Sie sind auf Seite 1von 2

Sparen

zum bei

300,-

zu bis

28.10.2011!

Buchung

bis

Sie

zum bei 300,- zu € bis 28.10.2011 ! Buchung bis Sie aktuell: Vergleichende Prognose der verschiedener

aktuell:

Vergleichende

Prognose

der verschiedener

Wirtschaftlichkeit

Speichertechnologien

Erfahren Sie, wie Stadtwerke einen

messbaren nutzen aus der Investition

in Energiespeicher ziehen, indem sie

Energiespeicher zum ausgleich von

Lastkurven nutzen.

Chance

Energiespeicher

Speichermix 2020: Strategien, Invesitionen und Innovationen für die Energiebranche

30. Januar – 01. Februar 2012, Maritim Rhein-Main Hotel Darmstadt

Treffen Sie Vertreter folgender Unternehmen und Institute:

rWe aG

enBW Vertrieb GmbH

Stadtwerke Lübeck GmbH

evonik Industries aG

Greenpeace energy eG

Institute for power Generation and Storage Systems pGS, e.On erC an der rWTH aachen

Fraunhofer UMSICHT - Institut für Umwelt- Sicherheits- und energietechnik

Fraunhofer-anwendungs- zentrum Systemtechnik

Bayerisches Zentrum für angewandte energieforschung, Zae Bayern

DVGW Deutscher Verein des Gas- und Wasserfaches e.V.

Hochschule Ostwestfalen-Lippe

Deutsches Zentrum für Luft- und raumfahrt e.V.

aTZ entwicklungszentrum

rWe Innogy GmbH

VerBUnD Hydro power aG

Voralberger Illwerke aG

Recherchiert und

produziert von

• Voralberger Illwerke aG Recherchiert und produziert von • Diskutieren Sie die zukünftigen Speichertechnologien

Diskutieren Sie die zukünftigen Speichertechnologien, deren einsatzmärkte und Kosten, um Wirtschaftlichkeit und Wirkungsgrad zu bestimmen

Tauschen Sie sich mit Experten über intelligente Geschäftsmodelle und Vermarktungsmöglichkeiten von neuen Speichertechnologien aus, um in den vielversprechendsten Speichermix zu investieren

Bewerten Sie Möglichkeiten und Grenzen eines profitablen einsatzes von adiabaten Druckluftspeicherkraftwerken, um eine realistische Kosten- nutzen-analyse aufzustellen

Hören Sie mehr über die Vorteile von Lithium-Ionen Großbatterien und wie diese zur Stabilisierung des Stromnetzes beitragen können

Verstehen Sie die Herausforderung von Windgas, indem Sie sich über die nutzung der Gasinfrastruktur und den Wirkungsgrad der rückverstromung informieren

Treffen Sie u.a. diese experten Dr. Rudolf Zauner, Technology Manager Renewables, VerBUnD renewable power GmbH
Treffen Sie u.a. diese experten
Dr. Rudolf Zauner,
Technology Manager Renewables,
VerBUnD renewable power GmbH
Marcel Keiffenheim,
Leiter Energiepolitik,
Greenpeace energy eG
Dr.-Ing. Erik Hauptmeier,
Referent Technologien, Forschung und
Entwicklung Konzern, Technologien,
rWe aG
Prof. Dipl. Ing. Ralf A. Giercke,
Umwelt & Energie,
Stadtwerke Lübeck GmbH
WOrKSHOpS | Montag, 30. Januar 2012 a Synthetisches Methan – ein Baustein für das Energieversorgungssystem
WOrKSHOpS | Montag, 30. Januar 2012
a
Synthetisches Methan – ein Baustein für das Energieversorgungssystem der Zukunft?
B
Kosten-Nutzen Analyse: Speichertechnologien im Vergleich
C
Windgas - Meilenstein für eine vollständige Energieversorgung aus
erneuerbaren Energien
D
Optimale Betriebsführung von Mittel- und Niederspannungsnetzen
unter Berücksichtigung dezentraler Energiespeicherpotentiale

Medienpartner

dezentraler Energiespeicherpotentiale Medienpartner Informationen unter: T +49 (0)30 20 91 33 30 | F +49 (0)30
dezentraler Energiespeicherpotentiale Medienpartner Informationen unter: T +49 (0)30 20 91 33 30 | F +49 (0)30

Informationen unter: T +49 (0)30 20 91 33 30 | F +49 (0)30 20 91 32 10 | E info@iqpc.de | www.energiespeicher-technologie.de/web

abonnieren Sie unsere kostenlosen email Updates! Wir informieren Sie über aktuelle Entwicklungen und Trends in der Branche, für Sie relevante IQPC Konferenzen, Downloadmöglichkeiten und Frühbucherrabatte! Registrieren Sie sich einfach unter www.energiespeicher-technologie.de/web

Chance

Energiespeicher

30. Januar – 01. Februar 2012, Maritim Rhein-Main Hotel Darmstadt

Erfahren Sie von unseren Experten

wie das 6. energieforschungsprogramm die Entwicklung von Speichertechnologien fördert und Ihnen ermöglicht, effizient in Speichertechnologien zu investieren

welche neuen Speicherpotentiale für Netzbetreiber erschlossen werden, damit auch in Zukunft die netzstabilität gewährleistet werden kann

welche Lebenszykluskosten verschiedene Speichertechnologien haben und wie Sie so die ausgaben für ihr Unternehmen kalkulieren können

Diskutieren Sie mit, wenn es um den perfekten Speichermix und den profitabelsten Speicherbetrieb und -ausbau in Deutschland geht!

TeaMBUCHUnG

Wir bieten Ihnen interessante Teamdiscounts, bitte kontaktieren Sie uns!

Download Center Nutzen Sie unser Download Center Unser Download Center unter www.energiespeicher-technologie.de/web
Download Center
Nutzen Sie unser Download Center
Unser Download Center unter www.energiespeicher-technologie.de/web bietet Ihnen themenrel-
evante Informationen zu den neusten Trends und Entwicklungen in Ihrer Branche. Jeder Inhalt ist 100%
gratis, einfach herunterzuladen und aktuell. Sie finden unter anderem Podcast Interviews, die Sie sich
direkt auf Ihrem Computer oder Ihrem mobilen Gerät über Stream anschauen können, News aus lokalen
und internationalen Quellen, Whitepaper und andere relevante Inhalte – das Download Center ist das
Online-Portal um Ihr Wissen auszubauen und Up-to-date zu bleiben.
Wir freuen uns über Ihre Anregungen – für alle Fragen und Ihr Feedback stehen wir Ihnen unter
Telefon +49 (0)30 20 91 32 74 oder per Email eq@iqpc.de gerne zur Verfügung.
20 91 32 74 oder per Email eq@iqpc.de gerne zur Verfügung. Als führender Anbieter im Bereich

Als führender Anbieter im Bereich intelligenter Unternehmensführung, Wirtschaftsinformation und Wissen zeichnet sich IQPC Deutschland durch eine hochqualitative inhaltliche Gestaltung und eine professionelle Planung strategisch hochwertiger Dienstleistungen aus. Unsere hochkarätigen Referenten und exzellent organ- isierten Networking-Plattformen ermöglichen Ihnen, Ihre Wettbewerbsvorteile auszubauen, Ihren Marktanteil zu erhöhen und Ihren Return on Investment zu maximieren. IQPC und die Muttergesellschaft Penton Learning Systems (gegründet 1973) haben durch innovatives Wissensmanagement und interaktive Foren maßgeblich zum Erfolg von Millionen von Unternehmen und Organisationen beigetragen. www.iqpc.de

Informationen

unter:

T

+49

(0)30

20

91

33

30

|

F

+49

(0)30

20

91

32

10

|

E

info@iqpc.de

|

Abonnieren Sie unsere kostenlosen Email Updates!20 91 33 30 | F +49 (0)30 20 91 32 10 | E info@iqpc.de |

Wir informieren Sie über aktuelle Entwicklungen und Trends in der Branche, für Sie relevante IQPC Konferenzen, Downloadmöglichkeiten

und Frühbucherrabatte! Registrieren Sie sich einfach unter

www.energiespeicher-

technologie.de/web

Sponsorship sich einfach unter www.energiespeicher- technologie.de/web Wir haben eine Vielzahl von Sponsorship- und Ausstellungs-

Wir haben eine Vielzahl von Sponsorship- und Ausstellungs- möglichkeiten, um Ihren Ansprüchen gerecht zu werden. Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte Kordo Ameen unter Tel.: +49 (0)30 20 91 32 75 oder E-Mail: kordo.ameen@iqpc.de

Für weitere Informationen besuchen Sie unsere Website
Für weitere
Informationen
besuchen Sie unsere Website

www.energiespeicher-

technologie.de/web oder kontaktieren Sie uns unter Telefon +49 (0)30 20 91 32 74 oder E-Mail eq@iqpc.de

Telefon +49 (0)30 20 91 32 74 oder E-Mail eq@iqpc.de Der schnelle Link per Smartphone:

Der schnelle Link per Smartphone:

+49 (0)30 20 91 32 74 oder E-Mail eq@iqpc.de Der schnelle Link per Smartphone: www.energiespeicher-technologie.de/web

www.energiespeicher-technologie.de/web