Sie sind auf Seite 1von 1

lnhaltsbersicht ffentl iches Recht (Beamten recht) (Fachangestellte fr Brokommunikation)

Einfhrung in das Recht des ffentlichen Dienstes


Begriff des ffentlichen Dienstes Die ffentlichen Bediensteten (bersicht) ffentliches Personalrecht (bersicht)

Die Begrtindung des Bearntenverhltnisses Sachliche Voraussetzungen Persnliche Voraussetzungen

1.1

1.2 1.3

ex 5.2

5.1

,!

2
2.1

Verfassungsrechtliche und gesetzliche Grundlagen des Beamtenrechts


Gesetzgebungszustndi g keiten Rechtsquellen des Beamtenrechts (bersicht) Verhltnis von Beamtenstatusgesetz (BeamtStG) und Landesbeamtengesetz Die hergebrachten Grundstze des Berufsbeamtentums lnhalt und Bedeutung Wichtige hergebrachte Grundstze

xJ'
,PnJ'trn o.z.z
6.2.4 6.3 6.4 6.6

Dle Emennung
Ernennungsfiille Rechtsnatur und Form der Ernennung Die Ernennung als Verwaltungsakt Die Formgebundenheit der Ernennung Aufbau und lnhalt einer Ernennungsurkunde Beispiele fr Ernennungsurkund en Wirksamkeit der Ernennung Zustndigkeit zur Ernennung bei Kommunalbeamten Entwicklung eines Beamten des gehobenen Dienstes in BVt{ (Laufuahnbew.)
'f

2.2 2.3

V,

6.1. 6.2. o.2.1

P Xz+ -' 2.4.1


2.4.2

-:?qg-Ln"1-c\ 3
3.1.

Grundbegrille des Bearntenrechts


Der Beamte Dienstherr und Dienstherrnfhigkeit Organe des Dienstherrn Die oberste Dienstbehrde Der Dienstvorgesetzte Der Vorgesetzte

"6.7.-"..-,..",-....:...l(olt-ttg!f

ragen-;

l{0rtir' I
7
7.1

^s.2.

Laufbahnrecht
Allgemeines Das Laubahnprimip Die Probezeit Die Beendigung des Beamtenverhltnisses berblick Die Entlassung Der Eintritt in den Ruhestand Der Verlust der Beamtenrechte Die Entfernung aus dem Dienst

f J

)t3.3. x3.3.1 x3.3.2 y3.3,3

7.2

L/(:;i_l[11,
4
4.1

t:

)(z.e

Das Bearntenverhltnls Abgrenzung zum Arbeitsverhltnis (Unterscheidungstabelle) Arten der Beamtenverhltnisse Unterscheidung nach der Person des Dienstherrn Unterscheidung nach dem Umfang der Bindung Berufsbeamte Ehrenbeamte Unterscheidung nch der Dauer der Bindung Beamter auf Lebenszeit Beamter auf Zeit Beamter auf Probe Beamter auf Widerruf Bearnte mit besonderer Rechtsstellung

f"t^ 7a

I
8.1

)(e'z

4.2
4.2.1

4.2.2
4.2.2.1

.,-)

8.3 8.4
8.5

{._oi'i crrel

4.2.2.2 4.2.3
4.2.3.1

\1
l'')

s
9.1

Die rechtllche tellung des Beamten - Pfllchten und Rechte


Pf,ichten des Beanrten Rechte des Beamten

4.2.3.2 4.2.3.3 4.2.3.4 4.2.4

\-,/

\l

s.z

.-'

?.,

lJ\!i'vLt

f ')-d

'

i{

1.;,p. l(