfrage wirkt sich zunehmend auf unser Lager 53-0452 ZD-Bogen auf Ersttagsbrief (weißes Kuvert) 8,95
aus, denn immer mehr Ausgaben sind nicht mehr greifbar. 53-0453 offiz., 4-farbige Klappkarte mit den 4 Werten aus
Zwölferbogen und Viererblock aus ZD-Kleinbogen 15,20
HALLER möchte deshalb immer wieder daran erinnern, dass 53-0454 4 Zusammendruck-Kombi aus ZD-Bogen ** 15,30
es am sinnvollsten ist, wenn Sie eines unserer Abonne- 53-0455 dito in gestempelter Erhaltung 15,90
ments in Anspruch nehmen. Sie erhalten dann alle be-
schaffbaren Ausgaben lückenlos und zum ABO-Vorzugs- Postdienstleister „Express-Schatztruhe“
preis. Tägliches Kündigungsrecht wird Ihnen, wie auf alle Nach der Ausgabe im März 2005 sind nun weitere Briefmar-
bei uns abgeschlossenen Abonnements, zugesichert. ken ausgegeben worden. Soweit uns bekannt ist, liegt die
Auflage aller bisher erschienen Briefmarken bei nur 3000
Postdienstleister „Logistic-Mail-Factory“ Stück. Hier sollte der Sammler mit der Komplettierung nicht
Erstmals können wir Ihnen eine Neuausgabe aus dem Sü- lange warten, denn sonst geht er leer aus.
den der Republik vorstellen. Die Firma „LMF“, die in Augs-
burg ansässig ist, Ausgabe „Orchideen“:
hat am 14. Okto- 10 verschiedene
ber die ersten selbstklebende Moti-
Marken ausgege- ve (5 davon sind ab-
ben. Es handelt gebildet) sind am 20. August 2005 ausgegeben worden.
sich dabei um 4
Werte aus einem 53-0460 Express-Schatztruhe, 2. Ausgabe, „Orchideen“,
Zwölferbogen und 10 Werte mit jeweils 45 Cent Nominale, postfrisch 7,20
einen Zusammen- 53-0461 dito mit Ersttags-Vollstempel 7,70
druck-Kleinbogen 53-0462 dito kpl. Satz auf 2 FDCs (weißes Kuvert) 8,65
(siehe Abbildung). 53-0463 kpl. Bogen mit 5 Sätzen 36,00
HALLER hat für Sie 53-0464 10 am Ersttag gelaufene Belege 25,50
nachfolgend ein Angebot zusammengestellt.
53-0400 1. Ausgabe „LMF Augsburg - SWK“, 4 Werte Ausgabe „Schmetter-
0.49/ 0.90 / 1.35 / 2.03 Euro aus 12er Bogen ** 7,65 linge“: 10 verschied.
53-0401 dito mit Ersttags-Vollstempel 14.10.05 7,95 selbstklebende Moti-
53-0402 4 Werte als Zwölfer-Kleinbogen, ** 91,80 ve (5 davon sind ab-
53-0403 dito mit Ersttags-Sonderstempel 95,40 gebildet) sind am 20. September 2005 ausgegeben wor-
53-0404 4 Werte auf Ersttagsbrief (weißes Kuvert) 8,85 den. Auflage nur 3000 Stück !!
53-0405 4 am Ersttag gelaufene Belege. Alle tragen den of- 53-0470 Express-Schatztruhe, 3. Ausgabe, „Schmetterlin-
fiziellen Ersttagsstempel 14.10.05 15,30 ge“, 10 W. mit jeweils 45 Cent Nominale, postfrisch 7,20
53-0471 dito mit Ersttags-Vollstempel 7,70
53-0410 1. Ausgabe „LMF Augsburg - SWK“, als Zusam- 53-0472 dito kpl. Satz auf 2 FDCs (weißes Kuvert) 8,65
mendruck-Bogen (siehe Abbildung), postfrisch 7,65 53-0473 kpl. Bogen mit 5 Sätzen 36,00
53-0411 dito mit Ersttags-Vollstempel 14.10.05 7,95 53-0474 10 am Ersttag gelaufene Belege 25,50
53-0412 ZD-Bogen auf Ersttagsbrief (weißes Kuvert) 8,95
53-0413 offiz., 4-farbige Klappkarte mit den 4 Werten aus Ausgabe „Insekten“: Am 20. Oktober 2005
Zwölferbogen und Viererblock aus ZD-Kleinbogen 15,20 sind 10 verschiedene selbstklebende Motive
53-0414 4 Zusammendruck-Kombi aus ZD-Bogen ** 15,30 (siehe Abbildung links) ausgegeben worden.
53-0415 dito in gestempelter Erhaltung 15,90 Wie wir erfahren haben soll diese Ausgabe
schon ausverkauft sein. Die Auflage liegt bei
Postdienstleister „allgäu mail - Kempten“ nur 3000 Stück.
Die Firma „allgäu mail“ hat als Tochtergesellschaft
der „LMF“ ebenfalls zum 14. Oktober die erste 53-0480 Express-Schatztruhe, 4. Ausgabe,
Briefmarken-Serie aufgelegt. Beide Marken-Ausga- „Insekten“, 10 Werte mit jeweils 45 Cent No-
ben unterscheiden sich vom Motiv her nicht, mit Aus- minale, in postfrischer Erhaltung 7,20
nahme dass die Marken von „allgäu mail“ ein anderes Logo 53-0481 dito mit Ersttags-Vollstempel 7,70
tragen. HALLER kann Ihnen anbieten: 53-0482 dito kompletter Satz auf 2 Ersttags-
briefen (weißes Kuvert) 8,65
53-0420 1. Ausgabe „allgäu mail - SWK“, 4 Werte 0.49/ 53-0483 kpl. Bogen mit 5 Sätzen 36,00
0.90 / 1.35 / 2.03 Euro aus 12er Bogen ** 7,65 53-0484 10 am Ersttag gelauf. Belege 25,50
53-0421 dito mit Ersttags-Vollstempel 14.10.05 7,95
53-0422 4 Werte als Zwölfer-Kleinbogen, ** 91,80 Bitte beachten Sie unsere neue Adresse und
53-0423 dito mit Ersttags-Sonderstempel 95,40
53-0424 4 Werte auf Ersttagsbrief (weißes Kuvert) 8,85 unsere neue Bankverbindung !
4 HALLER-Sammlerservice 94256 Drachselsried Ausgabe 3/2005
Marken privater Postdienstleister - ein Sammelgebiet mit Zukunft
53-0500 Express-Schatztruhe, 5. Ausgabe, erschienenen VBB-Moti-
„3 Jahre Express-Schatztruhe“, 1 Wert ven heraus, die jetzt
45 Cent (s. Abbildung), ** 0,75 aber nassklebend sind.
53-0501 dito mit Ersttags-Vollstemp. 0,80 HALLER kann Ihnen an-
53-0502 dito FDC (weißes Kuvert) 1,50 bieten:
53-0503 Bogen mit 50 Marken ** 37,50 53-0550 PIN AG ZD-Bo-
53-0504 am Ersttag gelaufener Beleg mit gen „Tag der Fahrgä-
kastenförmigen Zustellstempel 2,70 ste“, postfrisch 4,60
53-0551 dito mit Erst-
Postdienstleister „Regio Print Vertrieb“ tags-Sonderst. 4,80
Am 3. August 2005 sind 2 Werte mit Motiv „725 Jahre 53-0552 dito auf Erst-
Stadt Drebkau“ erschienen. tagsbrief (weißes Ku-
vert) 5,80
53-0510 Regio Print, 2 Werte „750 J. 53-0553 15 Zusam-
Stadt Drebkau“, 45 / 130 Cent, ** 2,80 mendruck-Kombinationen aus ZD-Bogen, postfrisch 24,50
53-0511 dito mit Ersttags-Vollstemp. 3,00 53-0554 dito mit Ersttags-Sonderstempel 25,50
53-0512 dito auf FDC (weißes Kuvert) 4,00 53-0555 6 am Ersttag gelaufene Belege 15,50
53-0513 2 Zehner-Kleinbogen, ** 28,00
53-0514 dito mit Ersttags-SSt 30,00 Todestag von K. F. Schinkel
53-0515 2 Eckrandstücke mit schwarzer Anlässlich des Todestages von Karl
Bogennummer, postfrische Erhaltung 3,30 Friedrich Schinkel wurde am 8. Okto-
53-0516 dito mit Ersttags-Sonderstempel 3,50 ber 2005 abgebildete Sondermarke
53-0517 2 am Ersttag gelaufene Belege 5,30 herausgegeben. Zum Schinkel-Jahr,
das nächstes Jahr ansteht, sollen
Postdienstleister „PIN AG Berlin noch weitere Ausgaben erscheinen.
Die PIN Gruppe, einer der größten Dienstleister in Deutsch- 53-0560 PIN AG „K. F. Schinkel“, 48 Cent, ** 0,75
land weitet sein Zustellgebiet ständig aus. So wurde jetzt 53-0561 dito mit Ersttags-Vollstempel 0,80
auch in Hessen eine Tochtergesellschaft gegründet. 53-0562 dito auf Ersttagsbrief (weißes Kuvert) 1,95
Nachfolgend die Neuausgaben der PIN AG Berlin. 53-0563 offiz. Karte, rücks. Abb. „Neue Wache“ ESSt 3,20
53-0564 Zwölfer-Kleinbogen, postfrische Erhaltung 9,00
Tag der Fahrgäste II 53-0565 dito mit Ersttags-Sonderstempel 9,60
Am 1.8.2005 sind zwei 53-0566 am Ersttag gelaufener Beleg 2,50
weitere selbstklebende
Werte zu je 48 Cent auf- Katja-Ebstein-Stiftung
gelegt worden. Sie zeigen Eine weitere Sondermarke ist in Zusam-
die Loks der Baureihe 475 und 481. menarbeit mit der Katja-Ebstein-Stiftung
am 12. Oktober 2005 herausgegeben wor-
53-0520 PIN 2. Ausgabe „VBB“, 2 W. zu 48 Cent, ** 1,50 den. Der 48 Cent Wert ist nassklebend
53-0521 dito mit Ersttags-Vollstempel 1.8.2005 1,70 und wurde als Zwölferbogen gedruckt.
53-0522 dito auf Ersttgsbrief (weißes Kuvert) 2,65
53-0523 Kleinbogen mit je 5 Marken, ** 7,50 53-0570 PIN AG Sondermarke „Katja-Eb-
53-0524 dito mit Ersttags-Vollstempel 8,50 stein Stiftung“, 48 Cent, postfrisch 0,75
53-0525 zwei am Ersttag gelaufene Belege 4,90 53-0571 dito mit Ersttags-Vollstempel 12.10.2005 0,80
53-0572 dito auf Ersttagsbrief (weißes Kuvert) 1,95
Tag der Fahrgäste III 53-0573 offiz. 4-farbig gestalteter Ersttagsbrief 3,20
Am 14.9.2005 erschien 53-0574 Zwölfer-Kleinbogen, postfrische Erhaltung 9,00
die 3. Ausgabe zu oben 53-0575 dito mit Ersttags-Sonderstempel 9,60
genanntem Anlass. Zwei 53-0576 Randstück mit schwarzer Bogennummer, ** 1,30
selbstklebende Werte zu 53-0577 dito mit Ersttags-Sonderstempel 1,40
je 48 Cent, die Loks der Baureihe 74 und 646 zeigen. 53-0578 am Ersttag gelaufener Beleg 2,50
53-0530 PIN 3. Ausgabe „VBB“, 2 W. zu 48 Cent, ** 1,50 Ganzsachen-Neuausgaben der PIN AG Berlin
53-0531 dito mit Ersttags-Vollstempel 14.9.2005 1,70 53-0580 Sonderumschlag zur Briefmarkenbörse Berlin mit
53-0532 dito auf Ersttgsbrief (weißes Kuvert) 2,65 Werteindruck „Beach-Volleyball“, 48 Cent, ** 1,60
53-0533 Eckrand-Paar mit schwarzer Bogen-Nr ** 2,00 53-0581 dito mit passendem Sonderstempel 1,80
53-0534 dito mit Ersttags-Vollstempel 2,20 53-0582 dito gelaufen mit passendem Sonderstempel 2,00
53-0535 Kleinbogen mit je 5 Marken, ** 7,50
53-0536 dito mit Ersttags-Vollstempel 8,50
53-0537 zwei am Ersttag gelaufene Belege 4,90 ABO-Möglichkeiten Privatpostmarken
Bitte notieren Sie für postfrische Ausgaben die ABO-Bestell-
Tag der Fahrgäste - Zusammendruckbogen nummer a267/A01, für gestempelt a267/B01 für FDC
Zum Tag der Fahrgäste, der am 17. September 2005 rund a267/C01. Für Ganzsachen postfrisch a267/G01, für ge-
um den Bahnhof Friedrichstraße stattfand, gab die PIN AG stempelt a267/g01. Für Zusammendruck-Kombinationen
abgebildeten Zusammendruckbogen mit allen 6 bisher postfrisch a267/A20, dito für gestempelt a267/B20.

Ausgabe 3/2005 Bequem bestellen per Telefon 0 99 45 / 94 30 95 5


Marken privater Postdienstleister - ein Sammelgebiet mit Zukunft
Fortsetzung - Ganzsachen-Neuausgaben der PIN AG Berlin 53-0646 dito mit Ersttags-Sonderstempel 9,60
53-0600 Fenster-Umschlag DINlang mit Werbeeindruck der 53-0647 am Ersttag gelaufener Beleg 2,40
Firmen PIN AG, Interphil, Briefmarkenspiegel, Wertein- 53-0650 PIN Sachsen Block „XI. Balloon-Fiesta“, ** 0,80
druck „Thunder“, 48 Cent, postfrische Erhaltung 1,60 53-0651 dito mit Ersttags-Sonderstempel 0,85
53-0601 dito mit Stempel 1. Verwendungstag 1,80 53-0652 dito auf Ersttagsbrief (weißes Kuvert) 1,95
53-0602 dito gelaufen mit Stempel 1. Verwendungstag 2,00 53-0653 offiz. vierfarbige Klappkarte mit Block 8,00
53-0654 am Ersttag gelaufener Beleg mit Block-Frank. 2,40
Postdienstleister „PIN NRW
Die 2. Ausgabe des Postdienstleisters PIN NRW ist der Eis- PIN Sachsen - Ganzsache
hockey-Mannschaft, den Kölner Haien, gewidmet. Erschie- 53-0657 Sonder-Umschlag „modell hobby spiel“, mit Wert-
nen sind 5 Werte und eindruck „XI. Balloon Fiesta“, 50 Cent, postfrisch 1,60
ein Block, wobei die 53-0658 dito mit Messe-Sonderstempel, Ersttag 1,80
Sondermarken in Zwöl- 53-0659 dito am Ersttag gelaufene Ganzsache 2,00
ferbogen hergestellt
worden sind. HALLER Postdienstleister „Nordkurier“
kann Ihnen anbieten: Am 9. September 2005
ist die 3. Briefmarken-
53-0620 PIN NRW „Köl- edition erschienen. Sie
ner Haie “ 5 Werte 41 / zeigt „Tiere unserer Hei-
48 / 96 / 137 / 178 mat“. Gedruckt wurden
Cent, postfrisch 8,00 die Marken in Zehnerbo-
53-0621 dito mit Ersttags-Voll- gen. Zusätzlich wurde
stempel 21.9.2005 8,20 auch noch ein Zusam-
53-0622 dito auf Ersttagsbrief mendruckbogen (siehe
(weißes Kuvert) 9,20 Abb.) aufgelegt. HALLER
53-0623 offiz. 4-farb., Klapp- kann Ihnen anbieten:
karte mit Satz u. Block 12,00
53-0624 Eckrandpaar-Satz oben rechts - Seitenrand-Wer- 53-0670 Nordkurier „Tiere unserer Heimat“ aus Zehnerbo
bung geht auf das Markenbild über, deshalb müsste eigent- gen, 4 Werte 41/ 84 / 116 / 158 Cent ** 6,40
lich eine eigene Katalogisierung dieser beiden verschiede- 53-0671 dito mit Ersttags-Sonderstempel 9.9.2005 6,60
nen Marken erfolgen, in postfrischer Erhaltung 17,00 53-0672 dito auf Ersttagsbrief (weißes Kuvert) 7,60
53-0625 dito in gestempelter Erhaltung 17,40 53-0673 4 Werte als Zehner-Kleinbogen, ** 64,00
53-0626 5 Zwölfer-Kleinbogen, postfrische Erhaltung 96,00 53-0674 dito mit Ersttags-Sonderstempel 9.9.2005 66,00
53-0627 dito mit Ersttags-Sonderstempel 98,40 53-0675 Eckrandsatz mit schwarzer Bogen-Nr, ** 7,10
53-0628 5 Werte mit schwarzer Bogennummer, ** 8,70 53-0676 dito mit Ersttags-Stempel 7,30
53-0629 dito mit Ersttags-Sonderstempel 8,90 53-0677 4 am Ersttag gelaufene Belege 14,90
53-0630 5 am Ersttag gelaufene Belege 15,50
53-0631 PIN NRW Blockausgabe „Kölner Haie “ ** 2,20 53-0680 Nordkurier „Tiere unserer Heimat“ als Zusammen-
53-0632 dito mit Ersttags-Sonderstempel 21.9.2005 2,40 druckbogen (siehe Abbildung) postfrische Erhaltung 6,40
53-0633 dito auf Ersttagsbrief (weißes Kuvert) 3,40 53-0681 dito mit Ersttags-Sonderstempel 9.9.2005 6,60
53-0634 am Ersttag gelaufener Beleg mit Blockfr. 3,70 53-0682 dito auf Ersttagsbrief (weißes Kuvert) 7,60
53-0683 offiz. FDC mit herausgetrenntem Viererblock 8,25
PIN NRW - Ganzsache 53-0684 4 Zusammendruck-Kombi aus ZD-Bogen ** 12,80
53-0635 Sonder-Umschlag Briefmarkenmesse Philatelia, 53-0685 dito mit Ersttags-Sonderstempel 13,20
mit Werteindruck „Kölner Haie“, 48 Cent, postfrisch 1,60
53-0636 dito mit Messe-Sonderstempel, Ersttag 1,80 Postdienstleister „City Kurier Sabra“
53-0637 dito am Ersttag gelaufene Ganzsache 2,00 Zum „Tag der Sachsen“
hat der oben genannte
Postdienstleister „PIN Sachsen Dienstleister am 2.
Zur XI. Balloon-Fiesta - der Saxonia - erschien am 27.7.05 September 2005 eine
eine Sondermarke und ein Block. Die niedrige Nominale des Sondermarke und eine
Blocks sorgte für einen ra- Postkarte (siehe Abbil-
schen Abverkauf. dung) aufgelegt. Die
Sondermarke wurde in
53-0640 PIN Sachsen Son- Zehnerbogen gedruckt
dermarke „XI. Balloon-Fie- und zeigt das selbe
sta“, postfrisch 0,80 Markenmotiv das auch
53-0641 dito mit Ersttags- in die Postkarte eingedruckt ist. Wir können Ihnen anbieten:
Sonderstempel 0,85
53-0642 dito auf Ersttags- 53-0690 City Kurier Sabra Sondermarke „Tag der Sach-
brief (weißes Kuvert) 1,95 sen“, 45c Wert in postfrischer Erhaltung 0,70
53-0643 Eckrand mit schwarzer Bogennummer, ** 1,00 53-0691 dito mit Ersttags-Vollstempel 2.9.2005 0,80
53-0644 dito mit Ersttags-Sonderstempel 1,10 53-0692 dito auf Ersttagsbrief (weißes Kuvert) 1,90
53-0645 Zwölfer-Kleinbogen, postfrische Erhaltung 9,60 53-0693 Zehner-Kleinbogen, postfrische Erhaltung 7,00

6 HALLER-Sammlerservice 94256 Drachselsried Ausgabe 3/2005


Marken privater Postdienstleister - ein Sammelgebiet mit Zukunft
53-0700 dito mit Ersttags-Sonderstempel 8,00 53-0724 Zwölferbogen mit Ersttags-Sonderstempel 10,80
53-0701 am Ersttag gelaufener Beleg 2,75 53-0725 am Ersttag gelaufener Beleg 2,70
53-0705 City Kurier Sabra Postkarte „Tag der Sachsen“,
siehe Abbildung Seite 5, Werteindruck 40 Cent ** 1,60 Postdienstleister „Arriva“
53-0706 dito mit Ersttags-Sonderstempel 1,80 Arriva, das Tochterunternehmen der
53-0707 am Ersttag gelaufene Postkarte 2,00 Badischen Zeitung (Freiburg) und des
SÜDKURIER Medienhaus (Konstanz)
Postdienstleister „Ostsee-Post“ ist der größte Postdienstleister Baden
Aufgrund der starken Nachfrage hat die Ostsee-Post zum Württembergs und wurde im Jahre
zweiten Mal die erste Ausgaben-Serie nachdrucken lassen. 2000 gegründet. Das Zustellgebiet
Die 4 Werte sind jetzt auf richtigem umfaßt die Leitregionen 77 bis 79, so-
Briefmarkenpapier gedruckt und las- wie 88.
sen sich deshalb auch unter der UV- Am 2. Mai 2005 wurden erstmals Brief-
Lampe gut unterscheiden. marken aufgelegt. Die vier selbstkleben-
53-0710 Ostsee-Post „Ansichten“ den Marken haben am Markenunterrand
2. Nachdruck auf Briefmarkenpapier, einen Code-Aufdruck, mit dem eine Sendungsverfolgung
4 Werte 39/ 45 / 107 / 130 Cent, postfrisch 5,15 möglich ist. HALLER kann Ihnen anbieten:
53-0711 dito mit Ersttagsstempel 6.7.2005 5,50
53-0712 dito auf Ersttagsbrief (weißes Papier) 6,55 53-0750 Arriva „Firmenlogo“, 4 Werte 53/ 128/ 151 und
53-0713 4 Werte als Zehner-Kleinbogen ** 51,50 186 Cent (2 davon sind abgebildet), postfrisch 8,30
53-0714 4 am Ersttag gelaufene Belege 14,50 53-0751 Offizieller FDC bei dem die Marken keine Kodie-
rung haben. Ersttags-Sonderstempel 2. Mai 2005 12,80
Postdienstleister „DEBEX“
Am 12.8.2005 erschien eine Sport-Ausgabe, die dem erfol- Arriva - Papst-Marke
genreichen Frauen-Fußballverein „1. FC Turbine Potsdam“ Nach dem schnellen
gewidmet ist. Von den 49 Ausverkauf der 1. deut-
Cent des Markenwerts schen Briefmarke mit
gehen 2 Cent an die Abbildung von Papst Be-
Sportförderung. Gedruckt nedikt XVI haben wir uns
wurden die Marken in bemüht nochmals einige
Zwölferbogen. Stücke nachzukaufen.
Zu selbigen Anlass ist ein 53-0755 Arriva-Sonder-
Block aufgelegt worden. marke „Papst Benedikt
Der Markenwert beträgt XVI”, siehe Abbildung
87 Cent, davon gehen 40 rechts, selbstklebend, ** 3,90
Cent an die Sportförderung. Ach- 53-0756 dito mit passendem Son-
tung die Auflage des Blocks beläuft derstempel „Weltjugendtag“ 4,20
sich auf nur 1000 Stück !!!! 53-0757 dito auf illustr. FDC mit ro-
53-0720 DEBEX Zuschlagsmarke tem ESSt (siehe Abb.) 4,50
„Turbine Potsdam“ 49 Cent ** 0,80
53-0721 dito mit Ersttagsstempel 12.8.2005 0,90 Postdienstleister „TNT Düsseldorf“
53-0722 dito auf Ersttagsbrief (weißes Papier) 2,00 Am 9. September startete die TNT in Düsseldorf mit einer
53-0723 Zwölferbogen in postfrischer Erhaltung 9,60 ersten Versuchsreihe zum Thema Briefmarken. In einer
Kleinauflage von nur 5000 Marken der Sorte Standardbrief
wurden sehr schöne selbst-
Das Highlight für Ihre Sammlung ! klebende Marken entwickelt.
Bei dem hier abgebildeten, geschnittenen Block des Post- Über Einsatzmöglichkeiten
dienstleisters „DEBEX“ handelt es sich um eine ausgespro- und Einlieferungsstellen ha-
chene Rarität. Im August wurde von DEBEX ein gezähnter ben wir leider noch keine In-
Block mit einer Auf- fos. Zur Präsentation der Mar-
lage von nur 1000 ken gab es eine Klappkarte
Stück herausgege- (Auflage 500 Stück) in die ein
ben. Von dieser postfrischer Briefmarkenbo-
Auflage sind bisher gen eingesteckt ist. Man sieht
vier geschnittene hier sehr deutlich, dass das
Blocks bekannt ge- Einsatzgebiet vornehmlich für
worden. den Kundenkreis der TNT als
Welcher Sammler Marketingaktion gedacht ist,
würde diese Sel- an die Philatelisten hat noch
tenheit nicht gern niemand gedacht. Aber genau
in seiner Sammlung haben wollen. Leider kann HALLER das finden wir interessant -
aber nicht alle Interessenten bedienen. Wir bitten schon schließlich wollen wir Postge-
heute um Verständnis. schichte dokumentieren!
53-0799 geschnittener DEBEX-Block (s. Abb.) ** 149,90 53-0760 TNT kpl. Bogen mit zehn 49 Cent Werten ** 7,85

Ausgabe 3/2005 Bequem bestellen per Telefon 0 99 45 / 94 30 95 7


Marken privater Postdienstleister - ein Sammelgebiet mit Zukunft
Postdienstleister „Regiosprint“ gedruckt, eine professionelle Zähnung angebracht und auf
Am 13. August 2004 wurde dieses Unternehmen gegründet praktische Zehnerbogen umgestellt. Ausgabetag dieser
und ist seit diesem Zeitpunkt als Briefdienst tätig. Die Ein- geänderten Nachauflage war der 9.11.2005.
bindung in die Mit-
teldeutsche Brief - 53-0850 Regio Print-Vertrieb 5 Werte „Grußmarken -
und Paketlogistik Schreibgeräte“ 40 / 45 / 90 / 130 / 200c, ** 8,10
und Kooperationen 53-0851 dito mit Ersttags-Vollstempel 9.11.2005 8,30
mit anderen Brief- 53-0852 dito auf Ersttagsbrief (weißes Kuvert) 9,20
diensten ermöglicht 53-0853 5 Werte jeweils als Zehnerbogen, ** 81,00
eine flächendecken- 53-0854 dito mit Ersttags-Vollstempel 83,00
de Postzustellung in 53-0855 5 am Ersttag gelaufene Belege 14,80
Thüringen und darü-
ber hinaus. Postdienstleister „Express mail“
Für die Privatkun- Das noch sehr junge Unternehmen wurde zum 1.
den wurden am August 2004 gegründet und hat seit dem Zeitpunkt
19.7.2005 erst- das Zustellgebiet um Mesche-
mals Briefmarken de ständig erweitert. Mittler-
herausgegeben. Die weile wurden auch Briefkästen
acht selbstkleben- aufgestellt und am 1. März
den Werte sind in 2005 Briefmarken aufgelegt,
einem Bogen mit um auch den Privatkunden
unterschiedlicher die Möglichkeit zu geben,
Stückelung und Mo- Sendungen einzuliefern. Wir
tiven (4x45, 12x50, können Ihnen anbieten:
4x80, 2x130 und 53-0860 Express mail, Erst-
2x250 Cent) ge- ausgabe, 2 W. „Firmen-Lo-
druckt worden (siehe auch Abbildung des kpl. Bogens). go“ 45 und 125 Cent, ** 2,70
53-0861 dito mit Ersttags-Vollstempel 1.3.2005 2,80
53-0800 Regiosprint 5 verschiedene Wertstufen mit 8 ver- 53-0862 dito auf Ersttagsbrief (weißes Kuvert) 4,50
schiedenen Motiven „Sehenswürdigkeiten“ 2 x 45 /2 x 53-0863 2 Werte jeweils als Zehnerbogen, ** 27,00
50/2 x 80 / 130 / 250 Cent, postfrische Ernhaltung 11,70 53-0864 dito mit Ersttags-Stempel 1.3.2005 28,00
53-0801 dito mit Ersttags-Vollstempel 19.7.2005 11,95 53-0865 2 am Ersttag gelaufene Belege 5,20
53-0802 Sonderm. auf Ersttagsbrief (weißes Kuvert) 12,90 53-0866 gelaufener Beleg mit Gummistempelabdruck als
53-0803 Bogen mit 24 Marken (siehe Abb.) ** 29,80 Freimachung (vor dem 1.3.2005) 1,50
53-0804 Beleg anlässlich der „Eröffnung der ersten Post-
stelle von Regiosprint“ in Lindau, gest. 28.9.2005 2,60 Dienstleister „Frankenberger Postvertrieb“
53-0805 8 am Ersttag gelaufene Belege 27,90 Das seit 4 Jahren tätige Dienstleistungs-Unternehmen ist in
Frankenberg anssässig und stellt in den Postleitzahlen-Be-
Postdienstleister „ASD“ reichen 31 bis 35 sowie 57 und 59
Am 16.9.2005 sind 2 weitere Motive Postsendungen zu. Um auch den Pri-
zum Thema „Bergbauanlagen im Erzgebir- vatkunden die Möglichkeit zu geben
ge“ aufgelegt worden. Die Werte 39 und Postsendungen einzuliefern, sind
45 Cent sind nassklebend und zeigen am 8.10. 2005 die ersten Briefmar-
Bad Schlema-Segel und Fördergestell ken aufgelegt worden. Die 4
Schacht 371 Hartenstein. HALLER kann selbstklebenden Werte ( drei
Ihnen anbieten. davon sind abgebildet) sind
53-0810 ASD Aue 2 Werte „Bergbauanla- trapezförmig gestanzt und zei-
gen“ 39 und 45 Cent (45c-Wert ist abgebildet), ** 1,35 gen Bilder aus der Region und
53-0811 dito mit Ersttags-Vollstempel 16.9.2005 1,50 das Firmenlogo. Die sehr
53-0812 dito auf Ersttagsbrief (weißes Kuvert) 2,55 niedrige Auflage dürfte zu ei-
53-0813 je 1 Achter-Kleinbogen mit Zwischensteg ** 10,80 nem sehr schnellen Ausver-
53-0814 dito mit Ersttags-Vollstempel 12,00 kauf führen.
53-0815 Sonderblatt „8. Europ. Blasmusikfestival“ mit den
beiden neuen Werten und passendem Sonderstempel 7,75 53-0870 Frankenberger Postvertrieb,
53-0816 2 am Ersttag gelaufene Belege 27,90 Erstausgabe, 4 Werte 51 / 93 / 140
/ 215 Cent, postfrisch 8,00
Postdienstleister „REGIO Print-Vertrieb“ 53-0871 dito mit Ersttags-Vollstem-
Aufgrund der starken Nachfrage pel 8. Oktober 2005 8,20
nach der Briefmarken-Erstausgabe 53-0872 dito auf Ersttagsbrief (weißes Kuvert) 9,20
hat Regio Print Vertrieb einen Nach- 53-0873 4 Werte jeweils als Zehnerbogen, ** 80,00
druck herstellen lassen. Während 53-0874 dito mit Ersttags-Stempel 8.10.2005 82,00
die bisherigen Motive beibehalten 53-0875 4 am Ersttag gelaufene Belege 14,70
wurden, wurde aber das Markenbild 53-0876 gelaufener Beleg, Freimachung erfolgte anhand ei-
vergrößert, auf Briefmarkenpapier nes Stempels 1,50

8 HALLER-Sammlerservice 94256 Drachselsried Ausgabe 3/2005


Der Markenheftchen - Markt
Wie wir in Erfahrung bringen konnten, hat MICHEL vor, im gut zu erkennen. Bei Betrachtung ohne Lampe erscheint der
nächsten Jahr einen MH-Spezialkatalog herauszugeben. Ein Rand um das Markenbild gelb.
Schritt, so meinen wir, denn alle Spezialsammler begrüßen Nutzen Sie unser nachfolgendes Angebot:
werden, denn darin werden nicht nur die normalen MH, son-
dern auch die Besonderheiten und Plattenfehler aufgeführt 53-0950 MH 52, Erstauflage, postfrischer Erhaltung 18,00
und bewertet werden. 53-0951 MH 52, 2. Auflage, dunkler Sicherheitsaufdruck,
Nun aber zu den MH-Neuausgaben aus letzter Zeit. mit bloßem Auge Rand um Markenbild gelb, ** 24,50
53-0952 dito mit Stempel aus der Zeit 24,50
Markenheftchen 59 „Preußische Schlösser” 53-0953 Einzelmarke aus dem MH 2. Auflage, ** 1,25
Am 3. November 2005 wurde das MH “Preußische Schlös- 53-0954 dito mit Stempel aus der Zeit 1,25
ser” aufgelegt. Es enthält 10 selbstklebende Marken, wobei
hier das Motiv aus dem MH 55 „Blumengruß” - 2. Auflage
schon erschienenen Ohne Bekanntmachung
Block verwendet wurde. hat die Post auch das
Aus diesem Grunde gibt MH 55 nachdrucken las-
es auch keine Abstem- sen. Bei der Nachaufla-
pelung mit dem Erst- ge, die sich wieder ein-
tags-Sonderstempel. mal auf der Deckelseite
HALLER kann Ihnen an- 5 (Feld „Bestellen Sie di-
bieten: rekt“) nachweisen lässt,
53-0900 MH 59 „Preußische Schlösser“, s. Abb. ** 30,80 lau-
53-0901 dito gestempelt mit Bonner Werbestempel vom 1. fen
Verwendungstag 3. November 2005 33,00 die Rasterpunkte parallel zum Quer-
53-0902 selbstklebende Marke aus Markenheftchen 3,10 strich (= Rasterwinkel 75 Grad).
53-0903 dito gestempelt aus der Zeit 3,10
53-0904 dito Ersttagsbrief mit Bonner Werbestempel 4,90 53-0960 MH 55 Nachauflage ** 8,50
53-0961 dito gestempelt, Tagesstempel aus der Zeit 8,50
Markenheftchen 60 „Schmetterling”
Das am 1. Dezember 2005 erschienene MH, das einen Eine interessante MH-Abart
selbstklebenden Wohlfahrtsmarken-Wert zu 55+25 Cent Über einen Sammler konnten
enthält, ist das Erste in seiner Art, seit MH ausgegeben wir drei Markenheftchen an-
werden. Enthalten sind kaufen, bei denen die in den
insgesamt 10 selbst- Deckel eingearbeitete Träger-
klebende Marken. folie fehlt oder falsch ange-
HALLER kann Ihnen bracht wurde. Damit sind die
anbieten: enthaltenen Marken direkt
auf den Deckel geklebt und
53-0910 MH 60 lassen sich nicht mehr abzie-
„Schmetterlinge“, sie- hen. Eine sehr selten vor-
he Abb. ** 12,00 kommende Abart, die auch
53-0911 Markenheft- schon bei anderen selbstkle-
chen mit Ersttags-Sonderstempel Bonn 12,00 benden Markenheftchen vor-
53-0912 dito mit Ersttags-Sonderstempel Berlin 12,00 gekommen ist. Sie sollten
53-0913 selbstklebende Marke aus Markenheftchen 1,15 schnell zugreifen,da uns nur diese 3 Stück vorliegen.
53-0914 dito gestempelt aus der Zeit 1,15 53-0970 MH 53, Abart festklebende Marken 199,00
53-0915 dito Ersttagsbrief mit Bonner Werbestempel 2,10
Sonder-Markenheftchen „Sindelfingen“
2 Auflagen bei MH 52 „Salzachbrücke“ Wie jedes Jahr
Mittlerweile wurde seitens der Bundesdruckerei bestätigt, wurde anläss-
dass vom MH 52 zwei Aufla- lich der Brief-
gen gedruckt worden sind. Sie markenmesse
lassen sich wie folgt unter- in Sindelfingen
scheiden: ein MH aufge-
Auflage 1: Unter der UV-Lam- legt. Wie uns
pe ist der Sicherheitsaufdruck der Veranstal-
hell und nur sehr schwach er- ter mitgeteilt hat, sind die Auflagezahlen ganz erheblich ge-
kennbar. Bei Betrachtung oh- senkt worden. So gibt es von der Variante „keine Werbung
ne Lampe erscheint der Rand auf Deckelseite 3“ nur noch 200 Stück. HALLER hat für Sie
um das Markenbild weiß, der diese Ausgabe angekauft und kann Ihnen anbieten:
Sicherheitsaufdruck ist nicht
zu erkennen. 53-0980 MH Sindelfingen 2005, siehe Abbildung, ** 5,00
Auflage 2 (Abb. unten): Unter 53-0981 dito mit passendem Sonderstempel 5,50
der UV-Lampe ist der Sicher- 53-0982 ohne Werbeeindruck auf der 3. Deckels. ** 6,90
heitsaufdruck dunkel und sehr 53-0983 dito mit passendem Sonderstempel 7,40

Ausgabe 3/2005 Bequem bestellen per Telefon 0 99 45 / 94 30 95 9


Ganzsachen - ein Muß für jeden Deutschland-Sammler
Aktuelle Sonder-Umschläge Postfach-Mitteilungskarten - neuer Werteindruck
Nachfolgend möchten wir Ihnen wieder die aktuellen Ausga- Die nicht im freien Verkauf erhältlichen Postfach-Mitteilungs-
ben vorstellen. HALLER hat für Sie nachfolgendes Angebot karten stellen für den
zusammengestellt. Ganzsachen-Sammler
53-1000 Sonder-Um- einen besonderen
schlag „Schmeling - Reiz dar. Seit kurzer
IBB Berlin” ** 1,10 Zeit haben diese Kar-
53-1001 dito mit ten den Werteindruck
pass. Sonderst. 1,30 „Margerite“ Wir kön-
53-1002 dito mit nen Ihnen eine be-
den 3 möglichen grenzte Stückzahl an-
Sonderstemp. 3,90 bieten.
53-1005 Sonder-Um- 53-1050 2 Karten mit
schlag „106. Deut- verschiedenen Motiven auf der Rückseite und Werteindruck
scher Philatelistentag” in Bruchsal, postfrisch 1,10 „Margarite“, siehe Abbildung, postfrisch 4,90
53-1006 dito mit passendem Sonderstempel 1,30 53-1051 dito beide Karten in gestempelter Erhaltung 4,90
53-1007 2 S.-Umschläge mit den 2 möglichen SSt 2,60 53-1052 dito gelaufen mit Kodierung 7,80
53-1010 Sonder-Umschlag „Friedrich Schiller - Briefmar-
kenbörse Sindelfingen” in postfrischer Erhaltung 1,10 Die besondere Pluskarte
53-1011 dito mit pass. Messe Ausstellungsstempel 1,30 Mit einer Auflage von nur 3000 Stück hat die abgebildete
53-1012 5 S.-Umschläge mit allen 5 möglichen SSt 6,50 Pluskarte für Aufregung gesorgt. Das Besondere daran ist
das Wertzeichen
o Falls Sie die Sonder-Umschläge abonnieren möchten, „Leuchtturm - Bruns-
dann notieren Sie die BestNr G/30 für postfrische, g/30 büttel Mole 1“, das
für gestempelte Ausgaben oder g/31, wenn Sie alle mögli- bisher noch auf kei-
chen Sonderstempel wünschen. ner Ganzsache einge-
druckt ist und auch
Aktuelle Sonderpostkarte auf keiner mehr ein-
Wie wir Ihnen schon mitgeteilt haben, tragen jetzt die Son- gedruckt werden soll.
derpostkarten den Eindruck “Pluskarte”. Unser Angebot: Die Karte ist links be-
53-1020 Sonder-Postkarte „ Philatelia Köln“, ** 0,85 bildert zum Thema
53-1021 dito mit Stempel des 1. Verwend.Tag 8.9.05 1,30 „160 Jahre Eisen-
53-1022 dito mit pass. Messe-Sonderstempel 1,30 bahn in Württemberg“. HALLER konnte ein kleines Kontin-
53-1023 4 Sonder-Postkarten mit den 4 möglichen Ausstel- gent ankaufen und bietet Ihnen an:
lungs-Sonderstempeln 5,20 53-1060 Pluskarte, wie abgebildet, postfrisch 4,90
53-1061 dito mit passendem Sonderstempel (Abb.) 5,50
o Falls Sie die Sonderpostkarten abonnieren möchten,
dann notieren Sie die Bestell-Nr G/04 für postfrische, g/04 Pluskarten-Serie „Merry Christmas“
für gestempelte Ausgaben oder g/05, wenn Sie alle mögli- „Merry Christ-
chen Sonderstempel wünschen. mas“ - ein Weih-
nachtsfilm der et-
Sonderpostkarten Ersttagsblätter was anderen Art.
Wie schon mitgeteilt, sind die Sonderpostkarten-Ersttags- Weihnachten
blätter im neuen Philex-Spezial-Katalog katalogisiert und be- 1914 während
wertet. Um Ihre Sammlung noch aussagekräftiger zu gestal- des Ersten Welt-
ten, sind ab der Ausgabe 1/2005 die Stempelvorlagen far- kriegs an der
big gestaltet. Westfront ereig-
53-1030 Sonderpostkarten- nete sich eine
Ersttagsblatt „Philatelia unglaubliche
Köln“ mit Ausstellungs-Son- aber wahre Ge-
derstempel 3,50 schichte. Nach erbitterten Kämpfen legen die französichen,
53-1031 dito mit Stempel 1. deutschen und britischen Soldaten die Waffen nieder, stei-
Verwendungstag Bonn 8. Sep- gen aus Ihren Schützengräben und feiern zusammen Weih-
tember 2005 9,45 nachten. Der Film lief am 24. November in den Kinos an.
53-1032 dito mit SSt “Flug-
verkehr“ (Auflage 30) 9,45 Unterstützend zu dieser Filmprämiere gab die Post ein Plus-
53-1033 dito Sonderst. “50 J. karten-Set heraus, auf dessen Rückseite drei Szenen aus
Europarat” (Aufl. 30) 9,45 dem Film dargestellt sind. Als Werteindruck wurde die
53-1034 dito Sonderst. “Lit- Leuchtturm-Marke „Greifswalder Ole“ ausgewählt. Soweit
faßsäule” (Aufl. 30) 9,45 wir informiert sind, werden die Karten weder über die Post-
ämter, Agenturen und auch nicht über die Versandstelle zu
o Wenn Sie die ABO-Bestell- beziehen sein. Nutzen Sie unser Angebot.
nummer a260/X75 notieren, dann erhalten Sie die Sonder- 53-1070 Pluskarten-Set, 3 verschiedene Motive 4,95
postkarten-ETBs lückenlos und zum ABO-Vorzugspreis. 53-1071 dito Stempel 1. Verwendungstag 24.11.05 5,50

10 HALLER-Sammlerservice 94256 Drachselsried Ausgabe 3/2005


Sicherheitsaufdrucke auch bei Bogenmarken
Da es die Sicherheitsaufdrucke nicht nur auf den Rollen- 220 Cent - Michel-Nr 2307 II, aus Zehnerbogen
marken, sondern auch bei den Bogenmarken-Ausgaben gibt, 53-1150 Einzelmarke mit Seitenrand, ** oder o 3,60
haben wir Ihnen nachfolgend ein umfangreiches Angebot 53-1151 waagerechtes Paar, ** oder gestempelt 7,20
mit allen Typen zusammengestellt. 53-1152 Eckrandstück,
** oder o 7,50
Sicherheitsadditiv -Type 0 53-1153 Eckrand-
Auf dem gesamten Zeh- Viererblock, ** oder
nerbogen ist kein Sicher- gestempelt 22,00
heitsaufdruck zu erken- 53-1154 Zehnerbogen
nen, da dieser der Druck- normal, ** 50,00
farbe beigemengt worden 53-1155 Zehnerbogen
ist. Das ist die erste aus- 220 Cent in Einzelverpackung, postfrische Erhaltung 51,00
gegebene Variante mit 180 Cent - Michel-Nr 2313, aus Zehnerbogen
Sicherheitsadditiv. 53-1156 Einzelmarke mit Seitenrand, ** oder o 2,70
44 Cent - Michel-Nr 2298 I, aus Zehnerbogen 53-1157 waagerechtes Paar, ** oder gestempelt 5,40
53-1100 Einzelmarke mit Seitenrand, ** oder o 0,65 53-1158 Eckrandstück, ** oder gestempelt 3,60
53-1101 waagerechtes Paar, ** oder gestempelt 1,30 53-1159 Eckviererblock, ** oder gestempelt 12,00
53-1102 Eckrandstück, ** oder gestempelt 1,50 53-1160 Zehnerbogen normal, ** oder gestempelt 27,00
53-1103 Eckviererblock, ** oder gestempelt 4,00 200 Cent - Michel-Nr 2314a I, aus Zehnerbogen
53-1104 Zehnerbogen normal, ** oder gestempelt 7,80 53-1161 Einzelmarke mit Seitenrand, ** oder o 2,50
45 Cent - Michel-Nr 2299 I, aus Zehnerbogen 53-1162 waagerechtes Paar, ** oder gestempelt 5,00
53-1105 Einzelmarke mit Seitenrand, ** oder o 0,65 53-1163 Eckrandstück, ** oder gestempelt 4,00
53-1106 waagerechtes Paar, ** oder gestempelt 1,30 53-1164 Eckviererblock, ** oder gestempelt 13,00
53-1107 Eckrandstück, ** oder gestempelt 1,50 53-1165 Zehnerbogen normal, ** oder gestempelt 30,00
53-1108 Eckviererblock, ** oder gestempelt 4,00 260 Cent - Michel-Nr 2322, aus Zehnerbogen
53-1109 Zehnerbogen normal, ** oder gestempelt 7,80 53-1166 Einzelmarke mit Seitenrand, ** oder o 3,90
55 Cent - Michel-Nr 2300 I, aus Zehnerbogen 53-1167 waagerechtes Paar, ** oder gestempelt 7,80
53-1110 Einzelmarke mit Seitenrand, ** oder o 0,80 53-1168 Eckrandstück, ** oder gestempelt 5,20
53-1111 waagerechtes Paar, ** oder gestempelt 1,50 53-1169 Eckviererblock, ** oder gestempelt 16,00
53-1112 Eckrandstück, ** oder gestempelt 1,60 53-1170 Zehnerbogen normal, ** oder gestempelt 39,00
53-1113 Eckviererblock, ** oder gestempelt 4,30 410 Cent - Michel-Nr 2323 I, aus Zehnerbogen
53-1114 Zehnerbogen normal, ** oder gestempelt 8,50 53-1171 Einzelmarke mit Seitenrand, ** oder o 6,05
100 Cent - Michel-Nr 2301 I, aus Zehnerbogen 53-1172 waagerechtes Paar, ** oder gestempelt 12,10
53-1115 Einzelmarke mit Seitenrand, ** oder o 1,40 53-1173 Eckrandstück, ** oder gestempelt 8,00
53-1116 waagerechtes Paar, ** oder gestempelt 2,80 53-1174 Eckviererblock, ** oder gestempelt 24,60
53-1117 Eckrandstück, ** oder gestempelt 2,00 53-1175 Zehnerbogen normal, ** oder gestempelt 60,00
53-1118 Eckviererblock, ** oder gestempelt 6,90
53-1119 Zehnerbogen normal, ** oder gestempelt 15,50 Sicherheitsadditiv - Typ IIIaa
160 Cent - Michel-Nr 2302 I, aus Zehnerbogen Ganz aktuell und bisher
53-1120 Einzelmarke mit Seitenrand, ** oder o 2,30 noch nicht bekannt war
53-1121 waagerechtes Paar, ** oder gestempelt 4,80 der Zehnerbogen mit
53-1122 Eckrandstück, ** oder gestempelt 3,20 dem Sicherheitsadditiv
53-1123 Eckviererblock, ** oder gestempelt 10,00 Type IIIaa beim Wert
53-1124 Zehnerbogen normal, ** oder gestempelt 24,00 220 Cent. Wie Sie an-
144 Cent - Michel-Nr 2306 I, aus Zehnerbogen hand der Abbildung er-
53-1125 Einzelmarke mit Seitenrand, ** oder o 2,15 kennen können, reicht
53-1126 waagerechtes Paar, ** oder gestempelt 4,30 hier das Sicherheitadditiv bei der oberen Querverzähnung
53-1127 Eckrandstück, ** oder gestempelt 2,80 nicht bis zur Mitte der Zahnlöcher heran.
53-1128 Eckviererblock, ** oder gestempelt 9,30 53-1180 Eckrandstück oben links oder oben rechts mit Si-
53-1129 Zehnerbogen normal, ** oder gestempelt 21,60 cherheitsadditiv Type IIIaa, ** oder gest. 9,90
220 Cent - Michel-Nr 2307 I, aus Zehnerbogen 53-1181 Zehnerbogen in Einzelverpackung, obere Eckrand-
53-1130 Einzelmarke mit Seitenrand, ** oder o 3,30 stücke mit Sicherheitsadditiv IIIaa ** 57,00
53-1131 waagerechtes Paar, ** oder gestempelt 6,60
53-1132 Eckrandstück, ** oder gestempelt 6,50 Sicherheitsadditiv -Type IIIc
53-1133 Eckviererblock, ** oder gestempelt 19,00 Der Sicherheitsaufdruck
53-1134 Zehnerbogen normal, ** oder gestempelt 40,00 geht wie bei der Type III
53-1135 Zehnerbogen in Einzelverpackung, ** 44,00 über die ganze Marke hin-
weg. Allerdings reicht bei
Sicherheitsadditiv -Type III der rechten Markenreihe
Bei dieser Type sind die Marken vollflächig mit dem Sicher- die unbedruckte Fläche
heitsadditiv versehen, die Bogenränder hingegen weisen bis direkt an den Schrift-
keinen Sicherheitsaufdruck auf. Eine Abbildung hierzu fin- satz „Fontane Denkmal
den Sie in der rechten Spalte oben. Neuruppin“ heran. Diese Variante rührt vom Ende der
Druckplatte her. Die linke Markenreihe des Bogens ist also

Ausgabe 3/2005 Bequem bestellen per Telefon 0 99 45 / 94 30 95 11


Additive bei Bogenmarken Dies und Das
mit Type III, während die rechte Reihe Sicherheitsadditiv Ty- Werbeumschlag der Deutschen Post
pe IIIc aufweist. Kenner wissen, wie
schwierig es ist, an
220 Cent - Michel-Nr 2307, aus Zehnerbogen Werbeumschläge
53-1200 Einzelmarke mit rechtem Seitenrand, **/o 4,80 der Post heranzu-
53-1201 waagerechtes Paar, davon hat die rechte Marke kommen. Die Su-
Sicherheitsadditiv Type IIIc ** oder gestempelt 8,40 che hat sich ge-
53-1202 Eckrandstück rechts oben oder rechts unten mit lohnt und wir kön-
Sicherheitsadditiv IIIc, ** oder gestempelt 8,90 nen Ihnen heute
53-1203 Eckviererblock, beide rechten Marken weisen Si- einige Exemplare
cherheitsadditiv IIIc auf ** oder gestempelt 23,80 des abgebildeten
53-1204 Zehnerbogen in Einzelverpackung, rechte senk- Werbeumschlags,
rechte Markenreihe hat Sicherheitsadditiv IIIc ** 57,00 Michel-Nummer
WU5/02, anbie-
Sicherheitsadditiv -Type IV ten. Wir liefern
Bei dieser Type weisen solange der Vor-
die Marken in der Mitte rat reicht.
ein Rechteck ohne Sicher- 53-1250 Werbeumschlag WU 5/02, postfrisch 9,50
heitsaufdruck auf (siehe 53-1251 dito gestempelt, Tagesstempel aus der Zeit 9,70
Abbildung). Der Rand und 53-1252 dito gelaufen, Tagesstempel aus der Zeit 10,50
die Zähnung sind eben-
falls ohne jeglichen Si- Seltene Hochwasser-Kontaktgabe
cherheitsaufdruck. Den Mitarbeitern der Post, die sich als Helfer an der Hoch-
wasserkatastrophe 2002 beteiligt haben, hat der Vor-
25 Cent - Michel-Nr 2374, aus Zehnerbogen standsvorsitzende Dr.
53-1210 Seitenrand, ** oder gestempelt 0,40 Klaus Zumwinkel mit ab-
53-1211 waagerechtes Paar, ** oder gestempelt 0,80 gebildeter Klappkarte ge-
53-1212 Eckrandstück, ** oder gestempelt 1,40 dankt. Diese ohnehin ge-
53-1213 Eckviererblock, ** oder gestempelt 3,60 suchte Klappkarte ist mit
53-1214 Zehnerbogen normal, ** oder gestempelt 4,80 einem Viererblock der
40 Cent - Michel-Nr 2375, aus Zehnerbogen Hochwassermarke beklebt
53-1220 Seitenrand, ** oder gestempelt 0,60 und mit Ersttags-Sonder-
53-1221 waagerechtes Paar, ** oder gestempelt 1,20 stempel Bonn entwertet.
53-1222 Eckrandstück, ** oder gestempelt 1,50 Nur ein Teil der Auflage ist
53-1223 Eckviererblock, ** oder gestempelt 4,00 scheinbar mit einem
53-1224 Zehnerbogen normal, ** oder gestempelt 6,60 Viererblock der besseren
5 Cent - Michel-Nr 2381, aus Zehnerbogen Variante, MiNr 2278 CII,
53-1230 Seitenrand, ** oder gestempelt 0,25 der heute schon im Kata-
53-1231 waagerechtes Paar, ** oder gestempelt 0,50 log mit 48.- Euro bewertet
53-1232 Eckrandstück, ** oder gestempelt 1,00 ist, beklebt worden. Wir
53-1233 Eckviererblock, ** oder gestempelt 2,50 konnten für Sie einige die-
53-1234 Zehnerbogen normal, ** oder gestempelt 4,50 ser Klappkarten ankaufen
220 Cent - Michel-Nr 2307 III, aus Zehnerbogen und liefern Ihnen solange
53-1240 Seitenrand, ** oder gestempelt 3,60 der Vorrat reicht zum ab-
53-1241 waagerechtes Paar, ** oder gestempelt 7,20 soluten TOP-Preis. Greifen Sie also schnell zu !
53-1242 Eckrandstück, ** oder o 7,50 53-1260 Klappkarte mit Danksagung von Dr. Zumwinkel
53-1243 Eckrand-Viererblock, ** oder gestempelt 22,00 (mit Faksimile-Unterschrift) , eingeklebten Viererblock 2278
53-1244 Zehnerbogen normal, ** 48,00 CII, Ersttags-Sonderstempel Bonn 19,50
53-1245 Zehnerbogen in Einzelverpackung ** 48,00
Markenheftchen - Briefmarkenfreunde Cham
Hinweis: Soweit Sie von den angebotenen Positionen be- Anlässlich des Jubiläums “50 Jahre Briefmarkenfreunde
stimmte Seitenränder etc. wünschen, dann geben Sie das Cham” wurde das 2. Markenheftchen zum Motto “Tag der
bitte neben der Bestell-Nr mit an. Viererblocks sind zum Briefmarke 2005” aufgelegt. In das vierfarbige MH sind 2
doppelten Preis des waagerechten Paares lieferbar. Sondermarken
“Bayerischer
o Nutzen Sie dieses Angebot um Ihre Sammlung rechtzei- Wald” einge-
tig zu komplettieren. Speziell vom Wert 220 Cent sind am klebt. Die Auf-
Markt kaum größere Bestände zu finden, was den Preis wei- lage beläuft
ter nach oben treiben wird. Bei HALLER haben Sie die Mög- sich auf nur
lichkeit einer Teilzahlung. 600 Stück.
53-1270 2. MH Briefmarkenfreunde Cham, ** 4,70
Bitte beachten Sie unsere neue Adresse und 53-1271 dito mit passendem Sonderstempel 4,90
Besuchen Sie uns im Internet
unsere neue Bankverbindung ! www. briefmarken-haller.de

12 HALLER-Sammlerservice 94256 Drachselsried Ausgabe 3/2005


Sicherheitsmerkmale bei Rollenmarken
Das Sammelgebiet „Rollenmarken“ erlebt in den letzten 300 Pf/153c, Michel-Nr. 2141, Type I
Jahren einen unwahrscheinlichen Zulauf an Sammlern. Es 53-1320 ohne Nummer, Sicherheits-Additiv Typ I, ** 2,15
ist aufgrund der unterschiedlichen Nummerntypen, der Bei- 53-1321 dito mit rückseitiger Nummer, Type I 2,75
mengung von Melierfasern, den Sicherheitsaufdrucken usw. 53-1322 dito als 5er Streifen, S.-Additiv Type I 11,35
wieder sehr interessant geworden. Viele Sammler haben 100 Pf/51c, Michel-Nr. 2156, Type I (siehe Abb.)
aber auch erkannt, dass nur noch die Spezialgebiete eine 53-1325 ohne Nummer, Sicherheits-Additiv Typ I, ** 0,70
kontinuierliche Preissteigerung aufweisen können. 53-1326 dito mit rückseitiger Nummer, Type I 0,95
53-1327 dito als 5er Streifen, S.-Additiv Type I 3,75
Rollenmarken-Spezial-Katalog: Fast 400 Seiten umfasst 220 Pf/112c, Michel-Nr. 2157, Type I
dieses längst überfällige Katalogwerk. Der Ausgabetag ist 53-1330 ohne Nummer, Sicherheits-Additiv Typ I, ** 1,60
auf den 2. Dezember 2005 festgelegt worden. Über 16.000 53-1331 dito mit rückseitiger Nummer, Type I 2,00
Bewertungen sind enthalten. Unterschieden und katalogi- 53-1332 dito als 5er Streifen, S.-Additiv Type I 8,40
siert wurden bei der Serie SWK unter anderem: Zählnum- 47 Pf/24c, Michel-Nr. 2176, Type I
mern mit oder ohne Punkt, graue bzw. schwarze Zählnum- 53-1335 ohne Nummer, Sicherheits-Additiv Typ I, ** 0,35
mern usw. 53-1336 dito mit rückseitiger Nummer, Type I 0,55
53-1337 dito als 5er Streifen, S.-Additiv Type I 1,95
Rollenmarken mit Sicherheitsadditiv 80 Pf/41c, Michel-Nr. 2177, Type I
Es wird immer schwieriger die einzelnen Werte aller fünf 53-1340 ohne Nummer, Sicherheits-Additiv Typ I, ** 0,60
Sicherheitsadditive und der Untergruppen zusammenzutra- 53-1341 dito mit rückseitiger Nummer, Type I 0,80
gen. Deshalb, so meinen wir, sollten Sie jetzt Ihre Samm- 53-1342 dito als 5er Streifen, S.-Additiv Type I 3,20
lung komplettieren, denn später wird das nur mit einem fi- 440 Pf/225c, Michel-Nr. 2206, Type I
nanziellen Mehraufwand zu schaffen sein. 53-1345 ohne Nummer, Sicherheits-Additiv Typ I, ** 3,15
Da das Sammeln der Phosphor-Varianten doch mit einem 53-1346 dito mit rückseitiger Nummer, Type I 4,10
gewissen finanziellen Aufwand verbunden ist, geben wir Ih- 53-1347 dito als 5er Streifen, S.-Additiv Type I 16,70
nen die Möglichkeit einer Teilzahlung. 400 Pf/205c, Michel-Nr. 2211, Type I
53-1350 ohne Nummer, Sicherheits-Additiv Typ I, ** 2,90
Hinweis: Bei der nachfolgenden Aufstellung der Sicherheits- 53-1351 dito mit rückseitiger Nummer, Type I 3,70
additiv-Typen sind die Nummernvarianten (mit oder ohne 53-1352 dito als 5er Streifen, S.-Additiv Type I 15,30
Punkt hinter der Nummer), 2-stellige Nummern und Rollen- 510 Pf/261c, Michel-Nr. 2225, Type I
größen nicht berücksichtigt worden, da dieses den Rahmen 53-1355 ohne Nummer, Sicherheits-Additiv Typ I, ** 3,65
für die Zeitschrift sprengen würde. Sollten Sie diesbezüglich 53-1356 dito mit rückseitiger Nummer, Type I 4,90
Wünsche haben, dann teilen Sie uns diese einfach unter 53-1357 dito als 5er Streifen, S.-Additiv Type I 19,50
Angabe der Sicherheits-Additiv-Type mit.
Sicherheitsadditiv - Type II
Sicherheitsadditiv - Type 0 Erkennungsmerkmale der Type II:
Erkennungsmerkmale der Type 0: Druck über die Zähnung hinweg, je-
Das Sicherheitsadditiv ist direkt der doch Bildteile, Schrift und Ziffern sind
Druckfarbe beigemengt worden. Des- ausgespart (siehe Abbildung).
halb leuchtet die gesamte Oberfläche
der Marke in einem Farbton. 720 Pf/368c, Mi-Nr. 2197, Type II
44 Cent - Michel-Nr 2298, Type 0 53-1360 ohne Nummer, Sicherheits-
53-1300 ohne rückseitige Nr, Sicher- Additiv Type II, postfrisch 5,15
heitsadditiv Type 0 0,65 53-1361 dito mit rückseitiger Nummer, Type II 6,65
53-1301 dito mit rückseitiger Nummer, Type 0 1,10 53-1362 dito als 5er Streifen, S.-Additiv Type II 27,25
53-1302 dito als 5er Streifen, Type 0 3,70 50 Pf/26c, Michel-Nr. 2210, Type II
55 Cent - Michel-Nr 2300, Type 0 53-1365 ohne Nummer, Sicherheits-Additiv Type II, ** 0,40
53-1305 55 Cent ohne Nr, Sicherh.-Additiv Type 0 0,80 53-1366 dito mit rückseitiger Nummer, Type II 0,55
53-1306 dito mit rückseitiger Nummer, Type 0 1,00 53-1367 dito als 5er Streifen, S.-Additiv Type II 2,15
53-1307 dito als 5er Streifen, Type 0 4,20 20 Pf/10c, Michel-Nr. 2224, Type II
53-1370 ohne Nummer, Sicherheits-Additiv Type II, ** 0,15
Sicherheitsadditiv - Type I 53-1371 dito mit rückseitiger Nummer, Type II 0,35
Erkennungsmerkmale der Type I: Vom 53-1372 dito als 5er Streifen, S.-Additiv Type II 1,55
Aufdruck ausgespart sind Zähnung,
die Bildteile, die Schrift und die Zif- Sicherheitsadditiv - Type III
fern (siehe auch Abbildung). Erkennungsmerkmale der Type III:
10 Pf /5c, Michel-Nr. 2139, Type I Aufdruck ganzflächig über die Marke
53-1310 ohne Nr, Sicherheits-Additiv einschließlich der Zähnung hinweg.
Typ I, postfrische Erhaltung 0,10 Bildteile, Ziffern und Schrift sind da-
53-1311 dito mit Nr, Type I 0,30 bei nicht ausgespart.
53-1312 dito als 5er Streifen, Sicherh.-Additiv Type I 0,70
110 Pf/56c, Michel-Nr. 2140, Type I 45 Cent - Michel-Nr 2299, Type III
53-1315 ohne Nr., Sicherheits-Additiv Typ I, ** 0,80 53-1375 45 Cent ohne Nr, 0,70
53-1316 dito mit rückseitiger Nummer, Type I 1,00 53-1376 dito mit rückseitiger Zählnummer, Type III 0,90
53-1317 dito als 5er Streifen, Sicherh.-Additiv Type I 4,20 53-1377 dito als 5er Streifen, Sicherh.-Additiv Type III 3,25

Ausgabe 3/2005 Bequem bestellen per Telefon 0 99 45 / 94 30 95 13


Sicherheitsmerkmale bei Rollenmarken
100 Cent - Michel-Nr 2301, Type III 100 Cent - Michel-Nr 2301, Type III aa
53-1400 100 Cent ohne Nr, Sicherh.-Additiv Type III 1,50 53-1450 100 Cent Cent als senkrechtes Paar mit Zählnum-
53-1401 dito mit rückseitiger Zählnummer, Type III 2,00 mer und Sicherheits-Additiv Type III aa 16,50
53-1402 dito als 5er Streifen, S.-Additiv Type III 7,40 53-1451 100 Cent als 5er Streifen mit Type III aa 19,50
160 Cent - Michel-Nr 2302, Type III 160 Cent - Michel-Nr 2302, Type III aa
53-1405 160 Cent ohne Nr, Sicherh.-Additive Type III 2,40 53-1453 160 Cent als senkrechtes Paar mit Zählnummer
53-1406 dito mit rückseitiger Nummer, Type III 3,20 und Sicherheits-Additiv Type III aa 23,00
53-1407 dito als 5er Streifen, S.-Additiv Type III 11,60 53-1454 160 Cent als 5er Streifen mit Type III aa 25,00
144 Cent - Michel-Nr 2306, Type III 144 Cent - Michel-Nr 2306, Type III aa
53-1410 144 Cent ohne Nr, S.-Additiv Type III 2,15 53-1456 144 Cent als senkrechtes Paar mit Zählnummer
53-1411 dito mit rückseitiger Nummer, Type III 2,90 und Sicherheits-Additiv Type III aa 23,30
53-1412 dito als 5er Streifen, S.-Additiv Type III 11,50 53-1457 144 Cent als 5er Streifen mit Type III aa 27,50
220 Cent - Michel-Nr 2307, Type III 220 Cent - Michel-Nr 2307, Type III aa
53-1415 220 Cent ohne Nr, S.-Additiv Type, III 3,10 53-1459 220 Cent als senkrechtes Paar mit Zählnummer
53-1416 dito mit rückseitiger Nummer, Type III 4,40 und Sicherheits-Additiv Type III aa 21,50
53-1417 dito als 5er Streifen, S.-Additiv Type III 16,80 53-1460 220 Cent als 5er Streifen mit Type III aa 26,00
180 Cent - Michel-Nr 2313, Type III 180 Cent - Michel-Nr 2313, Type III aa
53-1420 180 Cent ohne Nr, S.-Additiv Type III 2,70 53-1462 180 Cent als senkrechtes Paar mit Zählnummer
53-1421 dito mit rückseitiger Nummer, Type III 3,60 und Sicherheits-Additiv Type III aa 26,00
53-1422 dito als 5er Streifen, S.-Additiv Type III 13,50 53-1463 180 Cent als als 5er Streifen mit Type III aa 31,00
200 Cent olivschwarz - Michel-Nr 2314a, Type III 200 Cent grünschwarz - Mi-Nr 2314a, Type III aa
53-1425 200 Cent ohne Nr, S.-Additiv Type III 3,00 53-1465 200 Cent als senkrechtes Paar mit Zählnummer
53-1426 dito mit rückseitiger Nummer, Type III 3,70 und Sicherheits-Additiv Type III aa 23,00
53-1427 dito als 5er Streifen, S.-Additiv Type III 15,00 53-1466 200 Cent als 5er Streifen mit Type III aa 27,00
200 C. schwärzlichgraugrün - Mi-Nr 2314b, III 200 Cent Farbvariante schwärzlichgraugrün -
53-1430 200 Cent ohne Nr, S.-A. Type III 6,00 Michel-Nr 2314b, Type III aa
53-1431 dito mit rücks. Nummer, Type III 12,00 53-1468 200 Cent als senkrechtes Paar mit Zähl-
53-1432 dito als 5er Streifen, S.-Additiv Type III 36,00 nummer und Sicherheits-Additiv Type III aa 28,00
260 Cent - Michel-Nr 2322, Type III 53-1469 200 Cent als 5er Streifen mit Type III aa 40,00
53-1435 260 Cent ohne Nr, S.-Additiv Type III 3,90 260 Cent - Michel-Nr 2322, Type III aa
53-1436 dito mit rückseitiger Nummer, Type III 5,20 53-1471 260 Cent als senkrechtes Paar mit Zählnummer
53-1437 dito als 5er Streifen, S.-Additiv Type III 19,50 und Sicherheits-Additiv Type III aa 35,00
410 Cent - Michel-Nr 2323, Type III 53-1472 260 Cent als 5er Streifen mit Type III aa 42,50
53-1440 410 Cent ohne Nummer, S.-Additive Type III 6,15 410 Cent - Michel-Nr 2323, Type III aa
53-1441 dito mit rückseitiger Nummer, Type III 7,80 53-1474 410 Cent als senkrechtes Paar mit Zählnummer
53-1442 dito als 5er Streifen, S.-Additiv Type III 30,70 und Sicherheits-Additiv Type III aa 36,00
53-1475 410 Cent als 5er Streifen mit Type III aa 43,00
Sicherheitsadditiv -Type IIIaa
Erkennungsmerkmale der Type IIIaa: Sicherheitsadditiv -Type IIIb
Bei der Type IIIaa ist entlang der waa- Erkennungsmerkmale der Type IIIb:
gerechten Zähnung ein freier Streifen Aufdruck wie Type III, aber links freier
nicht mit dem Sicherheitsaufdruck Rand (siehe Abbildung rechts).
versehen. Dieser resultiert aus dem Hinweis: Von der Type IIIb bzw. IIIba
Ende der Druckplatte (siehe neben- gibt es auch noch die Werte 100 und
stehende Abbildung). Unter Phosphor- 220 Cent. Da uns diese momentan
licht ist der Streifen gut erkennbar. nicht vorliegen, sollten Sie sich vor-
Unser Tipp: verwenden Sie dazu eine merken lassen.
Lupe mit kleiner Vergrößerung, dann 160 Cent - Michel-Nr 2302, Type IIIb
lässt sich der Aufdruck noch besser 53-1480 160 Cent ohne Nr, Sicherh.-
erkennen. Additiv Type IIIb (s. Abb rechts) 7,50
Da der phosphorfreie Streifen nach 53-1481 dito rücks. Nr, Typ IIIb 14,50
oben bzw. unten leicht schwanken 53-1482 dito als 5er Streifen 44,50
kann und zudem Streifen am unteren 180 Cent - Michel-Nr 2313, Type IIIb
bzw. oberen Rand gesammelt werden, 53-1485 180 Cent ohne Nr, IIIb 12,00
empfehlen wir dem Sammler senk- 53-1486 dito rücks. Nr, Typ IIIb 29,00
rechte Paare in seine Sammlung auf- 53-1487 dito 5er Streifen, IIIb 65,00
zunehmen. Das ist unseres Erachtens die einzig sinnvolle
Sammelweise, die auch so in den Rollenmarken-Katalog Sicherheitsadditiv -Type IIIba
aufgenommen worden ist. Type IIIba: Wie Type IIIb, allerdings be-
findet sich hier über der waagerechten
45 Cent - Michel-Nr 2299, Type III aa Zähnung zusätzlich ein freier Streifen (s.
53-1445 45 Cent als senkrechtes Paar mit Zählnummer Abb. links). Kommt nur jede 26. Marke
und Sicherheits-Additive Type III aa 14,00 vor, sofern die Rolle den Sicherheitsad-
53-1446 45 Cent als 5er Streifen mit Type III aa 18,00 ditiv IIIb hat.

14 HALLER-Sammlerservice 94256 Drachselsried Ausgabe 3/2005


Sicherheitsmerkmale bei Rollenmarken
160 Cent - Michel-Nr 2302, Type III ba 410 Cent - Michel-Nr 2323, Type IIIca
53-1490 160 Cent als senkrechtes Paar mit Zählummer 53-1545 410 Cent als senkrechtes Paar mit Nummer und
und Sicherheits-Additiv Type III ba 56,00 und Sicherheits-Additiv Type IIIca (selten!!) 80,00
53-1491 160 Cent als als 5er Streifen mit Type III ba 59,50 53-1546 dito als 5er Streifen mit Type IIIca (selten!!) 90,00
180 Cent - Michel-Nr 2313, Type III ba
53-1493 180 Cent als senkrechtes Paar mit Zählummer Sicherheits-Additiv Type IV
und Sicherheits-Additiv Type III ba 72,00 Erkennungsmerkmale der Type IV:
53-1494 180 Cent als als 5er Streifen mit Type III ba 95,00 Der Sicherheitsadditiv der Type IV be-
steht aus einer Rahmenform in der
Sicherheitsadditiv -Type IIIc Größe 20,5 x 24,5 mm. Dabei sind
Erkennungsmerkmale der Type IIIc: die Zähnungsspitzen nur knapp ohne
Das Sicherheitsadditiv geht über die Sicherheitsaufdruck. In der Mitte be-
ganze Marke hinweg, lediglich auf der findet sich ein freies Rechteck, auch
rechten Markenseite ist ein senkrech- Fenster genannt.
ter freier Streifen zu erkennen, der un-
bedruckt ist. Dieser rührt vom Ende 45 Cent - Michel-Nr 2299, Type IV
der Druckplatte her (siehe Abbildung 53-1550 45 Cent ohne Nr, Sicherheits-Additiv Typ IV 0,70
rechts). Von den Werten 45, 100 und 53-1551 dito mit rückseitiger Nr, Type IV 1,50
220 Cent liegen nur geringen Mengen vor. Für den Wert 53-1552 dito als 5er Streifen, S.-Additiv Type IV 4,50
144 bzw. 200 Cent können wir Sie nur vormerken. 55 Cent dunkelrötlichgelb - Michel-Nr 2300, Type IV
53-1554 55 Cent ohne Nr, Sicherheits-Additiv Typ IV 0,90
45 Cent - Michel-Nr 2299, Type IIIc 53-1555 dito mit rückseitiger Nr, S.-Additiv Type IV 1,60
53-1505 45 Cent ohne Nr, Sicherheits-Additiv Typ IIIc 4,00 53-1556 dito als 5er Streifen, Type IV 5,00
53-1506 dito mit rückseitiger Zählnummer, Type IIIc 8,50 55 Cent - hellgelb - Michel-Nr 2300, Type IV
53-1507 dito als 5er Streifen, Type IIIc 20,00 53-1558 55 Cent ohne Nr, Sicherheits-Additiv Typ IV 1,10
100 Cent - Michel-Nr 2301, Type IIIc 53-1559 dito mit rückseitiger Nr, S.-Additiv Type IV 1,90
53-1510 100 Cent ohne Nr, Sicherh.-Additiv Typ IIIc 7,50 53-1560 dito als 5er Streifen, Type IV 6,30
53-1511 dito mit rückseitiger Zählnummer, Type IIIc 16,00 100 Cent grünlichgrau - Michel-Nr 2301, Type IV
53-1512 dito als 5er Streifen, Type IIIc 39,00 53-1562 100 Cent ohne Nr, Sicherheits-Additiv Typ IV 1,60
220 Cent - Michel-Nr 2307, Type IIIc 53-1563 dito mit rückseitiger Nr, S.-Additiv Type IV 2,50
53-1515 220 Cent ohne Nr, Sicherh.-Additiv Typ IIIc 9,50 53-1564 dito als 5er Streifen, Type IV 8,50
53-1516 dito mit rückseitiger Zählnummer, Type IIIc 19,00 100 Cent schwarzgrau - Michel-Nr 2301, Type IV
53-1517 dito als 5er Streifen, S.-AdditivType IIIc 52,00 53-1566 100 Cent ohne Nr, Sicherheits-Additiv Typ IV 2,50
180 Cent - Michel-Nr 2313, Type IIIc 53-1567 dito mit rückseitiger Nr, S.-Additiv Type IV 3,90
53-1520 180 Cent ohne Nr, Sicherh.-Additiv Typ IIIc 10,50 53-1568 dito als 5er Streifen, Type IV 13,90
53-1521 dito mit rückseitiger Zählnummer, Type IIIc 25,50 144 Cent - Michel-Nr 2306, Type IV
53-1522 dito als 5er Streifen, S.-AdditivType IIIc 57,00 53-1570 144 Cent ohne Nr, Sicherheits-Additiv Typ IV 2,15
260 Cent - Michel-Nr 2322, Type IIIc 53-1571 dito mit rückseitiger Nr, S.-Additiv Type IV 2,80
53-1525 260 Cent ohne Nr, Sicherh.-Additiv Typ IIIc 7,00 53-1572 dito als 5er Streifen, Type IV 11,00
53-1526 dito mit rückseitiger Zählnummer, Type IIIc 16,00 200 Cent - Michel-Nr 2314, Type IV
53-1527 dito als 5er Streifen, S.-AdditivType IIIc 47,00 53-1578 200 Cent ohne Nr, Sicherheits-Additiv Typ IV 3,00
410 Cent - Michel-Nr 2323, Type IIIc 53-1579 dito mit rückseitiger Nr, S.-Additiv Type IV 4,00
53-1530 410 Cent ohne Nr, Sicherh.-Additiv Typ IIIc 14,00 53-1580 dito als 5er Streifen, Type IV 15,00
53-1531 dito mit rückseitiger Zählnummer, Type IIIc 20,70 410 Cent - Michel-Nr 2323, Type IV
53-1532 dito als 5er Streifen, S.-AdditivType IIIc 76,70 53-1582 410 Cent ohne Nr, Sicherheits-Additiv Typ IV 6,20
53-1583 dito mit rückseitiger Nr, S.-Additiv Type IV 9,50
Sicherheitsadditiv -Type IIIca 53-1584 dito als 5er Streifen, Type IV 38,00
Type IIIca: Wie Type IIIc, allerdings befin- 25 Cent - Michel-Nr 2374, Type IV
det sich hier über der waagerechten Zäh- 53-1586 25 Cent ohne Nr, Sicherheits-Additiv Typ IV 0,40
nung zusätzlich ein freier Streifen (s. 53-1587 dito mit rückseitiger Nr, S.-Additiv Type IV 1,00
Abb.). Kommt nur jede 26. Marke vor, so- 53-1588 dito als 5er Streifen, Type IV 2,20
fern die Rolle das Additiv IIIc hat. Für die 40 Cent - Michel-Nr 2375, Type IV
Werte 45, 100, 220, 200 und 144 Cent 53-1590 40 Cent ohne Nr, Sicherheits-Additiv Typ IV 0,60
ggf. vormerken lassen. 53-1591 dito mit rückseitiger Nr, S.-Additiv Type IV 1,10
53-1592 dito als 5er Streifen, S.-Additiv Type IV 3,40
180 Cent - Michel-Nr 2313, Type IIIca 5 Cent - Michel-Nr 2381, Type IV
53-1535 180 Cent als senkr. Paar mit Nr 53-1594 5 Cent ohne Nr, Sicherheits-Additiv Typ IV 0,10
und S.-Additiv Type IIIca 59,00 53-1595 dito mit rückseitiger Nr, Type IV 0,50
53-1536 180 Cent als 5er Streifen mit Si- 53-1596 dito als 5er Streifen, S.-Additiv Type IV 0,90
cherh.-Additiv Type IIIca 85,00
260 Cent - Michel-Nr 2322, Type IIIca
53-1540 260 Cent als senkr. Paar mit Nr N e u : R o ll e n ma r k e n - S p e z ia lk a ta lo g
und S.-Additiv Type IIIca (selten!!) 80,00 p or tof rei fü r 39,80
53-1541 dito 5er Streifen mit S.-Additiv Type IIIca 85,00

Ausgabe 3/2005 Bequem bestellen per Telefon 0 99 45 / 94 30 95 15


Sicherheitsmerkmale bei Rollenmarken
Sicherheits-Additiv Type IV aa Sicherheits-Additiv Type IV c
Erkennungsmerkmale der Type IV aa: Wie Erkennungsmerkmale der Type IV c: Wie
Type IV, allerdings befindet sich über der Type IV, allerdings ist hier das Sicher-
waager. Zähnung ein breiterer freier Strei- heits-Additiv nach links verschoben, so
fen (s. Abb.). Kommt nur jede 26. Marke dass am rechten Rand ein freier Streifen
vor, sofern die Rolle das Sicherheitsaddi- zu erkennen ist. Hinweis: Links entlang
tiv IV hat. Hinweis: Da bei der Type IV oh- der Zähnung ist der sonst übliche Strei-
nehin die Zähnung mit einem freien Strei- fen nicht vorhanden!
fen versehen ist, besteht die Gefahr der
Verwechslung. Bei der Type IV aa ist der 100 Cent hellgrau - Michel-Nr 2301, Type IVc
waagerechte Streifen wesentlich breiter 53-1650 100 Cent ohne Nr, Sicherh.-Additiv Typ IVc 8,00
als bei der normalen Type IV. 53-1651 dito mit rückseitiger Nr, Type IVc 20,00
53-1652 dito als 5er Streifen, Type IVc 50,00
45 Cent - Michel-Nr 2299, Type IV aa 144 Cent - Michel-Nr 2306, Type IVc
53-1600 45 Cent als senkr. Paar mit 53-1655 144 Cent ohne Nr, Sicherh.-Additiv Typ IVc 14,00
Zähl-Nr und S.-Additiv Type IV aa 17,00 53-1656 dito mit rückseitiger Nr, Type IVc 33,00
53-1601 dito 5er Streifen, IV aa 21,00 53-1657 dito als 5er Streifen, Type IVc 80,00
55 Cent dunkelrötlichgelb - Mi-Nr 2300, Type IV aa
53-1605 55 Cent dunkelrötlichgelb als senkrechtes Paar Sicherheits-Additiv Type IV ca
mit Zählnummer und Sicherheits-Additiv Type IV aa 13,00 Erkennungsmerkmale der Type IV ca: Wie
53-1606 55 Cent als 5er Streifen, mit Type IV aa 15,00 Type IVc, allerdings befindet sich über
55 Cent hellgelb - Michel-Nr 2300, Type IV aa der waagerechten. Zähnung ein breiterer
53-1610 55 Cent hellgelb als senkrechtes Paar mit Zähl- freier Streifen (s. Abb.). Kommt nur jede
nummer und Sicherheits-Additiv Type IV aa 15,00 26. Marke vor, sofern die Rolle das Si-
53-1611 55 Cent als 5er Streifen, mit Type IV aa 17,00 cherheits-Additiv IVc aufweist.
100 Cent grünlichgrau - Mi-Nr 2301, Type IV aa LassenSie sich nicht täuschen: Da bei
53-1615 100 Cent grünlichgrau als senkrechtes Paar mit der Type IVc ohnehin über der waager.
Zählnummer und Sicherheits-Additiv Type IV aa 17,00 Zähnung ein freien Streifen verläuft, be-
53-1616 100 Cent als 5er Streifen, mit Type IV aa 20,00 steht die Gefahr der Verwechslung. Bei
100 Cent schwarzgrau - Mi-Nr 2301, Type IV aa der Type IV ca ist der waagerechte Strei-
53-1620 100 Cent schwarzgrau als senkrechtes Paar mit fen wesentlich breiter als bei der norma-
Zählnummer und Sicherheits-Additiv Type IV aa 30,00 len Type IVc. Nur kleiner Lagerbestand.
53-1621 100 Cent als 5er Streifen, mit Type IV aa 35,00
144 Cent - Mi-Nr 2306, Sicherh.-Additiv Type IV aa 100 Cent - Michel-Nr 2301, Type IVca
53-1625 144 Cent als senkrechtes Paar mit Zählnummer 53-1660 100 Cent als 5er Streifen mit
und Sicherheits-Additiv Type IV aa 18,00 Zähl-Nr und S.-Additiv Type IV ca 75,00
53-1626 144 Cent als 5er Streifen, mit Type IV aa 21,00 144 Cent - Michel-Nr 2306, Type IVca
220 Cent - Mi-Nr 2307, Sicherh.-Additiv Type IV aa 53-1665 144 Cent als 5er Streifen mit Zählnummer und
53-1630 220 Cent als senkrechtes Paar mit Zählnummer Sicherheits-Additiv Type IV ca 120,00
und Sicherheits-Additiv Type IV aa 20,00
53-1631 220 Cent als 5er Streifen, mit Type IV aa 24,00 Sicherheits-Additiv Type V
200 Cent - Michel-Nr 2314, Sicherh.-Additiv Type IV aa Merkmale der Type V: Er besteht aus ei-
53-1635 200 Cent als senkrechtes Paar mit Zählnummer ner Rahmenform 18,5 x 22,5 mm, wobei
und Sicherheits-Additiv Type IV aa 21,00 die Zähnung bis ins Markenbild frei ist. In
53-1636 200 Cent als 5er Streifen, mit Type IV aa 26,00 der Mitte befindet sich ein freies Recht-
410 Cent - Michel-Nr 2323, Sicherh.-Additiv Type IV aa eck. Von dieser Type V bzw. Vaa gibt es
53-1640 410 Cent als senkrechtes Paar mit Zählnummer noch den Wert 410 Cent. Wir können nur
und Sicherheits-Additiv Type IV aa 35,00 Vormerkungen vornehmen.
53-1641 410 Cent als 5er Streifen, mit Type IV aa 45,00
25 Cent - Michel-Nr 2374, Sicherh.-Additiv Type IV aa 45 Cent - Michel-Nr 2299, Type V
53-1643 25 Cent als senkrechtes Paar mit Zählnummer 53-1670 45 Cent ohne Nr, Sicherh.-Additiv Type V 1,40
und Sicherheits-Additiv Type IV aa 4,00 53-1671 dito mit Zählnumer, Sicherh.-Additiv Type V 2,50
53-1644 25 Cent als 5er Streifen, mit Type IV aa 5,00 53-1672 dito 5er Streifen, Sicherheits-Additiv Type V 7,50
40 Cent - Michel-Nr 2375, Sicherh.-Additiv Type IV aa
53-1646 40 Cent als senkrechtes Paar mit Zählnummer Sicherheits-Additiv Type V aa
und Sicherheits-Additiv Type IV aa 6,00 Merkmale der Type V aa: Wie Type V, allerdings be-
53-1647 40 Cent als 5er Streifen, mit Type IV aa 7,50 findet sich über der waager. Zähnung ein breiterer freier
5 Cent - Michel-Nr 2381, Sicherh.-Additiv Type IV aa Streifen. Hinweis: Sie unter Typ IV ca „Lassen Sie sich
53-1648 5 Cent als senkrechtes Paar mit Zählnummer und nicht täuschen“.
Sicherheits-Additiv Type IV aa 2,20
53-1649 5 Cent als 5er Streifen, mit Type IV aa 2,50 45 Cent - Michel-Nr 2299, Type V aa
53-1675 45 Cent als senkrechtes Paar mit Zählnummer
Portofrei - Rollenmarken-Katalog 39,60 ! und Sicherheits-Additive Type V aa 20,00
53-1676 dito 5er Streifen, S.-Additiv Type V aa 23,00

16 HALLER-Sammlerservice 94256 Drachselsried Ausgabe 3/2005


Der Rollenmarken-Markt Feldpost - A. Stifter
Obwohl die Rubrik „Rollenmarken“ in dieser Journalausgabe Feldpost-Ganzsachen - gesuchte Stücke !
schon einen sehr großen Seitenumfang für die Sicherheits- Die Bundeswehr hat
additve einnimmt, möchten wir Sie dennoch auch zu ande- am 3. November
ren Ausgaben auf den aktuellen Stand bringen. 2005 mit dem Ein-
satz eines Feldpost-
Betriebsversuch mit selbstklebender Marke amtes anläßlich „50
Im September 2005 startete die Post einen Betriebsver- Jahre Bundeswehr“
such mit der 55 Cent-Marke aus der 5000er Rolle (erste überrascht. Aber
selbstklebende Dauermarken auf einer Großrolle). Dazu dem nicht genug, es
wurden lediglich 200 komplette Rollen aufgelegt. Die Let- kamen amtliche
tershops, die diese Großrollen verarbei- Plusbriefe (siehe Abbil-
ten, sollen nach Verbrauch dieser Rol- dungen) und Ein-
len der Post Bericht erstatten, ob eine schreibzettel mit Ein-
problemlose Verarbeitung über die Eti- druck „Feldpost“ in
kettierwerke möglich ist. Sollte der Be- Einsatz. Bitte haben
triebsversuch positiv enden, wird über Sie Verständnis, wenn
die endgültige Spezifikation (Rollen- wir Ihnen nur eine be-
größe, Anordnung der Briefmarken auf grenzte Stückzahl an
der Trägerfolie usw.) entschieden. Belegen anbie-
Die 5000er Rolle ist fortlaufend durch- ten können, denn die Beschaffung war, wie immer, schwie-
numeriert. Wir haben von verschiede- rig. Greifen Sie also schnell zu.
nen Stellen Rollenteile beschafft und 53-1750 Feldpost-Ganzsache, Plusbrief mit „Leuchtturm“-
festgestellt, dass es einen Farbunter- Werteindruck, Eindruck „Feldpost“ und „Wappeneindruck“,
schied zwischen den Marken aus siehe Abbildung ganz oben, postfrisch 7,50
500er und 5000er Rolle gibt. Abbildung 53-1751 dito mit Feldpoststempel vom Ersteinsatz (Stem-
links oben die Marke aus der 500er pel ohne Feldpostnummer) echt gelaufen und kodiert 9,50
und links unten die aus der 5000er 53-1752 dito mit Feldpoststempel (ohne Feldpost-Nr) als
Rolle. Nutzen Sie unser Angebot. Einschreiben (Label mit Eindruck „Feldpost“) gelaufen17,50
53-1755 Feldpost-Ganzsache, Plusbrief mit Werteindruck
53-1700 55 Cent selbstklebend aus 5000er Rolle ohne „Winterlandschaft“, „Wappen“-Eindruck, Zudruck „50 J.ah-
Nummer, hellere Farbe, postfrisch oder gestempelt 1,00 re Bundeswehr“ siehe Abbildung. oben, postfrisch 7,50
53-1701 dito mit 3-stelliger Nr über 500, hellere Farbe 4,00 53-1756 dito mit Feldpoststempel vom Ersteinsatz (Stem-
53-1702 dito als 5er Streifen, hellere Farbe, **/o 7,50 pel ohne Feldpostnummer) echt gelaufen und kodiert 9,50
53-1703 dito mit 4-stelliger Nr , hellere Farbe 3,00 53-1757 dito mit Feldpoststempel (ohne Feldpost-Nr) als
53-1704 dito als 5er Streifen, hellere Farbe, **/o 6,50 Einschreiben (Label mit Eindruck „Feldpost“) gelaufen17,50
Nummernmarken jetzt in schwarzer Farbe
Zu Beginn des Jahres 2005 sind plötzlich Rollen aufge- Adalbert Stifter Kombi-Beleg
taucht, bei denen die Zählnummer statt grau in tiefschwar- Am 23. Oktober 2005 wäre Adalbert Stifter 200 Jahre alt
zer Farbe sind. Aufgrund einer Anfrage geworden. Im südböhmischen Markt Oberplan geboren, ging
bei der Bundesdruckerei wurde die Far- er 1826 zum Studium der Rechtswissenschaften nach
bänderung bestätigt und darauf hinge- Wien, wo er auch 23 Jahre lebte. Er zählt unbestritten zu ei-
wiesen, dass die Druckköpfe der Num- nem der be-
meriermaschine gewechselt wurden. Es kanntesten
sind bisher nur 4 Werte bekannt gewor- Schriftstellern
den, wobei der Wert 410 Cent und Dop- des 19. Jahr-
pelnominalwert 10 Pf/5 Cent sehr sel- hunderts.
ten sind. MICHEL hat diese Werte be-
reits im neuen Rollenmarken-Katalog Sowohl die
bewertet. Wir können Ihnen aus unse- Österreichi-
rem kleinen Bestand anbieten. sche, als auch
die Deutsche
53-1710 10Pf/5c mit schwarzer rück- Post haben
seitiger Zähl-Nr ** oder o 4,50 Adalbert Stif-
53-1711 dito 5er Streifen, **/o 7,50 ter mit einer Sondermarke gewürdigt. Dazu können wir Ih-
53-1712 20Pf/10c mit Nr **/o 1,50 nen einen Kombi-Beleg in Kleinstauflage anbieten. Greifen
53-1713 dito 5er Streifen, **/o 2,50 sie also schnell zu !!
53-1714 100 Cent mit schwarzer Zähl-Nr **/o 3,50 53-1790 Kombi-FDC mit beiden Marken, Ersttags-Sonder-
53-1715 dito als 5er Streifen schwarze Zähl-Nr, **/o 11,00 stempel Ulrichsberg und Ersttags-Sonderstempel Bonn 3,90
53-1716 410 Cent mit rückseitiger Zähl-Nr **/o 40,00 53-1791 dito mit Ersttags-Sonderstempel Berlin 3,90
53-1717 dito als 5er Streifen schwarze Zähl-Nr **/o 65,00

o Wir möchten darauf hinweisen, dass wegen der geringen Bitte beachten Sie unsere neue Adresse und
uns vorliegenden Menge keine ABO-Belieferung möglich ist. unsere neue Bankverbindung !
Ausgabe 3/2005 Bequem bestellen per Telefon 0 99 45 / 94 30 95 17
China - zur Anlage bestens geeignet
China gehört nach wie vor zu Gummidruck
den Ländern, denen die Zukunft Wieder ist es einem
gehört. So wird die größte unserer Korrespon-
Nachfrage erst dann einsetzen, denten in China ge-
wenn sich der Lebensstandard lungen, eine Brief-
der Chinesen noch weiter ver- marke zu finden,
bessert hat. Aber wie jeder die auf der gum-
weiß, sind die Chinesen auf den mierten Seite be-
besten Weg dorthin. druckt worden ist.
Es handelt sich da-
Kleinbogen und Blöcke bei um die Ausgabe „Hausformen in
Die Sonderbogen Chinas sind den chinesichen Provinzen - Jiangxi“,
hervorragend gestaltet und er- den 2 Yuan Wert. Uns liegen nur 5
freuen sich beim Sammlern größter Beliebt- Marken vor, also schnell zupacken.
heit. Nutzen Sie die Gelegenheit und kaufen 53-1850 China Michel-Nr 2355 als
Sie zu Anfangspreisen. Gummidruck, postfrisch 26,50
53-1800 2005-12 Kleinbogen “Andersen - Zwangszuschlags-Marken
2. selbstkl. Ausgabe”, s. Abb. oben** 6,60 Das Gebiet der Portozuschlags-Phila-
53-1801 2005-13 Sonder-Kleinbogen “Die telie verspricht ein sehr erfolgreiches
Reisen von Zheng He”, enthalten sind 3 Zu- Sammelgebiet in der Philatelie zu wer-
sammendruck-Dreierstreifen, ** 1,65 den. Solche und ähnliche Stimmen
53-1802 2005-14 Sonder-Kleinbogen “Nan- sind nun immer mehr von chinesi-
tong Museum”, mit 4 ZD-Paaren, ** 1,60 schen Insidern zu
53-1803 2005-15 4 Sonder-Klb“ Naturre- hören. HALLER hat
savat Xianghai”, je 8 Marken (Abb. Enten), ** 6,00 schon vor Jahren
53-1804 2005-16 Sonder-Kleinbogen „Sieg gegen begonnen, solche
Japan“, enthalten sind 2 Viererblock-ZD ** 1,50 Marken auf dem
53-1805 2005-18 2 Sonder-Kleinbogen „Wind- und chinesichen Markt
Wassermühlen“, mit je 8 Marken, ** 3,20 anzukaufen, denn
53-1806 2005-19 Sonder-Kleinbogen „Naturresavat uns war
Fanjingshan“, mit 2 ZD-Viererstreifen, ** 1,50 klar, dass
53-1807 2005-20 Sonder-Kleinbogen „Führende Ge- eines Ta-
neräle“, mit 10 verschiedene Marken, ** 1,80 ges der
53-1808 2005-21 Sonder-Kleinbogen „Autono- große
me Region“, mit 3 Dreier-ZD, ** 1,80 Durch-
53-1809 2005-25 ZD-Kleinbogen „Historische bruch
Gemälde - Luoshenfu“, 10 Werte, ** 1,85 kommen würde. Nun
53-1810 2005-26 Sonder-Kleinbogen „Füh- scheint es soweit zu sein. Die Nach-
rende Generäle“, mit 2 Fünfer-ZD ** 1,80 frage bei den Sammlern in China wird
53-1811 2005-16 Block-Ausgabe „Sieg gegen immer stärker, es ist aber keine Ware
Japan“ ** oder gestempelt 1,50 mehr am Markt und die Preise steigen
53-1812 2005-22 Block-Ausgabe „10. Natio- dadurch stetig an. In absehbarer Zeit
nale Spiele“ ** oder gestempelt 1,50 wird in China auch ein Katalogwerk
o ABO-Möglichkeiten: ABO-Bestell-Nr. u160/Klb für Kleinbogen, u160/Klb-S für über die Zwangszuschlagsmarken er-
Sonder-Kleinbogen oder u160/A14 für Blocks ** bzw u160/B14 für Blocks gest. scheinen. Wir können wieder einmal
unseren Kunden gratulieren, die über
China-Abonnements die letzten Jahre hinweg unsere Ange-
bote genutzt haben. Sie sind mit Si-
Lassen Sie sich zu ABO-Vorzugspreisen innerhalb eines Abonnements bedienen. cherheit Gewinner, denn die Handels-
Preiszuwächse sind Ihnen bei diesem Land sicher. preise werden für sich sprechen.
Nutzen Sie unser heutiges Angebot,
Land-Abonnement: Sie erhalten alle Ausgaben inkl. Blocks. Geben Sie bitte denn bald wird auch unser Lager leer-
die gewünschte Erhaltungsform (**/o/FDC) an. Zusätzlich möglich: Markenheft- gefegt sein.
chen (ABO-BestNr A/22), Ganzsachen G/01 und Maximumkarten X/20. 53-1855 2 Zwangszuschlagsmarken
Spezial-Abonnement: Hier erhalten Sie die philatelistischen Leckerbissen aus der Provinz Hubei, Kreis Yunxi,
Chinas, die nur in sehr geringen Auflagen erscheinen. Ausgaben, die innerhalb Stadt Anjia, siehe Abbildung, ** 7,50
des oben genannten Land-Abonnements laufen, erhalten Sie hierbei nicht.
Abonnements für portogerecht gelaufene Belege: Wir können Ihnen anbie-
ten: Belege mit Einzelfrankatur, Belege mit Mehrfachfrankatur, Belege mit Misch- Üb er se e- Ka ta l o g - Ba nd 9
frankatur, und Belege mit Blocks
Preisliste: Interessierten Kunden können wir nachfolgend aufgeführte Preislis- C h i n a u s w.
ten anbieten: Sonderbelege, Ganzsachen, Markenheftchen, Zwangszuschlags-
marken, Belege mit unterschiedlichen Frankaturmöglichkeiten. ersch eint am 2.12.05

18 HALLER-Sammlerservice 94256 Drachselsried Ausgabe 3/2005


China Philatelie Dies und Das
Zusammendruck-Kombinationen Silbermarke aus Belgien
Ein Geheimtipp, der sich sicher später auszahlen wird! Mit dem Slogan “DIESE BRIEFMAR-
Sammeln Sie Zusammendruck-Kombinationen, denn diese KE IST GOLD WERT” bewarb die
Sammelform wird in China zur Zeit noch kaum beachtet. Belgische Post die erste ausgege-
HALLER hat diese Situa- bene Silbermarke. Gold wert wohl
tion längst erkannt, und deshalb, weil die Auflage bei nur
Ihnen deshalb schon vor 110.000 Stück liegt. Also ganz er-
längerer Zeit die Mög- heblich unter der sonst üblichen
lichkeit gegeben, die Zu- Auflagezahl der momentan ausge-
sammendruck-Kombina- gebenen Marken. Die Nominale der
tionen aus Schal- Marke beläuft sich auf 4 Euro. Die
terbogen zu abonnieren. Silbermarke wurde aber aus-
Notieren Sie auf dem Be- schließlich in einer DIN A5 Mappe
stellschein die ABO-Be- abgegeben, in der auch der Block
stell-Nr „u160/A20“ für “175 Jahre Belgien” enhalten ist. Der Verkaufspreis war
postfrische oder „u160/B20“ für ge- 10.00 Euro.
stempelte Ausgaben. 53-1950 Mappe mit Silbermarke Belgien, postfrisch 17,50
Nachfolgend unser aktuelles Angebot Zu-
sammendruck-Kombinationen: Business-Bogen auch in der Schweiz
53-1900 3 ZD-Kombi “Reisen von Zheng In der Serie „Design-Klassiker Schweiz“ erschien am 31.
He”, (2005-13) postfrisch 2,30 3.2004 die Dauermarke „Landi-Stuhl“ von Hans Coray. Von
53-1901 10 ZD-Kombi “60 Jahre Sieg ge- dieser Ausgabe gibt es
gen Japan”, (2005-16) postfrisch 6,60 auch einen Business-
53-1902 5 ZD-Kombinationen „Naturreser- Bogen, der zehn Fün-
vat Fanjingshan” (2005-19), ** 3,30 ferstreifen enthält.
53-1903 19 ZD-Kombi “Führende Ge- Oben ist zusätzlich ein
neräle” aus Zusammendruck-Bogen (2005-20) ** 12,50 Deckblatt angebracht
53-1904 3 ZD-Kombi “Autonome Regionen - Foklore, Tanz” (siehe Abbildung). Die
(2005-21) in postfrischer Erhaltung 1,40 postfrische Marke läßt
53-1905 14 ZD-Kombi “Historische Gemälde - Luoshenfu” von denen aus MH ge-
(2005-25) in postfrischer Erhaltung 10,50 druckten dahingehend
53-1906 8 ZD-Kombi “Führ. Generäle” (2005-26) ** 4,40 unterscheiden, dass
sich auf der Rückseite eine Kodierung befindet.
Tsunami-Kleinbogen - sehr gesucht! 53-1960 Schweiz MiNr 1873, Einzelmarke aus Business-
Der anlässlich des Seebebens herausgegebene Kleinbogen Bogen mit rückseitiger Kodierung, postfrisch 1,10
„Tsunami“ (siehe Abbildung) hat unglaublichen Absatz ge- 53-1961 dito 5er Streifen (ohne Deckblatt), ** 5,50
funden. Scheinbar haben auch NIcht-Philatelisten diesen 53-1962 dito kpl. Business-Bogen, postfrisch 55,00
Kleinbogen ge-
kauft, denn der
Markt in China ist
denkbar knapp.
CEPT-Abonnements
Aber auch phila- Nutzen Sie eines unserer CEPT-Abonnements. Sie werden
telistisch ist die- lückenlos beliefert und kaufen zum ABO-Vorzugspreis.
ser Kleinbogen
interessant, denn CEPT-Abonnement „A“
die enthaltenen Sie erhalten alle Länder-Ausgaben incl. der Blöcke je nach
Marken „Glücks- Wunsch in der Erhaltung postfrisch, gestempelt oder auf
knoten“ weisen FDC. Für postfrisch bzw. gestempelte Erhaltung liegt der
eine gänderte monatliche Aufwand bei ca. 8 bis 9 EURO, für FDC bei ca.
Zähnung auf. 10 bis 12 EURO.
53-1910 Tsunami-Kleinbogen, wie abgebildet, ** 4,90
CEPT-Abonnement „B“
Portogerechte Belege - das lohnt sicher! Bei diesem CEPT-Spezial-Abonnement erhalten Sie neben
Versäumen Sie nicht, die Weichen richtig zu stellen. Porto- den Ausgaben des CEPT-ABOs „A“ auch Kleinbogen, Heft-
gerechte Briefe werden immer interessant sein. Nutzen Sie chen, Ganzsachen, Folder usw. Sie können auch hier zwi-
unsere Abonnements für portogerechte Einzel-, Mehrfach- schen der Erhaltungsform **/o/FDC wählen. Der monatli-
und Mischfrankaturen. che Durchschnittsaufwand beläuft sich auf ca. 50 bis 55
EURO. Maximumkarten werden nur auf Wunsch geliefert.
53-1920 Luftpostbrief beklebt mit Block 118 (Ährenträger-
pfau) als Einzelfrankatur nach Deutschland 4,90 CEPT-Rückwärts-Komplettierung
53-1921 Luftpostbrief beklebt mit Block 120 (Die 8 Unsterb- Fordern Sie unsere Preisliste an. Darauf können Sie die
lichen) als Einzelfrankatur nach Deutschland 4,90 fehlenden Ausgaben markieren. Sie selbst bestimmen,
53-1922 Luftpostbrief beklebt mit Block 121 (100. Geb. wann und zu welcher Betragshöhe geliefert werden soll. Es
Deng Xiaoping) als Einzelfrankatur nach Deutschland 4,90 werden 5 Prozent Sonderrabatt gewährt!

Ausgabe 3/2005 Bequem bestellen per Telefon 0 99 45 / 94 30 95 19


WWF-Motive Hologramm - Ausgaben
Seit 21 Jahren be- Immer mehr Philatelisten stoßen auf dieses Sammelgebiet.
steht nun schon Vor allem jüngere Sammler sind es, die sich an diesen
diese Organisation, außergewöhnlichen Ausgaben erfreuen. Wann lassen auch
die sich für die welt- Sie sich von diesen wunderschönen Exemplaren verzaubern?
weit bedrohten Tie-
re einsetzt. Der Postverwaltung Italien
Sammler von WWF- Mit der Herausgabe der Marke
Ausgaben trägt ge- „Teilnahme Italiens am europ.
wissermaßen dazu Marsforschungsprogramm“ ge-
bei, diesen Tieren hört nun auch Italien zum Kreis
eine Überlebens- der Hologramm-Herausgeber.
chance zu geben. Wer die Ausgaben ab 1983 in Händen Das Hologramm zeigt die Raum-
hat, kann bestätigen, wie aussagekräftig und interessant sonde, die den Mars umkreist.
diese Sammlung ist. Selbst wenn Sie erst jetzt einsteigen,
werden Sie bald feststellen, dass es sich gelohnt hat. 53-2050 Hologramm-Marke Ita-
liens „Marssonde“, postfrisch** 1,40
Nachfolgend unser aktuelles WWF-Angebot: 53-2051 dito in gestempelt 1,40
53-2000 Afghanistan - Himalaja Moshushirsch (4) ** 10,00 53-2052 dito auf Ersttagsbrief 2,35
53-2001 dito auf 4 offiziellen Ersttagsbriefen 10,40 53-2053 Folienblatt mit 4 Hologramm-
53-2002 dito auf 4 offiziellen Maximumkarten 10,60 Marken in postrischer Erhaltung 5,60
53-2003 dito Kleinbogen (4x4er Zusammendruck ** 40,00 53-2054 dito in gestempelt 5,60
53-2004 Angola - Guereza (Affen) (4) ** 3,10
53-2005 dito auf 4 offiziellen Ersttagsbriefen 5,00 Postverwaltung Aland
53-2006 dito auf 4 offiziellen Maximumkarten 5,00 Eine gelungene Hologramm-Ausgabe kommt von der Post-
53-2007 dito Kleinbogen (4x4er Zusammendruck) ** 12,40 verwaltung Alands. Die diesjährige Weihnachtsmarke ist mit
53-2008 Bermuda - Blauflossen-Thunfisch (4) ** 5,80 einem Hologramm versehen, das einen Sternenhimmel dar-
53-2009 dito auf 4 offiziellen Ersttagsbriefen 6,20 stellt. HALLER kann Ihnen anbieten:
53-2010 dito auf 4 offiziellen Maximumkarten 6,20 53-2060 Einzelmarke „Weihnachten 2005“, ** 0,80
53-2011 dito Kleinbogen (4x4er Zusammendruck) ** 23,00 53-2061 dito in gestempelter Erhaltung 0,80
53-2012 Laos - Scharnierschildkröte (4) ** 5,35 53-2062 dito auf farbig illustriertem Ersttagsbrief 1,60
53-2013 dito auf 4 offiziellen Ersttagsbriefen 5,50 53-2063 Weihnachtsmarke als Zwischenstegpaar, ** 1,70
53-2014 dito auf 4 offiziellen Maximumkarten 5,50 53-2064 dito in gestempelter Erhaltung 3,90
53-2015 dito Kleinbogen (4x4er Zusammendruck) ** 21,40
53-2016 Malediven - Flügelrossfisch 4,10 Päckchen-Marken mit Hologramm
53-2017 dito auf 4 offiziellen Ersttagsbriefen 5,30 Nachfolgend können wir Ihnen eine Variante von Michel-Nr
53-2018 dito auf 4 offiziellen Maximumkarten 5,30 27 und ein völlig
53-2019 dito Kleinbogen (2x4er Zusammendruck) ** 8,80 neues Motiv an-
53-2020 dito Kleinbogen (4x4er Zusammendruck) ** 16,60 bieten:
53-2021 Oman - Arabischer Leopard (4) ** 1,50 53-2070
53-2022 dito auf 4 offiziellen Ersttagsbriefen 4,40 Päckchen-Marke
53-2023 dito auf 4 offiziellen Maximumkarten 4,40 MiNr 27 IIe, Mo-
53-2024 dito Kleinbogen (4x4er Zusammendruck) ** 6,00 tiv „Sommer“,
53-2025 Sierra Leone - Husarenaffe (4) ** 2,95 Kennung
53-2026 dito auf 4 offiziellen Ersttagsbriefen 4,65 8D.03.2003
53-2027 dito auf 4 offiziellen Maximumkarten 4,65 Dreieck links
53-2028 dito Kleinbogen (2x4er Zusammendruck) ** 10,90 oben jetzt nur
53-2029 dito Kleinbogen (4x4er Zusammendruck) ** 11,80 13 mm lang, Ho-
logramm zeigt „DHL-Logo“, postfrisch oder gestempelt 9,50
o Zu Ihrer Information: Wir unterhalten ein umfangreiches 53-2071 Päckchen-Marke mit neuem Motiv „Bayer und Nor-
Lager an WWF-Ausgaben, auch aus dem Bereich der Vorläu- deutscher übergeben ein Päckchen“, Kennung 8D.06.2005,
fer. Gerne sind wir bereit, Ihre Lücken zu schließen. Hologramm zeigt „DHL-Logo“, ** oder gestempelt 9,50

o Nutzen Sie unsere WWF-Abonnments und kaufen Sie zum


günstigeren ABO-Vorzugspreis. ABO-Möglichkeiten „Hologramme“
Nutzen Sie die günstigen ABO-Preise und steigen Sie in
dieses moderne Sammelgebiet ein. Nachfolgend eine Auf-
Abo-Möglichkeiten stellung der Abonnement-Möglichkeiten mit Angabe der ent-
Wir liefern Ihnen neben den postfrischen sprechenden ABO-Bestell-Nummer:
Ausgaben (Marken, Blocks, Kleinbogen Postfrisch u759/A01, gestempelt u759/B01, FDC u759/C01,
und Zwischenstegpaaren) auch Marken- Ganzsachen u759/G01, Kleinbogen postfrisch u759/A39,
heftchen, sowie auch die offiziellen Kleinbogen gestempelt u759/B39, Markenheftchen post-
FDC’s, Maxikarten und Numisbriefe. Geben frisch u759/A22, Markenheftchen gestempelt u759/B22,
Sie neben der ABO-BestNr u750/53 konkret an, was wir Ih- Belege-Folder-Gedenkblätter-Erinnerungskarten etc. u759/Y61,
nen innerhalb eines Abonnements liefern sollen. Telefonkarten u759/Y98 sowie Schwarzdrucke u759/A68.

20 HALLER-Sammlerservice 94256 Drachselsried Ausgabe 3/2005


Gemeinschaftsausgaben - ein interessantes Sammelgebiet
Das Sammeln von Gemeinschaftsausgaben hat in den letz- Gibraltar - Man
ten Jahren viele Anhänger gefunden. Auf diesem Gebiet ha- Ausgabeanlass:
ben Sie die Möglichkeit, eine ansprechende und attraktive „200. Jahrestag
Sammlung aufzubauen. Wann dürfen wir auch Sie als Abon- der Schlacht von
nenten begrüßen? Trafalgar und Tod
von Lord Nelson“.
Deutschland - Israel Ausgabetag war der
Am 12. Mai 2005 jährte sich 21. Oktober 2005.
zum 40. Mal die Aufnahme diplo- Die beiden Postver-
matischer Beziehungen zwischen waltungen gaben einen Block heraus, der ein bildgleiches
Deutschland und Israel. Die für Motiv zeigt. Im Block enthalten ist jeweils eine Marke von
diesen Zeitpunkt vorgesehene GA Gibraltar und Man. Die Blocks lassen sich nur anhand des
wurde aber auf den 3. November Logos und dem Schriftsatz „Issued by ...“ unterscheiden.
2005 verschoben. Zusätzlich ist von Gibraltar ein weiterer Block „Tod Lord
Die herausgegebenen Marken Nelson“ erschienen. Wir bieten Ihnen an:
sind bildgleich und in Zehnerbo- 53-2250 2 Blöcke Gibraltar und 1 Block Man ** 12,95
gen gedruckt. Hinweis: Die Mar- 53-2251 dito 3 Blöcke auf Ersttagsbrief 16,30
ken Israels weisen den sonst am
Markenunterrand üblichen TAB nicht Irland - Canada
auf. Wir können Ihnen anbieten: Zum Thema „Zum
Schutz der Bios-
53-2200 je 1 Wert von beiden Postver- phären - National-
waltungen in postfrischer Erhaltung 1,50 parks in Irland und
53-2201 dito mit Ersttags-S.-Stempel 1,50 Canada“ haben bei-
53-2202 dito je ein de Postverwaltun-
FDC beider Postver- gen 2 Sondermar-
waltungen 2,80 ken und einen
53-2203 Kombi- Block (siehe auch Abbildung) herausgegeben. Ausgabetag
FDC mit beiden war der 22.4.05
Marken, ESSt der 53-2255 Irland u. Canada jeweils Block und Satz ** 6,20
Israel-Post sowie 53-2256 dito auf Ersttagsbrief 11,20
ESSt Bonn 4,90 53-2257 Kombi-FDC (nur Satz) der Irischen Post 5,20
53-2204 dito, aber 53-2258 Kleinbogen Cananda (8 Zusammendrucke) 8,95
mit Ersttags-Sonderstempel Berlin (siehe Abbildung) 4,90
53-2205 Zehner-Kleinbogen der Post Israels, ** 7,00 UNO Wien - Genf - New York
Die im MH produzierten Marken sind
Italien - Vatikan bei allen 3 Postveraltungen bildgleich.
Zum „20. Jahrestag der Ratifi- Augabeanlass war „Kultur- und Na-
zierung des Änderungsabkom- turerbe der Menschheit: Ägypten“.
mens zum Konkordat zwischen Augabetag 4. August 2005
dem Vatikan und Italien“ ist am 53-2260 je 6 Werte der drei Länder aus MH, ** 12,65
9. Juni 2005 von beiden Post- 53-2261 MH der Postverwaltung UNO Genf, ** 10,00
verwaltungen eine bildgleiche 53-2262 MH der Postverwaltung UNO Wien, ** 12,00
Ausgabe mit 2 Werten erschie- 53-2263 MH der Postverwaltung UNO New York, ** 10,60
nen. Die Abbildungen zeigen eine Landkarte von Italien und
eine Urkunde mit Schreibfeder. Schweden - USA
Greta Gabor wurde im
53-2210 Je 2 Werte beider Postverwaltungen, ** 11,30 September 1905 in Stock-
53-2211 dito je ein Ersttagsbrief beider Länder 14,80 holm geboren. Sie wirkte
bei Modeschauen mit und
entschloß sich eine seriö-
Abonnement-Möglichkeiten se Filmschauspielerin wer-
den zu wollen. Zu Ihrem
o Wenn Sie die weltweit erscheinenden Gemeinschafts- 100. Geburtstag widmete
Ausgaben abonnieren möchten, dann notieren Sie bitte fol- die Postverwaltung von
gende ABO-Bestell-Nummer auf Ihrem Bestellschein: Schweden und der USA
u750/A01 für postfrische Ausgaben, u750/C01 für Ausga- diese Gemeinschaftsausgabe.
ben auf Ersttagsbrief. 53-2270 selbstklebende Marke der USA und Block von
Es besteht auch die Möglichkeit, das Abonnement dahinge- Schweden (s. Abbildung) in postfrischer Erhaltung 9,30
hend zu begrenzen, dass Sie nur Ausgaben geliefert be- 53-2271 Markenheftchen Schweden mit 2 Werten als C/D-
kommen, bei denen wenigstens ein europäisches Land be- Viererblock in postfrischer Erhaltung 7,75
teiligt ist. In diesem Falle notieren Sie bitte die ABO-Bestell- 53-2272 Kombi-Ersttagsbrief mit Viererblock aus Marken-
Nummer u765/A01 für postfrische Ausgaben bzw. heftchen und USA-Marke, 2 verschiedene ESSt 9,40
u765/C01 für Ausgaben auf Ersttagsbrief. Weitere Angebote demnächst

22 HALLER-Sammlerservice 94256 Drachselsried Ausgabe 3/2005


In letzter Minute Zubehör - Einsteckbücher
Sicherheitsaufdruck Typ IV - neue Varianten
In letzter Minute möchten wir Sie noch über die neuen Vari- Bedarfsartikel
anten des Sicherheitsadditiv IV informieren. Eigentlich war HALLER liefern Ihnen das Zubehör aller namhaften Firmen.
den Insidern klar, dass das experimentieren mit Sicher- Nachfolgend ein kleiner Auszug daraus.
heitsaufdrucken noch weitergeht. Vor allem dürfte die Phos-
phorvariante sowohl von den Materialkosten, als auch von Einsteckbücher
Produktionskosten her zu teuer gewesen sein. Deshalb hat Einsteckbuch „Big Black“ für gehobene Ansprüche: 60
die Post weitere Versuche gestartet und nun Sicherheitsad- schwarze Seiten, Doppelgelenkbindung, normaler Listen-
ditive produziert, die jetzt sowohl mit Phosphor- als auch preis 28.- EURO. Sie sparen mindestens 7,60 EURO.
mit UV-Licht erkennbar sind, aber billiger hergestellt werden BestNr Z801 Einsteckbuch „Big Black“ 19,50
können. Nachfolgend eine Aufstellung von 2 weiteren Vari- dito, 3 Stück (portofreie Zusendung) für nur 55,50
anten der Type IV.
Super-Einsteckbuch „Profi“: Format 23 x 30,5 cm, 30
Sicherheitsaufdruck Typ IV-1 Blätter stabiler weißer Karton = 60 Seiten mit durchgehen-
Bei Beleuchtung mit UV-Licht erscheint das den Pergaminstreifen, 2 Pergaminzwischenblättern, Doppel-
gesamte Markenbild in kräftigem gelbgrün. gelenkbindung, wattierter Einband (Listenpreis 22,- EURO)
Die Merkmale des Additivs IV sind heller. BestNr Z802 Super-Einsteckbuch „Profi“ 13,30
Die Fläche zwischen innerem Rechteck
und der Zähnung ist ganz leicht gräulich. Super-Einsteckbuch „Meister“: Format 23 x 30,5 cm,
Additiv sowohl unter Phosphor, als auch 30 Blätter = 60 Seiten = 540 geteilte Pergaminstreifen, Ein-
unter UV-Licht erkennbar. band aus marmoriertem PVC, 2 Pergaminzwischenblätter
und Flügelfalz. Heute zum günstigen Angebotspreis.
55/500 Cent - Michel-Nr 2300, Type IV-1 BestNr Z803 Super-Einsteckbuch „Meister“ 16,80
53-2300 55 Cent ohne Nr, Sicherh.-Additiv Typ IV-1 0,90
53-2301 dito mit rücks. Zählnummer, Type IV-1 1,60 Perfotronic - Zähnungsmessgerät
53-2302 dito als 5er Streifen, Sicherh.-A.Type IV-1 5,00 Kennen Sie das Problem mit der Zähnungsmessung?
100 Cent - Michel-Nr 2301, Type IV-1 Man quält sich mit (schon aufgrund der Herstellung) unge-
53-2305 100 Cent ohne Nr, Sicherh.-Additiv Typ IV-1 1,60 nauen und damit untauglichen Messhilfen herum.
53-2306 dito mit rücks. Zählnummer, Type IV-1 2,70 Das ist jetzt vorbei, denn das vollelektronische Gerät Per-
53-2307 dito als 5er Streifen, Sicherh.-A.Type IV-1 8,50 fotronic bringt in Sekunden-
144 Cent - Michel-Nr 2306, Type IV-1 schnelle auf optisch-elektroni-
53-2310 144 Cent ohne Nr, Sicherh.-Additiv Typ IV-1 2,10 schem Wege absolut sichere
53-2311 dito mit rücks. Zählnummer, Type IV-1 3,90 Messergebnisse. Es misst
53-2312 dito als 5er Streifen, Sicherh.-A.Type IV-1 12,30 auf 1/1000 (eintausendstel)
220 Cent - Michel-Nr 2307, Type IV-1 genau. Die Messung erfolgt
53-2315 220 Cent ohne Nr, Sicherh.-Additiv Typ IV-1 3,30 völlig berührungslos mittels
53-2316 dito mit rücks. Zählnummer, Type IV-1 4,50 Lichtsensoren und ist da-
53-2317 dito als 5er Streifen, Sicherh.-A.Type IV-1 16,50 her für die Marken ohne jegliche Gefahr.
410 Cent - Michel-Nr 2323, Type IV-1 BestNr 9850 Gerät Perfotronic incl. Adapter 214,00
53-2320 410 Cent ohne Nr, Sicherh.-Additiv Typ IV-1 7,50
53-2321 dito mit rücks. Zählnummer, Type IV-1 13,00 Signoscope - WZ-Sucher
53-2322 dito als 5er Streifen, Sicherh.-A.Type IV-1 48,00 Arbeiten Sie beim Suchen des Wasser-
zeichens noch mit Benzin, oder mit an-
Sicherheitsaufdruck Typ IV-2 deren Hilfsmitteln? Erleichtern Sie sich
Wie Type IV-1, aber die Fläche zwischen Ihr Hobby und gehen Sie den Gefah-
dem inneren Rechteck und der Zähnung ren, wie verfärben der Marke etc.
leuchtet nun in einem wentlich stärkerem aus dem Wege. Das in den
grau. Additiv sowhl unter Phosphor, als 80iger Jahren weltweit erste
auch unter UV-Licht erkennbar. entwickelte Prüfgerät für
Wasserzeichen hilft Ihnen
25/10.000 C. - Mi-Nr 2374, Type IV-2 dabei.
53-2325 25 Cent von 10000er Rolle, oh- Die eingelegte Marke wird
ne rückseitiger Zählnummer, postfrisch 0,90 ohne jegliche Gefahr auf
53-2326 dito mit rücks. Zählnummer, Type IV-2 1,80 optischem Wege auf das
53-2327 dito als 5er Streifen, Sicherh.-A.Type IV-2 5,30 Wasserzeichen geprüft.
40/2000 Cent - Michel-Nr 2375, Type IV-2 BestNr 9886 Singnoscope T1, das
53-2330 40 Cent von 2000er Rolle, ohne rücks. Nr 1,20 bewährte Standgerät für Profis 162,00
53-2331 dito mit rücks. Zählnummer, Type IV-2 2,50 BestNr 9887 passender Netztrafo hierzu 13,70
53-2332 dito als 5er Streifen, Sicherh.-A.Type IV-2 6,60 BestNr 9875 Singnoscope T2, das handliche Kompakt-
55/10000 Cent - Michel-Nr 2300, Type IV-2 gerät. Arbeitet auf gleicher Basis wie Gerät T1 69,80
53-2335 55 Cent von 2000er Rolle, ohne rücks. Nr 0,75 BestNr 9876 passender Netztrafo hierzu 11,25
53-2336 dito mit rücks. Zählnummer, Type IV-2 2,50
53-2337 dito als 5er Streifen, Sicherh.-A.Type IV-2 5,50 o Auf Wunsch senden wir Ihnen gerne das von Ihnen ge-
Haller - Ihr Rollenmarken-Spezialist wünschte Verlagsprogramm (SAFE, LINDNER etc) zu.

Ausgabe 3/2005 Bequem bestellen per Telefon 0 99 45 / 94 30 95 23