Sie sind auf Seite 1von 23

POSTHORN 1/2002

Das

HALLER -JOURNAL
FÜR SAMMLER: BRIEFMARKEN, MÜNZEN, TELEFONKARTEN
Inhaltsverzeichnis Über uns Angebot Belege
Angebote Deutsche Gebiete: HALLER im Internet HALLER hat ein sehr umfangreiches
Impressum - Belege 2 Ab sofort sind wir im Internet präsent. Lager an Belegen aus den verschie-
Kataloge - Fundgrube 3 Sie finden uns unter: densten deutschen Gebieten. Aber
Privatpost-Marken 4 www.briefmarken-haller.de auch motivbezogene Belege und Brie-
Abarten u. Plattenfehler 4 Wir freuen uns auf Ihren Besuch auf fe bzw. Karten aus dem Ausland sind
Markenheftchen-Markt 5 unserer Website. vorrätig. Nachfolgend möchten wir Ih-
Markenheftchen-Markt 6 nen einen kleinen Auszug aus unse-
Numisbrief-Ausgaben 6 Betriebsurlaub rem Belege-Lager geben. Bitte beden-
Alles über die EURO-Einführung 7 In der Zeit vom 12. bis 25. August ken Sie, daß es sich hier um Einzel-
Kontaktgaben u. Erinnerungskarten 8 2002 bleiben unsere Büros wegen stücke handelt. Eine Ersatzbestellung
Ausstellungsbriefe 8 Betriebsurlaub geschlossen. Es ist ist empfehlenswert.
Ganzsachen 9 aber eine Notbesetzung da, so dass Abkürzungen: EF = Einzelfrankatur
Plusbriefe mit Aufdruck 10 Sie immer einen Ansprechpartner fin- MeF = Mehrfachfrankatur
Neue Plusbrief-Varianten 10-11 den werden. Wir wünschen auch Ihnen
Rollenmarken 11 erholsame Urlaubstage. 21-0100 Zeppelinbrief Nordlandfahr-
Melierfaser-Papier 12 ten 1930 frankiert mit Zeppelinmarke
EURO-Münzen 13 Änderung der Bankverbindung 2 Reichsmark, MiNr 423, Postabwurf
Belege - Sonder-E-Label 14 Aufgrund der Fusionierung unserer Hammerfest, grüner Flugbestätiguns-
Automatenmarken Deutschland 15 Hausbank, hat sich unsere Bankver- stempel, roter Zusatzstempel “Mit
bindung geändert. Bitte verwenden Luftpost befördert Stuttgart” 49,00
Angebote Ausland: Sie bei Überweisungen ab sofort fol-
ATM International 16-17 gende Kontonummer und Bankleitzahl:
China aktuell 18 Kontonummer: 2115492
China aktuell 19 Bankleitzahl: 700 915 00
Hologramme 20 Volksbank/Raiffeisenbank Dachau eG
Europa-CEPT 2002 20
Aktuelle WWF-Ausgaben 21 Welt-Neuheitenliste
Motiv-Ausgaben 21 Neben unserer Journal-Ausgabe erhal-
Gemeinschaftsausgaben 22 ten Sie, wie gewohnt, die aktuelle 21-0101 Deutsche Besetzung Ser-
Gagarin Erinnerungs-Medaille 23 Welt-Neuheitenliste. Darin werden bien, Brief frankiert mit MiNr 84, Zen-
Zubehör und Einsteckbücher 23 Marken, Blocks, Kleinbogen, Ganzsa- surstempel, AS-Stempel, Ankunftstem-
chen, Markenheftchen, etc. angebo- pel Belgrad, Michel 350.- 140,00
Impressum ten. Darüber hinaus finden Sie immer
Interessantes aus dem Gebiet der Phi-
21-0102 Brief (21.6.1948) Zehnfach-
frankatur , frankiert mit MiNr 956,
Ausgabe: 1/2002 (21. Jahrgang) latelie. A956, 959 und 36 I 12,50
21-0103 Postkarte Luftpost nach Ber-
Das HALLER-Journal erscheint als Auszug aus unseren Ge- lin frankiert mit waager. 5er Streifen 2
Kundenzeitschrift des Briefmarkenhau- schäftsbedingungen Pf Posthorn, Tagesstempel Frankfurt
ses HALLER und wird vierteljährlich 1. Alle unsere Angebote sind stets Flughafen Rhein-Main 24.12.52 39,00
kostenlos nur an HALLER-Kunden ab- freibleibend. Irrtümer, Preisänderun-
gegeben. Alle Angebote freibleibend, gen, Zwischenverkauf vorbehalten.
Irrtum vorbehalten. Angegebene Preise 2. Der Versand an bekannte Kunden
gelten längstens bis zum Erscheinen erfolgt auf Rechnung. An Neukunden
des jeweils folgenden HALLER-Journals. gegen Vorausrechnung bzw. Nachnah-
me. MICHEL-Kataloge liefern wir por-
Briefmarken HALLER GmbH tofrei. Alben-Nachträge und sonstige
Dorfstraße 38 Bedarfsartikel werden ab 100 DM Wa-
D-852 58 Ebersbach renwert portofrei geliefert. Der Min-
destbestellwert beträgt 15.- EURO.
Tel. 0 81 37/84 59, Fax 0 81 37/6 47 Bestellungen unter diesem Betrag wer- 21-0104 Zeppelinbrief Olympiafahrt
E-Mail Adresse: den erst zusammen mit der nächsten 1936 nach Berlin mit komplettem
Briefmarken.Haller.GmbH@t-online.de ABO-Lieferung bzw. nach Erscheinen Olympiasatz beklebt, Ankunftsstem-
Internet: www.briefmarken-haller.de des neuen Journals zugesandt. pel, Flugbestätigungsstempel 35,00
3. Unsere Rechnungen sind innerhalb 21-0105 Gelaufene Sonderpostkarte
Volksbank Raiffeisenbank Dachau eG 10 Tagen ab Rechnungsdatum ohne Berlin, MiNr P26 mit pass. Sonder-
Kto. 2115492, BLZ 700 915 00 Abzug auszugleichen. stempel “Berliner Festwochen” 39,00
4. Die von uns gelieferte Ware bleibt 21-0106 Bedarfs-Expressbrief, Fran-
Layout: Haller GmbH bis zur vollständigen Bezahlung unser katur: Eckrandstück ZD S50YII, waa-
Druck: Gebr. Betz, 85258 Weichs Eigentum. ger. Paar 348x und 354y EM. Ein sehr
Copyright by Haller GmbH. 5. Umtäusche und Rückgaben sind in- schönes Sammlerstück, Bewertung
nerhalb 14 Tagen ab Erhalt der Ware Briefe Katalog 950.- DM 199,00
Nachdruck auch auszugsweise, nur zu tätigen. 21-0103 Amtlicher Ersttagsbrief “Tag
mit ausdrücklicher Genehmigung der 6. Erfüllungsort und Gerichtsstand der Briefmarke 1951” mit Ersttags-
Fa. HALLER GmbH für beide Seiten ist Dachau. SSt, laut Michel 140.- Euro 70,00

2 HALLER-Sammlerservice 85258 Ebersbach Ausgabe 1/2002


Kataloge Fundgrube - Wühlen Sie mit!
MICHEL-Kataloge kauft man selbst- Wie in jedem Journal möchten wir Ih-
verständlich nur bei uns, denn Sie nen auch dieses Mal wieder die
sparen dabei Zeit und Geld. Nutzen Chance geben, für wenig Geld viel
Sie unseren portofreien Lieferservice für Ihre Sammlung zu tun. Wir wei-
aller Michel-Kataloge. Wenn Sie be- sen aber darauf hin, dass die ver-
reits im voraus bestellen, liegt Ihnen schiedenen Positionen in unter-
der Katalog kurz nach dem Ausgabe- schiedlichen Mengen vorhanden
tag vor. sind und deshalb der eine oder an-
Hier eine Übersicht über die bisher be- dere Artikel schnell ausverkauft
kannten Neuerscheinungen. Preisän- sein kann. Deshalb ist eine Ersatz-
derungen oder eine kurzfristige Ver- bestellung ggf. angebracht. Viel
schiebung des Ausgabetages vorbe- Spaß beim Wühlen!
halten. 21-0300 Antarktis-Beleg 1. DDR Expedition im Mai 1988.
Auf der Rückseite befindet sich ein roter Hinweisstempel, dass der Schlittenzug
1. März 2002 mit der Antarktispost in einen schweren Schneesturm geriet und deshalb Briefe
- CEPT/UNO Katalog 19,40 streckenweise beschädigt wurden. Ansonsten siehe Abbildung 6,50
- Zeppelin Katalog 39,90 21-0301 Berlin Markenheftchen MiNr 3 bis Nr 15 in postfrischer Erhaltung, jede
- Münzen Katalog 14,90 Type einmal, Michel 235,00 Euro. Sie zahlen heute nur 82,50
21-0302 Sonderpostkarte „Luposta
4. April 2002 ‘87“ mit 5 Pf ATM Berlin zufrankiert,
- Deutschland Spezial Band 1 31,80 per Luftpost befördert, SSt 1,75
- Deutschland Spezial Band 2 36,80 21-0303 Luftpostbeleg „40 Jahre 1.
- Bildpostkarten Katalog 21,50 Nonstop-Flug Berlin New York mit An-
- Telefonkarten Katalog 29,80 kunftsstempel. Bewertung als Einzelf-
rankatur 10,20 Euro, s. Abb. 3,00
7. Juni 2002 21-0304 Französiche Postkarte mit
- Saar-Spezial Katalog 21,50 Zudruck „Jean Monnet - Wegbereiter
- ATM Katalog 28,00 des Europa-Gedankens, pass. Sonderstempel (1988) mit Abb. von Monnet 3,00
- Nord/Ostafrika K., Band 4 45,50 21-0305 Berlin MH 9, Unfall, alle 6 Typen (a, b, cI, cII, dI, dII), in postfrischer Er-
- Österreich-Spezial Katalog 45,50 haltung, Michel 222,00 Die Gelegenheit, denn Sie zahlen nur 77,50
- Schweiz-Spezial Katalog 23,50 21-0306 China MiNr 2026 und 2028 mit fehlendem goldfarbenen Aufdruck. Wie
uns der chinesische Händler mitteilt, soll es sich um Unikate handeln. ** 99,50
12. Juli 2002 21-0307 Berlin Funklotterie-Karte 20 Pf Bauten, MiNr FP 8, ordnungsgemäß ge-
- Deutschland Katalog 2002/3 21,80 braucht, Michelwert 48.- Nutzen Sie diese Gelegenheit - Sie zahlen nur 19,90
- Guernsey/Jersey/Man Spezial 21,50 21-0308 Generalgouvernement 13 verschiedene Aufdruck-Provisorien (MiNr 15,
- West/Mitteleuropa, EK 1 34,80 17-24, 30-31 und 33-34 aufgeklebt auf 3 Umschlägen mit verschiedenen Tages-
- Südeuropa, EK 2 34,80 stempeln von Krakau. Eine schöne Dokumentation für nur 9,50
21-0309 Danzig seltene Farbabart, Wappen 30 Pf, MiNr 198xba dunkelopal-
13. September 2002 grün/zinnoberrot, in postfrischer Erhaltung, geprüft, Michel 80.- 41,50
- Nord-/Nordwesteuropa, EK 3 34,80 21-0310 Fotokarte von der Ariane-Rakete, Transport des Satelliten „Super-bird“ ,
- Kroatien Spezial Katalog 12,80 passende Sondermarke und Sonderstempel Kourou, roter Kastenstempel 1,20
- Osteuropa, EK 4 34,80 21-0311 Fotokarte von der Ariane-Rakete, Transport des Satelliten „Super-bird“ ,
- Australien, ÜK 7 46,50 passende Sondermarke und Sonderstempel Kourou, roter Kastenstempel 1,20
21-0312 Deutsches Reich 10 Pf Friedensdruck in der seltenen Farbe orangerot,
17. Oktober 2002 MiNr 86 I d, postfrische Erhaltung, geprüft, Michelwert 600.- Euro 345,00
- Briefe Katalog Deutschland 34,80 21-0313 Deutsches Reich 1.60 auf 5 Pf, dunkelbraun, MiNr 154 Ib, in postfri-
- Island Spezial Katalog 12,80 scher Erhaltung, geprüft, Michelwert 250.- Euro 129,00
- USA-Spezial Katalog 37,80 21-0314 Berlin MH 10, Burgen und Schlösser, alle 4 Typen (aI, aII, ba, bb). Die
Gelegenheit, denn Sie zahlen nur 31,50
2. Dezember 2002 21-0315 Berlin MH 10, Burgen
- CEPT/UNO 2003 21,50 und Schlösser, alle 4 Typen (aI,
- Junior Katalog 2003 12,00 aII, ba, bb). Die Gelegenheit, denn
- Mittel-/Ostasien, ÜK 8 48,00 Sie zahlen nur 31,50
21-0316 UNO Wien 1980, Aero-
Weitere aktuelle Michel-Kataloge gramm mit UNO-Ausstellungsstem-
Ganzsachen Deutschland 29,65 pel und rotem Flugbestätigungs-
Ganzsachen Westeuropa 50,00 stempel NewYork/Genf/Wien-Ber-
Ganzsachen Osteuropa 50,00 lin, siehe Abbildung 2,40
Rollenmarken-Katalog 18,40 21-0317 Ganzsachen Postkarte
Großbritannien Spezial 1999 39,90 der Kolonie Deutschostafrika, MiNr P 23, 4 Heller, ungebraucht 2,30
Bd 1 - Nord- /Mittelamerika 43,00 21-0318 Werbepostkarte EXPO 2000, MiNr WP 1. Mit einer Auflage von 5.000
Bd 2 - Karibische Inseln 44,00 Stück eine der gesuchtesten Ganzsachen. Mittlerweile ist dieses Stück im Michel
Bd 3 - Südamerika 44,00 mit 125.00 Euro notiert. Wir konnten von einem Händler 2 Stück ankaufen, die
Bd 6 - Süd- und ZentrAfrika 45,50 wir gerne an Sie weitergeben. Hier heißt es schnell zupacken! 79,00

Ausgabe 1/2002 Bequem bestellen per Telefon 0 81 37 / 84 59 3


Privatpost-Marken aktuell Abarten - Dohnanyi-Fehldruck
Die Nachfrage nach den Privatpostmarken ist ungebrochen Abarten sind nach wie vor für viele Sammler die Gelegen-
groß. Immer wieder stoßen neue Sammler zu uns, die noch heit, Ihre Sammlung aufzuwerten. Wir haben für Sie wieder
ab Anfang an dabei sein möchten. Aber die Nachbeschaf- ein Angebot zusammengestellt.
fung ist total schwierig, denn es gibt kaum Händler, die sich
Lagerware hinlegen. Nutzen Sie deshalb unsere Abonne-
ments, denn dann sind Sie auf der sicheren Seite.
Neuerscheinung „Blitz-Brief-Service“
Am 1. Januar 2002 hat die Pri-
vatpostanstalt „Blitz-Brief-Ser-
vice“ die zweite
Briefmarken-Ausgabe
aufgelegt. Es handelt sich dabei
um 4 Werte, die das Schloss
Wolfsburg zeigen und eine durch-
stochene Zähnung aufweisen. Das 21-0450 Bund Michel-Nummer 1911 mit Plattenfehler
Zustellgebiet wurde weiter ausge- „blauer Strich innerhalb des Diamanten“ schräg über dem
baut und umfaßt jetzt auch das „D“ von DEUTSCHLAND. Dieser Fehler ist auf Feld 7 einer
Zustellgebiet Wolffsburg. Die Briefe Teilauflage zu finden (Abbildung oben links) 13,90
können in die dafür besonders aufge- 21-0451 Der Plattenfehler, wie unter Bestell-Nr
stellten Briefkästen eingeworfen wer- 21-0450 beschrieben, ist während der Produk-
den. Eine Zustellung innerhalb eines tion der Marken aufgefallen. Es wurde ver-
Tages wird dabei garantiert. HALLER sucht, mit einer Retusche den Fehler unkennt-
kann Ihnen anbieten: lich zu machen. Wir können Ihnen den selte-
nen PlF mit dieser Retusche anbieten, s. Abbil-
21-0400 4 Werte mit Motiv “Wolfs- dung mit den beiden Pfeilen. Bund MiNr 1911, F
burg”, siehe Abbildung, in postfrischer Erhaltung” 7,15 mit PlF „retuschierter blauer Strich“, Feld 7 16,50
21-0401 dito Ersttags-Vollstempel 01.01.2002 7,45 21-0452 Bund “Deutsche Malerei - Pechstein”, MiNr 1843,
21-0402 4 Werte auf limitiertem und illustriertem Ersttags- mit Plattenfehler „roter Strich auf dem „P“ von PECH-
brief 01.01.2002, Ersttags-Sonderstempel 8,30 STEIN“, siehe Abbildung oben rechts. Der Fehler kommt auf
21-0403 4 am Ersttag gelaufene Belege, frankiert mit allen Feld 2 einer Teilauflage vor. Unser Angebotspreis nur 11,90
4 Werten und Stempel „Beförderung durch ... 14,90 21-0453 Bund “Europäische Zentralbank”,
MiNr 2000, mit Plattenfehler „Einkerbung
1. Ausgabe des „WVD-Postservice“ bei Mittelstrich des „E“ in „EZB“ (s. Abb.)
Seit dem 1. Februar 2002 hält der sowie „Abschrägung der linken Ecke beim
WVD-Postservice Marken bereit. Als Aufstrich des „Z“ in „EZB“. Beide Fehler
Motive wurden bedeutende städtebau- kommen auf Feld 7 einer Teilauflage vor. 11,90
liche Wahrzeichen von Chemnitz 21-0454 Ausga-
ausgewählt. Die 4 Werte (0.45, be “Deutsche Malerei -
1.00, 1.30 und 2.00 Euro) Schad”, MiNr 1748. Ver-
decken das gesamte Porto- schobene Zähnung nach
spektrum ab. Laut Aussgae des links und oben, so dass die-
Privatpostvertriebs hat der Kun- se die Wertziffer, das Bild
de eine Portoersparnis bis zu 30%. und die Beschriftung links
Die frankierten Briefe können in be- durchläuft. Sichern Sie dich
sonders dafür aufgestellte und für diese Abart für diesen Super-Angebotspreis von nur 4,99
jedermann zugängliche Briefkästen
eingeworfen werden. HALLER kann Ih- Nicht verausgabter Dohnanyi-Fehldruck!
nen anbieten: Wie ein Lauffeuer ging die Nach-
richt durch alle Sparten der Phi-
21-0410 4 Werte mit Motiv “Chemnitz”, siehe Abbil- latelie - von der „Dohnanyi“-Mar-
dung, in postfrischer Erhaltung” 7,20 ke gibt es einen nichtverausgab-
21-0411 dito Ersttags-Vollstempel 01.02.2002 7,50 ten Fehldruck. Es gibt nur
21-0412 4 Werte auf limitiertem und illustriertem Ersttags- 3.200 Exemplare, wobei aller-
brief 01.02.2002, Ersttags-Sonderstempel 8,40 dings der Großteil unerkannt
21-0413 4 am Ersttag gelaufene Belege, frankiert mit allen verbraucht und im Papierkorb
4 Werten und Stempel „Beförderung durch ... 14,90 gelandet ist. Bei dem Fehldruck
ist die Jahreszahl 2002 nicht di-
❏ Wir liefern Ihnen alle beschaffbaren, neuerscheinenden rekt hinter dem Wort „Deutsch-
Privatpost-Marken zum ABO-Vorzugspreis. Notieren Sie für land“ sondern am Markenober-
postfrische Ausgaben die ABO-Bestell-Nr a260/PM1, für ge- rand zu finden. Außerdem ist die Farbe links neben der Ab-
stempelte Erhaltung a260/PM2, auf FDC a260/PM3, für bildung rötlich anstatt grau. Der MICHEL-Verlag wird diesen
gelaufene Sendungen a260/PM4, für Zusammendruck- Fehldruck vermutlich mit römisch „I“ notieren.
Kombinationen postfrisch a260/PZ4. 21-0460 Nicht verausgabter Dohnanyi-Fehldruck,** 379,00

4 HALLER-Sammlerservice 85258 Ebersbach Ausgabe 1/2002


Der deutsche Markenheftchen-Markt
Überraschung: MH „Winterolympiade” 21-0550 4 Zusammendruck-Kombi aus MH auf FDC 16,50
21-0551 Verpackungsaufkleber “10 Markensets “Für den
Für alle Samm- Sport 2002” (wie früher Blisterdeckel) 1,20
ler war eigent-
lich klar, dass Portogerecht gelaufene Belege mit Marken aus Heftchen-
sich die Sport- blatt und Ersttags-Tagesstempel - Selten!!!
marken 2002 21-0552 Gelaufene Postkarte mit gerasterter 0,51 EURO-
aus Schalterbo- Marke aus H-Blatt und Ersttags-Tagesstempel 2,50
gen bzw. MH 21-0553 Luftpost-Brief China mit gerasterter 1,53 EURO-
nicht unter- Marke aus H-Blatt, Ersttags-Tagesstempel Lieferung erfolgt
scheiden. erst dann, wenn die Briefe aus China zurück sind. 9,90
Selbst den Vor-
ankündigungen- MH „1000 Jahre Bautzen”
der Deutschen Post AG waren keinerlei Unterschiede (u.a. Am 7. März 2002
seitens des Drucks) zu entnehmen. Kurz nach dem Erschei- war der Erstverkaufs-
nen der Ausgabe haben aber wache Sammleraugen gegen- tag des MH 48 (sie-
teiliges festgestellt. he Abbildung). Es ist
Markenbildunter- mit zehn selbstkle-
schied: Die Heft- benden Marken be-
chen-Marken “Biath- stückt.
lon” und “Rodeln” Wie uns bekannt wur-
haben in der Wort- de, soll es von dieser
zeile “Für den Ausgabe schon zwei
Sport”, in der Wert- Teilauflagen geben,
angabe (Zuschlags- die sich unter ande-
betrag) und in der rem auch anhand der
Motivbezeichnung Fluoreszenz unter-
ein unterschiedli- scheiden. Da uns
ches Druckbild. Sie fast auschließlich nur MH mit gelblicher Fluoreszenz vorge-
zeigen durch die Lu- legen haben, haben wir solche mit weißlicher Fluoreszenz
pe betrachtet einen am Markt zugekauft. Spezialisten können diese Ausgabe im
Punktraster aus Hell und Dunkel. Die beiden oberen Marken Einzelbezug bestellen.
des Zusammendrucks weisen diesen Druckbildunterschied
nicht auf. 21-0560 MH Bautzen mit gelblicher Fluoreszenz, ** 8,40
Fluoreszenzunterschied: Zusätzlich ist ein klarer Fluores- 21-0561 dito mit Stempel 1. Verwendungstag 8,90
zenzunterschied festzustellen. Die Marken aus dem Schal- 21-0562 FDC mit Stempel 1. Verwendungstag 1,70
terbogen weisen eine weißliche, die aus dem Zusammen- 21-0563 dito gelaufen, kodiert 1,90
druck eine grüngelbliche Fluoreszenz auf. Die hier aufgezeig- 21-0564 MH Bautzen mit weißlicher Fluoreszenz, ** 9,50
ten Unterschiede wurden mittlerweile von der Bundes- 21-0565 dito mit Stempel 1. Verwendungstag 9,90
druckerei bestätigt.
Diese beiden Unterschiede sprechen dafür, dass der Bund- Plattenfehler - sehr beliebt
Sammler beide Ausgaben in die Sammlung aufnehmen soll, Die Rubrik „Plattenfehler“ kommt bei unseren Kunden ganz
um spätere Überraschungen zu vermeiden. hervorragend an. Neben der Möglichkeit, günstig einzukau-
HALLER hat für Sie ein umfangreiches Angebot zusammen- fen, liegt dem Kunden die Beschreibung mit entsprechender
gestellt - greifen Sie zu! Vergrößerung des Fehlers vor.
21-0570 MH 31ab (seltenere Variante mit den blauen Ra-
Da das MH erst um den 12. Februar (teilweise aber noch sterpunkten auf der weißen Fläche) Teilauflage, Feld 7, mit
später!) herum an die Schalter kam (Ersttag war der Plattenfehler III, Bruch im 3. Blütenstengel neben dem T
7.2.02), sind echtgelaufene Sendungen mit Ersttags-Son- von POST (siehe Abbildung unten links), ** 12,90
derstempel Bonn und Berlin bzw. Tagesstempel sehr sel- 21-0571 MH 32 Teilauflage, Feld 6, mit Plattenfehler,
ten!! Wir haben auch in dieser Richtung rechtzeitig reagiert, schräg verlaufender grüner Strich neben dem Kirchenfenster
um Ihnen diese interessanten Frankaturen anbieten zu kön- (siehe Abbildung unten rechts), ** 19,50
nen. Nutzen Sie unser Angebot:
21-0500 Markenheftchen “Winterolympiade”, 2 Werte im
Zusammendruck mit gerastertem Druckbild ** 6,70
21-0501 dito mit Ersttags-Sonderstempel Bonn- 6,90
21-0502 dito mit Ersttags-Sonderstempel Berlin- 6,90
21-0503 Illustrierter FDC mit aufgeklebtem Heftchen-Blatt
und Ersttags-Sonderstempel Bonn 9,50
21-0504 dito mit Ersttags-Sonderstempel Berlin 9,50
21-0505 4 Zusammendruck-Kombi aus Markenheftchen in
postfrischer Erhaltung 13,35
21-0506 4 Zusammendruck-Kombi aus Markenheftchen mit
Ersttags-Sonderstempel 14,25

Ausgabe 1/2002 Bequem bestellen per Telefon 0 81 37 / 84 59 5


Der deutsche Markenheftchen-Markt
21-0601 Nur in seltenen Fällen sind MH, in de- Weitere aktuelle Sonder-Markenheftchen-Ausgaben:
nen gleich 2 Plattenfehler vorkommen, zu fin- 21-0660 BV Kiel Weihnachten 2001 ** 8,80
den. So bei einer Teilauflage des MH 25b. 21-0661 dito mit passendem Sonderstempel 9,30
Feld 3, PlF III, “Ausbruch im rechten oberen
fingerförmigen Durchbruch der Turmspitze” (s. Erstausgaben im Angebot - Sie sparen 20%!
Abb. unten) und Feld 8, PlF IV, “Ausbruch in der Wenn Sie jetzt zugreifen, sparen Sie 20% gegenüber unse-
unteren Ornamentsumfassung” in Höhe des ren normalen Verkaufspreisen!!
EU von DEUTSCHE (s. Abb. oben). ** 19,95 21-0670 BV Dingolfing Nr 1, Tag d. Marke 1995 ** 4,90
21-0602 Noch viel seltener sind PlF-MH mit Zähl- 21-0671 BV Aichach Nr 1, AICHA 1995 ** 3,45
balken. Wir können anbieten: MH 25b mit PlF III, (untere 21-0672 BV Bad Aibling Nr 1, AIBRIA 1995 ** 3,65
Abb.). Nur 5 Stück vorhanden !! ** 27,50 21-0673 BV Alzey Nr 1, Schwimmverein 1995 ** 13,05
21-0603 Bei einer Teilauflage des MH 43 21-0674 BV Bad Neustadt Nr 1, Städtepartnersch. ** 4,90
(selbstklebende Marken Sehenswürdigkeiten) 21-0675 BV Deggendorf Nr 1, 3. Donautauschtag ** 5,70
ist auf Feld 1 ein Plattenfehler gefunden wor-
den. In Höhe des I im Wort WERNINGER zwi- Abonnement-Möglichkeiten:
schen dem Schriftsatz und dem Gebäude ist ein Folgende Abonnements können wir Ihnen anbieten:
orangefarbener Fleck zu sehen. ** 18,50 P/85 Sonder-MH **,p/85 dito gestempelt. P/01 alle Weih-
nachts- bzw. Wohlfahrts-MH der Wohlfahrtsverbände incl.
❏ Falls Sie die amtlichen MH-Ausgaben innerhalb eines Jugend und Sport-MH in postfrisch, p/01 dito gestempelt.
Abonnements beziehen möchten, dann notieren Sie bitte
die ABO-BestellNr „A/22“ auf Ihrem Bestellschein. Sie er- ❏ Wir unterhalten das größte und umfangreichste Lager an
halten dann auch alle beschaffbaren Deckelvarianten etc., privaten MH. Gerne schließen wir auch Ihre Lücken.
die durch die Versandstelle nicht geliefert werden. Für ein
Abonnement Zählbalken-MH notieren Sie bitte a260 M/01.
Aktuelle Numisbrief-Ausgaben
Sport-Markenheftchen 2002 Die Verbindung von Münze, illustriertem Umschlag und pas-
Die 3 aufgelegten MH sind den Olympischen Winterspielen sender Abstempelung hat den Numisbrief in den letzten Jah-
in Salt Lake City gewidmet. Durch ein ausgestanztes Fens- ren zu einem begehrten Sammelobjekt werden lassen. Nut-
ter lässt sich das Motiv der eingehefteten Marken sehen. In zen Sie unser Angebot:
jedes MH ist ein 21-0680 Zum Ge-
Sonderdruck ein- denken an die
gearbeitet , der Deutsche Mark.
ein Plakat zu Mit pass. Sonder-
den ersten Olym- marke und fein-
pischen Winter- vergoldeter 1 DM
spielen 1924 in Kursmünze“, sie-
Chamonix zeigt. he Abb. 18,60
Übrigens: Die 21-0681 Weih-
Beschriftung der nachten 2001.
Marken weist keine Rasterung auf. Mit passenden
21-0610 3 Sport-Markenheftchen 2002, ** 29,25 Sondermarken u.
21-0611 dito mit Ersttags-Sonderstempel Bonn 34,50 5 DM Kursmünze „Ersttags-Sonderstempel Berlin 17,50
21-0612 dito mit Ersttags-Sonderstempel Berlin 29,75 21-0682 300 J . Gründung des Königreichs Preußen. Mit
Sonderm. u. 5 DM Sondermünze „Friedrich d. Große“ 18,20
Wohlfahrts- und Weihnachts-Heftchen 2001 21-0683 50 Jahre Bundesgrenzschutz. Mit pass. Sonder-
Nachfolgend möchten wir Ihnen die 2001 erschienenen, marke und 5 DM Sondermünze „Gründung Zollverein 17,60
aber bisher noch nicht angebotenen Ausgaben offerieren. 21-0684 125 J. Bayreuther Festspiele. Mit pass. 3 DM
Die Johanniter-MH sind vom Verband leider noch nicht ver- Sonderm. und 5 DM Sondermünze „Jahr der Musik” 18,30
sandt worden. Wir werden diese in der nächsten Journal-
Ausgabe anbieten. ❏ Die Numisbrief-Ausgaben erhalten Sie zuverlässig und
Bitte geben Sie neben den jeweiligen Bestell-Nummern günstig innerhalb eines Abonnements, wenn Sie die ABO-
auch den danebenstehenden Buchstaben an: BestellNr a260 X/70 notieren.
A = postfrisch, B = ESSt Bonn, C = ESSt Berlin ❏ Wir halten für Sie ein umfangreiches Lager an Numisbrie-
fen bereit. Gerne schließen wir auch Ihre Lücken.
mit Wohlfahrtsmarken bestückte Markenheftchen
A B C Numisbrief Aland
21-0620 D. Aussätz. Hilfsw. (4) 26,85 27,35 27,35 21-0690 Aland - Amtlicher
21-0621 Alsterdorfer Anstalten (2)10,75 11,25 11,25 Numisbrief „Einführung der
21-0622 Johanniter Unfallhilfe 12,30 folgt folgt EURO-Währung“. eingearbei-
tet ist ein 1 EURO-Stück, sie-
mit Weihnachtsmarken bestückte Markenheftchen he Abbildung 9,95
21-0630 Alsterdorfer Anstalten (1) 5,35 5,85 5,85
21-0631 Caritas Bundesverb.(2) 23,85 24,35 24,35 ❏ Schmücken auch Sie Ihre
21-0632 Johanniter Unfallhilfe 11,55 folgt folgt Ländersammlung mit den amtlichen Numisbrief-Ausgaben.

6 HALLER-Sammlerservice 85258 Ebersbach Ausgabe 1/2002


Der EURO - unsere neue Währung
Belege zur Währungsumstellung
Mittlerweile können wir Ihnen die Belege Nr 6 und 7 zur
Stempel-Serie „Währungsumstellung“ der Deutschen Post
anbieten. Alle Bele-
ge sind farbig illus-
triert, adressiert
und mit passenden
Marken frankiert.
Nachfolgend unser
Angebot ab Beleg
Nummer 1.

21-0750 Beleg 1:
mit Sonderstempel Bonn „Verkaufsende für Postwertzei-
chen mit reinen Pfennigwerten“ 2,10
21-0751 Beleg 2: mit Sonderstempel Berlin „Einführung
des EURO als Zahlungsmittel“ 2,10
21-0752 Beleg 3: SSt Bonn „Freimachung mit reinen Pfen-
Am 1. Januar 2002 war es soweit, die Einführung des EU- nig-Postwertzeichen und Marken mit Doppelwährung“ 2,10
RO auf dem Sektor der Briefmarke wurde in den 12 Teilneh- 21-0753 Beleg 4: mit Sonderstempel Berlin „Erstmalige
merländern vollzogen. Die Gelegenheit für den Philatelisten Herausgabe von reinen EURO-Postwertzeichen“ 2,10
diesen historischen Zeitpunkt entsprechend zu dokumentie- 21-0754 Beleg 5: SSt „Freimachung mit reinen Pf-Werten,
ren. mit Doppelnominale, sowie reinen EURO-Werten“ 2,20
21-0755 Beleg 6: mit Sonderstempel Berlin „Abschied von
Limitierte Folder zur EURO-Einführung der DM als Zahlungsmittel“, siehe Abbildung 2,10
Oben abgebildeter Folder wurde in einer sehr kleinen Aufla- 21-0756 Beleg 7: mit Sonderstempel Berlin „Der EURO als
ge von nur 2500 Stück aufgelegt. Die einzigartige Gestal- alleiniges Zahlungsmittel“ 2,20
tung führte dazu, dass er sofort nach Erscheinen ausver- Vorbestellmöglichkeit für die Belege Nr 8 und 9
kauft war. Unter Sichtfolien eingelegt sind die Ersten EURO- 21-0757 Beleg 8: mit Sonderstempel Bonn „Abschied von
Briefmarken der 12 Teilnehmerländer. reinen Pfennig-Briefmarken“ 2,10
21-0700 Folder „Erste EURO-Briefmarken“, siehe Abb. 9,85 21-0758 Beleg 9: mit SSt Bonn „Freimachung mit Doppel-
auszeichnung sowie mit reinen EURO-Werten“ 2,20
Dieser Folder würdigt den
Währungswechsel mit ei- Sonder-Markenheftchen „Der EURO“
ner 1 DM- und einer 1 Für dieses historische Mega-Er-
EURO-Münze und enthält eignis wurde ein Sonder-Mar-
außerdem einen Zweier- kenhefchen aufgelegt. Die
streifen der ersten deut- Auflage beträgt nur 700
schen EURO-Briefmarke Stück. Bestückt ist es
mit EESt. Zudem ist eine mit der „EURO“-Son-
postfrische Marke „Eu- dermarke aus Bogen
rop. Zentralbank“ enthal- bzw. aus Rolle
ten. Viele Hintergrundin- (selbstklebend), wo-
formationen runden die bei von dieser Klebe-
Sache ab. variante eine wesent-
21-0701 Folder „Von der lich kleinere Auflage
DM zum EURO“, siehe existiert. HALLER kann
Abbildung 6,95 Ihnen anbieten:
Dieser dreiteilige Folder 21-0760 Sonder-Markenheftchen ”Der
weist auf die „Ein- EURO unsere neue Währung”, bestückt mit 2 EURO-Sonder-
führung des EURO-Bar- marken aus Bogen, ** 4,95
geldes“ hin. Neben sehr 21-0761 dito mit Ersttags-Sonderstempel Bonn 5,30
vielen Hintergrundinfor- 21-0762 dito mit Ersttags-Sonderstempel Berlin 5,30
mationen und Abbildun- 21-0763 dito mit Sonderstempel „Herausgabe der ersten
gen sind die postfri- reinen EURO-Cent-Postwertzeichen 5,90
schen Ausgaben „1. 21-0770 Sonder-MH ”Der EURO unsere neue Währung”, be-
Marke mit Doppel- stückt mit 2 selbstklebenden Marken aus Rolle, ** 5,10
wertaufdruck“, letzte 21-0771 dito mit Ersttags-Sonderstempel Bonn 5,90
Sondermarke mit DM- 21-0772 dito mit Ersttags-Sonderstempel Berlin 5,90
Währung, Block Antark- 21-0780 Sonder-MH ”Der EURO unsere neue Währung”, be-
tis und EURO-Marke stückt mit 2 Sondermarken aus Bogen und 2 selbstkleben-
mit Ersttags-SSt. den Marken aus Rolle, ** (Auflage nur 50 Stück !!) 9,50
21-0702 6,90 HALLER - wir machen Ihre Sammlung komplett!

Ausgabe 1/2002 Bequem bestellen per Telefon 0 81 37 / 84 59 7


Amtliche Kontaktgaben Amtl. Ausstellungsbriefe
Aktuelle Ausgaben zur neuen Klappkarten-Serie Das Sammelgebiet
Nutzen Sie die mit den größten
Gelegenheit Ihre Zuwachsraten und
Bund-Sammlung einer enormen
zu bereichern. Preissteigerung!
Hier sollten Sie
21-0800 Klapp- nicht lange überle-
karte Nummer gen, denn ein Ein-
23, „Verkaufs- stieg in dieses
ende für Post- Sammelgebiet
wertzeichen mit zahlt sich aus. Wir möchten Ihnen aber
reinen Pf-Wer- den Rat geben, nur solche Ausstellungsbriefe (AStBf) zu
ten“ 3,85 EUR sammeln, die den Original-Cachetstempel tragen. Davon
21-0801 Klappkar- gibt es keine 500 kompletten Serien, während die Auflage
te Nummer 24, sonst bei ca. 40.000 Stück liegt.
„Freigabe der In-
sel Helgoland zum Die aktuellen Ausstellungsbrief-Ausgaben
Wiederaufbau“, 21-0850 Ausstellungsbrief „Mailand - Milanofil 2002“, mit
(siehe Abb. oben). aufgedrucktem Cachetstempel 5,60 EUR
Eingeklebt ist der 21-0851 Ausstellungsbrief „Mailand“, mit vor Ort abge-
70 Pf Wert SWK schlagenem schwarzem Orginal-Cachetstempel 14,00 EUR
und die Wappenmarke Schleswig Holstein. Abgeschlagen 21-0853 Ausstellungsbrief „Briefmarken-Ausst. „New York -
sind 2 verschiedene Sonderstempel. 3,85 Spring 2002“, mit aufgedrucktem Cachetstempel 5,60 EUR
21-0802 Klappkarte Nr 25, „50 Jahre Baden Württem- 21-0854 Ausstellungsbrief „New York“, mit vor Ort abge-
berg“. Eingeklebt sind 3 Marken “50 J. B. Württemberg”, schlagenem schwarzen Original-Cachetstempel 14,00 EUR
die mit 3 verschied. Sonderstempel entwertet sind. 4,30
21-0803 Nr 26, „50 J. Bundesanstalt für Arbeit“ 4,35 Pannen-Ausstellungsbrief
Nach langer Zeit konnten wir von unse-
❏ Falls Sie eine ABO-Fortsetzung für diese Serie wünschen, rer Kunden wieder 2 Messebriefe
dann notieren Sie bitte die ABO-Bestell-Nr a260/Y45. “Stamp ‘97” zurückkaufen. Wir haben
schon früher darüber berichtet, dass die
Kontaktgaben - Erinnerungskarten Variante, bei denen beide Sonderstem-
Hier finden Sie pel das gleiche Datum tragen, sehr sel-
noch weitere Aus- ten ist. Es dürfte davon nach den
gaben, mit denen neuesten Erkenntnissen keine tausend
Sie Ihre Samm- Stück geben.
lung bereichern 21-0860 Ausstellungsbrief „Stamp
können. ‘97“, mit vor Ort abgeschlagenem Origi-
21-0811 VS- nal-Cachetstempel 122,00
Klappkarte „Au-
tomatenmarken- ❏ Ein ABO-Abschluss für AStBf mit Orginal-Cachetstempel
Von der DM zum lohnt sich ganz besonders. Sie sparen gegenüber dem Ein-
EURO” 4,95 zelverkauf ca. 2 bis 2,50 EURO pro Beleg. Notieren Sie des-
21-0812 VS- halb die ABO-BestellNr Y/23.
Klappkarte
„Olymp. Winter-
spiele 2002”9,40 Österreichs Sonderblock Nr 15
21-0813 EK gsi’- Ein grafisch gelungenes
BRIA (Abb. Zeppe- Meisterstück ist der Son-
lin), SSt 2,30 derblock Nummer 15. Er
21-0814 EK weist auf die EURO-Um-
Christkindlmarkt stellung am 1. Januar
2001 Regensburg , 2002 hin. Eine einmalige
mit Weihnachts- Gelegenheit dieses zeitge-
marke 2001 1,95 schichtliche Ereignis ent-
21-0815 EK “Briefm.Ausstel- sprechend zu dokumentie-
lung IMB, München, pass. ren. Nutzen Sie unser An-
Marke u. Sonderstepell2,20 gebot!
21-0816 Klappkarte “600. 21-0870 Sonderblock
Geburtstag Johannes Gutenberg” (siehe Abbildung), neben Nummer 15 ** 3,90 EUR
der mit Sonderstempel versehenen Marke sind noch 2 post-
frische Ausgaben zu diesem Anlass eingearbeitet. 4,70 Gerne können wir Ihnen
21-0817 Klappkarte Paulskirchenverfassung/50 J. Parlam. auch noch die Ausgaben
Rat”, passender Block und SSt (s. Abbildung unten) 4,50 Nr 1 - 14 liefern!

8 HALLER-Sammlerservice 85258 Ebersbach Ausgabe 1/2002


Ganzsachen - ein Muss für jeden Deutschland-Sammler
Aktuelle Sonderpostkarten-Ausgaben 21-0950 dito mit Ausstellungs-Sonderstempel „München -
Nachfolgend möchten wir Ihnen wieder die aktuellen Ausga- 1000 Jahre Deggendorf“ 1,30
ben vorstellen. HALLER hat für Sie nachfolgendes Angebot 21-0951 dito mit Sonderstempel „Deggendorf“ 1,40
zusammengestellt. 21-0952 5 adressierte Plusbriefe mit allen 5 möglichen
21-0900 Sonder- Sonderstempeln _(Deggendorf und München) 6,50
Postkarte „Briefm.- 21-0953 Plusbrief mit bildgleich. Marke zufrank. 3,00
Messe Koblenz ‘02” Briefmarkenmesse Essen - Formel-1 Rennwagen
postfrisch 0,80 21-0960 Sonderumschlag “Briefmarkenm. Essen” ** 0,95
21-0901 dito mit Ta- 21-0961 dito mit Ersttagssonderstempel Bonn 1,10
gesstempel 1. Ver- 21-0962 dito mit Ersttagssonderstempel Berlin 1,10
wendungstag 1,50 21-0963 dito mit Ausstellungs-Sonderstempel 1,30
21-0902 dito, mit 21-0964 4 adress. Plusbriefe mit den 4 mögl. SSt 5,20
pass. Ausstellungs- 21-0965 Plusbrief mit bildgleich. Marke zufrank. 3,00
Sonderstempel 1,30
21-0903 4 adressierte Sonderpostkarten mit den 4 mögli- ❏ Gerne können wir Ihnen die Sonderumschläge innerhalb
chen Ausstellungs-Sonderstempeln 5,20 eines Abos liefern. Notieren Sie bitte die ABO-Bestell-Nr
21-0904 Sonderpostkarte mit bildgleicher Sondermarke zu- „G/30“ für **, „g/30“ für gestempelte Ausgaben oder
frankiert, adressiert, Luftpost Welt (siehe Abb.) 3,50 „g/31“ falls Sie alle passenden Sonderstempel wünschen.

❏ Falls Sie die Sonderpostkarten abonnieren möchten, Formel-1 Pluskarte - der Aufsteiger
dann notieren Sie die BestNr G/04 für postfrische, g/04 Im Journal 1/2001 haben wir diese Pluskarte, die anläss-
für gestempelte Ausgaben oder g/05, wenn Sie alle mögli- lich der „Posttage 2000“ an die VIP-Personen verschenkt
chen Sonderstempel wünschen. worden ist und eine Auflage
von ca. 1500 Stück hat, vor-
Sonderpostkarten-Ersttagsblätter - super! gestellt. Wir hatten diese Plus-
Zu der oben aufgeführten Sonderpostkarte ist wieder ein karte damals mit 14.50 DM
entsprechendes Ersttagsblatt erschienen: angeboten. Mittlerweile ist der
21-0910 SPk-ETB „Briefmarken- Marktpreis, sofern Sie über-
messe Koblenz“ mit passendem haupt igendwo angeboten wer-
Ausstellungs-SonderStemp. 3,50 den kann, auf 30.- Euro ge-
21-0911 dito mit Tagesstempel, 1. stiegen. Mit größter Wahr-
Verwendungstag 4. April 2002 scheinlichkeit wird diese Pluskarte als Werbepostkarte „WP
(Auflage nur 35 Stück) 9,45 2“ katalogisiert. Wir können uns vorstellen, dass dann ein
21-0912 dito SSt „Ehrenamt Katalogpreis von ca. 200.- Euro zu Grunde gelegt werden
Sport“ (Auflage 30 Stück) 9,45 muss.
21-0913 dito SSt „100 J. Haupt- Aufgrund der starken Nachfrage, haben wir versucht, einige
bahnhof“ (Auflage 30 St.) 9,45 Stücke nachzukaufen. Ordern Sie jetzt, bevor Sie wesentlich
21-0914 dito SSt „JUBRIA mehr ausgeben müssen.
2002“ (Auflage 30 Stück) 9,45 21-0970 Pluskarte „Posttage 2000 - Formel-1“ 29,50
21-0971 dito gestempelt mit Tagesstempel 29,50
❏ Wenn Sie die Sonderpostkar-
ten-Ersttagsblätter zum günsti- Werbeumschlag „Das schafft nur ein Brief“
gen ABO-Vorzugspreis von 3,15 EUR abonnieren möchten, Eine ausdau-
dann notieren Sie bitte die ABO-Bestell-Nr „X/75“. ernde Suche
hat sich ge-
Sonderumschläge zu philatel. Anlässen lohnt! So ist
Winterolympiade es uns mög-
21-0920 Sonder- lich, Ihnen
umschlag” post- jetzt den Wer-
frische Erh. 1,25 beumschlag
21-0921 dito mit „Das schafft
ESSt Bonn 1,40 nur ein
21-0922 dito mit Brief“, MiNr
ESSt Berlin 1,40 WU 3, anzu-
21-0923 2 Son- bieten. In Rückseite
derumschläge den Um-
mit 2 passenden schlag ist
Sonderstempeln das Wertzei-
(Damenbob und Biathlon) (siehe auch Abbildung) 3,20 chen „Europa 2000“ eingedruckt. Auf
21-0924 Plusbrief mit bildgleich. Marke zufrankiert 3,50 der Rückseite befindet sich ein farbiger Eindruck (siehe Ab-
IMB München - 1000 Jahre Deggendorf bildung). Wir können liefern solange der Vorrat reicht:
21-0930 Sonderumschlag “1000 J. Deggendorf” ** 0,95 21-0980 Werbeumschlag, WU 3, postfrische Erhalt. 4,90
21-0931 dito mit Ersttagssonderstempel Bonn 1,10 21-0981 dito in gestempelter Erhaltung 4,90
21-0932 dito mit Ersttagssonderstempel Berlin 1,10 21-0982 Werbeumschlag gelaufen, kodiert 5,40

Ausgabe 1/2002 Bequem bestellen per Telefon 0 81 37 / 84 59 9


Plusbriefe mit Aufdruck Neue Plusbrief-Varianten
Immer mehr Sammler steigen in das interessante Gebiet Gerade auf diesem Sektor werden ständig Neuigkeiten be-
„Ganzsachen“ ein. Und ganz besonders bevorzugt ist dabei kannt. Am Ball bleiben heißt hier die Devise!
das Sammelgebiet der „Plusprodukte“. Durch den schnellen Alle Plusbrief-Druckauflagen, die ab Oktober des letzten Jah-
Aufbrauch der einzelnen Auflagen, dürfte es hier noch zu ei- res abgegeben wurden, tragen innen auf der Falzlasche
nigen Überraschungen kommen. HALLER wird, wie immer (nicht Verschlußlasche!!) eine 6-stellige Auftragsnummer. So
versuchen, alle Neuerscheinungen zu beschaffen und ent- sind ab diesem Zeitpunkt alle Neuauflagen zu unterschei-
sprechend anzubieten. den. Etwa fehlende Nummern wurden bei Druckaufträgen
von Firmen (Privat-Ganzsachen) vergeben. Übrigens: Am be-
Plusbriefe mit amtlichem Aufdruck sten lassen sich die Nummern bestimmen, wenn Sie den
Plusbriefe mit amtlichem Aufdruck liegen uns in der Regel Umschlag mit starkem Licht durchleuchten.
in sehr kleinen Stückzahlen vor. Es kann dadurch zu einem HALLER wird Ihnen diese Plusbriefe, soweit beschaffbar, in-
sehr schnellen Ausverkauf kommen - wir bitten um Nach- nerhalb des Ganzsachen-Abonnements liefern.
sicht. Nutzen Sie unser Angebot!
21-1000 Plusbrief Plusbrief 110 Pf, C6 Format,
mit amtl. Aufdruck Wellenlinien steigend, Auf-
„W@ndel mensch- tragsnummer „100024“
1 lich gestalten - Her-
ausforderung für die
21-1050 Plusbrief **
21-1051 dito gestempelt
1,80
2,30
Betriebsräte” (Abbil- 21-1052 dito echt gelaufen 2,80
dung 1), ** 5,00
21-1001 dito mit Ta- Plusbrief 110 Pf, Format 220x109 mm,
2 gestempel 5,00
21-1002 dito gelau-
ohne Fenster, Haftfolie bedruckt mit „Plus-
brief“, eingedr. Auftrags-Nr „100007“ - MiNr USo 21 AII
fen mit Kodie- 21-1055 Plusbrief in postfrischer Erhaltung 1,80
rung 5,60 21-1056 Plusbrief in gestempelter Erhaltung 2,30
21-1057 Plusbrief echt gelaufen, kodiert 2,80
3
Plusbrief 110 Pf, Format 220x109 mm, ohne Fenster,
Haftfolie bedruckt mit „Plusbrief“, eingedruckte Auftrags-
nummer „100030“, MiNr USo 21 AII
4 21-1060 Plusbrief in postfrischer Erhaltung 1,80
21-1061 Plusbrief in gestempelter Erhaltung 2,30
5 21-1062 Plusbrief echt gelaufen, kodiert 2,80

Plusbrief 110 Pf, Format 220x109 mm, mit Fenster, Haft-


folie bedruckt mit „Plusbrief“, eingedruckte Auftragsnum-
mer „100006“, MiNr USo 21 BII
21-1010 Plusbrief mit amtl. Aufdruck „Grüße vom Landes- 21-1065 Plusbrief in postfrischer Erhaltung 1,80
presseball” (siehe Abbildung 2), postfrische Erhaltung 5,00 21-1066 Plusbrief in gestempelter Erhaltung 2,30
21-1011 dito in gestempelter Erhaltung, Tagestempel 5,00 21-1067 Plusbrief echt gelaufen, kodiert 2,80
21-1012 dito als gelaufener Beleg mit Kodierung 5,60
Plusbrief 110 Pf, Format 220x109 mm, mit Fenster, Haft-
21-1020 Plusbrief mit amtl. Aufdruck „Grüße aus Stuttgart folie bedruckt mit „Plusbrief“, eingedruckte Auftragsnum-
von der CMT” (siehe Abbildung 3), ** 5,00 mer „100018“, MiNr USo 21 BII
21-1021 dito in gestempelter Erhaltung, Tagestempel 5,00 21-1070 Plusbrief in postfrischer Erhaltung 1,80
21-1022 dito als gelaufener Beleg mit Kodierung 5,60 21-1071 Plusbrief in gestempelter Erhaltung 2,30
21-1072 Plusbrief echt gelaufen, kodiert 2,80
21-1030 Plusbrief mit amtlichem Aufdruck „Kultur im Con-
tainer” und Postlogo (siehe Abbildung 4), ** 5,00
21-1031 dito mit passendem Sonderstempel 5,50 ABO-Möglichkeiten „Plusbriefe“
21-1032 dito als gelaufener Beleg mit Kodierung 5,90 Versäumen Sie nicht den rechtzeitigen Einstieg! Das neue
Sammelgebiet “Plusbriefe zu nicht philatelistischen Anläs-
21-1040 Plusbrief mit amtlichem Aufdruck in Farbe „Tour sen” findet bei immer mehr Sammlern Zuspruch. Lassen
de Ländle 2001” und Postlogo (siehe Abbildung 5), ** 5,00 auch Sie sich deshalb für dieses Abonnement vormerken,
21-1041 dito mit passendem Sonderstempel 5,50 damit Ihnen keine Ausgabe entgeht. Wir liefern nicht nur die
21-1042 dito als gelaufener Beleg mit Kodierung 5,90 Erstausgaben, sondern auch Wasserzeichen-Unterschiede
sowie Varianten die das Wertzeichen, den Umschlag bzw.
den Innendruck betreffen. Zudem werden wir Sie zum gün-
Deutsches Reich stigeren Abonnement-Vorzugspreis beliefern.
Aufbrauchganzsache „Luftkom- Notieren Sie eine der nachfolgend aufgeführten Abonne-
mando Brüssel mit Überdruck ment-Bestell-Nummern auf Ihrem Bestellschein.
und geändertem Wertauf- PB 1: Plusbriefe zu nicht philatelistischen Anlässen **
druck, Michel-Nr. 244, ** PB 2: dito in gestempelter Erhaltung
21-1049 1,00 PB 3: dito portogerecht gelaufene Plusbriefe

10 HALLER-Sammlerservice 85258 Ebersbach Ausgabe 1/2002


Neue Plusbrief-Varianten Rollenmarken - Marken-Box
Plusbrief 110 Pf, Format 229x114 mm, mit Fenster, gum- Mit den neuen Mar-
mierte Klappe, Auftrags-Nr „100001“, MiNr USo 30 ken-Boxen, die selbst-
21-1100 Plusbrief in postfrischer Erhaltung 2,50 klebende Sondermar-
21-1101 Plusbrief in gestempelter Erhaltung 3,00 ken enthalten, will man
21-1102 Plusbrief echt gelaufen, kodiert 3,50 vor allem die Firmen
ansprechen. Die einfa-
Plusbrief 300 Pf, Format che Handhabung beim
B4, ohne Fenster, Haftfolie Abziehen der Marken
mit „Plusbrief”, Auftrags-Nr und die optimale Unter-
„100005“, MiNr USo 24 II bringung spricht eigent-
21-1105 Plusbrief ** 4,80 lich dafür.
21-1106 dito gestempelt 5,00 Das dieses Produkt
21-1107 dito echt gelaufen 3,50 weniger für den Samm-
ler gedacht ist, zeigt
Plusbrief 300 Pf, Format B4, ohne Fenster, Haftfolie be- die Tatsache, dass die-
druckt mit „Plusbrief”, eingedruckte Auftragsnummer se Boxen nur komplett über den Postschalter verkauft wer-
„100043“, MiNr USo 24 II den. Streifen oder Einzelmarken werden nicht abgegeben.
21-1110 Plusbrief in postfrischer Erhaltung 4,80 Gegenüber den normalen Rollenmarken ist bei diesen
21-1111 Plusbrief in gestempelter Erhaltung 5,00 selbstklebenden Ausgaben die Nummer nicht direkt auf der
21-1112 Plusbrief echt gelaufen 3,50 Marke, sondern auf der Trägerfolie aufgedruckt. Die Mar-
ken-Box enthält 100 Marken, wobei, wie üblich, jede 5. Mar-
Plusbrief 300 Pf, Format C4, mit Fenster, Haftfolie be- ke nummeriert ist. Damit ist der Rollenanfang (Nummernfol-
druckt mit „Plusbrief”, eingedruckte Auftragsnummer ge 100 - 95) zugleich auch ein Sechser-Übergangsstreifen.
„100025“, MiNr USo 25 II Auf dem Rollenende befindet sich auf der Trägerfolie ein ro-
21-1115 Plusbrief in postfrischer Erhaltung 5,30 ter Streifen, der meistens auf der 10. Marke endet.
21-1116 Plusbrief in gestempelter Erhaltung 5,80 HALLER kann Ihnen anbieten:
21-1117 Plusbrief echt gelaufen 6,30
Rollenmarken-Ausgabe „EURO-Einführung O,56 EURO“
Plusbrief 300 Pf, Format C4, mit Fenster, Haftfolie be- 21-1150 Einzelmarke mit rückseitiger Nr, ** oder o 1,10
druckt mit „Plusbrief”, eingedruckte Auftragsnummer 21-1151 dito als 3er Streifen, ** oder o 2,50
„100044“, MiNr USo 25 II 21-1152 dito als 5er Streifen, ** oder o 4,20
21-1120 Plusbrief in postfrischer Erhaltung 5,30 21-1153 Rollenanfang 6er Streifen bzw. 6er Übergang 5,50
21-1121 Plusbrief in gestempelter Erhaltung 5,80 21-1154 Rollenende mit 5 Marken 5,40
21-1122 Plusbrief echt gelaufen 6,30
Rollenmarken-Ausgabe „Johann Heinrich Voß 1,53 EURO“
Plusbrief 220 Pf, Format 21-1160 Einzelmarke mit rückseitiger Nr, ** oder o 3,10
228x114 mm, ohne Fenster, 21-1161 dito als 3er Streifen, ** oder o 6,90
Haftfolie bedruckt mit „Plus- 21-1162 dito als 5er Streifen, ** oder o 11,50
brief”, eingedruckte Auftrags- 21-1163 Rollenanfang 6er Streifen bzw 6er Übergang 16,60
Nr „100004“, MiNr USo 31 A 21-1164 Rollenende mit 5 Marken 14,60
21-1125 Plusbrief ** 2,60
21-1126 dito gestempelt 3,00 ❏ Falls Sie bei obigem Angebot gerade oder ungerade Num-
21-1127 Plusbrief echt gelaufen, kodiert 3,40 mern wünschen, so bedienen wir Sie natürlich entspre-
chend Ihren Angaben.
Plusbrief 220 Pf, Format 228x114 mm, mit Fenster, Haft- ❏ Lassen Sie sich innerhalb eines Abonnements für die
folie bedruckt mit „Plusbrief”, eingedruckte Auftrags-Nr Rollenmarken-Ausgaben vormerken. Sie kaufen dann zum
„100003“ in Aussparung, MiNr USo 31 B ABO-Vorzugspreis und sind sicher, dass Sie keine Ausgabe
21-1130 Plusbrief in postfrischer Erhaltung 5,30 verpassen. Übrigens: Wir liefern Ihnen auch Einzelmarken
21-1131 Plusbrief in gestempelter Erhaltung 5,80 oder Streifen auf Ersttagsbrief!
21-1132 Plusbrief echt gelaufen, kodiert 6,30

Plusbrief 220 Pf, Format 228x114 mm, mit Fenster, Haft- Plusbrief-Katalog
folie unbedruckt, weiß, eingedruckte AuftragsNr Auf über 100 Seiten werden alle
„100003“ im Seitenfalz, MiNr USo 31 B Plusbriefe abgebildet, entspre-
21-1135 Plusbrief in postfrischer Erhaltung 4,30 chend beschrieben und bewer-
21-1136 Plusbrief in gestempelter Erhaltung 4,80 tet. Hier finden Sie alle Typen
21-1137 Plusbrief echt gelaufen, kodiert 5,30 und Varianten, auch die, die im
Michel-Katalog nicht enthalten
Plusbrief 220 Pf, Format 228x114 mm, mit Fenster, Haft- sind, sowie sicher viele Überra-
folie bedruckt mit „Plusbrief”, eingedruckte AuftragsNr schungen. Herausgegeben ist
„100037“, MiNr USo 31 B der Katalog vom Philacrom-Ver-
21-1140 Plusbrief in postfrischer Erhaltung 4,30 lag, der durch die Katalog CD’s
21-1141 Plusbrief in gestempelter Erhaltung 4,80 bekannt ist. Der gebundene Ver-
21-1142 Plusbrief echt gelaufen, kodiert 5,30 kaufspreis beträgt 14,90 EURO.

Ausgabe 1/2002 Bequem bestellen per Telefon 0 81 37 / 84 59 11


Melierfaser-Papier - Aufnahme im MICHEL-Spezial
Jetzt im MICHEL-Spezial-Katalog! 21-1291 690 Pf Wert 2-stellig rückseitige Nr, **/o 15,30
Viele Sammler haben schon mit 21-1292 690 Pf Wert als 3er Streifen **/o 38,30
Spannung darauf gewartet, ob das 21-1293 690 Pf Wert als 5er Streifen **/o 56,20
Melierfaser-Mischpapier, Aufnahme 21-1294 690 Pf Wert 3-stellig rückseitige Nr, **/o 17,90
im MICHEl-Katalog finden würde. Wir 21-1295 690 Pf Wert als 3er Streifen **/o 41,90
können Ihnen mitteilen, dass dem 21-1296 690 Pf Wert als 5er Streifen **/o 61,30
so ist. MICHEL hat diese Papier-Vari-
ante mit einem kleingeschriebenen Melierfaser-Marken auf Brief
“y” bezeichnet und entsprechend Zu sehr gesuchten Stücken werden sicherlich später solche
bewertet. Sicher wird die Katalogno- Belege gehören, die mit Melierfaser-Marken frankiert sind.
tierung noch weiter nach oben klet- Deshalb haben wir uns entschlossen Ihnen einige Belege
tern, denn es bestehen immer noch anzubieten. Holen Sie sich schon heute diese kleinen Ra-
Engpässe. Als gesuchtester Wert kristallisiert sich immer ritäten in Ihre Sammlung.
mehr der Wert 690 Pf heraus. Bisher unentschlossenen
Sammlern möchten wir heute anhand des nachfolgenden 21-1250 Büchersendung 0,80 Pf, MeF, frankiert mit 8 x 10
Angebots nochmals die Gelegenheit geben, Ihre Lücke in Pf SWK aus Melierfaser-Rolle. Dabei sind 7 Marken ohne
der Bund-Sammlung zu schließen. Beachten sie dazu auch Faser (aber an der Fluoreszenz erkennbar!!) 2,50
unser besonderes Angebot über gelaufene Belege und ent- 21-1251 Postkarte 100 Pf, MeF, frankiert mit 2 x 50 Pf
deckte Plattenfehler. SWK aus Melierfaser-Rolle. Dabei ist eine Marke ohne Fa-
ser (aber an der Fluoreszenz erkennbar!!) 5,50
21-1200 10 Pf, MiNr 1347y, Melierfasern, **/o 0,50 21-1252 Brief frankiert mit 1 x 70 Pf SWK Melierfaser-Pa-
21-1201 10 Pf Wert mit 2-stellig rückseitige Nr, **/o 1,80 pier und 40 Pf SWK (ohne Melierfaser) zufrankiert. 6,90
21-1202 10 Pf Wert als 3er Streifen **/o 2,80 21-1253 Adressierte Luftpost-Postkarte mit 200 Pf SWK
21-1203 10 Pf Wert als 5er Streifen **/o 4,50 aus Melierfaser-Rolle als Einzelfrankatur 4,50
21-1204 10 Pf Wert mit 3-stellig rückseitige Nr, **/o 1,55 21-1254 Brief über 50 g, EF, frankiert mit 300 Pf SWK aus-
21-1205 10 Pf Wert als 3er Streifen **/o 2,55 Melierfaser-Rolle als Einzelfrankatur 26,50
21-1206 10 Pf Wert als 5er Streifen **/o 4,10 21-1255 Übergabe-Einschreibbrief über 50 g schwer, fran-
kiert mit 690 Pf SWK Melierfaser-Papier und mit 10 Pf SWK
21-1230 50 Pf, MiNr 1340y, Melierfasern, **/o 4,70 ohne Faser (aber an der Fluoreszenz erkennbar!!) 11,50
21-1231 50 Pf Wert 2-stellig rückseitige Nr, **/o 13,00
21-1232 50 Pf Wert als 3er Streifen **/o 14,30 Plattenfehler-Raritäten auf Melierfaser-Papier
21-1233 50 Pf Wert als 5er Streifen **/o 15,35 Bei den nachfolgend abgebildeten Plattenfehlern handelt es
21-1234 50 Pf Wert 3-stellig rückseitige Nr, **/o 11,25 sich um ausgesprochene Raritäten, zumal diese Plattenfeh-
21-1235 50 Pf Wert als 3er Streifen **/o 13,00 ler nur bei einer Teilauflage und hier wiederum nur bei jeder
21-1236 50 Pf Wert als 5er Streifen **/o 14,30 20. Marke vorkommen. Da die Melierfaser-Marken größten-
teils unwissentlich verklebt wurden, sind diese Plattenfehler
21-1240 70 Pf, MiNr 1469y, Melierfasern, **/o 5,90 wirklich sehr selten. HALLER kann Ihnen anbieten:
21-1241 70 Pf Wert 2-stellig rückseitige Nr,**/o 63,90
21-1242 70 Pf Wert als 3er Streifen **/o 69,00 21-1260 MiNr 1340y, 50 Pf-Paar (Melier-
21-1243 70 Pf Wert als 5er Streifen **/o 70,00 faser auf rücks. Nr.), PlF „weiße Flecke in
21-1244 70 Pf Wert 3-stellig rückseitige Nr, **/o 30,70 der ockerfarbenen Fläche“ in Höhe des
21-1245 70 Pf Wert als 3er Streifen **/o 32,70 1. E in FREIBURGER, siehe Abb. 24,90
21-1246 70 Pf Wert als 5er Streifen **/o 33,75 21-1261 MiNr 1469y, 70 Pf-Paar (mit Me-
21-1247 70 Pf Wert 4-stellig rückseitige Nr, **/o 29,15 lierfaser) mit Plattenfehler „schräg nach
21-1248 70 Pf Wert als 3er Streifen **/o 30,70 unten verlaufender Strich am rechten oberen
21-1249 70 Pf Wert als 5er Streifen **/o 31,70 Felsvorsprung”, siehe Abbildung 23,50
21-1262 MiNr 1469y, 70 Pf-Paar (mit Melier-
21-1270 200 Pf, MiNr 1665y, Melierfasern, **/o 3,50 faser) mit PlF „schräg nach unten verlaufen-
21-1271 200 Pf Wert 2-stellig rückseitige Nr, **/o 10,00 der Strich mit 2 anschließenden Punkten
21-1272 200 Pf Wert als 3er Streifen **/o 15,10 am oberen Felsvorsprung” 23,70
21-1273 200 Pf Wert als 5er Streifen **/o 19,70 21-1263 dito 5er Streifen, 41,60
21-1274 200 Pf Wert 3-stellig rückseitige Nr, **/o 8,70 21-1264 MiNr 1270y, 200 Pf-Paar
21-1275 200 Pf Wert als 3er Streifen **/o 13,55 (mit Melierfaser) mit PlF „O” im
21-1276 200 Pf Wert als 5er Streifen **/o 18,15 Wort DOM beschädigt 24,60
21-1265 dito 5er Streifen 29,50
21-1280 300 Pf, MiNr 1348y, Melierfaser, **/o 25,05 21-1266 MiNr 1270y, 200 Pf-Paar
21-1281 300 Pf Wert 2-stellig rückseitige Nr, **/o 55,75 (mit Melierfaser) mit PlF “Strich am „M“
21-1282 300 Pf Wert als 3er Streifen **/o 92,00 im im Wort DOM”, s. Abbildung 21,50
21-1283 300 Pf Wert als 5er Streifen **/o 135,50 21-1267 dito als 5er Streifen 25,80
21-1284 300 Pf Wert 3-stellig rückseitige Nr, **/o 55,75 21-1268 MiNr 1348y, 300 Pf-Paar (eine
21-1285 300 Pf Wert als 3er Streifen **/o 92,00 Marke davon mit rückseitiger Nummer)
21-1286 300 Pf Wert als 5er Streifen **/o 135,50 aus Melierfaser-Rolle mit PlF„Punkt zwi-
schen den Gitterstäben” in Höhe des „D“
21-1290 690 Pf, MiNr 1860y, Melierfasern,**/o 10,70 von DEUTSCHE, siehe Abbildung 79,50

12 HALLER-Sammlerservice 85258 Ebersbach Ausgabe 1/2002


Unglaublicher Run nach den EURO-Münzen
Nicht nur die Münzsammler jagen in diesen Tagen den inter- Da der größte Teil aller Starter-
essanten EURO-Ausgaben nach, nein, auch unglaublich vie- Kits geöffnet, und zudem ein
le NICHT-Sammler sind dabei, durch den EURO zu Samm- Teil gegen ausländische Kits
lern zu werden. Die Preise vieler Ausgaben haben massiv vertauscht worden ist, ist der
angezogen. Zu klein sind die Auflagen, um alle Sammler be- deutsche Markt schon ziemlich
friedigen zu können. Wir werden uns nachfolgend in erster leergefegt. Wir können Ihnen
Linie auf den deutschen Markt konzentrieren. bis auf weiteres anbieten:
21-1350 Starter-Kit, Präge-
10 EURO Sonder-Münzen buchstabe “A” 19,50
Bedingt durch die massive Absen- 21-1351 Starter-Kit, Präge-
kung der Auflage (2 Millionen Nor- buchstabe “D” 19,50
malprägung und 400.000 Spie- 21-1352 Starter-Kit, Präge-
gelglanzausführung) bei den EU- buchstabe “F” 19,50
RO Sondermünzen, werden sich 21-1353 Starter-Kit, Präge-
noch mehr Sammler auf dieses buchstabe “G” 19,50
Sammelgebiet stürzen. Die Son- 21-1354 Starter-Kit, Prägebuchstabe “J” 19,50
der-Münzen wiegen 18g und sind
aus 925 Teilen Sterlingsilber herge- Die ersten EURO-Ausgaben in Gold
stellt. Noch im Mai sollen die
21-1301 10 EURO Sonder-Münze „EURO-Einführung“ 16,90 100 und 200 EURO-
21-1302 dito in der Erhaltung Polierte Platte 24,95 Münze in Gold er-
21-1303 10 EURO Sonder-Münze 100 J. U-Bahn 15,50 scheinen. Wie die
21-1304 dito in der Erhaltung Polierte Platte 24,95 offizielle Ausga-
bestelle mitteilt,
❏ Falls Sie die neu erscheinenden EURO-Sondermünzen ist das Kontin-
zum ABO-Vorzugspreis abonnieren möchten, dann notieren gent schon jetzt
Sie folgende ABO-Bestellnummern: a260/GM1 für Münzen weit überzeichnet.
in Normalausführung, oder a260/GM2 für Polierte Platte. Deshalb würde es uns
nicht wundern, wenn die Ausgabe verlost würde und bedingt
EURO Umlaufmünzen - limitierte Auflage dadurch, sich das Datum der Ausgabe in den Juni verschie-
Die Bundeswertpa- ben würde. Lediglich 500.000 Münzen zu 100 EURO und
pierverwaltung hat 100.000 Stück zu 200 EURO werden aufgelegt. Hier die Da-
im letzten Jahr an- ten zu den Goldmünzen:
gekündigt, dass sie 100 EURO Sondermünze: Material 999,9 Au, Gewicht
50.000 EURO 15,55 g, Münzdurchmesser 28,0 mm, Münzrand geriffelt
Umlaufmünzen-Sets 200 EURO Sonderm.: Material 999,9 Au, Gewicht 31,1 g,
zum Verkauf anbie- Münzdurchmesser 32,5 mm, Münzrand „Einigung Europas”
ten wird. Die Nach-
frage war so groß, Da es wieder 5 verschiedene Münzbuchstaben gibt, und vie-
(ca. 150.000 Sets le Sammler versuchen werden komplette Sätze zusammen-
wurden bestellt), zutragen, wird eine rasche Verknappung und ein schneller
dass diese Sets Preisanstieg erwartet.
ausgelost werden Obwohl sich die Beschaffung sehr schwierig darstellt, wer-
mußten. Aufgrund den wir versuchen die Kunden, die sich bei uns vormerken
dieser Situation ha- lassen, auch zu beliefern. Sie erhalten von uns vorab ein
ben wir unsere Menge am freien Markt gekauft. unverbindliches Angebot. Die Zusendung erfolgt erst nach
Von jedem der 12 Teilnehmerländer wurde eine kompletter Befürwortung dieses Angebots.
Umlaufmünzen-Satz eingeschweißt (siehe Abbildung). Ne-
ben der angebrachten Landesflagge finden Sie auf der
Rückseite weitere Informationen zu den Münzen. Unterge- Silber-Panda Ausgabe 2002 von China
bracht sind die 12 Karten in einer ansprechend gestalteten Wie jedes Jahr, wurde auch 2002 von
Box. Einige dieser Sets können wir bis auf weiteres zum der Chinesischen Münze ein Silber-
nachfolgend angebotenen Preis liefern. Panda geprägt. Durch die Absen-
21-1310 EURO-Umlaufmünzen-Set (jeweils eine Karte von kung der Auflage sind diese be-
allen 12 Teilnehmer-Länder) in ansprechender Box 329,00 gehrten Stücke immer sehr
schnell ausverkauft. Wir konnten
EURO-Starterkits für Sie ein kleines Kontingent si-
Deutschland gab im Zuge der Vorabausstattung EURO-Mün- chern. Greifen Sie zu!
zen ab dem 17. Dezember 2001 als Haushaltsmischungen - 21-1390 Silber Panda 10 Yuan
sogenannte Starter-Kits - an seine Bürger aus. Mit dieser Ausgabejahr 2002 18,50
Maßnahme hatten die Bürger die Möglichkeit sich mit den
neuen EURO-Münzen rechtzeitig vertraut zu machen. Insge- ❏ HALLER hält für Sie auch noch die älte-
samt wurden ca. 53.000 solcher Starter-Kits hergestellt. ren Silberpanda-Ausgaben bereit. Gerne senden wir Ihnen
Diese Auflage teilt sich aber auf die 5 Prägeanstalten auf. auf Wunsch unsere Preisliste zu.

Ausgabe 1/2002 Bequem bestellen per Telefon 0 81 37 / 84 59 13


Dies und Das - für jeden was
Einführung vorausbezahlter Versandtaschen 21-1450 Brief
Bereits im Herbst von der Christ-
des letzten Jah- kind Postfiliale
res hat die Deut- Himmelpforten.
sche Post AG be- Eingelegt ist
gonnen, „voraus- ein Brief vom
bezahlte Versand-
taschen mit auf-
geklebtem Fracht-
brief - sogenann- Weihnachtsmann.
te OFFICEPACK SSt Himmelpfort,
BASIS“ einzufüh- s. Abbildung 1,95
ren. Gegenüber 21-1451 Farbige
dem unbezahlten Office-Pack-Formular Karte (Auflage
weist der Frachtbrief rechts unten im Feld „Unterschriften“ 2000 - gab es nur
einen roten Eindruck „Beförderungsentgelt bereits bezahlt“ vor Ort) zur Syl-
auf. Die Versandtaschen werden nur in einer Packung zu 10 vesterfeier 2001
Stück abgegeben. Michel wird die Ausgabe im Ganzsachen- in Berlin, beklebt mit zwei Zuschlagsmarken und zwei ver-
Katalog unter der Nr PZ 23 katalogisieren. schiedenen Sonderstempeln 31.12.2001/1.1.2002 2,20
21-1400 Versandtasche, wie beschrieben ** 25,50 21-1452 dito selbige Karte, aber mit ATM Sielaff Pfennig-
bzw. EURO-Währung beklebt. Deshalb so interessant, da
Verschiedene Sonder-Einschreib-Label der 31.12.01 die letzte Möglichkeit war, ATM mit Pfennig-
Zum Anlass währung vom Automaten zu erhalten bzw. am 1.1. 2002 der
„100 Jahre Ersttag der Sielaff-ATM mit EURO-Eindruck war. Also ein
Südpolarfor- sehr interessanter Letzttag/Ersttags-Beleg, bei dem die
schung“ sind beiden Daten auf einer einziger Vorlage dokumentiert sind.
2 Sonder-Ein- Nur kleiner Bestand vorhanden! Siehe Abbildung 2,50
schreib-La- 21-1453 Kuvert zur „50 Jahrfeier der Wiederfreigabe der In-
bel aufgelegt sel Helgoland”, mit pass. Sonderstempel Berlin 1,95
worden. Da- 21-1454 dito mit pass. Sonderstempel Helgoland 1,95
zu wurden
entspre- Posttower im Zeichen des EURO
chend gelun- Dazu wurde
gene Belege seitens der
produziert. Deutschen
21-1401 Sonder-Einschreib-Label lose “100 Jahre Südpo- Post AG für
larforschung - Georg Neumayer” ohne Kreuz 1,70 Sammler ein
21-1402 dito mit Kreuz im Feld “Einwurf-Einschreiben 1,70 besonderer
21-1403 dito mit Kreuz im Feld “ÜbergabeEinschreiben1,70 Sonderstempel
21-1404 Übergabe-Einschreibbrief unter anderem mit Block in Bonn zur
und Block-Einzelmarken portogerecht frankiert, Sonder-E-La- Verfügung ge-
bel wie unter 21-1401 angeboten, siehe Abbildung 8,40 halten.
21-1410 Sonder-Einschreib-Label lose “100 Jahre Südpo-
larforschung - Forschungsschiffe” ohne Kreuz 1,70 21-1460 Posttower-Beleg mit SSt, wie abgebildet 1,95
21-1411 dito mit Kreuz im Feld “Einwurf-Einschreiben 1,70
21-1412 dito mit Kreuz im Feld “ÜbergabeEinschreiben1,70
21-1413 Einwurf-Einschreibbrief unter anderem mit Einzel- Geschnittener Schwarzdruck - selten!!
marken aus Antarktis-Block portogerecht frankiert, Sonder- Nach langer Suche, können
Einschreib-Label wie unter 21-1411 angeboten 6,90 wir Ihnen heute den anläß-
lich zum “Tag der Briefmar-
21-1420 Übergabe-Einschreibbrief portogerecht frankiert ke 2002” erschienenen
mit 2 x 255 Pf ATM Posthörner, Sonder-Einschreib-Label Kleinbogen in geschnitte-
“SÜDWEST 2001 Heidelberg”, pass. Sonderstempel 7,40 ner Erhaltung anbieten.
21-1421 Übergabe-Einschreibbrief portogerecht frankiert Lassen Sie sich diese Aus-
mit 510 Pf SWK aus Bogen, Sonder-E-Label “Briefmarken- gabe nicht entgehen.
börse 2001 Sindelfingen”, pass. Sonderstempel 7,40 21-1490 Schwarzdruck-
Kleinbogen Österreich, ge-
Amtliche Karten und Kuverts mit Postlogo schnitten, siehe Abb. 22,95
Von der Deutsche Post AG werden zu besonderen Anlässen 21-1491 dito in gezähnter
ab und an Karten oder Kuvert mit Postlogo-Eindruck aufge- Erhaltung 18,35
legt. Da die Auflagen sehr klein sind, ist die Beschaffung
immer sehr schwierig. Wir haben für Sie nachfolgend einige ❏ Lassen Sie sich für ein
Ausgaben zusammengestellt. Schwarzdruck-ABO vormerken.

14 HALLER-Sammlerservice 85258 Ebersbach Ausgabe 1/2002


Sielaff ATM mit EURO-Logo-Eindruck Neue ATM-Ausgabe
Am 1.1.2002 wurden die Sielaff Am 4. April 2002 erschien das
Drucker telefonisch auf den EURO neue Vordruckpapier „Briefka-
umgestellt. Wegen des Feiertags sten”. Endlich eine Aufma-
dürften ATM mit Ersttags-Quittun- chung, die den Sammler ganz
gen bzw. gelaufene Belege sehr besondern ansprechen wird.
selten sein. Die EURO ATM gibt es
in 10 Tastenwerten. Der Portosatz gemäß MICHEL-Schema Sielaff EURO-ATM „Briefkasten“ - Ersttag 4.4.2002
enthält den Wert zu 1.02 (Landbrief bzw. Postkarte Welt), D-22500 Tastensatz 10 Werte 0.01 bis 3.68, ** 15,50
der nicht im Tastensatz enthalten ist. Der Restwert-Satz hat D-22501 dito mit rückseitiger Zählnummer 21,00
jetzt 8 Werte, davon 3 Werte, die nicht im Tastensatz ent- D-22510 Tastensatz dito mit Ersttags-Vollstempel 19,00
halten sind. Die EURO-ATM waren bis 4. April im Einsatz. D-22511 dito mit rückseitiger Zählnummer 27,00
D-22520 Tastensatz auf Ersttagsbrief 21,00
Sielaff EURO-ATM - Ersttag 1.1.2002
D-22000 Tastensatz 10 Werte 0.01 bis 3.68, ** 15,50 D-22505 Portosatz 0.51, 0.56, 1.02, 1,53 ** 8,00
D-22001 dito mit rückseitiger Zählnummer 21,00 D-22506 dito mit rückseitiger Zählnummer 12,00
D-22010 Tastensatz dito mit Ersttags-Vollstempel 19,00 D-22515 Tastensatz dito mit Ersttags-Vollstempel 9,50
D-22011 dito mit rückseitiger Zählnummer 27,00 D-22517 dito mit rückseitiger Zählnummer 14,00
D-22020 Tastensatz auf Ersttagsbrief 21,00 D-22525 Portosatz auf Ersttagsbrief 10,50
D-22000EQ Tastensatz 10 W. ** Ersttags-Quittung 29,00
21-1500 ATM-Marke 0.56 ** mit Ersttags-Quittung 2,30 D-22507 Restwert-Satz 8 Werte 0.01, 0.03, 0.05, 0.10,
21-1501 ATM-Minimumwert 0.01 ** Ersttags-Quitt. 2,00 0.20, 0.28, 051, 0.56 EURO ** 7,50
21-1502 dito mit rücks. Zähl-Nr. ** mit Ersttags-Q. 3,00 D-22508 dito mit rückseitiger Zählnummer 11,50
D-22517 Restwert-Satz dito mit Ersttags-Vollstempel 10,00
D-22005 Portosatz 0.51, 0.56, 1.02, 1,53 ** 8,00 D-22518 dito mit rückseitiger Zählnummer 15,00
D-22006 dito mit rückseitiger Zählnummer 12,00 D-22527 Restwert-Satz auf Ersttagsbrief 12,50
D-22015 Tastensatz dito mit Ersttags-Vollstempel 9,50
D-22016 dito mit rückseitiger Zählnummer 14,00 D-22502 Restwerte 0.03, 0.20, 0.28 EURO ** 2,80
D-22025 Portosatz auf Ersttagsbrief 10,50 D-22503 dito mit rückseitiger Zählnummer 4,20
D-22512 Restwert-Satz dito mit Ersttags-Vollstempel 4,80
D-22007 Restwert-Satz 08 Werte 0.01, 0.03, 0.05, 0.10, D-22513 dito mit rückseitiger Zählnummer 7,20
0.20, 0.28, 051, 0.56 EURO in postfrischer Erhaltung 7,50 D-22522 Restwert-Satz auf Ersttagsbrief 6,80
D-22008 dito mit rückseitiger Zählnummer ** 11,50
D-22017 Restwert-Satz dito mit Ersttags-Vollstempel 10,00 Echtgelaufene FDC’s mit Tastenwerten vom 4.4.2002
D-22018 dito mit rückseitiger Zählnummer 15,00 D-22535 Postkarte mit 0.51 EURO, kodiert 2,00
D-22027 Restwert-Satz auf Ersttagsbrief 12,50 D-22530 Inlandsbrief mit 0.56 EURO, kodiert 2,50
D-22532 Europabrief mit 1,12 EURO 3,50
D-22002 Restwerte 0.03, 0.20, 0.28 EURO ** 2,80 D-22533 Luftpostbrief mit 1.53 EURO 4,00
D-22003 dito mit rückseitiger Zählnummer 4,20 D-22541 Einwurf-Einschreiben 0.56/1,53 EURO, kod. 7,00
D-22012 Restwert-Satz dito mit Ersttags-Vollstempel 4,80 D-22541A Einwurf-Einschreiben: EURO-Sonderumschlag
D-22013 dito mit rückseitiger Zählnummer 7,20 0.56 mit 1.53 ATM zufrankiert, kodiert 7,00
D-22022 Restwert-Satz auf Ersttagsbrief 6,80
Echtgelaufene FDC’s mit Restwerten vom 4.4.2002
Echtgelaufene FDC’s D-22536 Brief 0.28/0.28, kodiert (seltene MeF!!) 6,50
vom 1.1.02 D-22537 Postkarte 0.03/0.20/0.28, kodiert 3,50
D-22030 Brief 0.56 D-22538 Brief 0.03/0.05/0.20/0.28, kodiert 7,00
EURO, kodiert 3,00
D-22041 Einwurf-Ein- Ersttagsbriefe mit Portower-
schreiben 0.56/ ten (nur bei wenigen Geräten
1.53, kodiert 8,50 mit „Porto-Ermittlungshilfe“
D-22036 Brief 0.28/ erhältlich.
0.28 EURO, kodiert D-22531 Brief Welt Landbe-
(seltene MeF !!) 7,50 förderung 1.02 EURO 5,00
D-22534 Luftpostbrief Welt
Interessante Farbvariante - zitronengelb 2.05 EURO 6,00
Ein Sammler hat uns eine Farbvariante der EURO-ATM vor- D-22540 Einschreib-Postkar-
gelegt. Dabei ist die Farbe der ATM-Umrandung nicht bräun- te Einzelfrankatur 2.56 EU-
lichocker, sondern zitronengelb. Da sich auf der Rolle nur RO, kodiert 9,00
noch wenige Marken befanden und er zudem kein Kleingeld D-22543 Einschreibbrief
bei sich hatte, wurden nur 0.01 EURO ATM gezogen. Wir Land Welt Einzelfrankatur
können Ihnen einige wenige Stücke dieser interessanten 3,07 EURO 11,00
Farbvariante anbieten.
21-1515 EURO-ATM zitronengelb 0.01 EURO ** 2,50 Die abgebildete Klappkarte
21-1516 dito in gestempelter Erhaltung 2,50 ist auf Seite 8 angeboten!

Ausgabe 1/2002 Bequem bestellen per Telefon 0 81 37 / 84 59 15


Aland - Frama ATM „Huhn“ (2.1.2002) Großer Werteindruck (Au-
Das ist die erste Ausgabe mit EURO- tomat Intermarketing)
Werteindruck. SFD-3200 ATM-Satz 3 Wer-
ALD-1400 ATM-Satz 0.45/0.50/ te in postfr. Erhaltung 4,00
0.55/0.60 in postfrisch 4,20 SFD-3210 dito mit Erst-
ALD-1410 dito mit Ersttags-Sonder- tags-Vollstempel 4,50
stempel (Vollstempel) 4,70 SFD-3220 dito auf amtlichem Ersttagsbrief 5,00
ALD-1411 dito mit Ersttags-Tages- SFD-3230 Ersttagsbrief Inlandsporto 0.60 3,00
stempel (Vollstempel) Mariehamn 4,95 SFD-3240 Einschreiben-FDC 5.00 mit AQ und EinlSch 14,00
ALD-1420 ATM-Satz auf amtl. FDC, Ersttags-SSt 5,20
ALD-1421 dito mit Ersttags-Tagesstempel Mariehamn 5,45 Kleiner Wertaufdruck (Automat Amiel; es ist nur ein Gerät
ALD-1430 Ersttagsbrief 0,40 Sondertarif Finnland 3,50 aufgestellt; Ersttag ist der 11. Januar 2002)
ALD-1440 Einschreiben-FDC 3,55 Europa 10,00 SFD-3300 ATM-Satz 4 Werte in postfrischer Erhaltung 9,80
SFD-3310 dito mit Ersttags-Vollstempel 11.1.2002 11,80
Australien - Sonder-ATM „Congress 2001“ SFD-3320 dito Satz auf Ersttagsbrief 12,80
CPS-9900 ATM-Satz 6 x 45c ** 5,50 SFD-3330 Ersttagsbrief Inlandsporto 0.60 5,00
CPS-9910 dito mit Ersttags-Sonderstempel 7,00 SFD-3340 Einschreiben-Ersttagsbrief 2.50/2.50 mit Erst-
CPS-9920 dito Ersttagsbrief mit Satz 8,00 tags-Quittung und Einlieferungsschein 16,00
Andorra span. - Epelsa-ATM „Berge“
In Andorra wird weiterhin das Frankreich - EURO-Sonder-ATM „Biennale“
gleiche Vordruckpapier ver- Am 8.2.2002 erschien
wendet. Allerdings gibt es anlässlich der „3. Bienna-
mittlerweile Epelsa-ATM mit le Philatelique“ eine Son-
6-stelligem Aufdruck und der-ATM. Das Markenbild
neuerdings ATM mit EURO- zeigt das EURO-Zeichen
Werteindruck. und die Weltkugel. Drei
AND-250 Epelsa-ATM 4-stellig 30/40/75 ** 5,10 Tage lang waren die ATM aus drei Ausstellungs-Automaten
AND-300 Epelsa-ATM 6-stellig 30/40/75 ** 6,10 erhältlich.
AND-500 Ep. EURO-ATM 5-stellig 0.20/0.25/0.50 ** 5,50 F-7605 Portosatz 4 ATM in postfrischer Erhaltung 13,50
F-7615 dito mit Ersttags-Vollstempel 14,50
Belgien - Dauer-ATM mit EURO Werteindruck F-7625 dito auf Ersttagsbrief 15,50
Seit dem 10.1.2002 sind die Frama F-7632 Ersttagsbrief Europaporto 0.46 5,75
ATM in EURO-Währung erhältlich. Es F-7640 Einschreiben-FDC 4.12 ET-Quittung, EinlSch 15,00
gibt nur noch eine Variante des
Druck-Klischees. Frankreich - Sonder-ATM „Nimes“ (23.03.02)
Gummi matt, Papier weiß Vom 22.3. bis 24.3.2002
BEL-200 ATM-Satz 4 ATM ** 6,25 fand der philatelistische
BEL-210 dito mit Vollstempel 6,75 Frühjahrs-Salon in Nimes
BEL-220 ATM-Satz 4 ATM auf Ersttagsbrief 7,50 statt. Aus drei Lisa 1
Gummi glänzend, Papier crèmefarben Münzgeräten waren Son-
BEL-300 ATM-Satz 4 ATM in postfrischer Erhaltung 6,25 der-ATM erhältlich.
BEL-310 dito mit Vollstempel 6,75 F-7705 Portosatz 4 ATM in postfrischer Erhaltung 13,50
BEL-320 dito Satz auf Ersttagsbrief 7,50 F-7715 dito mit Ersttags-Vollstempel 14,50
F-7725 dito auf Ersttagsbrief 0.46 15,50
Dänemark - Frama ATM 2002 F-7732E Ersttagsbrief 0.46 mit Quittung 7,50
DEN-800 3 ATM-Sätze ** (= 3 ver- F-7740 Einschreiben-FDC 4.12 mit ET-Q, EinlSchein 15,00
schiedene Motive = 9 Werte) 9,80
DEN-810 dito ESST 11,00 Norfolk Inseln - Ausgabe ohne Datum
DEN-820 dito auf 3 FDC 14,00 Heute können wir von dieser
DEN-830 3 FDC Inlandsporto 6,75 Ausgabe auch die, mit dem Ein-
DEN-841 FDC Einschreiben 12,50 druck “HYTECH”, anbieten. Die-
ser befindet sich senkrecht ste-
Finnland - EURO ATM „Rentier” hend in der rechten oberen
SFD-3100 ATM-Satz 3 Werte mit EURO-Eindruck ** 4,00 Ecke.
SFD-3110 dito mit Ersttags-Vollstempel 4,50 NFK-550 ATM-Satz 1.40/1.90/
SFD-3120 dito auf amtlichem Ersttagsbrief 5,00 2.50/3.00 in postfrischer Erhaltung 14,10
SFD-3130 FDC Inlandsporto 3,00 NFK-560 dito mit Ersttags-Vollstempel 6.9.01 15,10
SFD-3140 FDC Einschreiben mit Quittung vom Ersttag des NFK-570 ATM-Satz auf Ersttagsbrief 6.9.01 16,40
einzigen Ortsgerätes am Polarkreis 4. Januar 2002 14,00
Norwegen - ATM 2002 „Eule”
Finnland - EURO ATM „Wolf ” Seit dem 18.3.2002 wird ein Newvision-Gerät (portugisi-
Am 1. Januar 2002 erschien die neue Ausgabe „Wolf“. Es scher Hersteller) in Oslo getestet. Es handelt sich dabei um
gibt davon 2 verschiedene Typen. den neuesten EPOST 2000 Drucker mit Farbbildschirm.

16 HALLER-Sammlerservice 85258 Ebersbach Ausgabe 1/2002


Es gibt 2 verschiedene Ausga- Lokomotive 141 Norte (Werteindruck in EURO)
ben dieser Marke: E-37600 ATM-Satz 3 Werte 0.18/0.24/0.45 ** 10,00
- Echte ATM aus dem einzigen E-37610 dito mit Vollstempel 10,50
Ortsgerät in Oslo. Werteindruck E-37620 ATM-Satz 3 W. 0.18/0.24/0.45 auf Brief 11,50
im Nadeldruck (3 mm hoch)
- Dann gibt es 4 Werte, die als Alejandro Mon (Werteindruck in EURO)
normale Briefmarken einzustufen sind, da diese in der E-42600 ATM-Satz 3 Werte 0.18/0.24/0.45 ** 10,00
Druckerei produziert wurden. Bei diesen iwurde der Wert E-42610 dito mit Vollstempel 10,50
eindruck gleich mit aufgedruckt (4 mm hoch). E-42620 ATM-Satz 3 W. 0.18/0.24/0.45 auf Brief 11,50

NOR-1300 ATM-Satz 4 W. (Werteindruck 3 mm) ** 12,50 Oldtimer Hispano Suiza (Werteindruck in EURO)
NOR-1310 dito mit Ersttags-Vollstempel 18.3.2002 14,50 E-44600 ATM-Satz 3 Werte 0.18/0.24/0.45 ** 10,00
NOR-1320 dito auf Ersttagsbrief 18.3.2002 16,50 E-44610 dito mir Vollstempel 10,50
NOR-1336EQ Ersttagsbrief Europa mit Ersttags-EQ 10,50 E-44620 ATM-Satz 3 W. 0.18/0.24/0.45 auf Brief 11,50
NOR-1330 Ersttagsbrief 5.00 Inland B-Post 5,50
NOR-1340 Einschreiben-FDC 20.00/26.00 mit ET-Q 19,50 Zypern - Amiel ATM „Wildblumen“ 2.1.2002
Seit dem 2.1.2002 geben die
Slowakei - 1. ATM Ausgabe Amiel-Geräte diese sehr attrakti-
Am 18.12.2001 ging ein Nagler ve Ausgabe „Wildblumen“ aus.
Automat im Hauptpostamt von Es gibt 5 verschiedene Blumen-
Bratislava in Betrieb. Es gibt nur 8 motive die aus 4 Ortsgeräten ge-
feste Tastenwerte. zogen werden können.

SK-0100 ATM Portosatz 4 Werte Automat 003, 5 ATM-Motive!


5.50/6.00/9.00/14.00 in postfrischer Erhaltung 2,75 ZYP-2300 Satz 5 ATM jeweils 0.14 Pfund ** 2,50
SK-0110 ATM Portosatz mit Vollstempel 5,75 ZYP-2310 dito mit Ersttags-Sonderstempel 3,00
SK-0120 ATM Portosatz auf Ersttagsbrief 7,50 ZYP-2320 dito Satz auf amtlichem Ersttagsbrief 3,50
SK-0105 ATM Tastensatz 8 Werte 5.50/6.00/7.00/9.00/ ZYP-2340 Einschreiben-Ersttagsbrief gelaufen 7,50
10.00/12.00/13.00/14.00 in postfrischer Erhaltung 4,50
SK-0115 ATM Tastensatz mit Ersttags-Vollstempel 9,75 Automat 004, 5 ATM-Motive!
SK-0125 ATM Tastensatz auf Ersttagsbrief 12,50 ZYP-2400 Satz 5 ATM jeweils 0.14 Pfund ** 2,50
SK-0129 amtlicher Ersttagsbrief 6.00 2,75 ZYP-2410 dito mit Ersttags-Sonderstempel 3,00
SK-0132 FDC Europa 14.00, Ersttags-Sonderstempel 2,75 ZYP-2420 dito Satz auf amtlichem Ersttagsbrief 3,50
SK-0140 Einschreib-FDC Europa, Einlieferungsschein 11,00 ZYP-2440 Einschreiben-Ersttagsbrief gelaufen 7,50
Spanien ATM Neuheiten 2001 Automat 005, 5 ATM-Motive!
Die Spanien ATM gehören weltweit zu den schönsten Ausga- ZYP-2500 Satz 5 ATM jeweils 0.14 Pfund ** 2,50
ben. Die kleinen Auflagen lassen Preissteigerungen erwar- ZYP-2510 dito mit Ersttags-Sonderstempel 3,00
ten. Wir können Ihnen anbieten: ZYP-2520 dito Satz auf amtlichem Ersttagsbrief 3,50
ZYP-2540 Einschreiben-Ersttagsbrief gelaufen 7,50
Oldtimer Humber T (Werteindruck noch in Peseten)
E-48000 ATM-Satz 3 W. ** (Wert- Automat 006, 5 ATM-Motive!
eindruck 4-stellig schmal) 8,00 ZYP-2600 Satz 5 ATM jeweils 0.14 Pfund ** 2,50
E-48010 dito Vollstempel 8,50 ZYP-2610 dito mit Ersttags-Sonderstempel 3,00
E-48020 dito Satz auf Brief 9,50 ZYP-2620 dito Satz auf amtlichem Ersttagsbrief 3,50
E-48100 ATM-Satz 3 Werte ** ZYP-2640 Einschreiben-Ersttagsbrief gelaufen 7,50
(Werteindruck 4-stellig fett) 10,00
E-48200 ATM-Satz ** (Werteindruck 5-stellig breit) 10,00 Vatikan - EURO-ATM „Evangelisten“
E-48400 ATM-Satz ** (Werteindruck 6-stellig breit) 10,00 Am 12.3.02 erschienen die ersten
E-48500 ATM-Satz ** (Werteindruck 6-stell. schmal) 10,00 EURO-ATM des Vatikan. Es gibt 4
Motive, die die Evangelisten Johan-
Bei nachfolgenden Ausgaben handelt es sich um bereits nes, Lukas, Markus und Matthäus
früher verausgabtes Vordruckpapier, das jetzt aber einen zeigen.
„EURO-Eindruck” trägt.
VAT-300 4 ATM-Sätze ** je 4 Wer-
ESPANA'2000(Werteindruck in EURO) te (insgesamt 16 ATM) 24,00
E-16600 ATM-Satz 3 Werte 0.18/0.24/0.45 ** 10,00 VAT-310A dito mit Ersttags-Sonderstempel 28,00
E-16610 dito mit Vollstempel 10,50 VAT-310B dito mit Ersttags-Tagesstempel 29,00
E-16620 ATM-Satz 3 W. 0.18/0.24/0.45 auf Brief 11,50 VAT-320 dito 4 Ersttagsbriefe mit den 4 Sätzen 32,00
VAT-330 4 Ersttagsbriefe mit Einzelwert (4 Motive), Erst-
CASTROVERDE (Werteindruck in EURO tags-Sonderstempel 11,00
E-28600 ATM-Satz 3 Werte 0.18/0.24/0.45 ** 10,00 VAT-331 dito mit Ersttags-Tagesstempel 12,00
E-28610 dito mit Vollstempel 10,50 VAT-333 4 Ersttagsbriefe 0.62 EURO echt gelaufen mit sau-
E-28620 ATM-Satz 3 W. 0.18/0.24/0.45 auf Brief 11,50 berem Maschinenstempel vom Ersttag, kodiert 18,00

Ausgabe 1/2002 Bequem bestellen per Telefon 0 81 37 / 84 59 17


China - zur Anlage bestens geeignet
Die Überraschung 21-1850 3-2001, 1 Kleinbogen mit
Dass China immer für eine großem Zierfeld „Keramik von
Überraschung gut ist, ist wohl Riu“(19) mit Zwischensteg 21,55
kein Geheimnis mehr. 21-1851 Block „Wasserkraftwerk”
Anlässlich der Ausgabe “Zhao- (2001-17) in postfr. Erhaltung 1,85
ling Mausoleum” ist ein Zusam- 21-1852 dito gestempelte Erh. 1,85
mendruckbogen, der 4 Zusam- 21-1853 Block „Orchideen” (2001-18)
mendruck-Streifen und einen (siehe Abb.) in postfr. Erhaltung 1,85
Zwischensteg 21-1854 dito gestempelte Erh. 1,85
enthält, er- 21-1855 Block „Malerei Taizong Kai-
schienen. Zur ser” (2002-5) in postfr. Erhaltung 1,85
Überraschung 21-1856 dito gestempelte Erh. 1,85
aller Sammler 21-1857 Folder mit Block PJZ 13
und Händler, „Kongress” mit seltener schwarzer
wurde aber zu- Nummer, in postfr. Erhaltung 12,00
sätzlich ein Fol- 21-1858 dito gestempelte Erh. 12,00
der aufgelegt, 21-1859 Block PJZ 14 „Pudong” (sie-
in dem zwei he Abbildung) mit seltener schwarzer
verschiedene Nummer, in postfr. Erhaltung 19,50
Sechser-Klein- 21-1860 dito gestempelte Erh. 19,50
bögen (siehe Abbildung oben)
enthalten sind. Das Besondere ❏ Falls Sie die Kleinbogen-Ausgaben
an diesen Kleinbogen ist, dass abonnieren möchten, dann notieren
die Marken im Prägedruckverfahren hergestellt worden sind und somit eine eige- Sie die ABO-Bestell-Nr „u160/A39“
ne Michel-Nummer erhalten. Da jeder Sammler auch diese Auflage benötigt, es bis 10 Marken oder “„u160/A41“ bis
aber nur 100.000 Folder gibt, kann sich jeder vorstellen, wie schwierig sich die 20 Marken.
Beschaffung darstellte. Übrigens: Selbst Sammler die ein Abonnement bei der
Post unterhalten, wurden nicht beliefert. Wir konnten einen kleinen Bestand be- Fluoreszierende Nummern
schaffen und können Ihnen freibleibend anbieten. Dass dieses Sammel-
21-1800 Folder “Zhaoling Mausoleum” mit 2 Sechser-Kleinbogen, ** 24,50 gebiet besonders inter-
21-1801 dito in gestempelter Erhaltung 24,50 essant ist, haben längst viele Samm-
ler erkannt. Selbst bei einer Marken-
Aktuelle Blocks- und Kleinbogen-Ausgaben auflage von 10.000.000 Stück, gibt
An dieser Stelle möchten wir Ihnen wieder die aktuellen Kleinbogen- und Block- es bei 50ger Bogen maximal 200.000
Ausgaben anbieten. Auf Wunsch liefern wir Klb auch in gestempelter Erhaltung. Marken mit fluoreszierender Nummer.
21-1810 2001-20, 2 Klb „Masken“ (18) Gemeinsch.Ausgabe mit Ägypten 5,00 Wenn man aber berücksichtigt, was
21-1811 2001-21, 1 Kleinbogen „APEC“ (20) ** oder gestempelt 3,70 über die Frankatur verlorengeht, dann
21-1812 2001-22, 1 Klb „Zhaoling Mausoleum“ (4 ZDr mit ZwSt), **/o 7,00 schätzen wir, werden keine 20.000
21-1813 2001-23, 1 Klb „Segelschiffe“ (14 x 2er ZDr) Geinsch. Portugal 5,15 Stück in Sammlerhänden verbleiben.
21-1814 2001-25, 4 Kleinbogen „Linpanshan Gebirge“ (16) **/o 21,60 Das sollte Ihnen zu denken geben!!
21-1815 2001-27, 3 Kleinbogen „340. Geb. Chenggong“ (20) **/o 20,10 Haller kann Ihnen diese interessanten
21-1816 2002-01, 2 Kleinbogen „Jahr des Pferdes“ (8) (selten!!) **/o 36,75 Ausgaben liefern.
21-1817 2002-02, 6 Kleinbogen „Malereien von Zhu Da“ (15) **/o 30,80 21-1870 Yongle Palast (2000-6) in
21-1818 2002-03, 1 Kleinbogen „Seltene Blumen“ (10 x 2er ZD) **/o 4,00 postfrischer Erhaltung 1,90
21-1819 2002-03, 5 Kleinbogen „Musikinstrumente“ (20) **/o 26,60 21-1871 dito gestempelt 1,90
21-1820 2002-05, 4 Kleinbogen „Keramik von Riu (19) mit Zwischensteg 21,55 21-1872 Puppen und Masken (2000-
19) in postfrischer Erhaltung 8,20
21-1873 dito gestempelt 8,20
China-Abonnements 21-1874 Zhaoling Mausoleum ZD-
Lassen Sie sich zu ABO-Vorzugspreisen innerhalb eines Abonnements bedienen. Streifen (2000-22) postfr. Erhalt. 3,90
Preiszuwächse sind Ihnen bei diesem Land sicher. 21-1875 dito gestempelt 3,90
21-1876 Linpanshan Gebirge (2000-
Land-Abonnement: Sie erhalten alle Ausgaben inkl. Blocks. Geben Sie bitte 25) in postfrischer Erhaltung 8,60
die gewünschte Erhaltungsform (**/o/FDC) an. Zusätzlich möglich: Markenheft- 21-1877 dito gestempelt 8,60
chen (ABO-BestNr A/22), Ganzsachen G/01 und Maximumkarten X/20. 21-1878 Keramikgegenstände (2000-
Spezial-Abonnement: Hier erhalten Sie die philatelistischen Leckerbissen 6) in postfrischer Erhaltung 8,50
Chinas, die nur in sehr geringen Auflagen erscheinen. Ausgaben, die innerhalb 21-1879 dito gestempelt 8,50
des oben genannten Land-Abonnements laufen, erhalten Sie hierbei nicht.
Abonnements für portogerecht gelaufene Belege: Wir können Ihnen anbie- ❏ Falls Sie die Ausgaben mit fluores-
ten: Belege mit Einzelfrankatur, Belege mit Mehrfachfrankatur, Belege mit Misch- zierender Nummer abonnieren möch-
frankatur, und Belege mit Blocks ten, dann notieren Sie folgende Be-
Preisliste: Interessierten Kunden können wir nachfolgend aufgeführte Preislis- stell-Nummern: u160/FN1 für postfri-
ten anbieten: Sonderbelege, Ganzsachen, Markenheftchen, Zwangszuschlags- sche, u160/FN2 für gestempelte Aus-
marken, Belege mit unterschiedlichen Frankaturmöglichkeiten. gaben oder u160/FN3 für Belege.

18 HALLER-Sammlerservice 85258 Ebersbach Ausgabe 1/2002


China - zur Anlage bestens geeignet
Zusammendruck-Kombinationen um Kenntnisnahme und Katalogisierung. Wir können Ihnen
Ein Geheimtipp, der aus unserem kleinen Kontingent bis auf weiteres anbieten:
sich sicher später 21-1950 Michel-Nr 2380 mit Zähnung 11 1/2 : 11 1/4 an-
auszahlen wird! statt der bisherigen Zähnung 11 : 11 1/4, ** 6,90
Von den in China 21-1951 dito in gestempelter Erhaltung 6,90
lebenden, aber
auch von den Portogerechte Belege - ein Geheimtipp
auf der ganzen Versäumen Sie
Welt verstreuten nicht die Weichen
China-Sammlern jetzt richtig zu stel-
wird das Sam- len. Portogerechte
melgebiet “Zu- Briefe werden im-
sammendrucke” kaum be- mer gesucht sein.
achtet. Das dürfte zur Folge
haben, dass später gerade 21-1960 Luftpost-
die Zusammendruck-Kombi- Brief mit Block „Kli-
nationen sehr gesucht sein vie” frankiert (siehe
werden. HALLER hat diese Abbildung) 5,50
Situation längst erkannt, 21-1961 Express-Luftpost-Brief mit Block „Wadangshan”
und Ihnen deshalb schon vor längerer Zeit die Möglichkeit (2001-8) frankiert (siehe Abbildung) 5,50
gegeben, die Zusammendruck-Kombinationen aus Schalter- 21-1962 Express-Luftpost-Brief mit Block „Chinesische Lite-
bogen zu abonnieren. Notieren Sie auf dem Bestellschein ratur” (2001-7) frankiert 5,50
die ABO-Nr „u160/A20“ für postfische oder „u160/B20“ 21-1963 Luftpost-Blindensendung nach Deutschland, Mehr-
für gestempelte Ausgaben. fachfrankatur 2 x 0.50 Yuan (1997-3) 5,10
Nachfolgend unser aktuelles Angebot ZD-Kombinationen: 21-1964 Luftpost-Einschreib-Blindensendung nach Deutsch-
land, Mehrfachfrankatur 5 x 1.50 Yuan (1997-13) 6,65
21-1900 4 ZD-Kombi „Blumen” (2002-3), s. Abb. ** 3,10
21-1901 dito in gestempelter Erhaltung 3,10 ABO-Möglichkeiten für portogerechte Belege
21-1902 4 ZD-Kombi „9. Nationalspiele” (2001-24) ** 7,30 ❏ Frankaturbriefe (Mischfrankatur) - ABO-BestellNr „CC1“
21-1903 dito in gestempelter Erhaltung 7,30 ❏ Belege mit Einzel-Frankatur ABO-BestellNr „CC2“
21-1904 4 ZD-Kombi „Segelschiffe” (2001-23) ** 3,10 ❏ Belege mit Mehrfach-Frankaturen ABO-BestellNr „CC3“
21-1905 dito in gestempelter Erhaltung 3,10 ❏ Belege mit Block-Frankaturen ABO-BestellNr „CC4“
21-1906 9 ZD-Kombi „Zhaoling Maus.” (2001-22) ** 9,25
21-1907 dito in gestempelter Erhaltung 9,25 Angebot weiterer Neuerscheinungen
Ganzsachen mit eingedruckter Marke (** oder o)
Zwischenstege - ebenfalls sehr interessant! 21-1973 Postk., Häuser am Fluss (ohne Kennung) 0,70
Neben den 21-1974 Postkarte, Bäume (ohne Kennung) 0,70
ZD-Kombina- 21-1975 Postkarte, Blaue Blume (ohne Kennung) 0,70
tionen sollte 21-1976 Postk., weiß blüh. Blume (ohne Kennung) 0,70
der Sammler 21-1977 Postk., rot blühende Blume (ohne Kennung) 0,70
die Zwischen- 21-1978 Postk., blaufarbenes Herz. (ohne Kennung) 0,70
steg-Ausga- 21-1979 Postk., Gebäude, Dreiecksm. (ohne Kennung 0,70
ben nicht un- 21-1980 2 Postkarten, Unternehmerkonferenz (JP 97) 1,40
beachtet lassen. Da die Bogen teilweise nur einen Zwi- 21-1981 Postkarte, Weltraumwoche, Rakete (JP 98) 0,70
schensteg enthalten, ist eine spätere Nachfrage schon heu- 21-1982 Postkarte, 90. Jahre Revolution (JP 99) 0,70
te vorprogrammiert. Nutzen Sie auch hier unsere ABO-Mög- 21-1983 4 Briefe, Landschaften (PYF 2001-3) 3,20
lichkeit und notieren Sie auf Ihrem Bestellschein die ABO- 21-1984 Brief, Blume (PYF 2001-6) 0,80
Bestell-Nr. „u160/A34“ für postfische oder „u160/B34“ 21-1985 Brief, Klivie (ohne Kennung) 0,80
für gestempelte Ausgaben. 21-1986 Brief, Narzisse (ohne Kennung) 0,80
21-1910 4 Zwischensteg-Paare „Keramikgefäße” (2002-6), Sonderbelege und Folder
siehe Abbildung, in postfrischer Erhaltung 3,90 21-1987 Folder „ Berg Wudangshan“ mit Block, PZ 74 3,90
21-1911 dito in gestempelter Erhaltung 3,90 21-1988 Folder „Wasserkraftwerk“ mit Block, PZ 76 3,10
21-1912 Zwischensteg-Paar „Zhaoling Mauseleum” (2001- 21-1989 Folder „Orchideen“ mit Satz u. Block, PZ 77 4,60
22), mit zusätzlich fluoreszierender Nummer, ** 4,60 21-1990 Folder „Nationalspiele“ Satz u. Block, PZ 78 3,45
21-1913 dito in gestempelter Erhaltung 4,60 21-1991 Folder „Jahr des Pferdes“ 2 Sätze, PZ 79 2,55
21-1992 Folder „Malerei“ mit Satz u. Block, PZ81 3,15
Bisher unbekannt! 21-1993 Folder „80 J. Komm. Partei“ mit 4 Marken u. Vig-
Die Suche unseres Korresponten netten-Block mit goldfarbenen Aufdruck (ohne Kenn.) 3,15
in China war erfolgreich. HALLER 21-1994 Sonder-FDC „Komm. Partei“, PFN 2001-3 1,40
kann Ihnen heute eine weitere 21-1995 Sonder-FDC „21. Universiade“, PFN 2001-4 1,30
Zähnungsvariante anbieten, die 21-1996 Sonder-FDC „Jahr d. Pferdes“, PFBN 2001-10 1,30
20 Jahre nach Ausgabe immer Seiden-Ersttagsbriefe
noch unbekannt war. Wir haben 21-1997 Ausgabe “Volkslegenden”, PFSZ 31 3,60
ein Belegstück an den MICHEL-Verlag gesandt, mit der Bitte 21-1998 Ausgabe „Malerei” (2), PFSZ 32 5,15

Ausgabe 1/2002 Bequem bestellen per Telefon 0 81 37 / 84 59 19


Hologramm-Neuheiten EUROPA-CEPT - der Renner
Das Sammelgebiet “Hologram- Seit dem 1. März ist der aktuelle
me” ist auf dem Weg in der CEPT-Katalog auf dem Markt. Ob-
Motiv-Hitliste nach den ersten wohl er teilweise massive Preisstei-
Plätzen zu greifen. Fast täglich gerungen brachte, ist das Katalog-
hören wir, wie begeistert die werk, aufgrund der immer noch
Sammler von den Ausgaben weiter steigenden Preise, mittler-
sind und dass Ihre Sammlung weile schon wieder überholt.
eine Augenweide sei. Wann las- Unsere langjährige Vorausage,
sen Sie sich von diesen beson- dass dieses Sammelgebiet zum
deren Ausgaben verzaubern? Highlight wird, hat sich also voll
bestätigt. Wer noch Lücken in
Schweiz - Rettungsflugwacht seiner Sammlung hat, sollte die-
Am 12. März hat die Schweizer se jetzt schnell schließen, um
Post eine Hologramm-Marke „50 J. weiteren Überraschungen aus dem Wege zu gehen. Nutzen
Rettungsflugwacht“ in Zehnerbo- Sie unsere Abonnements, damit Ihnen
gen herausgegeben. Das gelunge- keine Ausgabe entgeht.
ne Hologramm zeigt die Schweizer Berge.
21-2000 Hologramm Schweiz „Rettungsflugwacht ** 1,95 Der Zirkus
21-2001 dito in gestempelter Erhaltung 1,95 Gemeinsames Thema
21-2002 dito auf amtlichem, farbig illustriertem FDC 2,85 der diesjährigen Europa-
21-2003 Zehnerbogen in ** oder gestempelter Erh. 19,50 Marken ist der „Zir-
kus”, der von jeher
Weißrußland - 10. Jahrestag der Souveränität nicht nur die Fantasie
Bereits am 3. Juli 2001 wurde anlässlich des „10. Jahres- der Kinder anregt. Faszi-
tages der Souveränität“ eine Hologramm-Marke aufgelegt. nation und Beliebtheit
Bei der FDC-Ausgabe gibt es 2 Varianten. Bei einem FDC ist dieser eingenen Welt mit
das Staatsemblem farbig aufgedruckt, beim anderen ist die- Ihren Clowns, Zauberern,
ses als Hologramm eingearbeitet. Dompteuren und Artisten sind auch heute
21-2005 Hologramm-Marke „Souveränität“ ** 1,15 noch ungebrochen. „Der Zirkus ist die einzige nicht an Le-
21-2006 dito in gestempelter Erhaltung 1,15 bensjahre gebundene Freude, die man für Geld kaufen
21-2007 2 verschieden gestaltete Ersttagsbriefe 2,90 kann“, meinte einst Ernest Hemingway.
Ein Großteil der Markenausgaben erscheint, wie gewohnt,
Weitere Hologramm-Ausgaben am 5. Mai. Wir werden die erscheinenden Marken, Marken-
21-2010 Hong Kong FDC „21. Jahrhund. - Flughafen“ 6,30 heftchen, Ganzsachen, Kleinbogen, Maximumkarten etc. in
21-2011 Indonesien FDC „Enten“, Ausgabe 1998 16,50 den verschiedenen Erhaltungsformen, wie gewohnt in unse-
Tschechische Postkarten sind ** und gestempelt lieferbar rer Neuheitenliste anbieten. Holen Sie sich einen Hauch der
21-2012 Tschech. Rep. Postk. „Dauer 9 Kronen“ **/o1,00 Zirkusluft in Ihre Sammlung. Viel Spaß dabei!!
21-2013 Tschech. Rep. Postk. „Dauer 5.40 Kr.“ **/o 1,00
21-2014 Tschech. Rep. Postk. „Feldpost GB“ **/o 1,00
21-2015 Tschech. Rep. Postk. „Euroscop“ **/o 1,00
21-2016 Tschech. Rep. Postk. „Belgica 2001“ **/o 1,00
CEPT-Abonnements
21-2017 Tschech. Rep. Postk. „Vitkov, Wappen“ **/o 1,00 Nutzen Sie eines unserer CEPT-Abonnements. Sie werden
21-2018 Tschech. Rep. Postk.„Philanippon ‘01“ **/o 1,00 lückenlos beliefert und kaufen zum ABO-Vorzugspreis.
21-2019 Tschech. Rep. Postk. „Riccione 2001“ **/o 1,00
CEPT-Abonnement „A“
❏ Wir unterhalten das größte und umfangreichste Lager an Sie erhalten alle Länder-Ausgaben incl. der Blocks je nach
weltweit erschienenen Hologramm-Ausgaben. Sicher kann Wunsch in der Erhaltung postfrisch, gestempelt oder auf
HALLER auch Ihre Lücken schließen. Fordern Sie deshalb FDC. Für postfrisch bzw. gestempelte Erhaltung liegt der
kostenlos und unverbindlich unsere detaillierte (**/o/FDC, monatliche Aufwand bei ca. 6 bis 8 EURO, für FDC bei ca.
MH, GS, Belege, Päckchenmarken, Telefonkarten, Schwarz- 10 bis 12 EURO.
drucke usw.) Preisliste an.
CEPT-Abonnement „B“
Bei diesem CEPT-Spezial-Abonnement erhalten Sie neben
ABO-Möglichkeiten „Hologramme“ den Ausgaben des CEPT-ABOs „A“ auch Kleinbogen, Heft-
Nutzen Sie die günstigen ABO-Preise und steigen Sie in chen, Ganzsachen, Folder usw. Sie können auch hier zwi-
dieses moderne Sammelgebiet ein. Nachfolgend eine Auf- schen der Erhaltungsform **/o/FDC wählen. Der monatli-
stellung der Abonnement-Möglichkeiten mit Angabe der ent- che Durchschnittsaufwand beläuft sich auf ca. 45 bis 50
sprechenden ABO-Bestell-Nummer: EURO. Maximumkarten werden nur auf Wunsch geliefert.
Postfrisch u759/A01, gestempelt u759/B01, FDC u759/C01,
Ganzsachen u759/G01, Kleinbogen postfrisch u759/A39, CEPT-Rückwärts-Komplettierung
Kleinbogen gestempelt u759/B39, Markenheftchen post- Fordern Sie unsere Preisliste an. Darauf können Sie die
frisch u759/A22, Markenheftchen gestempelt u759/B22, fehlenden Ausgaben markieren. Sie selbst bestimmen,
Belege-Folder-Gedenkblätter-Erinnerungskarten etc. u759/Y61, wann und zu welcher Betragshöhe geliefert werden soll. Es
Telefonkarten u759/Y98 sowie Schwarzdrucke u759/A68. werden 5 Prozent Sonderrabatt gewährt!

20 HALLER-Sammlerservice 85258 Ebersbach Ausgabe 1/2002


WWF-Ausgaben Motive - für jeden etwas
Seit 17 Jahren be- Motiv-Sonderangebote aus unserem Lager
steht nun schon die- Nutzen Sie dieses Angebot,
se Organisation, die zumal Sie zu sehr günstigen
sich für die weltweit Preisen Ihre lästigen Lücken
bedrohten Tiere ein- in Ihrer Sammlung schließen
setzt. Der Sammler können.
von WWF-Ausgaben 21-2150 Blumen (16 Werte)
trägt gewisser- - Nicaragua Michel-Nr.
maßen dazu bei, 2354/69 gestempelt 1,20
diesen Tieren eine 21-2151 Dinosaurier - Cuba
Überlebenschance Michel-Nr. 2919/5 **- 4,95
zu geben. Wer die Ausgaben ab 1983 in Händen hat, 21-2152 Dinosaurier - Cuba
kann bestätigen, wie aussagekräftig und interessant diese Michel-Nr. 3109/4 **- 4,00
Sammlung ist. Selbst wenn Sie erst jetzt einsteigen, werden 21-2153 Dinosaurier (5) - Cuba
Sie bald feststellen, dass es sich gelohnt hat. (Jahr 1999) **- 3,30
21-2154 Delphine (4) - Tokelau
Nachfolgend unser aktuelles WWF-Angebot: Michel-Nr 234/7 ** 4,15
21-2100 Armenien - Kaukas. Eichhörnchen (4) ** 2,00 21-2155 Eisenbahn, 4 W., MiNr. 605/0 **- 3,65
21-2101 dito auf 4 offiziellen Ersttagsbriefen 3,90 21-2156 Fische, Tiefsee- /EXPO- Cuba 4112/5 **- 2,90
21-2102 dito auf 4 offiziellen Maximumkarten 3,90 21-2157 Fische - Cuba Michel-Nr. 4205/8 **- 3,65
21-2103 Kleinbogen (2x4 ZDr) ** 4,00 21-2158 Fische-Block - Cuba Block 154 **- 3,65
21-2104 BIOT - Seesterne (4) ** 4,10 21-2159 Insekten - Burkina Faso Michel-
21-2105 dito auf 4 offiziellen Ersttagsbriefen 5,90 nummer 1419/22 postfrisch 1,75
21-2106 dito auf 4 offiziellen Maximumkarten 5,90 21-2160 Heuschrecken - Burkina Faso
21-2107 Kleinbogen (4x4 ZDr) ** 16,40 Michelnummer 1415/8 postfrisch 1,65
21-2108 Brasilien - Gefährd. Vögel, Sittiche (Block) ** 5,20 21-2161 Menschenrechte (4) - Paraguay
21-2109 dito auf 4 offiziellen Ersttagsbriefen 7,45 Michel-Nr 850/3 postfr. Erhaltung 0,90
21-2110 dito auf 4 offiziellen Maximumkarten 7,30 21-2162 Muscheln - Algerien Michel-
21-2111 Brunei - Bulwer Fasan (4) ** 1,75 nummer 1198/0, postfrisch 2,10
21-2112 dito auf 4 offiziellen Ersttagsbriefen 3,90 21-2163 Sommerolympiade Atlanta
21-2113 dito auf 4 offiziellen Maximumkarten 3,90 1996 - Argentinien 2305/6 **- 3,70
21-2114 Grenada Carr. - Papageifische (4) ** 2,50 21-2164 Sommerolympiade Atlanta
21-2115 dito auf 4 offiziellen Ersttagsbriefen 5,10 1996 - Nicaragua 3220/6 **- 4,30
21-2116 dito auf 4 offiziellen Maximumkarten 5,10 21-2165 Orchideen/Schriftsteller - Cu-
21-2117 Kleinbogen (4x4 ZDr) ** 10,00 ba Michelnummer 3314/33, **- 3,65
21-2118 Kasachstan - Kulan (4) ** 1,95 21-2166 Pilze - Burkina Faso Michel-
21-2119 dito auf 4 offiziellen Ersttagsbriefen 3,90 nummer 1380/3, postfrisch 2,55
21-2120 dito auf 4 offiziellen Maximumkarten 3,90 21-2167 Pilze - Burkina Faso Michel-Nr 1384/1 ** 5,30
21-2121 4 Zehner-Kleinbogen ** 19,50 21-2168 Schmetterlinge - Burkina Faso 1410/3, **- 3,50
21-2122 Moldawien - Wachtelkönig (4) ** 1,90 21-2169 Schmetterlinge - Burkina Faso Block 170 **- 3,50
21-2123 dito auf 4 offiziellen Ersttagsbriefen 8,45 21-2170 Schmetterlinge - Cuba Michel-Nr. 4014/8 **- 3,65
21-2124 dito auf 4 offiziellen Maximumkarten 8,25 21-2171 Schmetterlinge - Cuba MiNr 3265/0 **- 3,00
21-2125 Kleinbogen (2x4er ZDr) ** 3,80 21-2172 Schmetterlinge/Kirche (5) - Cuba 1999 **- 3,00
21-2126 St. Lucia - Drosselarten (4) ** 1,90 21-2173 Schmetterlinge (5) - Cuba 2000 **- 3,30
21-2127 dito auf 4 offiziellen Ersttagsbriefen 3,90 21-2174 Vögel/Entd. Amerikas - Cuba 3121/40, **- 7,90
21-2128 dito auf 4 offiziellen Maximumkarten 3,90 21-2175 Vögel - Cuba Michelnummer 3300/05 **- 2,80
21-2129 Kleinbogen (4x4er ZDr) ** 7,60 21-2176 Vögel - Cuba Michelnummer 3406/1, **- 2,80
21-2177 Vögel - Cuba Michelnummer 4049/2 **- 3,30
❏ Zu Ihrer Information: Wir unterhalten ein umfangreiches 21-2178 Vögel, Einheimische - Cuba MiNr 2057/2 **- 4,30
Lager an WWF-Ausgaben, auch aus dem Bereich der Vorläu- 21-2179 Vögel, Einheimische - Cuba MiNr 2144/9 **- 4,65
fer. Interessierten Sammlern senden wir gerne unverbind- 21-2180 Vögel/Entd. Amerikas - Cuba 4036/2 **- 4,95
lich unsere WWF-Preisliste zu. 21-2181 Wasservögel - Cuba Michel-Nr 3683/8, **- 2,50
❏ Nutzen Sie unsere WWF-Abonnments und kaufen Sie zum
günstigeren ABO-Vorzugspreis. Wenn Sie sich für den Abschluss eines Motiv-Abonne-
ments entschlossen haben, dann benötigen wir von Ihnen
folgende Angaben:
Abo-Möglichkeiten
Wir liefern Ihnen neben den postfrischen ❏ Motivgebiete Ihrer Wahl
Ausgaben (Marken, Blocks, Kleinbogen ❏ Angabe der Erhaltungsform (**/o/FDC), bzw. ob auch
und Zwischenstegpaaren) auch Marken- Kleinbogen, MH, Ganzsachen etc. geliefert werden sollen.
heftchen, sowie auch die offiziellen ❏ Angabe des Lieferumfangs: Nur Westeuropa, Ost- und
FDC’s, Maxikarten und Numisbriefe. Geben Westeuropa, Übersee oder die ganze Welt.
Sie neben der ABO-BestNr u750/53 konkret an, was wir Ih-
nen innerhalb eines Abonnements liefern sollen. - HALLER schließt auch Ihre Lücken -

Ausgabe 1/2002 Bequem bestellen per Telefon 0 81 37 / 84 59 21


Gemeinschafts-Ausgaben - ein interessantes Sammelgebiet
Längst hat sich das Sammel- 21-2250 Kombi-FDC farbig illustriert jeweils 1 Wert mit ent-
gebiet Gemeinschaftsausga- sprechendem ESSt der 3 Postverwalt. abgestempelt 5,90
ben auf dem Markt etabliert.
Viele Sammler warten nur Ausgabe Weltkulturerbe „Japan“ am 1. August 2001.
noch auf eine vernünftige Zu dieser Ausgabe wurde wieder ein MH aufgelegt. Die dar-
Katalogausgabe, um dieses in enthaltenen 6 verschiedenen Marken sind bildgleich.
wunderbare Sammelgebiet besser überblicken zu können. 21-2255 jeweils 6 Werte verschiedene Werte aus den drei
Selbst wenn Sie kein Sammler von Gemeinschaftsausgaben Markenheftchen (= 18 Werte komplett) ** 3,80
sein sollten, dann sollten Sie wenigstens mit diesen Ausga- 21-2256 dito pro Land jeweils 3 Ersttagsbriefe 11,50
ben Ihre Ländersammlung ausschmücken. Nutzen Sie unse- 21-2257 je 1 MH von allen 3 Postverwaltungen 15,30
re Abonnement-Möglichkeiten (siehe unten). Nachfolgend
ein Angebot diverser Ausgaben: Ausgabe „Friedensnobelpreis“ am 10. Dezember 2001.
Zu dieser Ausgabe wurde wieder ein MH aufgelegt. Die da-
Deutschland - „Fußball-Weltmeisterschaft“ rin enthaltenen 6 verschiedenen Marken sind bildgleich.
Anlässlich der Fußball-WM 2002 hat die Deutsche Post und 21-2260 je 1 Wert von allen 3 Postverwaltungen 2,45
5 weitere Postverwaltungen Argentinien, Brasilien, Italien, 21-2261 dito pro Land jeweils 1 Ersttagsbrief 4,45
Frankreich und Uruguay eine Gemeinschaftsausgabe aufge-
legt. Bei dem Zusammendruck ist jeweils eine Marke bild- Frankreich- Marokko
gleich, die andere mit einem nationalen Motiv versehen. Die beiden Marken zeigen als bildgleiches
Leider können wir Ihnen noch keine konkreten Preisangebo- Motiv den Nejjarine- und Wallace-Brunnen
te geben, da uns die Marken noch nicht komplett vorliegen. in Fes bzw. Paris, die als französisch-ma-
Wir werden aber zu den bekannt günstigen Preisen liefern. rokkanisches Kulturerbe gelten.
21-2200 je 1 Zusammendruck aller 6 Länder ** 0,00 21-2265 je 1 Wert aller 3 Postverwaltun-
21-2201 dito FDC-Ausgaben 0,00 gen in postfrischer Erhaltung 3,40
21-2202 dreiteilige Faltkarte der Deutschen Post mit vielen 21-2266 dito pro Land 2 FDC’s 7,50
Hintergrundinformationen zum Fußball und zur WM 5,20
Schweden - USA
Mehr Informationen und Angebote zu dieser Ausgabe fol- Der Schwedische Nobelpreis wurde
gen in einer der nächsten Neuheitenlisten oder in der letztes Jahr 100 Jahre alt. Da mitt-
nächsten Journal-Ausgabe. lerweile ungefähr 250 Preisträger
aus den USA kamen, wurde diese
Kasachstan - China bildgleiche Gemeinschaftsausgabe
Unter der Thematik “Tee- aufgelegt. Wir können Ihnen anbieten:
und Stutenmilchkannen” 21-2270 1 Wert USA und 1 MH Schweden, ** 6,60
haben beide Postverwal- 21-2271 dito auf Ersttagsbrief folgt
tungen im Juni 2000 eine 21-2272 Markenheftchen der Schwedischen Post ** 6,25
bildgleiche Gemeinschaftsausgabe herausgegeben. 21-2273 Farbig bebildertes Sammelblatt der Schwed. Post.
21-2205 jeweils 2 Werte beider Länder ** 1,80 Beide Ausgaben sind unter Klemmtaschen aufgeklebt 12,15
21-2206 Kombi-FDC farbig illustriert jeweils 2 Werte mit 21-2274 dreiteilige Faltkarte der Schwedischen Post mit
entsprechendem ESSt abgestempelt 4,90 beiden Ausgaben und jeweiligem ESSt. Zusätzlich ist ein
21-2207 Kombi-FDC der Chin. Post (PFN-102), nur je 1 Mar- Schwarzdruck enthalten. Bebildert, Hintergrundinfos 20,60
ke aus dem Satz aufgeklebt, mit entsprechenden ESSt.1,45
21-2208 2 Maximumkarten der Chin. Post, nur je 1 Marke Griechenland - Australien
aus dem Satz aufgeklebt, mit entsprechenden ESSt. 1,45 Anlässlich der Sommer-Olympia-
de 2000 in Sydney haben die
UNO Genf - UNO Wien - UNO New York Postverwaltungen eine bildglei-
Ausgabe „Dag Hammarskjöld“ am 18. September 2001. che Ausgabe aufgelegt.
Jede Postverwaltung gab eine bildgleiche Marke heraus. 21-2280 je 2 Werte von beiden
21-2210 jeweils 1 Wert aller 3 Länder postfrisch 4,50 Postverwaltungen in postfrischer Erhaltung 6,40
21-2281 dito pro Land jeweils 1 Ersttagsbrief folgt

Abonnement-Möglichkeiten Belgien - Marokko


Mit dieser bildgleichen Gemeinschafts-
❏ Wenn Sie die weltweit erscheinenden Gemeinschafts- ausgabe wird die belgisch-marokkanische
Ausgaben abonnieren möchten, dann notieren Sie bitte fol- Zusammenarbeit gewürdigt. Die Marken
gende ABO-Bestell-Nummer auf Ihrem Bestellschein: zeigen eine Moschee bzw. die Herz-Jesu
u750/A01 für postfrische Ausgaben, u750/C01 für Ausga- Basilika. Ausgabetag war der 10. Juni
ben auf Ersttagsbrief. 2001.
Es besteht auch die Möglichkeit, das Abonnement dahinge- 21-2285 je 2 Werte von beiden Postver-
hend zu begrenzen, dass Sie nur Ausgaben geliefert be- waltungen in postfrischer Erhaltung 3,80
kommen, bei denen wenigstens ein europäisches Land be- 21-2286 dito pro Land jeweils 1 Ersttagsbrief folgt
teiligt ist. In diesem Falle notieren Sie bitte die ABO-Bestell-
Nummer u765/A01 für postfrische Ausgaben bzw. Botswana - Südafrika
u765/C01 für Ausgaben auf Ersttagsbrief. Die Ausgabe zeigt Tiere des Kgalagadi-Parks. Ausgabeda-

22 HALLER-Sammlerservice 85258 Ebersbach Ausgabe 1/2002


Gagarin-Medaille Zubehör - Einsteckbücher
tum war der 12. Mai 2001.
21-2300 je 4 Werte von beiden Postverwaltungen ** 4,90 Bedarfsartikel
21-2301 je 1 Kleinbogen-Satz beider Länder ** 49,00 HALLER liefern Ihnen das Zubehör aller namhaften Firmen.
21-2302 dito pro Land jeweils 1 Ersttagsbrief folgt Nachfolgend ein kleiner Auszug daraus.

Weitere Ausgaben zum Thema „Gemeinschaftsausgaben” Einsteckbücher


21-2310 „Königliche Hochzeit“ FDC-Ausgaben der Länder Einsteckbuch „Big Black“ für gehobene Ansprüche: 60
Ascension I., Jungfern Inseln, Falkland Inseln, Kaiman In- schwarze Seiten, Doppelgelenkbindung, normaler Listen-
seln, Pitcairn Inseln, St. Helena u. Tristan da Cunha 46,50 preis 28.- EURO. Sie sparen mindestens 7,60 EURO.
21-2311 Block „30 Jahre Mondlandung“ FDC-Ausgaben der BestNr Z801 Einsteckbuch „Big Black“ 20,50
Länder Ascension I., Bahamas, Barbados, Bermuda, Fiji In- dito, 3 Stück (portofreie Zusendung) für nur 58,80
seln, Jamaica, Jungfern Inseln, Kaiman Inseln, Kiribati, Nau-
ru, St. Kitts und Salomon Inseln 62,50 Super-Einsteckbuch „Profi“: Format 23 x 30,5 cm, 30
21-2312 „Daniel Solander“ Sammelblatt der Schwed. Post, Blätter stabiler weißer Karton = 60 Seiten mit durchgehen-
jeweils 2 Marken beider Länder mit jeweiligem ESSt 9,95 den Pergaminstreifen, 2 Pergaminzwischenblättern, Doppel-
21-2313 Block „Kricket - 100. Vergleichsspiel“ FDC-Ausga- gelenkbindung, wattierter Einband (Listenpreis 43,00 DM).
ben der Länder Anguilla, Antigua&Barbuda, Barbados, Domi- BestNr Z802 Super-Einsteckbuch „Profi“ 15,30
nica, Grenada, Guyana, Nevis, Montserrat, St.Vincent 50,90
21-2314 Zusammendruckbogen (Mosaik) „Queen Mum“ Super-Einsteckbuch „Meister“: Format 23 x 30,5 cm,
Ausgaben der Länder St. Vincent & Grenadinen, St. Vincent 30 Blätter = 60 Seiten = 540 geteilte Pergaminstreifen, Ein-
& Grenadinen-Bequia, St. Vincent & Grenadinen-Mustique, band aus marmoriertem PVC, 2 Pergaminzwischenblätter
,St. Vincent & Grenadinen-Union Islands, Gambia ** 34,60 und Flügelfalz. Heute zum günstigen Angebotspreis.
BestNr Z803 Super-Einsteckbuch „Meister“ 16,80
40. Jahrestag „Juri Gagarin“
Am 12. April 1961 startete Juri Gagarin als erster Mensch Perfotronic - Zähnungsmessgerät
in den Weltraum. Sein Start vom erst später sehr bekannt Kennen Sie das Problem mit der Zähnungsmessung?
gewordenen Kosmodrom Baikonur war damals die Weltsen- Man quält sich mit (schon aufgrund der Herstellung) unge-
sation. Vor allem für die USA, welche die Konkurrenz nach nauen und damit untauglichen Messhilfen herum.
„Sputnik“ zwar bereits kannten, war dies ein erneuter Das ist jetzt vorbei, denn das vollelektronische Gerät Per-
Schock. Das Zeitalter der bemannten Raumfahrt hat vor 40 fotronic bringt in Sekunden-
Jahren begonnen. Seit damals wird der 12. April jährlich als schnelle auf optisch-elektroni-
Tag der Kosmonautik schem Wege absolut sichere
gefeiert. Messergebnisse. Es misst
Dazu etwas ganz auf 1/1000 (eintausendstel)
Besonderes: genau. Die Messung erfolgt
offizielle Gaga- völlig berührungslos mittels
rin-Medaille Lichtsensoren und ist da-
zum 40. Jah- her für die Marken ohne jegliche Gefahr.
restag seines BestNr 9850 Gerät Perfotronic incl. Adapter 196,00
Raumflugs, ver-
ausgabt von der Signoscope - WZ-Sucher
russischen Welt- Arbeiten Sie beim Suchen des Wasser-
raumföderation. In der zeichens noch mit Benzin, oder mit an-
Medaille - und das ist der Clou - deren Hilfsmitteln? Erleichtern Sie sich
sind Metallteile eingeschmolzen, Ihr Hobby und gehen Sie den Gefah-
welche ren, wie verfärben der Marke etc.
von einem aus dem Wege. Das in den
russischen Raumschiff, das die 80iger Jahren weltweit erste
Erde umkreist hat, stammen. entwickelte Prüfgerät für
Durchmesser 40 mm. Auflage Wasserzeichen hilft Ihnen
12.000 Stück. Dazu erhalten dabei.
Sie Zertifikat der Prägeanstalt. Die eingelegte Marke wird
Originell und original und (noch) ohne jegliche Gefahr auf
dazu supergünstig! optischem Wege auf das
Die Vorderseite zeigt Juri Gaga- Wasserzeichen geprüft.
rin und sein historisches BestNr 9886 Singnoscope T1, das
Raumflugdatum 12.4.1961 bewährte Standgerät für Profis 149,00
ab, die Rückseite ganz aktuell BestNr 9887 passender Netztrafo hierzu 12,30
die Internat. Raumstation ISS. BestNr 9875 Singnoscope T2, das handliche Kompakt-
Lassen Sie sich dieses histori- gerät. Arbeitet auf gleicher Basis wie Gerät T1 63,00
sche Erinnerungsstück nicht BestNr 9876 passender Netztrafo hierzu 9,90
entgehen!
21-2349 Original Gagarin-Erin- ❏ Auf Wunsch senden wir Ihnen gerne das von Ihnen ge-
nerungs-Medaille 29,50 wünschte Verlagsprogramm (SAFE, LINDNER etc) zu.

Ausgabe 1/2002 Bequem bestellen per Telefon 0 81 37 / 84 59 23