Sie sind auf Seite 1von 4

Wie schützt man sich vor elektromagnetischen Wellen? – Allmystery

Wie schützt man sich vor elektromagnetischen Wellen? RSS

239 Beiträge, Schlüsselwörter: Elektromagnetische Wellen

Seite 12 von 12

Elektromagnetische Wellen Seite 12 von 12 zur Rubrik Antworten Beobachten 3 Bilder Übersicht

zur Rubrik

Elektromagnetische Wellen Seite 12 von 12 zur Rubrik Antworten Beobachten 3 Bilder Übersicht vorherige 1

Antworten

Wellen Seite 12 von 12 zur Rubrik Antworten Beobachten 3 Bilder Übersicht vorherige 1

Beobachten

Wellen Seite 12 von 12 zur Rubrik Antworten Beobachten 3 Bilder Übersicht vorherige 1

3 Bilder

Seite 12 von 12 zur Rubrik Antworten Beobachten 3 Bilder Übersicht vorherige 1

Übersicht

vorherige 1

http://www.allmystery.de/themen/it61045-11

2

10 11 12

Gruppenleiter

Wie schützt man sich vor elektromagnetischen Wellen?

27.03.2010

um 22:41

ehemaliges Mitglied

 

@microchip

Ist ja lustig dass diese Leutchen (gestaspo`s) immer noch versuchen das geheim zu halten und lügen dass sich die Balken biegen. *smile*

Oh man, keiner der klar bei Verstand und up to date ist, leugnet die Existenz und Anwendung von Mikrowellen Waffen Systemen! Diese werden in Deutschland von der Polizei und Geheimdienst gegen Bürgerrechtler, Dissidenten und andere "Staatsfeinde" eingesetzt.

Darum bringt es auch nichts, sich an solche Leute zu wenden. Ist ungefähr so wie wenn man sich an die Mafia wendet, wenn man von der Mafia bedroht wird, lustig.

Keine Sorge Leute, diesen kriminellen in und ohne Uniform wird das Handwerkt gelegt!

 

Leugnen und vertuschen können sie NICHTS mehr und es kommt der Tag an dem das Staatsfernsehen darüber berichten wird/muss wenn sie sich nicht zu Komplizen machen wollen.

Und um deine Frage zu beantworten

die Frequenzen mit denen sie arbeiten, liegen im Gigahertz

Bereich und durchdringen jedes Material.

Mit einem Radarwarner (X Band, K Band, Ka Band, Ka wide Band) kann man sie aber gut erfassen weil diese Waffensysteme nicht auf einer festen Frequenz arbeiten, sondern auf und ab fahren, ähnlich einem Scanner.

Das einzige dass die Strahlung minimieren müsste, wären 5 Liter Kanister mit Wasser gefüllt, die um das Bett z.b. auf Körperhöhe aufgestellt werden, an die Wandseite von der es kommt.

Das Wasser schluckt dann den grossteil dieser Energie und mit einem digitalen Thermometer wird man es messen können, dass eine erhitzung und erwärmung des Wassers stattfindet.

Und es ist wahr dass sich diese Täter in den Nachbarshäusern/Wohnungen einquartieren um es von dort zu machen.

Sollten in der nähe keine Häuser sein, dann läuft das ganze aus geparkten Autos oder von einer Wiese, auf der ein Stromgenerator aufgestellt wird, der dann Tag und Nacht läuft.

Tja, alles Realität in einem totalitären Land!!!!!!!!!!!!!

 

Deutschland ist nicht nur ein Schurken - und Hehlerstaat, sondern ein Mörderstaat, wie zu Zeiten des Faschismus und DDR. In diesem Land ändert sich wohl nie was oder ???? Man gleitet von einer Ditkatur in die nächste. Die Momentane ist eine Geheimstaatsdiktatur, die nach aussen sich demokratisch gibt aber an den Früchten/Taten verrät sie sich.

Und lass dich nicht von den Agenten hier im Forum verarschen, die müssen dich und andere lächerlich machen, denn dafür werden sie bezahlt.

 

melden

Anzeige

Wie schützt man sich vor elektromagnetischen Wellen?

Diese Anzeigen erscheinen

 

nicht für Mitglieder.

Dragonfire

Wie schützt man sich vor elektromagnetischen Wellen?

27.03.2010

um 22:49

 
  @Gruppenleiter

@Gruppenleiter

Aja, schon klar.

Gruppenleiter schrieb:

dabei seit 2009 Und lass dich nicht von den Agenten hier im Forum verarschen, die

dabei seit 2009

Und lass dich nicht von den Agenten hier im Forum verarschen, die müssen dich und andere lächerlich machen, denn dafür werden sie bezahlt.

Profil anzeigen

Direkte Nachricht

 

Wie, wo, was? Man wird hier dafür bezahlt, die Wahrheit zu vermitteln? Der Gehaltsscheck ist bei mir jedenfalls noch nicht angekommen.

 

melden

GilbMLRS

Wie schützt man sich vor elektromagnetischen Wellen?

27.03.2010

um 23:28

 
  @Gruppenleiter

@Gruppenleiter

Ich arbeite beim Staat und habe soeben Agenten auf dich angesetzt, das einzige Land, wo wir keine Agenten haben, ist Nordkorea, ich rate dir schleunigst, dahin auszuwandern, wenn du uns entkommen willst!

anwesenddir schleunigst, dahin auszuwandern, wenn du uns entkommen willst! dabei seit 2006 Wir kriegen dich Profil

dabei seit 2006Wir kriegen dich

Wir kriegen dich

Profil anzei en

Wie schützt man sich vor elektromagnetischen Wellen? – Allmystery

http://www.allmystery.de/themen/it61045-11

Direkte Nachricht

 

melden

hammelbein

Wie schützt man sich vor elektromagnetischen Wellen?

27.03.2010

um 23:36

 
  @Gruppenleiter

@Gruppenleiter

Weitere nachforschen zu diesem Thema wäre unangebracht.

beschäftigtWeitere nachforschen zu diesem Thema wäre unangebracht. dabei seit 2006 Profil anzeigen   Î Direkte

dabei seit 2006zu diesem Thema wäre unangebracht. beschäftigt Profil anzeigen   Î Direkte Nachricht   melden

Profil anzeigen

 

Î

Direkte Nachricht

 

melden

Gruppenleiter

Wie schützt man sich vor elektromagnetischen Wellen?

27.03.2010

um 23:37

ehemaliges Mitglied

 

Das einzige das ihr kriegt, ist das was ihr verdient und das ist ewiges sterben.

Ciao ihr Loser!

 

melden

GilbMLRS

 

Wie schützt man sich vor elektromagnetischen Wellen?

27.03.2010

um 23:39

 
  @hammelbein

@hammelbein

Haben Sie den Beginn des Unternehmen "Donaubrücke" bereits an die zuständige Kommandantur gemeldet?

anwesend  Es muss schnell und reibungslos von Statten gehen, ich zähl auf Sie!

 

Es muss schnell und reibungslos von Statten gehen, ich zähl auf Sie!

dabei seit 2006und reibungslos von Statten gehen, ich zähl auf Sie! Î Profil anzeigen   Direkte Nachricht  

Î

Profil anzeigen

 

Direkte Nachricht

 

melden

Dragonfire

 

Wie schützt man sich vor elektromagnetischen Wellen?

27.03.2010

um 23:39

 
  @Gruppenleiter

@Gruppenleiter

Es wäre angebracht, dich hier im Forum etwas netter auszudrücken. Du solltest hier nicht alle gleich beleidigen, nur weil dein Thema zurecht ins lächerliche gezogen wird.

dabei seit 2009

dabei seit 2009

Profil anzeigen

 

Direkte Nachricht

 

melden

hammelbein

Wie schützt man sich vor elektromagnetischen Wellen?

27.03.2010

um 23:41

 
  @GilbMLRS

@GilbMLRS

Gemeldet.

beschäftigt  Ich bitte darum sie Codename : G.R.P.-F.U.H.R

 

Ich bitte darum sie Codename : G.R.P.-F.U.H.R

dabei seit 2006  Ich bitte darum sie Codename : G.R.P.-F.U.H.R In die Akten aufnehmen, sie wissen wo. Profil

In die Akten aufnehmen, sie wissen wo.

Profil anzeigen

 

Direkte Nachricht

Vielen Dank.

Î

 

melden

GilbMLRS

 

Wie schützt man sich vor elektromagnetischen Wellen?

27.03.2010

um 23:41

 
  @Gruppenleiter

@Gruppenleiter

Wir werden sehen, wer von uns Dreien der Loser sein wird. Ich sag schon mal leb wohl

und

räum

die Wasserkanister von deinem Bett, ansonsten ertrinkst du, wenn wir in den nächsten Tagen mal "vorbeikommen".

anwesendwenn wir in den nächsten Tagen mal "vorbeikommen". dabei seit 2006 Profil anzeigen   Direkte Nachricht

dabei seit 2006in den nächsten Tagen mal "vorbeikommen". anwesend Profil anzeigen   Direkte Nachricht   melden

Profil anzeigen

 

Direkte Nachricht

 

melden

GilbMLRS

 

Wie schützt man sich vor elektromagnetischen Wellen?

27.03.2010

um 23:42

 
  @hammelbein

@hammelbein

Verstanden, bereits zu den Akten genommen, alles andere liegt in den Händen unserer

Wie schützt man sich vor elektromagnetischen Wellen? – Allmystery

http://www.allmystery.de/themen/it61045-11

– Allmystery http://www.allmystery.de/themen/it61045-11 anwesend dabei seit 2006 Profil anzeigen Direkte Nachricht

anwesend– Allmystery http://www.allmystery.de/themen/it61045-11 dabei seit 2006 Profil anzeigen Direkte Nachricht geeky

dabei seit 2006http://www.allmystery.de/themen/it61045-11 anwesend Profil anzeigen Direkte Nachricht geeky beschäftigt dabei

Profil anzeigen

Direkte Nachricht

geeky

dabei seit 2006 Profil anzeigen Direkte Nachricht geeky beschäftigt dabei seit 2010 Profil anzeigen Direkte

beschäftigtdabei seit 2006 Profil anzeigen Direkte Nachricht geeky dabei seit 2010 Profil anzeigen Direkte Nachricht Lightstorm

dabei seit 20102006 Profil anzeigen Direkte Nachricht geeky beschäftigt Profil anzeigen Direkte Nachricht Lightstorm anwesend dabei

Profil anzeigen

Direkte Nachricht

Lightstorm

dabei seit 2010 Profil anzeigen Direkte Nachricht Lightstorm anwesend dabei seit 2002 Profil anzeigen Direkte Nachricht

anwesenddabei seit 2010 Profil anzeigen Direkte Nachricht Lightstorm dabei seit 2002 Profil anzeigen Direkte Nachricht Dorf

dabei seit 20022010 Profil anzeigen Direkte Nachricht Lightstorm anwesend Profil anzeigen Direkte Nachricht Dorf dabei seit 2010

Profil anzeigen

Direkte Nachricht

Dorf

dabei seit 2002 Profil anzeigen Direkte Nachricht Dorf dabei seit 2010 Profil anzeigen Direkte Nachricht geeky

dabei seit 2010dabei seit 2002 Profil anzeigen Direkte Nachricht Dorf Profil anzeigen Direkte Nachricht geeky beschäftigt dabei

Profil anzeigen

Direkte Nachricht

geeky

Dorf dabei seit 2010 Profil anzeigen Direkte Nachricht geeky beschäftigt dabei seit 2010 Profil anzeigen Direkte

beschäftigtDorf dabei seit 2010 Profil anzeigen Direkte Nachricht geeky dabei seit 2010 Profil anzeigen Direkte Nachricht

dabei seit 20102010 Profil anzeigen Direkte Nachricht geeky beschäftigt Profil anzeigen Direkte Nachricht abc997 dabei seit 2005

Profil anzeigen

Direkte Nachricht

abc997

dabei seit 2010 Profil anzeigen Direkte Nachricht abc997 dabei seit 2005 Profil anzeigen Direkte Nachricht

dabei seit 2005dabei seit 2010 Profil anzeigen Direkte Nachricht abc997 Profil anzeigen Direkte Nachricht Sondergruppen. Î melden

Profil anzeigen

Direkte Nachricht

Sondergruppen.

Î

melden

Wie schützt man sich vor elektromagnetischen Wellen?

28.03.2010 um 00:13

@Gruppenleiter

Gruppenleiter schrieb:

Und um deine Frage zu beantworten

die Frequenzen mit denen sie arbeiten, liegen im

Gigahertz Bereich und durchdringen jedes Material.

Es gibt dort nichts was jedes Material durchdringt. Deine Antwort ist keine.

Gruppenleiter schrieb:

Das einzige dass die Strahlung minimieren müsste, wären 5 Liter Kanister mit Wasser gefüllt

Verkaufst du Wasserkanister?

Wie schützt man sich vor elektromagnetischen Wellen?

melden

28.03.2010 um 01:24

Irre ich mich oder sind Sonnenstrahlen nicht um ein vielfaches energetischer als die elektromagnetische Strahlung von Elektrogeräten?

Also ich glaube nicht an diese ganze Elektrosmog Geschichte aber finde man muss natürlich

generell Vorsichtig sein da es um Strahlung geht und die generell kritisch für biologische Wesen

sein KANN.

Ich weiß mangels Fachkenntnissen nicht ob es Strahlen Frequenzen bzw. Arten gibt die nicht in der Natur vorkommen und nur von Elektrogeräten erzeugt werden und inwiefern die Wirkung anders ist als die der Sonnenstrahlung bzw. sonstiger Strahlung aus dem Weltall das bis zum Erdboden durchdringt.

Die Frage ist sicher berechtigt ob unser Körper mit Sonnenstrahlung Evolution bedingt nicht resistenter umgehen kann als mit "unnatürlicher" Strahlung die für unsere Zellen neu ist. Aber eine schädliche Wirkung von Elektrosmog scheint ja bisher noch nicht zweifelsfrei beweisbar.

Wie schützt man sich vor elektromagnetischen Wellen?

melden

28.03.2010 um 01:33

Als elektromagnetische Welle bezeichnet man eine Welle aus gekoppelten elektrischen und magnetischen Feldern. Zu ihnen gehören unter anderem Radiowellen, Mikrowellen, Infrarotstrahlung, sichtbares Licht, UV-Strahlung sowie Röntgen- und Gammastrahlung – kurz, das gesamte elektromagnetische Wellenspektrum. Der einzige Unterschied zwischen diesen Wellentypen liegt in ihrer Frequenz und somit ihrer spezifischen Energie.

also ich glaub kaum das man sich schützen kann, außer man verzichtet auf gewisse sachen.

Wie schützt man sich vor elektromagnetischen Wellen?

melden

28.03.2010 um 03:06

Die Strahlenterror-Opfer schützt auch ein Faradayscher Käfig nicht, wie wir hörten. Da der aber elektromagnetische Wellen sicher abschirmt, kann ihr Problem auf diese Weise ohnehin nicht gelöst werden.

Wie schützt man sich vor elektromagnetischen Wellen?

@Gruppenleiter

melden

28.03.2010 um 12:08

Gruppenleiter schrieb:

Und um deine Frage zu beantworten

Gigahertz Bereich und durchdringen jedes Material.

die Frequenzen mit denen sie arbeiten, liegen im

Gruppenleiter schrieb:

Das einzige dass die Strahlung minimieren müsste, wären 5 Liter Kanister mit Wasser gefüllt, die um das Bett z.b. auf Körperhöhe aufgestellt werden, an die Wandseite von der es kommt.

Ok, somit ist der Betrieb eines Mikrowellenherdes Lebensgefährlich! Denn nach deiner Aussage kann man Mikrowellen ja nicht abschirmen!

Ich glaube da sollte mal jemand sein Hirn einschalten und nicht so einen Schwachsinn verzapfen!

Das gilt übrigens auch für einige Andere hier.

melden

Wie schützt man sich vor elektromagnetischen Wellen? – Allmystery

http://www.allmystery.de/themen/it61045-11

lightbringer

Wie schützt man sich vor elektromagnetischen Wellen?

28.03.2010

um 13:41

Ich rieche Doppelaccounts

Ich rieche Doppelaccounts

anwesendWellen? 28.03.2010 um 13:41 Ich rieche Doppelaccounts dabei seit 2005 Profil anzeigen Direkte Nachricht  

dabei seit 200528.03.2010 um 13:41 Ich rieche Doppelaccounts anwesend Profil anzeigen Direkte Nachricht   melden fregman

Profil anzeigen

Direkte Nachricht

 

melden

fregman

Wie schützt man sich vor elektromagnetischen Wellen?

28.03.2010

um 13:46

beschäftigt 

 

dabei seit 2005@hammelbein @GilbMLRS

@hammelbein

@GilbMLRS

Profil anzeigen

Direkte Nachricht

Decknamen der Operationen werden nicht veröffentlicht!

Î

 

melden

Diese Diskussion wurde von Bukowski geschlossen. Begründung: Hier kommt sowieso nichts Anständiges zustande.

Diese Diskussion wurde von Bukowski geschlossen.

Begründung: Hier kommt sowieso nichts Anständiges zustande.