Sie sind auf Seite 1von 4

Lektion 2- Die Schule -e Aussprache- pronunciation

Leiden- to suffer
Vocabulary Ich kann es nicht leiden-I can’t stand it
-r Direktor- Principal -e Vokablen- vocabulary
-e Arbeitsgemeinschaft- options Wenig- little
(z.B Chor, Orchester, Schulzeitung, Gehfährlich- dangerous
Informatik, Foto) -s Abitur- A-level exam
AG-clubs Sich ausdrücken- to express oneself
(z.B Basketball Fuβall, Judo, Rudern, -s Gewicht- weight
Schwimmen, Volleyball) Malen- to paint
-r Lehrer-Teacher -e Oberstrufe- sixth form
-r Unterricht- class Sinken- to sink
-s Deutsch Ausbilden- to develop
-s Englisch Wichtig- important
-s Frazösisch Schwerer- difficult
-e Erdkunde- geography Leichter- easier
-e Chemie-Chemistry Nützlicher- handy/useful
-e Physik- Physics Gefühle- emotions
-e Biologie- Biology Ungheuer- extremely
-e Informatik- information tech Danch- afterwards
-r Wissenschaten- science Fleiβig- hardworking
-e Geschichte- history Vernachläβigt- neglect
-e Kunst-art Zurecht-rightly
-e Musik- music Anfangs- start
-e Mathematik -math Angst- fear
-r Sport Blamieren- embarrass
-e Religion Angeguckt- perceive to be bad
-e Technik- Technic studies Angst haben vor- to be afraid of
Nachhilfe geben=Förderstunde= Tutoring -r Drück- pressure
-s Zeugnis- report card -r Nachbar- neighbour
macht mir Spaβ – I have fun Schief angeucjt- looked suspicious
Macht mir keinen Spaβ- I have no fun Wahnsinnig- insane
-r Beruf- profession Nützlos- useless
Glauben- believe -e Kuh- cow
Mindestens- at least Wie Peinlich- how embarrassing
-e Stelle- job Ausgrechnet- just
Im Freien- in the open air Gehören- to belong to
-e Gesundheit- health -r Geschmack- taste
Halten für- to consider as Ausleben dürfen -to express
-r Körper- body Versuchen- to try
Sich bewegen- to get sm. To do sth. Physic mag ich nicht, obwohl ich es
Entwickeln- to develop einfach finde
Sich gewöhnen- to get used to Ich liebe Musik. Weil ich mieine Gefühle
Bloβ- ever, on earth ausdrücken kann.
Gelten- to be labeled Biologie finde ich furchtbar, obwohl es
Wahrnehmen- to perceive wichtig für den Beruf ist
-e Marke- brand name Meinung enfragen-
Herumlaufen- to run around Was hälst du davon?
Gleich aussehen- to look the same Was meinst du dazu
Den Hemdkragen hochschlagen- to put up Meinung geben-
your shirt collar Meiner meinung nach ist
Je nachdem- according to ICh glaube, dass
Zustimmen-
Grammatik- Das stimmt
Was gefällt Ihnen besser? (Schulsystem Das ist wahr
diskutieren) Dagegensprechen-
Ich gefalle +x+ studenplan besser weil die Das stimmet, aber
Schule früher ende. Sie haben Rechts, aber
Welche Fächer lernen Sie in der Schule? Dagegensprechen-
Ich lerne… Da bin ich anderer Meinung
Welche Wahlfächer gibt e shier? Das finde ich nicht
Man kann…
Was müssen alle Schüler hier lernen? German school: age 6~16
Schüler hier müssen…
Welche Fächer leren Sie gern? -s Gymnasium – academic secondary school
-e Klasse(n) – grade, homeroom
Ich lerne gern…
-e Direktorin – principal
Welch Fächer mögen Sie nicht?
-r Lehrer/-in – teacher
Ich mag…nicht -r Schüler/-in – student (k-13)
Habein Sie ein Lieblingsfach? -r Unterricht – instruction
Ja, mein Lieblingsfach ist… -e Arbeits(gemeinschaften) = -e AG(s) –
Wie oft lernen Sie Deutsch? school club
Ich lerne Deutsch…(einmal. dreimal) die -e Klassengemeinschaft – community of
students
Woche
-r Kurz – course
Wann lernen Sie Deutsch?
-r Verein – club
Ich lerne… -s Zeugnis – report card
Wie viele Stunden haben Sie am Montag -e Noten – mark
Am Montag habe ich… -r Semester = -s Halbjahr
-e (Unterrichts)stunde – period
Englisch mach mir keine Spaβ weil -e Doppelstrunde –double-block
-e Freistrunde – spare
bekommt ich schlechte Noten
-e Geschichte – history
-e Wissenschaft(en) – scidence SU sind praktish. Man braucht nich viel
Schülerrat – student council denken, was mag jeden Tag.
-s Pflichtfach – mandatory subject Man gewöhnt (get used to) sich daran.
-s Wahlfach – option MarkenKleidung ist doch auch eine Art
-r Leistungskurs – advanced course Uniform.
-r Grundkurs – basic course
ausdrücken – to express Schulsystem:
obwohl - despite Ich finde deutsche Schulsystem
Vorteilhaten – more positive besser, weil die deutsche Schüler müssen
keine endprüfungen schreiben.
bestehen – pass Ich finde unser Schulsystem <n>
durchfallen – failing besser als das deutsche, weil wir weniger
befreidigend – satisfactory Fächer haben und kein Abitur machen
ausreichend - adequate müssen.

Ich |besuche\gehe auf| die Harry Ainlay Alle Unterrichtstude dauert 45 minuten.
High School. Es gibt ein Klassensystem für die Kl. 5~10.
Ich gehe in die Klasse 12. Es gibt drei Schulformen in der
Ich bin in der zwölften klasse. Sekundarstufe(secondary).
Ich kann X nicht leiden. (can’t stand) Die deutsche Schulen beginnen und enden
etwas früher.
-s Sitzenbleiben Schüler können sitzen bleiben
- Vorteil: (repeat a year), wenn man 2 oder mehr
Die Schüler sind motiviert, gute Noten zu schlechte Noten bekommt.
bekommen.
Man lernt neue Schülern kennen. Ich lerne... = Ich habe...
- Nachteil: -r Studenplan – schedule
Man hat als Schüler ein schlechtes Image. Ich mag X lieber aus Y.
Einen Kurs wiederholen kann langweilig
sein. Kl: 3~10 <14, 56>
Oberstufe – senior class 11-13 <15  1>
- both
Wenn man sitzen bleibt, kann man neue sitzen bleiben ≠ versetzt warden (to be
Leute kennen lernen, aber die advanced)
Klassenkamaraden denken (think), dass
man blöd ist. Sport mag ich am liebsten.
Das Fach das ich am liebsten habe, ist…
Schuluniformen Die Fächer die ich am liebsten habe, sind…
- Nachteile: Meine Lieblings fächer sind X.
Schuluniformen sind blöd und cool. Mathe |macht/gefällt| mir viel spaβ.
Man sollten seine Persönlichkeit
ausdrücken können. Nega:
Es ist schrecklich jeden Tag das Gleiche …, weil ich immer schlechte Noten
ze tragen. become.
- Vorteile: …, weil ich es kompliziert finde.
Posi:
…, weil es wichtig für den Beruf ist.
…, weil die Stunden so interessant sind.

Übergewechselt – changed over


Nicht fleiβig = faul –bad
Vernachlässigt – neglected
-r Gymnasiast(en) = Schüler auf dem
Gymnasium
-e Angst – fear
wiederholen - repeat

Ich habe mich entschlossen (decided).


Sich blamiereh – to embarrass oneself

-e (Aus)bildung – education
Klar kommen = gut auskommen
-e Lüge – lie
Nützlich (useful)≠nutzlos(useless)
-r Pauker = -r Lehrer

wen- whom
ich würde meinen Freunde treffen.