Sie sind auf Seite 1von 88

08/09

Wir sind für


Sehr geehrte Gäste! Sie da!
Willkommen in unserem neuesten Katalog. Schon zum dritten Mal prä-
sentieren COLUMBUS Kultur Erlebnis Reisen und UNION Reisen gemein-
sam die schönsten Winterreisen, Frühlingsurlaube und Flusskreuzfahrten.
Deshalb reisen Sie gut mit
Viele neue Reiseideen in der bekannt hohen Qualität und zu fairsten
Preisen stehen zur Auswahl.
COLUMBUS und Union Reisen
In diesem Katalog finden Sie Angebote von COLUMBUS Kultur Erlebnis
Ganz nach Ihrem Gusto Reisen (Reisecodes beginnend mit „KR“) und UNION Reisen (Reise-
Der vor Ihnen liegende Katalog gliedert sich in drei „Bücher“, sodass codes beginnend mit „UR“) mit folgenden Leistungen:
Sie schnell das passende Reiseerlebnis finden: • Wir haben für Sie gemütliche Hotels und Gasthöfe der Mittelklasse
• Winter- und Frühlingsreisen in Europa, S.8-S.64 (orts- und landesüblicher Standard) ausgesucht. Bei vielen Reisepro-
• Flusskreuzfahrten, S.65-S.75 grammen gibt es zu Ihrer Information detaillierte Hotelbeschreibungen.
• Rundreisen außerhalb Europas, ab S. 76 Wir behalten uns Hoteländerungen vor. Vertragsgegenstand ist ein
Wie schon in den Sommerkatalogen beschreiben unsere Reisesignets gleichwertiges Hotel der angegebenen Kategorie.
den Charakter jeder Reise genauer, damit Kulturinteressierte, Natur- • Sie werden gut verpflegt: Bei den meisten Reisen ist Halbpension
freunde oder Flugfans gleich das Richtige finden! (kontinentales Frühstück und Abendessen) bereits im Pauschalpreis
inkludiert.
Wenn die Ohren Augen machen • Unsere Programme sind mit Liebe zum Detail zusammengestellt und
COLUMBUS Kultur Erlebnis Reisen hat 2008 als erster österreichischer sorgfältig geplant.
Reiseveranstalter das Audiosystem Quietvox eingeführt. – Unsere Gäste • Sie werden aufmerksam betreut: Unsere Reiseleiter sind erfahrene
sind begeistert, weshalb wir ab sofort auch auf UNION Reisen mit Besich- Weltenbummler mit viel Geduld, auch für ausgefallene Wünsche. In
tigungsschwerpunkt Quietvox einsetzen. Freuen Sie sich auf Reiseleiter- einigen Städten wird der österreichische Reiseleiter von einem örtlichen
vorträge in neuer Klangqualität! (Mehr auf Seite 4) Fremdenführer unterstützt. Bei einigen Flugreisen werden Sie am Flug-
hafen von einem qualifizierten, deutschsprachigen, örtlichen Reiseleiter
Gut informiert in den Urlaub empfangen.
Ab sofort erhalten Sie bei allen Busreisen am Morgen der Abfahrt (außer • Bei den COLUMBUS Kultur Erlebnis Reisen sind die Eintrittsgebühren
montags) die aktuelle Ausgabe der Wiener Zeitung. So kann die Reise im Pauschalpreis bereits inkludiert. (Diese Leistungen sind mit dem
ganz entspannt beginnen und Sie sind topinformiert. -Zeichen gekennzeichnet.) Bei UNION Reisen entscheiden Sie selbst,
welche Besichtigungen Sie interessieren, deshalb sind hier Eintritts-
Kleine Initiative – große Wirkung gebühren nicht inkludiert. Detaillierte Informationen entnehmen Sie
Wir haben Ihnen bereits unsere Initiative für den Klimaschutz bitte der Leistungsbeschreibung bei jeder Reise.
vorgestellt: Für jeden Fluggast spenden wir einen Euro an • Bei Absage einer von Ihnen gebuchten Reise, suchen Sie sich einfach
Fair Travel. Die ersten Bäumchen des Columbus-Waldes eine andere aus diesem Katalog aus. Dafür bekommen Sie als „Trost-
wurden in Peru nahe der Inkastadt Cusco bereits gepflanzt. pflaster“ einen Treuerabatt von 5%, falls Sie innerhalb von 10 Tagen
umbuchen. Dies gilt nur für Reisen mit den Codes „UR“ oder „KR“.
Mag. Alexander Richard • Grenzenloses Europa bedeutet nicht Reisen ohne Reise-
und das Team von dokumente. Bitte beachten Sie, dass eine sichere Ein- und Aus-
reise gültige Reisedokumente erforden. Bitte führen Sie deshalb auf
jeder Auslandsreise Ihren Reisepass (gegebenenfalls nach Aus-
reise noch 6 Monate gültig und mit allenfalls notwendigem Visum)
mit. Erkundigen Sie sich aktiv bei Ihrem Reisebüro nach den für Sie
und geltenden Einreisebestimmungen und
beachten Sie die Informationen in Ihren
Reiseunterlagen!

2 | Wissenswertes
Wir eröffnen Ihnen die Welt Unsere Reiseleiter

Mignon
hnal Dr. Andrea
elene Ode
Mayerl H
Zimmerleiter Herta
omas
nne Mayer Th
weiger DI. Susa
znik Ing. Wolfgang Skudnigg Franz Matlsch
Dietmar Schönhart Andreas Prowa

Das können Sie


es in vielen Hotels keine Dreibettzimmer, sondern nur Doppelzimmer mit
Zusatzbett gibt. In diesem Fall könnte es ein wenig eng werden.

Unsere von uns erwarten


• Kinderermäßigung: Einem Kind unter 12 Jahren im Doppelzimmer mit
einem Erwachsenen gewähren wir 10% Rabatt, im Doppelzimmer mit
zwei Erwachsenen 30% Rabatt.

Leistungen Flugreisen
• Wir arbeiten ausschließlich mit renommierten Fluglinien zusammen.
Busreisen Geflogen wird in der Economy Class mit meist 20 kg Freigepäck. Flug-
• Unsere Komfortbusse haben Bordküche, Klimaanlage, verstellbare Sitze, tickets bzw. Etix werden im Regelfall nicht ihren Reiseunterlagen
Leselampen, Sicherheitsgurten und WC (bei kühler Witterung nicht benutz- beigelegt, sondern Sie erhalten diese unmittelbar vor Abflug von Ihrem
bar). Ihr Sitzplatz wird schon bei Buchung für Sie reserviert. Reiseleiter.
• Wir halten uns streng an die gesetzlich vorgeschriebenen Lenk- und Ein- • Die aktuell gültigen Flughafentaxen, Sicherheitsgebühren und Treib-
satzzeiten unserer bestens ausgebildeten Buslenker. Die Busbetriebe der stoffzuschläge sind in unseren Preisen bereits enthalten! Diese
Dr. Richard-Gruppe beteiligen sich an der Verkehrssicherheitsaktion der Gebühren machen inzwischen eine beachtliche Summe aus. Sie sollten
Wiener Wirtschaftskammer und schulen die Buslenker regelmäßig, sodass dies bei Preisvergleichen unbedingt berücksichtigen!
ihnen die „Safety Driver“-Auszeichnung verliehen wurde. Steht am An- • Bei Flugreisen kommen ortsübliche Busse zum Einsatz, die manchmal
oder Abreisetag einmal eine längere Etappe am Programm, wird ein zweiter nicht mit dem gewohnten Komfort in Österreich vergleichbar sind (z.B.
Lenker eingesetzt. Auf längeren Reisen hat der Lenker gemäß EU-Verord- kein WC oder keine Klimaanlage). Ihr Sitzplatz ist für Sie jedenfalls
nung Nr. EU-VO 561/2006 (Sozialvorschrift) ein Anrecht auf einen freien Tag reserviert.
und darf nicht eingesetzt werden. Haben Sie deshalb bitte Verständnis • Wenn Sie Ihr Auto am Flughafen Wien-Schwechat parken
dafür, dass wir uns vorbehalten, einen anderen (auch örtlichen) Lenker oder wollen, bieten wir Ihnen Parkgutscheine für den Sonder-
einen anderen (örtlichen) Bus einzusetzen. Dieser zusätzliche Aufwand hat parkplatz C zu ermäßigten Preisen an.
natürlich seinen Preis, aber das ist uns Ihre Sicherheit wert. Wir • Mindestteilnehmerzahl: 25 Personen. Wir bemühen uns
machen für Ihren Komfort und Ihre Sicherheit ausreichend oft auch, bei Nichterreichung der Mindestteilnehmerzahl die
Pausen. Reise durchzuführen.
• Im Bus wird nicht geraucht und wir ersuchen dringend, Handy- Wir garantieren Ihnen, dass wir dann keinen Kleingruppen-
telefonate auf das Notwendigste zu beschränken. zuschlag verlangen.
• Unseren Kunden aus den Bundesländern bieten wir bequeme
Zustiegsmöglichkeiten entlang der Fahrtstrecke. Außerdem Flusskreuzfahrten
können Sie rasch mit S-Bahn und Bus zum Südbahnhof anrei- • Frühbucherbonus: Bei frühzeitiger Buchung sparen Sie bis zu
sen und dort bei der unmittelbar gegenüberliegenenden Halte- 50,– pro Person!
stelle (Wiedner Gürtel 8) in unseren Bus umsteigen. • Ihr „schwimmendes Hotel“ sind sorgfältig ausgewählte Schiffe der
• In unseren Preisen sind alle Straßensteuern und Mauten ent- Mittelklasse. Wir behalten uns Schiffsänderungen vor. Ver-
halten. tragsgegenstand ist ein gleichwertiges Schiff der angegebe-
• Mindestteilnehmerzahl: COLUMBUS Kultur Erlebnis Reisen – nen Kategorie.
25 Personen, UNION Reisen – 30 Personen. Wir bemühen uns auch, • Die An- und Abreise erfolgt mit Bus oder Flugzeug.
bei Nichterreichung der Mindestteilnehmerzahl die Reise durchzuführen. • Während der Reise werden Sie von der deutsch-
Wir garantieren Ihnen, dass wir dann keinen Kleingruppenzuschlag sprachigen Kreuzfahrtleitung und der lokalen,
verlangen. deutschsprachigen Ausflugsreiseleitung betreut.
• Bei den Rheinkreuzfahrten ist unsere erfahrene
Hier können Sie auf Busreisen Reiseleitung ab Wien mit dabei.
bares Geld sparen: Alle Angaben gültig, sofern im Leistungsteil
• Halbes Damen- oder halbes Herrendoppelzimmer für Einzel- der jeweiligen Reise nicht anders vermerkt.
reisende: Bis spätestens 2 Monate vor Abreise können Sie ein halbes
Doppelzimmer buchen. Wenn eine 2. Person bucht, so teilen Sie mit Bitte nehmen Sie sich auch etwas Zeit,
dieser ein Zimmer. Falls wir keinen Zimmerpartner finden, übernehmen um unsere Reisebedingungen auf den
wir für Sie den Einbettzuschlag. Seiten 86/87 zu lesen, wo Sie viele wissens-
• Doppelzimmer mit Zusatzbett: Für die dritte Person reduziert sich der werte, aber auch unbedingt notwendige und
Pauschalpreis um 10%. Wir möchten Sie aber darauf hinweisen, dass buchungsrelevante Informationen finden.

Wissenswertes | 3
Die neue Dimension
Vorteile für Sie als Reisegast
Als Reisegast erhalten Sie leihweise für die Dauer der Reise ein kleines, ein-

Jetzt bei des Erlebens


fach handzuhabendes Empfangsgerät, über welches Sie den Vorträgen Ihres
Reiseleiters ohne lästige Störgeräusche (Straßenlärm, andere Gruppen) Wort
für Wort folgen können.
Durch die große Reichweite müssen Sie sich nicht mehr eng um den Reise-
uns: Quietvox leiter gruppieren – langsamer gehende Gäste oder begeisterte Fotografen
werden bei Nutzung dieses Systems auf eine Entfernung von mehreren
Als absolute Neuheit führten wir als erster 100 m die Ausführungen Ihres Reiseleiters hören, ohne zur Gruppe hetzen
zu müssen. Nur im Falle des Verlustes des Empfangsgerätes sind wir verpflich-
österreichischer Reiseveranstalter 2008 bei
tet, im Namen von „Quietvox“ einen Betrag von 60,- von Ihnen einzuheben.
einem großen Teil unserer Reisen das neue
Alle Reisen, bei welchen „Quietvox“ Verwendung findet (durchgehend
Audiosystem „Quietvox“ ein, welches Ihnen eine neue und oder tageweise), sind durch das nebenstehende Signet gekennzeich-
nie gekannte Qualität des Reiseleitervortrages bei Stadtrund- net. Im Bus wird das System nicht verwendet werden.
gängen und Museumführungen bietet!

So können Sie mit Fair Travel


In Peru wächst unser Klima schützen
der COLUMBUS-Wald
In unseren letzten Katalogen haben wir Ihnen unser Umweltschutzprojekt Gemeinsam mit der gemeinnützigen peruanischen Organisation „Instituto
in Kooperation mit Fair Travel vorgestellt. Für jeden Fluggast überweisen Machu Picchu“ wurden Konzepte erarbeitet, um den nachhaltigen Touris-
COLUMBUS und UNION Reisen einen Euro an Fair Travel und unser Part- mus, das traditionelle Kunsthandwerk, die ökologische Landwirtschaft und
ner pflanzt um diesen Spendenbetrag einen Baum. Wir haben uns ent- die wissenschaftliche Forschung in der Projektregion aufzubauen. Das
schieden, gezielt das laufende Projekt in Peru zu unterstützen. Aufforstungsprojekt von Fair Travel wird mit Unterstützung der Ortschaften
San Jeronimo und Oropesa und den Bauerngemeinden von Huaccoto und
In der Abgeschiedenheit der Bergregionen um Cuzco leben die Nach- Patabamba durchgeführt.
fahren der Inka. Als Naturvolk verehren sie heilige Berge, welche in der
Quechua Sprache Apu´s genannt werden. Sie dienten ehemals als Götter- Durch diesen sozialen Aspekt des Aufforstungsprojekts von Fair Travel
tempel und gelten noch heute als Energiespender. Südlich von Cuzco werden die indianischen Siedler langfristige Perspektiven für ein Leben in
befindet sich der Apu Pachatusan. An dessen Flanken, auf einer Höhe von ihrer ländlichen Heimat erhalten, das lokale Umweltbewusstsein geschult
3650 m ü. M., dehnt sich das Naturschutzgebiet Area de Conservación werden und das gefährdete Naturschutzgebiet für kommende Generatio-
Municial (ACM) aus. In den Verwaltungsbezirken San Jeronimo und nen erhalten bleiben.
Oropesa sind viele bedrohte Tiere und Pflanzenarten zu Hause.
Die Finanzierung des Projektes wird garantiert durch Spenden von
Große Bereiche des Naturschutzgebietes fielen in jüngster Zeit verheeren- Touristen und COLUMBUS Reisen GmbH. Seit 2007 erhält Fair Travel
den Waldbränden zum Opfer, welche die Erosion der Böden, die Zerstö- Peru auch Zuwendungen von nationalen Fluggesellschaften, Reise-
rung der Ökosysteme und den Verlust von Flora und Fauna besonders agenturen und Hoteliers.
dramatisch vorangetrieben haben. Die fortschreitende Auswaschung der
Berghänge verhindert die Regeneration der Böden und wirkt sich negativ Mit einer Zeremonie wurde bereits die Aufforstung der ersten 12.500 Bäu-
auf die ländliche Produktion, den Lebensraum vieler Tierarten und der men durch FAIR TRAVEL gefeiert. Diese Veranstaltung wurde im Vorfeld-
indianischen Gemeinden in einer Region von etwa 10.000 Hektar aus. durch Kindergärten und Schulen
der Projektgemeinden mit
Ziel des Aufforstungsprojektes von Fair Travel ist die Ansiedlung der einem Umwelterziehungs-
heimischen Tier- und Pflanzenwelt zur Wiederherstellung des ökologische programm begleitet.
Gleichgewichts. Die indianischen Familien in der Projektregion werden
beim Aufbau einer nachhaltigen Waldwirtschaft begleitet
und mit Obst- und Nutzpflanzen für die hausnahe
Sicherung der Grundbedürfnisse ausgestattet.

4 | Klimaschutz | Quietvox
Wissenswertes 2 Italien 28 Slowenien 56
Inhalt Klimaschutz 4 Kroatien 57 Spanien 62
Abfahrtsstellen 5 Malta 59 Syrien 80
Reisekalender 6 Marokko 78 Tschechien 48
Vorschau 2009 84 Mexiko 77 Türkei 79
Reisebedingungen 86 Österreich 9 Tunesien 106
Polen 47 Ungarn 53
Alle Reiseziele Arabische Emirate 81 Portugal 61 Usbekistan 82
Deutschland 34 Schweiz 27 Zypern 60
auf einen Blick Flusskreuzfahrten 65 Slowakei 52
Frankreich 46

Versicherungen Abfahrtsinformationen
Reisen? Aber sicher!
für Busreisen
Abfahrten, wenn beim Reisetext nichts Anderes vermerkt ist.
Abfahrtsstellen in Wien
7.30 Uhr 1010 Wien, Rathausplatz 5, Ecke Ring/Universität
Zubringer: U2, U3, 1, 2, D, 37, 38, 40, 41, 42
7.45 Uhr 1150 Wien, Europaplatz, vor dem Westbahnhof
Zubringer: U3, U6, S 50, 5, 6, 9, 18, 52, 58
8.00 Uhr 1040 Wien, Wiedner Gürtel 8 (gegenüber Südbahnhof)
Zubringer: U1, S 1, S 2, S 3, S 9, S 60, D, 18
Rückkunft in Wien
Je nach Verkehrslage zwischen 17.00 und 19.00 Uhr. Austiegsstellen beim
Südbahnhof, Westbahnhof und beim Rathausplatz.
Zustiege entlang der Fahrtrouten
in OÖ, NÖ, Salzburg und Steiermark
Westausfahrt (ca.-Zeiten)
8.45 Uhr St. Pölten, Mariazellerstr. (Autobahnabfahrt, BP-Tankstelle)
9.25 Uhr Ybbs, Autobahn-Raststätte Kemmelbach (Fahrtrichtung Salzburg)
9.45 Uhr Amstetten, Autobahnabfahrt West (vis-à-vis Esso-Tankstelle)
10.30 Uhr Linz, vor dem Hauptbahnhof
11.15 Uhr Wels, Hauptbahnhof, Bushaltestelle
(nur bei Fahrten über Passau)
11.30 Uhr Salzburg, Busbahnhof, nahe
dem Hauptbahnhof
Südausfahrt (ca.-Zeiten)
8.20 Uhr Wr. Neudorf, Versteigerungshaus
8.30 Uhr Traiskirchen, Rathauskeller
8.50 Uhr Wr. Neustadt, Hauptbahnhof
9.15 Uhr Schäffernsteg, Park & Ride NEU!
11.00 Uhr Graz, Ostbahnhof, vor Haupteingang
Austrobus – unser
Nordausfahrt (ca.-Zeiten) Komfortbuspartner
8.15 Uhr Korneuburg (Autobahnraststätte AGIP)
8.45 Uhr Suttenbrunn, Dr. Richard-Haltestelle
• Teilen Sie uns bitte schon bei der Buchung mit, wo Sie einsteigen wollen.
Diese Angaben sind verbindlich und werden auf Ihrem Teilnehmerschein
Kundengeld-Absicherung aufgrund der Reisebürosicherungsverordnung vermerkt. Änderungen nur nach Rücksprache und schriftlicher
BGBl. II 316/99, gemäß EU-Richtlinie 90/314/EWG Bestätigung. Für Umbuchungen berechnen wir 6,– Euro pro Person.
Veranstalter: COLUMBUS Reisen GmbH (COLUMBUS-KULTUR-ERLEBNIS- • Bitte eine Viertelstunde vor der angegebenen Zeit zum Abfahrtsort
REISEN, COLUMBUS-STÄDTE-REISEN, UNION Reisen) 1010 Wien, Lueger kommen. Auf Zuspätkommende wird mit Rücksicht auf die anderen
Ring 8, eingetragen im Veranstalterregister beim BMfwA unter der Nr.
Reiseteilnehmer nicht gewartet. Aufgrund der jeweiligen Verkehrslage
2007/0018.
können Verschiebungen bis zu 60 Minuten eintreten.
Für die bei COLUMBUS Reisen GmbH gebuchte Pauschalreise sind für den
Fall der Insolvenz des Reiseveranstalters bereits entrichtete Zahlungen für • Zustiegs- und Ausstiegsstellen können sich unterscheiden. Bitte
Reiseleistungen, die nicht mehr erbracht werden und notwendige Aufwend- beachten Sie die Routenführung Ihrer Reise am ersten und letzten Tag!
ungen für die Rückreise durch die Bankgarantie Nr. G738327 der Raiffeisen • Die Zeiten verschieben sich entsprechend, wenn im Reisetext eine
Zentralbank AG, 1030 Wien, Am Stadtpark 9, abgesichert. andere Abfahrtszeit angegeben ist!
Der Veranstalter verrechnet mittels Bankeinzug bei Abreise. Im Insolvenzfall • Aufgrund der Bauarbeiten am Westbahnhof kann es zu einer
sind Hilfeersuchen sowie Erstattungsanträge nur an die Dr. Richard GmbH & kurzfristigen Verlegung der Buseinstiegsstelle kommen. Bitte
Co.KG, 1200 Wien, Stromstrasse 11, Tel. ++431/33100-0, Fax: ++431/3309595 beachten Sie die Angaben in Ihren Reiseunterlagen.
zu richten. Vollständige Erstattungsanträge sind nachweislich innerhalb von 8
Wochen bei sonstigem Anspruchsverlust einzubringen.

Versicherungen | Abfahrtsinformationen | 5
Reiseideen KULTUR

Ich will …
Sie interessieren sich für Kunst, Kultur und
Geschichte? Bei dieser Reise sind Sie rich-
tig! Ein dichtes Besichtigungsprogramm
mit kulturellen Schwerpunkten erwartet Sie!

GESELLIGKEIT
Geselligkeit, gemütliches Beisammensein
mit Gleichgesinnten oder die Teilnahme an
traditionellen, lokalen Veranstaltungen
stehen im Mittelpunkt dieser Reise.

MUSIK
Musik- und Opernfreunde dürfen sich
diese Reise nicht entgehen lassen!

Ihr Reisekalender
11. Adventromantik am Weissensee (KR3012) 21
Kastelruther Weihnacht (UR5107) 28
Schlossadvent zu Ingolstadt (UR5306) 35
NEU = ROT Weihnachtsland Erzgebirge (UR5303) 42
12. Wolfgangseer Advent (KR3002) 17
2008 Salzburger Adventsingen & Hellbrunner Adventzauber (UR5024) 17
Zum Münchner Christkindlmarkt und Kripperlmarkt (KR3309) 34
OKTOBER Advent in Prag (KR3504) 48
26. Sternfahrt Andalusien (FK4140) 64 Advent auf Schloss Gödöllö (UR5552) 53
Luciafest in Stockholm (KR7471) 88
NOVEMBER 22. Weihnachten in Bad Gleichenberg (UR5002) 10
6. Saisonabschluss in Bled (KR3604) 56 Weihnachten in Schladming (UR5025) 14
7. Saisonabschluss in Prag (KR3503) 48 Weihnachten in Bad Goisern (KR3009) 15
Byzanz – Konstantinopel – Istanbul (FK4770) 79 Weihnachten am Traunsee (KR3005) 16
10. Martinigansl & Schilcherwein (UR5004) 10 Weihnachten in Friesach (UR5010) 22
21. Saisonabschluss in München (KR3304) 34 Weihnachten im Dreiländereck (UR5013) 23
27. Steirischer Advent (KR3014) 14 Weihnachten im Pustertal (KR3001) 25
Inselzauber Chiemsee (UR5302) 37 Weihnachten in Tirol (UR5018) 26
Nürnberger Christkindlesmarkt (KR3303) 38 Weihnachten im Südtiroler Passeiertal (KR3102) 29
Advent bei Sorben und Schlesiern (UR5307) 43 Heiliger Abend am Gardasee (UR5104) 30
28. Advent im Salzburger Seenland (UR5007) 20 23. Waldviertler Weihnacht (KR3004) 9
29. Christkindlstadt Steyr (KR3017) 12 Weihnachten an Mur und Mürz (UR5005) 11
30. Südtirols Weihnachtsmärkte (KR3101) 28 Weihnachten im Innviertel (UR5021) 12
Weihnachtsmarkt auf Schloss Thurn und Taxis (KR3308) 36 Weihnachten in der Mozartstadt Salzburg (KR3013) 18
Weihnachten in St. Johann im Pongau (KR3016) 19
DEZEMBER Weihnachten in Bad Gastein (UR5009) 19
2. Altöttinger Adventsingen (UR5305) 37 Weihnachten am Millstättersee (UR5016) 24
4. Bergadvent im Salzburger Land (UR5006) 18 28. Silvester in Bad Goisern (KR3010) 15
Von Feldkirch zum Vierländeradvent (UR5026) 27 Silvester am Traunsee (KR3006) 16
5. Bad Ischler Advent (KR3003) 13 Silvester im Dreiländereck (UR5014) 23
Großer Bartlumzug in St. Veit/Glan (KR3015) 21 29. Silvester im Südburgenland (UR5001) 9
Tiroler Bergadvent (UR5017) 25 Silvester an der Weinstraße (UR5003) 11
Advent in Rothenburg ob der Tauber (KR3302) 36 Silvester im Innviertel (UR5022) 13
Nürnberger Christkindlesmarkt (KR3303) 38 Silvester in Friesach (UR5011) 22
Tagesflug zum Nürnberger Christkindlesmarkt (ST7305) 38 Silvester in Tirol (UR5019) 26
Zum Striezelmarkt nach Dresden (UR5304) 40 Silvester im Südtiroler Passeiertal (KR3103) 29
Thüringens schönste Weihnachtsmärkte (KR3305) 42 Prosit Neujahr am Gardasee (UR5105) 31
Zum Straßburger Christkindelsmärik (UR5401) 46 Silvester in der Hohen Tatra (UR5504) 52
6. Berlin – ein Wintermärchen (KR7301) 43 Jahreswechsel in Budapest (UR5551) 54
Advent in Hamburg (KR7302) 45 Silvester am Wocheiner See (KR3603) 56
8. Tagesflug zum Nürnberger Christkindlesmarkt (ST7305) 38 Silvester in Opatija (UR5602) 57
10. Osttiroler Advent (KR3008) 24 Silvester in Istrien (KR3601) 58
Festliche Adventkreuzfahrt auf dem Rhein (KR3801) 66 Silvester im kroatischen Thermenland (KR3602) 58

6 | Reisekalender | Reiseziele
NATUR SCHIFFSAUSFLUG SCHNÄPPCHEN
Diese Reise führt durch malerische Regio- Willkommen an Bord! Begleiten Sie uns bei Preisbewusste aufgepaßt! Diese Reise ist
nen, bizarre Landschaften, unberührte Na- dieser Reise auf einen gemütlichen Schiffs- ein echtes Schnäppchen – wir konnten
tur oder Gärten und Parks. Oft sind wir zur oder Bootsausflug. Flüsse und Seen wer- für Sie ein wirklich erstklassiges Preis-
Blüte einheimischer Pflanzen unterwegs. den so von uns „Freizeitpiraten“ erobert! Leistungsverhältnis erzielen!

WANDERN BAHNAUSFLUG FLUGREISEN


Packen Sie festes, und bequemes Schuh- Aus dem Fenster eines Zugabteils, entlang Zeit sparen und bequem mit einer renom-
werk ein – im Rahmen dieser Tour erwar- einer spektakulären Strecke sieht die Welt mierten Fluglinie zu Ihrem Wunschziel an-
ten Sie Spaziergänge und leichte Wande- ganz anders aus. Bahnausflüge vermitteln reisen – das können Sie auf unseren Flug-
rungen! Ihnen dieses Erlebnis. reisen. Meist ist ein erfahrener Reiseleiter
bereits ab Wien mit Ihnen unterwegs.

9. Frühling in Andalusien (KR3651) 63


11. Kamelienblüte rund um Lucca (UR5101) 31
30. Silvester am Obertrumersee (UR5008) 20 Frühlingserwachen an der Adria (KR3106) 33
Silvester in Meran (UR5103) 30 13. Saisoneröffnung in Budapest (KR3552) 54
Silvester in München (KR3311) 35 15. Sternfahrt Andalusien (FK4140) 64
Silvester in Passau (UR5301) 39 16. Saisoneröffnung im Allgäu (KR3312) 39
Silvester in Dresden (KR3301) 40 19. Saisoneröffnung in Dresden (KR3306) 41
Jahreswechsel in Berlin (KR7304) 44 20. Usbekistan (KR9001) 82
Jahreswechsel in der Hafenstadt Hamburg (KR7303) 45 21. Syrien-Rundreise (UR5702) 80
Silvester in der Königsstadt Krakau (KR3582) 47 25. Saisoneröffnung in Berlin (KR3307) 44
Silvester in Prag (UR5501) 49 26. Saisoneröffnung in Dresden (KR3306) 41
Silvester in Olmütz (KR3502) 49 Städtereise Sevilla – Cordoba (KR7651) 62
Jahreswechsel in Budweis (KR3505) 50 27. Flusskreuzfahrt auf Elbe und Moldau (KR3802) 70
Kulinarischer Silvester in Mähren (KR3501) 50 28. Marokko – Märchen aus 1001 Nacht (UR5701) 78
Silvester im Schlosshotel Trest (UR5503) 51
Galasilvester in der Brünner Oper (UR5502) 51 APRIL
Silvester in den Weißen Karpaten (KR3506) 52 5. Schokoladeseiten Mexikos (UR5703) 77
Silvester am Plattensee (UR5553) 53 13. Musikreise nach Dresden (KR2310) 41
Silvester in Pécs (UR5554) 55 17. Byzanz – Konstantinopel – Istanbul (FK4770) 79
Silvester in der Hortobagy-Puszta (KR3551) 55 20. Flusskreuzfahrt Tulpenblüte (UR4801) 67
Silvester in Izola (UR5601) 57
MAI
6. Von Kiew nach Istanbul (UR4802) 75
2009 11. Rheinkreuzfahrt von Basel nach Amsterdam (KR2802) 68
19. Musikreise Dresden (KR2310) 41
JÄNNER
20. Zirkusfestspiele in Monte Carlo (UR5402) 46 JUNI
2. Flusskreuzfahrt St. Petersburg – Moskau (UR4803) 71
FEBRUAR 22. Flusskreuzfahrt Donau intensiv (UR9002) 73
4. Musikreise nach Dresden (KR3310) 41 23. Flusskreuzfahrt St. Petersburg – Moskau (UR4803) 71
9. Sizilien zur Mandelblüte (KR3105) 33
10. Bahnreise in den Schweizer Winter (KR3051) 27 JULI
Mandelblüte auf Mallorca (UR5651) 62 1. Flusskreuzfahrt Donaudelta – Wien (UR9001) 72
13. Erlebnisfahrt zum Karneval in Venedig (TF1901) 32 14. Flusskreuzfahrt St. Petersburg – Moskau (UR4803) 71
15. Zur Mandelblüte an die Algarve (KR3652) 61 15. Flusskreuzfahrt Donaudelta – Wien (UR9001) 72
20. Erlebnisfahrt zum Karneval in Venedig (TF1901) 32 29. Flusskreuzfahrt Donaudelta – Wien (UR9001) 72
Venezianischer Karnevalszauber (UR5102) 32
Karneval auf Malta (UR5682) 59 AUGUST
23. Venezianischer Karnevalszauber (UR5102) 32 4. Flusskreuzfahrt St. Petersburg – Moskau (UR4803) 71
24. Dubai und die Arabischen Emirate (KR3701) 81 12. Flusskreuzfahrt Donaudelta – Wien (UR9001) 72
26. Nürnberg zum Superpreis (KR3313) 38 19. Flusskreuzfahrt Donau intensiv (UR9002) 73

MÄRZ SEPTEMBER
1. Byzanz – Konstantinopel – Istanbul (FK4770) 79 17. + 28. Flusskreuzfahrt Dnjepr (UR9003) 74
5. Königsstadt Krakau (KR3581) 47
7. Nürnberg zum Superpreis (KR3313) 38 OKTOBER
Zypern – Insel der Aphrodite (UR5681) 60 15. Herbstkreuzfahrt auf Rhein und Mosel (KR2801) 69

Reiseziele | Reisekalender | 7
Reisen wie Vom Winterzauber
aus dem Bilderbuch und Frühlingserwachen …
Stimmen Sie sich auf den schönsten Christkindlmärkten in guter Gesellschaft auf die Feiertage
ein. Unsere vielfältigen und abwechslungsreichen Programme führen durch ein malerisches
Winterwunderland und garantieren unvergessliche Weihnachts- und Silvestertage.
Nach farbenprächtigem Karnevalstreiben geht es in südlichere Gefilde
der Sonne entgegen.
Unsere Reiseleiter verraten Ihnen auf den folgenden Seiten schon
einige Geheimtipps, um Ihnen Lust auf „mehr“ zu machen. Freuen Sie
sich auf einzigartige Reiseerlebnisse mit COLUMBUS und UNION!

Das sollten Sie


Neuheiten 2008/09 nicht versäumen!
FÜR GESELLIGE: FÜR KUNSTFREUNDE FÜR BAHNFREUNDE
BRAUCHTUM & FEIERN In historischen Gebäuden wird der Glacier- und Bernina-Express brin-
Stimmen Sie sich in der Christ- Schlossadvent zu Ingolstadt (S. 35) gen Sie in eine Zauberwelt, wenn Sie
kindlstadt Steyr und beim Stein- zelebriert. Auf einer Sternfahrt nach mit uns die Romantische Bahnreise
bacher Adventsingen (S. 12) oder auf Südtirols Görlitz feiern wir Advent bei Sorben und in den Schweizer Winter (S. 27) unternehmen.
schönsten Weihnachtsmärkten (S. 28) auf die Schlesiern (S. 43) und lernen diese unterschiedli-
stillste Zeit im Jahr ein. Wenn Sie keinen Respekt chen Kulturen näher kennen. Kunstfreunde kom- FLUGREISEN
vor rauen Gesellen haben, dann dürfen Sie sich men bei den Silvesterreisen nach Pecs (S. 55) Mit dem Lichterfest rund um die Hl.
den großen Bartlumzug in St. Veit/Glan (S. 21) oder Krakau (S. 47) auf Ihre Rechnung. Lucia feiert Stockholm die Vorweih-
nicht entgehen lassen. Anschließend erwarten Sie Zum Superpreis können Sie nachtszeit (auf der Umschlagrücksei-
beschauliche Feiertage im Innviertel (S. 12-13) bei der Saisoneröffnung te). Zu Silvester hebt für Sie der Flieger
oder im Südtiroler Passeiertal (S. 29). im Allgäu (S. 39) weit mehr nach Berlin (S. 44) oder Hamburg (S.
als „nur“ die Bayerischen 45) ab. Reisen Sie anschließend dem
FÜR NATURLIEBHABER Königsschlösser besuchen. Frühling entgegen, z.B. nach Sizilien
Erleben Sie das einzigartige Flair Schon im März wird mit der zur Mandelblüte (S. 33), zum Karne-
der verschneiten Seenlandschaft bei Kamelienblüte rund um val in Malta (S. 59) oder auf die Insel
Weihnachten am Millstättersee Lucca (S. 31) der Frühlings- der Aphrodite Zypern (S. 60).
(S. 24). Für Ihre Silvesterfeier empfehlen wir den beginn gefeiert.
Wocheiner See (S. 56) oder das kroatische
Thermenland (S. 58).

8 | Einleitung
Burg Heidenreichstein Heiligenbrunn, Kellergasse

Waldviertler Weihnacht Silvester im Südburgenland


Ein Spaziergang durch die Kellergasse von Heiligenbrunn ist eine Reise in eine le-
Feiern Sie mit uns im komfortablen 4-Sterne-Hotel Schweighofer in Friedersbach bendige Vergangenheit. Die Weinkeller sind eigentlich keine Keller, sondern Holz-
bei Zwettl. Hier sind alle Zimmer mit Bad oder Dusche/WC, Radio, Telefon, blockbauten, die mit Lehm verputzt und weiß gekalkt sind. Das charakteristische
Sat-TV und Minibar ausgestattet. Die Badelandschaft mit Hallenbad, Sauna Aussehen erhalten die Keller vor allem durch die Strohdächer. Die meisten von Ih-
und Dampfbad steht unseren Gästen kostenlos zur Verfügung. nen stehen unter Denkmalschutz. Heiligenbrunn ist die Heimat des Uhudlers, ei-
nes Weines, der an Walderdbeeren erinnert und aus alten Rebsorten gekeltert
1. TAG: Westausfahrt – Freistadt – 3. TAG: Zwettl – Raabs/Thaya – wird. Stoßen wir gemeinsam auf eine stimmungsvolle Silvesterreise an!
Weitra – Friedersbach Heidenreichstein
Wien (7.00 Uhr) – Westautobahn – Am Vormittag Besuch des Hochamts im 1. TAG: Südausfahrt – Ungarn – Hotel Krutzler
Amstetten – in das Mühlviertel nach Frei- Stift Zwettl mit seinen berühmten Sän- Heiligenbrunn
stadt, Aufenthalt und Rundgang im gerknaben – danach Fahrt ins nördliche Wien (7.30 Uhr) – Eisenstadt – Klingen- Das 4-Sterne-Hotel versteht sich als
„Rothenburg des Mühlviertels“ – über Waldviertel nach Heidenreichstein, Auf- bach – über die Grenze nach Ungarn – „Ort zum Leben“. Die neuen Arkaden-
Langschlag und Groß-Gerungs nach enthalt bei Österreichs schönster Was- Sopron – (Stadtrundgang und Freizeit) – doppelzimmer sind geschmackvoll
Friedersbach, Besuch der romanischen serburg – über Kautzen und Karlstein Szombathely (Aufenthalt) – Schachen- eingerichtet und verfügen über
Pfarrkirche mit kostbaren Glasgemälden nach Raabs/Thaya, Aufenthalt und dorf – Eisenberg – Kulm (Eberau) – Dusche/WC, Minibar, Sat-TV, Telefon,
– zum Hotel. Am späten Nachmittag Rundgang – Rückfahrt ins Hotel, abends Moschendorf – Heiligenbrunn. Radio, Wohnecke-Wohnraum, Balkon,
geführte Laterndlwanderung durch den Ganslschmaus. Internetanschluss. Standard-Einzel-
Winterwald in den Friedersbacher Stein- 2. TAG: Grenzlandfahrt zimmer ohne Balkon. Zur Erholung
bruch mit Waldweihnacht (Bläserquar- 4. TAG: Friedersbach – Altenburg – Nach dem Frühstück Fahrt nach Güs- lädt das Vitalerlebnishallenbad mit
tett, Glühwein und Bäckerei) – abends Kamptal – Nordeinfahrt sing und Besuch des Auswanderer Wasserfall, Sauna, Aromadampfbad,
Kerzerlabend mit Musik im Hotel. Friedersbach – zum Stift Altenburg, Museums in der Alten Hofmühle – weiter Farblichttherapie, Tropenregen, Whirl-
Besichtigung der berühmten Stiftskirche nach Kukmirn (Mittagspause, Führung grotte, Duschnebelgrotte, Keltenoase-
2. TAG: Zwettl – Weitra – Gmünd – weiter durch das Kamptal, Aufenthalt durch die Brennerei Schnapsdegusta- Ölbad und Solarium ein.
Am Morgen Fahrt in die Kuenringerstadt in Gars/Kamp – zurück nach Wien. tion) – weiter zur Türkenschlacht
Weitra, Ortsrundgang und Aufenthalt am Gedenkstätte nach Mogersdorf – zurück LEISTUNGSPAKET UR5001
stimmungsvollen Rathausplatz – weiter ins Hotel und Freizeit zur Erholung im
nach Gmünd, Aufenthalt und Möglich- LEISTUNGSPAKET KR3004 Vitalerlebnishallenbad.
• Busfahrt und Ausflüge laut
keit zu einem Spaziergang in der Block-
Programm
heide – nach Zwettl, Rundgang – zurück • Reise im Komfortbus laut 3. TAG: Güssing – Heiligenbrunner
• Unterbringung im Hotel Krutzler
nach Friedersbach. Am Abend stim- Programm Kellergasse
in Zimmern mit Dusche/WC
mungsvolle Weihnachtsfeier mit an- • 3 Nächtigungen in Doppelzimmern Fahrt nach Güssing, Besuch des Fran-
• Halbpension
schließendem Spezialitätenbuffet im mit Dusche/WC ziskanerklosters und Stadtrundgang,
• Silvesterfeier
Hotel. • Spezialitätenbuffet Besuch einer Kürbiskernölmühle – Rück-
• Benützung des
• 1x Ganslschmaus fahrt ins Hotel und Mittagspause. Nach-
Vitalerlebnishallenbades
• 1x „Kerzerlabend“ mit Musik mittags Besuch der Heiligenbrunner Kel-
• Wein- und Schnapsverkostung
• Frühstücksbuffet lergasse, historische Führung und Wein-
• Straßensteuern
• Waldweihnacht verkostung. Abends Galamenü und Sil-
• Reiseleitung
• Hochamt mit den Zwettler vesterfeier mit Musik im Hotel.
Eintritte nicht inkludiert
Sängerknaben Mindestteilnehmerzahl: 30 Personen
• Straßensteuern 4. TAG: Heiligenbrunn – Südeinfahrt
• Reiseleitung Vormittags Freizeit zur Erholung im Vita-
29. Dezember – 1. Jänner
Eintritte nicht inkludiert lerlebnishallenbad. Nachmittags Rück-
Mindestteilnehmerzahl: 25 Personen fahrt nach Wien.
Pauschalpreis 399,–
Kein Zuschlag
23. – 26. Dezember im Standard-Einzelzimmer
Zuschlag Doppelzimmer
Pauschalpreis 387,– zur Alleinbenutzung 58,50
Einbettzuschlag 55,–

Österreich | 9
Südsteiermark, Weinland Bad Gleichenberg

Weihnachten
Martinigansl & in Bad Gleichenberg
Verbringen Sie erholsame Feiertage mitten im Steirischen Thermen- und Wein-
Schilcherwein land. Wir haben für Sie ein interessantes Ausflugsprogramm zusammengestellt,
bei dem noch genügend Zeit zum Erholen im Wellnessbereich unseres 4-Sterne-
Am 11. November wird traditionell zum alljährlichen Martini-Gansl-Schmaus Hotels bleibt.
geladen. Doch wie kam der heilige Martin eigentlich zum Gansl und vor allem –
wie bereitet man das Vieh (ohne Federn) am besten zu? Auf dieser geselligen Reiseleitung: Hr. Robert Binder kleine „kulinarische Reise durch das Vul-
Reise werden Sie Antworten auf die Fragen finden, und Sie können steirische kanland“ in der Kostbar (Vulcanoschin-
Spezialitäten genießen. 1. TAG: Südausfahrt – Graz – ken, Apfelwein und Wein) – Südauto-
Bad Gleichenberg bahn – zurück nach Wien.
Reiseleitung: Hr. Franz Matlschweiger Gasthof Berghof Vital Wien (7.30 Uhr) – Südautobahn – Graz
(Stadtrundgang und Freizeit zum Bummel Hotel Landhaus Legenstein
1. TAG: Südausfahrt – Bärnbach – Der Gasthof Berghof und das benach- über den Weihnachtsmarkt) – Bad Glei-
Schilcherstrasse – St. Peter barte Vitalhaus liegen in besonders chenberg, Welcome-Cocktail im Hotel. Das familiäre 4-Sterne-Hotel liegt ruhig
Wien (7.00 Uhr) – Semmeringtunnel – schöner, ruhiger Umgebung im Herzen Nach dem Abendessen stimmungsvolles im Ortsteil Bairisch Kölldorf im be-
Kindberg (Frühstückspause) – Murtal – der Steiermark. Alle Zimmer des Harfenkonzert in der Hotelbar. kannten Thermalkurort Bad Gleichen-
Knittelfeld – Gaberl (Aufenthalt) – Bärn- 3-Sterne-Betriebs sind mit Bad bzw. berg. Zum Entspannen steht Ihnen ein
bach (Besuch der Hundertwasserkirche) Dusche/WC, Fön, Telefon und Sat-TV 2. TAG: Berghofer-Mühle – Schloss Spa-Bereich mit beheiztem Freibad,
– Gundersdorf (verspätete Mittagsein- ausgestattet. Zur Erholung stehen Kornberg Thermalhallenbad mit Whirlbank und
kehr in einer Buschenschank) – weiter Finnische Sauna, Biosauna und Am Vormittag Fahrt zur Berghofer-Mühle Massagedüsen, finnische Sauna,
die Schilcherstrasse entlang nach Kräuterdampfbad zur Verfügung. (Führung durch die Getreide- und Dampfbad und Fitnessraum zur Verfü-
Deutschlandsberg (kurzer Aufenthalt), Ölmühle und Verkostung) – weiter zum gung. Eigene Massage- und Kosme-
danach ins Hotel. Renaissanceschloss Kornberg und tikabteilung. Alle Zimmer sind mit
LEISTUNGSPAKET UR5004 Dusche/WC, Balkon, Sat-TV, Radio,
Besuch der Weihnachtsausstellung –
2. TAG: Südsteirische und Sausaler zurück ins Hotel und Freizeit zur Ent- Fön und Telefon ausgestattet.
• Busfahrt und Ausflüge laut
Weinstrasse spannung im Wellnessbereich oder
Programm
St. Peter – St. Martin (Besichtigung einer
• Unterbringung im Berghof Vital
Gelegenheit zu einer Kutschenfahrt. LEISTUNGSPAKET UR5002
Kürbiskernölmühle) – Sulmtal – Leibnitz
in Zimmern mit Dusche/WC
– Ehrenhausen – Südsteirische Wein- 3. TAG: Vulkanland • Busfahrt und Ausflüge laut
• Halbpension inkl. Martinigansl-
strasse (Aufenthalt und nach Möglichkeit Nach dem Frühstück Ausflug nach Stra- Programm
essen mit Zithermusik
Einkehr beim Samenkönig) – Leutschach den mit Besichtigung der barocken • Unterbringung im Hotel Legen-
• Benutzung des hoteleigenen
– Arnfels – Kitzeck (Aufenthalt bzw. St. Maria Kirche am Himmelsberg inmit- stein in Zimmern mit Dusche/WC
Wellnessbereichs
Buschenschankeinkehr) – St. Andrä – St. ten der Weingärten, anschließend weiter • Halbpension
• Straßensteuern und Mauten
Peter. Abends Martiniganslessen bei zum Bulldogwirt und Besuch des • Weihnachtsfeier
• Reiseleitung
Zithermusik. Musems „Nostalgisches Landleben“, • Verkostung in der Kostbar
Eintritte nicht inkludiert
Gelegenheit zur Verkostung lokaler • Eintritte Schloss Kornberg,
Mindestteilnehmerzahl: 30 Personen
3. TAG: St. Peter – Graz – Südeinfahrt Schmankerln – zurück ins Hotel und Murecker Schiffsmühle, Berghofer
St. Peter – Graz (Rundfahrt und Freizeit) Freizeit zum Erholen im Wellnessbereich. Mühle, Bulldogwirt Museum
10. – 12. November
– weiter nach Frohnleiten (kurze Stadt- Am späten Nachmittag Turmblasen in • Fackelwanderung mit Glühwein-
besichtigung und Mittagspause) – Pas- Bairisch Kölldorf, dann gemeinsames stopp
Pauschalpreis 199,–
sail – Weiz – Südautobahn – Wien. Warten auf das Christkind und Weih- • Harfenkonzert
kein Einbettzuschlag
nachtsfeier im Hotel. • Benutzung des hoteleigenen
Wellnessbereichs
4. TAG: Mureck – Fackelwanderung • Straßensteuern
Am Vormittag Freizeit zum Erholen im • Reiseleitung
Wellnessbereich oder für einen Spazier- Mindestteilnehmerzahl: 30 Personen
gang durch Bad Gleichenberg – nachmit-
tags Ausflug nach Mureck und Fackelwan- 22. – 26. Dezember
derung durch die Au zur schwimmenden
Murecker Schiffsmühle (Glühweinstopp Pauschalpreis 529,–
und Besichtigung) – zurück ins Hotel. Einbettzuschlag 42,–

5. TAG: Bad Gleichenberg – Südeinfahrt


Vormittags Fahrt nach St. Anna am
Aigen, Besuch der Krippenausstellung –

10 | Österreich
Mariazeller Advent Steirisches Weinland

NEU!
Silvester an der Weinstraße
Weihnachten an … eine Genussreise mit Ausflug nach Slowenien
Wenn landschaftliche Schönheit, edler Wein, kulinarische Köstlichkeiten und

Mur und Mürz freundliche Menschen irgendwo in einer perfekten Symbiose zusammenfinden,
dann kann es sich dabei nur um einen glücklichen Zufall handeln – oder um das
„Steirische Weinland“. Gibt es also einen friedvolleren Ort, um das neue Jahr zu
… mit Kutschenfahrt in Mariazell begrüßen?
Im Zentrum der Steiermark gelegen, verbindet Bruck an der Mur Tradition mit
modernem Lebensstil. Bedeutende Kulturdenkmäler, wie das Kornmesserhaus, Reiseleitung: Hr. Teja Fraunlob Klöcherhof
der eiserne Brunnen oder die Kirche und das ehemalige Kloster der Minoriten
mit seinen spätgotischen Fresken prägen die Architektur der historischen 1. TAG: Südausfahrt – Graz – Stainz – Das 3-Sterne-Hotel der Familie
Altstadt. Für uns ist Bruck Ausgangspunkt für abwechslungsreiche Ausflüge in Klöch Domittner liegt inmitten der Weinberge
Peter Roseggers Waldheimat, nach Graz und in das Zisterzienserstift Rein. Wien (7.30 Uhr) – Südautobahn – Graz und doch mitten im Ort. Das neu ad-
Genießen Sie die Feiertage am „Tor zu den Alpen“. (Rundgang in der Altstadt) – Stainz aptierte Haus verfügt über Lift, Restau-
(Gelegenheit zum Besuch des Jagd- rant und einen Erholungsbereich mit
1. TAG: Westausfahrt – Mariazell – Hotel Landskron museums Schloss Stainz) – Klöch. Wein- Sauna, Dampfbad und Infrarotkabinen.
Bruck a.d. Mur verkostung bei der Familie Domittner im Zimmer mit Dusche/WC, Fön und TV.
Wien (7.30 Uhr) – St. Pölten – Lilienfeld Das moderne 4-Sterne-Hotel liegt idyl- Hotel im Rahmen des Abendessens.
(Führung durchs Stift) – weiter nach lisch und ruhig direkt an der Murpro- LEISTUNGSPAKET UR5003
Mariazell, romantische Pferdekutschen- menade, in Gehdistanz zur Innenstadt. 2. TAG: Ausflug Maribor – Ptuj
fahrt und Besichtigung der Basilika – Alle Zimmer sind mit Badewanne, WC, Nach dem Frühstück Fahrt über die
• Busfahrt und Ausflug laut
Kapfenberg – Bruck an der Mur. Zum TV, Telefon und Minibar ausgestattet. Grenze nach Slowenien – Rundgang in
Programm
Abendessen erwartet Sie ein Steirisches Restaurant, Sauna, Dampfbad. Marburg/Maribor – weiter nach Pettau/
• Unterbringung im Klöcherhof
Buffet. Ptuj, Besuch der Weinkellerei mit Verko-
in Zimmern mit Dusche/WC
LEISTUNGSPAKET UR5005 stung und Gelegenheit zum Besuch des
• Halbpension inkl. Silvesterbuffet
2. TAG: Bruck – Waldheimat Museums im Schloss – zurück nach
• Verkostung in der Berghofer
Am Vormittag geführter Stadtrundgang Klöch.
• Busfahrt und Ausflüge laut Mühle
in Bruck – anschließend Fahrt in Peter
Programm • Schnapsexkursion
Roseggers Waldheimat nach Krieglach 3. TAG: Oststeirische Schmankerln
• Unterbringung im Hotel Landskron • Weinverkostungen in Klöch
und Alpl und Gelegenheit zum winter- Am Vormittag Fahrt nach Bad Radkers-
in Zimmern mit Dusche/WC und Ptuj
lichen Spaziergang – zurück ins Hotel burg (Rundgang) – gegen Mittag Besuch
• Halbpension inkl. Steirischem • Benutzung von Dampfbad
und Aufwärmen bei Glühwein und der Berghofer Mühle in Fehring (Führung
Abend mit Zithermusik und Sauna
Keksen. Kleine Weihnachtsfeier mit durch die Kürbiskern- und Getreide-
• Weihnachtsfeier • Straßensteuern
Liedern und Gedichten, anschließend mühle mit Verkostungen) – weiter nach
• Kutschenfahrt • Reiseleitung
Weihnachtsmenü mit Weinbegleitung. Stubenberg (Schnapsexkursion in der
• Straßensteuern und Mauten
Edelbrand-Erlebniswelt Hödl Hof mit
• Reiseleitung 29. Dezember – 1. Jänner
3. TAG: Frohnleiten – Graz – Stift Rein Verkostung) – zurück nach Klöch. Silve-
Eintritte nicht inkludiert
Nach dem Frühstück Ausflug nach sterbuffet mit anschließender Tanzgele-
Mindestteilnehmerzahl: 30 Personen Pauschalpreis 349,–
Frohnleiten (Rundgang in der hübschen genheit und Silvesterfeuerwerk im Hotel.
Einbettzuschlag 39,–
Altstadt) – weiter nach Graz (Rundgang
23. – 26. Dezember
und Freizeit) – nachmittags Fahrt nach 4. TAG: Klöch – Güssing - Vorau –
Stift Rein, Führung durch das weltälteste Südeinfahrt
Pauschalpreis 368,–
Zisterzienserstifte und Besuch der Krip- Nach einem späten Frühstück Freizeit
Einbettzuschlag 39,–
penausstellung. Im Hotel erwartet Sie ein um die Annehmlichkeiten des Erho-
steirischer Abend mit Zithermusik und lungsbereiches im Hotel zu genießen –
Schmankerlbuffet. Fahrt nach Güssing/Urbersdorf, Gele-
genheit zum rund 2,5 km langen winterli-
4. TAG: Leoben – Mürzzuschlag – chen Spaziergang auf dem Clusius-
Südeinfahrt Naturlehrpfad um einen Stausee inmit-
Vormittags Stadtrundgang in Leoben – ten eines Wildgeheges - Chorherrenstift
weiter nach Kapfenberg (Aufenthalt) – Vorau, Besuch der Kirche, Gelegenheit
anschließend über Mürzzuschlag und zum Spaziergang auf dem Chorherren-
den Semmering zurück nach Wien. weg rund ums Stift – zurück nach Wien.

Österreich | 11
Steinbach Innviertel

NEU!
NEU!
Weihnachten im Innviertel
Christkindlstadt Steyr und … mit Besuch des Stephaniumritts in Altötting
Begleiten Sie uns auf einer Feiertagsreise in die Region an Inn, Donau und
Salzach. Wir wohnen in Wernstein mit seinen beiden Burgen und der modernen
Steinbacher Adventsingen Hängebrücke, die über den Inn ins bayerische Neuburg führt. Das Rahmen-
programm führt in das weihnachtlich dekorierte Gut Aiderbichl Bayern nach
… mit Besuch des Garstner und Sierninger Advent Deggendorf und in den Wallfahrtsort Altötting zum traditionellen
Schalten Sie einen Gang zurück und tauchen Sie in die vorweihnachtliche Stephaniumritt.
Atmosphäre der Romantikstadt Steyr ein. Vom Weihnachtsmarkt auf der
Promenade geht es mit der Steyrtal Museumsbahn, der ältesten Schmalspur- 1. TAG: Westausfahrt – Linz – Gasthof-Pension Hoftaverne
bahn Österreichs, durch romantische Aulandschaften zum Steinbacher Advent. Lambach – Wernstein
Der Duft der Vorweihnachtszeit liegt in der Luft. Im Glanz der vielen Lichter bieten Wien (7.30 Uhr) – Westautobahn – Linz, Der familiäre Gasthof liegt direkt am
örtliche Vereine und Gewerbetreibende ihre Köstlichkeiten und Handwerkskunst informative Stadtrundfahrt und Freizeit Inn in der Nähe des Mariensteges. Alle
an. Weiters entdecken Sie im Rahmen einer Ausstellung „Krippen aus aller Welt“. am Weihnachtsmarkt – Lambach (Füh- Zimmer sind mit Dusche/WC und TV
rung durch das Stift mit Theater, Biblio- ausgestattet. Restaurant, Biergarten
1. TAG: Westausfahrt – Steyr – thek und Stiftskirche mit Fresken aus mit alten Kastanienbäumen.
LEISTUNGSPAKET KR3017 dem 11. Jahrhundert) – in unser Hotel in
Steinbach
Wien (7.30 Uhr) – Westautobahn – Haag Wernstein. LEISTUNGSPAKET UR5021
• Reise im Komfortbus
– Steyr, Stadtrundgang mit Besuch der
• 1 Übernachtung in Doppelzim- 2. TAG: Passau – Gut Aiderbichl
Stadtpfarrkirche u.a. – Aufenthalt am • Busfahrt und Ausflüge laut Programm
mern mit Bad oder Dusche/WC Bayern
Steyrer Christkindlmarkt auf der Prome- • Unterbringung in der Hoftaverne
• Halbpension mit Frühstücksbuffet Vormittags kleiner Rundgang in Wern-
nade, nach der Mittagspause Fahrt mit Wernstein in Zimmern mit
• Besichtigungen laut Programm stein – anschließend weiter nach Pas-
der Steyrtal-Museumsbahn auf einer Dusche/WC
inkl. der Eintritte sau, mittags Orgelkonzert im Dom und
romantischen Strecke den Steyrfluss • Halbpension
• Bahnfahrt laut Programm informativer Stadtrundgang – die Donau
entlang nach Grünburg, kurzer Spazier- • Weihnachtsfeier
• Eintrittskarte zum Adventsingen entlang nach Deggendorf und Besuch
gang nach Steinbach, Besuch des • Eintritt Gut Aiderbichl Bayern
• Straßensteuern und Mauten des Gut Aiderbichls Bayern – zurück ins
Adventmarktes, des Kunsthandwerk- • Führung in Burghausen
• Reiseleitung Hotel. Abends Buffet und Weihnachts-
marktes und Besuch der Krippenaus- • Straßensteuern und Mauten
Mindestteilnehmerzahl: 25 Personen feier mit oberösterreichischer Stuben-
stellung – um 15.00 Uhr Adventsingen • Reiseleitung
in der Steinbacher Pfarrkirche – musik.
29. – 30. November Eintritte nicht inkludiert
anschließend Fahrt nach St. Ulrich bei Mindestteilnehmerzahl: 30 Personen
Steyr, Abendessen und Übernachtung. 3. TAG: Schärding – Burghausen
Pauschalpreis 149,– Vormittags Rundgang in der Barockstadt
Einbettzuschlag 20,– 23. – 26. Dezember
2. TAG: Garstner und Sierninger Schärding – anschließend Ausflug nach
Burghausen (Führung durch die längste
Advent Pauschalpreis 288,–
Am Vormittag Fahrt ins benachbarte Burganlage Europas) – Ach (Besuch des
Einbettzuschlag 21,–
Garsten, Besuch des traditionellen Franz Xaver Gruber Gedächtnishauses,
Garstner Advents vor der barocken dem Komponisten von „Stille Nacht“) –
Stiftskirche – danach zum Renaissance- zurück ins Hotel.
schloss Sierning, Besuch des Sierninger
Advents im eleganten Ambiente des 4. TAG: Wernstein – Altötting
Schlosses – nach der Mittagspause zum Stephaniumritt – Westeinfahrt
Stift Seitenstetten, Besuch der Stiftskir- Am Vormittag Fahrt in den Wallfahrtsort
che und über Amstetten auf der Westau- Altötting (Rundgang und Aufenthalt um
tobahn nach Wien. dem traditionellen Stephaniumritt beizu-
wohnen) – Braunau am Inn (kurzer Rund-
gang) – Westautobahn – Wien.

12 | Österreich
Schärding Bad Ischl, Kaiservilla

NEU!
Bad Ischler Advent
Silvester im Innviertel Reiseleitung: Fr. Herta Mayerl LEISTUNGSPAKET KR3003

1. TAG: Westausfahrt – Linz – Lam- 1. TAG: Westausfahrt – Gmunden –


Gasthof-Pension Hoftaverne • Reise im Komfortbus inkl. aller
bach – Wernstein Bad Ischl
Ausflüge
Wien (7.30 Uhr) – Westautobahn – Linz, Der familiäre Gasthof liegt direkt am Wien (7.30 Uhr) – Linz – Gmunden, Auf-
• 2 Nächtigungen in Doppelzimmern
informative Stadtrundfahrt und Freizeit – Inn in der Nähe des Mariensteges. Alle enthalt und Besichtigung des reizvollen
mit Dusche/WC
Lambach (Führung durch das Stift mit Zimmer sind mit Dusche/WC und TV Traunseeortes, Spaziergang zum Schloß
• Halbpension mit Frühstücksbuffet
Theater, Bibliothek und Stiftskirche mit ausgestattet. Restaurant, Biergarten Orth – anschließend weiter nach Bad
• Pferdeschlittenfahrt
Fresken aus dem 11. Jahrhundert) – in mit alten Kastanienbäumen. Ischl, Spaziergang ins Adventdorf in der
• Adventabend
unser Hotel in Wernstein. Kaiser Franz Joseph Straße (an einem
• Straßensteuern
der „Standln“ erhalten sie einen heißen
LEISTUNGSPAKET UR5022 • Reiseleitung
2. TAG: Schärding – Ried Punsch zum Aufwärmen) – Adventdinner
Eintritte nicht inkludiert
Vormittags Rundgang in der Barockstadt im Hotel.
• Busfahrt und Ausflüge laut Programm Mindestteilnehmerzahl: 25 Personen
Schärding, anschließend Führung durch
• Unterbringung in der Hoftaverne 2. TAG: Bad Ischl – Adventprogramm
die Brauerei Kapsreiter mit Verkostung 5. – 7. Dezember
Wernstein in Zimmern mit Am Vormittag Stadtführung in Bad Ischl
von Bier und Weißwurst – nachmittags
Dusche/WC mit Besuch der Krippenausstellung im
weiter nach Ried im Innkreis (Rundgang,
• Halbpension Pauschalpreis 269,–
Besichtigung der Stadtpfarrkirche mit Bad Ischler Stadtmuseums, danach kur-
• Silvesterfeier Einbettzuschlag 30,–
den Werken der Familie Schwanthaler zer Spaziergang zur Konditorei Nahmer,
• 3-Flüsse-Schiffahrt hier erwartet Sie eine Krippenbesichti-
und des Innviertler Volkskundehauses) –
• Brauereibesuch mit Verkostung gung und eine traditionelle Adventspeise
zurück nach Wernstein, kleiner Rund-
• Führung in Burghausen (heißes Getränk und ein Bauernkrapfen
gang und dann ins Hotel.
• Straßensteuern und Mauten mit Vanillesoße und Beeren).
• Reiseleitung Am Nachmittag romantische Pferde-
3. TAG: Passau – Bayerischer Wald
Eintritte nicht inkludiert schlittenfahrt durch die verschneite Win-
Nach dem Frühstück Fahrt nach Passau,
Mindestteilnehmerzahl: 30 Personen terlandschaft rund um Bad Ischl. Am
informativer Rundgang und winterliche
3-Flüsse-Schifffahrt – weiter nach Titt- späten Nachmittag Besuch des Salz-
29. Dezember – 1. Jänner kammergut Advents im Ischler Theater-
ling zum Museumsdorf Bayerischer
Wald (die Häuser sind zwar geschlossen, haus (Advent- und Hirtenlieder des Salz-
Pauschalpreis 312,– kammergutes, Adventtexte vorgetragen
aber ein winterlicher Spaziergang durch
Einbettzuschlag 21,– von Miguel Herz Kestranek). Rückkehr
die Anlage mit ihren 150 bäuerlichen
Gebäuden ist sehr reizvoll) – zurück ins ins Hotel und Abendessen.
23. Dezember – 1. Jänner
Hotel. Silvesterfeier mit Musik und Tanz
im Hotel, Mitternachtsfeuerwerk über 3. TAG: Hallstatt – Altaussee –
LANGZEITAUFENTHALT: Südeinfahrt
der Verbindungsbrücke zwischen Bay-
UR5023 Am Morgen Fahrt nach Hallstatt, Rund-
ern und Österreich.
Pauschalpreis 723,– gang durch den malerischen Ort –
Einbettzuschlag 63,– anschließend zum reizvollen Altausseer-
4. TAG: Wernstein - Burghausen –
Westeinfahrt see, Aufenthalt und Gelegenheit zu
Nach einem späten Frühstück Fahrt einem Spaziergang am See – Liezen – St.
nach Burghausen (Führung durch die Michael – Leoben – Semmering – Wien.
längste Burganlage Europas) – Ach
(Besuch des Franz Xaver Gruber
Gedächtnishauses, dem Komponisten
von „Stille Nacht“) – Westautobahn – „Für mich darf ein Besuch in der berühmten Konditorei Zauner bei keinem Besuch in
Wien. Bad Ischl fehlen. Wissen Sie übrigens, dass der berühmte Zauner-
stollen Erfindung eines besonders sparsamen Patissiers war?
Josef Nickerl kam aus Karlsbad und verfeinerte die ,Ischler
Oblaten‘. Den anfallenden Oblatenbruch zerkleinerte er,
vermischte ihn mit Haselnuss und Schokolade und formte
daraus kleine Makronen. Schon bald war die Bitte: ,Für
einen Kreuzer Nickerl-Batz!‘ – so hatten die Kinder die neue
Leckerei getauft – die am häufigsten gehörte Bestellung in
der Konditorei. Also experimentierten Viktor Zauner und
Josef Nickerl mit der beliebten Masse weiter und
erfanden 1905 den berühmten Zaunerstollen.“

Reiseleiter-Tipp: Fr. Herta Mayerl

Österreich | 13
Graz, Adventmarkt

Weihnachten in Schladming
Die gesunde Natur und die eindrucksvolle Kulisse der Schladminger Tauern und
Steirischer Advent des Dachstein-Massivs laden zu Wintererlebnissen der besonderen Art ein. Es
muss nicht immer Skifahren sein, auch kleine Wanderungen und eine romantische
Verbringen Sie mit uns die besinnliche Adventzeit im 4-Sterne-Hotel Brücklwirt, Pferdeschlittenfahrt machen in diesem Winterwunderland Freude.
bekannt für seine persönliche Gastlichkeit und der hervorragenden Küche.
Hallenbad, Sauna und Dampfbad ergänzen die Annehmlichkeiten des Hotels. Reiseleitung: Hr. Franz Matlschweiger Hotel-Pension Sonnschupfer
Dazu die vorweihnachtlichen Höhepunkte der Steiermark wie Roseggers
Waldheimat, die bekannten Adventmärkte in Graz und Mariazell sowie das 1. TAG: Westausfahrt – Schladming Die familiär geführte Pension der
romantische Frohnleiten. Wien (7.00 Uhr) – Westautobahn – 3-Sterne-Kategorie liegt ruhig auf der
Mondsee – St. Gilgen – St. Wolfgang Sonnenseite des Ennstals im westli-
Reiseleitung: Hr. Teja Fraunlob 4. TAG: Niklasdorf – Mariazell – (Mittagspause & Bummel über den chen Ortsteil von Schladming in der
Südeinfahrt romantischen Adventmarkt) – Bad Ischl „Oberen Klaus“. Die komfortablen
1. TAG: Südausfahrt – Roseggers Niklasdorf – über Aflenz nach Mariazell, (Aufenthalt) – Schladming/Klaus. Zimmer verfügen über Dusche und
Waldheimat – Niklasdorf Besichtigung der prachtvollen Basilika, WC, Sat-TV und Balkon. Weiters er-
Wien (7.30 Uhr) – Semmering – Mürz- Gelegenheit zum Besuch des bekann- 2. TAG: Admont – Öblarn warten Sie eine Saunalandschaft, ein
zuschlag – Aufenthalt in Peter Roseg- ten Mariazeller Advents – über den Lahn- Schladming/Klaus – Ennstal – Admont behaglicher Aufenthaltsraum, ein Strei-
gers Waldheimat, Aufenthalt bei der sattel nach Neuberg an der Mürz (Aufenthalt und Gelegenheit zur Besich- chelzoo (u.a. mit Lamas) und viel Frei-
Waldschule, Spaziergang zum Geburts- (Besuch der ehemaligen Stiftskirche) – tigung der Bibliothek) – Liezen – Öblarn raum rund ums Haus zum Erholen.
haus und Besichtigung – weiter nach Semmering – Autobahn – Wien. (Gelegenheit zum Besuch des Paula
Leoben, Aufenthalt und Stadtbesichti- Grogger Museums) – Schladming (Rund- LEISTUNGSPAKET UR5025
gung – ins nahe gelegene Niklasdorf, gang und Freizeit) – Klaus.
Begrüßungscocktail mit der Familie LEISTUNGSPAKET KR3014
• Busfahrt und Ausflüge laut Programm
Friedl am offenen Kaminfeuer und 3. TAG: Wagrein – Jägersee
• Unterbringung in der Hotel-
anschließend romantisches Abendessen • Reise im Komfortbus Klaus – Flachau – Wagrein (Besuch der
Pension Sonnschupfer
bei Kerzenschein. • Begrüßungscocktail Gräber von Josef Moor und Karl Heinrich
in Zimmern mit Dusche/WC
• 3 Nächtigungen inkl. Frühstücks- Waggerl) – Kleinarltal – Jägersee (Aufent-
• Halbpension
2. TAG: Ausflug nach Frohnleiten buffet in Doppelzimmern mit halt) – Kleinarltal – Altenmarkt (Aufent-
• Weihnachtsfeier
und Winterwanderung Dusche/WC halt) – zurück ins Hotel. Vor dem Abend-
• Schlittenfahrt
Am Morgen Fahrt nach Frohnleiten, Auf- • Musikunterhaltung essen, besinnliche Weihnachtsfeier im
• Straßensteuern und Mauten
enthalt und Rundgang durch den histori- • Benützung aller Freizeiteinrichtun- Hotel.
• Reiseleitung
schen Markt (das „steirische Rothen- gen Eintritte nicht inkludiert
burg“) – Fahrt zum Zisterzienserstift • Abendessen (1x Buffet) 4. TAG: Ramsau – Filzmoos
Mindestteilnehmerzahl: 30 Personen
Rein, Besichtigung der Stiftskirche – • Eintritte Klaus – Ramsau (Aufenthalt für einen
Rückfahrt nach Niklasdorf und gemütli- • Straßensteuern Winterspaziergang) – Filzmoos (Pferde-
22. – 26. Dezember
che Fackelwanderung auf die Brückler- • Reiseleitung schlittenfahrt zur Oberhofalm mit Mittag-
wirt-Alm mit Glühwein. Anschließend Mindestteilnehmerzahl: 25 Personen seinkehr) – Radstadt (Rundgang) –
Pauschalpreis 424,–
Adventfeier mit Lesung und am Abend Schladming/Klaus.
Einbettzuschlag 42,–
festliches Adventmenü und Zithermusik. 27. – 30. November
5. TAG: Schladminger Tauern –
3. TAG: Ausflug nach Graz Pauschalpreis 349,– Südeinfahrt
Fahrt nach Graz, Rundgang durch die kein Einbettzuschlag Klaus – Schladming (Möglichkeit zu einer
Altstadt und Gelegenheit zum Besuch ca. 45minütigen Wanderung ins Untertal)
des romantischen Weihnachtsmarktes weiter mit dem Bus zur Waldhäusl Alm
oder der Adventbühne im Landhaushof – (Mittagspause) – Schladming – Ennstal –
am Nachmittag Rückfahrt nach Niklas- St. Michael – Semmering – Wien.
dorf. Hier erwartet sie ein typisch steiri-
sches Schmankerlbuffet und Musik-
begleitung.

14 | Österreich
Silvester in Bad Goisern
Weihnachten in Bad Goisern Reiseleitung: Fr. Dr. Andrea Mignon 4. TAG: Ausflug nach Salzburg
Am Vormittag Fahrt nach Salzburg,
Umrahmt von den prächtigen Bergen des Dachsteinmassivs zieht dieser reizende 1. TAG: Südausfahrt – Hallstatt – gemeinsamer Stadtbummel durch die
Ort heute wie damals Künstler, Gelehrte und Urlauber an, die auf der Suche nach Bad Goisern Mozartstadt und Zeit zur freien Verfü-
dem „Besonderen“ sind. Wien (7.30 Uhr) – Fahrt über die Süd- gung. Am Abend Silvesterfeier im Hotel
Verbringen Sie mit uns die Feiertage im, beim Kurpark, ruhig gelegenen Hotel autobahn – Semmering – Bruck/Mur – mit Galadinner.
Goisererhof. Geschmackvoll eingerichtete Zimmer mit Dusche oder Bad/WC und Leoben – Liezen – Salzkammergutstraße
TV erwarten Sie. Das Haus verfügt außerdem über eine Sauna, ein Dampfbad, nach Altaussee, Aufenthalt und Ge- 5. TAG: Bad Goisern – Westeinfahrt
eine Hotelbar und ein Restaurant. legenheit zu einem Spaziergang am idyl- Am späten Vormittag Fahrt von Bad Goi-
lisch gelegenen See – weiter nach Hall- sern über Ebensee – dem Traunsee ent-
Reiseleitung: Fr. Dr. Andrea Mignon 5. TAG: Bad Goisern – Gmunden – statt, Aufenthalt und Rundgang durch lang nach Traunkirchen, Aufenthalt und
Westeinfahrt den malerischen Ort – nach Bad Goi- Besichtigung der Pfarrkirche – Aufent-
1. TAG: Südausfahrt – Hallstatt – Fahrt von Bad Goisern über Ebensee – sern, Begrüßungsschnaps und Abend- halt beim Seeschloss Orth – Autobahn –
Bad Goisern dem Traunsee entlang nach Gmunden, essen im Hotel. Linz – St. Pölten – Wien.
Wien (7.30 Uhr) – Fahrt über die Südauto- Aufenthalt beim Schloss Orth und Stadt-
bahn – Semmering – Bruck/Mur – Leoben spaziergang – Heimreise nach Wien. 2. TAG: Fuschlsee – Bad Ischl
– Liezen – Salzkammergutstraße nach Alt- Am Vormittag Fahrt nach St. Gilgen/ LEISTUNGSPAKET KR3010
aussee, Aufenthalt und Gelegenheit zu Wolfgangsee, Aufenthalt und Rundgang
einem Spaziergang am idyllischen See – LEISTUNGSPAKET KR3009 – weiter zum Fuschlsee, Gelegenheit zu • Reise im Komfortbus inkl. aller
weiter nach Hallstatt, Aufenthalt und einem Spaziergang am See – anschlie- Ausflüge
Rundgang durch den malerisch gelegenen • Reise im Komfortbus inkl. aller ßend Fahrt nach Bad Ischl, Spaziergang • 4 Nächtigungen in Doppelzimmern
Ort – weiter nach Bad Goisern, Begrü- Ausflüge durch die alte Kaiserstadt, kaiserliche mit Dusche/WC im Hotel Goisererhof
ßungsschnaps und Abendessen im Hotel. • 4 Nächtigungen in Doppelzimmern Kaffeejause mit Torte in einer Konditorei • Halbpension mit Frühstücksbuffet
mit Dusche/WC im Hotel – danach lustiges Altjahreseisstock- • Silvesterfeier (im Rahmen der HP)
2. TAG: Wolfgangsee Goisererhof schiessen mit einem heißen Getränk • Schifffahrt
Am Vormittag romantische Winterwan- • Halbpension mit Frühstücksbuffet zum Aufwärmen am Rechensteig in • Eisstockschiessen
derung ins Kleefeld mit Glühwein – • Festliches Weihnachtsmenü am Ischl. Rückfahrt ins Hotel und nach • Fackelwanderung
anschließend Fahrt nach Strobl, Spazier- Hl. Abend (im Rahmen der Halb- dem Abendessen geführte romantische • Kaffeejause
gang durch den Ort – nach St. Wolfgang, pension) Fackelwanderung mit Glühwein. • Eintrittskarte in eine Musikver-
Besichtigung der Pfarrkirche mit dem • Pferdeschlittenfahrt anstaltung
Pacher-Altar, Zeit zur freien Verfügung – • Schifffahrt 3. TAG: Traunsee – Theaterbesuch • Straßensteuern
mit Schiff über den Wolfgangsee nach • Eintritte Fahrt von Bad Goisern entlang dem • Reiseleitung
St. Gilgen, Aufenthalt am barocken • Straßensteuern Traunsee nach Gmunden, Stadtspazier- Mindestteilnehmerzahl: 25 Personen
Adventmarkt – Rückfahrt ins Hotel. • Reiseleitung gang und winterliche Schifffahrt am
Mindestteilnehmerzahl: 25 Personen Traunsee mit Punsch und Keksen. Zeit 28. Dezember – 1. Jänner
3. TAG: Bad Ischl zur freien Verfügung – Rückfahrt ins
Am Vormittag Fahrt nach Bad Ischl, 22. – 26. Dezember Hotel und Abendessen. Danach Fahrt Pauschalpreis 511,–
Rundgang durch die alte Kaiserstadt, nach Bad Ischl und Besuch einer Musik- Einbettzuschlag 40,–
Besuch der Kripperlausstellung im Pauschalpreis 470,– veranstaltung im Kongresshaus Bad
Museum der Stadt Bad Ischl, Zeit zur Einbettzuschlag 40,– Ischl. 22. Dezember – 1. Jänner
freien Verfügung. Am Nachmittag ro-
mantische Pferdeschlittenfahrt durch LANGZEITAUFENTHALT:
Bad Ischl (inkl. Schnapserl zum Aufwär- KR3011
men) – anschließend Rückfahrt ins Hotel. Pauschalpreis 1.059,–
Weihnachtliche Gedichtlesung im Hotel. Einbettzuschlag 100,–
Freizeit und abends Festmenü mit
Punsch und Keksen.

4. TAG: Rund um den Dachstein


Am Morgen Fahrt über den Pötschenpass
nach Bad Aussee – über Bad
Mitterndorf nach Pürgg, Bummel durch das
„lebende Kripperl“ Österreichs – ins Dach-
steingebiet nach Schladming, Rundgang
und Mittagspause – nach Filzmoos, Auf-
enthalt – über Radstadt und die Salzburger
Dolomitenstraße nach Gosau, Aufenthalt
am romantischen Gosausee – zurück nach
Bad Goisern.

Österreich | 15
Traunsee, Schloss Orth

Silvester am Traunsee
Weihnachten am Traunsee Reiseleitung: Fr. Helene Odehnal fahrt nach Ebensee, Zeit zur freien Verfü-
gung. Abends Silvestergalaabend mit
1. TAG: Westausfahrt – Gmunden – Buffet, Mitternachtssuppe, Live Musik
Reiseleitung: Fr. Helene Odehnal 4. TAG: Gosauseen – Abtenau Ebensee und Tanz.
Fahrt ins Gosautal, Aufenthalt und Mög- Wien (7.30 Uhr) – St. Pölten – Linz – nach
1. TAG: Südausfahrt – Hallstatt – lichkeit zu einem Spaziergang am See – Gmunden, Aufenthalt beim Schloss 5. TAG: Ebensee – Südeinfahrt
Ebensee weiter nach Abtenau, Ortsrundgang und Orth, anschließend gemütlicher Stadt- Am späten Vormittag Fahrt von Ebensee
Wien (7.30 Uhr) – Fahrt über die Südau- Besuch der Pfarrkirche St. Blasius, Auf- spaziergang durch die Keramikstadt, über Bad Mitterndorf – Liezen – Leoben
tobahn – Semmering – Bruck/Mur – enthalt und danach Rückfahrt nach nach dem Mittagessen winterliche – Bruck/Mur – Semmering – über die
Leoben – Liezen – Salzkammergutstraße Ebensee. Schifffahrt auf dem Traunsee mit Punsch Südautobahn nach Wien.
an Bad Aussee vorbei nach Hallstatt, und Keksen – dem Traunsee entlang
Aufenthalt und Spaziergang durch den 5. TAG: Ebensee – Almtal – nach Traunkirchen, Rundgang durch den
malerisch gelegen Ort mit Besichtigung Westeinfahrt malerischsten und schönsten Ort des Landhotel Post
des Welterbemuseums Hallstatt – an- Ebensee – Gmunden – Fahrt in das Salzkammergutes, Besuch der Pfarrkir-
schließend Schifffahrt auf dem winterli- bezaubernde Almtal, Aufenthalt am Alm- che mit der Fischerkanzel – nach Eben- Das 3-Sterne-Hotel liegt im Zentrum
chen Hallstättersee nach Obertraun – see und Gelegenheit zu einem Spazier- see, Zimmerbezug, Begrüßungsdrink von Ebensee neben dem Rathauspark.
danach an Bad Ischl vorbei nach Eben- gang am See – Steyr, Aufenthalt und und Abendessen im Hotel. Alle Zimmer sind mit Dusche/WC, TV,
see, nach dem Zimmerbezug Rundgang Rundgang – Autobahn – Wien. Telefon und teilweise mit Balkon aus-
durch Ebensee und Besichtigung des 2. TAG: Ausseerland gestattet. Das Hotel verfügt über einen
Heimathauses mit seiner berühmten Am Morgen Fahrt von Ebensee an Bad Lift, eine Bar, Weinkeller, Restaurant,
Krippe (ca. 400 Figuren). Begrüßungs- Landhotel Post Ischl vorbei zum romantischen Altaus- Garten und Sauna.
drink und Abendessen im Hotel. seer See, Spaziergang durch den Ort,
Das 3-Sterne-Hotel liegt im Zentrum
von Ebensee neben dem Rathauspark. Besuch der Pfarrkirche und Gelegenheit LEISTUNGSPAKET KR3006
2. TAG: Kripperlroas rund um zu einem Spaziergang am See – danach
Bad Ischl Alle Zimmer sind mit Dusche/WC, TV,
Telefon und teilweise mit Balkon aus- in den bekannten Kurort Bad Aussee, • Reise im Komfortbus inkl. aller
Fahrt von Ebensee nach Bad Ischl, Rundgang und Aufenthalt, nach der Mit-
gestattet. Das Hotel verfügt über einen Ausflüge
Rundgang durch die alte Kaiserstadt, tagspause zum Grundlsee nach Gößl
Lift, eine Bar, Weinkeller, Restaurant, • 4 Nächtigungen in Doppelzimmern
Besuch der Kripperlausstellung im und, wenn wettermäßig möglich, Winter-
Garten und Sauna. mit Dusche/WC im Landhotel Post
Museum der Stadt und der Krippe in spaziergang zum einsam gelegenen • Halbpension mit Frühstücksbuffet
der Stadtpfarrkirche, danach Fahrt mit Toplitzsee – am Nachmittag Rückfahrt • Pferdeschlittenfahrt
dem Pferdeschlitten zum Grabnerwirt, LEISTUNGSPAKET KR3005 nach Ebensee und Abendessen. • Schifffahrt
Besichtigung der Kalß Krippe und Holz-
• Straßensteuern
knechtnockenessen (Spezialität der • Reise im Komfortbus inkl. aller 3. TAG: Bad Ischl – Mondsee – • Reiseleitung
Holzfäller) – danach Fahrt nach St. Wolf- Ausflüge Attersee Eintritte nicht inkludiert
gang, Aufenthalt und Besuch des Wolf- • 4 Nächtigungen in Doppelzimmern Fahrt nach Bad Ischl, Spaziergang durch Mindestteilnehmerzahl: 25 Personen
gangseer Advents – Rückfahrt nach mit Dusche/WC im Landhotel Post die alte Kaiserstadt und Aufenthalt,
Ebensee. • Halbpension mit Frühstücksbuffet danach romantische Pferdeschlittenfahrt 28. Dezember – 1. Jänner
• Pferdeschlittenfahrt zum Kaiser Jagdstandbild mit anschlie-
3. TAG: Gmunden – Traunsee • Schifffahrt ßendem Kaiserschmarrnessen auf der Pauschalpreis 519,–
Fahrt von Ebensee dem Traunsee ent- • Eintritte Rettenbachalm – dem Wolfgangsee und Einbettzuschlag 44,–
lang nach Traunkirchen, Rundgang • Straßensteuern dem Mondsee entlang nach Mondsee,
durch einen der malerischsten und • Reiseleitung Rundgang mit Besuch der Stiftskirche – 22. Dezember – 1. Jänner
schönsten Orte des Salzkammergutes, Mindestteilnehmerzahl: 25 Personen weiter zum Attersee, Aufenthalt und
Besuch der Pfarrkirche mit der Fischer- Gelegenheit zu einem Spaziergang am LANGZEITAUFENTHALT:
kanzel – weiter nach Gmunden, Aufent- 22. – 26. Dezember See – Rückfahrt nach Ebensee. KR3007
halt beim Seeschloss Orth und Spazier-
Pauschalpreis 1.120,–
gang durch die Keramikstadt, anschlie- Pauschalpreis 507,– 4. TAG: Ebensee – Langbathseen Einbettzuschlag 110,–
ßend winterliche Schifffahrt am Traunsee Einbettzuschlag 44,– Am Vormittag Rundgang durch Ebensee
mit Punsch und Keksen – Rückfahrt – danach Fahrt zu den Langbathseen,
nach Ebensee und abends Weihnachts- Aufenthalt und Möglichkeit zu einer
feier mit Festmenü und gemütlichem romantischen Winterwanderung – Rück-
Beisammensein.

16 | Österreich
St. Wolfgang, Advent am See

Salzburger Adventsingen &


Wolfgangseer Advent Hellbrunner Adventzauber
mit Besuch des Krippendorfes in Strobl und dem Adventmarkt Der weithin für seine besonders stimmungsvollen Momente bekannte Salzburger
in St. Gilgen Advent zieht auch heuer wieder an den wohl „bezauberndsten“ Ort der Mozart-
Hier schimmern die Sterne in den kalten Adventnächten heller als am Himmel stadt ein: Vor die überwältigende Kulisse des manieristischen Lustschlosses
und der ganze Ort erstrahlt im festlichen Glanz. Der Adventmarkt bietet Hellbrunn. Lassen Sie sich verwöhnen im Adventkaffee mit feinsten Schokolade-
weihnachtliche Spezialitäten aus der Region und einen großartigen Blick auf spezialitäten, mit Glühwein & Punsch, heißen Maronis und deftigen Bauern-
den dunklen See mit der weithin sichtbaren „größten Laterne“ Österreichs, schmankerln. Beim Salzburger Adventsingen im Festspielhaus werden Tradition
umgeben von einer Vielzahl „schwimmender Sterne“. und lokales Brauchtum zelebriert.

Reiseleitung: Fr. Dr. Andrea Mignon Reiseleitung: Fr. Helene Odehnal 3. TAG: Lengfelden – Salzburg –
LEISTUNGSPAKET KR3002 Westeinfahrt
1. TAG: Westausfahrt – Gmunden – 1. TAG: Westausfahrt – Hellbrunner Lengfelden – Salzburg (Freizeit für einen
Bad Ischl – Bad Goisern • Reise im Komfortbus inkl. Advent – Lengfelden Altstadtspaziergang und einen Besuch am
Wien (7.00 Uhr) – Linz – Gmunden, Auf- aller Ausflüge Wien (7.30 Uhr) – Westautobahn – Salz- Weihnachtsmarkt) – zurück nach Wien.
enthalt und Spaziergang im reizvollen • 2 Nächtigungen in Doppelzimmern burg – weiter nach Hellbrunn und Auf-
Traunseeort – danach dem Traunsee ent- mit Dusche/WC enthalt beim Adventzauber – Lengfelden
lang nach Bad Ischl, kurzer Stadtrund- • Halbpension mit Frühstücksbuffet bei Salzburg. Gasthof Bräuwirt
gang und Aufenthalt im Adventdorf – • Eintritte
nach Bad Goisern, am späten Nachmit- • Schifffahrt 2. TAG: Königssee – Adventsingen Der Landgasthof der 3-Sterne-Katego-
tag geführte romantische Fackelwande- • Straßensteuern Nach dem Frühstück Fahrt ins Berchtes- rie in Lengfelden bei Salzburg bietet
rung inkl. einem heißen Getränk, an- • Reiseleitung gadener Land an den Königssee, winter- rustikalen Komfort und Gemütlichkeit.
schließend Abendessen im Hotel. Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen liche Schifffahrt nach St. Bartholomä Alle Zimmer mit Dusche/WC, Telefon,
(kurzer Aufenthalt zur Besichtigung der Radio und TV. Frühstücksbuffet und
2. TAG: Strobl – St. Wolfgang – 12. – 14. Dezember malerisch gelegenen Wallfahrtskirche), wohlschmeckende, bodenständige
St. Gilgen mit dem Schiff zurück, Mittagspause in Küche.
Nach dem Frühstück Fahrt an den Wolf- Pauschalpreis 240,– Berchtesgaden – weiter nach Salzburg
gangsee nach Strobl, Besuch des Krip- Einbettzuschlag 24,– zum Adventsingen (Beginn 15.30 Uhr) – LEISTUNGSPAKET UR5024
pendorfes mit lebendiger Krippe, zurück ins Hotel zum Abendessen.
Adventmarkt, Krippenausstellung, Hir- • Busfahrt und Ausflüge laut Programm
tengasse, u.a. – danach weiter nach St. • Unterbringung im Gasthof Bräu-
Wolfgang, Besuch des St. Wolfganger wirt in Zimmern mit Dusche/WC
Advents – zur Schiffsanlegestelle und • Halbpension
Schifffahrt am Wolfgangsee nach St. Gil- • Karte für das Adventsingen
gen (vom beheizten Schiff genießt man • Schifffahrt auf dem Königssee
einen malerischen Ausblick auf die Wall- • Straßensteuern und Mauten
fahrtskirche, die schwimmende Laterne • Reiseleitung
und die schwimmenden Sterne) – nach Eintritte nicht inkludiert
der Ankunft in St. Gilgen, Besuch des Mindestteilnehmerzahl: 30 Personen
Adventmarktes inkl. einem heißen
Punsch (im Mozartdorf erwartet sie eine 12. – 14. Dezember
barocke Adventinszenierung, Lebenslust
und Vorweihnachtsfreude werden ein- Pauschalpreis 280,–
drucksvoll dargestellt) – Rückfahrt nach Einbettzuschlag 32,–
Bad Goisern.

3. TAG: Bad Goisern – Aiderbichl –


Westeinfahrt
Am Morgen Fahrt nach Henndorf zum „Kennen Sie diesen Gusto nach einem einfachen Stück
Gut Aiderbichl, Führung und Besuch frischen Brotes? Mir geht es gerade in der Vorweihnachts-
des Adventmarktes – danach Rückfahrt zeit mit all den süßen Leckereien und üppigen Spezialitäten
über Linz und St. Pölten zurück nach oft so. Dann gibt es in Salzburg nur eine Adresse: Die
Wien. Stiftsbäckerei von St. Peter. Die älteste Bäckerei Salzburgs
ist seit dem Bau des Almkanals im 12. Jahrhundert am selben
Ort. Dort wird originales Holzofenbrot aus reinem Natursauer-
teig gebacken. Unbedingt kosten!“

Reiseleiter-Tipp: Fr. Helene Odehnal

Österreich | 17
Krampuslauf Wagrain, Grab von Josef Mohr

NEU!
Weihnachtliche Romantik in
Bergadvent der Mozartstadt Salzburg
im Salzburger Land „Die ganze Stadt ist eine Bühne“ wird über Salzburg gesagt. Die Stadt Mozarts
und der Erzbischöfe, die Stadt des Barocks und der Kaffeehäuser gilt als eine
der schönsten Städte Europas.
… mit Besuch des Krampuslaufes in Altenmarkt
Mit geschnitzten Masken und Furcht erregenden Kostümen aus Fell ziehen immer Reiseleitung: Hr. Thomas Zimmerleiter 4. TAG: Salzburg – St. Florian –
am 5. Dezember die Krampusse durch Altenmarkt. Kein Brauch ist in Salzburg so Westeinfahrt
stark verankert wie der Krampuslauf. Die wild aussehenden Gestalten begleiten 1. TAG: Westausfahrt – Steyr – Nach dem Frühstücksbuffet Abreise.
das Körblmandl, den Engel und den Heiligen Nikolaus. Besinnlicher geht es beim Salzburg Besichtigung des Augustiner-Chorher-
Bergadvent im Großarltal zu, wo Sie eine lebendige Krippe am Adventmarkt und Wien (7.30 Uhr) – Westautobahn – renstiftes von St. Florian und Mittags-
eine Krippenausstellung erwarten. Ins Winterwunderland dürfen wir Sie auf einer Steyr/Christkindl, Aufenthalt beim Weih- pause im Stiftsrestaurant – am späteren
Pferdeschlittenfahrt in der Ramsau entführen. nachtspostamt. Auf der Westautobahn Nachmittag Ankunft in Wien.
nach Mondsee, Besuch der ehem. Stifts-
Reiseleitung: Fr. DI Susanne Mayer Hotel-Restaurant Schwaiger kirche und Spaziergang im Ortszentrum
– Weiterfahrt in den Salzburger Flachgau CD Hotel Salzburg
1. TAG: Westausfahrt – Bergadvent Das familiäre 3-Sterne-Hotel ist im nach Irrsdorf, Besichtigung der Filialkir-
im Großarltal – Eben Ortszentrum von Eben gelegen und che Maria Himmelfahrt – Mattsee, Auf- Die Zimmer des 4-Sterne-Hotels sind
Wien (7.00 Uhr) – Westautobahn – Salz- besteht aus Haupthaus mit Restaurant enthalt – nach Salzburg, romantische Be- mit Bad oder Dusche/WC, Kabel-TV,
burg – Bischofshofen – Großarltal: und modernem Gästehaus. Die grüßung in unserem Hotel mit Punsch, Telefon, Minibar, Haarfön und Schreib-
Besuch der Waggerl-Stube in der „Alten Zimmer sind mit Dusche/WC, Sat-TV, Weihnachtsbäckerei und Bläserklängen. tisch ausgestattet. Das Hotel verfügt
Wacht“ am Taleingang, weiter zum Telefon und Balkon ausgestattet. Abends dreigängiges Menü mit Salzbur- über eine Bar, ein Restaurant, Lift,
Adventmarkt und der Krippenaus- ger Spezialitäten. Dampfbad und Sauna.
stellung in Großarl – in unser Hotel in LEISTUNGSPAKET UR5006
Eben. Abends Pongauer-Adventbuffet 2. TAG: Ausflug Hallein und Wagrein LEISTUNGSPAKET KR3013
im Hotel. Vormittags kurzer Rundgang in der
• Busfahrt und Ausflug laut Programm
romantischen Altstadt von Hallein, • Reise im Komfortbus
• Unterbringung im Gästehaus
2. TAG: Ausflug Ramsau und anschließend nach Wagrein zur Pfarrkir- • 3 Übernachtungen in Doppelzim-
Schwaiger in Zimmern mit
Filzmoos – Krampuslauf che am Kirchboden (Friedhof mit den mern mit Bad oder Dusche/WC
Dusche/WC
Altenmarkt Gräbern von Josef Mohr und Karl Hein- • Halbpension inkl. Weihnachtsfeier
• Benützung von Dampfbad und
Eben – Radstadt – Schladming – Ram- rich Waggerl). Über Kleinarl (Mittags- • Ausflüge und Besichtigungen laut
Sauna
sau (ev. kleiner gemeinsamer Winterspa-
• Halbpension
pause im Cafe Moser) nach Oberndorf, Programm inkl. der Eintritte
ziergang) – Filzmoos – Pferdeschlitten- Besuch der Stille-Nacht-Kapelle. Am • Straßensteuern
• Eintritt zum Krampuslauf
fahrt auf die Unterhofalm am Fuße der Nachmittag gemütliche Jause bei Kaf- • Reiseleitung
• Pferdeschlittenfahrt
Großen Bischofsmütze (Schnapserl und fee, Tee und Mehlspeisvariationen in Mindestteilnehmerzahl: 25 Personen
• Straßensteuern und Mauten
fakultative Bretteljause) – Rückfahrt nach unserem Hotel. Abends Weihnachtsgala
• Reiseleitung
Eben zu einem früheren Abendessen. mit Aperitif, Festmenü und weihnachtli- 23. – 26. Dezember
Eintritte nicht inkludiert
Anschließend Fahrt nach Altenmarkt cher Musikumrahmung.
Mindestteilnehmerzahl: 30 Personen
zum Krampuslauf. Pauschalpreis 379,–
3. TAG: Salzburg und Ausflug zum Einbettzuschlag 60,–
4. – 6. Dezember
3. TAG: Eben – Salzburg – Wien Königssee
Eben – Salzburger Dolomitenstraße – Vormittags gemeinsamer Stadtbummel
Pauschalpreis 249,–
Abtenau – Golling – Salzburg (Besuch durch das winterliche Salzburg und freie
Einbettzuschlag 19,–
des Christkindelmarktes) – Westauto- Zeit. Am Nachmittag Ausflug nach Bay-
bahn – Wien. ern: Aufenthalt am Königssee – Berch-
tesgaden, Stadtrundgang und Kaffee-
pause – anschießend zurück in unser
Hotel. Abends viergängiges Menü bei
Kerzenschein.

18 | Österreich
NEU!
NEU!
Weihnachten in Bad Gastein
Weihnachten in Träumen Sie einen Wintertraum: Blauer Himmel über tief verschneiten Berg-
hängen, ein Rauchfähnchen aus dem Schornstein einer urigen Skihütte. Das
Klingen von Glöckchen an einem Pferdeschlitten, wohlige Entspannung im
St. Johann im Pongau Wellnessbereich. Dieser Traum heißt Weihnachtsurlaub im Gasteiner Tal!

St. Johann, der Hauptort des Pongaus, auf einer sonnigen Terrasse über 1. TAG: Westausfahrt – Hallein – Hotel Mozart
dem rechten Ufer der Salzach gelegen, ist der gemütliche Standort unserer Bad Gastein
Weihnachtsreise. Wien (7.30 Uhr) – Salzburg – Hallein (kur- Das zentral gelegene und familiäre ge-
zer Rundgang und Besuch des Stille- führte Jugentstil-Hotel der 3-Sterne-
1. TAG: Südausfahrt – Großarltal – Relaxhotel Plankenauwirt Nacht-Museums und des Keltenmuse- Kategorie verfügt über 70 Zimmer mit
St. Johann/Pongau ums) – Bad Gastein. Bad/Dusche/WC, Balkon und TV. Ein
Wien (7.30 Uhr) – Semmering – Bruck/ Das 4-Sterne Hotel in ruhiger und neuer Wellnessbereich mit Sauna,
Mur – Murau – durch das Ennstal, an zentraler Lage. Alle Zimmer sind mit 2. TAG: Bad Gastein – Schlittenfahrt Dampfbad (kostenlos) und Whirlpool
Schladming vorbei nach Radstadt und Dusche/WC, Kabel-TV, Telefon, Fön Vormittags historische Winterwanderung (kostenpflichtig) lädt zum Entspannen
weiter ins romantische Großarltal, Auf- und Balkon ausgestattet. Das Hotel durch Bad Gastein mit Besuch der Elisa- ein. Stilvolle Aufenthaltsräume,
enthalt am Talschluss und im Hauptort verfügt über ein Restaurant und ein bethquelle und dem Gasteiner Museum. Restaurant, Weinstube.
Großarl – danach Rückfahrt nach Stüberl. Der Wellnessbereich umfasst Nachmittags Schlittenfahrt durch das
St. Johann/Pongau, Rundgang durch finnische Sauna, Wärmeliegen, Aroma- Kötschachtal in die Prossau. Abends LEISTUNGSPAKET UR5009
den Ort und Besuch des Pongauer dampfbad, Whirlwanne und Solarium. Weihnachtsfeier mit den Weißenbläsern
Domes – Fahrt zum Hotel, Abendessen und Weihnachtsdinner im Hotel.
• Busfahrt und Ausflüge laut Programm
und Übernachtung. LEISTUNGSPAKET KR3016 • Unterbringung im Hotel Mozart in
3. TAG: Kitzbühel – Wildpark
Zimmern mit Dusche/WC
2. TAG: Wagrain – Kleinarltal – Nach dem Frühstück Fahrt nach Zell am
• Reise im Komfortbus • Halbpension
Radstadt See (Aufenthalt) – Saalfelden – Lofer –
• 3 Übernachtungen in Doppelzim- • Weihnachtsfeier
Am Morgen Fahrt über Bischofshofen St. Johann – Kitzbühel (Aufenthalt) – wei-
mern mit Bad oder Dusche/WC • historische Winterwanderung
nach Radstadt, Aufenthalt und Rund- ter in den Wildpark Kitzbühel-Aurach,
• Buffetfrühstück • Schlittenfahrt
gang durch das sehenswerte Ortszen- Winterspaziergang durch Tirols größtes
• Abendessen inkl. Festmenü • Straßensteuern und Mauten
trum mit seiner mittelalterlichen Stadt- Freigehege mit rund 200 Tieren – über
am 24.12. • Reiseleitung
mauer – danach nach Wagrain, Rund- Mittersill zurück nach Bad Gastein.
• Ausflüge und Besichtigungen Eintritte nicht inkludiert
gang und Besuch des Friedhofes (hier
inklusive Eintritte Mindestteilnehmerzahl: 30 Personen
befinden sich die Gräber von Karl Hein- 4. TAG: Bad Gastein – Kremsmünster
• Straßensteuern und Mauten
rich Waggerl und Josef Mohr), wenn – Westeinfahrt
• Benützung des Wellnessbereiches 23. – 26. Dezember
möglich Besuch des Waggerl-Museums Bad Gastein – durch das Ennstal über
im Hotel
– anschließend Fahrt ins romantische Schladming nach Pürgg (Aufenthalt im
• Reiseleitung Pauschalpreis 389,–
Kleinarltal, Aufenthalt – Rückfahrt ins „Kripperl der Steiermark“) – Liezen –
Mindestteilnehmerzahl: 25 Personen Einbettzuschlag 24,–
Hotel. Besinnlicher Weihnachtsabend Kremsmünster (Führung durch das Stift)
mit Festmenü, Punsch und Keksen. – Westautobahn – Wien.
23. – 26. Dezember
3. TAG: Zell am See – Saalfelden –
Pauschalpreis 325,–
Maria Alm
Einbettzuschlag 57,–
Am Morgen Fahrt nach Zell am See, Auf-
enthalt und Gelegenheit zu einem Spa-
ziergang am See, Weiterfahrt nach Saal-
felden, Rundgang und Besuch des Hei-
matmuseums im Schloss Ritzen (mit der
größten Krippensammlung Österreichs) –
Fahrt nach Maria Alm, Besuch der Wall-
fahrtskirche St. Maria mit dem höchsten
Turm Salzburgs – am Hochkönig vorbei
zurück nach St. Johann/Pongau.

4. TAG: St. Johann/Pongau –


Mondsee – Westeinfahrt
St. Johann – über Bischofshofen und Salz-
burg auf die Westautobahn – Abstecher
zum romantischen Mondsee, Aufenthalt
und Möglichkeit zu einem Spaziergang –
anschließend Rückfahrt nach Wien.

Österreich | 19
Gut Aiderbichl Salzburg

Silvester am Obertrumersee
Advent im Salzburger 1. TAG: Westausfahrt – Mondsee –
Barockstraße – Seeham
5. TAG: Ausflug Salzburg – Stiegl’s
Brauwelt
Wien (7.30 Uhr) – Westautobahn – Am Vormittag unternehmen wir einen
Seenland Mondsee. Besuch der ehem. Stiftskirche
St. Michael und kleiner Rundgang durch
kurzen Stadtrundgang zur Orientierung
und Sie haben dann ausreichend Freizeit
… auf Gut Aiderbichl und in Mondsee das Zentrum und Spaziergang von der zu individuellen Besichtigungen (z. B.
Die Musik- und Brauchtumssendung des ORF „Weihnachten auf Gut Aiderbichl“ Seekapelle an den See. Dann Weiterfahrt Besuch der Festung Hohensalzburg).
ist beliebt und bekannt. Bei dieser Adventreise haben Sie die Gelegenheit das über die „Barockstraße“ entlang des Irr- Am Nachmittag Besuch der Erlebnis-
winterliche Treiben dort live zu erleben. Es erwarten Sie ein Weihnachtsmarkt, sees nach Irrsdorf zur Filialkirche Mariä brauerei und des Biermuseums in
eine lebende Tierkrippe, Musikprogramme, Kutschen- und Schlittenfahrten u.v.m. Himmelfahrt, die mit ihren Kunstschät- „Stiegl´s Brauwelt“ mit anschließender
Beim Advent am Mondsee in den altehrwürdigen Gemäuern von Schloss zen zu den bedeutendsten Kirchen des kleiner Bierverkostung mit Brezen. Rück-
Mondsee können Sie, auch bei unbeständigem Wetter, trockenen Fußes Flachgaus zählt. Die Reise führt dann fahrt ins Hotel nach Seeham.
Handwerkskunst bestaunen und Geschenke erwerben. über Straßwalchen – Niedertrummer-
und Obertrummersee nach Seeham. 6. TAG: Seeham – Braunau –
1. TAG: Westausfahrt – Salzburg – Zum Abendessen erwartet Sie ein Alt- Westeinfahrt
Hotel Walkner jahresmenü mit Zithermusik. Nach dem Frühstück Fahrt über Micha-
Seeham
Wien (7.30 Uhr) – Westautobahn – Salz- Das familiär geführte Mittelklassehotel elbeuern (Aufenthalt bei der Stiftskirche)
burg (Besuch der Krippenausstellung im in Seeham beherbergt ein Restaurant 2. TAG: Seenrundfahrt – Gut Aiderbichl nach Braunau (Spaziergang durch die
Innenhof der Residenz und Aufenthalt mit gutbürgerlicher Küche und Am Vormittag Fahrt nach Obertrum (Auf- Altstadt, die mit den Resten der Wehran-
zum Besuch des Christkindlmarktes) – Panoramablick über die Obertrumer enthalt am See) – weiter nach Mattsee lagen und den alten Bürgerhäusern noch
Oberndorf (Besuch der Stille-Nacht- Seenlandschaft. Alle Zimmer mit (Besuch der Stiftskirche) – anschließend das typische Bild einer altbayerischen
Kapelle) – Seeham am Obertrumer See. Dusche/WC, TV, Radio und Telefon. an den Wallersee nach Henndorf zum Innstadt bietet). Rückfahrt über Ried im
Gut Aiderbichl (Aufenthalt zum Besuch Innkreis – Wels und Linz nach Wien.
2. TAG: Burghausen – Gut Aiderbichl des „Wintermärchens mit Tieren“) –
LEISTUNGSPAKET UR5007 Rückfahrt nach Seeham. Abends Silve- Hotel Walkner
Nach dem Frühstück Fahrt nach Burg-
hausen (Rundgang durch die Altstadt sterfeier im Hotel, Musik und Tanz.
• Busfahrt und Ausflug laut Programm Das familiär geführte Mittelklassehotel
und Gelegenheit zu einer Burgführung) – in Seeham beherbergt ein Restaurant
• Unterbringung im Hotel Walkner in 3. TAG: Ausflug Hallein – Laternen-
anschließend Fahrt an den Wallersee mit gutbürgerlicher Küche und
Zimmern mit Dusche/WC wanderung
nach Henndorf zum Gut Aiderbichl (Auf- Panoramablick über die Obertrumer
• Halbpension Nach einem späten Frühstück Ausflug nach
enthalt zum Besuch des „Wintermär- Seenlandschaft. Alle Zimmer mit
• Eintritt Gut Aiderbichl Hallein (Stadtrundgang, Führung durchs
chens mit Tieren“) – Rückfahrt ins Hotel. Dusche/WC, TV, Radio und Telefon.
• Straßensteuern und Mauten Keltenmuseum) – zurück nach Seeham.
• Reiseleitung Abends Laternenwanderung mit Glühwein,
3. TAG: Seeham – Mondseer Advent –
Eintritte nicht inkludiert anschließend Abendessen im Hotel. LEISTUNGSPAKET UR5008
Westeinfahrt
Mindestteilnehmerzahl: 30 Personen
Seeham – Mattsee (Aufenthalt am See) –
weiter nach Irrsdorf (Besichtigung der 4. TAG: Ausflug nach Großgmain • Busfahrt und Ausflug laut Programm
28. – 30. November und Bad Reichenhall • Unterbringung im Hotel Walkner in
Wallfahrtskirche) – vorbei am Zeller See
nach Mondsee: Besuch der Stiftskirche, Nach dem Frühstück Fahrt nach Großg- Zimmern mit Dusche/WC
Pauschalpreis 208,– main ins Salzburger Freilichtmuseum. • Halbpension inkl. Altjahresmenü
Freizeit zum Besuch des Weihnachts-
Einbettzuschlag 18,– Die mehr als 50 Bauernhäuser sind zwar mit Zithermusik
marktes im Schloss Mondsee, Mittags-
pause, Gelegenheit zu einer winterlichen im Winter geschlossen, aber Sie haben • Silvesterfeier mit Live-Musik
Schifffahrt (wetterabhängig) – weiter ent- die Gelegenheit eine romantische Kut- • Besuch Stiegl’s Brauwelt mit
lang des Attersees – Westautobahn – schenfahrt durch die landschaftlich Bierkost
Wien. schöne Umgebung vorbei an den histori- • Eintritt Gut Aiderbichl
schen Gebäuden zu unternehmen. Bei • Straßensteuern und Mauten
Punsch und Glühwein können Sie sich • Reiseleitung
anschließend wieder aufwärmen. Dann Weitere Eintritte nicht inkludiert
fahren wir über die Grenze nach Bayern. Mindestteilnehmerzahl: 30 Personen
In der Kurstadt Bad Reichenhall werden
wir einen kleinen Stadtspaziergang 30. Dezember – 4. Jänner
unternehmen und die größte romanische
Kirche in Oberbayern, St. Zeno, besichti- Pauschalpreis 615–
gen. Rückfahrt nach Seeham. Einbettzuschlag 50,–

20 | Österreich
NEU!
Adventromantik
Großer Bartlumzug am Weissensee
in St. Veit/Glan Reiseleitung: Fr. Herta Mayerl Hotel Kolbitsch
Inmitten einer spektakulären Show präsentieren sich über 500 Perchten mit 1. TAG: Südausfahrt – Graz – Das familiär geführte Hotel liegt direkt
beeindruckenden Kostümen und Masken, aus allen Regionen Kärntens vor Oberdorf am Weissensee mitten im Naturpark.
dem Hintergrund einer großartigen mystischen Kulisse. Wien (7.00 Uhr) – Südautobahn – Graz, Alle Zimmer sind mit Bad oder Du-
Spaziergang durch die Altstadt und sche/WC, Telefon, Sat-TV und teilwei-
1. TAG: Südausfahrt – Feldkirchen – Landidyll-Hotel Nudelbacher Besuch des Grazer Adventmarktes – se mit Balkon ausgestattet. Das Hotel
Bartlumzug Klagenfurt – Villach – durch das Gailtal verfügt über Restaurant indem beson-
Wien (7.00 Uhr) – auf der Südautobahn Das romantische Landhotel liegt etwas nach Hermagor – Kreuzberg – Oberdorf ders Augenmerk auf die Naturküche
vorbei an Graz nach Klagenfurt, Rund- außerhalb der Stadt Feldkirchen. am Weissensee, Begrüßung im Hotel mit und auf die typisch österreichische
gang durch die Innenstadt und Aufent- Alle Zimmer sind mit Bad oder Glühpunsch und Kärntner Weihnachts- Küche gelegt wird.
halt am Weihnachtsmarkt – danach wei- Dusche/WC, Telefon, Sat-TV, Radio- bäckerei.
ter nach Feldkirchen, Spaziergang durch wecker, Minibar, Zimmersafe, Haar- LEISTUNGSPAKET KR3012
den sehenswerten Ort – Fahrt nach trockner und Wasserkocher ausge- 2. TAG: Ausflug nach Lienz
St.Veit/Glan, Teilnahme am großen Bart- stattet. Das Hotel verfügt weiters über Am Morgen Fahrt durch das Drautal
• Reise im Komfortbus
lumzug in der Innenstadt. Rückfahrt ein Restaurant, einen großen Garten nach Lienz in Osttirol, Führung durch die
inkl. aller Ausflüge
nach Feldkirchen und spätes Abendes- und eine gemütliche Sauna. malerische Altstadt (Liebburg, St. Andrä,
• 3 Nächtigungen in Doppelzimmern
sen im Hotel. Egger-Lienz-Kapelle, u.a.), danach Be-
mit Dusche/WC
LEISTUNGSPAKET KR3015 such des stimmungsvollen Weihnachts-
• Halbpension mit Frühstücksbuffet
2. TAG: Gurk – St. Veit/Glan marktes – Rückfahrt nach Oberdorf und
• Eintritte
Am Vormittag auf landschaftlich reizvol- romantische Pferdeschlittenfahrt beim
• Reise im Komfortbus • Fackelwanderung
ler Strecke nach Gurk, Besichtigung des See, anschließend Kaffee und Keks-
• 2 Nächtigungen in Doppelzimmern • Pferdeschlittenfahrt
großartigen Domes und Aufenthalt – jause.
mit Bad oder Dusche/WC und • Straßensteuern
nach Straßburg, Besuch der Pfarrkirche
Balkon • Reiseleitung
mit einer der schönsten Orgeln Kärntens 3. TAG: Millstätter See – Spittal/Drau
• Abendessen mit Salatbuffet Mindestteilnehmerzahl: 25 Personen
über Althofen nach St. Veit/Glan, Rund- Fahrt zum Millstättersee, Aufenthalt am
• Frühstücksbuffet
gang durch das malerische Zentrum der See und Spaziergang durch Millstatt mit
• Ausflüge und Besichtigungen 11. – 14. Dezember
ehemaligen Landeshauptstadt (baroc- Besichtigung der Stiftskirche – nach
laut Programm
kes Rathaus mit Arkadenhof), Aufenthalt Spittal/Drau, Besuch des Adventmarktes
• Straßensteuern und Mauten Pauschalpreis 335,–
am stimmungsvollen Weihnachtsmarkt – und Stadtrundgang mit Besichtigung
• Reiseleitung Einbettzuschlag 33,–
Rückfahrt nach Feldkirchen. von Schloss Porcia – Rückfahrt nach
Mindestteilnehmerzahl: 25 Personen
Oberdorf und geführte Fackelwanderung
3. TAG: Feldkirchen – Murau – durch die winterliche Landschaft am
5. – 7. Dezember
Südeinfahrt Weissensee, abends besinnlicher Ad-
Von Feldkirchen über die Turracher Höhe ventabend mit Lesung und Weihnachts-
Pauschalpreis 239,–
ins Murtal nach Murau, Stadtbesichti- gedichten, danach festliches Advent-
Einbettzuschlag 34,–
gung und Besuch des Murauer Altstadt- menü bei Kerzenschein.
advent – über Scheifling und Judenburg
zum Semmering – auf der Südautobahn 4. TAG: Oberdorf – St. Veit/Glan –
zurück nach Wien. Friesach – Südeinfahrt
Oberdorf – Klagenfurt – St. Veit/Glan,
Stadtrundgang – nach Friesach, Aufent-
halt in der Burgenstadt – über Leoben
und die Südautobahn zurück nach Wien.

Österreich | 21
Burgenstadt Friesach

Silvester in Friesach
Weihnachten in Friesach Reiseleitung: Hr. Andreas Prowaznik 5. TAG: Friesach – Judenburg –
Südeinfahrt
1. TAG: Südausfahrt – St. Veit – Friesach – Perchauer Sattel – Judenburg
Reiseleitung: Hr. Andreas Prowaznik 5. TAG: Friesach – Judenburg – Friesach (Planetarium im Stadtturm – Sternenhim-
Südeinfahrt Wien (7.30 Uhr) – Südautobahn – Graz – mel genau so wie er sich in der „Weih-
1. TAG: Südausfahrt – St. Veit – Friesach – Perchauer Sattel – Judenburg Pack – ins Lavanttal – Griffen – Völker- nachtsnacht“ zu Christi Geburt zeigte) –
Friesach (Planetarium im Stadtturm – Sternenhim- markt (Aufenthalt) weiter über Brückl in Leoben (Mittagspause) – Bruck – Mürz-
Wien (7.30 Uhr) – Südautobahn – Graz – mel genau so wie er sich in der „Weih- die Herzogstadt St. Veit a.d.Glan (kurzer zuschlag – Semmering – Maria Schutz
Pack – ins Lavanttal - Griffen – Völker- nachtsnacht“ zu Christi Geburt zeigte) – Rundgang) – durch das Krappfeld nach (Kaffeepause beim Kirchenwirt) – Wien.
markt (Aufenthalt) weiter über Brückl in Leoben (Mittagspause) – Bruck – Mürz- Friesach. Begrüßungsumtrunk im histo-
die Herzogstadt St. Veit a.d.Glan (kurzer zuschlag – Semmering – Maria Schutz rischen Weinkeller und anschließend
Rundgang) – durch das Krappfeld nach (Kaffeepause beim Kirchenwirt) – Wien. Willkommens-Dinner. Landhotel Metnitztalerhof
Friesach
2. TAG: Hirt – Klagenfurt Das 4-Sterne-Hotel liegt zentral und
2. TAG: Murau – Krakaudorf – Landhotel Metnitztalerhof Vormittags Gelegenheit zur Besichtigung ruhig am Waldrand. Alle Zimmer mit
Tamsweg der Brauerei Hirt mit Bierverkostung – Dusche/WC, Telefon, Sat-TV, Radio.
Friesach – Murau (Aufenthalt) – Ranten Das 4-Sterne-Hotel liegt zentral und Zur Entspannung steht Ihnen die
ruhig am Waldrand. Alle Zimmer mit anschließend Fahrt nach Klagenfurt
(Besuch der Pfarrkirche des Hl. Bartho- (Aufenthalt im Zentrum zum Bummeln Sauna-Erlebnis-Anlage mit Sauna,
lomäus) – weiter nach Krakaudorf (goti- Dusche/WC, Telefon, Sat-TV, Radio. Dampfbad, Felsenschwall und Whirl-
Zur Entspannung steht Ihnen die oder Möglichkeit zum Besuch des Repti-
sche Holzkassettendecke in der Os- lienzoos Happ) – zurück nach Friesach. pool kostenlos zur Verfügung. Das
wald-Kirche) – Aufenthalt im salzburgi- Sauna-Erlebnis-Anlage mit Sauna, Restaurant ist bekannt für seine
Dampfbad, Felsenschwall und Whirl- Abends Kärntner Bauernbuffet.
schen Tamsweg – zurück nach Friesach. Kärntner Schmankerl-Küche.
Vor dem Abendessen werden Sie in den pool kostenlos zur Verfügung. Das
Restaurant ist bekannt für seine 3. TAG: Viktring – Friesach
historischen Weinkeller des Hotels zu Friesach – über die Drau nach Kirschent- LEISTUNGSPAKET UR5011
einer kleinen Weinverkostung eingela- Kärntner Schmankerl-Küche.
heuer (Besuch des Bienenmuseums
den. Candlelight-Dinner und anschlie- Carnica) – anschließend nach Viktring • Busfahrt und Ausflüge laut Programm
ßend Lesung von stimmungsvollen LEISTUNGSPAKET UR5010 (Besichtigung der eh. Stiftskirche) –– • Unterbringung im Landhotel
Weihnachtsgeschichten am offenen zurück nach Friesach und geführter Metnitztalerhof in Zimmern
Kamin. • Busfahrt und Ausflug laut Programm Stadtrundgang in der ältesten Stadt mit Dusche/WC
• Unterbringung im Landhotel Kärntens (Stadtpfarrkirche, Deutschor- • Benützung von Dampfbad und
3. TAG: Friesach Metnitztalerhof in Zimmern denskirche, Fürstenhof, Stadtgraben, Sauna
Vormittags geführter Stadtrundgang in mit Dusche/WC Hauptplatz). Abends Galabuffet und Sil- • Halbpension
Friesach, der ältesten Stadt Kärntens • Benützung von Dampfbad vesterball mit Burgenfeuerwerk und Sau- • Silvesterball
(Stadtpfarrkirche, Deutschordenskirche, und Sauna schädelessen. • Straßensteuern und Mauten
Fürstenhof, Stadtgraben, Hauptplatz ). • Halbpension • Reiseleitung
Anschließend Freizeit zum Entspannen • Weihnachtsfeier (im Rahmen 4. TAG: Metnitz – Gurk Eintritte nicht inkludiert
in der hoteleigenen Saunaanlage. Abends der Halbpension) Nach einem späteren „Katerfrühstück“ Mindestteilnehmerzahl: 30 Personen
festliches Weihnachtsmenü mit Weih- • Straßensteuern und Mauten Fahrt nach Metnitz (Pfarrkirche und Kar-
nachtklängen und Gedichten. Anschlie- • Reiseleitung ner mit Totentanzfresken) – wenn es die 29. Dezember – 2. Jänner
ßend Gelegenheit zum Besuch der Weih- Eintritte nicht inkludiert Straßenverhältnisse zulassen nach Flatt-
nachtsmette in der Stadtpfarrkirche. Mindestteilnehmerzahl: 30 Personen nitz (Möglichkeit zu Spaziergängen in Pauschalpreis 532,–
tiefwinterlicher Landschaft) – Gurk (Be- Einbettzuschlag 48,–
4. TAG: Tarvis - Bled 22. – 26. Dezember sichtigung des Gurker Domes) – Strass-
Friesach – Klagenfurt – Villach – bei burg – Friesach. 22. Dezember – 2. Jänner
Arnoldstein über die Grenze nach Tarvis Pauschalpreis 479,–
(Spaziergang durch die italienische Einbettzuschlag 48,– LANGZEITAUFENTHALT:
Grenzstadt) – weiter durch das Dreilän-
UR5012
dereck nach Slowenien – über Kranjska
Pauschalpreis 1.089,–
Gora und Jesenice nach Bled (Aufenthalt
Einbettzuschlag 91,–
am See) - Kranj (Rundgang) – über den
Loiblpass zurück nach Friesach. Abends
Kärntner Festtagsbuffet mit regionalen
Schmankerln.

22 | Österreich
Warmbad Villach

Silvester im Dreiländereck
Weihnachten Feiertage in Villach
Zu Silvester führen unsere Ausflüge in die slowenische Berg- und Seenlandschaft

im Dreiländereck und an Italiens Küste. Ein bisschen Erholung dürfen Sie sich dann in der
Erlebnistherme des Warmbads Villach gönnen.

Feiertage in Villach Reiseleitung: Fr. DI Susanne Mayer Hotel Familienresidenz


Villach ist der ideale Standort um Ausflüge zu den Nachbarn in Slowenien und
Italien zu unternehmen. Entdecken Sie das malerische Ljubljana mit seinem 1. TAG: Südausfahrt – Klagenfurt – Das 4-Sterne-Hotel liegt in Warmbad
großen Bauernmarkt und die Schönheiten Friauls. Ein bisschen Erholung Villach Villach und verfügt über ein eigenes
dürfen Sie sich dann in der Erlebnistherme des Warmbads Villach gönnen. Wien (7.00 Uhr) – Graz – Klagenfurt Hallenbad mit Sauna (gegen Gebühr:
(Stadtrundgang) – Villach (informativer Whirlwanne, Dampfbad, Solarium,
Reiseleitung: Fr. DI Susanne Mayer 5. TAG: Villach – St. Veit – Südeinfahrt Rundgang). Abends Kärntner Bauern- Massagen). Alle Zimmer mit
Fahrt nach St. Veit a.d. Glan (Rundgang buffet und Schuhplattlerabend im Hotel. Dusche/WC, Telefon, Radio und Sat-
1. TAG: Südausfahrt – Klagenfurt – in der Stadt von Herzog Bernhard) – wei- TV. Café, Restaurant, Hotel-Shop.
Villach ter nach Friesach (Aufenthalt in der Bur- 2. TAG: Ausflug nach Triest
Wien (7.00 Uhr) – Graz – Klagenfurt genstadt) – Judenburg – Leoben – Wien. und Grado LEISTUNGSPAKET UR5014
(Stadtrundgang und Aufenthalt beim Nach dem Frühstück Fahrt über die
Christkindlmarkt) – Villach (informativer Grenze nach Italien bis nach Triest (infor-
• Busfahrt und Ausflüge laut Programm
Rundgang und Besuch des Christ- Hotel Familienresidenz mative Rundfahrt in der Hafenstadt, Frei-
• Unterbringung im Hotel Familien-
kindlmarkts). Abendessen im Hotel. zeit) – dann weiter nach Grado (Aufent-
residenz in Zimmern mit
Das 4-Sterne-Hotel liegt in Warmbad halt im malerischen Seebad mit seinem
Dusche/WC
2. TAG: Ausflug nach Udine Villach und verfügt über ein eigenes hübschen Ortskern) – Rückfahrt nach
• Halbpension inkl. Bauernbuffet
und Spilimbergo Hallenbad mit Sauna (gegen Gebühr: Villach. Tanzabend.
• Silvesterfeier
Nach dem Frühstück Fahrt nach Italien Whirlwanne, Dampfbad, Solarium, • Schuhplattlerabend
nach Udine (Rundgang durch die eh. Massagen). Alle Zimmer mit 3. TAG: Ausflug nach Bled und Bohinj
• Benutzung von Hallenbad
Hauptstadt des Friaul) – anschließend Dusche/WC, Telefon, Radio und Sat- Am Vormittag Fahrt auf der Karawanken-
und Sauna
Fahrt nach Spilimbergo (Rundgang: TV. Café, Restaurant, Hotel-Shop. autobahn nach Slowenien – Fahrt zum
• Straßensteuern und Mauten
Palazzo Dipinto und Dom) – Rückfahrt Bohiner See (Aufenthalt und Freizeit
• Reiseleitung
nach Villach. LEISTUNGSPAKET UR5013 für Spaziergänge bei der „Perle der
Eintritte nicht inkludiert
Julischen Alpen“) – anschließend weiter
Mindestteilnehmerzahl: 30 Personen
3. TAG: Ausflug nach Ljubljana nach Bled (Aufenthalt am See) – Rück-
• Busfahrt und Ausflüge laut Programm
Am Vormittag Fahrt auf der Karawanken- fahrt nach Villach. Abends internationa-
• Unterbringung im Hotel Familienre- 28. Dezember – 2. Jänner
autobahn nach Slowenien in die Haupt- les Buffet und Fackelwanderung.
sidenz in Zimmern mit Dusche/WC
stadt Ljubljana/Laibach (Rundgang • Halbpension inkl. Bauernbuffet Pauschalpreis 588,–
durch die hübsche Altstadt, Freizeit zum 4. TAG: Millstätter See und Spittal
• Weihnachtsfeier Einbettzuschlag 100,–
Bummel über den Markt) – zurück nach an der Drau
• Schuhplattlerabend
Villach. Am Nachmittag geführte Wande- Am Vormittag Fahrt an den Millstätter
• Benutzung von Hallenbad 22. Dezember – 2. Jänner
rung vom Hotel zum Römerweg, Punsch See (Aufenthalt für einen Winterspazier-
und Sauna
gang und Besuch von Millstatt) – weiter
zum Aufwärmen. Weihnachtsfeier mit • Straßensteuern und Mauten LANGZEITAUFENTHALT:
Villacher Saitenmusik und Weihnachts- nach Spittal an der Drau (Gelegenheit zur
• Reiseleitung UR5015
Führung durch das Volkskultur-Museum
menü. Eintritte nicht inkludiert Pauschalpreis 1.055,–
im Schloss Porcia) – zurück ins Hotel.
Mindestteilnehmerzahl: 30 Personen Einbettzuschlag 220,–
4. TAG: 3-Seen-Fahrt Abends Silvesterveranstaltung im Hotel
Am Vormittag winterliche Seen Fahrt mit Galabuffet, Tombola und Livemusik.
22. – 26. Dezember
zum Ossiacher-, Faaker und Wörther
5. TAG: Villach
See. Am Nachmittag Freizeit zum Erho- Pauschalpreis 429,–
len im hoteleigenen Hallenbad. Zum Nach einer durchfeierten Nacht können
Einbettzuschlag 80,–
Abendessen erwartet Sie ein Kärntner Sie sich heute bei einem Besuch im
Bauernbuffet und anschließend Schuh- hoteleignen Hallenbad erholen.
plattlerabend.
6. TAG: Villach – St. Veit – Südeinfahrt
Fahrt nach St. Veit a.d. Glan (Rundgang
in der Stadt von Herzog Bernhard) – wei-
ter nach Friesach (Aufenthalt in der Bur-
genstadt) – Judenburg – Leoben – Wien.

Österreich | 23
Millstatt, Stift Lienz, Liebburg

NEU!
Osttiroler Advent
Weihnachten mit Besuch des Anraser Bergadventes
Romantik, Ruhe, Brauchtum, ein erstklassiges Hotel im wunderschönen Osttirol.
Die idealen Voraussetzungen für eine besinnliche Reise in der Vorweihnachtszeit.
am Millstättersee Reiseleitung: Hr. Ing. Wolfgang Skudnigg 4. TAG: Ausflug ins Virgental
Wer noch nie einen Winter hier am See erlebt hat, hat noch nie einen richtigen Anras – Lienz – nach Matrei, Aufenthalt –
Winter erlebt. Das Juwel in Kärnten verzaubert mit einem Flair der Gelassenheit 1. TAG: Südausfahrt – Anras weiter in Virgental bis zum Talschluss
und macht Lust auf Ausflüge in die Umgebung und Spaziergänge vor der Kulisse Wien (7.00 Uhr) – Südautobahn – Sem- nach Hinterbichl, Aufenthalt und Gele-
aus Seen und Bergen. mering – Leoben – Judenburg – Frie- genheit zu einer romantischen Winter-
sach, Aufenthalt in der Burgenstadt – wanderung – zurück nach Obermauer,
1. TAG: Wien – St. Veit – Ossiach – 4. TAG: Döbriach – St. Paul – Wien St. Veit – Feldkirchen – Spittal – durch Besichtigung der Wallfahrtskirche Maria
Döbriach Döbriach – St. Paul im Lavanttal (Stadt- das Oberdrautal nach Lienz und weiter Schnee mit sehenswerten Wandfresken
Wien (7.00 Uhr) – Wr. Neustadt – Mürz- rundgang, Besuch der imposanten nach Anras im Pustertal. Begrüßungs- – Virgen, Aufenthalt im „Meran Osttirols“
zuschlag – Judenburg – St. Veit an der Stiftskirche) – Wolfsberg (Stadtrund- drink und Abendessen. – Rückfahrt nach Anras und Besuch
Glan (Rundgang durch die Stadt von gang) – Graz – Wien. des traditionellen Bergadvents (Advent-
„Herzog Bernhard“ und Aufenthalt beim 2. TAG: Lienz – Lesachtal stimmung mit Singen und Spielen bei
Christkindlmarkt) – weiter über Feldkir- Am Morgen Fahrt nach Lienz, Rundgang Schloss Anras).
chen – entlang des Südufers des Ossia- Hotel zur Post durch die malerische Altstadt, Besuch
chersees, Gelegenheit zum Besuch der des Weihnachtsmarktes – anschließend 5. TAG: Anras – Westeinfahrt
Kirche des Stiftes Ossiach – anschlie- Das gemütliche Hotel der 3-Sterne- nach Kötschach/Mauthen, Aufenthalt Anras – Lienz – Matrei – Felbertauern –
ßend in unser Hotel in Döbriach. Kategorie zur Post in Döbriach verfügt und Besichtigung der Pfarrkirche Unsere Mittersill – Zell am See – Salzburg –
über eine Bar mit offenem Kamin, Liebe Frau – weiter ins idyllische Lesach- Westautobahn – Wien.
2. TAG: Ausflug Klagenfurt Weinkeller, Lift und freundliche Zimmer tal, Aufenthalt in Maria Luggau, Besuch
und Wörthersee mit Bad/WC, Sat-TV, Radio und Bal- in der Wallfahrtskirche – über Obertilliach
Am Vormittag Fahrt nach Velden (Aufent- kon. Zum Erholen lädt die Saunaland- zurück nach Anras, Besuch des Muse- Hotel Pfleger
halt) – weiter nach Klagenfurt (Rundgang schaft mit finnischer Biosauna und ums im Schloss Anras.
und Freizeit zum Bummel über den Dampfbad, sowie Solarium und Mas- Die Zimmer des 4-Sterne-Hotels
Christkindlmarkt) – anschließend Gele- sagen (gegen Gebühr) ein. Verpfle- 3. TAG: Ausflug ins Pustertal sind mit Dusche/WC, Balkon, Radio,
genheit zum Besuch der Stiftskirche von gung: Frühstücksbuffet, Wahlmenüs, Anras – auf der Fahrt nach Sillian kurzer Sat-TV, Telefon, Sitzecke und Fön
Viktring – Rückfahrt nach Döbriach. vorwiegend aus der Kärntner und Fotostopp bei der Punbrücke bei Hein- ausgestattet. Restaurant, Lift.
Abends stimmungsvolle Weihnachtsfeier Österreichischen Küche, Salatbuffet. fels (66 m lange, gedeckte Holzbrücke
im Hotel und Gelegenheit zum Besuch mit dem Franzosenkreuz) – nach Sillian, LEISTUNGSPAKET KR3008
der Christmette in der Kirche von Döbri- LEISTUNGSPAKET UR5016 Aufenthalt, Möglichkeit zum Besuch der
ach. Pfarrkirche – weiter nach Innichen, Be- • Reise im Komfortbus inkl. aller
• Busfahrt und Ausflug laut Programm such des großartigen romanischen Ausflüge
3. TAG: Ausflug Spittal an der Drau • Unterbringung im Hotel Post Domes – durch das Hochpustertal nach • 4 Nächtigungen in Doppelzimmern
und Weißensee in Zimmern mit Dusche/WC Brixen, Rundgang und Besuch des mit Dusche/WC
Vormittags Fahrt nach Spittal an der • Halbpension Weihnachtsmarktes – Rückfahrt nach • Halbpension mit Frühstücksbuffet
Drau (Rundgang und Aufenthalt beim • Weihnachtsfeier Anras. Am Abend romantische Laternen- • Eintritte
Schloss Porcia) – weiter zum zugefrore- • Straßensteuern und Mauten wanderung mit Adventliedern in der • Straßensteuern
nen Weissensee (Aufenthalt und Gele- • Reiseleitung Antoniuskirche. • Reiseleitung
genheit für winterliche Spaziergänge) – Eintritte nicht inkludiert Mindestteilnehmerzahl: 25 Personen
Rückfahrt über Millstatt (Aufenthalt beim Mindestteilnehmerzahl: 30 Personen
Stift) – zurück ins Hotel. 10. – 14. Dezember
23. – 26. Dezember
Pauschalpreis 456,–
Pauschalpreis 317,– Einbettzuschlag 54,–
Einbettzuschlag 39,–

24 | Österreich
Kufstein, Feste

Tiroler Bergadvent
Weihnachten im Pustertal Mit Nikolauseinzug in Hall, Imster Krippenpfad und
Kufsteiner Weihnacht
Von Natur und Landschaft geprägt, verstehen es die Bewohner Osttirols seit Jahr- In der Adventszeit werden in Tirol viele lieb gewonnene Bräuche in Dörfern und
hunderten im Einklang mit ihrer Umgebung zu leben. Sie bauen, bebauen und Städten gepflegt. So zieht am 6. Dezember der Nikolaus in der Pferdekutsche
leben dieses Land, so wie es ist. Einmalig – ruhig – faszinierend. Verbringen Sie begleitet von Engeln in die Altstadt von Hall ein. In Imst verwandelt sich die
mit uns die besinnlichsten Tage des Jahres in der ruhigen und beschaulichen ganze Altstadt zu einem liebevoll dekorierten Krippenpfad. In den weihnachtlich
Atmosphäre dieser herrlichen Landschaft. geschmückten Kasematten der Josefsburg auf der Festung Kufstein lautet das
Motto „Besinnlichkeit statt Kitsch und Kommerz“. So können Sie hier Weihnacht-
Reiseleitung: Hr. Eugen Britsch 5. TAG: Anras – Westeinfahrt liches von A wie Anklöplern bis Z wie Zimtstangen entdecken. Erleben Sie
Anras – Lienz – Matrei – Felbertauern – ursprüngliches Handwerk hautnah, verkosten Sie hausgemachte Naschereien
1. TAG: Südausfahrt – Lienz – Anras Mittersill – Zell am See – Salzburg – und genießen Sie das musikalische Rahmenprogramm!
Wien (6.30 Uhr) – Graz – Spittal/Drau – Westautobahn – Wien.
Lienz – Anras, nach dem Zimmerbezug Reiseleitung: Hr. Andreas Prowaznik Gasthof Badl
Begrüßungsdrink und Abendessen.
Hotel Pfleger 1. TAG: Wien - Kitzbühel – Hall Der renommierte Gasthof liegt am Ufer
2. TAG: Lienz – Heiligenblut Wien (7.30 Uhr) – Fahrt über die Westau- des Inn mit wunderschönem Blick auf
Fahrt nach Lienz, Rundgang durch die Die Zimmer des 4-Sterne-Hotels tobahn - Salzburg Deutsches Eck – Kitz- die Stadt Hall und die Tiroler Kalkal-
malerische Altstadt und Gelegenheit sind mit Dusche/WC, Balkon, Radio, bühel (Besuch des Weihnachtsmarktes pen. Die behaglichen Zimmer verfügen
zum Besuch des Weihnachtsmarktes – Sat-TV, Telefon, Sitzecke und Fön in der Altstadt) – weiter in unser Hotel in über Dusche/WC, Telefon und Sat-TV.
weiter nach Heiligenblut am Fuße des ausgestattet. Restaurant, Lift. Hall in Tirol. Die Küche ist bekannt für ihre Tiroler
Großglockners, Besuch der gotischen Spezialitäten.
Pfarrkirche und Aufenthalt – Rückfahrt LEISTUNGSPAKET KR3001 2. TAG: Innsbruck – Imster
nach Anras und romantische Laternen- Krippenpfad LEISTUNGSPAKET UR5017
wanderung mit Adventliedern in der • Reise im Komfortbus Nach dem Frühstück Fahrt nach Inns-
Antoniuskirche, danach Spezialitäten- inkl. aller Ausflüge bruck, informativer Rundgang und Frei-
• Busfahrt und Ausflüge laut Programm
buffet. • 4 Nächtigungen in Doppelzimmern zeit zum Besuch des Christkindlmarktes.
• Unterbringung im Gasthof Badl
mit Dusche/WC Fahrt nach Imst und Rundgang am
in Zimmern mit Dusche/WC
3. TAG: Villgratental • Frühstücksbuffet Krippenpfad, wo alpenländische Weih-
• Halbpension inkl. Tiroler
Am Vormittag Fahrt nach Sillian, Rund- • Halbpension mit Wahlmenü nachtskrippen im Ort ausgestellt sind.
Adventmenü
gang im schönen Marktort mit Besichti- (davon 1x Buffet) Rückfahrt nach Hall zum Nikolauseinzug
• Straßensteuern und Mauten
gung der Pfarrkirche St. Andreas – da- • Straßensteuern in der Altstadt. Abends erwartet Sie ein
• Reiseleitung
nach Fahrt ins romantische Villgratental • Reiseleitung Tiroler Adventmenü im Hotel.
Eintritte nicht inkludiert
nach Außervillgraten, Rundgang und Eintritte nicht inkludiert Mindestteilnehmerzahl: 30 Personen
Aufenthalt mit Gelegenheit zu einem Mindestteilnehmerzahl: 25 Personen 3. TAG: Kufsteiner Weihnachtszauber
Spaziergang oder einer kurzen Wande- Vormittags Rundgang durch Hall – am
5. – 8. Dezember
rung in der herrlichen Winterlandschaft. 22. – 26. Dezember Nachmittag Fahrt nach Kufstein, infor-
Am Nachmittag gemeinsames Christ- mativer Stadtrundgang und dann Fahrt
Pauschalpreis 306,–
baumschmücken bei Glühwein und Kek- Pauschalpreis 458,– mit der Himmelsbahn auf die Festung
Einbettzuschlag 36,–
sen. Abends gemeinsame Weihnachts- Einbettzuschlag 56,– Kufstein (Freizeit zum Besuch des Weih-
feier mit Stubenmusik und Festmenü. nachtszaubers). Abends Rückfahrt ins
Möglichkeit zum Besuch der Christ- Hotel.
mette.
4. TAG: Hall – Wattens – Westeinfahrt
4. TAG: Defereggental – Kalser Tal Fahrt nach Wattens und Gelegenheit
Am Morgen Fahrt nach Huben und wei- zum Besuch von André Hellers Kristall-
ter ins bezaubernde Defereggental nach welten – dann Rückfahrt über Salzburg
St. Jakob, Aufenthalt und Spaziergang – und Linz nach Wien.
anschließend Fahrt nach Kals im Kalser-
tal, Aufenthalt und Zeit zur freien Verfü-
gung, Rückfahrt nach Anras und Mög-
lichkeit zu einer Pferdekutschenfahrt
durch die Osttiroler Winterlandschaft.

Österreich | 25
Innsbruck Über den Dächern von Innsbruck

Silvester in Tirol
Weihnachten in Tirol Reiseleitung: Hr. Ing. Wolfgang Skudnigg Gasthof Badl

… mit Igler Bergweihnacht und Ambraser Puppentheater 1. TAG: Wien – Hall in Tirol Der renommierte Gasthof liegt am Ufer
Wien (7.30 Uhr) – über die Westautobahn des Inn mit wunderschönem Blick auf
Gerade zur Weihnachtszeit bildet Tirol mit seinen Bräuchen ein lohnendes nach Salzburg – Kleines Deutsches Eck die Stadt Hall und die Tiroler Kalkal-
Reiseziel. Auf dem Programm stehen die Weihnachtsmärkte in Brixen und – entlang des Kaisergebirges ins Inntal – pen. Die behaglichen Zimmer verfügen
Innsbruck, Winterspaziergänge und Brauchtum, wie der Umzug der lebendigen über die Inntalautobahn nach Hall in über Dusche/WC, Telefon und Sat-TV.
Krippe im Rahmen der Igler Bergweihnacht. Auf das Weihnachtsfest werden Sie Tirol. Bezug der Zimmer. Die Küche ist bekannt für ihre Tiroler
in Schloss Ambras eingestimmt: Während einer Adventführung erfahren Sie viel Spezialitäten.
über das religiöse Fest im 16. Jahrhundert ohne Christbaum und Geschenke. 2.TAG: Rattenberg – Innsbruck
Im weihnachtlichen Puppentheater dreht sich alles um Erzherzog Ferdinand Nach dem Frühstück Ausflug zum
und seine geliebte Philippine. LEISTUNGSPAKET UR5019
Schloss Tratzberg (Gelegenheit zur
Schlossführung, wenn Auffahrt möglich)
Reiseleitung: Hr. Ing. Wolfgang Skudnigg 5. TAG: Hall i.T. – Wien • Busfahrt und Ausflüge laut Programm
– weiter nach Rattenberg (Stadtspazier-
Fahrt durch das Inntal – Ellmau – Lofer – • Unterbringung im Gasthof Badl in
gang und Aufenthalt) – anschließend in
1. TAG: Wien – Hall in Tirol Bad Reichenhall (Aufenthalt in der Alt- Zimmern mit Dusche/WC
die Landeshauptstadt Innsbruck (Auf-
Wien (7.30 Uhr) – über die Westautobahn stadt) – Salzburg – Westautobahn – • Halbpension
enthalt und Stadtspaziergang mit
nach Salzburg – Kleines Deutsches Eck Wien. • Silvesterfeier
Besichtigung der bekanntesten Sehens-
– entlang des Kaisergebirges ins Inntal – • Fahrt mit der Zillertalbahn
würdigkeiten) – zurück nach Hall.
über die Inntalautobahn nach Hall in • Straßensteuern und Mauten
Tirol. Bezug der Zimmer. Gasthof Badl • Reiseleitung
3. TAG: Kufstein – Wildbichl
Der renommierte Gasthof liegt am Ufer Am Vormittag Fahrt nach Kufstein, Gele-
2. TAG: Brixen – Igler Bergweihnacht 29. Dezember – 2. Jänner
des Inn mit wunderschönem Blick auf genheit zur Auffahrt zur Festung, Rund-
Am Vormittag Ausflug nach Sterzing in gang und kurzes Konzert auf der Hel-
Südtirol (informativer Rundgang) und die Stadt Hall und die Tiroler Kalkal- Pauschalpreis 445,–
pen. Die behaglichen Zimmer verfügen denorgel – weiter nach Wildbichl und
weiter nach Brixen (Aufenthalt am Weih- Einbettzuschlag 48,–
über Dusche/WC, Telefon und Sat-TV. winterlicher Spaziergang durch den
nachtsmarkt) – zurück nach Hall (Rund- Wildpark mit seinen heimischen Wildtie-
gang in der hübschen Altstadt) – Fahrt Die Küche ist bekannt für ihre Tiroler 22. Dezember – 2. Jänner
Spezialitäten. ren – Hall. Am Abend Silvestermenü und
nach Igls, hier erleben Sie die „Igler -feier mit Musik im Hotel.
Bergweihnacht“ mit Umzug der leben- LANGZEITAUFENTHALT:
den Krippe – zurück ins Hotel. LEISTUNGSPAKET UR5018 UR5020
4. TAG: Zillertalbahn
Pauschalpreis 985,–
Fahrt über Jenbach nach Fügen, Neu-
3. TAG: Innsbruck – Schloss Ambras • Busfahrt und Ausflug laut Programm Einbettzuschlag 132,–
jahrsfahrt mit der Zillertalbahn nach Zell
Nach dem Frühstück Fahrt in die Lan- • Unterbringung im Gasthof Badl am Ziller, Aufenthalt für Spaziergänge
deshauptstadt Innsbruck (Stadtspazier- in Zimmern mit Dusche/WC oder Möglichkeit zu einer Seilbahnfahrt
gang mit Besichtigung der bekanntesten • Halbpension auf den Perken – Rückfahrt nach Hall.
Sehenswürdigkeiten und Aufenthalt am • Weihnachtsfeier
Christkindlmarkt) – weiter nach Schloss • Führung und Puppentheater 5. TAG: Hall i.T. – Wien
Ambras (Adventführung und Puppen- Schloss Ambras Fahrt durch das Inntal – Ellmau – Lofer –
theater) – zurück nach Hall. Abends • Straßensteuern und Mauten Bad Reichenhall (Aufenthalt in der Alt-
stimmungsvolles Weihnachtsmenü (im • Reiseleitung stadt) – Salzburg – Westautobahn –
Rahmen der Halbpension) und Tiroler Eintritte nicht inkludiert Wien.
Weihnachtsfeier im Hotel. Mindestteilnehmerzahl: 30 Personen

4. TAG: Schwaz – Weg der Besinnung 22. – 26. Dezember


Ausflug in die Bezirkshauptstadt Schwaz
(Rundgang in der Silberbergbaustadt) – Pauschalpreis 399,–
anschließend Gelegenheit zu einer Win- Einbettzuschlag 48,–
terwanderung entlang des „Weges der
Besinnung, einem 8 km langen, ebenen
Wanderweg mit 10 Kapellen in der Sil-
berregion Karwendel – mit dem Bus wei-
ter nach Absam und Thaur zum Besuch
der Kirchenkrippen – Rückfahrt nach
Hall.

26 | Österreich
Bregenz, Martinsturm Glacier Express

NEU!
Romantische Bahnreise in
Von Feldkirch zum den Schweizer Winter
Vierländeradvent Mit der Bahn durch die verschneite Winterlandschaft des Wallis
und Graubündens
… mit Besuch des Feldkircher Adventsingens
Reiseleitung: Hr. Ing. Wolfgang Skudnigg 5. TAG: Martigny – Bern – Feldkirch
Schon zum 23. Mal findet heuer das „Feldkircher Adventsingen“ im Festsaal des Martigny – auf der Autobahn nach Bern,
Landeskonservatoriums statt. Die Veranstaltung hat sich zu einer der be- 1. TAG: Westausfahrt – Thusis Stadtrundgang (Zeitglockenturm, Rat-
deutendsten Aufführungen vorweihnachtlicher Volkskultur gemausert. Eine Wien (6.30 Uhr) – Linz – Salzburg – Inns- haus, Bärengraben, u.a.) – an Zürich vor-
Besonderheit ist beispielsweise, dass das Publikum erst nach der gesamten bruck – Feldkirch – durch Liechtenstein bei nach Feldkirch
Aufführung applaudiert. Eine inzwischen schon bekannte und bewährte Sonder- nach Chur und weiter nach Thusis.
regel, die eine ruhige und besinnliche Adventstimmung garantiert. So können 6. TAG: Feldkirch – Westeinfahrt
die Besucher ein Stück der Atmosphäre mit nach Hause nehmen. Für viele ist 2. TAG: Berninaexpress Feldkirch – Arlberg – Innsbruck – Lofer –
das eine willkommene Gelegenheit, sich vom Stress der Vorweihnachtszeit Fahrt mit dem Bus über den Julierpaß Salzburg – Linz – Wien.
auszuruhen und sich richtig auf die Weihnachtszeit einzustimmen. nach St. Moritz, Aufenthalt und Rund-
gang im weltbekannten Wintersportort –
Reiseleitung: Hr. Franz Matlschweiger 5. TAG: Feldkirch – Rosenheim – danach nach Pontresina, hier besteigen LEISTUNGSPAKET KR3051
Westeinfahrt wir den Bernina-Express und fahren über
1. TAG: Westausfahrt – Innsbruck – Feldkirch/Nofels – Arlbergtunnel – Inntal den Bernina-Pass hinunter nach Tirano • Reise im Komfortbus
Feldkirch – Rosenheim (kurzer Rundgang und Mit- im Puschlav dem Frühling entgegen. Der • 5 Nächtigungen in Zimmern mit
Wien (6.30 Uhr) – Westautobahn – Salz- tagspause) – Salzburg – Wien. Bus holt uns hier ab und wir fahren Dusche/WC
burg – vorbei am Chiemsee (kurze zurück nach Thusis mit einem Aufenthalt • Halbpension inkl. Frühstücksbuffet
Pause) – Innsbruck (Aufenthalt in der am Morterratsch-Gletscher. • Bernina Express
Altstadt beim Adventmarkt) – Arlbergtun- Hotel Löwen Pontresina – Tirano 2.Kl.
nel – Feldkirch/Nofels. 3. TAG: Glacierexpress
Das 3-Sterne-Hotel liegt im Stadtteil • Glacier Express
Feldkirch/Nofels. Alle Zimmer sind mit Wie besteigen in Thusis einen Panora- Thusis – Brig 2. Kl.
2. TAG: Liechtensteinrundfahrt mawagen des weltbekannten Glacier-
Dusche oder Bad/WC, Radio, Telefon • Golden Pass
Nach dem Frühstück Fahrt nach Balzers Express und fahren durch die winterliche
und Sat-TV ausgestattet. Restaurant, Montreux – Gstaad 2. Kl.
(Fotostop) – Triesenberg (Aufenthalt) – Landschaft durch die Rheinschlucht,
Gastgarten, Kegelbahn, Sauna und • Straßensteuern und Mauten
Vaduz (Mittagspause) – Feldkirch (Rund- über den Oberalppass und das Oberwal-
Dampfbad. • Reiseleitung
gang und Freizeit für den Adventmarkt in lis nach Brig. Nach einem Aufenthalt fah- Mindestteilnehmerzahl: 25 Personen
der Altstadt) – zurück ins Hotel. Abends ren wir weiter durch das Rhonetal nach
erwartet Sie ein Bauernbuffet. LEISTUNGSPAKET UR5026 Martigny. 10. – 15. Februar
3. TAG: Appenzellerland – Feldkircher • Busfahrt und Ausflüge laut Programm 4. TAG: Golden Pass Panoramic Pauschalpreis 737,–
Adventsingen • Unterbringung im Hotel Löwen in Nach dem Frühstück fahren wir an den Einbettzuschlag 90,–
Nofels – Rorschach, Fahrt mit der Bahn Zimmern mit Dusche/WC Genfersee nach Montreux und besteigen
nach Heiden (Rundgang) – Trogen (Auf- • Halbpension hier den Golden Pass Panoramic und
enthalt beim Adventmarkt und Mittags- • Karte Adventsingen fahren auf eindrucksvoller Strecke in den
pause) – Gais – Appenzell (Rundgang) – • Bahnfahrt Rohrschach – Heiden Winterkurort der Prominenten nach
zurück ins Hotel, nach einem frühen • Straßensteuern und Mauten Gstaad. Aufenthalt und mit dem Bus
Abendessen Transfer zum Advent- • Reiseleitung über Gruyeres, Spaziergang durch das
singen. Eintritte nicht inkludiert sehenswerte, mittelalterliche Dorf –
Mindestteilnehmerzahl: 30 Personen anschließend Rückfahrt nach Martigny.
4. TAG: Bregenz und Lindau
Nofels – Dornbirn – Bödele (Aufenthalt), 4. – 8. Dezember
weiter nach Schwarzenberg (Besuch der
Kirche) – Bregenz (Rundgang und Frei- Pauschalpreis 398,–
zeit) - mit dem Bus oder nach Möglich- Einbettzuschlag 68,–
keit mit dem Bodenseeschiff nach
Lindau (Rundgang und ein wenig Frei-
zeit) – zurück ins Hotel.

Österreich/Schweiz | 27
Bozen, Gries

NEU!
Kastelruther Weihnacht
Begleiten Sie uns auf eine Adventreise der besonderen Art und besuchen Sie
Südtirols schönste die schönsten Südtiroler Weihnachtsmärkte. Als Höhepunkt erwartet Sie ein
niveauvolles Adventkonzert mit den Kastelruther Spatzen, Kastelruther Turm-

Weihnachtsmärkte bläsern, Kastelruther Viergesang, Norbert Rier und Hafenklängen. Die Kastel-
ruther Spatzen lesen Südtiroler Weihnachtsgeschichten vor und singen die
schönsten Weihnachtslieder.
In den beschaulichen Gassen der Städte Meran, Bozen, Brixen, Bruneck und
Sterzing verzaubert uns die weihnachtliche Stimmung. Lichtergirlanden mit Reiseleitung: Hr. Franz Matlschweiger 4. TAG: Südtirol – Klagenfurt –
Tannenzweigen weisen den Weg zu den Original Südtiroler Christkindlmärkten. Südeinfahrt
Hier ist ein guter Ort, um mit Freunden zu plaudern und sich die Hände bei 1. TAG: Westausfahrt – Sterzing – Fahrt durch das Pustertal – Lienz – Spital
einem Glas Glühwein zu wärmen. Raum Pustertal/Eisacktal an der Drau – Autobahn – Klagenfurt
Wien (6.30 Uhr) – Westautobahn – gro- (Mittagspause, bzw. Aufenthalt beim
Reiseleitung: Hr. Ing. Wolfgang Skudnigg 4. TAG: Klobenstein – Sterzing – ßes deutsches Eck – Kiefersfelden – Kuf- Christkindlmarkt) – vorbei an Graz –
Westeinfahrt stein (Mittagspause) – Inntal – Brenner – Wien.
1. TAG: Südausfahrt – Bruneck – Klobenstein – durch das Eisacktal nach Sterzing (kurzer Rundgang und Freizeit
Klobenstein Sterzing, Rundgang und Aufenthalt am beim Adventmarkt), weiter in unser Hotel
Wien (6.30 Uhr) – Graz – Spittal/Drau – Weihnachtsmarkt – über den Brenner im Raum Pustertal/Eisacktal. LEISTUNGSPAKET UR5107
Lienz – Sillian – in das Südtiroler Puster- und Innsbruck zurück nach Wien.
tal nach Bruneck, Rundgang und Aufent- 2. TAG: Brixen – Kastelruther • Busfahrt und Ausflüge laut
halt am traditionellen Weihnachtsmarkt – Weihnacht Programm
danach Fahrt nach Klobenstein. Abends LEISTUNGSPAKET KR3101 Hotel – Brixen (Rundgang und Freizeit • Unterbringung im Mittelklasse-
4-gängiges Willkommensmenü und Wein- zum Besuch des Adventmarktes bzw. hotel in Zimmern mit Dusche/WC
verkostung mit dem Junior-Chef. • Reise im Komfortbus der Krippenausstellung im Diözesanmu- • Halbpension
• 3 Nächtigungen in Doppelzimmern seum), weiter nach Kastelruth (Aufent- • Adventkonzert mit den Kastel-
2. TAG: Meran und St. Paul mit Bad oder Dusche/Wc halt im Zentrum, anschließend weiter zur ruther Spatzen
Am Morgen Fahrt in die Kurstadt Meran, • Halbpension inkl. Frühstücksbuffet Tennishalle und Besuch des Adventkon- • Straßensteuern und Mauten
Rundgang und Besuch des Christ- • Ausflüge und Besichtigungen laut zerts mit den Kastelruther Spatzen), • Reiseleitung
kindlmarktes mit traditionsreichen Südti- Programm anschließend zurück ins Hotel – Abend- Eintritte nicht inkludiert
roler Handwerk und Spezialitäten fein- • Adventlesung mit Musikbegleitung essen. Mindestteilnehmerzahl: 30 Personen
ster Zuckerbäckerei – am Nachmittag • Weinverkostung
Fahrt nach St. Paul, Besuch der Krip- • Straßensteuern und Mauten 3. TAG: Meran – Bozen 11. – 14. Dezember
penausstellung in den beleuchteten • Reiseleitung Nach dem Frühstück Fahrt nach Meran
Gassen des Ortes. Nach dem Abendes- Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen (Rundgang durch die Kurstadt und Frei- Pauschalpreis 368,–
sen Adventlesung mit stimmungsvoller zeit für den Besuch des Weihnachts- Einbettzuschlag 43,–
Musikbegleitung. 30. November – 3. Dezember markts) – Bozen (Rundgang und Freizeit
für den Weihnachtsmarkt) – zurück ins
3. TAG: Brixen und Bozen Pauschalpreis 326,– Hotel.
Am Vormittag Besichtigung der Bi- Einbettzuschlag 30,–
schofsstadt Brixen mit Besuch des stim-
mungsvollen Weihnachtsmarktes vor
dem Dom – nach dem Mittagessen zu-
rück nach Bozen, Rundgang und Aufent-
halt in den von festlichen Lichtern be- „In Brixen werden wir die Krippenausstellung im Diözesanmuseum besuchen
leuchteten Laubengängen und Gassen und damit ein Kunsthandwerk kennenlernen, für das Südtirol heute in der ganzen
der Stadt. Besuch des Weihnachtsmark- Welt berühmt ist. Schon im frühen 17. Jahrhundert verdienten
tes. Zurück zum Hotel und stimmungs- sich die Bewohner des Grödner Tals durch einfache Holz-
volle Laternenwanderung mit Glühwein. schnitzereien für Haus und Hof ein Zubrot. Daraus ent-
Danach Abendessen. wickelte sich bald die schöpferische Holzschnittskunst:
Bilderrahmen und Standuhren wurden verziert und es
entstanden sakrale Kunstwerke wie Kruzifixe, Heiligen-
figuren oder eben Krippen. Echte Schnitzkunst erkennen
Sie übrigens an einem kleinen Metallplättchen am Sockel
der Schnitzerei, der Schutzmarke für Handarbeit
aus Südtirol.“

Reiseleiter-Tipp: Hr. Franz Matlschweiger

28 | Italien
NEU!
NEU!
Silvester im
Weihnachten im Südtiroler Passeiertal
Südtiroler Passeiertal 1. TAG: Westausfahrt – Brixen –
St. Leonhard
5. TAG: St. Leonhard – Südeinfahrt
St: Leonhard – Meran – Bozen – durch
St. Leonhard im Passeiertal, wenige Kilometer von Meran entfernt, ist ein selten Wien (6.30 Uhr) – Linz – Salzburg – Inntal das Pustertal nach Innichen, Aufenthalt –
schönes Fleckchen Erde. Ein malerischer Ort mit besonderem Charme. Die südli- – Brixen, Rundgang durch die alte durch Osttirol und auf der Südautobahn
che Pracht der Landschaft, das milde Klima, der Reichtum der Bergwelt, alte Bischofsstadt – weiter über Meran nach nach Wien.
Bauernkultur, gewachsene Tradition und Gemütlichkeit. St. Leonhard. Nach dem Zimmerbezug
Willkommensgetränk und Abendessen.
1. TAG: Westausfahrt – Brixen – Fahrt auf den Ritten mit prächtigem Aus- Sonnenhotel Gurschler
St. Leonhard blick auf Rosengarten und Schlern – 2. TAG: Meran – Schenna – Naturns
Wien (6.30 Uhr) – Linz – Salzburg – Inntal Rückfahrt ins Hotel. Zeit zur freien Verfü- Am Morgen Fahrt nach Meran, Besichti- Alle Zimmer des 3-Sterne-Hotels sind
– Brixen, Rundgang durch die alte gung. Abends feierliches Weihnachts- gung der weltbekannten Kurstadt: St. mit Bad oder Dusche/WC, Telefon,
Bischofsstadt – weiter über Meran nach menü. Nikolaus, Spitalkirche, Landesfürstliche Sat-TV, Radio, Safe und Balkon aus-
St. Leonhard. Nach dem Zimmerbezug Burg, Spaziergang entlang der Kurpro- gestattet. Das Hotel verfügt weiters
Willkommensgetränk und Abendessen. 5. TAG: St. Leonhard – Südeinfahrt menade und den Laubengängen, Zeit über eine tolle Saunalandschaft.
St: Leonhard – Meran – Bozen – durch zur freien Verfügung – Auffahrt nach Die Abendessen und die Silvesterfeier
2. TAG: Meran und das Passeiertal das Pustertal nach Innichen, Aufenthalt – Schenna, Rundgang – danach Fahrt finden im benachbarten Hotel Berg-
Am Morgen Fahrt nach Meran, Besichti- durch Osttirol und auf der Südautobahn nach Partschins im Vinschgau, Orts- land statt.
gung der weltbekannten Kurstadt: St. nach Wien. rundgang und Möglichkeit zum Besuch
Nikolaus, Spitalkirche, Landesfürstliche des sehenswerten Schreibmaschinen- LEISTUNGSPAKET KR3103
Burg, Spaziergang entlang der Kurpro- museums – Naturns, Aufenthalt beim
menade und den Laubengängen, Zeit Sonnenhotel Gurschler uralten Kirchlein St. Prokolus, wenn • Reise im Komfortbus
zur freien Verfügung – ins Passeiertal möglich Innenbesichtigung – Rückfahrt • 4 Nächtigungen in Doppelzimmern
vorbei an einigen sehenswerten Schild- Alle Zimmer des 3-Sterne-Hotels sind nach St. Leonhard. mit Bad oder Dusche/WC
höfen nach Riffian, Besuch der Pfarrkir- mit Bad oder Dusche/WC, Telefon, • Frühstücksbuffet mit Vital-Ecke
che und der Gnadenkapelle – Spazier- Sat-TV, Radio, Safe und Balkon aus- 3. TAG: Bozen – Südtiroler Weinstraße • 3x 5-gängiges Wahlmenü
gang durch den Bergsteigerort St. Mar- gestattet. Das Hotel verfügt weiters Fahrt nach Bozen, Rundgang und Auf- mit Salatbuffet
tin, Rundgang durch St. Leonhard (Jau- über eine tolle Saunalandschaft. enthalt am Obstplatz mit seinen berühm- • 1x große Silvesterveranstaltung
fenburg, Sandhof, u.a.) – Abstecher nach Die Abendessen und die Weihnachts- ten Laubengängen – weiter zur Südtiro- mit 7-Gang Menü und Mitter-
Moos, wenn möglich Spaziergang zum feier finden im benachbarten Hotel ler Weinstraße nach Kaltern, Rundgang nachtsbuffet
Stieber Wasserfall. Rückkehr zum Hotel Bergland statt. durch den bekannten Weinort, Aufent- • Ausflüge und Besichtigungen
und romantische Fackelwanderung. halt am See – Tramin, Besichtigung der laut Programm
Danach Abendessen im Hotel. LEISTUNGSPAKET KR3102 Pfarrkirche mit dem höchsten, gemauer- • Straßensteuern und Mauten
ten Kirchturm Südtirols – nach Neu- • Reiseleitung
3. TAG: Ausflug in den Vinschgau • Reise im Komfortbus markt, Spaziergang durch den schönen Eintritte nicht inkludiert
St. Leonhard – über Meran in den • 4 Nächtigungen in Doppelzimmern Ort, Aufenthalt – Rückfahrt nach St. Mindestteilnehmerzahl: 25 Personen
Vinschgau nach Glurns, Spaziergang mit Bad oder Dusche/WC Leonhard. Abends große Silvesterfeier
und Besichtigung des malerischen Ortes • Frühstücksbuffet mit Vital-Ecke mit Live-Musik, 7-gängiges Menü und 29. Dezember – 2. Jänner
(einzige vollständig erhaltene, turmbe- • 2x 5-gängiges Wahlmenü mit Mitternachtsbuffet.
wehrte Stadtmauer Südtirols) – danach Salatbuffet Pauschalpreis 456,–
in den Hauptort des Vinschgau nach • 24.12. und 25.12. jeweils Fest- 4. TAG: Sarntal – Kastelruth Einbettzuschlag 64,–
Schlanders, Rundgang und Aufenthalt – menü Am späteren Vormittag Fahrt nach
zurück nach St. Leonhard. Abends • Ausflüge und Besichtigungen laut Kastelruth am Fuße des Naturparks 22. Dezember – 2. Jänner
besinnliche Weihnachtsfeier mit Festes- Programm Schlern, Rundgang (Kirche, Friedhof,
sen, Punsch und musikalischer Unter- • Straßensteuern und Mauten zahlreiche, schöne alte Häuser mit Zin- LANGZEITAUFENTHALT:
malung. Danach können wir die Turm- • Reiseleitung nengiebeln und Erkern) – danach Abste- KR3104
bläser auf dem Dorfplatz und die Christ- Eintritte nicht inkludiert cher ins Sarntal im Herzen Südtirols zum Pauschalpreis 975,–
mette besuchen. Mindestteilnehmerzahl: 25 Personen Hauptort Sarnthein, Aufenthalt und Einbettzuschlag 176,–
Möglichkeit zu einer kurzen Winterwan-
4. TAG: Bozen und Ritten 22. – 26. Dezember derung – Rückfahrt ins Hotel.
Am Vormittag Fahrt nach Bozen, Stadt-
besichtigung mit Waltherplatz, Stadt- Pauschalpreis 420,–
pfarrkirche, Dominikanerkirche, Obst- Einbettzuschlag 64,–
platz mit Laubengängen, u.a. – danach

Italien | 29
Trient

Heiliger Abend
Silvester in Meran am Gardasee
Die Meraner Innenstadt ist einen ausgiebigen Bummel wert: Mittellter liegt hier Märchenhaft und verzaubert wirkt der See in der kühleren und ruhigeren Jahres-
gleich neben Jugendstil und vom bunten Markt ist es nicht weit zu den hübschen zeit. Dank des frischen, aber niemals zu kalten Klimas kann man sich lange im
Geschäften und Cafés unter den Lauben. Die Kurpromenade ist auch im Winter Freien aufhalten, spazierengehen und Ausflüge in die reizvolle Umgebung unter-
eine reizvolle Flaniermeile. Wenn Sie das alles erkundet haben, dann lassen Sie nehmen.
sich von Ihrem Reiseleiter Südtirols schönste Seiten zeigen!
1. TAG: Westausfahrt – Torbole
Reiseleitung: Hr. Franz Matlschweiger 6. TAG: Meran – Vintschgau – West- Wien (7.00 Uhr) – Salzburg – Deutsches Hotelkomplex Caravel/Vela
einfahrt Eck – Innsbruck – Brenner – Brixen – an
1. TAG: Südausfahrt – Bruneck – Meran – Vintschgau – Glurns (Rundgang) den Gardasee nach Torbole. Begrü- Rund 200 m vom See entfernt liegen
Meran - Reschensee (Fotostopp) – Ellmau (Mit- ßungsdrink und Abendessen im Hotel. in einem großen Garten die Hotels der
Wien (6.30 Uhr) – Semmeringtunnel – tagspause) – Lofer – Westautobahn – guten Mittelklasse. Alle Zimmer sind
Mürztal – Murtal – Perchauersattel – Frie- Wien. 2. TAG: Ausflug nach Bozen mit Dusch/WC, Telefon, Sat-TV und
sach (Mittagspause) – Pustertal – Brun- und Meran Radio ausgestattet. Frühstücksbuffet
eck (kurzer Rundgang und ein wenig Nach dem Frühstück Fahrt nach Bozen und Wahlmenüs.
Freizeit) – Eisacktal – Meran. Hotel Bellevue (Besichtigung des Zentrums) – anschlie-
ßend weiter nach Meran (Rundgang in LEISTUNGSPAKET UR5104
2. TAG: Meran – Südtiroler Wein- Das traditionsreiche, denkmalge- der alten Kurstadt und Besuch des
strasse schützte Haus liegt im Zentrum von Weihnachtsmarktes). Rückfahrt entlang • Busfahrt und Ausflüge laut Programm
Nach dem Frühstück ausführlicher Stadt- Meran. Alle Zimmer sind mit Du- der Weinstraße vorbei am Kalterersee • Unterbringung im Hotelkomplex
rundgang in Meran – anschließend Bus- sche/WC, Telefon, TV und Radio aus- nach Torbole. Caravel/Vela in Zimmern mit
ausflug entlang der Südtiroler Wein- gestattet. Einzelzimmer gibt es in der Dusche/WC
strasse nach Tramin (Aufenthalt) – Kalte- Mansarde und mit einem erhöhten Zu- 3. TAG: Ausflug nach Verona • Halbpension
rer See (Mittagsaufenthalt) – Kaltern schlag im Hotel. Nach dem Frühstück Fahrt nach Verona • Weihnachtsfeier
(Rundgang und Freizeit) – Meran. Abends (Rundgang durch die Stadt von Romeo • Weihnachtsessen am 25.12.
stimmungsvolle Silvestergala mit Musik LEISTUNGSPAKET UR5103 und Julia, Gelegenheit zum Besuch der • Straßensteuern
und Tanz im Hotel. Krippenausstellung in der Arena). Rück- • Reiseleitung
• Busfahrt und Ausflüge laut fahrt nach Torbole. Nach dem Abend- Eintritte nicht inkludiert
3. TAG: Ritten – Bozen Programm essen Weihnachtsfeier mit kleinem Ge- Mindestteilnehmerzahl: 30 Personen
Nach einem späten Frühstück Ausflug • Unterbringung im Hotel Bellevue schenk und gemütliches Beisammen-
nach Klobenstein am Ritten (Spazier- in Zimmern mit Dusche/WC sein mit Musik und einem Glas Sekt. 22. – 26. Dezember
gang zu den Erdpyramiden und Mittag- • Halbpension Gelegenheit zum Besuch der Mitter-
seinkehr), weiter nach Bozen (Rundgang • Silvesterfeier nachtsmesse in Torbole. Pauschalpreis 419,–
& Freizeit) – zurück nach Meran. • Straßensteuern und Mauten Einbettzuschlag 89,–
• Reiseleitung 4. TAG: Ausflug nach Trient
4. TAG: Sterzing – Brixen Eintritte nicht inkludiert Fahrt über Arco – durch die „Steinerne
Fahrt über Bozen nach Sterzing (Rund- Mindestteilnehmerzahl: 30 Personen Welt“ der Marocche und das „Tal der
gang und Freizeit) – Brixen (Rundgang Seen“ nach Trient. Gelegenheit zum
und Aufenthalt) – zurück nach Meran. 30. Dezember – 4. Jänner Besuch der Messe; Rundgang durch
die historische Altstadt. Rückkehr nach
5. TAG: Passeiertal – Dorf Tirol Pauschalpreis 632,– Torbole zu einem festlichen Weihnachts-
Meran – Passeiertal – St. Leonhard; Auf- Einbettzuschlag 104,– essen. Der Nachmittag steht zu Ihrer
enthalt bzw. halbstündiger Spaziergang Einbettzuschlag Mansarde 72,– freien Verfügung. Nach dem Abend-
zum Sandwirt (Aufenthalt) – Dorf Tirol essen erwartet Sie ein Tombola-Abend.
(Mittagspause) – Meran. Der Rest des
Tages steht zur freien Verfügung. 5. TAG: Torbole – Westeinfahrt
Torbole – Brixen – Brenner – Innsbruck –
Salzburg – Wien.

30 | Italien
Riva Toskana

NEU!
Kamelienblüte rund
Prosit Neujahr am Gardasee um Lucca
1. TAG: Westausfahrt – Torbole Hotelkomplex Caravel/Vela Schon im 18. Jahrhundert bringen die Luccheser Händler die farbenprächtige Ka-
Wien (7.00 Uhr) – Salzburg – Deutsches melie in ihre Heimat und verbreiten diesen Baum in den Gärten und historischen
Eck – Innsbruck – Brenner – Brixen – Rund 200 m vom See entfernt liegen Villenanlagen des Landes. Während der Blütezeit im März wird in Pieve e S. An-
an den Gardasee nach Torbole. Be- in einem großen Garten die Hotels der drea di Compito die größte italienische Kamilienschau abgehalten und die Villen
grüßungsdrink und Abendessen mit guten Mittelklasse. Alle Zimmer sind öffnen ihre Pforten den Besuchern. So kommen Blumen- und Kunstliebhaber hier
Trentiner Spezialitäten im Hotel. mit Dusch/WC, Telefon, Sat-TV und gleichzeitig auf ihre Rechnung.
Radio ausgestattet. Frühstücksbuffet
2. TAG: Ausflug nach Venedig und Wahlmenüs. Reiseleitung: Hr. Walter Schindl 5. TAG: Raum Lucca – Südeinfahrt
Nach dem Frühstück Fahrt nach Vene- Rückfahrt über Bologna – Tarvis – Süd-
dig. Rundgang mit der Reiseleitung in LEISTUNGSPAKET UR5105 1. TAG: Südausfahrt – Raum Lucca autobahn nach Wien.
der Lagunenstadt und anschließend Wien (6.30 Uhr) – Südautobahn – Kla-
Freizeit. (Vaporettofahrten sind vor Ort zu genfurt – Tarvis – Udine – Bologna –
• Busfahrt und Ausflüge laut Programm
bezahlen). Rückfahrt zum Hotel.
• Unterbringung im Hotelkomplex
Raum Lucca. LEISTUNGSPAKET UR5101
Caravel/Vela in Zimmern mit
3. TAG: Gardaseerundfahrt 2. TAG: Lucca – Villa Nardi – • Busfahrt und Ausflüge laut Programm
Dusche/WC
Auf der westlichen Uferstraße mit den in Villa Reale • Unterbringung im Mittelklasseho-
• Halbpension
die Felsen gesprengten Tunnels geht es Am Vormittag Besuch des Gartens der tel in Zimmern mit Dusche/WC
• Silvesterfeier
nach Gardone, von wo aus man einen Villa Narid mit der ältesten Kamelie Ita- • Halbpension
• Straßensteuern und Mauten
schönen Blick auf die gegenüberlie- liens mit einem Durchmesser von 7 m – • Straßensteuern und Mauten
• Reiseleitung
gende Insel Garda hat. Unseren näch- anschließend Rundgang in der Altstadt • Reiseleitung
Eintritte nicht inkludiert
sten Stopp machen wir auf der Halbinsel von Lucca mit Besuch des Doms. Nach- Eintritte nicht inkludiert
Mindestteilnehmerzahl: 30 Personen
Sirmione mit ihren römischen Ruinen mittags Führung durch den Park der Villa Mindestteilnehmerzahl: 30 Personen
und der Skaligerburg. Die Rückfahrt Reale in Marlia mit ihrer Kamelien-Allee.
29. Dezember – 2. Jänner
erfolgt auf der östlichen Gardesana ent- 11. – 15. März
lang der „Olivenriviera“. Silvesterfeier mit 3. TAG: Pescia – Collodi
Pauschalpreis 532,–
Musik und Tanz im Hotel (im Rahmen der
Einbettzuschlag 89,–
Fahrt nach Pescia und Besuch des Blu- Pauschalpreis 399,–
Halbpension). menmarktes – anschließend Aufenthalt Einbettzuschlag 68,–
in Collodi und Gelegenheit zum Besuch
22. Dezember – 2. Jänner
4. TAG: Ausflug nach Vicenza der Gärten der Villa Garzoni und des
Nach der durchfeierten Nacht steht der Pinocchio-Parks – zurück ins Hotel.
LANGZEITAUFENTHALT:
Vormittag zur freien Verfügung. Zu Mit-
UR5106
tag unternehmen wir einen Ausflug nach 4. TAG: Pisa – Kamelienblüte
Pauschalpreis 1.099,–
Vicenza, Rundgang in der Stadt Palla- Am Vormittag Rundgang in Pisa (Dom,
Einbettzuschlag 234,–
dios – zurück über Rovereto (Aufenthalt) Baptisterium, Schiefer Turm) – anschlie-
nach Torbole. ßend Fahrt nach Pieve e S. Andrea di
Compito, wo die große Kamelienschau
5. TAG: Torbole – Westeinfahrt stattfindet und die Blütenpracht in den
Torbole – Brixen – Brenner – Innsbruck – Gärten der Villa Orsi und der Villa Borrini
Salzburg – Wien. bewundert werden kann (Aufenthalt) –
zurück ins Hotel.

„Wahrscheinlich haben wir den Import der ursprünglich nur in Ostasien beheima-
teten Kamelien einem trickreichen Irrtum zu verdanken:
1739 waren in England bereits einige Exemplare nachge-
wiesen. Sie gelangten anscheinend vor allem durch jene
englischen Händler nach Europa, die die Teepflanzen
einführen wollten. Tee war früher sehr teuer und ein
Monopol Chinas – doch die ,Teepflanzen‘, die in Europa
ankamen, entpuppten sich in den meisten Fällen als die
sehr ähnlichen Kamelien. Ob die Engländer die Pflanzen
schlicht verwechselten oder ob China dadurch sein
Monopol schützen wollte, ist nicht bekannt.“

Reiseleiter-Tipp: Hr. Walter Schindl

Italien | 31
Venezianischer
Erlebnisfahrt zum Karneval Karnevalszauber
in Venedig Der Karneval in Venedig ist eine Welt der Magie und der Träume und daher das
richtige Faschings-Reiseziel für Sie! Er hat eine sehr lange Tradition, denn es
gibt die Veranstaltung schon seit über 800 Jahren. Die typischen venezianischen
1. TAG: Südausfahrt – Nachtfahrt LEISTUNGSPAKET TF1901 Masken, die Eleganz aber auch ein Hauch Melancholie umweht, finden am
nach Venedig Markusplatz ihre prachtvolle Bühne. Ein Fest für Schaulustige und Fotografen!
Wien (Abfahrt 23.00 Uhr, nur Wien 1,
• Fahrt im Komfortbus mit Schlaf-
Rathausplatz 5, Ecke Ring/Universität) – Reiseleitung: LEISTUNGSPAKET UR5102
sitzen, WC und Klimaanlage
Südautobahn – Graz – Villach – Tarvis – Hr. Ing. Wolfgang Skudnigg (20.2.)
• Autobahn-, Parkgebühren und
Kanaltal – Udine – Venedig. Fr. Dr. Andrea Mignon (23.2.)
Straßensteuern • Busfahrt laut Programm
• Eintritte nicht inkludiert • Unterbringung in einem Mittelklas-
2. TAG: Venedig 1. TAG: Südausfahrt – Cavallino
Mindestteilnehmerzahl: 30 Personen sehotel in Cavallino in Zimmern
Gegen 8.00 Uhr Ankunft in Venedig am Wien (6.30 Uhr) – Südautobahn – Graz –
mit Dusche/WC
Busparkplatz Tronchetto. Der ganze Tag Klagenfurt – Tarvis – Kanaltal – Udine –
13. – 15. Februar • 2 Nächtigungen/Frühstück
und Abend stehen in Venedig zur freien Cavallino. Bezug der Zimmer. Am späten
20. – 22. Februar • Vaporettofahrt Punta Sabbioni –
Verfügung. Erleben und genießen Sie Nachmittag haben Sie bereits die Gele-
San Marco – retour (2. Tag)
das närrische und bunte Treiben in der genheit, mit dem Vaporetto nach Vene-
Pauschalpreis 62,– • Straßensteuern
Lagunenstadt. Um 22.00 Uhr Abfahrt dig zu fahren und dort das bunte Karne-
• Reiseleitung
vom Busparkplatz Tronchetto. valstreiben zu erleben.
Eintritte nicht inkludiert
Mindestteilnehmerzahl: 30 Personen
3. TAG: Venedig - Südeinfahrt 2. TAG: Cavallino – Venedig
Ankunft in Wien um ca. 6.00 Uhr früh. Bustransfer nach Punta Sabbioni – mit
20. – 22. Februar
dem Vaporetto zum Markusplatz – infor-
23. – 25. Februar
mativer Stadtrundgang vom Markus-
platz zur Rialtobrücke. Anschließend
Pauschalpreis 249,–
können Sie das „Fest der Masken“ indi-
Einbettzuschlag 39,–
viduell genießen. Letzter Bustransfer von
Punta Sabbioni zum Hotel: 22.00 Uhr.

3. TAG: Cavallino – Südeinfahrt


Nach einem späten Frühstück Rück-
fahrt nach Wien.

„Der Einfluss der alten Commedia dell Arte auf den modernen Karneval in Vene-
dig ist nicht zu übersehen. Viele der historischen Masken,
wie Dottore, Pantalone, Capitano, Brighella, Pulcinella
oder Arlecchino, tummeln sich auch heute auf den Plät-
zen und Gassen Venedigs. Sind Sie erschöpft von all
dem Treiben? Gönnen Sie sich eine Pause auf dem ru-
higen Campo San Polo, auf halbem Weg zwischen Rial-
to Brücke und Frari Kirche, und bestellen einen Aperol
Sprizz. Das bittersüße Aroma des italienischen Kräuter-
likörs Aperol, gemischt mit Weißwein und Soda sowie
Orangenscheibe und Olive, wird Sie erfrischen.“

Reiseleiter-Tipp: Fr. Dr. Andrea Mignon

32 | Italien
Venedig, Markusplatz Blick auf den Ätna

NEU!
Sizilien zur Mandelblüte
Frühlingserwachen Der Frühling beginnt auf Sizilien bereits im Februar. Eingehüllt in den bezaubern-
den Hauch der Mandelblüten erwartet sie ein blühendes Paradies. Das leuchten-
de Rosa der Mandelbäume begleitet uns auf dieser Reise.
an der Adria Reiseleitung: Hr. Dietmar Schönhart halt und Weinverkostung mit kleinem
Saisoneröffnung zum Superpreis Imbiss – vorbei an den Salinen mit den
Die Lagunenstadt Chioggia mit dem vielbesuchten Seebad Sottomarina ist der 1. TAG: Wien – Catania – Acireale typischen Windmühlen und weiter nach
ideale Standort für diese Reise. Die direkt ans Wasser gebauten alten Paläste, Linienflug von Wien über Rom nach Cata- Trapani, Spaziergang durch die sehens-
der Canale Vena mit seinen bunten Booten und die malerischen Steinbrücken nia, Besichtigung der lavaschwarzen Stadt werte Altstadt und Besuch der Marien-
in Verbindung mit dem endlos langen Sandstrand bieten uns den mediteranen mit großer Barockkathedrale und faszinie- Wallfahrtskirche mit Museum – weiter in
Flair der Adria. render Altstadt. Spaziergang auf einer der den Raum Erice.
Das 4-Sterne Hotel Bristol, wenige Meter vom Strand gelegen, ist das ideale schönsten Barockstraßen Italiens, der Via
Quartier für unsere Gruppe. Alle Zimmer mit Bad oder Dusche/WC, Minibar, die Crociferi, Elefantenbrunnen, römisches 6. TAG: Erice – Segesta – Palermo
Fön, Sat-TV und größtenteils Meerblick, der große Garten mit dem Swimming- Amphitheater, Universität, Bellini-Opern- Am Morgen Besichtigung des mittelal-
pool und ein Restaurant vervollständigen den Ausblick auf den Frühling. haus, Palazzo Biscari – danach weiter ent- terlichen Dorfes Erice am Berg San Giu-
lang der Zyklopen-Riviera, kurzer Photo- liano, Aufenthalt in den engen Gassen
Reiseleitung: Hr. Dietmar Schönhart 4. TAG: Ausflug nach Pomposa stop in den kleinen Fischerorten Acitrezza mit seinen blumenübersäten Innenhöfen
und Ravenna und Acicastello – nach Acireale, Abendes- – danach Ausflug nach Segesta, Tempel
1. TAG: Südausfahrt – Villach – Tag zur freien Verfügung oder Möglichkeit sen und Übernachtung. und griechisches Theater auf dem
Udine – Sottomarina zu einem Ausflug (A3) nach Pomposa und Monte Barbaro – weiter nach Palermo.
Wien (6.30 Uhr) – Wechsel – Graz – Kla- Ravenna: Busfahrt von Sottomarina der 2. TAG: Ausflug nach Taormina
genfurt – Villach – durch das Kanaltal Adria entlang nach Pomposa, Besichti- Am Vormittag Fahrt nach Taormina, vor der 7. TAG: Palermo – Monreale
nach Sottomarina. gung der berühmten Abtei, dem bedeu- grandiosen Kulisse des Ätna gelegen: Am Vormittag Besichtigung von Palermo
tendsten Kunstwerk der Gegend – an- Besichtigung des griechisch-römischen mit Dom, Schatzkammer, Normannen-
2. TAG: Ausflug nach Venedig schließend weiter nach Ravenna, ausführ- Theaters, Rundgang durch die Stadt: palast mit Capella Palatina, San Gio-
Tag zur freien Verfügung oder Möglich- liche Besichtigungen in der „Stadt der Palazzo Corraia, Badia Vecchia, Stadt- vanni degli Eremiti, u.a. – am Nachmit-
keit zu einem Ausflug (A1) nach Venedig: Mosaike“: Kirche Sant’Apollinare nuovo, park, u.a., Zeit zur freien Verfügung, Gele- tag Ausflug nach Monreale, Besichti-
Busfahrt von Sottomarina nach Venedig, San Vitale, Grabmahl des Theoderich, genheit zum Einkaufen – am späten Nach- gung des Normannendomes mit dem
mit dem Schiff dem Canale Grande ent- Piazza del Popolo, Sant’Apollinare in clas- mittag Rückfahrt nach Acireale. Spazier- großartigen Kreuzgang – Palermo.
lang zum Markusplatz. Rundgang in der se, u.a. – am späten Nachmittag Rück- gang durch das historische Zentrum der
Lagunenstadt mit ihrer großen Anzahl fahrt nach Sottomarina. großartigen Barockstadt. 8. TAG: Palermo – Wien
an unvergleichlichen Kunstwerken (der Frühstück im Hotel und anschließend
weltberühmte Markusplatz mit der Basi- 5. TAG: Sottomarina – Südeinfahrt 3. TAG: Ausflug nach Syrakus Transfer zum Flughafen und Rückflug
lika San Marco, dem Dogenpalast, Cam- Sottomarina – durch das Kanaltal – Tar- Acireale – nach Catania, Aufenthalt am nach Wien.
panile, Rialtobrücke, die Seufzerbrücke, vis – Wörthersee – Graz – Wechsel – Fischmarkt und weiter nach Syrakus,
Santa Maria della Salute, Frarikirche, Wien. Besichtigung der archäologischen Zone
San Zaccaria, u.v.a.), Zeit zur freien Ver- mit den Steinbrüchen, dem Theater, dem LEISTUNGSPAKET KR3105
fügung, Gelegenheit zum Einkaufen, am Altar des Hieron, Castello Eurialo, Ohr des
späten Nachmittag Rückfahrt nach Sot- LEISTUNGSPAKET KR3106 Dyonysios, weiters Besuch der Altstadt mit • Flug Wien – Catania und
tomarina. der Arethusaquelle, dem Apollotempel, Palermo – Wien mit Air One
dem Dom, u.a. – Rückfahrt nach Acireale. • 7 Nächtigungen in Doppelzimmern
• Reise im Komfortbus
3. TAG: Chioggia – Ausflug nach • 4 Nächtigungen in Doppelzimmern mit Bad oder Dusche/WC
Padua 4. TAG: Piazza Armerina – Agrigento • Halbpension
mit Dusche/WC
Am Vormittag ausführliche Besichtigung Am Morgen Fahrt nach Piazza Armerina, • Landesüblicher Bus
• Buffetfrühstück
der Lagunenstadt Chioggia: Corso del Besichtigung der römischen Kaiservilla • Besichtigungen und Ausflüge
• Straßensteuern und Mauten
Popolo, Canale Vena Dom, San Dome- • Reiseleitung
von Casale, inmitten eines mediterranen inkl. Eintritte laut Programm
nico, u.a. – der Nachmittag steht zur Gartens mit 3500 qm bunten Fußboden- • Weinverkostung
Mindestteilnehmerzahl: 35 Personen
freien Verfügung oder Möglichkeit zu mosaiken – Weiterfahrt nach Agrigento, • Straßensteuern
einem Ausflug (A2): Busfahrt von Sotto- Besuch des Tempeltales, hier liegt inmit- • Reiseleitung
11. – 15. März
marina nach Padua, Stadtrundgang: ten hunderter blühender Mandelbäume die • Flughafentaxen inkludiert, ca. 97,–
archäologische Zone mit dem Herkales-, Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen
Eremitani-Kirche, Basilika San Antonio Pauschalpreis 275,–
und Denkmal des Gattamelatta, Haupt- Zeus- und dem Concordiatempel sowie
Einbettzuschlag 116,–
platz mit Pallazo della Ragione, Cafe dem Grab des Theron. Abendessen und 9. – 16. Februar
Ausflug (A1) 36,–
Petrocchio, Universität mit anatomi- Übernachtung.
Ausflug (A2) 19,–
schem Theater, u.a. – am späten Nach- Ausflug (A3) inkl. der Eintritte 32,– Pauschalpreis 1.279,–
mittag Rückfahrt nach Sottomarina. 5. TAG: Agrigento – Trapani – Erice Einbettzuschlag 161,–
Halbpension 42,–
Agrigento – Fahrt nach Marsala, Besuch
des Museo Nazionale (35 m langes, puni-
sches Schiff aus dem 3. Jh. v.Chr.). Aufent-

Italien | 33
München, Hofbräuhaus München, Christkindlmarkt

Zum Münchner
Saisonabschluss Christkindlmarkt
in München und Kripperlmarkt
Weltstadt mit Herz zum Superpreis Weihnachtliche Vorfreude kommt auf beim Bummeln auf dem festlich beleuchteten
Münchner Christkindlmarkt am Marienplatz und dem nicht weit entfernten
Reiseleitung: Hr. Dietmar Schönhart Hotel Gasthof zur Post Kripperlmarkt am Rindermarkt. Ergänzend dazu besuchen wir den Landshuter
Krippenweg, der uns die Vielfalt des Krippenschaffens im mittelalterlichen
1. TAG: Westausfahrt – München Das traditionelle 3-Sterne-Hotel im Ambiente der Altbayerischen Residenzstadt zeigt.
Wien (6.30 Uhr) – Autobahn – Salzburg – Westen von München bietet eine her-
München, erste Stadtbesichtigung: vorragende Verkehrsanbindung ans 1. TAG: Westausfahrt – Landshut – 3. TAG: München – Traunstein –
Marienplatz mit der Mariensäule, Altes Zentrum. Alle Zimmer sind mit Bad München Westeinfahrt
Rathaus, Neues Rathaus, St. Peter, oder Dusche/WC, Telefon, Kabel-TV Wien (7.00 Uhr) – Westautobahn – Linz – Am Vormittag Fahrt über Rosenheim
Frauenkirche, Asamkirche, Theatinerkir- und Minibar ausgestattet. Das Hotel Passau – nach Landshut, Stadtrundgang nach Traunstein, Rundgang durch den
che, Residenz, Hofbräuhaus, u.a. Fahrt verfügt weiters über einen Lift, eine und Besuch des Weihnachtsmarktes Ort und Aufenthalt auf dem Traunsteiner
zu unserem Hotel und Zimmerbezug. Hotelbar und drei Restaurants. und des Krippenwegs – danach Weiter- Christkindlmarkt im stimmungsvollen
fahrt nach München/Salmdorf. Abends Ambiente der historischen Altstadt –
2. TAG: München LEISTUNGSPAKET KR3304 festliches Adventsbuffet mit kalten und nach der Mittagspause Heimreise an
Am Vormittag weitere Besichtigung der warmen Spezialitäten. Salzburg und Linz vorbei nach Wien.
Bayerischen Hauptstadt: Olympiage-
• Reise im Komfortbus inkl. aller
lände, Englischer Garten, Viktualien- 2. TAG: München
Ausflüge
markt, Alter Hof, Münzhof, Fahrt zur
• 2 Nächtigungen in Doppelzimmern
Am Morgen Fahrt in die bayerische LEISTUNGSPAKET KR3309
grandiosen Barockanlage des Schlosses Metropole und ausführliche Stadtbe-
mit Dusche/WC
Schleißheim, Gelegenheit zur Besichti- sichtigung: Marienplatz mit der Marien- • Reise im Komfortbus
• Frühstücksbuffet
gung – Rückfahrt nach München – säule, Altes Rathaus, Neues Rathaus, St. • 2 Nächtigungen in Doppelzimmern
• Straßensteuern
anschließend Zeit zur freien Verfügung, Peter, Frauenkirche, Asamkirche, Theati- mit Dusche/WC
• Reiseleitung
Möglichkeit zum Einkaufen, zu weiteren nerkirche, Residenz, Hofbräuhaus, Eng- • Halbpension mit Frühstücksbuffet
Eintritte nicht inkludiert
Besichtigungen oder zum Besuch eines lischer Garten, u.a. – danach Freizeit, • Ausflüge und Besichtigungen
Mindestteilnehmerzahl: 35 Personen
der zahlreichen Museen der Stadt Gelegenheit zum Einkaufen und zum • Straßensteuern
(z.B. Alte und Neue Pinakothek, Bayer. Besuch des Münchner Weihnachtsmark- • Reiseleitung
21. – 23. November
Landesmuseum, BMW-Museum, u.v.a.). tes und des Kripperlmarktes. Danach Eintritte nicht inkludiert
Rückfahrt zum Hotel, Abendessen. Mindestteilnehmerzahl: 25 Personen
Pauschalpreis 149,–
3. TAG: München – Schloss
Einbettzuschlag 60,–
Schleißheim – Westeinfahrt 12. – 14. Dezember
Am Morgen Fahrt nach Wasserburg am
Inn, Aufenthalt und Besichtigung: Alt- Pauschalpreis 266,–
stadt mit Brucktor, Marktplatz, Rathaus, Einbettzuschlag 38,–
Kernhaus, u.a. – über Rosenheim und
Salzburg zurück nach Wien.

„Vorausschauend für den nahenden Winter könnten Sie


den, mit einem Pelz versehenen ,Winter-Zahnstocher‘
begutachten! Wo? Gegen eine ,krumme Eintrittsgebühr‘ im
,Karl-Valentin-Musäum‘ im Isartor. Ein anderer Höhe-
punkt der humorigen Sammlung ist z.B. das
Gemälde ,Leistenbruch‘. Gemütlich geht’s
dann im Cafe zu, bei Brez’n und bei Bier!“

Reiseleiter-Tipp: Hr. Dietmar Schönhart

34 | Deutschland
München, Englischer Garten Ingolstadt

NEU!
NEU!
Schlossadvent zu Ingolstadt
Silvester in München Auch in diesem Jahr erstrahlt das Neue Schloss in Ingolstadt wieder im vorweih-
nachtlichen Glanz und lädt zu einem besonderen Wintervergnügen: Weihnachtlich
Die heimliche Hauptstadt Deutschlands ist einfach „in“. Verbringen sie mit uns dekorierte Verkaufsstände, kunsthandwerkliche Vorführungen, musikalische
den Jahreswechsel in einer der attraktivsten Städte Mitteleuropas. Weihnachtsklänge, süße oder deftige Köstlichkeiten sowie kreative Weihnachts-
basteleien erwarten die Besucher in der gotischen Schlossanlage. Unser Pro-
Reiseleitung: Hr. Dietmar Schönhart gramm wird durch einen Ausflug ins romantische Altmühltal abgerundet.
Hotel Gasthof zur Post
1. TAG: Westausfahrt – München Das traditionelle 3-Sterne-Hotel im Reiseleitung: Hr. Andreas Prowaznik 4. TAG: Ingolstadt – Deggendorf –
Wien (7.00 Uhr) – Autobahn – Salzburg – Westen von München bietet eine her- Westeinfahrt
München, Fahrt ins Zentrum und erste vorragende Verkehrsanbindung ans 1. TAG: Westausfahrt – Freising – Ingolstadt – Kehlheim – Regensburg –
Stadtbesichtigung: Marienplatz mit Zentrum. Alle Zimmer sind mit Bad Ingolstadt Deggendorf (Aufenthalt am Christkindl-
Mariensäule, Altes Rathaus, Neues Rat- oder Dusche/WC, Telefon, Kabel-TV Wien (7.00 Uhr) – Westautobahn – Linz – markt) – Passau – Wels – Linz – West-
haus, Hofbräuhaus, Theatinerkirche, u.a. und Minibar ausgestattet. Das Hotel Salzburg – München – Freising (Besichti- autobahn – Wien.
– am späten Nachmittag Fahrt in unser verfügt weiters über einen Lift, eine gung des Doms) – durch den Hallertau
Hotel und Zimmerbezug. Hotelbar und drei Restaurants. über Pfaffenhofen nach Ingolstadt.
LEISTUNGSPAKET UR5306
2. TAG: München – Silvesterfeier 2. TAG: Eichstätt - Altmühltal
LEISTUNGSPAKET KR3311 Ingolstadt – Eichstätt (Besichtigung von • Busfahrt und Ausflüge laut Programm
Am Vormittag Rundfahrt in der Bayeri-
schen Landeshauptstadt: Olympiage- Dom und Residenzplatz) – über die Jura- • Unterbringung im Mittelklassehotel
• Reise im Komfortbus Hochstrasse ins Altmühltal – entlang der in Zimmern mit Dusche/WC
lände, Englischer Garten, Viktualien-
• 3 Nächtigungen im Hotel Zur Post Altmühl nach Beilngries (Aufenthalt im • Halbpension
markt, Schloss Nymphenburg, Engli-
in Doppelzimmer mit Bad oder romantischen, von Mauern umgürteten • Straßensteuern und Mauten
scher Garten, u.a. – danach Zeit zur
Dusche/WC Zentrum des Altmühltals) – weiter an den • Reiseleitung
freien Verfügung, Gelegenheit zum Ein-
• Buffetfrühstück Main-Donau-Kanal nach Riedenburg Eintritte nicht inkludiert
kaufen oder zu weiteren Besichtigungen.
• Silvesterveranstaltung (kurzer Aufenthalt) – zurück nach Ingol- Mindestteilnehmerzahl: 30 Personen
Abends schwungvoller Jahreswechsel in
mit Galabuffet stadt
unserem Hotel mit Silvesterbuffet und
• Alle Besichtigungen 11. – 14. Dezember
Tanzmusik bis in den Morgen.
laut Programm 3. TAG: Landshut – Schlossweihnacht
• Straßensteuern und Mauten Ingolstadt – Fahrt in die altbayerische Pauschalpreis 318,–
3. TAG: München – Westeinfahrt
• Reiseleitung Residenzstadt Landshut (Besichtigung: Einbettzuschlag 51,–
Vormittag zur freien Verfügung, Gelegen-
Eintritte nicht inkludiert Burg Trausnitz, Rathaus, Stadtresidenz,
heit zum Ausschlafen. Gegen Mittag
Mindestteilnehmerzahl: 25 Personen St. Martin, Aufenthalt am Weihnachts-
Rückfahrt über Rosenheim und Salzburg
zurück nach Wien. markt) – zurück in die ehemalige Her-
30. Dezember – 1. Jänner zogsresidenz Ingolstadt (Stadtrundgang
und Freizeit zum Besuch der Schloss-
Pauschalpreis 314,– weihnacht im Neuen Schloss).
Einbettzuschlag 60,–

„Wussten Sie, dass das Reinheitsgebot für Bier am


Georgitag 1516 in Ingolstadt verkündet wurde? Ein
Meilenstein der Brauereigeschichte! Für Juristen ist es
das älteste noch heute gültige Lebensmittelgesetz der
Welt, für die hiesigen Braumeister ist es nach wie
vor Inbegriff von Qualität und Genuss.“

Reiseleiter-Tipp: Hr. Andreas Prowaznik

Deutschland | 35
Regensburg, Schloss St. Emmeran

Advent in Rothenburg
Weihnachtsmarkt auf ob der Tauber
Schloss Thurn und Taxis Rothenburg – dieses Wort reimt sich weltweit auf Fachwerkidyll, auf Mittelalter
hinter Mauern. Romantik wie aus dem Bilderbuch. Welcher Rahmen für einen
Weihnachtsmarkt könnte geeigneter sein als dieses Stadtbild?
Begleiten Sie uns auf einem fürstlichen Weihnachtsbummel durch Regensburg,
einst glanzvolle Metropole des Heiligen Römischen Reiches. Die gotische Altstadt Reiseleitung: Hr. Ing. Wolfgang Skudnigg 4. TAG: Rothenburg – Nördlingen –
mit ihren fast unversehrt erhaltenen Straßen und Plätzen ist ein würdiger Rahmen Westeinfahrt
für die Weihnachtszeit. 1. TAG: Westausfahrt – Augsburg – Rothenburg – nach Nördlingen, Aufent-
Der Besuch des bereits traditionellen Weihnachtsmarktes im Fürstlichen Schloss Rothenburg halt, Möglichkeit zu einem Spaziergang
St. Emmeran, dem Stammsitz des weltberühmten Adelsgeschlechtes Thurn und Wien (7.00 Uhr) – Salzburg – München – auf der Stadtmauer – München – Salz-
Taxis ist der Höhepunkt dieser Reise. Augsburg, Stadtrundgang und Aufent- burg – Westeinfahrt.
halt am Weihnachtsmarkt – anschlie-
Reiseleitung: Hr. Dietmar Schönhart 3. TAG: Regensburg – Straubing – ßend weiter nach Rothenburg.
Westeinfahrt Hotel Rappen
1. TAG: Westausfahrt – Regensburg Regensburg – Fahrt nach Straubing, Auf- 2. TAG: Feuchtwangen – Dinkelsbühl
Wien (7.00 Uhr) – Westautobahn – Pas- enthalt und Rundgang in der „altbayeri- Fahrt nach Feuchtwangen, Besuch der Das Hotel liegt zentral am Eingang
sau – Regensburg, Führung durch das schen Musterstadt“ mit Marktplatz, Rat- Klosterkirche mit romanischem Kreuz- zur Altstadt. Alle Zimmer sind mit
Fürstenschloss und anschließend Be- haus, Stadtturm, Jakobsbrunnen, u.a. – gang und weiter nach Dinkelsbühl, Be- Bad oder Dusche/WC, Telefon, Radio-
such des Weihnachtsmarktes im Innen- danach Rückfahrt über Passau nach sichtigung der alten fränkischen Reichs- wecker, Minibar, Haartrockner und
hof des Schlosses. Hier warten zahlrei- Wien. stadt mit ihrem geschlossenen, mittelal- SAT-TV ausgestattet.
che Attraktionen, von der Handwerks- terlichen Stadtbild (Mauern und Türme
kunst und Weihnachtsschmuck über aus dem 15. Jhdt., Weinmarkt, „Deut-
kulinarische Köstlichkeiten bis zu musi- LEISTUNGSPAKET KR3308 sches Haus“, u.a.) – Rückfahrt nach LEISTUNGSPAKET KR3302
kalischen Darbietungen auf Sie. Am Rothenburg.
Abend Transfer zum Hotel. • Reise im Komfortbus • Reise im Komfortbus
• 2 Nächtigungen in Doppelzimmern 3. TAG: Rothenburg – inkl. aller Ausflüge
2. TAG: Regensburg mit Dusche/WC Bad Mergentheim • 3 Nächtigungen in Doppelzimmern
Ausführliche Besichtigung von Regens- • Halbpension Am Morgen Fahrt durch das romanti- mit Dusche/WC
burg mit dem Dom (Hauptwerk der Gotik • Ausflüge und Besichtigungen sche Taubertal nach Bad Mergentheim, • Halbpension
in Bayern), Porta Praetoria, Steinerne inkl. der Eintritte der ehemaligen Deutschordensresidenz, • Straßensteuern und Mauten
Brücke, Alte Kapelle, Kaufmannsviertel, • Straßensteuern Rundgang und Aufenthalt – Rückfahrt • Reiseleitung
u.a. – am späten Nachmittag Zeit zur • Reiseleitung über Creglingen, Besuch der Herrgotts- Eintritte nicht inkludiert
freien Verfügung und Gelegenheit zum Mindestteilnehmerzahl: 25 Personen kirche, nach Rothenburg, Stadtbesichti- Mindestteilnehmerzahl: 25 Personen
Besuch des traditionellen Weihnachts- gung: Marktplatz mit Rathaus, Georgs-
marktes am Domplatz. 30. November – 2. Dezember brunnen, Plönlein, St. Jakobskirche, 5. – 8. Dezember
Rundgang auf den Stadtmauern, an-
Pauschalpreis 266,– schließend Freizeit und Besuch des Pauschalpreis 398,–
Einbettzuschlag 40,– romantischen Weihnachtsmarktes. Einbettzuschlag 50,–

„Fürstin Gloria wird wahrscheinlich nicht zugegen sein!


Aber andere Regensburger Dirndln. Bei Glühwein und
Bratl am urgemütlichen Weihnachtsmarkt im Schlosshof.
Überhaupt, wenn’s finster wird, die Fackeln leuchten
und der Duft frischgebackener Kekse durch
die Nase zieht, lässt sich leicht ein an-
regendes Gespräch beginnen …“

Reiseleiter-Tipp: Hr. Dietmar Schönhart

36 | Deutschland
Altötting, Christkindlmarkt Chiemsee, Fraueninsel

Inselzauber Chiemsee
Altöttinger Adventsingen Auf der Fraueninsel im Chiemsee findet alljährlich ein Adventmarkt der
besonderen Art statt: Auf einem rund 1,5 km langen Rundweg werden in
In der Vorweihnachtszeit vermittelt der oberbayerische Wallfahrtsort eine einzig- etwa 50 Markt- und Bootshütten weihnachtliches Kunsthandwerk und
artige, heimelige Atmosphäre, die in besonderer Weise auf das schönste Fest im regionale Spezialitäten angeboten.
Jahr einstimmt. Der weitläufige, mit prächtigen Barockgebäuden gesäumte Platz
– in seiner Mitte die kleine Gnadenkapelle – beherbergt einen der schönsten Reiseleitung: Hr. Franz Matlschweiger Hotel Luitpold am See
Weihnachtsmärkte Deutschlands. Am Abend erklingen in der Basilika alpen-
ländische Weisen beim traditionellen Adventsingen. 1. TAG: Westausfahrt – Prien Das am Chiemsee gelegenen Mittel-
Wien (7.00 Uhr) – Westautobahn – Traun- klassehotel besteht aus zwei Häusern.
Reiseleitung: Fr. Elfriede Bartel 3. TAG: Altötting - Mühldorf – stein (Rundgang und Mittagspause) – Es erwarten Sie gemütliche 3-Sterne-
Westeinfahrt Seebruck – danach weiter zu unserem Superior-Komfort-Zimmer, ausgestat-
1. TAG: Westausfahrt – Landshut – Am Vormittag Fahrt nach Mühldorf am Hotel in Prien am Chiemsee. tet mit Dusche/WC, Telefon, Radio-
München Inn (Aufenthalt) - weiter nach Wasser- wecker, Fön, Tresor, Sat-TV.
Wien (7.30 Uhr) – Linz – Landshut (Rund- burg am Inn (Rundgang durch die male- 2. TAG: München und Bad Tölz
gang, Gelegenheit zum Besuch der rische Stadt) – vorbei am Chiemsee – Nach dem Frühstück Fahrt nach Mün- LEISTUNGSPAKET UR5302
Stadtresidenz, Freizeit zum Besuch des Salzburg – Westautobahn – Wien. chen (Stadtrundfahrt und Aufenthalt zum
Christkindlmarktes und des Krippen- Besuch des Christkindelmarktes) – Bad
• Busfahrt und Ausflüge laut Programm
wegs) – Altötting. Abends Abendbüffet Tölz (Aufenthalt) zurück nach Prien.
• Unterbringung im Hotel Luitpold
mit Zithermusik. LEISTUNGSPAKET UR5305 am See in Zimmern mit Dusche/WC
3. TAG: Inselzauber im Chiemsee
• Halbpension
2. TAG: Marktl – Raitenhaslach – Vormittags Schifffahrt zur Herreninsel
• Busfahrt und Ausflug laut Programm inkl. Adventabendessen
Adventsingen (Gelegenheit zum Besuch von Schloss
• Unterbringung im Mittelklassehotel • Schifffahrt zu den Inseln im
Am Vormittag Fahrt nach Marktl, Besuch Herrenchiemsee) – weiter mit dem Schiff
in Zimmern mit Dusche/WC Chiemsee
des Geburtsorts von Papst Benedikt XVI. zur Fraueninsel, um den dortigen
• Halbpension • Straßensteuern
– weiter nach Raitenhaslach (Besichti- Adventmarkt zu besuchen – mit dem
• Eintrittskarte für das Adventsingen • Reiseleitung
gung des eh. Klosters mit dem Papst- Schiff zurück nach Prien. Abends
• Straßensteuern und Mauten Eintritte nicht inkludiert
zimmer) – am Nachmittag Krippen- Adventessen mit Zithermusik im Rah-
• Reiseleitung Mindestteilnehmerzahl: 30 Personen
spaziergang durch Altötting, Besichti- men der Halbpension.
Eintritte nicht inkludiert
gung der Mechanischen Krippe und der Mindestteilnehmerzahl: 30 Personen 27. – 30. November
Krippenausstellung im Kongregations- 4. TAG: Prien – Königssee –
Westeinfahrt
saal. Freizeit am Christkindlmarkt. Tradi- 2. – 4. Dezember Pauschalpreis 349,–
tionelles Adventsingen in der Basilika. Prien – über die deutsche Alpenstraße
Einbettzuschlag 65,–
an den Königssee (Mittagspause und
Pauschalpreis 239,–
Gelegenheit zu einer Schifffahrt) – weiter
Einbettzuschlag 32,–
nach Salzburg – Westautobahn – Wien.

„Wir werden auch einen Ausflug nach Bad Tölz unter-


nehmen und auf der Marktstraße im Zentrum der Stadt
werden Sie einige Drehorte der beliebten TV-Serie „Der
Bulle von Tölz“ wieder erkennen: So wurde das besonders
hübsche Heimat – und Bürgerhaus von 1602 als Polizei-
präsidium „zweckentfremdet“. Auch die Apotheke, einige
Wirtshäuser und natürlich auch die Pfarrkirche
werden Ihnen bekannt vorkommen …“

Reiseleiter-Tipp: Hr. Franz Matlschweiger

Deutschland | 37
Das Nürnberger Christkindl Nürnberg

NEU!

Nürnberg zum Superpreis


Nürnberger mit Besuch von Regensburg, Bamberg und Bayreuth

Reiseleitung: 4. TAG: Nürnberg – Straubing –

Christkindlesmarkt Hr. Ing. Wolfgang Skudnigg (26.2.)


Hr. Thomas Zimmerleiter (7.3.)
Westeinfahrt
Nürnberg – vorbei an Regensburg nach
Besuchen Sie mit uns den schönsten und stimmungsvollsten Straubing, Rundgang in der ehemaligen
Weihnachtsmarkt Deutschlands! 1. TAG: Westausfahrt – Regensburg – Herzogsstadt (Perle altdeutscher Stadt-
Nürnberg baukunst) – Passau – Linz – Wien.
Reiseleitung: Fr. Elisabeth Kozar 4. TAG: Nürnberg – Westeinfahrt Wien (6.30 Uhr) – Linz – Passau –
Nürnberg – Regensburg – Walhalla Regensburg, Stadtbesichtigung mit goti-
1. TAG: Westausfahrt – Nürnberg (Besichtigung des deutschen National- schem Dom, Steinerner Brücke mit LEISTUNGSPAKET KR3313
Wien (7.00 Uhr) – Passau – Regensburg, denkmales) – Schärding – Linz – Wien. Brückentor, Altem Rathaus und Ge–
Aufenthalt und Besichtigung – Fränki- schlechtertürme – am späten Nachmit- • Reise im Komfortbus
scher Jura – Nürnberg. LEISTUNGSPAKET KR3303 tag weiter nach Nürnberg. • 3 Nächtigungen in Doppelzimmern
mit Bad oder Dusche/Wc
2. TAG: Nürnberg 2. TAG: Nürnberg • Buffetfrühstück
• Reise im Komfortbus
Vormittags Stadtrundgang: Dürerhaus, Am Vormittag ausführlicher Stadtrund- • Alle Besichtigungen laut Programm
• 3 Nächtigungen in Doppelzimmern
Frauenkirche, Burg, St. Sebaldus-Kir- gang in Nürnberg: Dürerhaus, St. Sebal- • Straßensteuern und Mauten
mit Dusche/WC und Frühstück
che, u.a. Nachmittag frei, Gelegenheit duskirche, St. Lorenz, Schöner Brunnen, • Reiseleitung
• Nürnberg-Besichtigungsprogramm
Burg, Tiergärtnertor mit dem Pilatus- Eintritte nicht inkludiert
zum Besuch des Christkindlesmarktes. • Eintritte
haus, Altstadt, u.a. – anschließend Zeit Mindestteilnehmerzahl: 30 Personen
• Reiseleitung
3. TAG: Ausflug Bamberg zur freien Verfügung, Möglichkeit zum
Mindestteilnehmerzahl: 25 Personen
Erholungstag oder Ausflug (A): Nürnberg Einkaufen, zu weiteren Besichtigungen 26. Februar – 1. März
– über die Autobahn nach Bamberg, oder zum Besuch eines der großartigen 7. – 10. März
27. – 30. November
dem „deutschen Rom“, ausführlicher Museen der Stadt (z.B. Germanisches
5. – 8. Dezember
Stadtrundgang (romanischer Dom, Insel- Nationalmuseum). Pauschalpreis 222,–
rathaus, Alte und Neue Residenz, u.a.) – Pauschalpreis 258,– Einbettzuschlag 60,–
Zeit zur freien Verfügung und Möglichkeit 3. TAG: Bamberg und Bayreuth
Einbettzuschlag 69,–
zum Besuch des Weihnachtsmarktes Am Morgen Fahrt nach Bamberg, Auf-
Ausflug Bamberg (A): 22,–
und der Krippenausstellung. Am Nach- enthalt und Stadtrundgang: romanischer
mittag Rückfahrt nach Nürnberg. Dom mit Georgenchor und Bamberger
Reiter, Alte und Neue Residenz, Spazier-
gang durch die Altstadt mit dem Inselrat-
haus, u.a. – anschließend durch die
Tagesflüge zum Nürnberger Fränkische Schweiz nach Bayreuth,
Besichtigung der Festspielstadt – Rück-

Christkindlesmarkt fahrt nach Nürnberg.

Der Christkindlesmarkt in der Altstadt LEISTUNGSPAKET ST7305


von Nürnberg ist sicher der stimmungs-
vollste und bekannteste Adventmarkt
• Flug mit NIKI ab/bis Wien
Deutschlands! Genießen Sie die Vor- Nach dem Stadtrundgang in Nürnberg gibt es für mich nur eine Spezialität als
• Flughafentaxen, Sicherheitsgebüh-
freude auf das Weihnachtsfest mit Stärkung: ,Drei im Weggla‘ – das ist die lokale Bezeichnung für
ren und Treibstoffzuschläge ca. 56,–
unserem preisgünstigen Tagesflug. drei Nürnberger Bratwürste im Brötchen. Eine gern erzählte
Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen
Möglichkeit mit der U-Bahn ins Zentrum zu Geschichte besagt, der Grund für den geringen Durchmes-
fahren (Linie U2, Fahrtdauer ca. 12 Minuten, 5. Dezember ser der Bratwürste sei der, dass Gefangene im Nürnberger
Tagesticket ca. 3,60). Ganzer Tag in Nürn- 8. Dezember Lochgefängnis durch das Schlüsselloch von ihren Angehö-
berg zur freien Verfügung. Gegen 17:30 Uhr rigen mit der Wurst versorgt werden konnten. Die plausi-
mit der U-Bahn retour zum Flughafen. Preis pro Person 139,– blere Theorie hingegen geht davon aus, dass auf die allge-
meine Teuerung im 16. Jahrhundert in Nürnberg mit sinken-
Flugzeiten: den Stückgewichten für das populäre Lebensmittel rea-
Hinflug: Wien – Nürnberg HG1346 06:15 – 07:15 giert wurde, um so Wucherpreise zu verhindern.“
Rückflug: Nürnberg – Wien HG1347 20:20 – 21:30
(Änderungen der Flugzeiten vorbehalten!) Reiseleiter-Tipp: Hr. Ing. Wolfgang Skudnigg

38 | Deutschland
Passau Schloss Neuschwanstein

NEU!
Saisoneröffnung im Allgäu
Silvester in Passau 5-tägige Sternfahrt nach Füssen zum Superpreis
Das Allgäu, eine endlose Hügellandschaft vor einem grandiosen Alpenpanorama.
Die Drei-Flüsse-Stadt heißt Sie mit barocker Pracht und bayerischer Gemütlich- Dazu locken barocke Kirchen und Klöster, trutzige Burgen und prächtige Schlös-
keit zu Ihrem Feiertagsurlaub willkommen. Genießen Sie bei der Dreiflüsse- ser, prächtig restaurierte historische Altstädte und nicht zu vergessen die gutbür-
Schifffahrt unvergessliche Ausblicke auf das winterliche Passau und entdecken gerliche, herzhafte Küche.
Sie die Schönheiten des winterlichen Bayerns!
Reiseleitung: Hr. Andreas Prowaznik mal) und Möglichkeit zum Besuch des
Reiseleitung: Fr. Elfriede Bartel Hotel Burgwald Eisenbahn-Museums – danach weiter
1. TAG: Westausfahrt – Füssen nach Kaufbeuren, Rundgang durch den
1. TAG: Westausfahrt – Reichersberg Das rustikale 3-Sterne-Hotel liegt land- Wien (6.30 Uhr) – Linz – Salzburg – sehenswerten Ort – Mindelheim, ein von
– Schärding – Passau schaftlich reizvoll am Stadtrand von Rosenheim – Kufstein – Innsbruck – Stadtmauern, Toren und Türmen umge-
Wien (7.30 Uhr) – Linz (Aufenthalt) – Rei- Passau. Die Zimmer sind mit Du- Reutte – Füssen, Stadtrundgang: pra- bener mittelalterlicher Stadtkern, pracht-
chersberg (Mittagspause und anschlie- sche/WC, Telefon und Sat-TV ausge- chtvolle Barockbauten in der Reichen- volle Kirchen und Kapellen, stolze Bür-
ßend Führung durch das Augustiner stattet. Restaurant mit mehreren Gast- straße, verwinkelte Gassen in der mittel- gerhäuser und verträumte Altstadtwinkel
Chorherrenstift) – Schärding (Rundgang stuben. alterlichen Altstadt, Kirche und Kloster sind die Markenzeichen der Stadt – über
in der Barockstadt) – Passau. St. Mang, Hohes Schloss, u.a. Neugablonz zurück nach Füssen.
LEISTUNGSPAKET UR5301
2. TAG: Passau – Dreiflüsse-Schiff- 2. TAG: Ausflug nach Kempten 5. TAG: Füssen – Kufstein –
fahrt Auf der Autobahn nach Kempten, dem Westeinfahrt
• Busfahrt und Ausflüge laut Programm
Nach dem Frühstück Rundgang durch Herz des Allgäus, größte Stadt und kul- Füssen – über Reutte und Innsbruck
• Unterbringung im Hotel Burgwald
die Altstadt (Dom, Residenzplatz, tureller Höhepunkt der Region, nach- nach Kufstein, Aufenthalt und Rundgang
in Zimmern mit Dusche/WC
3-Flüsse-Eck u.v.m.), mittags Orgelkon- weislich eine der ältesten Städte – über Rosenheim und Salzburg auf der
• Halbpension
zert im Dom, anschließend Dreiflüsse- Deutschlands. Stadtrundgang: Archäo- Westautobahn nach Wien.
• Silvesterfeier
Schifffahrt. Am Nachmittag Freizeit für logischer Park Cambodunum, Burg-
• Dreiflüsse-Schifffahrt
individuelle Besichtigungen und z.B. halde, St. Mang Platz, Rathausplatz,
• Straßensteuern
Besuch im Glasmuseum. Silvesterabend
• Reiseleitung
Schlössle, Residenz, St. Lorenz-Basilika, Treffhotel Luitpoldspark
mit Gala-Dinner und Alleinunterhalter im u.a, Zeit zur freien Verfügung – Nessel-
Eintritte nicht inkludiert Das komfortable 4-Sterne-Hotel liegt
Hotel. wang, Aufenthalt im bekannten Erho-
Mindestteilnehmerzahl: 30 Personen zentral am Stadtpark. Alle Zimmer sind
lungsort des Ostallgäus – danach zurück
3. TAG: Deggendorf – Straubing nach Füssen. mit Bad oder Dusche/WC, Sat-TV,
30. Dezember – 2. Jänner Zimmersafe und Minibar ausgestattet.
Nach einem späten Frühstück Fahrt ent-
lang der Donau nach Deggendorf (Rund- 3. TAG: Ausflug in den Pfaffenwinkel Das Hotel verfügt über ein Restaurant
Pauschalpreis 383,– und eine neu gestalteten Wellnesspark
gang) und weiter nach Straubing Am Morgen Fahrt zu den weltbekannten
Einbettzuschlag 51,– mit Saunen, Dampfkabine, Whirlpool
(Besichtigung der hübschen niederbaye- Bayerischen Königsschlössern Hohen-
rischen Altstadt) – am anderen Donau- schwangau und Neuschwanstein, Mög- und Freiluftgarten.
ufer zurück nach Passau. lichkeit zur Besichtigung danach weiter
zur prachtvollen Wallfahrtskirche „in der LEISTUNGSPAKET KR3312
4. TAG: Passau – Landshut – Wies“ – über Steingaden und Peiting
Westeinfahrt zum Kloster Ettal, Besichtigung der • Reise im Komfortbus
Fahrt nach Landshut, Rundgang in der Stiftskirche – Garmisch-Partenkirchen, • 4 Nächtigungen in Doppelzimmern
hübschen Altstadt und Besuch der Burg Aufenthalt – Lermoos – Reutte – Füssen mit Bad oder Dusche/Wc
Trausnitz mit ihrer Kunst- und Wunder- • Buffetfrühstück
kammer – über Braunau am Inn (Aufent- 4. TAG: Tag zur freien Verfügung oder • Alle Besichtigungen
halt) und Wels auf die Westautobahn – Ausflug nach Kaufbeuren und laut Programm
Wien. Mindelheim • Straßensteuern und Mauten
Tag zur freien Verfügung, Möglichkeit • Reiseleitung
zum Einkaufen, zu weiteren individuellen Eintritte nicht inkludiert
Besichtigungen oder die Annehmlichkei- Mindestteilnehmerzahl: 30 Personen
ten unseres Hotels zu genießen. Mög-
lichkeit zu einem Tagesausflug (S): Füs- 16. – 20. März
sen – Marktoberdorf, Stadtrundgang (mit
dem Schloss, der herrlichen Rokokokir- Pauschalpreis 280,–
che und der Kurfüstenallee verfügt die Einbettzuschlag 105,–
Stadt über ein einzigartiges, ins sich Ausflug (S) 21,–
geschlossenes Kunst- und Naturdenk-

Deutschland | 39
Dresden, Altmarkt Dresden, Sivesterfeuerwerk

Silvester in Dresden
Zum Striezelmarkt Heinrich von Kleist schrieb: „Dresden hat eine feierliche Lage inmitten der umgren-
zenden Elbhöhen, die in einiger Entfernung, als ob sie aus Ehrfurcht nicht näher
zu treten wagten, es umlagern“. Besser kann man die Schönheit Dresdens nicht

nach Dresden beschreiben. Verbringen Sie mit uns den Jahreswechsel im „Florenz an der Elbe“.

Begegnen Sie auf dieser Reise dem sächsischen Adventbrauchtum. Vor der Reiseleitung: Hr. Eugen Britsch Ramada Resident Hotel Dresden
Kulisse barocker Bauwerke findet am Dresdner Altmarkt alljährlich der Striezel-
markt statt. Der Leipziger Weihnachtsmarkt verweist auf eine Tradition bis ins 1. TAG: Nordausfahrt – Dresden Zwischen dem Pillnitzer Schloss und
18. Jahrhundert. Vom Balkon des Alten Rathauses ertönen im Advent täglich Wien (7.00 Uhr) – Kleinhaugsdorf – Prag der historischen Altstadt, nur wenige
die Leipziger Turmbläser. – durch Nordböhmen nach Usti und Meter von der Elbe entfernt, liegt das
durch das Elbsandsteingebirge in die 3-Sterne-Hotel im ruhigen Stadtteil
Reiseleitung: Hr. Eugen Britsch Sächsische Schweiz nach Bad Schan- Dresden-Laubegast, ca. 6 km von der
Ramada Resident Hotel Dresden dau – vorbei an der Festung Königstein Innenstadt (Straßenbahnanbindung).
1. TAG: Nordausfahrt – Dresden Zwischen dem Pillnitzer Schloss und nach Dresden. Alle Zimmer verfügen über Kabel-TV,
Wien (7.00 Uhr) – Kleinhaugsdorf – Prag der historischen Altstadt, nur wenige Telefon, Minibar und ein Badezimmer
(Mittagspause) – durch das Erzgebirge Meter von der Elbe entfernt, liegt das 2. TAG: Dresden mit Dusche, WC und Fön. Restaurant,
weiter nach Dresden. 3-Sterne-Hotel im ruhigen Stadtteil Ausführliche Besichtigung der sächsi- Bar.
Dresden-Laubegast, ca. 6 km von der schen Hauptstadt: Zwinger, Theaterplatz
2. TAG: Ausflug zum Weihnachts- Innenstadt (Straßenbahnanbindung). mit Semperoper, Kreuzkirche, Schöne LEISTUNGSPAKET KR3301
markt nach Leipzig Alle Zimmer verfügen über Kabel-TV, Pforte, Brühl´sche Terrasse, Albertinum,
Am Morgen Abfahrt nach Leipzig, Frei- Telefon, Minibar und ein Badezimmer Frauenkirche, u.a. , Zeit zur freien Verfü-
• Reise im Komfortbus
zeit für den Besuch des Weihnachts- mit Dusche, WC und Fön. Restaurant, gung und abends stimmungsvolle Silve-
• 3 Nächtigungen im Ramada Resi-
marktes und des Turmblasens um 14.00 Bar. sterfeier mit großem Gala-Buffet, Musik
dent Hotel in Doppelzimmern mit
Uhr vom Balkon des alten Rathauses. und Tanz, Tombola und Mitternachts-
Dusche/WC und Buffetfrühstück
Anschließend Stadtrundgang und Rück- sekt.
LEISTUNGSPAKET UR5304 • 2x Abendessen
fahrt nach Dresden. • 1x Silvestergala mit Galabuffet
3. TAG: Leipzig
• Busfahrt und Ausflüge laut Programm • Alle Besichtigungen laut Programm
3. TAG: Dresden Grosse Auswahl am Neujahrs-Katerfrüh-
• Unterbringung im Ramada Resident • Straßensteuern und Mauten
Am Vormittag Stadtrundgang mit stücksbuffet und am späten Vormittag
Hotel in Zimmern mit Dusche/WC • Reiseleitung
Besuch der bekanntesten Sehenswür- Fahrt nach Leipzig, Aufenthalt und
• Frühstücksbuffet Eintritte nicht inkludiert
digkeiten. Der Rest des Tages steht zur Besichtigung: Thomaskirche, Oper,
• Straßensteuern Mindestteilnehmerzahl: 25 Personen
freien Verfügung. Nutzen Sie die Zeit Börse, Markt, Auerbachs Keller in der
• Reiseleitung Mäderlpassage, Gewandhaus, Nikolai-
zum Besuch der Weihnachtsausstellung 30. Dezember – 2. Jänner
Eintritte nicht inkludiert kirche, u.a. – Rückfahrt nach Dresden.
im Museum für Stadtgeschichte bzw. für
Mindestteilnehmerzahl: 30 Personen
einen Bummel durch den schönen und Pauschalpreis 444,–
stimmungsvollen Dresdner Striezel- 4. TAG: Dresden – Nordeinfahrt
5. – 8. Dezember Einbettzuschlag 62,–
markt. Rückreise durch das Erzgebirge zur
tschechischen Grenze – Prag (Aufenthalt
Pauschalpreis 279,– mit Mittagspause) – Iglau – Znaim –
4. TAG: Dresden – Prag – Nordeinfahrt
Einbettzuschlag 60,– Wien.
Dresden – weiter über Teplice und Prag
nach Wien.

„Sie wollen mit einem kühlen Blonden wie einst Gerhard


Schröder und Wladimir Putin anstoßen? Unweit von
Dresden wird das Radeberger Bier gebraut. Besonders
stilvoll kann man es im ehemaligen Brückenmeisterei-Haus
an der Brühlschen Terrasse verkosten. Hier bergen vier
kupfern glänzende Spezialtanks den kostbaren, goldgelben
Gerstensaft und als Besonderheit das Radeberger Zwickel-
bier, ein unfiltriertes, naturtrübes Pilsner, das man nur
hier genießen kann. Wohl bekomm´s!“

Reiseleiter-Tipp: Hr. Eugen Britsch

40 | Deutschland
Dresden, Semperoper Schloss Pillnitz

Saisoneröffnung in Dresden
Musikreise nach Dresden Das „Florenz an der Elbe“ zum Superpreis

4-tägige Musikreise mit Besuch von 2 Opernaufführungen Reiseleitung: 4. TAG: Dresden – Nordeinfahrt
Dresden ist als Kulturzentrum von europäischem Rang und als Hauptstadt Sach- Hr. Dietmar Schönhart (19.3.) Rückreise durch das Erzgebirge zur
sens ein besonderes Reiseziel. Durch die 1985 wieder eröffnete Semperoper gilt Hr. Ing. Wolfgang Skudnigg (26.3.) tschechischen Grenze – Prag (Aufenthalt
die Stadt darüber hinaus als ein Anziehungspunkt für Musikfreunde aus aller Welt. mit Mittagspause) – Iglau – Znaim –
Wir werden das großartige Bauwerk im Rahmen einer Führung kennen lernen 1. TAG: Nordausfahrt – Sächsische Wien.
und in der Folge zwei Opernaufführungen besuchen. Schweiz – Dresden
Wien (7.00 Uhr) – Znaim – Prag – durch
Reiseleitung: 4. TAG: Dresden – Nordeinfahrt Nordböhmen nach Usti und durch das Ramada Resident Hotel Dresden
Hr. Ing. Wolfgang Skudnigg (4.2.) Dresden – zur tschechischen Grenze – Elbsandsteingebirge in die Sächsische
Schweiz nach Bad Schandau – vorbei an Zwischen dem Pillnitzer Schloss und
Aussig – Prag – Iglau – Wien. der historischen Altstadt, nur wenige
1. TAG: Nordausfahrt – Prag – Dresden der Festung Königstein nach Dresden.
Meter von der Elbe entfernt, liegt das
Wien (7.00 Uhr) – Kleinhaugsdorf – Prag – 3-Sterne-Hotel im ruhigen Stadtteil
Zinnwald – Pirna, kurzer Rundgang – Ramada Resident Hotel Dresden 2. TAG: Dresden
Am Vormittag eingehende Stadtbesichti- Dresden-Laubegast, ca. 6 km von der
Dresden. Innenstadt (Straßenbahnanbindung).
Zwischen dem Pillnitzer Schloss und gung: Brühl´sche Terrasse, Zwinger,
der historischen Altstadt, nur wenige Theaterplatz mit Semperoper, Kreuzkir- Alle Zimmer verfügen über Kabel-TV,
2. TAG: Dresden Telefon, Minibar und ein Badezimmer
Am Vormittag Besichtigung der sächsischen Meter von der Elbe entfernt, liegt das che, Alter und Neuer Markt, Frauenkir-
3-Sterne-Hotel im ruhigen Stadtteil che, Fürstenzug, u.a. mit Dusche, WC und Fön. Restaurant,
Hauptstadt: Zwinger, Theaterplatz mit Sem- Bar.
peroper (inkl. Innenbesichtigung), Kreuzkir- Dresden-Laubegast, ca. 6 km von der Der Nachmittag steht zur freien Verfü-
che, die Brühl’sche Terrasse, Albertinum, Innenstadt (Straßenbahnanbindung). gung, Gelegenheit zu Einkäufen oder
Liebfrauenkirche, u.a. Der Nachmittag steht Alle Zimmer verfügen über Kabel-TV, zum Besuch der zahlreichen Museen LEISTUNGSPAKET KR3306
zur freien Verfügung: Gelegenheit zum Telefon, Minibar und ein Badezimmer (zB. Gemäldegalerie „Alte Meister“,
Besuch der Gemäldegalerie „Alte Meister“ mit Dusche, WC und Fön. Restaurant, Albertinum mit den „Neuen Meistern“ • Reise im Komfortbus
im Zwinger oder des „Grünen Gewölbes“. Bar. u.v.a.). • 3 Nächtigungen im Ramada Resi-
Am Abend Besuch der Opernaufführung in dent Hotel in Doppelzimmern mit
der Semperoper. LEISTUNGSPAKET 3. TAG: Rund um Dresden Dusche/WC und Buffetfrühstück
Am Morgen Fahrt nach Meissen, Rund- • Alle Besichtigungen laut Programm
3. TAG: Rund um Dresden gang in der Altstadt, Gelegenheit zum • Straßensteuern und Mauten
• Reise im Komfortbus
Fahrt in den Ortsteil Hosterwitz, hier befin- Besuch einer Porzellanmanufaktur – wei- • Reiseleitung
• 3 Nächtigungen im Ramada Resi-
det sich die Carl Maria von Weber-Gedenk- ter zum ehemaligen Jagdschloss Moritz- Eintritte nicht inkludiert
dent Hotel in Doppelzimmern mit
stätte in einem ehemaligen Weinbauern- burg, Aufenthalt im Park, Möglichkeit zur Mindestteilnehmerzahl: 30 Personen
Dusche/WC und Buffetfrühstück
haus (Besichtigung) – Weiterfahrt zur Burg Innenbesichtigung – am Nachmittag
• Alle Besichtigungen laut Programm
Fahrt zum Schloss Pillnitz, Aufenthalt im 19. – 22. März
Stolpen (großartiger Ausblick), Besichti- inkl. Eintritte
gung der Burg mit der Coselgedenkstätte – prachtvollen Park an der Elbe – nach 26. – 29. März
• Eintrittskarten für die im Programm
zum Schloss Pillnitz, Aufenthalt und Spa- Dresden.
angeführten Opernaufführungen
ziergang durch den prachtvollen Garten – • Straßensteuern und Mauten Pauschalpreis 217,–
Rückfahrt nach Dresden. Am Abend Besuch • Reiseleitung Einbettzuschlag 51,–
der Opernaufführung in der Semperoper. Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen

4. – 7. Februar (KR3310)
Opernprogramm: 13. – 16. April (KR2310)
5.2. (Parkett 6. Reihe) 19. – 22. Mai (KR2310)
Carmen von G. Bizet
Pauschalpreis
6.2. (Parkett 6. Reihe) 4. Februar 572,–
Tosca von G. Puccini 13. April 572,–
14.4. (Parkett 6. Reihe) 19. Mai 600,–
Turandot von G. Puccini Einbettzuschlag 60,–
15.4. (Parkett 11. und 13. Reihe)
Der fliegende Holländer
von R. Wagner
20.5. (Parkett 6. Reihe)
La Boheme von G. Puccini
21.5. (Parkett 6. Reihe)
Aida von G. Verdi

Deutschland | 41
Erfurt, Domplatz

Weihnachtsland Erzgebirge
Der Ursprung der erzgebirgischen Weihnachtstraditionen liegt in den Lebensbe-
Thüringens schönste dingungen der Bergleute, die seit dem Mittelalter nach Silber, Zinn und Blei unter
Tage gruben. Besonders im Winter hatten sie deshalb Sehnsucht nach Licht und

Weihnachtsmärkte Wärme. So erstrahlen heute noch in den Dörfern des Erzgebirges Schwibbögen,
prächtige, meterhohe Weihnachtspyramiden und Weihnachtssterne. Handwerkli-
che Schätze wie Lichterengel, Nußknacker, Räuchermännchen und das berühmte
Weimar – Erfurt – Wartburg Spielzeug aus Seiffen gehören auch zur Weihnachtsvorfreude.
Die Weihnachtsmärkte Thüringens zählen zu den ältesten und stimmungsvollsten
Deutschlands. An vielen liebevoll geschmückten Ständen werden all die kleinen Reiseleitung: 4. TAG: Chemnitz – Nordeinfahrt
und großen Kostbarkeiten, Geschenke und Leckereien gezeigt, welche alle so Hr. Thomas Zimmerleiter Chemnitz – Prag – Kleinhaugsdorf –
richtig in vorweihnachtliche Stimmung versetzen. Wien.
1. TAG: Nordausfahrt – Chemnitz
Reiseleitung: Hr. Martin Schuster 4. TAG: Jena – Westeinfahrt Wien (7.00 Uhr) – Stockerau – Holla-
Jena – vorbei an Bayreuth und Nürnberg brunn – Kleinhaugsdorf – Prag – Cho- LEISTUNGSPAKET UR5303
1. TAG: Westausfahrt – Jena – Donautal – Innviertel – Wien. mutov – Reitzhein – Chemnitz.
Wien (6.30 Uhr) – Linz – Suben – • Busfahrt und Ausflüge laut Programm
Regensburg – vorbei an Nürnberg – 2. TAG: Weihnachtsland Erzgebirge • Unterbringung im Mittelklasse-
durch Oberfranken – Bayreuth – weiter LEISTUNGSPAKET KR3305 Nach dem Frühstück Fahrt über Zwickau hotel in Zimmern mit Dusche/WC
nach Jena, Aufenthalt am restaurierten (Aufenthalt) nach Schneeberg (Rund- • Halbpension
Marktplatz mit seinem stimmungsvollen gang durch die „Weihnachtsstadt des • Straßensteuern
• Reise im Komfortbus
Weihnachtsmarkt und der größten Weih- Erzgebirges“, wo Straßen und Märkte • Reiseleitung
• 3 Nächtigungen in Doppelzimmern
nachtspyramide Thüringens – Fahrt zum mit geschnitzten Pyramiden geschmückt Eintritte nicht inkludiert
mit Bad oder Dusche/WC
Hotel. sind) – weiter nach Annaberg-Buchholz Mindestteilnehmerzahl: 30 Personen
• Halbpension
(Aufenthalt zur Besichtigung: Annenkir-
• Ausflüge und Besichtigungen
2. TAG: Saalfeld – Weimar che, Sachsens größte Hallenkirche mit 11. – 14. Dezember
• Straßensteuern und Mauten
Am Morgen Fahrt über Rudolstadt nach Bergknappschaftsaltar, und Freizeit am
• Reiseleitung
Saalfeld, aufgrund seiner prächtigen Eintritte nicht inkludiert
Weihnachtsmarkt). Rückfahrt in unser Pauschalpreis 266,–
Baudenkmäler auch „die Steinerne Hotel. Einbettzuschlag 65,–
Mindestteilnehmerzahl: 25 Personen
Chronik Thüringens“ genannt, Rund-
gang durch die einst reiche Bergbau- 3. TAG: Große Bergparade in Seiffen
5. – 8. Dezember
stadt – anschließend Gelegenheit zum Am Vormittag Besuch der Augustus-
burg (größte Burg im Erzgebirge) – dann
Besuch der Saalfelder Feengrotte (die Pauschalpreis 362,–
farbenreichsten Schaugrotten der Welt) – Fahrt ins „Spielzeugland Seiffen“ (Gele-
Einbettzuschlag 68,–
über Ilmenau und Stadtilm nach Weimar, genheit zum Besuch von Schauwerk-
Besichtigung der Stadt der deutschen stätten, des Erzgebirgischen Spielzeug-
Klassik: Nationaltheater, Goethe- und museums und des Weihnachtsmarktes).
Schillerdenkmal, Herderkirche, u.a. – Gegen 15.00 Uhr findet die große Berg-
anschließend Aufenthalt am stimmungs- parade statt: Hütten- und Knappen-
vollen Weihnachtsmarkt in der Innen- schaften ziehen in ihren prächtigen Fest-
stadt – Rückfahrt nach Jena. tagshabits mit der Bergmannskapelle
durch die festlich geschmückten Stra-
3. TAG: Erfurt – Wartburg ßen der Stadt. Rückfahrt nach Augustus-
Fahrt auf der Autobahn nach Eisenach, burg.
Rundgang durch die sehenswerte Alt-
stadt, Gelegenheit zur Besichtigung der
Wartburg, anschließend Aufenthalt am
historischen Weihnachtsmarkt der Burg. "Die Geschichte des Spielzeugsdorfes Seiffen begann
Am Nachmittag Fahrt in die Landes- mit dem Bergbau. Das Schnitzen und Drechseln von
hauptstadt Thüringens nach Erfurt, Holzspielzeug war zuerst nur eine Nebenbeschäftigung
Rundgang (Dom, St. Severin, Krämer- der Bergleute. Heute zählt dieses Kunsthandwerk, wie
brücke, u.a.), anschließend Aufenthalt z.B. die berühmten Nussknacker oder Räuchermännchen
am traditionellen Weihnachtsmarkt – zu den beliebtesten Souvenirs der Region. Die spitz-
Rückfahrt nach Jena. giebeligen Häuschen der Kunsthandwerker wirken
wie aus dem Märchenbuch übernommen.“

Reiseleiter-Tipp: Hr. Thomas Zimmerleiter

42 | Deutschland
Bautzen Berlin, Gendarmenmarkt

NEU!
Berlin – ein Wintermärchen
Advent bei Sorben Süßer die Glocken nie klingen... Weihnachten in Berlin. Zahlreiche Märkte laden
wieder zum gemütlichen Bummeln und Einstimmen auf das Weihnachtsfest ein.
Glühwein, Lebkuchen, Zimtsterne und Kunsthandwerk aus aller Welt lassen nicht
und Schlesiern nur Kinderherzen höher schlagen. Neben Adventstimmung bieten wir Ihnen mit
dieser preisgünstigen Flugreise noch die Möglichkeit, die neue/alte deutsche
Sternfahrt nach Görlitz Hauptstadt und die nächste Umgebung kennenzulernen.
Eine der schönsten deutschen Städte, Görlitz, ist Ausgangspunkt für unsere
Erkundungsreise diesseits und jenseits der Neiße. Bautzen ist die heimliche Reiseleitung: Hr. Dietmar Schönhart 3. TAG: Ausflug Potsdam und
„Hauptstadt“ der Sorben, eine slawische Minderheit, die noch viele Sitten Schloss Sanssouci – Wien
bewahrt hat. Verbringen Sie einen Adventnachmittag mit dem Sorbischen 1. TAG: Wien – Berlin Fahrt nach Potsdam, Gelegenheit zum
Bescherkind und verkosten Sie lokale Spezialitäten. Im Hirschberger Tal Am Morgen Linienflug von Wien nach Besuch von Schloss Sanssouci, einem
(Jelina Gora) besuchen wir den Adventmarkt auf Schloss Lomnitz und lernen Berlin. Anschließend Stadtrundfahrt in prachtvollen Rokokobau mit berühmtem
schlesische und polnische Bräuche kennen. Berlin mit Kurfürstendamm mit Kaiser- Terrassenaufgang, anschließend Besich-
Wilhelm-Gedächtniskirche, Tiergarten mit tigung der Stadt Potsdam: Holländi-
Reiseleitung: Hr. Andreas Prowazik 5. TAG: Görlitz – Nordeinfahrt Kulturforum und Philharmonie, Kon- sches Viertel, klassizistische Friedenskir-
Görlitz – Dresden – Prag – Kleinhaugs- gresshalle, Brandenburger Tor, Sieges- che, Alexandrowa mit Newski-Kirche
1. TAG: Nordausfahrt – Görlitz dorf – Wien. säule, Schloss Charlottenburg, Unter den und russischen Blockhäusern, danach
Wien (7.00 Uhr) – Kleinhaugsdorf – Prag Linden und Museumsinsel, Dom, Gen- Transfer zum Flughafen und Rückflug
(Mittagspause) – Dresden – Görlitz. darmenmarkt, Alexanderplatz, Olympia- nach Wien.
Mercure Parkhotel Görlitz stadion, Nikolaiviertel, u.a. Transfer zum
2. TAG: Bautzner Weihnachtsmarkt – Hotel.
Sorben Das schöne 4-Sterne-Hotel liegt idyl- LEISTUNGSPAKET KR7301
Am Vormittag Stadtrundgang in Görlitz lisch und ruhig zwischen dem Stadt- 2. TAG: Berlin
(Peterskirche mit Sonnenorgel, Bibli- park und dem Grenzfluss Neiße, nur Der ganze Tag steht zur freien Ver- • Linienflüge Wien – Berlin – Wien
sches Haus, Hallenhäuser etc.) – weiter wenige Gehminuten von der histori- fügung für Einkäufe und individuelle mit Air Berlin
nach Bautzen zur Eröffnung des Weih- schen Altstadt entfernt. Alle Zimmer Besichtigungen. Besuchen Sie doch • Transfers und Ausflüge
nachtsmarktes in der historischen Alt- mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Sat- einen der zahlreichen stimmungsvollen im Komfortbus laut Programm
stadt zwischen Reichenturm und Simul- TV, Telefon und Minibar. Sauna, Solari- Weihnachtsmärkte in Berlin (z.B. Weih- • 2 Nächtigungen in Doppelzimmern
tandom, Stadtrundgang. Adventnach- um, Fitnessraum, Restaurant, Bar, Lift. nachtsmarkt Unter den Linden, am Alex- mit Dusche/WC
mittag mit Sorbischem Bescherkind in anderplatz, in Spandau). • Buffetfrühstück
einem Sorbischen Restaurant, anschlie- LEISTUNGSPAKET UR5307 • Straßensteuern und Mauten
ßend Abendessen und Rückfahrt ins • Reiseleitung
Hotel nach Görlitz. • Busfahrt und Ausflüge laut Programm • Flughafentaxen inkludiert, ca. 56,–
• Unterbringung im Parkhotel Görlitz Eintritte nicht inkludiert
3. TAG: Herrenhuter Sterne – in Zimmern mit Dusche/WC Mindestteilnehmerzahl: 15 Personen
Zittauer Fastentücher • Halbpension inkl. sorbischem
Nach dem Frühstück Fahrt nach Zittau Abendessen im Restaurant 6. – 8. Dezember
und Besichtigung des Großen und des • Adventnachmittag mit Sorbischem
Kleinen Zittauer Fastentuches – weiter Bescherkind Pauschalpreis 369,–
nach Herrenhut, Besuch der Schauwerk- • Straßensteuern und Mauten Einbettzuschlag 64,–
stätte der Sterne GmbH. und der Kirche • Reiseleitung und örtliche Führer
der Brüdergemeinde, Aufenthalt am Eintritte nicht inkludiert
Weihnachtsmarkt – über Löbau zurück Mindestteilnehmerzahl: 30 Personen
nach Zittau.
27. November – 1. Dezember
4. TAG: Schlesische Weihnachtsbräu- „Ein Wintermärchen in Berlin? Ja, am Potsdamer Platz,
che im Riesengebirge Pauschalpreis 445,– wo sich das Salzburger Land ein Stell-dich-ein gibt. Wo
Fahrt über die Grenze nach Polen – nach Einbettzuschlag 86,– man auf steiler Piste Wedelkünste zeigt. Sich Rostbrat-
Hirschberg (Jelina Gora), Stadtrundgang würste schmecken lässt. Ein ,Berliner Kindl‘ und kein
im „Tor zum Riesengebirge“ – weiter zum ,Christkindl‘ hebt.
Adventmarkt im Schloss und Gut Lom- Und im Ka-De-We (Kaufhaus des Westens), wo auf
nitz (Darbietungen von Folkloregruppen, der obersten Etage die Feinschmecker-Herzen höher
polnisches Handwerk, Spezialitäten) – schlagen und bei prall gefüllten Vitrinen das Wasser
Rundfahrt im Riesengebirge mit Besich- im Mund zusammenläuft. Im Winter braucht
tigung der Stabkirche Wang – zurück man ja mehr Kalorien, somit ist schlechtes
nach Görlitz. Gewissen überflüssig!“

Reiseleiter-Tipp: Hr. Dietmar Schönhart

Deutschland | 43
Berlin, Brandenburger Tor Berlin, Brandenburger Tor

Saisoneröffnung in Berlin
Jahreswechsel in Berlin Die deutsche Hauptstadt hat sich inzwischen zum Tourismusmagnet Nr. 1 unseres
Nachbarlandes gemausert. In den unterschiedlichen Stadtvierteln Berlins lernen
Sie die vielfältigen Facetten einer pulsierenden Stadt kennen: Shopping am Kur-
1. TAG: Wien – Berlin Motel One fürstendamm, Zeitgeschichte rund ums Brandenburgertor und um den Reichstag,
Am Morgen Linienflug von Wien nach Ostchic am Alexanderplatz, historische Pracht Unter den Linden und feinste
Berlin. Anschließend Stadtrundfahrt in In zentraler Lage in unmittelbarer Kunstschätze auf der Museumsinsel. Selten kann man so Vieles so günstig
Berlin mit Kurfürstendamm mit Kaiser- Nähe des Kurfürstendamm gelegen. entdecken wie auf dieser Reise!
Wilhelm-Gedächtniskirche, Tiergarten mit Alle Zimmer sind mit Dusche/WC,
Kulturforum und Philharmonie, Kongress- Klimaanlage und Flatscreen-TV mit Reiseleitung: Fr. Dr. Andrea Mignon 4. TAG: Berlin
halle, Brandenburger Tor, Siegessäule, DVD-Player. Am Morgen Transfer ins Zentrum von
Schloss Charlottenburg, Unter den Lin- 1. TAG: Nordausfahrt – Berlin Berlin, ganzer Tag zur freien Verfügung,
den und Museumsinsel, Dom, Gendar- LEISTUNGSPAKET KR7304 Wien (6.30 Uhr) – Znaim – Iglau – Prag – Möglichkeit zum Einkaufen, zu einem
menmarkt, Alexanderplatz, Olympiasta- über das Erzgebirge – Dresden – auf der Besuch der zahlreichen großartigen
dion, Nikolaiviertel, u.a. Transfer zum Autobahn nach Berlin. Museen der Stadt (z.B. Pergamonmu-
• Linienflüge Wien – Berlin – Wien mit
Hotel. seum, Museumskomplex Dahlem mit
Air Berlin
2. TAG: Berlin der berühmten Gemäldegalerie oder das
• Transfers und Ausflüge im Komfort-
2. TAG: Berlin Ausführliche Stadtbesichtigung in Berlin: Bodenmuseum) oder zum Entdecken
bus laut Programm
Der ganze Tag steht zur freien Ver- Kurfürstendamm mit Kaiser-Wilhelm- weiterer Sehenswürdigkeiten.
• 2 Nächtigungen in Doppelzimmern
fügung für Einkäufe und individuelle Gedächtniskirche, Tiergarten mit Kultur-
mit Dusche/WC
Besichtigungen. Besuchen Sie doch forum und Philharmonie, Kongresshalle, 5. TAG: Berlin – Nordeinfahrt
• Buffetfrühstück
eine der zahlreichen Silvesterveranstal- Brandenburger Tor, Siegessäule, Reichs- Berlin – Dresden – Erzgebirge – durch
• Straßensteuern und Mauten
tungen (Silvester in Berlin ist jedes Jahr tag, Schloss Charlottenburg, Unter den Tschechien – Prag – Znaim – Wien.
• Reiseleitung
ein einmaliges und beeindruckendes Linden und Museumsinsel, Dom, Gen-
• Flughafentaxen inkludiert, ca. 56,–
Erlebnis! Hier entsteht eine ganz beson- darmenmarkt, Alexanderplatz, Olympia-
Eintritte nicht inkludiert
dere Atmosphäre. Zwischen Branden-
Mindestteilnehmerzahl: 15 Personen
stadion usw. LEISTUNGSPAKET KR3307
burger Tor und Siegessäule findet jedes
Jahr ein Silvester-Event der Superlative 3. TAG: Potsdam und seine Schlösser • Reise im Komfortbus
30. Dezember – 1. Jänner
statt.). Am Morgen Fahrt nach Potsdam, Mög- • 4 Nächtigungen in Doppelzimmern
lichkeit zum Besuch von Schloss Sans- mit Dusche/WC und Buffetfrühstück
Pauschalpreis 439,–
3. TAG: Ausflug Potsdam und souci, einem prachtvollen Rokokobau • Alle Besichtigungen laut Programm
Einbettzuschlag 80,–
Schloss Sanssouci – Wien mit berühmtem Terrassenaufgang, an- • Straßensteuern und Mauten
Fahrt nach Potsdam, Gelegenheit zum schließend Besichtigung der Stadt Pots- • Reiseleitung
Besuch von Schloss Sanssouci, einem dam: Holländisches Viertel, klassizisti- Eintritte nicht inkludiert
prachtvollen Rokokobau mit berühmtem sche Friedenskirche, Alexandrowa mit Mindestteilnehmerzahl: 30 Personen
Terrassenaufgang, anschließend Besich- Newski-Kirche und russischen Block-
tigung der Stadt Potsdam: Holländi- häusern, Telegrafenberg mit Einstein- 25. – 29. März
sches Viertel, klassizistische Friedenskir- turm (berühmteste Architektur des deut-
che, Alexandrowa mit Newski-Kirche schen Expressionismus) – Rückfahrt Pauschalpreis 274,–
und russischen Blockhäusern, danach nach Berlin. Einbettzuschlag 93,–
Transfer zum Flughafen und Rückflug
nach Wien.

44 | Deutschland
Hamburg, Jungfernsteg Hamburg, Speicherstadt

NEU!
Jahreswechsel in der
Advent in Hamburg Hafenstadt Hamburg
… mit Ausflügen nach Lübeck und Lüneburg mit Besuch von Bremen
Alle Jahre wieder verzaubern uns die stimmungsvollen Weihnachtsmärkte von Die Metropole im Norden Deutschlands ist eine der wichtigsten Hafen- und Han-
Hamburg, Lübeck oder Lüneburg. Bummeln Sie durch Gassen, schauen Sie in die delsstädte Europas. Die weltoffene Atmosphäre und eine lebendige Kulturszene
Geschäfte – es gibt viel zu entdecken. In der Vorweihnachtszeit erstrahlen die faszinieren ihre Besucher.
Städte im festlichen Lichterglanz und es ziehen uns die traditionellen, romanti-
schen Veranstaltungen in ihren Bann. Reiseleitung: Hr. Thomas Zimmerleiter 3. TAG: Hamburg – Heimflug
Zeit zum Ausschlafen und am späten
Reiseleitung: Fr. Dr. Andrea Mignon LEISTUNGSPAKET KR7302 1. TAG: Wien – Hamburg Vormittag Fahrt mit der U-Bahn zum
Am Morgen Linienflug von Wien nach Hafen und Gelegenheit zu einer beein-
1. TAG: Wien/Schwechat – Hamburg Hamburg – nach der Ankunft in Hamburg druckenden Hafenrundfahrt oder zu
• Linienflüge Wien – Hamburg – Wien
Linienflug nach Hamburg und Beginn der ganztägige Stadtrundfahrt in der ehema- einem Besuch im Villenviertel Hamburgs,
mit Air Berlin
Stadtrundfahrt in der ehemaligen Hanse- ligen Hansestadt: Rathaus, Jungfern- der ehemaligen Fischersiedlung Blanke-
• Transfers und Ausflüge
stadt: Rathaus, Jungfernsteg, Lombard- steg, Lombardbrücke, Jugendstilbahn- nese. Am späten Nachmittag Fahrt zum
laut Programm
brücke, St. Michael, Kramer-Amtswoh- hof, St. Jakob und St. Petri, Brahms- Flughafen und Rückflug nach Wien.
• 2 Nächtigungen in Doppelzimmern
nungen u.a., Zeit zur freien Verfügung, haus, St. Michael, Krameramtswohnun-
mit Dusche/WC
Gelegenheit zum Besuch einer der zahl- gen, Reeperbahn, u.v.a. – Fahrt zum
• Buffetfrühstück
reichen Weihnachtsmärkte der Stadt (am Hotel. LEISTUNGSPAKET KR7303
• Straßensteuern und Mauten
Rathausmarkt, am Gänsemarkt, bei St.
• Eintritte
Petri, u.a.). 2. TAG: Ausflug nach Bremen
• Reiseleitung • Linienflüge Wien – Hamburg – Wien
• Flughafentaxen inkludiert, ca. 56,– und Silvesterfeier mit Air Berlin
2. TAG: Hafenrundfahrt in Hamburg – Am Morgen Fahrt in die ehemalige Han-
Mindestteilnehmerzahl: 15 Personen • Transfers, Stadtrundfahrten und
Lüneburg sestadt Bremen, ausführliche Stadtbe- Ausflüge laut Programm
Am Morgen Besichtigung des Hafen- sichtigung: Rathaus mit Roland und Bre-
6. – 8. Dezember • 2 Nächtigungen in Doppelzimmern
viertels von Hamburg, Möglichkeit zur mer Stadtmusikanten, Schütting, Haus mit Dusche/WC in einem 4-Sterne-
einer Hafenrundfahrt – anschließend
Pauschalpreis 385,– der Bürgerschaft, St. Petri Dom, Dom- Hotel
Fahrt nach Lüneburg, Besichtigung: Alt- hof, Böttcherstraße, Stadtwaage, u.a. –
Einbettzuschlag 40,– • Buffetfrühstück
stadt, Heinrich-Heine Haus, Rathaus, anschließend Zeit zur freien Verfügung, • Silvesterveranstaltung Gala-Buffet
Bardowicker Dom, u.a. – danach Gele- Möglichkeit zum Einkaufen oder weite- • Reiseleitung ab/bis Wien
genheit zum Besuch des traditionellen ren individuellen Besichtigungen. Am • Flughafentaxen inkludiert, ca. 56,–
Weihnachtsmarktes vor dem histori- späten Nachmittag Rückfahrt ins Hotel Eintritte nicht inkludiert
schen Rathaus – Rückfahrt nach Ham- und abends Silvesterfeier mit Sektemp- Mindesteilnehmerzahl: 15 Personen
burg. fang, kalt-warmes Buffet, Live-Musik
und Mitternachtsimbiss. 30. Dezember – 1. Jänner
3. TAG: Ausflug nach Lübeck – Wien
Am Morgen Fahrt nach Lübeck, Stadt-
Pauschalpreis 548,–
besichtigung: Holstentor, Dom, Rat-
Einbettzuschlag 66,–
haus, Mannhaus, u.a. – Zeit zum Be-
such der Lübecker Weihnachtsmärkte
(z.B. rund um das Rathaus, im Heilig-
geistkloster, auf dem Marienkirchhof,
u.a.) – am späten Nachmittag Fahrt zum
Flughafen Hamburg und Rückflug nach
Wien.

Deutschland | 45
Straßburg Monte Carlo, Zirkus

NEU!
Zirkusfestspiele in Monte Carlo
Was für Filmstars der begehrte Oscar ist, ist für die Artisten dieser Welt der „Goldene
Zum Straßburger Clown“, jene Auszeichnung, die für herausragende Leistungen jährlich bei den Interna-
tionalen Zirkusfestspielen von Monte Carlo vergeben wird. Fürst Rainer gründete vor

Christkindelsmärik nun schon 28 Jahren dieses Festival, das unter besonderem Schutz der Fürstenfamilie
steht. Oft ist ein Mitglied des Hauses Grimaldi im Publikum, wenn Spannung und Ner-
venkitzel unter der Zirkuskuppel einen Höhepunkt erreichen. Wir bieten Ihnen die außer-
In der elsässischen Hauptstadt Straßburg findet heuer zum 436sten Mal der gewöhnliche Möglichkeit, die weltbesten Jongleure, Trapezkünstler, Clowns und Domp-
„Christkindelsmärik“ statt. Im Advent erstrahlt die ganze Stadt mit ihren teure in einer Soirée der Sieger zu bestaunen.
malerischen Fachwerkhäusern in weihnachtlichem Glanz. Der 30 Meter hohe
Christbaum am Place Kleber und der Weihnachtsparcours mit seinen unzähligen Reiseleitung: Hr. Andreas Prowaznik 5. TAG: Menton – Trient
Ständen, die kulinarische Spezialitäten und Kunsthandwerk anbieten, sind die Nach dem Frühstück Fahrt nach Genua
Hauptattraktionen dieses Marktes. Um Ihre Adventstimmung abzurunden, stellen 1. TAG: Westausfahrt – Trient (Rundgang durch die Altstadt) – über
wir Ihnen auch die Weihnachtsmärkte in Ulm und Stuttgart vor. Wien (6.30 Uhr) – Linz – Salzburg – Inns- Brescia – nach Trient.
bruck – Brenner – Trient (informativer
Reiseleitung: 4. TAG: Straßburg – Odilienkloster – Rundgang durch die Altstadt). 6. TAG: Trient – Westeinfahrt
Fr. Dr. Gabriele Gubitzer Ulm Fahrt nach Sterzing (Spaziergang durch
Vormittags Fahrt zum nahe gelegenen 2. TAG: Trient – Albenga – Menton die Altstadt) – Innsbruck – Salzburg –
1. TAG: Westausfahrt – Stuttgart Odilienkloster, von wo aus eine herrliche Trient – Genua – Albenga (Spaziergang Wien.
Wien (7.00 Uhr) – Salzburg –Walserberg – Aussicht über das Elsass und die Rhein- durch die mittelalterliche Altstadt) – über die
München – Augsburg – Stuttgart, Be- ebene besteht. Danach Fahrt zurück Grenze nach Frankreich – nach Menton.
such des in der Innenstadt gelegenen nach Deutschland nach Ulm, Besuch Hotel Prince de Galles
Weihnachtsmarkt. Mit seiner mehr als des bekannten Weihnachtsmarktes. 3. TAG: Nizza – Zirkusfestspiele
300 Jahre alten Tradition zählt der Stutt- Übernachtung in Ulm. Das 3-Sterne-Hotel liegt direkt an der
in Monte Carlo Strandpromenade ca. 2 km vom Zen-
garter Weihnachtsmarkt zwar zu den Nach dem Frühstück Fahrt nach Nizza
„jüngeren“ Märkten, wohl aber gilt er als 5. TAG: Ulm – Westeinfahrt trum von Menton in einem tropischen
(Rundgang durch die Altstadt und Freizeit Garten. Das historische Gebäude diente
einer der schönsten in Europa. Abend- Rückfahrt über die Autobahn nach Augs- für einen Bummel über den Blumenmarkt)
essen und Übernachtung in unserem burg – München – Salzburg – Linz und einst als Kaserne der Polizisten des Für-
– am Nachmittag Fahrt zur Villa Rothschild sten von Monaco. Die komfortablen
Hotel im Raum Stuttgart. Wien. am Cap Ferrat (Besichtigung der Villa und Zimmer sind mit Klimaanlage, Sat-TV,
der sieben Gärten, anschließend Kaffee Telefon und Badezimmer mit Haartrock-
2. TAG: Stuttgart – Raum Straßburg und Kuchen im Speisesaal der Villa) – wei-
Nach dem Frühstück Fahrt über Kehl LEISTUNGSPAKET UR5401 ner ausgestattet. Restaurant, Bar, Lift.
ter ins Fürstentum Monaco – informative
nach Straßburg. Wir lernen bei einem Stadtrundfahrt in Monte Carlo – anschlie-
Rundgang die im weihnachtlichen Glanz • Busfahrt und Ausflüge laut Programm ßend Fahrt zum permanenten Zirkuszelt LEISTUNGSPAKET UR5402
erstrahlende Stadt mit ihren wichtigsten • Unterbringung in Mittelklasse- der Internationalen Zirkusfestspiele und
Sehenswürdigkeiten kennen. Anschlie- hotels in Zimmern mit Dusche/WC „Manege frei“ für die Künstler. Sie erleben • Busfahrt und Ausflüge laut Programm
ßend haben Sie Gelegenheit zum Be- • Halbpension eine Vorstellung der Sieger dieses artisti- • 5 Nächtigungen/Frühstück in Mit-
such des schönen Weihnachtsmarktes. • Straßensteuern schen Wettbewerbs und die Gewinner der telklassehotels in Doppelzimmern
Übernachtung und Abendessen in unse- • Reiseleitung „Goldenen Clowns“ sind schon bekannt. mit Dusche/WC
rem Hotel in Straßburg. Eintritte nicht inkludiert Rückfahrt in unser Hotel (an diesem • 4 Abendessen
Mindestteilnehmerzahl: 30 Personen Abend ist keine Abendessen im Preis • Karte für Zirkusfestspiele Monte
3. TAG: Ausflug Colmar – Weinstraße inkludiert). Carlo (Fauteuils Reservés, beste
Am Vormittag Besichtigung von Colmar 5. – 9. Dezember Kategorie)
mit Aufenthalt in der historischen 4. TAG: Ausflug Mimosenblüte • Eintritt in die Villa Rothschild mit
Altstadt. Danach über die elsässische Pauschalpreis 495,– und Oliven „Kaffee und Kuchen“
Weinstraße zum berühmten alten Wein- Einbettzuschlag 113,– Heute unternehmen wir am späteren • Besuch Olivenölmühle
ort Kaysersberg (Besuch des Weih- Vormittag einen Rundgang durch das • Straßensteuern und Mauten
nachtsmarktes im Rathaus). Über Obe- malerische Stadtzentrum. Nachmittags • Reiseleitung und örtliche Guides
mai geht es zurück in unser Hotel. Ausflug ins Hinterland: Fahrt durch das weitere Eintritte nicht inkludiert
Estrelgebirge, in dem um diese Jahres- Mindestteilnehmerzahl: 25 Personen
zeit die Mimosen blühen, nach Grasse –
Besuch einer Olivenölmühle und einer 20. – 25. Jänner
Parfumfabrik – zurück nach Menton.
Pauschalpreis 749,–
Einbettzuschlag 151,–

46 | Frankreich
Krakau, Marienkirche Krakau, Tuchhalle

NEU!
Königsstadt Krakau
Silvester in der Die Königsstadt Krakau, die schönste Stadt Polens, ist das lohnende Ziel dieser
unschlagbar günstigen Reise.

Königsstadt Krakau Reiseleitung: Fr. DI Susanne Mayer 4. TAG: Krakau – Wadowice –


Nordeinfahrt
mit Neujahrskonzert in der Krakauer Philharmonie 1. TAG: Nordausfahrt – Olmütz – Rückfahrt von Krakau über Wadowice,
„Florenz des Nordens“ nannte man die Stadt wegen ihrer 5.500 denkmalge- Krakau Aufenthalt im Geburtsort von Papst
schützten Bauten und etwa 2,5 Millionen Kunstwerke, „zweites Rom“ wegen Wien (6.30 Uhr) – Drasenhofen – Brünn – Johannes Paul II. – Olmütz – Brünn –
der 140 Kirchen in der Stadtmitte. Von der UNESCO zum Weltkulturerbe ernannt, Olmütz, Aufenthalt und Stadtrundgang – Wien.
verfügt Krakau über die – nach Prag – zweitälteste Universität Mitteleuropas, die Cieszyn – Krakau.
reinsten Renaissance-Bauten im italienischen Stil nördlich der Alpen sowie den
größten und schönsten Schnitzaltar der Gotik. Im Zweiten Weltkrieg blieb die 2. TAG: Stadtbesichtigung Krakau LEISTUNGSPAKET KR3581
Königsstadt von Beschädigungen weitgehend verschont und präsentiert sich Ganztägige Führung durch die ehema-
so dem interessierten Reisenden in voller Pracht. lige polnische Königsstadt: Stadtmauer • Reise im Komfortbus
mit Florianstor, Marktplatz mit histori- laut Programm
1. TAG: Nordausfahrt – Krakau 4. TAG: Krakau – Wadowice – schen Wohnhäusern, Tuchhalle, Marien- • Unterbringung in einem Mittel-
Wien (7.00 Uhr) – Drasenhofen – Brünn – Nordeinfahrt kirche mit dem berühmten Altar von Veit klassehotel in Zimmern mit
Olmütz, Stadtrundgang und Aufenthalt – Krakau – Fahrt nach Wadowice, Aufent- Stoss, alte Universität, Wawelhügel mit Dusche/WC
Cieszyn – am späten Nachmittag An- halt im Geburtsort von Papst Johannes Schloss und Kathedrale, jüdisches Vier- • Frühstück
kunft in Krakau und Abendessen. Paul II. – Brünn – Drasenhofen – Wien tel Kazimierz, u.a. • Stadtführung in Krakau
• Straßensteuern
2. TAG: Krakau – Silvester- 3. TAG: Ausflug nach Wieliczka (A) • Reiseleitung
veranstaltung LEISTUNGSPAKET KR3582 Tag zur freien Verfügung oder Möglich- Eintritte nicht inkludiert
Nach dem Frühstück Besichtigung der keit zu einem fakultativen Ausflug (A) Mindestteilnehmerzahl: 35 Personen
ehemaligen polnischen Königsstadt: • Reise im Komfortbus nach Wieliczka: Besichtigung des alten
Marktplatz mit Tuchhallen und histori- • 3 Nächtigungen in Doppelzimmern Salzbergwerkes mit großen unterirdi- 5. – 8. März
schen Wohnhäusern, die Marienkirche mit Bad oder Dusche/WC schen Hallen, z.T. mit kunstvoll zusam-
mit dem Veit Stoss Altar, Alte Universität, • Halbpension mit Frühstücksbuffet mengefügten Salzkristallen, Kapelle, Pauschalpreis 210,–
Wawelhügel mit Schloss und Kathedrale, • Silvesterveranstaltung Bergwerksmuseum (viele Stufen, festes, Einbettzuschlag 72,–
jüdisches Viertel Kazimierz, u.a. Abends • Alle Besichtigungen bequemes Schuhwerk empfohlen) – Ausflug (A) inkl. Eintritt 25,–
Silvesterveranstaltung mit Musik, Tanz laut Programm anschließend Möglichkeit zu einem
und Festessen oder Möglichkeit zum • Neujahrskonzert in volkstümlichen Mittagessen in einem
Besuch (S) der Silvestergala in der Kra- der Philharmonie Restaurant in Wieliczka – Rückfahrt nach
kauer Oper mit … • Straßensteuern und Mauten Krakau und Zeit zur freien Verfügung.
• Reiseleitung und Stadtführung
3. TAG: Krakau – Neujahrskonzert in Krakau
Tag zur freien Verfügung, Möglichkeit zu Eintritte nicht inkludiert
individuellen Besichtigungen. Am späten Mindestteilnehmerzahl: 25 Personen
Nachmittag Besuch des Neujahrskon-
zert in der Krakauer Philharmonie – 30. Dezember – 2. Jänner
Abendessen im Hotel.
Pauschalpreis 497,–
Einbettzuschlag 69,–
Silvestergala in der Oper 40,–

„Sie haben ,Heimweh‘ nach einem echten Wiener Kaffee-


haus? Aber in Krakau nicht lange, weil bis zum Ende des
Ersten Weltkriegs gehörte es zur österreichischen K.u.K.-
Monarchie. Deshalb gibt es hier immer noch Kaffee-
häuser im Wiener Stil, wo man seinen ,Kleinen Schwar-
zen‘ vom schwarzlivrierten Ober serviert bekommt. Be-
rühmt ist das Café Jama Michalika an der ,Hauptstraße‘
der Altstadt, der Floriansgasse. Um die Jahrhundertwende
war dieses Literatencafé der Treffpunkt der Intel-
lektuellen, Künstler und Bohemiens.“

Reiseleiter-Tipp: Fr. DI. Susanne Mayer

Polen | 47
Prag, Hradschin Prag

Advent in Prag
Saisonabschluss in Prag In der Vorweihnachtszeit entfaltet die Stadt an der Moldau einen zauberhaften
Charme. Besichtigen Sie die schönsten Krippen, besuchen Sie eines der zahlrei-
chen Adventkonzerte und erleben Sie Weihnachts-Flair auf den Weihnachtsmärk-
Die Moldaumetropole zum Superpreis ten der Altstadt oder auf dem Burgberg mit Veitsdom und Hradschin.
Reiseleitung: Fr. Dr. Andrea Mignon 3. TAG: Prag – Kutna Hora – Reiseleitung: Fr. DI Susanne Mayer 3. TAG: Prag – Telc – Nordeinfahrt
Nordeinfahrt Am Vormittag Fahrt von Prag auf der
1. TAG: Nordausfahrt – Prag Am Morgen Fahrt in die Silberbergbau- 1. TAG: Nordausfahrt – Prag Autobahn nach Iglau, Aufenthalt und
Wien (6.30 Uhr) – Kleinhaugsdorf – stadt Kutna Hora (auf der Liste des Wien (7.00 Uhr) – Kleinhaugsdorf – Iglau Spaziergang – anschließend weiter nach
Znaim – Iglau – Prag. Nach der Mittags- UNESCO-Weltkulturerbes): Aufenthalt – Autobahn – Prag. Ankunft zu Mittag, Telc, Aufenthalt und Rundgang am
pause und dem Zimmerbezug Rund- und Rundgang mit Besichtigung der nach dem Zimmerbezug und der Mit- schönsten Marktplatz Tschechiens –
gang durch die Prager Altstadt: Pulver- großartigen Barbarakirche und des Wel- tagspause Stadtrundgang: Pulverturm, über Kleinhaugsdorf zurück nach Wien.
turm, Altstädter Ring mit Rathaus und schen Hofes – danach über Iglau und Altstädter Ring, Rathaus, Wenzelsplatz
astronomischer Uhr, Teynkirche, Wen- Znaim zurück nach Wien. u.a.
zelsplatz, Karlsbrücke, Nikolaskirche, LEISTUNGSPAKET KR3504
Pariser Straße, u.a. 2. TAG: Prag
LEISTUNGSPAKET KR3503 Vormittags weitere Stadtbesichtigung: • Reise im Komfortbus
2. TAG: Prag Burgviertel mit Hradschin, Veitsdom, • 2 Nächtigungen in Doppelzimmern
Am Vormittag Besichtigung des Prager • Reise im Komfortbus Loreto mit Schatzkammer, Goldenes mit Bad oder Dusche/WC im
Burgviertels: Loreto, Hradschin, Veits- • 2 Nächtigungen in Doppelzimmern Gässchen u.a., der Nachmittag steht zur zentral gelegenen Hotel Harmony
dom, Alchemistengässchen, Kloster mit Dusche/WC und Buffetfrüh- freien Verfügung, Gelegenheit zum Fla- • Buffetfrühstück
Strahov, u.a. – anschließend Zeit zur stück im zentral gelegenen Hotel nieren durch die weihnachtlich ge- • Straßensteuern
freien Verfügung, Möglichkeit zum Ein- • Alle Besichtigungen schmückten Gassen der Altstadt, zum • Tschechischer Fremdenführer
kaufen, zu weiteren Besichtigungen oder laut Programm Besuch des Adventmarktes am Altstäd- für Stadtrundfahrt
zum Besuch eines der zahlreichen • Straßensteuern und Mauten ter Ring oder zum Einkaufen. • Reiseleitung
Museen der Stadt. • Reiseleitung Eintritte nicht inkludiert
Eintritte nicht inkludiert Mindestteilnehmerzahl: 25 Personen
Mindestteilnehmerzahl: 35 Personen
12. – 14. Dezember
7. – 9. November
Pauschalpreis 175,–
Pauschalpreis 154,– Einbettzuschlag 54,–
Einbettzuschlag 50,–

„Was haben Prag, Wien und Ljubljana gemeinsam? Einer der eigenwilligsten
slowenischen Architekten, Joze Plecnik (1872-1957), hinterließ in allen drei Haupt-
städten seine Spuren. In einer eigenständigen Architektursprache, die sich stilmäßig
kaum einordnen lässt, verbindet er Elemente des Jugendstils mit traditionellen und
regionalen Ausformungen. Auf Einladung von Tomas Masaryk,
dem Präsidenten der neuen Tschechischen Republik, war
Plecnik ab 1920 maßgeblich an der Neugestaltung der
Prager Burg beteiligt und schuf in dieser Zeit eines seiner
sakralen Hauptwerke: die Herz-Jesu-Kirche in Prag-
Vinohrady. Begeben Sie sich auf Entdeckungsreise, nur
15 Minuten vom Wenzelsplatz entfernt, steht dieses
architektonische Meisterwerk! Auch in Wien hat Plecnik
gebaut - bspw. das Zacherl-Haus am Bauernmarkt
oder die Heilig-Geist-Kirche in der Herbststraße.“

Reiseleiter-Tipp: Fr. Dr. Andrea Mignon

48 | Tschechien
Prag Olmütz

Silvester in Olmütz
Silvester in Prag Auf den Spuren der Habsburger
Mit rund 100.000 Einwohnern ist die in Morawien gelegene Stadt Olmütz
Wählen Sie die „Goldene Stadt“ an der Moldau als Ihr Reiseziel, um das neue (Olomouc) zwar nur die fünftgrößte Tschechiens, kulturgeschichtliche betrachtet
Jahr zu begrüßen! Im Schatten des Burgviertels Hradschin hat sich seit dem und seiner universitären Einrichtungen wegen, rangiert sie jedoch gleich hinter
Mittelalter die malerische Innenstadt entwickelt. Geschichte und Tradition Prag. Blüteperioden waren das Mittelalter und die Herrschaftsperioden der
begleiten Sie auf jedem Schritt während unseres umfangreichen Besichtigungs- Kirchenfürsten. Im Jahr 1848 beherbergte das Schloss des Erzbischofs den
programmes. wegen der Revolution in Wien hierher geflohenen kaiserlichen Hof. Kaiser
Ferdinand I. übertrug hier am 2. Dezember 1848 dem achtzehnjährigen Franz
1. TAG: Nordausfahrt – Kutna Hora – 4. TAG: Prag – Brünn – Nordeinfahrt Joseph I. die Regierung.
Wien Prag – Iglau – Brünn (informativer Stadt-
Wien (7.00 Uhr) – Haugsdorf – Iglau – rundgang) – über Drasenhofen zurück 1. TAG: Nordausfahrt – Austerlitz – 3. TAG: Olmütz – Brünn – Nordeinfahrt
Kutna Hora/Kuttenberg (Rundgang durch nach Wien. Olmütz Fahrt zum Heiligen Berg bei Olmütz und
die Bergbaustadt: Barbarakirche, Burg) – Wien ( 7.30 Uhr) – Drasenhofen – nach Besichtigung der barocken Wallfahrtskir-
Prag. Austerlitz, Besichtigung des Schlosses che Mariä Heimsuchung – anschließend
LEISTUNGSPAKET UR5501 der ehemaligen Residenz der Familie Fahrt nach Brünn, Mittagessen bei Ker-
2. TAG: Prag Kaunitz – Fahrt zum Hotel, nach dem zenschein – anschließend kurze Stadt-
Vormittags Rundgang durch die Alt- • Busfahrt laut Programm Zimmerbezug Stadtbesichtigung von besichtigung von Brünn und Heimreise
stadt (Karlsbrücke, Altstädter Ring, • Unterbringung im Mittelklasse- Olmütz: St. Mauritiuskirche, Maria nach Wien.
Teynkirche, Pulverturm, Wenzelsplatz). hotel in Zimmern mit Dusche/WC Schnee-Kirche, Erzbischöfliches Palais,
Der Nachmittag steht zur freien Verfü- • Halbpension Dom, u.v.a. Abendessen im Hotel mit
gung für Einkäufe und individuelle Be- • Straßensteuern typisch mährischer Küche und Bierver- LEISTUNGSPAKET KR3502
sichtigungen (z. B. Jüdisches Viertel). • Reiseleitung und örtliche kostung.
Silvesterabendessen im Hotel. Anschlie- Fremdenführer • Reise im Komfortbus inkl. Ausflü-
ßend Fahrt in die Altstadt. Genießen Sie Eintritte nicht inkludiert 2. TAG: Ausflug nach Sternberg gen und Eintritte
das Silvestertreiben am Altstädter Ring, Mindestteilnehmerzahl: 30 Personen Fahrt nach Sternberg, Stadtrundgang • 2 Nächtigungen in Doppelzimmern
am Wenzelsplatz und auf der Karlsbrü- und Besichtigung der Burg mit sehens- mit Bad oder Dusche/WC
cke sowie das große Feuerwerk um Mit- 30. Dezember – 2. Jänner werter Kunstsammlung. Mittagessen in • Frühstücksbuffet
ternacht. Rückfahrt ins Hotel. Sternberg – Rückfahrt nach Olmütz, Zeit • 1x Abendessen
Pauschalpreis 369,– zur freien Verfügung. Abends Silvester- • Silvesterfeier mit Abendessen
3. TAG: Prag Einbettzuschlag 84,– feier im Hotel mit Musik und Programm, • 2x Mittagessen
Am Vormittag Freizeit. Nachmittags Abendessen und Sekt mit Buffet um Mit- • Straßensteuern und Mauten
Fortsetzung der Stadtbesichtigung ternacht, Feuerwerk. • Reiseleitung
mit Burgviertel (Hradschin, Veitsdom, Mindestteilnehmerzahl: 25 Personen
Alchemistengässchen) und Kleinseite
(barocke Adelspaläste, Nikolaikirche). 30. Dezember – 1. Jänner

Pauschalpreis 362,–
Einbettzuschlag 55,–

Tschechien | 49
Krumau, Schloss

Kulinarischer Silvester
Jahreswechsel in Budweis in Mähren
Es war vor 740 Jahren, als der böhmische König Pr̆emysl Otakar II. am Zusam- 3-tägige Busreise nach Zlin am Fuße der Beskiden
menfluss der Flüsse Maltsch und Moldau die Stadt Budweis gründete. Die hüb- Noch vor rund hundert Jahren zählte man die böhmisch-mährische Küche zu den
sche Altstadt mit dem malerischen Marktplatz zählt heute noch zu den Kleinoden großen Nationalküchen Europas. Zwischen Wien und Berlin war es in adeligen
Böhmens und ist für uns Ausgangspunkt für lohnende Ausflüge: Entdecken Sie und großbürgerlichen Haushalten eine Frage des Prestiges, eine Köchin oder
das mittelalterliche Krumau, den schönsten Marktplatz Böhmens in Telc und das einen Koch aus Tschechien zu beschäftigen. Lassen Sie sich zum Jahreswechsel
historische Städtchen Trebon! Natürlich darf in Budweis eine Bierverkostung im mit deftigen Spezialitäten auch jenseits von Schweinsbraten und Knödeln ver-
Programm nicht fehlen! wöhnen! Ein Ausflug in die Beskiden bringt Ihnen eine wunderbare Landschaft
abseits der bei uns bekannten Wurst und das sehenswerte Walachische Freilicht-
1. TAG: Westausfahrt – Krumau – 3. TAG: Budweis – Telc – Znaim – museum näher.
Budweis Nordeinfahrt
Wien (7.00 Uhr) – Fahrt über die Westau- Am Vormittag Fahrt nach Telc, Aufenthalt 1. TAG: Nordausfahrt – Velehrad – Zlin 3. TAG: Zlin – Luhacovice –
tobahn – vorbei an Linz – über Freistadt am schönsten Marktplatz Böhmens – Wien (7.30 Uhr) – Drasenhofen – Miku- Nordeinfahrt
nach Südböhmen – Krumau, Stadtbe- anschließend Heimreise über Znaim – lov – Ungarisch-Hradisch, Besuch des Zlin – Fahrt in den Kurort Luhacovice,
sichtigung der schönsten Stadt Südböh- Kleinhaugsdorf nach Wien. Museums der Mährischen Slowakei – Aufenthalt und Besichtigung, anschlie-
mens in zauberhafter Lage an der Mol- weiter nach Velehrad, Besichtigung der ßend Mittagessen in einem Hotel und
dau , Aufenthalt in der Altstadt – weiter Wallfahrtskirche – anschließend Mittag- Rückfahrt nach Wien.
nach Budweis, Rundgang am Markt- LEISTUNGSPAKET KR3505 essen in einem Weinkeller mit Weinver-
platz, einem der größten Böhmens – zum kostung – Fahrt nach Zlin, Stadtrund-
Hotel. gang und Zimmerbezug im Hotel. Mähri- LEISTUNGSPAKET KR3501
• Reise im Komfortbus inkl. Ausflügen
• 2 Nächtigungen in Doppelzimmern scher Abend mit Musik und Bierverko-
2. TAG: Trebon – Neuhaus stung.
mit Dusche/WC • Reise im Komfortbus inkl. Ausflügen
Am Vormittag Fahrt nach Trebon, Aufent-
• Halbpension mit Frühstücksbuffet • 2 Nächtigungen in Doppelzimmern
halt und Rundgang im wunderbaren, 2. TAG: Ausflug in die Beskiden
• Silvesterfeier (im Rahmen der HP) mit Dusche/WC
historischen Städtchen inmitten der süd-
• Brauereibesichtigung Zlin – Fahrt nach Rosznov p. Radho- • Eintritte
böhmischen Teichlandschaft – weiter
mit Verkostung stem, Besichtigung des Walachischen • 2 Mittagessen (2. und 3. Tag)
nach Neuhaus, Besichtigung der sehens- Freilichtmuseums – anschließend Mit-
• Straßensteuern und Mauten • 2 Abendessen (inkl. Bierverko-
werten Kleinstadt und Aufenthalt am tagessen in einem landestypischen Lo-
• Reiseleitung stung und Silvesteressen)
Marktplatz – über Sevetin zurück nach kal – Rückfahrt nach Zlin. Zeit zur freien
Eintritte nicht inkludiert • Straßensteuern
Budweis und Besichtigung der Budwei- Verfügung und abends Galasilvester mit
Mindestteilnehmerzahl: 25 Personen • Örtliche, deutschsprachige Reise-
ser Brauerei mit Bierverkostung. Musik, Tanz und Programm. leitung ab/bis Grenze
Abends Besuch der Silvesterveranstal-
30. Dezember – 1. Jänner Mindestteilnehmerzahl: 25 Personen
tung im Hotel mit Silvestermenü, Buffet
und Live-Musik mit Tanz.
Pauschalpreis 319,– 30. Dezember – 1. Jänner
Einbettzuschlag 34,–
Pauschalpreis 338,–
Einbettzuschlag 46,–

50 | Tschechien
Telc Brünn

Galasilvester in
Silvester im der Brünner Oper
Schlosshotel Trest Das 1960 erbaute Janácek-Theater ist Sitz des Brünner Opern- und Ballettensem-
bles. In der Silvesternacht bildet es den glanzvollen Rahmen für ein ausgelasse-
Die Stadt Telc besitzt einen der schönsten Stadtplätze in Böhmen und der nes Fest: Das Theaterorchester spielt beliebte Weisen und Künstler singen Arien
historische Stadtkern steht sein 1992 unter UNESCO-Denkmalschutz. Unweit aus bekannten Opern und Operetten. Natürlich wird auch für das leibliche Wohl
von Telc liegt wunderschön eingebettet in die Böhmisch-Mährische Hochebene gesorgt!
das Schlosshotel Trest, unser Standort für Ausflüge in die reizvolle Umgebung. 3. TAG: Brünn – Nordeinfahrt
Hier wandeln Sie auf den Spuren von Franz Kafka, der in Telc oft seinen Onkel, 1. TAG: Nordausfahrt – Brünn
Wien (7.30 Uhr) – Drasenhofen – Mikulov Vormittags Neujahrskonzert in einer
den Arzt Siegfied Löwy besuchte. Außerdem entwickelte sich eine interessante Kirche, anschließend Mittagessen bei
Tradition der Weihnachtskrippen in Privathäusern, die nicht die Landschaft von (Besichtigung der Stadt, Wenzelskirche
mit der Gruft) – weiter nach Cejkovice, Kerzenschein – Rückfahrt nach Wien.
Bethlehem sondern die hiesige Gegend darstellen.
Mittagessen in einem Weinkeller – Brünn
1. TAG: Nordausfahrt – Znaim – Telc – 3. TAG: Trest – Iglau – Brünn – Nord- (Stadtbesichtigung).
LEISTUNGSPAKET UR5502
Trest einfahrt
Wien (7.30 Uhr) – Hollabrunn – Znaim Nach dem Frühstück Fahrt nach Iglau 2. TAG: Ausflug nach Lysice
Am Vormittag Ausflug nach Lysice, Be- • Busfahrt und Ausflug laut Programm
(kurze Stadtbesichtigung) – Jaromerice (Rundgang durch die mittelalterliche
sichtigung des Schlosses, in dem Maria • Unterbringung in einem Mittel-
nad Rokytnou (barockes Schloss von Silberbergbaustadt) – weiter nach Brünn,
von Ebner-Eschenbach lebte und das klassehotel in Zimmern mit
Fischer von Erlach von außen, Kirche) – Mittagessen – Heimfahrt nach Wien.
mit wertvollem Interieur ausgestattet ist. Dusche/WC
Mittagessen – Telc (Rundgang am histo-
Rückfahrt nach Brünn – spätes Mittag- • Halbpension und 3 Mittagessen
rischen Stadtplatz und Besuch des Telc-
essen im Hotel. Freizeit. Abends Galasil- • Galasilvester im Janácek-Theater
Hauses) – weiter ins Schlosshotel in Schlosshotel Trest (im Rahmen der Halbpension)
Trest. vester im Janácek-Theater (Abendes-
Das historische Schloss liegt in einem sen, Musik, Programm). • Neujahrskonzert
herrlichen Park, gehört heute der • Straßensteuern
2. TAG: Trest
Tschechischen Akademie der Wissen- • Deutschsprachige, örtliche
Am Vormittag Besichtigung der Stadt
schaften und beherbergt ein 3-Sterne- Reiseleitung ab/bis Grenze
Trest (Museum der Böhmisch-Mähri-
Hotel. Alle Zimmer sind modern mit Eintritte nicht inkludiert
schen Hochebene, Synagoge, Privat-
Dusche/WC, Telefon und TV ausge- Mindestteilnehmerzahl: 30 Personen
haus mit Weihnachtskrippe), Mittag-
essen im Schloss, nachmittags Freizeit stattet. Lift, Restaurant, historische
Säle. Die Einbettzimmer befinden sich 30. Dezember – 1. Jänner
für Spaziergänge im Schlosspark.
Abends Silvesterfeier mit Musik im in der neuen Dependance des Hotels.
Pauschalpreis 374,–
Schlosshotel.
Einbettzuschlag 42,–
LEISTUNGSPAKET UR5503

• Busfahrt und Ausflug laut Programm


• Unterbringung im Schlosshotel
Trest in Zimmern mit Dusche/WC
• Halbpension
• 3 Mittagessen
• Silvesterfeier
• Straßensteuern
• örtliche, deutschsprachige Reise-
leitung ab/bis Grenze
Eintritte nicht inkludiert
Mindestteilnehmerzahl: 30 Personen

30. Dezember – 1. Jänner

Pauschalpreis 320,–
Einbettzuschlag 52,–

Tschechien | 51
Hohe Tatra Weiße Karpaten

Silvester in den
Silvester in der Hohen Tatra Weißen Karpaten
Es gibt in der Welt nicht mehr viele Plätze, an denen noch ein Stück stille, unbe- Silvesterreise nach Trencin, am Fuße der weißen Karpaten
rührte Natur zu finden wäre. Oasen der Stille sind bereits eine Rarität geworden.
Die Hohe Tatra mit ihrer alpinen Traumlandschaft, ihren angenehmen klimatischen 1. TAG: Ostausfahrt – Bratislava – 3. TAG: Trencin – Nitra – Osteinfahrt
Verhältnissen und ihrer Ruhe in himmelsnahen Regionen zählt noch zu den Trnava – Trencin Am Vormittag Fahrt von Trencin über
wenigen Plätzen dieser Art. Wien (7.30 Uhr) – Hainburg – Bratislava, Topolcany nach Nitra, Besichtigung der
Aufenthalt und Besichtigung der slowa- sehenswerten Stadt mit ihrer festungsar-
1. TAG: Ostausfahrt – Poprad 5. TAG: Poprad – Osteinfahrt kischen Hauptstadt – weiter nach tigen Burganlage (Oberstadt mit dem
Wien (7.00 Uhr) – Hainburg – Berg – über Am frühen Morgen Abfahrt über Zilina – Trnava, dem „slowakischen Rom“ Franziskanerkloster und Unterstadt mit
die Grenze in die Slowakei – Bratislava Trencin – Piestany (Mittagspause) – Bra- (Besichtigung der Domkirche St. Niko- Theater, Rathaus, u. a.) – anschließend
(Stadtrundfahrt) – danach weiter nach tislava zurück nach Wien. laus und Rundgang am langgestreckten Rückfahrt über Bratislava nach Wien.
Nitra (Besichtigung), nach dem Mittag- Hauptplatz mit zahlreichen alten Bür-
essen über Banska Bystrica, durch das gerhäusern und Resten der Stadtbefe-
Gebiet der Niederen Tatra in die Hohe LEISTUNGSPAKET UR5504 stigung) – Piestany (Aufenthalt im Hotel Tatra
Tatra nach Poprad. bekannten Kurort) – Trencin.
• Busfahrt und Ausflug laut Programm Unser Hotel liegt zentral am Fuße der
2. TAG: Tagesausflug nach Polen • Unterbringung im Mittelklasse- 2. TAG: Trencin – Weiße Karpaten Burg. Das Haus ist originalgetreu
Nach dem Frühstück Fahrt nach Polen in hotel in Zimmern mit Dusche/WC Vormittag Besichtigung von Trencin renoviert worden und verfügt über ein
den bekannten Ort Zakopane. Aufent- • Halbpension (mächtige Burgruine, Pfarrkirche Mariä Restaurant, eine Weinstube und ein
halt. Bei der Rückfahrt nach Tatranska • Silvesterfeier im Rahmen der Geburt mit prächtigem Alabasteraltar, u. Cafe. Alle Zimmer sind mit Dusche
Lomnica besichtigen wir das Heimatmu- Halbpension a.) – anschließend Fahrt in das Gebiet oder Bad/WC, Radio, Telefon, Farb-TV
seum in Zdiar. Abendessen im Hotel in • Eintrittsgebühren inklusive der Weißen Karpaten, Aufenthalt und und Minibar ausgestattet.
Poprad. • Straßensteuern Möglichkeit zu einem Spaziergang oder
• örtliche, deutschsprachige einer kurzen Wanderung – Fahrt in den LEISTUNGSPAKET KR3506
3. TAG: Tagesausflug in die Zipser Reiseleitung ab/bis Grenze weltbekannten Kurort Trencianske Tep-
Region Mindestteilnehmerzahl: 30 Personen lice, Aufenthalt in der Kurzone – Rück- • Reise im Komfortbus
Nach dem Frühstück Abfahrt vom Hotel fahrt nach Trencin. Abends stim-mungs- inkl. aller Ausflüge
in die wichtigsten, früher deutschen 29. Dezember – 2. Jänner volle Silvesterfeier im Hotel mit Fest- • 2 Nächtigungen in Doppelzimmern
Siedlungsgebiete der Zips: Levoca (Rat- menü, Musik, Tanz und Unterhaltungs- mit Dusche/WC
haus, spätgotische Heilige Kirche mit Pauschalpreis 447,– programm. • Halbpension (1x davon Silvester-
wertvoller Inneneinrichtung, evangeli- Einbettzuschlag 78,– dinner)
sche Holzkirche) und Kezmarok (Renais- • Straßensteuern
sance-Rathaus, gotische Jakobskirche). • Reiseleitung
Rückkehr ins Hotel, Silvesterfeier mit Eintritte nicht inkludiert
Musik und Tanz. Mindestteilnehmerzahl: 25 Personen

4. TAG: Ausflug nach Strbske Pleso 30. Dezember – 1. Jänner


Vormittags Freizeit: zur Entspannung.
Nachmittags fahren wir nach Strbske Pauschalpreis 277,–
Pleso. Dieser Ort ist mit einer Höhe von Einbettzuschlag 33,–
1.355 m der höchstgelegene Sport- und
Luftkurort der Hohen Tatra. Gelegenheit
zu schönen Spaziergängen bzw. Besuch
des Tschirmer Sees. Abends Rückfahrt
zum Hotel.

52 | Slowakei
Schloss Gödöllö

Silvester am Plattensee
Advent auf Schloss Gödöllö Das „Ungarische Meer“ ist nicht nur im Sommer eine Reise wert. Es bietet zu
jeder Jahreszeit etwas Besonderes. Im Winter kann man vor allem die Ruhe
mit „Hochzeit des Figaro“ im Schlosstheater genießen und man kann ungestört die traumhafte Umgebung des Balatons
erkunden. Ein besonderes Schauspiel ist es, wenn der See komplett zugefroren
Das Schloss Grassalkovich in Gödöllö gilt als eines der schönsten Barock- ist. Aufgrund der geringen Wassertiefe bildet sich sehr schnell ein stabiler und
ensembles des 18. Jahrhunderts in Ungarn. Kaiserin Sisi verbrachte hier mehr dauerhafter Eispanzer auf dem man wunderbar Schlittschuh laufen kann.
Zeit als in allen anderen Residenzen der Monarchie zusammen. Das Schloss ist Erholung und Entspannung finden Sie in der Wellnessabteilung unseres Hotels.
heute großteils renoviert und als einfühlsames Museum über das Leben der
unglücklichen Kaiserin den Besuchern zugänglich. Im Advent erwarten die 1. TAG: Ostausfahrt – Györ – Siofok 4. TAG: Siofok – Veszprem –
Besucher zusätzlich ein Kunstgewerbe-Weihnachtsmarkt, eine im Schlosspark Wien (7.30 Uhr) – Györ (Rundgang durch Osteinfahrt
aufgestellten Krippe und zahlreichen festliche Programmpunkte. Wir besuchen die Altstadt) – Szekesfehervar (Besichti- Vormittags noch ein wenig Freizeit im
im sehenswerten Barocktheater ein Aufführung von Mozarts Hochzeit des Figaro gung der ältesten magyarischen Königs- Hotel – gegen Mittag Fahrt nach Vesz-
(in ungarischer Sprache). stadt) – zu unserem Hotel. prem (Rundgang durch die Bürgerstadt
und die Bischofsstadt auf dem Burg-
1. TAG: Wien – Budapest 3. TAG: Budapest – Donauknie – Wien 2. TAG: Ausflug Keszthely – Tapolca berg) – Sopron – Wien.
Wien (7.30 Uhr) - Györ (kurzer Aufenthalt Nach dem Frühstück Fahrt durch das Nach dem Frühstück Ausflug nach
am Weihnachtsmarkt) – weiter nach Donauknie: Aufenthalt im Künstlerstädt- Tapolca (Gelegenheit zum Besuch der
Budapest (Freizeit zum Besuch des chen Szentendre (Einkaufsmöglichkeit) – Höhle und zur Bootsfahrt auf dem Höh- Hotel Magistern
Weihnachtsmarktes am Vörösmarty- weiter über Visegrad und Esztergom bis lenteich) – weiter nach Keszthely (Stadt-
Platz). nach Györ – über die Grenze zurück besichtigung und Gelegenheit zur Be- Am Südufer des Plattensees befindet
nach Wien. sichtigung des Schlosses Festetics) – sich das Wellness-Hotel der ungari-
2. TAG: Ausflug Schloss Gödöllö Balatonfüred (Aufenthalt im beliebten schen 4-Stern-Kategorie. Zimmer mit
Am Vormittag informative Stadtrundfahrt Badeort) – zurück ins Hotel. Abends Sil- Bad und WC, Balkon, SAT-TV, Telefon
in Budapest. Nachmittags Besichtigung Hotel Veritas vesterfeier mit Musik und Tanz im Hotel. und Minibar. Wellnessbereich mit
der Wallfahrtskirche Mariabesnyö – an- Finnisch-Sauna, Dampfbad, Jacuzzi,
schließend Fahrt nach Gödöllö und Das gute, moderne 3-Sterne-Hotel Schwimmbad, Fitnessraum; Gegen
liegt auf der Pester Seite in der 3. TAG: Ausflug Sümeg
Besuch des Schlosses und Freizeit zum Vormittags Freizeit und Gelegenheit zum Gebühr: Massage, Solarium, Friseur,
Besuch des Weihnachtsmarktes im Gartenstadt nahe dem Stadion. Alle Kosmetik.
Zimmer mit Dusche/WC, TV, Telefon, Entspannen im hoteleigenen Wellness-
Schloss. Besuch der Opernaufführung bereich. Am Nachmittag Besuch der
im Schlosstheater, anschließend Abend- Minibar. Restaurant, Lobby Bar, Lift.
Abteikirche von Tihany und anschlie- LEISTUNGSPAKET UR5553
essen im Schloss (im Rahmen der Halb- ßend Ausflug nach Sümeg (Gelegenheit
pension) – Rückfahrt ins Hotel. LEISTUNGSPAKET UR5552 zum Besuch der Burg falls es die Witte- • Busfahrt und Ausflüge laut Programm
rung zulässt) – zurück ins Hotel. • Unterbringung im Hotel Magistern
• Busfahrt und Ausflüge laut Programm in Zimmern mit Bad/WC
• Unterbringung im Hotel Veritas in • Halbpension
Zimmern mit Dusche/WC • Silvesterfeier
• Halbpension • Benützung des Wellnessbereichs
• Schlosseintritt inkl. Führung • Straßensteuern
in Gödöllö • örtliche, deutschsprachige Reise-
• Opernaufführung im Schloss leitung ab/bis Grenze
• Straßensteuern und Mauten Eintritte nicht inkludiert
• örtliche, deutschsprachige Reise- Mindestteilnehmerzahl: 30 Personen
leitung ab/bis Grenze
Weitere Eintritte nicht inkludiert 30. Dezember – 2. Jänner
Mindestteilnehmerzahl: 30 Personen
Pauschalpreis 355,–
12. – 14. Dezember Einbettzuschlag 75,–

Pauschalpreis 226,–
Einbettzuschlag 45,–

Ungarn | 53
Budapest, Burgberg Budapest, Parlament

Saisoneröffnung
Jahreswechsel in Budapest in Budapest
… mit Silvesterfeier auf dem Donauschiff Die ungarische Hauptstadt zum Superpreis!
Begleiten Sie uns zuerst auf den Budaer Burgberg und lassen Sie zu Füßen
des Standbildes von Prinz Eugen Ihre Augen über das einzigartige Panorama 1. TAG: Ostausfahrt – Budapest 3. TAG: Budapest – Donauknie –
schweifen: Majestätisch fließt die Donau dahin und wird von sieben Brücken Wien (6.30 Uhr) – Nickelsdorf – Györ – Osteinfahrt
überspannt; in ihrer Mitte liegt die Margaretheninsel, die grüne Lunge der Stadt. nach Budapest. Nach dem Zimmerbe- Budapest – Fahrt nach Szentendre, Auf-
Auf der anderen Seite, in Pest, herrscht geschäftiges Treiben in der Fußgänger- zug erste Stadtbesichtigung der ungari- enthalt und Spaziergang in der maleri-
zone, aber auch auf den Prachtboulevards aus der Gründerzeit. Wenn Sie das schen Hauptstadt: Burgviertel mit schen Barockstadt an der Donau – nach
alles in sich aufgesogen haben, sind Sie bereit, Ihre Besichtigungstour mit Schlossanlagen, Matthiasbrunnen, Keu- Visegrad, ehemalige Residenzstadt mit
Fischerbastei und Matthiaskirche fortzusetzen. lenturm, Matthiaskirche, Fischerbastei, Königspalast und Salomonturm – durch
zahlreiche Strassen und Gassen mit das Donauknie nach Esztergom, Sitz des
1. TAG: Ostausfahrt – Donauknie – 4. TAG: Budapest – Györ – Wien schönen Häusern und farbigen, barok- Kardinalprimas von Ungarn, Besuch des
Budapest Vormittag frei. Rückfahrt über Györ ken und klassizistischen Fassaden – Domes auf dem Burgberg – anschlie-
Wien (7.30 Uhr) – Györ – Esztergom (Rundgang) nach Wien. weiter zum Gellertberg mit dem St. Gel- ßend Rückfahrt über Nickelsdorf nach
(Besichtigung der historischen Stadt mit lert-Denkmal (wunderbare Aussicht auf Wien.
Dom, dem Sitz des Kardinalprimas von die Stadt), der Zitadelle, dem Freiheits-
Ungarn) – Visegrad (eh. Königspalast) – Hotel Veritas denkmal und dem Gellertbad – Fahrt
Donauknie – Szentendre (Aufenthalt im zum Hotel. LEISTUNGSPAKET KR3552
Künstlerstädtchen) – Budapest. Das gute, moderne 3-Sterne-Hotel
liegt auf der Pester Seite in der 2. TAG: Budapest • Reise im Komfortbus
2. TAG: Budapest Gartenstadt nahe dem Stadion. Alle Am Vormittag weitere Besichtigung von • 2 Nächtigungen in Doppelzimmern
Ganztägige Stadtrundfahrt in der ungari- Zimmer mit Dusche/WC, TV, Telefon, Budapest: Markthalle, Parlament, St. mit Dusche/WC und Buffetfrühstück
schen Hauptstadt (Fischerbastei, Mat- Minibar. Restaurant, Lobby Bar, Lift. Stephan, Vaci utca, Andrasy ut., Staats- • alle Besichtigungen laut Programm
thiaskirche, Kettenbrücke, Parlament, oper, Milleniumsdenkmal auf dem Hel- • Straßensteuern und Mauten
Vasi utca, Andrasy ut, Heldenplatz) und LEISTUNGSPAKET UR5551 denplatz, u.a. – danach Zeit zur freien • Reiseleitung
Freizeit. Verfügung, Gelegenheit zum Einkaufen Eintritte nicht inkludiert
oder zum Besuch eines der zahlreichen, Mindestteilnehmerzahl: 35 Personen
• Busfahrt und Ausflüge laut Programm
3. TAG: Gödöllö – Silvester auf interessanten Museen in der Stadt
• Unterbringung im Hotel Veritas in
der Donau (z.B. Nationalmuseum, Kunstgewerbe- 13. – 15. März
Zimmern mit Dusche/WC
Am Vormittag Ausflug nach Gödöllö und museum, u.a.).
• Halbpension
Besichtigung des Schlosses, in dem sich • Silvesterfeier am Donauschiff Pauschalpreis 130,–
Kaiserin Sisi gerne aufhielt. Der Nach- • Eintritt Schloss Gödöllö Einbettzuschlag 38,–
mittag steht zur freien Verfügung für indi- • Straßensteuern
viduelle Besichtigungen. Abends gehen • örtliche, deutschsprachige Reise-
wir an Bord des Schiffs Europa und leitung ab/bis Grenze
unternehmen eine ca. 1stündige Fahrt Eintritte nicht inkludiert
auf der Donau, dann legt das Schiff an Mindestteilnehmerzahl: 30 Personen
der Schiffsanlegestelle an und das Silve-
stermenü wird serviert. Silvesterfeier mit 29. Dezember – 1. Jänner
Musik, Tanz und Programm an Bord.
Rückfahrt ins Hotel. Pauschalpreis 414,–
Einbettzuschlag 76,–

54 | Ungarn
Pécs

NEU!
Silvester in der
Silvester in Pécs Hortobagy-Puszta
Feiertage in Südungarn Verbringen Sie mit uns den Jahreswechsel in der ungarischen Puszta. Das
Pécs, eine historische Stadt in Südungarn, ist wundervoll gelegen am Fuß des 4-Sterne Clubhotel mit Schwimmbad, ein Schlachtfestessen, festlicher Silvester
Mecsek-Gebirges. Schon zur Römerzeit gab es hier eine blühende Siedlung mit Musikprogramm, Pferdeshow, Neujahrskonzert und vieles mehr erwartet Sie!
unter dem Namen Sopianae. Im frühen Mittelalter, unter den Königen des Hauses
Àrpàd wurde Pécs zur bischöflichen Residenz erhoben, und hier wurde die 1. TAG: Ostausfahrt – Budapest – 4. TAG: Hortobagy – Eger –
erste Universität des Landes gegründet. Die Stadt verdankt ihre Beliebtheit Hortobagy Osteinfahrt
ihren stimmungsvollen Straßen und Plätzen, den gotischen, Renaissance- und Wien (7.00 Uhr) – auf der Autobahn nach Hortobagy – Fahrt nach Eger, Aufenthalt
Barock-Kunstdenkmälern sowie den Schönheiten der Umgebung. Budapest, Stadtrundfahrt und Aufenthalt und kurze Stadtbesichtigung – weiter
– weiter nach Hortobagy, Schlachtfest- nach Budapest und auf der Autobahn
1. TAG: Wien – Budapest – Pècs 3. TAG: Pècs – Heilbad Harkany abendessen mit Freigetränken im Hotel. nach Wien.
Fahrt von Wien (7.30 Uhr) über Sopron Der Vormittag steht zur freien Verfügung.
und Györ nach Budapest (Mittags- Am Nachmittag Ausflug in den bekann- 2. TAG: Debrecen
pause). Am frühen Nachmittag Weiter- ten Kurort Harkàny und Gelegenheit zum Am Vormittag Fahrt nach Debrecen LEISTUNGSPAKET KR3551
fahrt durch das Donautal südwärts nach Besuch des Thermalbades. Stadtrundfahrt und Besichtigung der
Pècs. Grossen Kirche und des Reformierten • Reise im Komfortbus
4. TAG: Pècs – Györ – Wien Kollegiums, Aufenthalt, Rückfahrt ins inkl. aller Ausflüge
2. TAG: Pècs – Ausflug in die Berge Nach einem späteren Frühstück Heim- Hotel und Besuch einer Pferdeshow mit • 3 Nächtigungen in Doppelzimmern
von Villany reise nach Wien über Györ. Musik in der gedeckten Reitschule. mit Bad oder Dusche/WC, TV,
Am Vormittag Erkundungsspaziergang Abends stimmungsvolle Silvesterfeier Telefon, Minibar
Pecs (viertürmige Kathedrale, ehemalige mit Buffetabendessen und Musikpro- • Halbpension mit Buffetfrühstück
türkische Moschee etc.). Danach Fahrt in LEISTUNGSPAKET UR5554 gramm. inkl. Silvesterdinner
die Berge von Villany, ein bekanntes • Neujahrs-Konzert
Weingebiet. Besuch einer Weinkellerei 3. TAG: Hortobagy-Puszta – • Pferdeshow
• Busfahrt und Ausflug laut Programm
und Gelegenheit, die bekannten Weine Neujahrskonzert • Straßensteuern und Mauten
• Unterbringung in einem Mittel-
dieser Region zu verkosten. Weiterfahrt Am Vormittag Zeit zur freien Verfügung, • Reiseleitung
klassehotel in Zimmern mit
an die Südhänge zur berühmten Wall- Möglichkeit die Annehmlichkeiten des Eintritte nicht inkludiert
Dusche/WC
fahrtskirche Mariagyüd, die von den Hotels (Sauna, Schwimmbad, Fitness- Mindestteilnehmerzahl: 25 Personen
• Halbpension
Franziskanern im Stile des Spätbarocks raum) in Anspruch zu nehmen – am
• Weinprobe in Villany
erbaut wurde (Besichtigung). Anschlie- Nachmittag Fahrt nach Debrecen, 30. Dezember – 2. Jänner
• Silvesterfeier
ßend weiter nach Siklòs, wo sich die Besuch des Neujahrskonzert in der
• örtliche, deutschsprachige Reise-
besterhaltene der ständig bewohnten leitung ab/bis Grenze
Reformierten Kirche – Rückfahrt ins Pauschalpreis 489,–
Festungen des Landes befindet (Besich- Hotel, Abendessen. Einbettzuschlag 69,–
Eintritte nicht inkludiert
tigung nur von außen möglich). Im Hotel Mindestteilnehmer: 30 Personen
stimmungsvoller Silvesterabend mit
Musik. 30. Dezember – 2. Jänner

Pauschalpreis 339,–
Einbettzuschlag 71,–

Ungarn | 55
Bleder See

NEU!
Silvester am Wocheiner See
Saisonabschluss in Bled Der Wocheiner See im Nationalpark Triglav ist der größte See Sloweniens. Von
Wäldern und Bergen umgeben liegt er wie ein Fjord vor uns.

Bled zählt zu den romantischsten Ferienorten im Alpenraum. Sein gesundes und 1. TAG: Südausfahrt – Bohinj 5. TAG: Bohinj – Kranj – Südeinfahrt
mildes Klima, die Lage am gleichnamigen See und Thermalquellen machten den Wien (7.00 Uhr) – Autobahn – Klagenfurt Bled – Kranj, Aufenthalt und Rundgang
Ort zu einem mondänen Treffpunkt des kaiserlichen Österreichs. – Ferlach – Loiblpass – Skofia Loka, durch die Altstadt – Loiblpass – über
Aufenthalt und Rundgang in einem Klagenfurt und die Südautobahn zurück
Reiseleitung: Hr. Ing. Wolfgang Skudnigg 4. TAG: Bled – Kranj – Südeinfahrt der schönsten Städtchen Sloweniens – nach Wien.
Bled – Fahrt nach Kranj, Rundgang Bled – Bohinj.
1. TAG: Südausfahrt – Skofja Loka – durch den Ort vor der grandiosen
Bled Kulisse der Julischen Alpen, Aufenthalt 2. TAG: Bled – Radovljica Hotel Bohinj
Wien (06.30 Uhr) – Autobahn – Graz – in der Altstadt – Loiblpaß – über Klagen- Am Vormittag Besichtigung von Bled
Klagenfurt – Ferlach – Loiblpaß – nach furt und die Südautobahn zurück nach und wenn möglich Überfahrt mit der Das 4-Sterne-Hotel ist im Zentrum von
Skofja Loka, einem der schönsten Städt- Wien. „Pletna“ zur Marieninsel, Aufenthalt und Bohinj, in der Nähe des Sees, gelegen.
chen Sloweniens, Aufenthalt und Rund- Besichtigung der Marienkirche, nach der Alle Zimmer sind mit Bad oder Du-
gang – danach Weiterfahrt nach Bled, Rückfahrt Auffahrt zur Bischofsburg, sche/WC, Haartrockner, Balkon, Sat-
Begrüßungsdrink und Zimmerbezug. LEISTUNGSPAKET KR3604 herrlicher Blick auf den Bleder See, Auf- TV, Telefon und Minibar ausgestattet.
enthalt – Abstecher nach Radovljica, Das Hotel verfügt über ein Restaurant,
2. TAG: Bled – Radovljica • Reise im Komfortbus Spaziergang durch die reizende Altstadt Lift, Terrasse, Sauna und Solarium.
Spaziergang durch den Kurort – Gele- • 3 Nächtigungen in Doppelzimmern – Ribcev Iaz mit der gotischen Johannis-
genheit zu einer Überfahrt mit der mit Bad oder Dusche /WC kirche – Rückfahrt zum Hotel. LEISTUNGSPAKET KR3603
„pletna“ auf die Marieninsel, Aufenthalt • Buffetfrühstück
und Besichtigung der Marienkirche – • Straßensteuern und Mauten 3. TAG: Kranjska Gora • Reise im Komfortbus inkl. Ausflügen
Auffahrt auf den Burghügel, herrlicher • Reiseleitung Am Morgen Fahrt nach Kranjska Gora, • 4 Nächtigungen in Doppelzimmern
Blick auf den tiefgrünen See und die Eintritte nicht inkludiert Rundgang und Aufenthalt im bekannte- mit Bad oder Dusche/WC
Bergwelt, Möglichkeit zum Besuch der Mindestteilnehmerzahl: 25 Personen sten Wintersportort Sloweniens – Rück- • Halbpension mit Buffetfrühstück
Burg – Zeit zur freien Verfügung, Gele- fahrt nach Bohinj. Abends Silvestergala • Silvestergala (im Zuge der Halb-
genheit zu einer kurzen Wanderung zur 6. – 9. November im Hotel Zlatorog mit Festmenü, Pro- pension)
Ortschaft Bodesce mit schöner, goti- gramm, Live-Musik und Tanz. • Straßensteuern und Mauten
scher Kirche St. Leonard. Am Nachmit- Pauschalpreis 215,– • Reiseleitung
tag Fahrt ins benachbarte Radovljica, Einbettzuschlag 44,– 4. TAG: Wocheiner See Eintritte nicht inkludiert
Aufenthalt im sehenswerten Ort und Tag zur freien Verfügung, Aufenthalt am Mindestteilnehmerzahl: 25 Personen
Gelegenheit zum Besuch des Imkerei- prächtigsten und größten See Slowe-
museums. Rückfahrt nach Bled. niens, Möglichkeit zu einer Seilbahnfahrt 29. Dezember – 2. Jänner
auf den Hausberg Vogel oder einer stim-
3. TAG: Bohinjer See mungsvollen Winterwanderung. Pauschalpreis 589,–
Am Morgen Fahrt durch das romantische
Einbettzuschlag 120,–
Tal der Sava zum prächtigen und größ-
ten Gletschersee des Landes dem
Bohinjer See inmitten der Bergkette der
Julischen Alpen, unter dem Triglav gele-
gen. Aufenthalt am See und Spaziergang
zum 60m hohen Wasserfall Savica. Gele-
genheit zu einer Fahrt mit der Gondel-
bahn auf den Hausberg, dem Vogel
(1600m, mit wunderbarem Ausblick auf
den See und die Alpen) – auf der Rück-
fahrt besuchen wir noch das Kirchlein St.
Johannes (gut erhaltene Fresken aus
dem 15. und 16. Jh.) – zurück nach Bled.
Rest des Tages zur freien Verfügung.

56 | Slowenien
Silvester in Opatija
Silvester in Izola Jahreswechsel am Meer
Unser Ausflugsprogramm entführt Sie in das typische Hinterland von Istrien
Izola, ein kleines Fischerdorf an der Slowenischen Adria, zwischen den Orten und ins malerische Dorf Moscenice. Hier haben Sie Gelegenheit Spezialitäten
Koper und Portoroz, ist das Ziel dieser Reise ins neue Jahr. In der klimatisch und Wein zu verkosten. Anschließend können Sie sich im neuen und eleganten
begünstigten Region wird der Winter zum Frühling. Unsere Ausflüge führen in Wellnesszentrum in Opatija (Hallenbad, Whirlpool, Fitnessraum) erholen.
„die gute alte k&k-Zeit“ nach Triest und Portoroz.
1. TAG: Südausfahrt – 5. TAG: Opatija – Südeinfahrt
1. TAG: Südausfahrt – Izola Hotel Simonov Zaliv Opatija/Abbazia Rückfahrt nach Wien über Marburg und
Wien (7.00 Uhr) – Südautobahn – Graz – Wien (7.00 Uhr) – Autobahn – Spielfeld – Graz.
Klagenfurt – Kranji (Aufenthalt und Be- Der Hotelkomplex liegt in einem Marburg – Ljubljana/Laibach – Opatija.
sichtigung) – Ljubljana – Izola. mediterranen Park direkt an der Küste.
Wir sind im 4-Sterne-Haupthaus Ha- 2. TAG: Istrien Hinterland Hotel Palace Bellevue
2. TAG: Istrienrundfahrt liaetum untergebracht. Hallenbad, Re- Ganztägiger Ausflug in das Hinterland
Nach dem Frühstück Fahrt über die staurant, Bar, Zimmer mit Dusche/WC, der Halbinsel Istrien: durch Ucka-Tunnel Das traditionsreiche Hotel der Mittel-
Grenze nach Kroatien – Rovinj (Aufent- Telefon, Sat-TV, Minibar, Balkon. – Roc (Besichtigung) – Labin (Aufent- klasse liegt im Zentrum von Opatija.
halt) – Pazin – Opatija (Aufenthalt) – halt), Weinjause mit Aperitif, Bohnen- Die Zimmer sind mit Dusche/WC
zurück nach Izola. Silvesterabend (im suppe und Kuchen auf einem Bauernhof und Telefon ausgestattet. Hallenbad,
LEISTUNGSPAKET UR5601 Sauna, Bar, TV-Räume, Café und
Rahmen der Halbpension): großes Silve- – zurück nach Opatija.
stergalaessen mit Musik und Tanz bis in Restaurant.
• Busfahrt und Ausflüge laut Programm
den frühen Morgen. 3. TAG: Pula
• Unterbringung im Haupthaus der
Hotelanlage Simonov Zaliv
Vormittags Ausflug entlang der Küste LEISTUNGSPAKET UR5602
3. TAG: Halbtagesausflug nach Triest nach Pula (Rundgang und Gelegenheit
in Zimmern mit Dusche/WC
Am späten Vormittag Fahrt von Izola zur zum Besuch der römischen Arena) – • Busfahrt und Ausflüge laut Programm
• Hallenbadbenützung
italienischen Grenze und nach Triest. zurück nach Opatija. Am Nachmittag • Unterbringung im Hotel Palace
• Halbpension
Stadtbesichtigung sowie Ausflug zum Freizeit. Abends Silvesterfeier mit Musik Bellevue in Zimmern mit
• Silvestergala mit Musik und Tanz
Schloss Miramare. Gelegenheit zum und Tanz im Hotel. Dusche/WC
• Straßensteuern
Besuch des Schlosses. Rückfahrt nach • Halbpension
• Reiseleitung
Izola. 4. TAG: Rijeka – Moscenice – • Silvesterfeier mit Musik und Tanz
Eintritte nicht inkludiert
Wellness • Hallenbadbenutzung
Mindestteilnehmerzahl: 30 Personen
4. TAG: Izola – Südeinfahrt Am Vormittag Ausflug nach Rijeka und • Weinjause am Bauernhof
Heimreise über Laibach (informative Trsat – gegen Mittag führt Sie der • Besuch des Heimatmuseums
30. Dezember – 2. Jänner
Stadtrundfahrt) – Celje – Marburg – „Bürgermeister“ durch Moscenice und mit Schnapsprobe
Spielfeld – Graz – Südautobahn – Wien. Besichtigung des Heimatmuseums mit • örtliche, deutschsprachige
Pauschalpreis 428,–
Olivenmühle und Schnapsprobe. Nach- Reiseleitung
Einbettzuschlag 78,–
mittags Besuch des neuen, eleganten Eintitte nicht inkludiert
Wellnesszentrums in Opatija und Zeit zur Mindestteilnehmerzahl: 30 Personen
Erholung.
29. Dezember – 2. Jänner

Pauschalpreis 479,–
Einbettzuschlag 110,–
Aufschlag Meerblick
pro Person im DZ 24,–

Slowenien/Kroatien | 57
Porec, Euphresius-Basilika

NEU!

Silvester im kroatischen
Silvester in Istrien Thermenland
Verbringen sie mit uns den Jahreswechsel in einem neu renovierten 4-Sterne Ho- Die Thermenanlage von Tuhejl liegt etwa 40 Kilometer von Zagreb entfernt und ist
tel direkt am Meer in der Nähe des antiken Städtchen Novigrad. von den grünen Hügeln der Zagorje umgeben.

Reiseleitung: Hr. Walter Schindl Hotel Maestral 1. TAG: Südausfahrt – Marburg – 5. TAG: Tuhelj – Ptuj – Südeinfahrt
Tuhelj Auf der Autobahn nach Slowenien – wei-
1. TAG: Südausfahrt – Laibach – Das neu renovierte 4-Sterne-Hotel Wien (7.00 Uhr) – auf der Südautobahn ter nach Ptuj, Aufenthalt und Rundgang
Novigrad liegt direkt am Meer. Alle Zimmer sind an Graz vorbei zur Grenze nach Spielfeld in der ältesten Stadt Sloweniens – Bad
Wien (6.30 Uhr) – Südautobahn – Graz – mit Dusche/WC, Fön, Telefon, Sat-TV, und weiter nach Marburg, Aufenthalt und Radkersburg – auf der Südautobahn
Spielfeld – Marburg – Celje – Laibach, Minibar, Heizung und Klimaanlage Rundgang durch die zweitgrößte Stadt zurück nach Wien.
Aufenthalt und kurze Stadtbesichtigung ausgestattet. Das Hotel verfügt über Sloweniens – über die Kroatische Grenze
– Novigrad. eine Bar, Taverne, Restaurant, nach Krapina und zur großartigen
Sonnenterrasse, Meerwasserhallen- Barockkirche Trski Vhr (ihre illusionisti- Hotel Terme Tuhelj
2. TAG: Slowenische Küste – Triest bad, Sauna, Spielcasino. schen Malereien reichen vom Boden bis
Am Morgen Fahrt nach Triest, Besichti- zur Decke) – weiter zur Terme Tuhelj. Alle Zimmer sind mit Bad oder
gung der ehemaligen österr. Hafenstadt: Zimmerbezug und Abendessen. Dusche/WC, Minibar, Sat-TV und
LEISTUNGSPAKET KR3601 Haartrockner ausgestattet.
Dom, Kastell, Altstadt, röm. Theater, u.a.
– Koper, Aufenthalt und Rundgang, Alter 2. TAG: Ausflug nach Zagreb Das Hotel verfügt über ein Hallenbad
• Reise im Komfortbus inkl. Ausflüge mit drei Schwimmbecken, Therapie-
Hafen, Loggia, Prätorenpalast, Kathe- Am Vormittag Fahrt in die kroatische
• 4 Nächtigungen in Doppelzimmern schwimmbad, Massagezentrum,
drale – Portoroz, Aufenthalt im „Rosen- Hauptstadt Zagreb und ausführliche
mit Dusche/WC finnische Sauna, Bar, Nachtklub
hafen“ und Spaziergang nach Piran, Stadtbesichtigung: Jelacic-Platz, Kap-
• Halbpension mit Frühstücksbuffet und Restaurant.
Besichtigung – Rückfahrt nach Novi- tol-Platz, Kathedrale, Steinernes Tor,
• Silvesterfeier
grad. Sveti Marko, Altes Rathaus, Lotrscak-
• Straßensteuern und Mauten
• Reiseleitung
Turm, Haupteinkaufsstraße Ilica, Okto- LEISTUNGSPAKET KR3602
3. TAG: Ausflug nach Kroatien gon, Universität, Botanischer Garten,
Eintritte nicht inkludiert
Novigrad – Abstecher nach Groznjan, u.a. – danach Zeit zur freien Verfügung • Reise im Komfortbus
Mindestteilnehmerzahl: 25 Personen
Aufenthalt und Rundgang im romanti- und am späten Nachmittag Rückfahrt inkl. allen Ausflügen
schen Künstlerstädtchen – nach Moto- nach Tuhelj. • 4 Nächtigungen in Doppelzimmern
29. Dezember – 2. Jänner
vun, einer istrischen Stadt wie aus dem mit Bad oder Dusche/WC
Bilderbuch – Beram, wenn möglich 3. TAG: Ausflug nach Varazdin • Halbpension mit Frühstücksbuffet
Pauschalpreis 568,–
Besuch der Friedhofskirche Sveta Marija Am Morgen Fahrt nach Varazdin, Aufent- • Silvestergala
Einbettzuschlag 44,–
– Rückfahrt nach Novigrad, Zeit zur halt und Rundgang in der wunderschö- • Straßensteuern und Mauten
freien Verfügung. Abends stimmungs- nen Barockstadt: Rathausplatz mit dem • Reiseleitung
volle Silvestergala mit Festessen und Alten Rathaus, Palais Draskovic, Kathe- Eintritte nicht inkludiert
Programm. drale, Stadttheater, u.a. – Rückfahrt nach Mindestteilnehmerzahl: 25 Personen
Tuhelj und abends Silvestergala mit
4. TAG: Ausflug nach Pula Festmenü und Tanz. 29. Dezember – 2. Jänner
Am Vormittag Fahrt nach Pula, Besichti-
gung der Altstadt – nach Rovinj, Aufent- 4. TAG: Tag zur freien Verfügung Pauschalpreis 565,–
halt im pittoresken Städtchen – Porec, Der Tag steht zur freien Verfügung. Gele- Einbettzuschlag 44,–
Besichtigung der Euphrasius-Basilika – genheit zu einem Spaziergang oder einer
Rückfahrt nach Novigrad. gemütlichen Winterwanderung in der
Umgebung. Möglichkeit zur Benützung
5. TAG: Novigrad – Südeinfahrt der hoteleigenen Thermenanlage (Frei-
Novigrad – Rückreise über Spielfeld und Hallenbäder, Heilschlammbad, Mas-
nach Wien. sagezentrum, u.a.)

58 | Kroatien
Malta, Karnevalsumzug La Valetta

NEU!
Karneval auf Malta
Im Herzen des Mittelmeeres liegt das maltesische Archipel, wo sich schon seit Alters her die Pfade der Geschichte kreuzten. Hier weiß man von Eroberung und
Fremdherrschaften, aber auch vom Verschmelzen von afrikanischer, orientalischer und europäischer Kultur zu berichten. So säumen steinzeitliche Tempel, mittel-
alterliche Wehranlagen der Malteser Ritter und unzählige prunkvolle Kirchen die Wege des Reisenden. Seit dem 14. Jahrhundert wird auch der Karneval auf den
Inseln ausgelassen gefeiert. Freuen Sie sich auf den Umzug der phantasievoll gestalten und knallbunten Karnevalswägen durch Valetta.

Reiseleitung: Hr. Andreas Prowaznik 4. TAG: Valetta und Karneval 6. TAG: Ausflug nach Gozo Hotel Windsor
Am Vormittag Fahrt in die Hauptstadt Am Vormittag Fahrt mit der Fähre auf die
1. TAG: Wien – Valetta – Sliema Valetta und Rundgang durch die Altstadt Nachbarinsel Gozo. Die Besichtigungen Das gute Mittelklassehotel liegt im
Nachmittags Flug mit Air Malta von Wien (Oberer Barrakka Garten, Kathedrale, beginnen in den Tempelanlagen von Zentrum von Sliema nur wenige Geh-
über Budapest nach Malta, Transfer vom Großmeisterpalast) – anschließend Be- Ggantija aus der Megalithzeit – anschlie- minuten vom Felsenbad und den
Flughafen ins Hotel in Sliema. Bezug der such einer Multi-Media-Show über die ßend weiter zur Kathedrale und alten Restaurants entfernt. Zur nächsten
Zimmer und Abendessen. 5000jährige Geschichte Maltas im Kon- Zitadelle von Viktoria (Freizeit). Am Bushaltestelle sind es ca. 100 m. Die
ferenzzentrum. Nachmittags Freizeit um Nachmittag geht es in die malerische komplett renovierten Zimmer sind mit
2. TAG: Mdina – Klippen von Dingli am großen Karnevalsumzug am Free- Xlendi Bucht, wo Sie Zeit für einen Bum- Telefon, Sat.-TV, Klimaanlage/Heizung,
Nach dem Frühstück Fahrt nach Mosta, dom Square teilzunehmen (reservierte mel am Strand oder für Einkäufe haben. Minibar, Fön, Bad/WC oder Dusche
um die große Kuppel zu besichtigen – Sitzplätze). Anschließend Rückfahrt ins Rückfahrt mit der Fähre nach Malta und ausgestattet. Dachterrasse mit Swim-
weiter nach Medina (Rundgang durch Hotel. mit dem Bus ins Hotel zum Abendessen. mingpool und Liegen, Restaurant, Bar,
die malerische Stadt und Besuch der Lift, Fitnessraum und Sauna.
Kathedrale). Nach Aufenthalten in den 5. TAG: Vittoriosa und Bootsfahrt 7. TAG: Freizeit
Gärten von Buskett und San Anton und Vormittags Fahrt nach Vittoriosa (Rund- Dieser Tag steht zu Ihrer freien Verfü- LEISTUNGSPAKET UR5682
bei den Klippen von Dingli geht es gang: il-Pjazza, Palast des Inquisitors, gung. Vielleicht haben Sie Lust auf eine
zurück ins Hotel nach Sliema. Der Nach- St. Laurenz-Kirche) – anschließend kurze Hafenrundfahrt in Valetta (buchbar beim
• Flug Wien – Valetta – Wien
mittag steht zur freien Verfügung. Schifffahrt im Hafen, wo die typischen Reiseleiter vor Ort).
mit Air Malta
maltesischen Dghajsa-Boote vor Anker
• Transfers und Ausflüge laut Pro-
3. TAG: Tempel und Blaue Grotte liegen - dann weiter nach Cospicua zu 8.TAG: Sliema – Valetta – Wien
gramm im Komfortbus ohne WC
Unser Ganztagesausflug führt zuerst zu den sagenhaften Cottonera Linien. Transfer zum Flughafen und Rückflug
• Unterbringung in einem Mittelklasse-
den neotlithischen Tempelanlagen von Rückfahrt ins Hotel, der Nachmittag nach Wien.
hotel in Zimmern mit Dusche/WC
Tarxien (Besichtigung) – dann weiter zur steht zur freien Verfügung.
• Halbpension
Blauen Grotte von Wied Iz-Zurrieq (wenn
• Sitzplätze beim Karnevalsumzug
es das Wetter zulässt, haben Sie die
• Fähre nach Gozo
Gelegenheit zu einer fakultativen Boots-
• Eintrittsgebühren
fahrt in die Höhlen) – anschließend Mit-
• Örtlicher, deutschsprachiger Guide
tagspause im Fischerdorf Marsaxlokk
• Reiseleitung ab Wien
Mittagessen, Gelegenheit zu einem
• Flughafentaxen inkludiert, ca. 97,–
Bummel über den Markt. Abschließend
Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen
Besuch der Höhlen von Ghar dalam und
Rückkehr ins Hotel.
20. – 27. Februar

Pauschalpreis 885,–
Einbettzuschlag 74,–

„Was für uns die Venus von Willendorf ist, ist für die Malteser
die ,Sleeping Lady‘. Im bekannten Heiligtum Hypogäum
wurde die Terrakotta-Darstellung einer schlafenden,
korpulenten, aber anmutigen Frau, mit bloßen Brüsten
und einem gefältelten Rock gefunden. Heute kann man
diese Skulptur – wahrscheinlich handelt es sich um
eine Priesterin in Trance – im archäologischen National-
museum bewundern. Nachdem wir die Reste der giganti-
schen Tempelanlagen aus der Steinzeit bewundert haben,
können Sie bei einem Museumsbesuch Ihr Wissen
über diese Zeit vertiefen.“

Reiseleiter-Tipp: Hr. Andreas Prowaznik

Malta | 59
Zypern, Leda-Mosaik Zypern, Petra tou Romiou

Zypern – Insel der Aphrodite


Zypern, die Insel der Aphrodite, blickt voll Stolz auf 10.000 Jahre Geschichtet und Kunst zurück. Die Insel liegt am Schnittpunkt dreier Kontinente und wurde so zu einem
Schmelztiegel unterschiedlichster Kulturen. Der Bogen spannt sich von antiken Kultstätten der Römer und Griechen, über byzantinische Kirchen und wehrhaften Kreuz-
ritterburgen bis hin zu seldschukischen Moscheen.

Reiseleitung: Hr. Andreas Prowaznik Museum, griechisch-orthodoxe St. Jo- 6. TAG: Troodos Gebirge Atlantica Miramare Beach Hotel
hannes Kathedrale mit gut erhaltenen Kykko, das wichtigste Kloster Zyperns
1. TAG: Wien – Larnaca – Limassol Wandmalereien, Kulturzentrum der im Troodosgebirge, dem grünen Herzen Das 4-Sterne-Hotel liegt direkt am
Linienflug von Wien nach Larnaca. Makarios Stiftung mit dem byzantini- der Insel, wird nach einer Fahrt durch Strand in der Yermasoyia Bay, nur
Transfer vom Flughafen ins Hotel in schen Ikonen Museum. Am ehemaligen kleine Bergdörfer und wild-romantischer wenige Gehminuten zur Straße mit
Limassol. Rest des Tages zur freien Ver- Hotel Ledra befindet sich der Check- Landschaft erreicht und besichtigt. Promenade und vielen Geschäften
fügung. point. Ausflug in den türkischen Teil der Anschließend besuchen wir das auf dem und Lokalen sowie zur Linienbushalte-
Stadt: Selimiye-Moschee (die einstige Berggipfel Throni liegende Mausoleum stelle (zur Altstadt ca. 5 km). Die 282
2. TAG: Limassol und Kolossi römisch-katholischen Kathedrale St. des Erzbischofs Makarios III. Weiter Zimmer bieten allen Komfort für einen
Die Fahrt führt durch die Obstplantagen Sophia), Bedestan (gedeckter Markt, nach Kakopetria und Besuch der Scheu- angenehmen Aufenthalt (Balkon,
und Zypressenallee von Phassouri bis UNESCO Denkmal), Büyük Khan. Rück- nendachkirche Nikolaus „vom Dach“ – Bad/WC/Fön, Sat-TV, Radio, Telefon,
zur Johanniterfestung Kolossi mit einer fahrt ins Hotel. durch malerische Weinberge zurück zum Minibar, Heizung bzw. Klimaanlage).
alten Zuckermühle und Speichern. Im Hotel. Hallenbad mit Wellnessbereich (gegen
Anschluss steht die Besichtigung der 4. TAG: Larnaca – Lefkara – Kiti Gebühr: Sauna, Dampfbad, Whirlpool),
antiken Stadtkönigreichs Kurium mit sei- Nach dem Frühstück Fahrt nach Ayios 7. TAG: Ausflug nach Paphos Außenpools, Sonnenterrasse, Fitness-
nem Theater, den Bodenmosaiken und Minas, eines der schönsten Frauenklö- Dieser Ausflug führt auf der Küsten- raum. Restaurant mit Terrasse, Bar mit
Bädern im Haus des Eustolios sowie ster Zyperns – anschließend in das strasse zum legendären Geburtsort der regelmäßiger Live- Musik, Friseur,
dem Apollo Heiligtum auf dem Pro- kleine Bergdorf Lefkara (bekannt für Liebesgöttin Aphrodite, Petra tou Boutique, Lift.
gramm. Dieses Heiligtum war bis zur seine Handarbeiten) – Chirokitia, die Romiou (Fotostopp) – weiter nach Paphos
römischen Epoche das religiöse und wohl älteste Siedlung Zyperns – Kiti (UNESCO Weltkulturerbe): Mosaike, die LEISTUNGSPAKET UR5681
politische Zentrum, sowie ein Pilgerort. (Besichtigung der Angeloktistos Kirche) als die schönsten im östlichen Mittel-
In Limassol besuchen wir die mittelalter- – weiter zum Salzsee, wo sich inmitten meer gelten und ein Bilderbuch der grie-
• Linienflug Wien – Larnaca – Wien
liche Burg und haben Gelegenheit zu eines Palmenhain die Hala-Sultan-Tekke chischen Mythologie sind, Königsgräber
mit AUSTRIAN
einem Stadtbummel. Der Nachmittag befindet – Larnaca (St. Lazarus Kirche) – (Nekropole aus der hellenistischen Zeit),
• Unterbringung im Atlantica
steht zur freien Verfügung. zurück nach Limassol. Ausgrabungen um Kirche Chrysopilitissa
Miramare Beach Hotel
und die St. Paulus Säule. Anschließend
in Zimmern mit Dusche/WC
3. TAG: Ausflug nach Nikosia 5. TAG: Limassol nach Yeroskiou (Kirchlein Ayia Paraskevi
• Halbpension
Fahrt nach Nikosia, ausführliche Besich- Der heutige Tag steht zu Ihrer freien Ver- aus dem 9. Jhdt.), Verkostung der
• Transfers und Ausflüge laut
tigung der geteilten Altstadt mit den fügung und Sie haben Zeit zur Erholung bekannten Süßigkeit Cyprus Delight –
Programm im klimatisierten Bus
Spuren des Okzident und Orients: vene- am Strand. zurück nach Limassol.
(ohne WC)
zianische Stadtmauern, archäologisches
• Eintrittsgebühren inklusive
8. TAG: Limassol – Larnaca – Wien
• örtliche, deutschsprachige
Transfer zum Flughafen und Rückflug
Fremdenführer
nach Wien.
• Reiseleitung ab Wien
• Flughafentaxen inkludiert, ca. 110,–
„Wussten Sie, dass Aphrodite nicht die erste und auch nicht die letz- Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen
te „Göttin“ war, zu der man in Paphos pilgerte? Seit fast 9000
Jahren befindet sich hier ein Wallfahrtsort. Bereits in der 7. – 14. März
Megalithzeit wurde eine Fruchtbarkeitsgöttin verehrt, de-
ren Kult um 3000. v. Chr. ihren Höhepunkt erreichte. Aus Pauschalpreis 1.315,–
der bronzezeitlichen Göttin Astarte wurde die griechische Einbettzuschlag 146,–
Aphrodite. Hesiod ließ sie in seiner ,Theogonie‘ am Strand Aufzahlung
von Paphos ,schaumgeboren‘ aus dem Meer entsteigen. In Zimmer mit Meerblick p. P. 51,–
christlicher Zeit nahm die Jungfrau Maria schließlich diesen
heiligen Platz für sich in Anspruch. Auf dieser Insel setzt
man offensichtlich auf die Kraft der Frauen!“

Reiseleiter-Tipp: Hr. Andreas Prowaznik

60 | Zypern
Zur Mandelblüte an die Algarve
Bereits am Jahresanfang beginnt an der sonnenverwöhnten Südküste Portugals die Mandelblüte, verdrängt der Frühling den Winter und neue Lebensfreude die
Melancholie der kalten, tristen Jahreszeit. Es sprießt und blüht an allen Ecken und Enden, die malerische Küste mit ihren maurisch angehauchten Dörfern erwacht
zum Leben, aber ohne die Hektik des sommerlichen Massentourismus. Verkürzen Sie den Winter! Genießen Sie die ersten warmen Sonnenstrahlen an den blaugrünen
Wellen des Atlantiks!

Reiseleitung: Hr. Thomas Zimmerleiter Anfang nahmen (Fortaleza auf der Halb- landschaft mit Sandbänken, Brutplätze Hotel Almansor Carvoeiro/Algarve
insel Ponta de Sagres mit Windrose und für unzählige Vogelarten und Heimat des
1. TAG: An die Algarve „Ungeheuer von Sagres“) – zum Felsen- seltenen Chamäleons; Informationszen- Das 1990 eröffnete, ruhige Hotel
Linienflüge Wien – Palma – Faro. Trans- kap Sao Vicente mit Leuchtturm, dem trum; Gelegenheit zum Rundgang durch befindet sich 800m vom Ortskern von
fer nach Carvoeiro, einem alten, traditi- lichtstärksten Europas – entlang der fel- das Schaugelände: ehemalige Gezeiten- Carvoeiro entfernt. Es liegt oberhalb
onsreichen Fischerort. sigen Atlantikküste nach Carrapateira mühle und Vogelweiher) – Rückfahrt zum einer Bucht, eingerahmt von Grotten
(Ort der Rotalgentaucher; eventuell Wan- Hotel. und Steilklippen. Elegant eingerichtet
2. TAG: Lagos derung zur wilden Klippenküste) – Alfam- mit einladender Hotelhalle, zwei
Carvoeiro ist eines der schönsten bra – nach Aljezur – zum bizarren Strand 6. TAG: Bäuerliches Hinterland Restaurants (Frühstücksbuffet, Abend-
Küstendörfer der Algarve, in einer engen von Monte Clerigo – über Lagos zurück Carvoeiro – zum weißgekalkten Hügel- essen mit Menüwahl oder als Buffet),
Bucht mit steil aus dem Meer ragenden zur Unterkunft. dorf Alte (Mittelpunkt des Kunsthand- zwei Bars mit schöner Terrasse und
Felswänden liegend. Bummel durch den werks, berühmt für Flechtkörbe aus Meerblick, einer Cafeteria und Ein-
Ort, nach Möglichkeit Besuch der heimi- 4. TAG: In die Bergwelt der Algarve Sparto-Gras) – in die typischen Feigen- kaufsmöglichkeiten. Die 293 Zimmer
schen Weinkooperative, die den Aperitiv- Carvoeiro – in das hügelige Hinterland und Mandelbaumplantagen – Loule verfügen über Klimaanlage, TV, Radio,
wein Algarseco, dem Sherry ähnlich, (Zentrum der Orangenzucht) nach Silves. (bäuerlicher Marktort mit kleinem Kastell Minibar, Safe und Telefon. Schöne Lie-
erzeugt. Der Algarseco ist aber auch eine Die ehemalige maurische Hauptstadt der im Zentrum) – zum Lustschloss von Estoi gewiese mit großem Swimmingpool.
durch Erosion ge-schaffene grandiose Algarve wird von der Kathedrale und und den römischen Ausgrabungen von Zudem bietet das Hotel zwei Tennis-
Felsnadel an der bizarren Kalksteinküste, einer Burg überragt; manuelinisches Milred (Reste einer riesigen römischen plätze, Sauna und Türkisches Bad so-
die je nach Beleuchtung die unterschied- Cruz de Portugal – in das fruchtbare Landvilla) – indas Korkeichengebiet von wie einen Massage- und Fitnessraum.
lichsten Farben annehmen kann. Fahrt Bergland von Monchique mit Korkei- Sao Bras und in das Malhao-Bergland –
nach Ferragudo, einem malerischen chen-, Pinien- und ÖIbaumkulturen – Rückfahrt nach Carvoeiro. LEISTUNGSPAKET KR3652
Fischerort – weiter nach Lagos: hübsche zum renommierten Thermalbad Caldas
um-mauerte Kleinstadt und historisches de Monchique und zum 902 m hohen 7. TAG: An die östliche Algarve
• Linienflüge laut Programm
Zentrum der Algarve: Besuch der Igreja Gipfel des Gebirges (Panoramablick) – Carvoeiro – nach Tavira (einst Zentrum
mit Air Berlin/NIKI
de Santo Antonio mit barockem Gold- Rückfahrt nach Carvoeiro. des Thunfischfanges; mit orientalischen
• Rundreise im komfortablen
altar, der als der beste Portugals gilt; Treppengässchen am Stadthügel und
Fernreisebus
Arkaden des ältesten europäischen Skla- 5. TAG: Chamäleons und Löffelreiher: Ruinen einer Burg, römische Brücke,
• Ausflüge und Besichtigungen
venmarktes, Palast Heinrichs des See- Der Naturpark Ria Formosa Miserikordienkirche, etc.) – Cacela Velha
inkl. der Eintritte
fahrers, Hafenort, u.a. – zur Ponta de Pie- Carvoeiro – zur weißen Klippenkapelle (einst Piratennest, heute Museumsdorf,
• Transfers in Portugal
dade (ins Meer ragende Klippen mit Grot- Senhora da Rocha (Blick auf die rot auf einem Hügel über Muschelfeldern
• 7 Nächtigungen in Zweibettzimmern
ten und Leuchtturm) – Carvoeiro. leuchtende Felsküste) – Albufeira, be- gelegen) – zur Mündung des Guadiana –
mit Bad oder Dusche/WC
kanntester Badeort der Algarve (Bummel Monte Gordo – Castro Marim mit Salz-
• Halbpension
3. TAG: An den Rand Europas zum ehemaligen Fischmarkt) – zu den gärten und Villa Real de Santo Antonio
• Reiseleitung und teilweise
Carvoeiro – an den südwestlichen Zipfel bunten Sandsteinklippen von Olhos de – zurück nach Carvoeiro.
zusätzliche örtliche Führer
Europas nach Sagres. Hier gründete Agua – nach Faro: die Provinzhauptstadt
• Flughafentaxen inkludiert, ca. 76,–
Heinrich der Seefahrer seine berühmte ist auch die Stadt der Störche; ummau- 8. TAG: Algarve – Wien
Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen
Seefahrtsschule, von der aus die portu- erte Altstadt mit Kathedrale – zum Natur- Transfer zum Flughafen von Faro – Lini-
giesischen Entdeckungsfahrten ihren park Ria Formosa (Watt- und Marsch- enflüge über Palma nach Wien.
15. – 22. Februar

Pauschalpreis 1.017,–
Einbettzuschlag 170,–
„Eine seltene Spezies ist der ,Wasserhund‘ – ein Hund Zuschlag Meerblick 98,–
der Thunfische fängt und zum Boot des Fischers bringt.
Ein Hund, der wie ein Fisch im Wasser schwimmt und
Schwimmhäute zwischen den Klauen seiner Pfoten hat.
Im Naturpark Ria Formosa, der Lagunenlandschaft an der
Küste der Ostalgarve zwischen Faro und Cacela Velha bei
Tavira, sind sie zu sehen – ganz im Gegensatz zu
den Chamäleons!“

Reiseleiter-Tipp: Hr. Thomas Zimmerleiter

Portugal | 61
Valldemossa Sevilla

Städtereise
Mandelblüte auf Mallorca Sevilla – Cordoba
Die klimatisch begünstigte Mittelmeerinsel zog schon im 19. Jahrhundert Roman- Auf Schritt und Tritt begegnet uns in beiden Städten das bekannte Andalusien.
tiker an. Frederic Chopin, Georg Sand und Erzherzog Ludwig Salvator sind somit Die maurische Vergangenheit, Don Juan und Carmen, Flamenco und Toreros,
als Wegbereiter des Tourismus zu nennen. Schon wenige Meter abseits des Ba- Tapas und Sherry.
detourismus erwarten Sie malerische Dörfer und pittoreske Berg- und Küsten-
straßen. Im Februar, wenn die Mandelbäume in zartem Rosa erblühen, erwacht Reiseleitung: Fr. DI Susanne Mayer 4. TAG: Sevilla – Wien
Mallorca aus dem Winterschlaf und Sie können die „Isla de Calma“ (Insel der Am Vormittag Gelegenheit zum Besuch
Ruhe) gemütlich in der Vorsaison entdecken. 1. TAG: Wien – Sevilla des Museo de Bellas Artes, nach dem
Flug von Wien über Palma nach Sevilla. Prado die bedeutendste Sammlung
Reiseleitung: Hr. Andreas Prowaznik ten Städtchen Mallorcas – vorbei am Transfer zum Hotel und Rest des Tages Spaniens. Am Nachmittag Transfer vom
Coll de Puig Major (mit 1445 m höchster zur freien Verfügung. Hotel zum Flughafen und Rückflug über
1. TAG: Wien – Mallorca Berg Mallorcas) – Stausee Embalse de Palma nach Wien.
Linienflug von Wien nach Palma de Mal- Gorg Blau – auf einer spektakulären 2. TAG: Sevilla
lorca. Transfer zum Hotel, der Rest des Bergstraße nach Sa Calobra – weiter zum Stadtrundfahrt und Besichtigung von
Tages steht zur freien Verfügung. einsam gelegenen Kloster Lluc – über Sevilla, der Hauptstadt Andalusiens: Hotel Don Paco
Pollence zum Cap Formentor – Rückfahrt Kathedrale, Giralda, Alcazar, Barrio de
Santa Cruz, Casa de Pilatos, u. a., Rest Zentral, im Herzen der Altstadt gele-
2. TAG: Ausflug Palma ins Hotel über Alcuida und Inca. gen. Alle Zimmer sind mit Telefon,
Nach dem Frühstück Fahrt in die Insel- des Tages zur freien Verfügung, Gele-
genheit zum Einkaufen oder weiteren Safe, Sat-TV und Klimaanlage ausge-
hauptstadt Palma, Rundgang und Rund- 5. TAG: Randa – Cala Pi – Wien stattet. Das 3-Sterne Hotel verfügt
fahrt: Kathedrale, Almudaina-Palast, Fahrt nach Randa und Besuch der Klo- individuellen Besichtigungen.
über einen Lift, ein Restaurant und ein
Arabische Bäder, Convent San Fran- sterburg in herrlicher Panoramalage – Schwimmbad.
cesco, Placa Major, Unterstadt mit über Lluc Major nach Capocorb Vell 3. TAG: Cordoba
Küstenpromenade und Llotja. Auffahrt (Besichtigung der besterhaltenen früh- Tag zur freien Verfügung oder Möglich-
zum Castello Bellver und herrlicher Blick zeitlichen Talayot-Siedlung) – weiter an keit zu einem Ausflug nach Cordoba (S): LEISTUNGSPAKET KR7651
über Altstadt und Hafen. Freizeit in der die Südküste und Aufenthalt in Cala Pi – reizvoll am Guadalquivir gelegen, Stadt-
Altstadt für Bummel durch die Fußgän- Palma, Freizeit bis zum Transfer zum rundfahrt mit Besichtigung: Mezquita, • Linienflüge Wien – Sevilla – Wien
gerzone, Rückfahrt ins Hotel. Flughafen – Rückflug nach Wien. Puente Romano, ehemaliges jüdisches über Palma mit Air Berlin/NIKI
Viertel, Plaza de la Correda, u. a., Freizeit • Transfers und Ausflüge im
3. TAG: Nostalgiebahnfahrt Soller – und Rückfahrt nach Sevilla. modernen Komfortbus
Son Morroig – Valldemossa LEISTUNGSPAKET UR5651 • Ausflüge und Besichtigungen
Fahrt mit der Nostalgiebahn „Roter Blitz“ inkl. der Eintritte
von Palma nach Soller (1912 wurde • Linienflug Wien – Palma – Wien • 3 Nächtigungen in Doppelzimmern
diese Bahn mit ihren 13 Tunneln und etli- mit NIKI in der Economy Klasse mit Bad oder Dusche/WC
chen Brücken als Meisterleistung gefei- • Transfers und Ausflüge im Komfort- • Frühstücksbuffet
ert) – weiter mit dem Bus entlang der bus (ohne WC) laut Programm • Reiseleitung und teilweise
Gebirgsstraße durch die Sierra Tramun- • Bahnfahrt Palma – Soller örtliche Stadtführer
tana über Deia nach Son Morroig • Unterbringung im Mittelklassehotel • Flughafentaxen inkludiert, ca. 76,–
(Besichtigung des Landsitzes von Erz- in Zimmern mit Dusche/WC Mindestteilnehmerzahl: 15 Personen
herzog Ludwig Salvator) – weiter nach • Halbpension
Valldemossa (Besuch der berühmten • Reiseleitung 26. – 29. März
Kartause, in der Frederic Chopin und • Flughafentaxen inkludiert, ca. 72,–
seine Geliebte George Sand einen Win- Eintritte nicht inkludiert Pauschalpreis 668,–
ter verbrachten und Rundgang durch Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen Einbettzuschlag 129,–
das malerische Städtchen) – Rückfahrt Ausflug Cordoba (S): 39,–
ins Hotel. 10. – 14. Februar

4. TAG: Ausflug Alfabia – Kloster Lluc Pauschalpreis 583,–


– Cap Formentor Einbettzuschlag 76,–
Am Vormittag Besuch der maurischen
Gärten von Alfabia – Fahrt nach Forna-
lutx (Bummel durch eines der malerisch-

62 | Spanien
Granada, Alhambra Ronda, Stierkampfarena

Frühling in Andalusien
Morgenland im Abendland – Sternfahrt Torremolinos
Im christlich geprägten Spanien ist das maurische Erbe noch immer allgegenwärtig: Als die Araber im Zeichen des Islams ihr Weltreich ausdehnten, schufen sie im
Süden Spaniens ein bedeutendes Kulturzentrum und „al Andalus“ wurde zu ihrem Paradies auf Erden. Im Februar zieht in dieses Paradies der Frühling ein, die Natur
erwacht, die Mandelbäume blühen, das Land ist grün und voller Blumen. Genießen Sie in aller Ruhe das Werden der Natur, photografieren Sie die Sehenswürdigkeiten
ohne Menschenmassen.

Reiseleitung: Hr. Ing. Wolfgang Skudnigg und von Philipp dem Schönen, sowie kampfarena Spaniens. Altstadt mit Kirche LEISTUNGSPAKET KR3651
des spätbarocken Kartäuserklosters Santa Maria Mayor, Palacio de Mondra-
1. TAG: Wien – Malaga (phantastischer Reichtum der Dekora- gon, Don Bosco’s Haus, Stierkampfare-
• Linienflüge Wien – Malaga – Wien
Flug von Wien/Schwechat nach Mala- tion, besonders der Sakristei). Rückfahrt na. Rückfahrt nach Torremolinos.
über Mallorca mit Air Berlin/NIKI
ga. Transfer zum Hotel in Torremolinos. nach Torremolinos.
• Transfers und Ausflüge
Rest des Tages zur freien Verfügung. 6. TAG: Gibraltar – die Festung
im komfortablen Fernreisebus
4. TAG: Bizarre Felsengärten Europas
• Ausflüge und Besichtigungen
2. TAG: Malaga – Hafen der Durch das schroffe Küstengebirge zum Entlang der Costa del Sol zur unver-
inkl. der Eintritte
Costa del Sol Torcal-Nationalpark, einem bizarren gleichlichen Felsenhalbinsel von Gibral-
• 7 Nächtigungen in Doppelzimmern
Besichtigung von Malaga, dem wichtig- Felsengarten (kleine Wanderung von tar, seit 1704 britische Kolonie: Altstadt
mit Bad oder Dusche/WC
sten Hafen der Costa del Sol: Altstadt ca. 1 Stunde) – weiter nach Antequera: mit Gouverneurspalast und Gibraltar-
• Halbpension
mit Catedral de la Encarnacion, Kirche Stadt mit den meisten Kirchen in Spani- Museums. Auffahrt auf den Upper
• Reiseleitung und teilweise
Nuestra Senora de la Victoria, maurische en; in der Nähe liegt der bedeutendste Rock: herrliche Aussicht, Naturreservat
zusätzlich örtliche Führer
Festung Alcazaba, Bastion Castillo de und besterhaltendste Dolmenkomplex und Lebensraum der berühmten Maka-
• Flughafentaxen inkludiert, ca. 76,–
Gibralfaro mit großartiger Aussicht. Europas aus der Kupferzeit: Dolmen de ken. Zurück nach Torremolinos.
Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen
Besuch des Geburtshauses von Pablo Menga y Viera, Cueva de Menga – zur
Picasso mit seiner ansehnlichen Samm- spektakulären Schlucht von Gaitanes,
9. – 16. März
lung im neueröffneten Museum. Mit ein 3 km langer Engpass des Rio Gua- 7. TAG: Marbella – die Schönen
dem Bus hinauf zu Puerto del Leon im dalhorce – Ruinen von Babastro (Reste und Reichen
Pauschalpreis 1.115,–
Naturpark der Berge von Malaga, Be- einer maurischen Rebellenbastion, früh- Zum bekannten Badeort Marbella, Treff-
Einbettzuschlag 126,–
sichtigung eines Bauernhofes. mittelalterliche Kirchenruine) – zur Küste punkt der mondänen Welt: Plaza de los
nach Torremolinos. Naranjos mit dem auffälligen Rathaus, etc.
3. TAG: Die Alhambra – ein – in das Gebiet der Weißen Berge, mit
orientalisches Märchen 5. TAG: Ronda – der Stierkampf schroffen Kalk- und Marmorgipfeln – Ojen
Auf der Autobahn nach Granada: Be- und die Literaten (Hauptort des Malaga-Weines; Besuch
sichtigung der berühmten Alhambra Auf der Autobahn entlang der Costa del des Wein-Museums) – Coin – zum maleri-
(mit den verspielten, äußerst reich de- Sol bis Marbella – auf landschaftlich schö- schen und urtümlichen Bergdorf Mijas, wo
korierten Innenhöfen ist der Bau das ner Strecke über die Sierra Bermeja nach man noch „Maulesel-Taxis“ findet – zur
Prunkstück der maurischen Baukunst in Ronda, das horstartig auf einem Felspla- Küste und zurück nach Torremolinos.
Europa), der Kathedrale und der Capilla teau und einer Schlucht des Tajo liegt.
Real, der Grabkapelle der katholischen Hemingway und Rilke priesen die unver- 8. TAG: Malaga – Wien
Könige, der Johanna der Wahnsinnigen gleichliche Stadt mit der ersten Stier- Freizeit in Torremolinos – am Nachmit-
tag Rückflug über Palma nach Wien/
Schwechat.

„Ein ,amontillado‘ gefällig? Oder ein ,oloroso‘? Aus


vielen Sorten Sherry kann man wählen, je nach Lust
und Laune! Bernsteinfarbig, halbtrocken und recht alt,
das ist der amontillado; Dunkelgoldig und leicht lieblich
ist der oloroso; Hellgelb, trocken, herb der ,fino‘. Der edle
Tropfen aus Cadiz versüßt das Leben und den
Urlaub!“

Reiseleiter-Tipp: Hr. Ing. Wolfgang Skudnigg

Spanien | 63
Granada, Alhambra Sevilla, Plaza de Espana

Sternfahrt Andalusien
Willkommen im sonnigen Süden. Die Region Andalusien reicht von den schneebedeckten Gipfeln der Sierra Nevada bis hinunter zu den Stränden der Costa del Sol.
Die drei Städte Granada, Cordoba und Sevilla teilen sich Spaniens grandiose Denkmäler maurischer Kultur.
Ein Ausflug führt nach Marokko!

Reiseleitung: Hr. Hermann Kaldili (19.10.) Kathedrale, Puerta del Carbon und die 6. TAG: Ausflug Cordoba LEISTUNGSPAKET FK4140
Königskapelle (Capilla Real). Anschlie- Fahrt in die bezaubernde Stadt Cordoba.
1.TAG: Anreise nach Malaga ßend zur Alhambra, der einstigen Mau- Die Stadt wurde im Laufe der Ge-
• Linienflüge mit Swiss
Linienflug über Zürich nach Malaga, ren-Residenz und heute das größte und schichte zum Königreich, zum Kalifat, zu
• Transfers und Ausflüge
Ankunft am frühen Nachmittag. Panora- am besten erhaltene maurische Bauwerk einer der wichtigsten Städte des Mittel-
laut Programm
mafahrt durch Malaga. Vorbei an den Westeuropas. alters und zur Residenzstadt unter den
• Besichtigungen laut Programm
historischen Monumenten zur Kathe- Katholischen Königen Fernando V und
• Eintritte inkludiert
drale, anschließend nach Torremolinos, 4. TAG: Ausflug Sevilla Isabella I. Besichtigt werden die Mezqui-
• 7 Übernachtungen im 4-Stern-Hotel
Aufenthalt bis zum Abreisetag. Tagesausflug in nordwestlicher Richtung ta, das Meisterwerk arabischer Archi-
in Torremolinos
vorbei an den Dörfern Antequera, La tektur, die einzige Synagoge Andalu-
• Halbpension
2. TAG: Ausflug Ronda und Roda, Estepa und Osuna nach Sevilla. In siens, Alcazar sowie die Reste der ara-
• Teilweise örtliche Fremdenführer
Weiße Dörfer dieser zauberhaften Hauptstadt Andalu- bischen Stadt.
• Reiseleitung ab/bis Wien
Fahrt von Torremolinos über Marbella in siens sehen Sie die bedeutendsten
• Flugtaxen inkludiert, ca. 122,–
die mittelalterlich geprägte Stadt Ronda. Sehenswürdigkeiten: Kathedrale mit 7. TAG: Freie Zeit oder
Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen
Spaziergang in Ronda zur ältesten Stier- den Kunstwerken Murillos, Zubarans Ausflug Marokko
Mindestteilnehmerzahl Ausflug:
kampfarena Spaniens und Rundgang in und Goyas; Torre del Oro; Maria-Luisa- Freier Tag in Torremolinos oder Sie
15 Personen
der reizvollen Altstadt mit ihren Palästen, Park; Plaza de Espana; das malerische unternehmen mit uns einen Ausflug nach
Innenhöfen, der bemerkenswerten Barrio de Santa Cruz; Bummel durch die Afrika! Mit dem Bus zum Hafen Algeciras
19. – 26. Oktober
Kathedrale und der Casa Don Bosco. kleinen Gässchen der Altstadt. und Überfahrt (ca. 1 Stunde) nach Ceuta.
15. – 22. März
Gelegenheit zu einem Spaziergang zur Weiter zur marokkanischen Grenze, Auf-
berühmten Brücke über die 100m tiefe 5.TAG: Ausflug Gibraltar enthalt in Tetouan. Spaziergang in den
Pauschalpreis 1.133,–
Tajo-Schlucht. Die Rückfahrt führt durch Entlang der Küstenstraße über Marbella arabischen Souks und der reizvollen
Einbettzuschlag 161,–
das Gebiet der Weißen Dörfer, Fotopau- nach La Linea in die Provinz Cadiz. Es maurischen Altstadt. Ein typisch marok-
Terminzuschlag (15.3.) 43,–
sen unterwegs! erfolgt der Grenzübertritt (Reisepass kanisches Essen komplettiert den „Zau-
Ausflug Marokko 88,–
nicht vergessen!) und die Rundfahrt in ber des Orients“. Rückreise mit Schiff
3.TAG: Ausflug Granada Minibussen, die Erläuterungen kommen und Bus nach Torremolinos. Späte
Ausflug Marokko:
Die Strecke führt über Malaga, Santa Fe, vom Tonband. Besichtigung der San Rückkunft im Hotel.
Vorreservierung notwendig – Nach-
durch die Vega de Granada in die Stadt Miguel-Höhlen und des bekannten
buchungen vor Ort nicht möglich!
Granada. Besichtigung: Zentrum rund Affenreservates auf dem Gipfel des Fel- 8. TAG: Heimreise
Wir benötigen bei Buchung Ihre
um die Plaza de los Reyes Catolicos, sens; schöne Blicke über die Meerenge Nach dem Frühstück Check-Out vom
Passdaten zur Reservierung der
von Gibraltar! Nachmittags zurück nach Hotel. Transfer zum Flughafen und Rück-
Schiffspassagen! Pässe müssen bei
Torremolinos und Freizeit. flug über Zürich nach Österreich.
Einreise noch 6 Monate gültig sein.

64 | Spanien
Städte und Menschen
Flusskreuzfahrten ziehen vorbei …
So komfortabel, abwechslungsreich und erholsam kann Reisen sein: Auf Flusskreuz-
fahrten genießen Sie beschauliche Momente, wenn Europas schönste Flusslandschaften
an Ihnen vorbeiziehen. Bei den geführten Landgängen entdecken Sie wiederum
historische Städte und prächtige Bauwerke. Ein Tipp: Entscheiden Sie sich bis 31. Jänner
und nützen Sie unsere attraktiven Frühbucherboni von bis zu 50 Euro!

Willkommen
Wissenswertes an Bord!
IHR SCHWIMMENDES LEISTUNGEN
KOMFORTHOTEL In unseren Pauschalpreisen
Flusskreuzfahrten stellen wohl die sind An- und Abreise (mit
komfortabelste Art dar, Wasserstra- Bus oder Flug inkl. Taxen),
ßen zu bereisen und zu entdecken. Ihr schwim- alle Transfers und Ausflüge mit deutsch-
mendes Komforthotel steuert die schönsten Ziele sprachiger Kreuzfahrtsleitung bereits inklu-
am Ufer an und macht genau dort Halt, wo sich diert! Wir haben komfortable Schiffe der 3- und
Besichtigungen und Ausflüge lohnen. Nach einem 4-Sterne-Kategorie ausgewählt. An Bord werden
aufregenden Landgang voll vielfältiger Eindrücke Sie auf Basis Vollpension verpflegt.
kommen Sie wieder zurück in Ihre gemütliche
Kabine und genießen die Annehmlichkeiten Ihres EIN EHRLICHES WORT
Schiffes. Lästiges Kofferpacken und -tragen ent- Der Fluss ist das Ziel, aber auch der
fällt. Wohlschmeckende Mahlzeiten, ein abwechs- Herr dieser Reisen. Die in diesem Ka-
lungsreiches Unterhaltungs- talog ausgeschriebenen Touren und REISEBEDINGUNGEN FÜR
programm, Erholung am Son- Ausflüge sind sorgfältig geplant und liebevoll zu- FLUSSKREUZFAHRTEN
nendeck und das Genießen sammengestellt. ABER Niedrig- und Hochwasser, Bitte beachten Sie unbedingt
wundervoller Aussichten außergewöhnliche Witterung und lokale Ereignis- die Reisebedingungen auf den
vom Wasser aus runden se können kurzfristige Änderungen im Ablauf nach Seiten 86/87, in welchen Sie wissenswerte und
das Leben an Bord ab. Ent- sich ziehen. Diese Entscheidungen werden vom notwendige Informationen sowie die speziellen
decken Sie den Luxus der Kapitän im Interesse Ihrer Sicherheit getroffen – Stornobedingungen finden!
Beschaulichkeit! wir bitten dafür um Ihr Verständnis!

Flusskreuzfahrten | 65
MS Bellevue

Festliche Adventkreuzfahrt auf dem Rhein


Kommen Sie zu einer eindrucksvollen Jahreszeit an Bord der „BELLEVUE“ und erleben Sie eine der bedeutendsten Wasserstraßen Europas auf ihrem schönsten
Teilstück.

Reiseleitung: Hr. Martin Schuster 3. TAG: Braubach – Rüdesheim 4. TAG: Rüdesheim – Koblenz 5. TAG: Köln – Wien
Am Vormittag Ausflug zum sagenumwo- Am Morgen Fahrt durch den wohl Nach dem Frühstück Ausschiffung in
1. TAG: Wien – Düsseldorf – benen Loreley-Felsen und Besichtigung schönsten Teil des Rheintales, romanti- Köln, Stadtrundfahrt und Spaziergang
Königswinter der Marksburg in prächtiger Aussichts- sche Burgen und Ruinen säumen die durch die Altstadt mit Besuch des
Am Morgen Flug von Wien nach Düssel- lage auf steil abfallenden Felskegel. Am Berge zu beiden Seiten des Flusses – berühmten Kölner Domes, Zeit zur freien
dorf, informative Stadtrundfahrt und frühen Nachmittag Fahrt durch das Koblenz, Stadtrundfahrt in der über Verfügung und Transfer zum Flughafen
Freizeit – anschließend Transfer nach Obere Mittelrheintal nach Rüdesheim. 2000 Jahre alten Stadt am Fuße der Düsseldorf – Heimflug nach Wien.
Köln und Einschiffung auf der Bellevue – Abendspaziergang durch die historische gewaltigen Feste Ehrenbreitstein, Zeit
Fahrt flussaufwärts nach Königswinter. Altstadt und Aufenthalt in der berühmten zur freien Verfügung . Am späten Abend
Drosselgasse mit ihren zahlreichen Knei- Weiterfahrt nach Köln. LEISTUNGSPAKET KR3801
2. TAG: Königswinter – Braubach pen und Weinstuben.
Am Vormittag Spaziergang durch den • Linienflüge Wien – Düsseldorf –
viel besuchten Luftkurtort in überaus Wien mit Air Berlin
reizvoller Lage zu Füßen des Siebenge- • Transfers Düsseldorf – Köln –
birges, Gelegenheit zur Auffahrt mit der Düsseldorf
Zahnradbahn zur Burgruine Drachenfels • Flusskreuzfahrt auf der Bellevue
– zu Mittag Fahrt auf dem Rhein durch laut Programm
das Siebengebirge und vorbei an • Unterbringung in Kabinen mit
Koblenz nach Braubach. Abendspazier- Dusche/WC in der gebuchten
gang durch das uralte Städtchen mit Kategorie
schönen, alten Fachwerkhäusern, da- • Vollpension beginnend mit dem
nach Weinprobe im Ort und Rückkehr Abendessen am ersten und
auf unser Schiff. endend mit dem Frühstück am
letzten Reisetag
• Alle Ausflüge und Besichtigungen
laut Programm (keine Sitzplatzver-
gabe)
• Freie Teilnahme am Bordprogramm
• Deutsch sprechende Kreuzfahrt-
leitung
• Reisebegleitung ab/bis Wien
• Flughafentaxen inkludiert, ca. 56,–
BELLEVUE **** Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen
Nicht inkludiert: Getränke und Aus-
Länge: 135 m – Breite: 11,4 m gaben des persönlichen Bedarfs,
Decks: Unterdeck, Hauptdeck, Oberdeck, Sonnendeck Trinkgelder an Bord (Empfehlung
Kapazität: max. 193 Personen ca. 5,- pro Person und Tag).
Kabinen: Die geräumigen Außenkabinen (13 m2) sind mit Dusche/WC,
Fön, Klimaanlage, SAT-TV mit Videoempfang, Radio, 10. – 14. Dezember
Haustelefon und Safe ausgestattet.
Ausstattung: Großzügiger Empfangsbereich mit eleganten Sitzgruppen,
Wiener Cafe mit Lese und Spielecke, Sonnen-Deck,
Pauschalpreise
Aussichtslounge mit Bar, Bordshop, Sauna, Fitnessraum. 2-Bett-Kabine Unterdeck 899,–
Verpflegung: Großzügiges Frühstücksbuffet, Vormittagsbouillon, Mittag- 2-Bett-Kabine Hauptdeck, achtern
und Abendessen (mehrgängige Menüs inkl. Kaffee und Tee), 990,–
Nachmittagskaffee/-tee. 2-Bett-Kabine Hauptdeck 1.060,–
Bordwährung: Euro – alle Nebenkosten können in bar, mit EC-Karte mit PIN 2-Bett -Kabine Oberdeck 1.180,–
oder Kreditkarte (Eurocard, Visa) bezahlt werden. 1-Bett-Kabine Hauptdeck 1.270,–
Sonstiges: Die Bordsprache ist deutsch, die Mannschaft ist international.

66 | Rhein | Flusskreuzfahrten
MS Heinrich Heine

Flusskreuzfahrt nach Holland und Belgien zur Tulpenblüte


Die Niederlande und auch Teile Belgiens sind vom Wasser geprägt. Was liegt also näher, diese geschichtsträchtige Region LEISTUNGSPAKET UR4801
vom Wasser aus zu erkunden? Unternehmen Sie mit uns eine Flusskreuzfahrt während der Zeit der Tulpenblüte und feiern
Sie so den Frühlingsbeginn! Ihr Bus ist ab Wien immer dabei und alle Landausflüge sind bereits im Preis inkludiert.
• Kreuzfahrt auf der MS Heinrich
Frühbucherbonus bei Fixbuchung bis 20. 1. 2009: 50,– pro Person! Heine laut Programm inkl. aller
Gebühren
Reiseleitung: 7. TAG: Gent – Dordrecht 9. TAG: Amsterdam – Köln • Unterbringung in Kabinen mit
Hr. Ing. Wolfgang Skudnigg Am Vormittag mit dem Schiff zurück Nach dem Frühstück Ausschiffung, bis Dusche/WC in der gebuchten
nach Holland, nach Dordrecht – nach- mittags Freizeit in Amsterdam und Gele- Kategorie
1. TAG: Westausfahrt – Raum Köln mittags Rundgang durch die auf einer genheit zu einer Grachtenrundfahrt – mit • Vollpension an Bord (beginnend
Wien (6.30 Uhr) – Westautobahn – Linz – Insel gelegene malerische Innenstadt: dem Bus in den Raum Köln. mit Abendessen am Einschiffungs-
Suben – Regensburg – Fränkischer Jura reizvolle Giebelfassaden, Hauptkanal, tag und endend mit Frühstück vor
– Nürnberg – Würzburg – Raum Frankfurt sehenswerte Liebfrauenkirche. 10. TAG: Raum Köln – Westeinfahrt Ausschiffung)
– Raum Köln. Raum Köln – vorbei an Frankfurt – Nürn- • Stadtrundgänge und Ausflüge
8. TAG: Dordrecht – Delft – berg – Regensburg – Linz – Wien. laut Programm
2. TAG: Raum Köln – Amsterdam Keukenhof – Schoonhoven • Freie Teilnahme am Bordprogramm
Raum Köln – bei Emmerich über die Ganztägiger Busausflug (mit Lunchpa- • Deutsch sprechende Kreuzfahrt-
Grenze nach Naarden (Rundgang durch ket): Vormittags Rundgang durch das Flugvariante leitung
die Festungsstadt) – Amsterdam. Ein- grachtendurchzogene Delft (bekannt für • Straßensteuern und Mauten
schiffung und Bezug der Kabinen. die blau-weiße Keramik) – anschließend 1. TAG: Wien – Amsterdam Bei Busanreise:
Abendspaziergang in Amsterdam. Fahrt nach Lisse zum Keukenhof und Linienflug nach Amsterdam – Abholung • Busfahrt laut Programm
Gelegenheit zum Besuch der größten Frei- vom Flughafen und Transfer zu ihrem • Bei An- und Abreise Unterbringung
3. TAG: Amsterdam – Volendam – land-Blumenschau der Welt. Auf den von Schiff, Kabinenbezug und Abendessen. in Mittelklassehotels in Zimmern
Hoorn – Kampen grachtenähnlichen Wasserläufen durchzo- mit Dusche/WC mit Halbpension
Morgens beginnt unsere Flusskreuzfahrt genen Feldern blühen jedes Jahr 700 ver- 2. – 7. TAG: Programm wie • Reiseleitung ab/bis Wien
durch das Markermeer nach Volendam schiedene Tulpenarten, aber auch Hyazin- bei Busanreise 3. – 8. TAG Bei Fluganreise:
(Rundgang durch das romantische then und Narzissen. Weiter zum Schiff • Linienflug Wien – Amsterdam – Wien
Fischerdorf) – Mittagessen an Bord – wei- nach Schoonhoven und Captain’s Dinner. 8. TAG: Amsterdam – Wien mit AUSTRIAN
ter nach Hoorn (Rundgang durch eine der Nachts Weiterfahrt nach Amsterdam. Nach dem Frühstück Ausschiffung, Frei- • Flughafentaxen Transfers zum und
hübschesten Städte der Niederlande) – zeit in Amsterdam und Gelegenheit zu vom Schiff
durch das Ijsselmeern nach Kampen. einer Grachtenrundfahrt – Transfer zum • Flughafentaxen inkludiert, ca. 118,–
Flughafen und Heimflug nach Wien. Nicht inkludiert: Eintrittsgebühren,
4. TAG: Kampen – Nimwegen – Trinkgelder, Getränke an Bord, Aus-
Arnheim gaben des persönlichen Bedarfs.
Am Vormittag Schifffahrt nach Arnheim –
nachmittags Ausflug nach Nimwegen (Be- MS Heinrich Heine**** 20. – 29. April (bei Busanreise)
sichtigung der ältesten Stadt der Nieder-
Länge: 106,6 m – Breite: 11,1 m
lande) – zurück nach Arnheim (Aufenthalt). Pauschalpreise
Decks: Hauptdeck, Oberdeck, Sonnendeck
2-Bettkabine Hauptdeck 1.439,–
5. TAG: Arnheim – Antwerpen Kapazität: max. 110 Personen – Besatzung: 32 Personen
2-Bettkabine Oberdeck 1.600,–
Vormittags erholsame Schiffsfahrt nach Kabinen: Alle Kabinen sind geräumige Außenkabinen (11m2) mit
1-Bettkabine Hauptdeck
Belgien, nach Antwerpen – Mittagessen Dusche/WC, Klimaanlage, Minisafe, Minibar, Telefon, TV
und Einzelzimmer Hotel 1.940,–
an Bord. Nachmittags Besichtigung der und Haartrockner.
1-Bettkabine Oberdeck
Altstadt von Antwerpen (Kathedrale, Ausstattung: Restaurant, Aussichtsalon mit Bar, Lesezimmer, Bordshop,
und Einzelzimmer Hotel 2.130,–
Steen, Rubenshaus) und etwas Freizeit. Sonnendeck, kleines Schwimmbad (innen), Sauna und
Solarium, Lift (vom Oberdeck zum Restaurant).
21. – 28. April (bei Fluganreise)
6. TAG: Brügge – Gent Verpflegung: Frühstücksbuffet, Mittag- und Abendessen werden serviert.
Zeitiges Frühstück und ganztägiger Bus- Bordprogramm: Musik und Tanzveranstaltungen, Informationen über Land und
Pauschalpreise
ausflug (mit Lunchpaket): Brügge, Besichti- Leute, Cruiseshow.
2-Bettkabine Hauptdeck 1.550,–
gung der von Grachten durchzogenen Alt- Leben an Bord: Familiäre Atmosphäre an Bord, gepflegte Kleidung zum Abend-
2-Bettkabine Oberdeck 1.710,–
stadt (Marktplatz, Tuchhallen, schönster essen erwünscht – es besteht aber kein Garderobenzwang.
1-Bettkabine Hauptdeck 2.170,–
Belfried des Landes, Heiligblutkapelle, Rat- Bordwährung: Euro – alle Getränke und Nebenkosten können in bar, in Euro
1-Bettkabine Oberdeck 2.700,–
haus, Justizpalast, Liebfrauenkirche), weiter oder mit Kreditkarte (Visa, Eurocard, AMEX) bezahlt werden.
nach Gent (Rundgang: Kathedrale St. Bavo Sonstiges: Das Schiff fährt unter bulgarischer Flagge – die Mannschaft
mit Genter Altar, Rathaus, Tuchhallen, Burg ist mehrsprachig.
Gravensteen) – zurück an Bord.

Flusskreuzfahrten | Rhein | 67
MS Elegant Lady Amsterdam, Grachten

Die große Rheinkreuzfahrt von Basel nach Amsterdam


Erleben Sie den vielleicht wichtigsten Strom Westeuropas im Ganzen! Metropolen wie Strasbourg, Köln oder Amsterdam, reizende mittelalterliche Orte, Berge mit
Weinterrassen, Burgen und Ruinen säumen seinen Weg von der Schweiz bis in die Niederlande. Erleben Sie diesen gewaltigen Strom mit der Elegant Lady – Ihrem
komfortablen schwimmenden Hotel.
Frühbucherbonus bei Fixbuchung bis 20. 1. 2009: 50,– pro Person!
6. TAG: Köln – Nimwegen 8. TAG: Amsterdam – Wien
Reiseleitung: 5. TAG: Rüdesheim – Köln Früh am Morgen Abfahrt vorbei an Düs- Nach der Erledigung der Ausschiffungs-
Hr. Ing. Wolfgang Skudnigg Der heutige Tag steht ganz im Zeichen seldorf und Bonn nach Nimwegen, formalitäten Spaziergang durch Amster-
des schönsten Abschnitts des Rheinta- Rundgang durch diese von Grachten dam – Gelegenheit zu einer Grachten-
1. TAG: Wien – Zürich – Basel les (UNESCO Weltkulturerbe) – Berge mit umgebene altholländische Stadt. rundfahrt, anschließend Freizeit. Am
Vormittags Flug nach Zürich – Stadt- romantischen Ruinen und Burgen, Wein- späteren Nachmittag Transfer zum Flug-
rundfahrt in der Schweizer Hauptstadt – berge, der sagenumwobene Loreleyfel- 7. TAG: Nimwegen – Amsterdam hafen und Heimflug nach Wien.
weiter nach Basel und Transfer zu Ihrem sen und verträumte Orte wie Boppard, Erholsamer letzter Vormittag an Bord wäh-
schwimmenden Hotel. Einschiffung auf ziehen an Ihnen vorbei. Am Nachmittag rend der Fahrt durch Holland bis nach
der Elegant Lady und Kabinenbezug. Ankunft in Köln, Spaziergang durch die Amsterdam. Nach dem Mittagessen Stadt- LEISTUNGSPAKET KR2802
Altstadt mit Besuch des großartigen Köl- rundgang mit Börse, Domplatz mit königli-
2. TAG: Basel – Breisach ner Domes, Freizeit und Möglichkeit zum chem Schloss, Nieuwe Kerk, Klaverstraat. • Linienflüge Wien – Zürich (NIKI)
Am Vormittag Besichtigung der zweit- Einkaufen. Rembrandthaus, Blumenmarkt, u.a. und Amsterdam – Wien (AUSTRIAN)
größten Stadt der Schweiz in großartiger • Transfers in der Schweiz und in
Lage mit Rathaus, Münster, Spalentor, Amsterdam
u.a. – zu Mittag Abfahrt nach Breisach – • Flusskreuzfahrt auf der Elegant
Ankunft am Abend. Nach dem Abendes- Lady laut Programm
sen Spaziergang durch das romantische • Unterbringung in Kabinen der
Breisach (vieltürmige Stadt hoch über gebuchten Kategorie
dem Rhein gelegen mit seinem weltbe- • Vollpension beginnend mit Abend-
kannten Münster). essen am ersten und endend mit
Frühstück am letzten Reisetag
3. TAG: Breisach – Strasbourg • Stadtrundfahrten, Ausflüge und
Am Morgen Beginn der Fahrt rheinab- Rundgänge laut Programm inkl.
wärts. Entdecken Sie Ihr Schiff und Eintritten
genießen Sie einen entspannenden Vor- • Freie Teilnahme am Bordpro-
mittag an Bord. Nachmittags Ankunft in gramm
der elsässischen Metropole Strasbourg. • Deutsch sprechende Kreuzfahrt-
Aufenthalt und Rundgang (Fachwerk- leitung
esembles in „Petite France“, gotisches • Reiseleitung ab/bis Wien
Münster, Gelegenheit zu einer Boots- • Flughafentaxen inkludiert, ca. 93,–
fahrt). In der Nacht Abfahrt flussabwärts MS Elegant Lady ***** Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen
Richtung Speyer. Nicht inkludiert: Getränke und Aus-
Länge: 110 m – Breite: 11,4 m
gaben des persönlichen Bedarfs,
Decks: Hauptdeck, Oberdeck, Sonnendeck
4. TAG: Speyer – Rüdesheim Trinkgelder an Bord
Kapazität: max. 193 Personen – Besatzung: 28 Personen
Am Vormittag Ankunft in Speyer, Rund-
Kabinen: Alle Kabinen sind geräumige Außenkabinen mit Dusche/WC,
gang durch die Domstadt mit Besichti- Klimaanlage, Heizung, Farb-TV, Radio, Safe und Haartrockner. 11. – 18. Mai
gung des weltbekannten Domes – gegen Ausstattung: Restaurant, Bibliothek mit offenem Kamin, Salon, Bordshop,
Mittag Abfahrt nach Rüdesheim. Ankunft Bar, Lift, Sonnendeck. Pauschalpreise
am Abend. Nach dem Abendessen Rund- Verpflegung: Frühstücksbuffet, Mittag – und Abendessen werden serviert. 2-Bettkabine Hauptdeck 1.815,–
gang durch die romantische Weinstadt Bordprogramm: Musik und Tanzveranstaltungen, Informationen über Land und 2-Bettkabine Oberdeck 1.980,–
mit ihrem Kneipen und Weinstuben, Auf- Leute, Cruiseshow. 1-Bettkabine Hauptdeck 2.380,–
enthalt in der berühmten Drosselgasse. Leben an Bord: Familiäre Atmosphäre an Bord, gepflegte Kleidung zum 1-Bettkabine Oberdeck 2.550,–
Abendessen erwünscht – es besteht aber kein Garderobezwang.
Bordwährung: Euro – alle Nebenkosten können in bar, mit EC-Karte mit PIN
oder Kreditkarte (Eurocard, Visa, AMEX) bezahlt werden.
Sonstiges: Die Mannschaft ist mehrsprachig.

68 | Rhein | Flusskreuzfahrten
MS Rigoletto

Herbstkreuzfahrt auf Rhein und Mosel


Genießen Sie auf der eleganten und stilvoll gestalteten Flusslady MS Rigoletto erholsame und entspannende Herbsttage in einem der schönsten Abschnitte des Rheins,
Liebliche Weinberge, gekrönt von romantischen Ruinen und mittelalterlichen Burgen, malerische Winzerdörfer, der sagenumwobene Felsen der Loreley sowie lebendige
Städte wie Köln, Bonn oder Mainz machen diese Flussreise zu einem außergewöhnlichen Erlebnis!
Frühbucherbonus bei Fixbuchung bis 20. 1. 2009: 50,– pro Person!
LEISTUNGSPAKET KR2801
Reiseleitung: 5. TAG: Rüdesheim – Frankfurt – Wien gung von Frankfurt, Zeit zur freien Verfü-
Hr. Ing. Wolfgang Skudnigg Nach Erledigung der Ausschiffungsfor- gung und abends Heimflug nach Wien. • Linienflüge Wien – Düsseldorf und
malitäten Stadtrundfahrt und Besichti- Frankfurt – Wien mit Air Berlin und
1. TAG: Wien – Düsseldorf – Köln NIKI
Am Morgen Flug von Wien nach Düssel- • Bustransfers und Rundfahrten am
dorf – Transfer nach Köln – Rundgang ersten und letzten Reisetag laut
durch die Altstadt (Dom mit Dreikönigs- Programm
schrein und Gerokreuz, romanische Kir- • Flusskreuzfahrt auf der MS Rigo-
chen, Bummel durch die Fußgänger- letto laut Programm
zone). Am Nachmittag Einschiffung auf • Unterbringung in Kabinen mit
der MS Rigoletto und Bezug der Kabi- Dusche/WC in der gewählten
nen. Kategorie
• Vollpension beginnend mit Abend-
2. TAG: Köln – Cochem/Mosel essen am ersten und endend mit
Am Morgen Fahrt flussaufwärts – genie- Frühstück am letzten Reisetag
ßen Sie den Blick auf den weiten Fluss – • Freie Teilnahme am Bordpro-
am späteren Vormittag Fahrt auf der gramm
Mosel nach Cochem. Am Nachmittag • Stadtrundgänge laut Programm
Rundgang und Besichtigung des roman- • Reiseleitung ab/bis Wien
tischen Ortes an der Mosel. • Flughafentaxen inkludiert, ca. 56,–
Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen
3. TAG: Cochem – Koblenz Nicht inkludiert: Getränke und Aus-
Vormittag Zeit zur freien Verfügung und gaben des persönlichen Bedarfs,
entspannende Flussfahrt durch das Trinkgelder an Bord, etwaige Ein-
romantische Moseltal. Am Nachmittag trittsgebühren
erreichen Sie das an Zusammenfluss
von Rhein und Mosel gelegene Koblenz. MS Rigoletto**** 15. – 19. Oktober
Stadtrundgang durch die 2000 Jahre alte
Umbau und
Stadt, über der die gewaltige Feste Pauschalpreise
Ehrenbreitstein thront. Da die Rigoletto Renovierung: 2003
2-Bettkabine Hauptdeck 860,–
über Nacht in Koblenz liegen wird, Länge: 105 m – Breite: 10,5 m
2-Bettkabine Oberdeck 958,–
besteht die Gelegenheit zu einem indivi- Decks: Hauptdeck, Oberdeck, Sonnendeck
1-Bettkabine Hauptdeck 1.160,–
duellen Abendspaziergang. Kapazität: max. 120 Personen – Besatzung: 27 Personen
1-Bettkabine Oberdeck 1.270,–
Kabinen: Alle 60 geräumigen Außenkabinen (ca. 12m2) sind ausgestattet
4. TAG: Koblenz – Rüdesheim mit Dusche/WC, Fön, Minisafe, TV mit Info- und Videokanal,
Am Vormittag Fahrt durch den wohl Telefon und individuell regulierbarer Klimaanlage.
schönsten Teil des Rheintals (UNESCO Ausstattung: Restaurant, Bar, Lounge, kleine Bibliothek, Rezeption, Bord-
Weltkulturerbe). Romantische Burgen shop, teilweise überdachtes Sonnendeck mit Getränkeservice
und Ruinen säumen die Berge zu beiden und Sessellift von Oberdeck aufs Sonnendeck.
Seiten, der sagenumwobene Loreleyfel- Verpflegung: Großzügiges Frühstücksbuffet, 4-gängiges Mittagsmenü, Nach-
sen sowie zauberhafte kleine Orte wie mittagskaffee oder –tee mit Keksen, 5-gängiges Abendmenü.
Boppard ziehen an Ihnen vorbei. Am frü- Bordprogramm: Musik und Tanzveranstaltungen, Barpianist, Cruiseshow.
hen Nachmittag Ankunft in Rüdesheim. Leben an Bord: Familiäre Atmosphäre in elegantem Ambiente, gepflegte Klei-
Rundgang durch die historische Altstadt dung zum Abendessen und Kapitänsdinner erwünscht (aber
und Aufenthalt in der berühmten Dros- kein Garderobenzwang).
selgasse mit ihren zahlreichen Kneipen Bordwährung: Euro – alle Getränke und Nebenkosten können in bar, in Euro
und Weinstuben. Nach dem Abschieds- oder mit Kreditkarte (Visa, Eurocard, AMEX) bezahlt werden.
dinner an Bord Gelegenheit zu einem Sonstiges: Das Schiff fährt unter niederländischer Flagge – die Mannschaft
abendlichen Bummel durch Rüdesheim. ist mehrsprachig.

Flusskreuzfahrten | Rhein/Mosel | 69
MS Princess Dresden, Elbpanorama

Flusskreuzfahrt auf Elbe und Moldau


Dresden – Sächsische und Böhmische Schweiz – Prag – Meißen – Potsdam – Berlin
Wenn Sie auf Elbe und Moldau entlang reisen, eröffnen sich Ihnen wahre Wunderwelten: Das wiederauferstandene „Elbflorenz“ Dresden, die landschaftlichen Schön-
heiten der Sächsischen und Böhmischen Schweiz, die „Goldene Stadt“ Prag, die „Silberstadt“ Kutna Horal Kuttenberg, die „Porzellanstadt“ Meißen, die „Lutherstadt“
Wittenberg und als krönender Abschluss Potsdam und Berlin! Entdecken Sie diese Wunderwelten mit der familiären „MS Princess“.
Frühbucherbonus bei Fixbuchung bis 20. 1. 2009: 50,– pro Person!

1. TAG: Wien – Berlin Am späten Vormittag Abfahrt Richtung Aufenthalt im reizvollen Kurort danach Wei- 9. TAG: Prag – Wien
Linienflug von Wien nach Berlin – Trans- Dresden. Ankunft am frühen Nachmittag terfahrt die Moldau abwärts Richtung Prag. Nach dem Frühstück Erledigung der
fer in Zentrum, Aufenthalt – danach Fahrt und Rundgang in Dresden: Brühl’scher Ausschiffungsformalitäten – Transfer ins
nach Berlin-Spandau. Einschiffung und Terrasse. Zwin-ger, Theaterplatz mit 8. TAG: Prag Stadtzentrum – Freizeit bis zum frühen
Kabinenbezug auf der MS Princess. Semperoper, Kreuzkirche, Frauenkirche, Genießen sie die Vorzüge ihres Schiffes Nachmittag und Heimreise nach Wien.
Alter und Neuer Markt, u.a. während der Fahrt nach Prag. Ankunft zu
2. TAG: Berlin – Potsdam Mittag und Rundfahrt durch die Goldene
Am Vormittag Stadtbesichtigung von Ber- 7. TAG: Dresden – Bad Schandau – Stadt mit Hradschin und Rundgang durch LEISTUNGSPAKET KR3802
lin mit Kurfürstendamm, Brandenburger Prag die historische Innenstadt mit Altstädter
Tor, Siegessäule, Alexanderplatz u.v.m. Zu Am Morgen Abfahrt in die Sächsische Ring und Pulverturm. Anschließend zurück • Busfahrt Prag – Wien im Komfortbus
Mittag Abfahrt von Berlin nach Potsdam – Schweiz, Landgang in Bad Schandau und zum Schiff. • Straßensteuern und Mauten
Ankunft am Nachmittag Stadtrundfahrt • Kreuzfahrt auf der MS Princess
Potsdam inklusive Besuch von Schloss laut Programm inkl. aller Gebühren
Sanssouci – Am Abend zurück auf die MS • Unterbringung in Kabinen in der
Swiss Princess. Frühmorgens Abfahrt von gewählten Kategorie
Potsdam Richtung Magdeburg. • Vollpension beginnend mit Abend-
essen am ersten und endend am
3. TAG: Potsdam – Magedburg letzten Reisetag
Ankunft nach Mittagessen, Rundgang in • Stadtrundfahrten und Ausflüge
Magdeburg mit Besichtigung des groß- laut Programm
artigen Domes, Zeit zur freien Verfügung • Freie Teilnahme am Bord-
– Rückkehr auf die MS Princess, Abend- programm
essen und zeitig am Morgen Weiterfahrt • Deutsch sprechende Kreuzfahrt-
nach Wittenberg. leitung
• Reisebegleitung ab/bis Wien
4. TAG: Magdeburg – Wittenberg • Transfer (inkl. Aufenthalt im Stadt-
Genießen Sie die Vorzüge Ihres Schiffes zentrum) Flughafen Tegel –
während der Fahrt auf der Elbe nach Wit- MS Princess *** Berlin/Spandau
tenberg – nach dem Mittagessen Be- Umbau und • Linienflug Wien – Berlin
sichtigung der Lutherstadt Wittenberg – Renovierung: 2000 mit Air Berlin
am Abend gehen Sie wieder an Bord und Länge: 80 m – Breite: 9,5 m • Flughafentaxen inkludiert, ca. 28,–
frühmorgens Weiterfahrt nach Torgau Decks: Hauptdeck, Promenadendeck, Sonnendeck Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen
und Meissen. Kapazität: 100 Personen – Besatzung: ca. 18 Personen Nicht inkludiert: Getränke und per-
Kabinen: Alle Kabinen (10,5 m2) verfügen über Fernseher, Telefon, Safe, sönliche Ausgaben an Bord, Trink-
5. TAG: Wittenberg – Torgau – Dusche/WC, Klimaanlage, Haartrockner. gelder an Bord, Fakultative Ausflüge
Meissen Ausstattung: Restaurant, Bar, Lounge, Sonnendeck, Lift.
Ankunft in Torgau am Vormittag, Besich- Verpflegung: Frühstücksbuffet, 4-gängiges Mittagsmenü, Nachmittagskaffee 27. März – 4. April
tigung der sächsischen Kleinstadt und oder Tee mit Kuchen, 5-gängiges Abendessen.
anschließend Schifffahrt die Elbe auf- Bordprogramm: Captain’s Dinner, Bingoabend, Crewshow, Schiffsquiz. Pauschalpreise
wärts nach Meissen, gemütlicher Abend- Leben an Bord: Familiäre Atmosphäre in elegantem Ambiente, gepflegte 2-Bettkabine Hauptdeck 2.280,–
spaziergang durch die Porzellanstadt. Kleidung zum Abendessen ( kein Garderobezwang). 2-Bettkabine Oberdeck 2.530,–
Bordwährung: Euro – alle Nebenkosten können in bar, in Euro oder mit 1-Bettkabine Oberdeck 3.110,–
6. TAG: Meissen – Dresden Kreditkarte (Eurocard, Visa, AMEX) bezahlt werden.
Am Vormittag Stadtbesichtigung von Sonstiges: Das Schiff fährt unter holländischer Flagge.
Die Besatzung ist mehrsprachig.
Meissen und Besuch der Porzellan-
manufaktur.

70 | Elbe/Moldau | Flusskreuzfahrten
St. Petersburg, Bluterlöser-Kirche MS Furmanov

Von der Eremitage bis zum Kreml: St. Petersburg – Moskau


inkl. Pushkin mit Bernsteinzimmer, Peterhof und Bootsfahrt Moskau
Schon die Wikinger wussten vor mehr als tausend Jahren: Wer Russland bereist, nimmt am besten das Schiff. Indem Peter der Große seinen Traum von der Öffnung
nach Westen verwirklichte, schaffte er in St. Petersburg ein unvergleichliches Gesamtkunstwerk. Ein Besuch der beiden prächtigsten Sommerresidenzen Pushkin
und Peterhof ist im Pauschalpreis bereits inkludiert!
Frühbucherbonus bei Fixbuchung bis 20. 1. 2009: 50,– pro Person!
LEISTUNGSPAKET UR4803
1.TAG: Wien – St. Petersburg Belozerski-Klosters (ehemals zweit- stadt. Informative Stadtrundfahrt (Roter
Flug von Wien über Berlin nach St. größte Kloster Russlands). Weiterfahrt Platz mit Basiliuskathedrale, Kaufhaus • Flüge Wien – Berlin – St. Peters-
Petersburg. Bustransfer vom Flughafen auf der Wolga. GUM, Besuch des Neujungfrauenklosters burg und Moskau – Wien mit Air
zum Schiff; Einschiffung. mit seinen wertvollen Ikonen und Fresken). Berlin und NIKI
7. TAG: Yaroslavl • Bustransfers Flughafen – Schiff –
2.TAG: St. Petersburg – Pushkin Unser heutiges Ziel ist eine der schönsten 10.TAG: Moskau – Kreml Flughafen
Ganztägiger Aufenthalt in St. Peters- Städte des „Goldenen Rings“: Yaroslavl. Heute steht die Führung durch den Kreml • Flusskreuzfahrt gemäß Reisever-
burg: Stadtrundfahrt in dem „Gesamt- Stadtrundfahrt mit Besuch des Spassky auf dem Programm – mit seinen Palästen lauf inkl. aller Gebühren
kunstwerk von Peter dem Großen“: Klosters und der Prophet Ilja Kirche. und Kathedralen ist der Kreml von Moskau • Vollpension am Schiff, beginnend mit
Peter-Pauls-Festung, Winterpalast/Ere- das historische Herz Russlands. Nachmit- Abendessen am ersten Abend,
mitage, Smolny-Kloster, Admiralität, 8.TAG: Uglitch tags Zeit zur freien Verfügung oder Mög- endend mit Frühstück am letzten Tag
Panzerkreuzer Aurora („Revolutions- Unser nächstes Etappenziel ist Uglitch. lichkeit zu einem fakultativen Ausflug. • Ausflüge inkl. aller Eintritte lt. Pro-
schiff“), Isaakskathedrale.u.v.m. Am Hier unternehmen Sie eine geführte gramm mit örtlichen deutschspra-
Nachmittag Ausflug nach Pushkin und Stadtbesichtigung zu Fuß (Kreml und 11.TAG: Schifffahrt auf der Moskwa – chigen Fremdenführern
Besichtigung des Katharinenpalasts mit Dimitri-Blutskirche). Danach Weiterfahrt Wien • Schifffahrt auf der Moskwa
dem legendären Bernsteinzimmer. flussaufwärts. Nach dem Frühstück Ausschiffung – inkl. Imbiss
Bustransfer in die Innenstadt: Schifffahrt • Reisebegleitung ab Wien
3.TAG: Eremitage – Peterhof 9.TAG: Moskau – Neujungfrauenkloster auf der Moskwa vorbei am Kreml (Imbiss • Flughafentaxen und Sicherheits-
Am Vormittag Besuch der berühmten Entlang des Moskau-Wolga-Kanals errei- an Bord) – Transfer zum Flughafen und gebühren inkludiert, ca. 60,–
Kunstsammlung Eremitage. Am Nachmit- chen Sie nachmittags die russische Haupt- Rückflug nach Wien. Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen
tag Ausflug zum berühmten Peterhof, der Nicht inkludiert: Visum, fakultative
Sommerresidenz Peter des Großen (zau- Ausflüge, Foto- und Videogebühren,
berhafter Palast und Parkanlage direkt am MS FURMANOV***+ Trinkgelder an Bord (empfohlen
Finnischen Meerbusen). Abends läuft die ca. 5,– pro Person pro Reisetag),
MS FURMANOV vom Hafen von St. Länge: 129,1 m – Breite: 16,7 m – Tiefgang: 2,9 m
Getränke, persönliche Ausgaben,
Petersburg entlang der Newa aus. Decks: Unterdeck, Hauptdeck, Oberdeck, Bootsdeck, Sonnendeck
Reise- und Stornoversicherung.
Kapazität: max. 280 Personen – Besatzung: 90 Personen
Änderung des Programmablaufs
4.TAG: Mandrogi Kabinen: Das 1983 in Deutschland erbaute und 2006 renovierte 3-Ster-
vorbehalten.
Schifffahrt entlang des südlichen Randes ne-Schiff verfügt nur über Außenkabinen. Alle Kabinen sind
des Ladogasees (der größte Süßwasser- ausgestattet mit Dusche/WC, Wandschrank, individuell regulier-
2. – 12. Juni
sees Europas) – weiter auf dem Fluss Svir barer Klimaanlage/Heizung, Minikühlschrank, Steckdose 220V
23. Juni – 3. Juli
– nachmittags „Stopp im Grünen“ in Man- und 2 unteren Betten (Doppelkabinen ca. 9m2, Einzelbettkabi-
14. – 24. Juli
drogi: Kleine Betriebe zeigen lokale Hand- nen ca. 7,5 m2). Am Unterdeck gibt es nur Bullaugen, die nicht
4. – 14. August
werkstradition und laden zum Souvenir- geöffnet werden können, während Kabinen auf den anderen
Decks mit zu öffnenden Panoramafenstern ausgestattet sind.
kauf ein; traditionelles Picknick. Abendes- Pauschalpreise
sen an Bord oder bei gutem Wetter: Grill- Ausstattung: 2 Restaurants, 2 Bars, Konferenzsaal, Boutique, Sonnendeck mit
Doppelkabine Unterdeck 1.485,–
party an Land – Weiterfahrt. Liegestühlen, Bordarzt, Friseursalon, Sauna, Wäscheservice.
Doppelkabine Hauptdeck 1.625,–
Verpflegung: Frühstücksbuffet, Mittag- und Abendessen werden serviert.
Doppelkabine Oberdeck 1.725,–
5.TAG: Kishi Bordprogramm: Musik und Tanzveranstaltungen, Informationen über Land und Leute.
Doppelkabine Bootsdeck 1.850,–
Durchquerung des riesigen Onegasees Leben an Bord: Vorwiegend deutschsprachige Gäste; gepflegte, legere Atmosphä-
Suite 2.099,–
und Besuch der Museumsinsel Kishi, die re. Angemessene Kleidung zum Abendessen (keine kurzen Hosen).
Einzelkabinenzuschlag
mit ihrer einzigartigen Sammlung an rus- Bordwährung: Die Bordwährung ist der Rubel; Euro wird ebenfalls akzeptiert.
alle Kategorien 390,–
sischer Holzarchitektur als Glanzlicht Die Bezahlung der an Bord gebuchten fakultativen Landausflüge
Visum inkl. Besorgung dzt. 50,–
Kareliens gilt (UNESCO-Kulturerbe). erfolgt in bar und in Euro. Nur für die Bezahlung der Getränke an
Bord werden alle gängigen Kreditkarten (Visa, Eurocard/Master-
6.TAG: Goritsy card, American Express) akzeptiert.
Wir fahren über den „Wolga-Baltic- Sonstiges: Das Schiff fährt unter russischer Flagge – die Mannschaft
Kanal“ und „Wolga-Ostsee-Kanal“ bis ist mehrsprachig.
nach Goritsy: Besichtigung des Kirill-

Flusskreuzfahrten | Moskau – St. Petersburg | 71


MS Nestroy

LEISTUNGSPAKET UR9001

• Sonderflug Constanta – Wien

Vom Donaudelta nach Wien


• Flusskreuzfahrt Tulcea Wien auf
der MS Nestroy (od. vergleich-
bares) laut Reiseverlauf
8 Tage donauaufwärts auf der MS Nestroy mit 5 inkludierten Ausflügen • Unterbringung in Kabinen
der gebuchten Kategorie
1. TAG: Wien – Constanta – Tulcea mal breitet sich die Donau aus und teilt sich 6. TAG: Mohacs - Kalocsa (alles Außenkabinen)
Sonderflug nach Constanta - Bustransfer sogar in zwei Arme, dann aber tritt sie bei Genießen Sie untertags den Aufenthalt an • Vollpension beginnend mit Abend-
nach Tulcea. Nach der Ankunft Fahrt durch Kladovo in den Derdap ein, genauer gesagt Bord. Mittags legt die MS Nestroy kurz in essen am ersten und endend mit
das sehenswerte Donaudelta mit einem in das 3 Kilometer lange „Eiserne Tor“. Die Mohacs bzw. Kalocsa an; am Abend ver- Frühstück am achten Reisetag
kleinen Ausflugsboot. Während der Aus- nächste Enge folgt aber sogleich – der Veliki lässt die MS Nestroy wiederum den • Alle Ein- und Ausschiffungs- sowie
flugsfahrt wird Ihnen in kleiner Snack Derdap, der große Derdap, der die großar- Donauhafen und nimmt weiter Fahrt Rich- Schleusen- und Hafengebühren
(Sandwich) gereicht. Mit einer Größe von tigste Landschaft des Donaulaufes sein soll. tung Norden auf. • Fünf Ausflüge laut Reiseprogramm
4.340 km2 ist das Donaudelta, seine Land- Bis auf 165 m verengt und 70 m tief fließen • Freie Teilnahme am Bordprogramm
schaft und die hier nistenden Zugvögel ein- die Wassermassen 9 km lang zwischen 600 7. TAG: Budapest – Esztergom • Durchgehend deutschsprachige
fach einzigartig in Europa. Nach der Boots- m hohen Felsufern durch die Enge von In der Früh erreichen Sie Budapest. Stadt- Kreuzfahrtleitung
fahrt erfolgt die Einschiffung auf die MS Kazan – wieder kann sich der Strom bei rundfahrt: Burgberg mit Schloss, Matthias- • Deutsch sprechende örtliche Aus-
Nestroy. Am Nachmittag legt Ihr Schiff ab. einer Breite von zwei Kilometer etwas ent- kirche und Fischerbastei, Gellertberg, cha- flugsreiseleitung
An diesem Abend lädt Sie Ihre Mannschaft spannen. Danach durchfährt die MS rakteristische Brücken, Stadtwäldchen, Mill- • Bustransfer Flughafen Constanta –
zum Welcome-Cocktail. Nestroy den letzten „Wirbel“, den 40km lan- enniumsdenkmal, Stephanskirche und Par- Tulcea
gen Mali Derdap – und danach geht’s der lament. Sie fahren abschließend Ihrem • Flughafentaxen und Sicherheitsge-
2. TAG: Oltenita – Rousse serbischen Hauptstadt Belgrad entgegen. Schiff nach und erreichen vor dem Mittages- bühren inkludiert, ca. 51,–
Am Vormittag Tagesausflug mit dem Bus in sen die MS Nestroy in Esztergom (Wieder- Mindestteilnehmerzahl: 220 Personen
Rumänien. Bei Bukarest besichtigen Sie 5. TAG: Belgrad einschiffung). Am Nachmittag nimmt dann Nicht inkludiert: Versicherung, Trink-
ein Dorfmuseum mit rumänische Bauern- Morgens Stadtrundfahrt in Belgrad: Natio- die MS Nestroy weiter Kurs Richtung Wien gelder an Bord (empfohlen ca. 6,–
häuser. Mittags Lunchpaket. Stadtrund- nalmuseum, Terazijeplatz, Parlament, auf. Am letzten Abend erwartet Sie noch ein pro Person und Reisetag), Getränke
fahrt durch Bukarest: die Patriarchie, den Schloss von Fürst Milos, Kathedrale, Mar- schönes Gala-Abendessen an Bord. an Bord, Ausgaben des persönli-
Palast des Volkes und das Freiheitsdenk- kuskirche, ehemaliges Königsschloss chen Bedarfs
mal sowie die ehemalige königliche Resi- Konak und Bajrak-Moschee, Schloss der 8. TAG: Wien
denz. Danach zurück zum Schiff, welches Fürstin Ljubica und Kaffeehaus „Zum Fra- Schon am frühen Morgen erreichen Sie 1. – 8. Juli
in Oltenita auf Sie wartet. Nach der Wieder- gezeichen“, Festung Kamelegdan. Am Wien. Nach einem letzten Frühstück an 15. – 22. Juli
einschiffung Fahrt in die Geburtsstadt von Nachmittag verlässt die MS Nestroy Bel- Bord erfolgt dann die Ausschiffung in 29. Juli – 5. August
Elias Canetti – nach Rousse. grad weiter stromaufwärts. Wien-Nußdorf. 12. – 19. August

3. TAG: Rousse – Nikopol Pauschalpreise


Nach dem Frühstück Tagesausflug in Bul- 2-Bettkabine Grillparzerdeck
garien: Mit dem Bus nach Arbanassi, MS Nestroy**** achtern 1.228,–
Besichtigung dieses altertümlichen Dorfs, 2-Bettkabine Grillparzerdeck 1.328,–
das für seine bemalten Kirchen, bulgari- Länge: 125 m – Breite: 11,45 m
2-Bettkabine Schillerdeck 1.578,–
Decks: Grillparzerdeck, Schillerdeck, Goethedeck, Sonnendeck
schen Wohnbauten und den Künstlermarkt 2-Bettkabine Goethedeck 1.628,–
Kapazität: max. 226 Personen
bekannt ist. Mittags Lunchpaket. Anschlie- Doppelkabine-
Kabinen: das 2006/2007 neu erbaute Schiff ist voll klimatisiert und ver-
ßend Besuch der ehemaligen bulgarischen fügt über 113 Außenkabinen. Alle Kabinen sind ausgestattet mit Suite Schillerdeck 1.878,–
Hauptstadt Veliko Tarnovo, einst „Königin Dusche/WC, Schrank mit ausreichend Platz für die Garderobe, Doppelkabine-
der Städte“ oder „zweites Konstantinopel“ Klimaanlage, 2 unteren Betten (Suite mit Doppelbett), Bordtele- Suite Goethedeck 1.928,–
genannt. Sie kehren am Nachmittag wieder fon. Die Kabinen am Goethedeck und am Schillerdeck verfügen Zweibettkabine zur Alleinbenutzung
zur Donau retour und besteigen die MS über französischen Balkon, Kabinen am Grillparzerdeck über Aufpreis 80% der jeweiligen 2-Bett-Kat.
Nestroy bei Nikopol. nicht zu öffnenden Bullaugen.
Ausstattung: 1 Restaurant (eine Sitzung), Panorama-Lounge, Nestroy- Passinformationen (österr. Staatsbürger):
4. TAG: Eisernes Tor Lounge, Sonnendeck mit Sitzgelegenheiten. Wir benötigen möglichst bei Buchung –
Immer weiter flussaufwärts fahrend erleben Verpflegung: Frühstücksbuffet, Mittagsbuffet und Service, Abendessen wird serviert. spätestens aber 4 Wochen vor Reisebeginn
Sie einen Tag an Bord. Weit kann sich die Bordprogramm: Musik und Tanzveranstaltungen, Informationen über Land und Leute. gut lesbare Passkopien. Bitte beachten Sie,
Donau in der bulgarischen Ebene ausbrei- Leben an Bord: gepflegte, legere Atmosphäre – es besteht kein Garderobenzwang. dass ein gültiger Reisepass für diese Reise
ten; nur im Süden sind die Balkanberge am Angemessene Kleidung zum Abendessen (keine kurzen Hosen). verlangt wird!
Horizont zu erkennen. Vor Vidin (Burg Bordwährung: Euro – alle Konsumationen werden auf Ihre Bordkarte gebucht,
Babini Vidini Kuli) aber treten die Berge wie- diese werden am Ende der Reise in bar oder mittels Kreditkarte
der näher an den Flusslauf heran. Bald (Visa, Eurocard) bezahlt.
Sonstiges: Das Schiff fährt unter Schweizer Flagge – die Mannschaft ist mehrsprachig.
danach passieren Sie die Grenze. Noch ein-

72 | Donau | Flusskreuzfahrten
MS Nestroy

eine Fahrt in die Seitenarme des Donaudeltas,


um nochmals neue Blicke auf die Naturland-
schaft des Donaudeltas zu werfen.

10. TAG: Tulcea – Constanta – Wien


Zeitig in der Früh verlassen Sie die MS Nestroy
Flusskreuzfahrt Donaudelta intensiv und fahren mit dem Bus zum Flughafen Con-
stanta, von wo der Heimflug nach Wien erfolgt.
10 Tage donauabwärts auf der neu erbauten MS Nestroy mit 7 inkludierten Ausflügen
LEISTUNGSPAKET UR9002
1. TAG: Wien – Budapest das altertümliche Dorf Arbanassi (bemalte bogen um die Berge herum, bis sich der
Am Nachmittag Einschiffung in Wien/Nuß- Kirchen, Künstlermarkt und bulgarische Strom endgültig in seinem Mündungsdelta • Flusskreuzfahrt Wien – Tulcea
dorf. Das Schiff verlässt den Ankerplatz und Wohnbauten). Weiter nach Rousse und ausbreiten darf. Sie unternehmen einen auf der MS Nestroy (od. vergleich-
nimmt Kurs flussabwärts Richtung Buda- nach einer kurzen Besichtigungsfahrt durch Ausflug nach Constanta und zum Weingut bares) laut Reiseverlauf
pest. die Geburtsstadt Elias Canetti besteigen Murfatlar, wo Sie auch eine kleine Weinkost • Unterbringung in Kabinen der ge-
Sie wieder die MS Nestroy. mit Jause erwartet. Am Abend legt dann buchten Kategorie (alles Außenkabinen)
2. TAG: Budapest das Schiff wieder Richtung Donaudelta los. • Vollpension beginnend mit Abend-
In der Früh erreichen Sie Budapest. Stadt- 6. TAG: Rousse – Bukarest – Oltenita essen am ersten und endend mit
rundfahrt: Burgberg mit Schloss, Matthias- In der Früh Fahrt nach Oltenita – von hier- 8. TAG: Izmail – Vilkovo Frühstück am zehnten Reisetag
kirche und Fischerbastei, Gellertberg, cha- aus unternehmen Sie einen Ausflug durch Während der Nacht läuft das Schiff in den • Alle Ein- und Ausschiffungs- sowie
rakteristische Brücken, Stadtwäldchen, das Bargan und die Walachei. Bei Bukarest nördlichsten der drei Donauarme, den Kilija- Schleusen- und Hafengebühren
Millenniumsdenkmal, Stephanskirche und besichtigen Sie ein Dorfmuseum mit rumä- Arm, ein. Sie gleiten durch das ukrainische • Sieben Ausflüge laut Reiseprogramm
Parlament. Am Nachmittag nimmt die MS nischen Bauernhäusern. Mittags Lunchpa- Donaudelta – bis zur ukrainischen Stadt Vil- • Freie Teilnahme am Bordprogramm
Nestroy Kurs Richtung Süden auf – dabei ket. Stadtrundfahrt durch Bukarest: Patriar- kovo, wo Sie mit einem kleineren Ausflugs- • Durchgehend deutschsprachige
durchfahren Sie die berühmte Puszta. Wäh- chie, Palast des Volkes, Freiheitsdenkmal boot eine Tour durch das Donaudelta unter- Kreuzfahrtleitung
rend der Nacht passieren Sie die ungarisch- und ehemalige königliche Residenz. Da- nehmen. Während dieser rund 3 1/2-stündigen • Deutsch sprechende örtliche
serbische Grenze. nach geht es mit dem Bus wieder zurück Fahrt machen Sie auch auf der Insel Poludjon- Ausflugsreiseleitung
zum Schiff, welches in Oltenita auf Sie war- nyj-Insel, wo Sie ein Glas Rotwein „Nowak“ • Bustransfer Tulcea – Flughafen
3. TAG: Belgrad tet. Nach der Wiedereinschiffung nimmt die und ein Butterbrot mit Störkaviar erwartet. Am Constanta
Vormittags Stadtrundfahrt in Belgrad: Natio- MS Nestroy Fahrt weiter flussabwärts auf. Abend verlassen Sie wieder den ukrainischen • Flug Constanta – Wien mit Lauda Air
nalmuseum, Terazijeplatz, Parlament, Schloss Teil der Donau und gleiten zurück zur rumäni- • Flughafentaxen und Sicherheitsge-
von Fürst Milos, Kathedrale, Markuskirche, 7. TAG: Cernovoda – Constanta schen Donaudelta-Hauptstadt. bühren inkludiert, ca. 71,–
ehemaliges Königsschloss Konak und Bajrak- Am Vormittag erreicht die MS Nestroy den Mindestteilnehmerzahl: 220 Personen
Moschee, Schloss der Fürstin Ljubica und Donauhafen Cernovoda. Bei Cernovoda 9. TAG: Tulcea – „Donaudelta“ Nicht inkludiert: Versicherung, Trink-
Kaffeehaus „Zum Fragezeichen“, Festung überrascht vor allem die Vielfalt der aufra- Am Vormittag passieren Sie im St. Georgs- gelder an Bord (empfohlen ca. 6,–
Kamelegdan. In der Nacht verlässt die MS genden Berge der Dobrudscha. Von Cerna- Arm, einer der schönsten Wasserstraßen des pro Person und Reisetag), Getränke
Nestroy Belgrad weiter stromabwärts. voda hätte die Donau nicht einmal mehr 50 Deltas, den Stromkilometer Null. Dort dreht das an Bord, Ausgaben des persönli-
Kilometer ostwärts zum Schwarzen Meer, Schiff flussaufwärts und erreicht am Nachmit- chen Bedarfs
4. TAG: Eisernes Tor aber die nicht allzu hohen, dafür umso tag Tulcea, die Hauptstadt des Donaudeltas.
Heute können Sie einen ruhigen und gemüt- rauen und abweisenden Berge der Dobrud- Am Nachmittag unternehmen Sie wiederum 22. Juni – 1. Juli
lichen Tag an Bord genießen. Nach Belgrad scha zwingen die Donau in einem Riesen- auf einem kleineren Ausflugsboot nochmals 19. – 28. August
verbreitert sich der Strom bisweilen auf ein-
einhalb Kilometer, wird aber bald wieder ein- Pauschalpreise
geengt, denn es beginnt die Durchfahrt MS Nestroy**** 2-Bettkabine Grillparzerdeck
durch den Derdap, das über 100 km lange achtern 1.518,–
Durchbruchstal der Donau zwischen den Länge: 125 m – Breite: 11,45 m
2-Bettkabine Grillparzerdeck 1.618,–
Decks: Grillparzerdeck, Schillerdeck, Goethedeck, Sonnendeck
Karpaten und dem Balkangebirge – dessen 2-Bettkabine Schillerdeck 1.868,–
Kapazität: max. 226 Personen
dritte und letzte Enge wird das „Eiserne Tor“ 2-Bettkabine Goethedeck 1.918,–
Kabinen: das 2006/2007 neu erbaute Schiff ist voll klimatisiert und ver-
genannt. Das Eiserne Tor ist für die Donau fügt über 113 Außenkabinen. Alle Kabinen sind ausgestattet mit Doppelkabine-
nicht nur das letzte große Hindernis, es ist Dusche/WC, Schrank mit ausreichend Platz für die Garderobe, Suite Schillerdeck 2.168,–
zugleich das Tor zu einer völlig neuen Welt; Klimaanlage, 2 unteren Betten (Suite mit Doppelbett), Bordtele- Doppelkabine-
jetzt nämlich öffnet sich für den Strom die fon. Die Kabinen am Goethedeck und am Schillerdeck verfügen Suite Goethedeck 2.218,–
grenzenlose Weite der südlichen Walachei. über französischen Balkon, Kabinen am Grillparzerdeck über Zweibettkabine zur Alleinbenutzung
nicht zu öffnenden Bullaugen. Aufpreis 80% der jeweiligen 2-Bett-Kat.
5. TAG: Nikopol – Veliko Tarnovo – Rousse Ausstattung: 1 Restaurant (eine Sitzung), Panorama-Lounge, Nestroy-
Während der Nacht hat die MS Nestroy Bul- Lounge, Sonnendeck mit Sitzgelegenheiten. Passinformationen (österr. Staatsbürger):
garien erreicht und legt am Morgen in Niko- Verpflegung: Frühstücksbuffet, Mittagsbuffet und Service, Abendessen wird serviert. Wir benötigen möglichst bei Buchung –
pol an, von wo Sie sofort zu einem Ausflug Bordprogramm: Musik und Tanzveranstaltungen, Informationen über Land und Leute. spätestens aber 4 Wochen vor Reisebeginn
aufbrechen: Besuch der ehemaligen, male- Leben an Bord: gepflegte, legere Atmosphäre – es besteht kein Garderobenzwang. gut lesbare Passkopien. Bitte beachten Sie,
rischen Hauptstadt Veliko Tarnovo („Zara- Angemessene Kleidung zum Abendessen (keine kurzen Hosen). dass ein gültiger Reisepass für diese Reise
vez-Hügel“ mit eh. Zarenresidenz, histori- Bordwährung: Euro – alle Konsumationen werden auf Ihre Bordkarte gebucht, verlangt wird!
sche Kirchen) empor. Mittags Lunchpaket. diese werden am Ende der Reise in bar oder mittels Kreditkarte
Am Nachmittag führt Sie ein Abstecher in (Visa, Eurocard) bezahlt.
Sonstiges: Das Schiff fährt unter Schweizer Flagge – die Mannschaft ist mehrsprachig.

Flusskreuzfahrten | Donau | 73
MS Taras Shevchenko Himmelfahrtskloster

11. TAG: Odessa


Odessa gilt als die grüne Stadt am
Schwarzen Meer mit den vielen Strän-
den und baumgesäumten Boulevards

Die große Dnjepr-Flusskreuzfahrt sowie klassizistischen Prachtbauten – all


dies können wir während der halbtägi-
gen Stadtrundfahrt in Odessa inkl. Be-
Auf den Spuren der Kosaken von Kiew bis Odessa sichtigung des Kunstmuseums kennen
Der Dnjepr ist der mächtigste Strom der Ukraine und einer der längsten Flüsse Europas. Kiew, die heutige Hauptstadt der lernen. Nachmittags haben Sie Gelegen-
Ukraine, gilt als einstige Hauptstadt des ersten – mittelalterlichen – russischen Staates „Mutter der russischen Städte“ und heit für individuelle Besichtigungen.
beherbergt traditionsreiche orthodoxe Kirchen und Kunstschätze. Bevor die fruchtbare, jahrtausendelang heiß umkämpfte
Krim unter Katharina der Großen an das Russische Reich fiel, war sie Heimat der mit den Türken verbündeten Krimtataren. 12. TAG: Odessa – Wien
Ausschiffung und Bustransfer vom
1. TAG: Wien – Kiew roschje ist bis heute ein wichtiger Wirt- 8. TAG: Sewastopol Schiffshafen zum Flughafen von
Flug Wien-Kiew; nach Ankunft und Erle- schaftsstandort. Der Stadtkern liegt hinter Nach dem Frühstück erreichen wir Sewa- Odessa. Nach Erledigung der Ausreise-
digung der Einreiseformalitäten erfolgt dem östlichen Ufer. Schon vor mehr als stopol. Hier unternehmen wir eine formalitäten Flug Odessa-Wien.
der Bustransfer zum Schiffshafen; Ein- 40.000 Jahren sollen hier Jäger, Sammler geführte Stadtrundfahrt; unter anderem
schiffung auf der MS Taras Shevchenko. und Fischer gesiedelt haben. Nach der werden wir hier auch einige Beispiele der
geführten Stadtrundfahrt in Saporoschje typischen stalinistischen Prunkarchitektur LEISTUNGSPAKET UR9003
2. TAG: Kiew Besichtigung des Kosaken-Museums. sehen. Am Nachmittag steht Ihnen ausrei-
Die Stadt gilt mit ihrer mehr als 1000-jähri- chend Zeit zur freien Verfügung um die • Sonderflüge Wien – Kiew und
gen Geschichte als die „Wiege Russ- 7. TAG: Kherson – Dnjepr-Delta Stadt auf eigene Faust zu erkunden. Erle- Odessa – Wien mit Austrian
lands“. Während einer halbtägigen geführ- Vormittags treffen wir auf den Ort Kherson; ben Sie außerdem einen Auftritt des Chors • Bustransfers Flughafen – Schiff –
ten Stadtrundfahrt in Kiew lernen wir die dieser wird wegen seiner günstigen Lage der Schwarzmeerflotte. Flughafen
Hauptstadt der Ukraine vorerst einmal im auch die „Wiege der Schwarzmeerflotte“ • Flusskreuzfahrt auf den MS Taras
Überblick näher kennen – selbstverständ- genannt. Während des Aufenthalts unter- 9. TAG: Krim – Jalta Shevchenko (od. vergleichbares)
lich kommen Sie an allen Hauptsehens- nehmen wir einen Bootsausflug in das Heute erreichen wir die Krim und Jalta. gemäß Reiseverlauf inkl. aller
würdigkeiten vorbei und Besichtigen die unberührte Dnjepr-Delta inklusive Picknick. Während der Rundfahrt besichtigen Sie die Gebühren
Sophienkathedrale. Am Nachmittag Zeit Die MS Taras Shevchenko verlässt die frühere Zarenresidenz, den Livadija-Palast. • Vollpension am Schiff
zur freien Verfügung oder Gelegenheit an Stadt dann wieder am Nachmittag um wei- • Ausflüge inkl. aller Eintritte lt.
einem der fakultativ angebotenen Aus- ter in Richtung Sewastopol zu fahren; 10. TAG: Jalta Programm mit örtlichen deutsch-
flüge teilzunehmen. genießen Sie während der Fahrt die vielfälti- Aufenthalt in Jalta. Freizeit und Gelegenheit sprachigen Fremdenführern
gen Eindrücke der Landschaft entlang des zur Teilnahme an fakultativen Ausflügen. • Durchgehende österreichische
3. TAG: Kiew – Höhlenkloster riesigen Stroms. Kreuzfahrtleitung an Bord
Am Vormittag Besuch des berühmten • Flughafentaxen und Sicherheits-
Höhlenklosters und Freizeit in Kiew. gebühren inkludiert, ca. 103,–
Abends Folkorekonzert an Bord. MS Taras Shevchenko*** Mindestteilnehmerzahl: 160 Personen
Decks: Schiffsdeck, Hauptdeck, Oberdeck, Bootsdeck, Sonnendeck Nicht inkludiert: fakultative Ausflüge,
4. TAG: Kaniv Kapazität: max. 240 Personen Foto- und Videogebühren, Trinkgel-
Heute erreichen wir Kaniv. Kaniv wurde Kabinen: Das 1991 in Deutschland gebaute 3-Sterne-Schiff verfügt nur der an Bord (empfohlen ca. 5,– pro
im 12. Jahrhundert zur Verteidigung der über Außenkabinen. Alle Kabinen sind ausgestattet mit Du- Person pro Reisetag), Getränke,
Südgrenze des Kaniver Reichs errichtet sche/WC, Wandschrank, Klimaanlage/Heizung, Minibar, Steck- persönliche Ausgaben, Reise- und
und gehört zu den ältesten Siedlungen dose 220 V und 2 unteren Betten. Am Schiffsdeck gibt es nur Stornoversicherung.
am Dnepr. Unter anderem werden Sie Bullaugen, die nicht geöffnet werden können, während Kabinen
auch das Grab des ukrainischen Natio- auf den anderen Decks mit zu öffnenden Panoramafenstern 17. – 28. September
nalhelden T. Shevchenko sehen. Abends ausgestattet sind. 28. September – 9. Oktober
Schaschlik Party. Ausstattung: 2 Restaurants, 2 Bars, Souvenir-Shop, Sonnendeck mit Liege- (umgekehrter Reiseverlauf)
stühlen, Erste Hilfe, Friseursalon, Wäscheservice.
Verpflegung: Frühstücksbuffet, Mittag- und Abendessen (kontinentale Küche,
5. TAG: Kremenchuk Pauschalpreise
Nach dem Frühstück unternehmen wir teilweise regionale Spezialitäten) werden serviert.
2-Bettkabine Schiffsdeck 1.399,–
Bordprogramm: Musik und Tanzveranstaltungen, Informationen über Land und
einen Stadtrundgang durch Kremen- 2-Bettkabine Hauptdeck 1.619,–
Leute.
chuk. Obwohl diese Stadt einen moder- 2-Bettkabine Oberdeck 1.719,–
Leben an Bord: Vorwiegend deutschsprachige Gäste; gepflegte, legere Atmo-
nen Eindruck macht, erfolgte die Grün- sphäre. Angemessene Kleidung zum Abendessen (keine kurzen 2-Bettkabine Bootsdeck 1.819,–
dung schon im 16.Jh. Kremenchuk hat Hosen). Doppelbettkabine
sich zu einem beachtlichen Industriezen- Bordwährung: Bordwährung: Die Bordwährung ist der ukrainische Grivna, De Luxe Bootsdeck 2.019,–
trum entwickelt. Euro werden ebenfalls akzeptiert. Die Bezahlung der an Bord 1-Bettkabine Bootsdeck 2.019,–
gebuchten, fakultativen Landausflüge erfolgt in bar und in Euro.
6. TAG: Saporschje Nur für die Bezahlung der Getränke an Bord werden alle gängi-
Am Vormittag trifft die MS Taras Shev- gen Kreditkarten (Visa, Eurocard/Mastercard) akzeptiert.
chenko in Saporoschje ein. Die Stadt Sapo-

74 | Dnjepr | Flusskreuzfahrten
Kiew, Michaelskirche MS Marshal Koshevoy

NEU! nach Istanbul (ca. 6 Stunden). Am Abend


Check-in und Abendessen im Hotel.

14. TAG: Istanbul


Von Kiew nach Istanbul Stadtrundfahrt: Hagia Sophia, Sultan
Ahmet Moschee oder „Blaue Moschee“,
Dnjepr und das Schwarze Meer Hippodrom und großer Basar. Das Mit-
tagessen wird in einem örtlichen Restau-
Machen Sie sich bereit für einen vielfältigen Kulturcocktail: Von den goldenen Kuppeln Kiews führt diese außergewöhnliche rant serviert, Abendessen im Hotel.
Flusskreuzfahrt durch die Ukraine, Rumänien und Bulgarien zu den Minaretten Istanbuls. Freuen Sie sich auf die Paläste der Abends haben Sie die Möglichkeit an
Krimtataren, das Dnjepr- und das Donaudelta und die Halbinsel Krim! einem fakultativen Ausflug durch Istan-
Frühbucherbonus bei Fixbuchung bis 20. 1. 2009: 50,– pro Person! einen fakultativen Ausflug nach Chisinau, bul bei Nacht teilzunehmen.
der Hauptstadt Moldawiens, zu buchen.
1. TAG: Wien – Kiew 8. TAG: Alupka und Jalta 15. TAG: Istanbul – Wien
Flug von Wien nach Kiew. Transfer vom Vormittags Ausflug an die subtropische 11. TAG: Auf dem Schwarzen Meer Freizeit bis zum Transfer zum Flughafen.
Flughafen zur MS Koshevoy, Einschiffung. Südküste der Halbinsel Krim nach Alupka, Genießen Sie einen Tag auf See. Am späten Rückflug nach Wien.
Besuch des Schlosses von Fürst Woron- Nachmittag Ankunft in Tulcea in Rumänien.
2. TAG: Kiew – Höhlenkloster zow mit seinem Landschaftspark, anschlie-
Stadtrundfahrt in der Hauptstadt der ßend Weinverkostung. Freizeit in Jalta. 12. TAG: Donau Delta LEISTUNGSPAKET UR4802
Ukraine: „Obere Stadt“, hoch über dem Fahrt mit kleinen Ausflugsbooten ins
Westufer des Dnepr, Goldenes Tor, 9. TAG: Odessa Donaudelta. Zwischen den drei Hauptar- • Linienflüge Wien – Kiew und
Sophienkathedrale. Nachmittags Besich- Gegen Mittag erreicht die MS Koshevoy men und dem dichten Netz an kleineren Istanbul – Wien mit AUSTRIAN
tigung des berühmten Höhlenklosters. Odessa, das „Juwel an der Schwarz- Flussarmen, Kanälen und Seen dehnen • Bustransfers Flughafen – Schiff –
Gegen Abend heißt es dann „Leinen los“. meerküste“. Stadtrundfahrt: die legen- sich weite Schilffelder, Wälder, schwim- Flughafen
däre Potemkin-Treppe, die von den mende Inseln mit zahllosen seltenen • Flusskreuzfahrt gemäß Reisever-
3. TAG: Auf dem Dnjepr Österreichern Helmer und Fellner ent- Spezies der Fauna und Flora aus. lauf inkl. aller Gebühren
Heute verbringen Sie den ganzen Tag an worfene Oper, u.v.m. Über Nacht bleibt • 2 Übernachtungen im 4-Sterne-
Bord Ihres schwimmenden Hotels. das Schiff im Hafen von Odessa liegen. 13. TAG: Nessebar – Istanbul Hotel in Istanbul
Genießen Sie an Deck die vorbeizie- Stadtrundgang durch Nessebar. Das bulga- • Vollpension beginnend mit dem
hende Landschaft. 10. TAG: Odessa rische „Bilderbuch-Fischerdorf“ steht seit Abendessen am ersten Tag und
Der heutige Tag steht zu Ihrer freien Verfü- 1983 unter dem Schutz der UNESCO und endend mit dem Frühstück am
4. TAG: Zaporoshje gung. Sie haben die Möglichkeit an Bord gehört zum Weltkulturerbe. Bustransfer letzten Tag.
Am Vormittag legt das Schiff in Zapo- • Bustransfer Nessebar – Istanbul
roshje an. Stadtrundfahrt vorbei an zahl- • Ausflüge inkl. aller Eintritte lt. Pro-
reichen Grünanlagen und Obstgärten, MS Marshal Koshevoy***+ gramm mit örtlichen deutschspra-
Besichtigung des Kosakenmuseums. chigen Fremdenführern
Länge: 129,1 m – Breite: 16,7 m – Tiefgang: 2,9 m • Ausflug ins Donaudelta
5. TAG: Kherson Decks: Unterdeck, Hauptdeck, Oberdeck, Bootsdeck, Sonnendeck • Freie Teilnahme am Bordprogramm
Heute erreichen wir Kherson, hoch über Kapazität: max. 284 Personen – Besatzung: 90 Personen • Deutschsprachiger Kreuzfahrt-
dem Mündungsdelta des Denpr mit Kabinen: Das 1988 in Deutschland erbaute und 2005/2006 renovierte 3-Ster- direktor
einem wunderbaren Ausblick auf das ne-Schiff hat die „river-see“ Klasse, wodurch es Küstenfahrten am • Flughafentaxen und Sicherheitsge-
Schwarze Meer. Wir starten mit Aus- Schwarzen Meer unternehmen kann. Es verfügt nur über Außenkabi- bühren inkludiert, ca. 98,–
flugsschiffen zu einem Ausflug ins nen. Alle Kabinen sind ausgestattet mit Dusche/WC, Wandschrank, Mindestteilnehmerzahl: 15 Personen
Dnjepr Delta und besuchen eine der reiz- individuell regulierbarer Klimaanlage/Heizung, Minikühlschrank, Nicht inkludiert: fakultative Ausflüge,
vollen Fischerinseln. Steckdose 220V und 2 unteren Betten (Doppelkabinen ca. 9m2, Ein- Trinkgelder an Bord (empfohlen
zelbettkabinen ca. 7,5 m2). Am Unterdeck gibt es nur Bullaugen, die ca. 5,– pro Person pro Reisetag),
6. TAG: Sevastopol nicht geöffnet werden können, während Kabinen auf den anderen Getränke, persönliche Ausgaben,
Am Vormittag Stadtrundfahrt in Sevasto- Decks mit zu öffnenden Panoramafenstern ausgestattet sind. Visum bei Einreise in die Türkei (ca.
pol, dem bedeutendsten Marinestützpunkt Ausstattung: 2 Restaurants, 2 Bars, Konferenzsaal, Boutique, Sonnendeck mit 30,–).
der Schwarzmeerflotte, und Besuch des Liegestühlen, Bordarzt, Friseursalon, Sauna, Wäscheservice.
Panoramamuseums. Nachmittags Ausflug Verpflegung: Frühstücksbuffet, Mittag- und Abendessen werden serviert. 6. – 20. Mai
ins Land der Krimtataren nach Bakhchisa- Bordprogramm: Musik und Tanzveranstaltungen, Informationen über Land und Leute.
ray zum eh. Palast des Khans. Leben an Bord: Vorwiegend deutschsprachige Gäste; gepflegte, legere Atmosphä- Pauschalpreise
re. Angemessene Kleidung zum Abendessen (keine kurzen Hosen). Zweibettkabine Unterdeck 1.949,–
7. TAG: Jalta Bordwährung: Die Bordwährung ist der ukrainische Grivna, Euro wird ebenfalls ak- Zweibettkabine Hauptdeck 1.989,–
Morgens Ankunft Jalta. Stadtrundfahrt zeptiert. Die Bezahlung der an Bord gebuchten fakultativen Ausflüge Zweibettkabine Oberdeck 2.099,–
durch den mondänen Kurort inklusive erfolgt in bar und in Euro. Nur für die Bezahlung der Getränke an Zweibettkabine Bootsdeck 2.199,–
Fotostopp beim Schwalbennest und Bord werden alle gängigen Kreditkarten (Visa, Eurocard/Mastercard) Zweibett Suite 2.749,–
Innenbesichtigung im Weißen Palast von akzeptiert. Einzelkabinenzuschlag alle Kat.550,–
Livadia, wo 1945 die berühmte Konfe- Sonstiges: Das Schiff fährt unter russischer Flagge – die Mannschaft
renz von Jalta stattfand. Freizeit. ist mehrsprachig.

Flusskreuzfahrten | Kiew – Istanbul | 75


Tulum

Alte Kulturen,
Kultur Erlebnis Reisen neue Horizonte
in die weite Welt
Im folgenden „Fernreisebuch“ bieten wir Ihnen interessante und auch unge-
wöhnliche Reiserouten zu weiter entfernten Zielen. Gemeinsam ist all diesen
Fernreisen eine liebevoll geplante Routenführung, die viele lokale Höhepunkte
und Ereignisse berücksichtigt. Unsere erfahrenen Reiseleiter verfügen über
ausgezeichnete Kenntnisse der bereisten Regionen und garantieren daher für
eine optimale Betreuung!

Die Welt wartet darauf,

Highlights 2009 von Ihnen entdeckt

DER ORIENT zu werden! DIE SCHOKOLADENSEITEN MEXIKOS


Breiter Raum ist den beliebten „Klassikern“ Begleiten Sie uns in die versunkene Welt
im orientalischen Kulturraum gewidmet. Der der Mayas und zu den „Erfindern“ der
weite Bogen spannt sich von Marokko im Schokolade. – Ein echter Reisegenuss in
Westen über Istanbul und Syrien bis nach Mittelamerika!
Dubai in den Arabischen Emiraten im Osten.

76 | Fernreisen
Chichen Itza Celestun mit Flamingos

NEU!
12. TAG: Chichen Iza – Cancun
Die Schokoladenseiten Mexikos Als UNESCO-Weltkulturerbe und eines
der neuen 7 Weltwunder ist Chichen Itza
Der Kakao hat seinen Ursprung im Überschwemmungsgebiet Tabascos, am Golf von Mexiko und war bereits zu Zeiten der das letzte große Highlight unserer Reise
Olmeken von großem kommerziellen Wert. Bei den Maya war das Getränk der Götter den Adeligen und Priestern vorbehalten. im Land der Maya. Besichtigung der
Kakaobohnen waren Zahlungsmittel und wurden amerikaweit gehandelt. Machen Sie sich mit uns auf eine Spurensuche in Tempel der Tolteken und Maya, der Pyra-
der versunkenen Welt der Maya, ihrer Kultur und ihrer Gebräuche. Freuen Sie sich auf außerordentliche kulturelle Schätze, mide des Kukulkans, des Ballspielplat-
abwechslungsreiche Landschaft zwischen Karibik und Regenwald und Programmpunkte, wie z.B. das Vogelparadies von zes, der Totenkopfempore, des Obser-
Celestun mit seinen Flamingos und die Kakao-Hazienda, die Sie bei anderen Angeboten vergeblich suchen! vatoriums, der Kirchenanlage und des
Kriegertempels.
Reiseleitung: Andreas Prowaznik 5. TAG: Villahermosa – Comalcalco – 8. TAG: Campeche – Uxmal Am Nachmittag erreichen wir unser
Palenque Vormittags Stopp in der Ortschaft Bolon- Strandhotel in Cancun.
1. TAG: Wien – Cancun Besichtigung der eindrucksvolle Maya- chen del Rejon, wo deutsch-stämmige
Flug von Wien über Düsseldorf nach stadt Comalcalco, in der Handel mit Menoniten ohne jegliche moderne Errun- 13. TAG: Erholung in Cancun
Cancun. Transfer zum Stadthotel. Xocolatl eine große Rolle spielte. Gegen genschaften leben – weiter in die „Wei- Der ganze Tag steht zu Ihrer freien Verfü-
Abendessen und Übernachtung. Mittag besuchen wir eine alte ßen Dörfer“ von Yucatan und gung. Erholen Sie sich am Strand.
Kakao-Hacienda und Besuch einer Mayafamilie.
2. TAG: Cancun – Tulum – Chetumal erfahren von der Ge- Anschließend nach Kabah 14. TAG: Erholung in Cancun
Nach dem Frühstück Fahrt nach Tulum schichte der industriel- zum Palast den Regengottes Der ganze Tag steht zu Ihrer freien Verfü-
und Besuch der eindrucksvollen Tempel- len Nutzung der Scho- mit 260 Masken und weiter gung. Erholen Sie sich am Strand.
anlagen an der karibischen See. Am kolade. Hier sehen Sie die nach Uxmal. Abends Besuch der
Nachmittag Bootsfahrt durch das exklu- Kakao-Bäumchen und erleben den Licht – und Tonshow auf der Tribüne des 15. TAG: Cancun – Wien
sive Naturschutzgebiet Sian Kaán, das gesamten Herstellungsprozess der Nordpalastes. Freizeit bis zum Transfer zum Flughafen
die Maya als Geburtsstätte des Himmels Schokolade. Auf der Fahrt nach Chiapas – Rückflug über Düsseldorf nach Wien.
verehrten. Übernachtung in Chetumal. verdichtet sich die üppige Vegetation 9. TAG: Uxmal – Merida
langsam zum tropischen Regenwald Besichtigung der Tempelanlagen von 16. TAG: Wien
3. TAG: Chetumal – Kohunlich – nahe der Urwaldstadt Palenque. Uxmal, die zu den architektonischen Ankunft in Wien.
Chicanna Glanzleistungen im vorspanischen
Besuch des einzigartigen Museums der 6. TAG: Palenque – Agua Azul Mexiko gehören (Pyramide des Zaube-
Mayakultur in Chetumal – Fahrt zu den Morgens Führung durch Palenque, die rers, Nonnenviereck, Gouverneurspa- LEISTUNGSPAKET UR4701
Tempeln im Palmenwald von Kohunlich Märchenstadt der Maya mit den heraus- last). Nachmittags Rundfahrt in der
(Besichtigung) – weiter in die Rio Bec ragenden Tempelbauten, dem Palast, "weissen Stadt" Mérida mit ihren impo- • Flüge Wien – Cancun – Wien über
Ebene im Grenzland zu Guatemala in die den Pyramiden des Sonnenplatzes und sante Villen und Sommerresidenzen der Düsseldorf mit Air Berlin und LTU
Wallfahrtsstätte Xupil (beeindruckende dem Inschriftentempel. Am Nachmittag goldenen Epoche. Freizeit im kolonialen • Rundreise im modernen Bus mit
Maskentempel) – Übernachtung im besuchen wir die schönsten Wasserfälle Stadtkern. Klimaanlage laut Programm
Hotel der Ecovillage Chicanná. Mexikos. Die Kaskaden von Agua Azul • Unterbringung in Mittelklasse
landen zu einem erfrischenden Bad. 10. TAG: Mangrovenwälder hotels in Zimmern mit Dusche/WC
4. TAG: Chicanna – La Venta – von Celestun • Halbpension während der
Villahermosa 7. TAG: Palenque – Campeche Tagesausflug in die küstennahen Man- Rundreise, in Cancun
Fahrt durch die steppenartige Land- Wir verlassen den Regen- grovenwälder von Celestun, Natur- 4 x Nächtigung/Frühstück
schaft, wo viele Tempel dem wald und erreichen schutzgebiet und Vogelparadis mit Fla- • Eintrittsgebühren inkludiert
Regengott Chaak geweiht waren den Golf von mingokolonie. Mittagspause am Golf • örtlicher, deutschsprechender
– in das Mündungsgebiet eines Mexiko. Bei von Mexiko zum Baden oder für Strand- Führer
der wichtigsten Wasserstraße Champoton spaziergänge. Zurück nach Merida. • Reiseleitung ab Wien
Mesoamerikas, dem Usuma- haben sie mit- • Flughafentaxen inkludiert, ca. 227,–
cinta – nach Villahermosa, tags Gelegen- 11. TAG: Merida – Izamal – Mindestteilnehmerzahl: 15 Personen
der Hauptstadt des Bundest- heit in einem Chichen Itza Ausreisesteuer (ca. US $ 22,–) ist
staates Tabasco. Hier war typischen Fami- Vormittags Besuch der alten Hacienda vor Ort zu bezahlen.
schon vor 3000 Jahren die l i e n re s t a u r a n t Sotuta, wo wir uns auf eine Zeitreise in
sagenumworbene Mutterkultur herzhafte Spezia- dem enormen Landgut begeben. 5. – 20. April
Nordamerikas, die Olmeken litäten zu probieren. Anschließend weiter nach Izamal, der
(übersetzt „Menschen aus dem Besichtigung der histo- bedeutendste Wallfahrtsort der indiani- Pauschalpreis 3.599,–
Gummiland“) zu Hause. Besuch des La rischen Kolonialstadt Cam- schen Bevölkerung von Yucatán. Auf Einbettzuschlag 520,–
Venta Parks mit dem archäologischen peche (gut erhaltene Festungsburg mit den einst mächtigen Pyramiden der
Freilichtmuseum. Ausstellung der großartigen Grab- Maya-Stadt errichteten die spanischen
schätze aus Calakmul, historischer Eroberer eine Klosteranlage. Übernach-
Stadtkern mit Hafenbefestigungen). tung in Chichen Iza.

Fernreisen | Mexiko | 77
Ait Ben Haddou

Marokko – Märchen aus 1001 Nacht


Das Königreich ist ein Land starkfarbiger, schier explosiver Kontraste, eingespannt zwischen den grünen Ebenen der Atlantikküste und den scharfgratigen Sanddünen
des Sahararaumes, zwischen blumenbunten Feldern und dürren Steppen. Neben den ehrwürdigen Königsstädten mit ihren Bethäusern, Türmen und Toren aus dem
almohadischen Mittelalter und ihren reich gezierten „maurischen“ Koranschulen, mit Gewerben, die bei uns längst ausgestorben sind, den Menschen in malerisch
fallenden Gewändern, ihrem Marktgewimmel, das den Fremden in einen mittelalterlichen Orient entrückt, liegen die französisch geprägten Neustädte mit einladenden
Hotels und allem Komfort unserer Zeit.

Reiseleitung: Herr Dietmar Schönhart höchsten Punkt der Gebirgsstraße, nach Nekropole aus dem 16. Jahrhundert mit
Midelt. An mehreren kleinen Berber- Fayencemosaiken, Stuckornamenten LEISTUNGSPAKET UR5701
1. TAG: Wien – Casablanca dörfern sowie verlassenen Kasbahs vor- und geschnitzten Zedernholzdecken),
Flug von Wien über Brüssel nach Casa- bei durch die Schlucht des Ziz nach Majorelle Gärten, Bahiapalast (Muster- • Linienflug Wien – Casablanca –
blanca. Informative Stadtrundfahrt, Erfoud. Abends Gelegenheit zu einer beispiel moderner maurischer Architek- Wien über Paris mit Air France
Transfer ins Hotel, Abendessen und Fahrt mit Jeeps in die Sahara zu den tur), Museum für Marrokanische Volks- • Rundreise und Transfers laut
Nächtigung. Sandünen des Erg Chebbi, wo Sie den kunst Dar Si Said, farbprächtige Souks, Programm im klimatisierten Bus
Sonnenuntergang erleben können. Platz „Djemaa el Fna“ mit Schlangen- (ohne WC)
2. TAG: Casablanca – Rabat beschwörern, Zauberern, Gauklern, • Besichtigungen inkl. Eintritts-
Nach dem Frühstück Fahrt in die 5. TAG: Erfoud – Tinerhir Märchenerzählern und Musikanten. An- gebühren
Königsstadt Rabat, die seit dem Jahre Nach dem Frühstück Besichtigung der schließend geht es dann zur Kotubia • Unterbringung in 4-Sterne-Hotels,
1956 die Hauptstadt des Königreichs Verarbeitungsstätte von Fossilien – Fort- Moschee, die einst als eines der Meister- teilweise mit Swimmingpool
Marokkos ist. Stadtbesichtigung: Königs- setzung der Reise auf landschaftlich werke der maurischen Architektur im • Halbpension
palast (nur von außen), die königliche großartiger Strecke: Durch Wüstenge- 12. Jhdt. errichtet wurde. Nach einem • örtliche Führer
Moschee, den Hassan-Turm sowie das biet vorbei an mehreren kleinen Oasen- Fotostopp fahren wir zurück in die Neu- • Reiseleitung ab Wien
Mausoleum von König Mohamed V., der dörfern in unseren Übernachtungsort stadt zu unserem Hotel. Freizeit, am spä- • Flughafentaxen inkludiert, ca. 205,–
Marokko im Jahre 1956 die Unabhängig- Tinerhir im Dades-Tal. Ausflug in die ein- teren Nachmittag Fahrt von Marrakesch Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen
keit brachte), Spaziergang durch die drucksvolle Todarschlucht und anschlie- nach Casablanca.
Kasbah – anschließend weiter nach ßend Spaziergang durch die Oase. 28. März – 5. April
Meknes und Besichtigung der Königs- 9. TAG: Casablanca – Wien
stadt (Place el Hedime, Bab Mansur, 6. TAG: Tinerhir – Straße der Transfer zum Flughafen. Linienflug von Pauschalpreis 1.449,–
Marokkos schönstes Stadttor, Mauso- Kasbahs – Quarzazate Casablanca über Brüssel nach Wien. Einbettzuschlag 198,–
leum des Sultans Moulay Ismail, Getrei- Weiterfahrt zwischen der großen Wüste
despeicher und Pferdestall, Stadtmau- und der mächtigen, schneebedeckten
ern). Anschließend fahren wir nach Fes. Bergkette des Hohen Atlas auf der „al-
ten Route der Kasbahs“ nach Quarza-
3. TAG: Fes zate, Besuch der eindrucksvollen Kas-
Fes ist die älteste der vier marokka- bah von Taorirt und Außenbesichtigung
nischen Königsstädte und seit Jahrhun- der Kasbah von Tifiltut.
derten der kulturelle und religiöse Mittel-
punkt des Landes. Hier kann man den 7. TAG: Quarzazate – Marrakesch
Zauber des Orients in seiner Farben- Fahrt nach Ait Ben Haddou und Besich-
pracht erleben. Umfahrung der Stadt auf tigung der Lehmburg, die zum Unesco-
der prachtvollen „Route de Fes“. Danach Weltkulturerbe zählt – durch das Gebiet
mehrstündiger Rundgang durch die des Hohen Atlas nach Amerzgane über
Medina: Medresen, Mausoleum Moulay den Tichka-Pass (2260 m Höhe, groß-
Idris, Gerberviertel. Freizeit für Einkäufe. artiges Gebirgspanorama) – vorbei an
Nächtigung. prächtig gelegenen Berberdörfern zum
Imguer-Paß (1470 m Höhe) – hinunter in
4. TAG: Fes – Erfoud die fruchtbare Hauz-Ebene nach Marra-
Der heutige Reisetag bringt uns in das kesch, der „Perle des Südens“.
Vorland der Sahara. Fahrt durch die
Mittelgebirgslandschaft mit Steineichen 8. TAG: Marrakesch – Casablanca
– und Zedernwäldern in den Ferienort Stadtbesichtigung: die von Mauern
Azrou – hinein in den Mittleren Atlas – umgebene Medina mit dem Gewirr von
über den Col du Zad (2178 m), dem Gassen, Saadier-Gräber (prachtvolle

78 | Marokko | Fernreisen
Istanbul, Haghia Sophia Istanbul, Gewürzbazar

Byzanz – Konstantinopel – Istanbul


Einst sagte ein Dichter, Istanbul sei der westlichste Punkt des Ostens und der östlichste Punkt des Westens. Wie passend für diese außergewöhnliche, auf zwei
Kontinenten gelegene Stadt mit 2.500 Jahren Geschichte! Reisen Sie mit uns in die Vergangenheit, wenn Sie die Hagia Sophia oder den legendären Topkapi Palast
besichtigen, tauchen Sie gleichzeitig ein in das Lebensgefühl der größten Metropole und genießen Sie die Schifffahrt zur Prinzeninsel.

Reiseleitung: Hr. Herman Kaldili 3. TAG: Osmanisches Istanbul hügel, einem beliebten Naherholungsge- LEISTUNGSPAKET FK4770
Der Tag beginnt mit der Besichtigung der biet der Einheimischen mit beeindruk-
1. TAG: Wien – Istanbul Süleymaniye Moschee, eines der wichtig- kendem Panoramablick auf Istanbul.
• Linienflüge mit Turkish Airlines
Vormittags Linienflug nach Istanbul, sten Bauwerke des Architekten Sinan. Auf
• Transfers und Ausflüge
Ankunft um die Mittagszeit. Transfer ins dem Friedhof der Moschee befinden sich 5.TAG: Marmarameer und
laut Programm
Hotel (zentral gelegen zwischen Alt- und die Gräber von Süleyman dem Prächtigen Prinzeninsel
• Schifffahrten laut Programm
Neustadt). Nachmittags erster Spazier- und seiner Frau Roxellane. Anschließend Ausflug mit dem Linienschiff entlang der
• Besichtigungen laut Programm
gang im Galata-Viertel: Galata-Turm, zur berühmten Blauen Moschee, einzigar- Istanbuler Inseln nach Büyükada, einst
inkl. Eintritten
österreichisches St. Georgs Kolleg, tig wegen ihrem wunderschönen blauen Verbannungsort byzantinischer Prinzen
• 5 Übernachtungen im Hotel
kurze Fahrt mit der zweitältesten und Fayencenschmuck und ihren sechs Mina- und Prinzessinnen. Heute ist die Insel
der gehobenen Mittelklasse
kürzesten Metro der Welt, Bummel durch retten. Weiter zu einem Höhepunkt jeder Sommersitz vieler Istanbuler Familien.
• Mittagessen im traditionellen
die Fußgängerzone Galatasaray zum Istanbul-Reise: Der ehemalige Palast des Da es auf der Insel keinen Autoverkehr
Fischrestaurant
Fischmarkt und zum Taksim Platz mit Topkapi Sarayi bietet eine Fülle an kostba- gibt, Rundfahrt um die Insel mit der Pfer-
• Teilweise örtliche Fremdenführer
dem Denkmal der Republik. ren Exponaten und interessanten Gebäu- dedroschke. Das Mittagessen wird in
• Reiseleitung ab/bis Wien
den. Nach einem Besuch im Türkischen einem Fischspezialitäten Restaurant ein-
• Flugtaxen inkludiert, ca. 116,–
2. TAG: Byzantinisches Istanbul und Islamischen Kunstmuseum im Palast genommen. Am späteren Nachmittag
Mindesteilnehmerzahl: 20 Personen
Ein erster Höhepunkt ist zweifellos die des Großwesirs Ibrahim Pascha sind Sie sind Sie wieder im Hotel. Fakultativ:
Mindesteilnehmerzahl für Bauchtanz-
Besichtigung der Hagia Sophia, einer wieder im Hotel. Haben Sie Lust auf den Besuch einer
abend und Halbpension:
der prachtvollsten Bauten des Christen- Bauchtanz-Vorführung? Wir haben eines
10 Personen
tums! Anschließend zur Yerebatan- 4. TAG: Der Bosporus der besten Lokale der Stadt für Sie aus-
Zisterne, ein unterirdischer Wasserspei- Fahrt zum Dolmabahce-Palast („Palast gesucht; Vorreservierung notwendig!
7. – 11. November
cher mit 336 Säulen. Es folgen ein der aufgeschütteten Gärten“) am euro-
1. – 6. März
Besuch im Archäologischen Museum, päischen Bosporus-Ufer: Besichtigung 6.TAG: Basare und Märkte – Rückflug
17. – 22. April
Sie sehen das Hippodrom und Sie eines Teils der gewaltig großen und Was wäre Istanbul ohne seinen legendä-
bestaunen die einmalige Sammlung an beeindruckend ausgestatteten ehemali- ren Basaren und Märkten! Heute Vor-
Pauschalpreis 745,–
Mosaiken der Kaiserpaläste im Mosaik- gen Residenz des Sultans. Interessant mittag sehen Sie den überdachten
Einbettzuschlag 114,–
Museum. Am Nachmittag kleiner Ausflug auch der Blick auf die ab 1452 errichteten Schmuckbasar (Kapaligarsi), den Ägyp-
Bauchtanz-Abend 75,–
ans Goldene Horn von Istanbul: Besuch Rumeli Festung: drei mächtige Türme bil- tischen Gewürzbasar, die Teppichschule
Terminzuschlag (1.3., 17.4.) 46,–
der Chorakirche, in der gut erhaltene den Eckpunkte, das Burgareal umfasst und das Eminönü Viertel mit dem Bahn-
Aufzahlung Halbpension 80,–
Fresken die Bibelgeschichte erzählen. rund 30.000 qm! Fahrt über die Bospo- hof des Orient Express. Mittags Transfer
rus-Brücke und Aufenthalt am Camilica- zum Flughafen und Rückflug nach Wien.

Fernreisen | Türkei | 79
Damaskus, Omayyaden-Moschee

NEU!
7. TAG: Derezzor – Palmyra
Fahrt durch die syrische Wüste nach Pal-
myra. Nach der Ankunft ausführliche
Syrien-Rundreise Besichtigung: Museum, Totenstädte,
Hadrianstor, Kolonnadenstraße, Theater,
Folgen Sie mit uns den unvergänglichen Spuren der Seidenhändler durch diese historische Schatzkammer zwischen Bal-Tempel u.v.m. Spaziergang durch die
Mittelmeer und Mesopotamien: Entdecken Sie das legendäre Syrien. Schon vor 12.000 Jahren haben sich hier Stadtkulturen ausgedehnte Palmenoase. Abends Auf-
entwickelt. Verschiedenste Völker, Kulturen und Weltreiche trafen hier aufeinander: Ägypter, Babylonier, Griechen, Römer, As- fahrt zur Burg von Palmyra, um von dort
syrer, Sumerer, Phönizier bis hin zu den Omayyaden und Kreuzrittern. Damaskus gilt als älteste bewohnte Stadt der Welt. Bei den Sonnenuntergang zu bewundern.
Ugarit wurden Tontafeln mit dem ältesten Alphabet-System der Welt gefunden. Die Ausgrabungen in Palmyra gelten als „Dia-
manten im Herzen der Wüste“. Neben Geschichte und orientalischer Kultur bezaubert Syrien auch durch die vielfältigen Reize 8. TAG: Palmyra – Damaskus
seiner Landschaft und der Freundlichkeit und Gastfreundschaft seiner Bewohner. Fahrt nach Damaskus. Abendessen (im
Rahmen der Halbpension) in einem typi-
Reiseleitung: Hr. Andreas Prowaznik 3. TAG: Damaskus – Maloula – Krak 5. TAG: Aleppo – Ausflug Qalat Seman schen arabischen Restaurant in der Alt-
des Chevaliers – Lattakia und Der Seman stadt mit arabischer Musik und einer
1. TAG: Wien – Damaskus Damaskus – Sednaya (Besuch des grie- Am Vormittag Ausflug zum Pilgerheilig- Tanzdarbietung der Derwische.
Linienflug von Wien nach Damaskus in chisch-orthodoxen Nonnenklosters) – tum Qalat Seman, wo man im Kloster
der Economy Klasse. Nach der Ankunft Maloula (Besichtigung des Sergiusklo- dem Säulenheiligen Simeon gedenkt. 9. TAG: Damaskus – Wien
Transfer ins Hotel. Der Rest des Tages sters mit der ältesten Kirche der Welt) – Anschließend Besichtigung der Kirchen Vormittags Zeit zur freien Verfügung.
steht zur freien Verfügung. weiter zum Krak des Chevaliers, dem und Ruinen in der Klosterstadt Der Transfer zum Flughafen und Rückflug
besterhaltenen Monument aus der Zeit Seman. Nachmittags Stadtbesichtigung nach Wien.
2. TAG: Bosra – Damaskus der Kreuzritter (Besichtigung) – Über- in Aleppo: Große Moschee, Zitadelle,
Vormittags Fahrt nach Süden zur jorda- nachtung in Lattakia. Khane, Nationalmuseum (Funde aus Ela
nischen Grenze nach Bosra (Besichti- und Ugarit). Nächtigung in Aleppo.
gung des gut erhaltenen Theaters und 4. TAG: Lattakia – Ugarit – Apamea –
der Zitadelle). Gegen Mittag besichtigen Ebla – Aleppo 6. TAG: Aleppo – Rusafa – Halabiye –
wir Damaskus, die Hauptstadt Syriens: Lattakia – fahrt nach Ugarit (Besuch der Derezzor
Von Mauern umgebene Altstadt, Ausgrabungen der alten phönizischen Fahrt zum Assad Staudamm, Pause bei LEISTUNGSPAKET UR5702
Omayyaden Moschee, Besuch von Königsstadt) – anschließend nach Hama der Burg Djabar – anschließend Besuch
Nationalmuseum (Mosaike und Tonta- (bis zu 20 Meter hohe Wasserschöpfräder) von Rusafa, einer der schönsten Ruinen- • Linienflug Wien – Damaskus –
feln), Azem-Palast und Grabmal des – weiter nach Apamea (Besichtigung der städte in der Syrischen Wüste – weiter Wien mit AUSTRIAN
Saladin. Spaziergang durch den maleri- Säulenstraße) – anschließend Aufenthalt nach Raqqa (Aufenthalt) und Halabiye • Rundreise laut Programm im
schen Souk, wo Handwerk noch leben- in Ebla, einem ehemaligen Kulturzentrum, (Burgruine aus palmyrischer Zeit). Über- Komfortbus
dig ist. Freizeit. und Besichtigung der Ausgrabungen des nachtung in Derezzor. • Eintrittsgebühren inklusive
Königspalastes und des königlichen • Unterbringung in guten Hotels
Archivs – Nächtigung in Aleppo. in Zimmern mit Dusche/WC
• Halbpension
• Arabischer Abend am 8. Tag (im
Rahmen der Halbpension)
• Straßensteuern
• Reiseleitung ab Wien und örtliche,
deutschsprachige Fremdenführer
• Flughafentaxen inkludiert, ca. 195,–
Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen

Bitte beachten Sie, dass für die


Einreise Ihr Pass noch 9 Monate
gültig sein muss und keinen
Sichtvermerk Israels haben darf.

21. – 29. März

Pauschalpreis 1.755,–
Einbettzuschlag 222,–

80 | Syrien| Fernreisen
Dubai

NEU!

Dubai und die Arabischen Emirate


Moderne, pulsierende Städte, eine endlos wirkende Wüstenlandschaft und traditionelle Oasen – erleben sie ein Land überraschender Kontraste und Vielfalt. Einkaufen
in den Souks oder in einem der großen Einkaufszentren, ein Ausflug in Wüste oder der Aufenthalt im Luxus der Hotelanlagen und bestaunen sie den gigantischen
Bauboom Dubais.

Reiseleitung: Hr. Dietmar Schönhart Fahrt entlang der wunderschön angeleg- 5. TAG: Fahrt zum Indischen Ozean 7. TAG: Umm al Quwain –
ten Corniche zum Al Hosn Fort, dem Am Morgen Fahrt durch das Landesin- Dubai – Wien
1. TAG: Wien – Dubai – ehemaligen Regierungssitz – durch die nere an den Indischen Ozean. Wir fahren Sehr zeitig am Morgen Transfer zum
Umm al Quwain westliche geprägte Stadt in ein Heritage quer durch die Wüste und das Gebirge Flughafen von Dubai und Heimflug nach
Linienflug von Wien nach Dubai, Ankunft Village, dass uns einen Einblick in das zur Küste. Unterwegs Aufenthalt auf Wien.
gegen 23.00 Uhr – Transfer in unser 4- Leben der früheren Zeit gewährt – Pho- einem der größten traditionellen Obst
Sterne Hotel Umm al Quwain Beach zwi- tostop auf einem der großen künstlich und Gemüsemarktes des Landes. Pho-
schen Dubai und Sharjah gelegen. angelegten Wellenbrecher mit Blick auf tostopp bei einem der beeindruckend- LEISTUNGSPAKET KR3701
die beeindruckende Skyline Abu Dhabis sten Wadis der Region. Aufenthalt an der
2. TAG: Sharjah und Dubai – Rundfahrt durch das Palastviertel und Küste, Mittagspause und Möglichkeit zu • Flüge Wien – Dubai – Wien mit
Nach dem Frühstück Fahrt in das Emirat Rückfahrt in unser Hotel. einem Bad im Indischen Ozean. Photo- AUSTRIAN
von Sharjah („Perle des Golfes“ und seit stopp bei er ältesten Moschee der Emi- • Transfers, Besichtigungen und
1998 Weltkulturhauptstadt der arabi- 4. TAG: in die Oasenstadt Al Ain rate, der Al Badiyah Moschee – weiter Ausflüge in ortsüblichen Bussen
schen Welt), Panoramafahrt entlang der und Dhow Kreuzfahrt nach Fujairah, dem einzigen Emirat der • 6 Nächtigungen in Doppelzimmern
Corniche mit Photostop bei der größten Fahrt durch die faszinierende Wüstenland- Ostküste, Aufenthalt beim alten Fort und mit Bad oder Dusche/WC
Moschee der Emirate, der King Faisal schaft ins Landesinnere, vorbei an etlichen dem Lehmdorf – Rückfahrt ins Hotel. • Frühstücksbuffet
Moschee – danach zum Dhowhafen und natürlichen Oasen und künstlich angeleg- • 4 x Abendessen im Hotel
Aufenthalt im großen Blauen Souk mit ten Plantagen und Farmen nach Al Ain, der 6. TAG: Besuch bei den Beduinen • 1x Dhow Fahrt mit Buffetabend-
Gelegenheit zum Einkaufen. Am Nach- großen Oasenstadt im Zentrum der Arabi- Der Vormittag steht zur freien Verfügung, essen
mittag Fahrt nach Dubai und Stadtbe- schen Emirate ( „Garten der Emirate“): vor- Möglichkeit die Annehmlichkeiten des • 1x Beduinenabend mit Barbecue-
sichtigung des mächtigen Handelszen- bei an der Universität zum Museum* über Hotels in Anspruch zu nehmen. Am Abendessen
trum der Region. Fahrt zum Jumeirah die Geschichte der Region, Spaziergang Nachmittag unternehmen wir eine Jeep- • Jeepsafari
Beach, Photostop bei Burj al Arab und durch einen Souk und durch die Oase (hier safari durch die Wüstendünen. Mit • Eintrittsgebühren
der Jumeirah Moschee – weiter zum lernen wir das traditionelle Bewässerungs- Geländewagen fahren wir durch Sand- • Wassertaxi-Fahrt
Palastviertel von Zabeel und zum Dubai system kennen), Abstecher zum Ziegen- dünen, besuchen eine Kamelfarm und • Reiseleitung und lokale, deutsch-
Creek. Besuch des Museums und Fahrt markt und Besuch des letzten Kamelmark- lassen die Fahrt mit einem Sonnenunter- sprachige Fremdenführer
mit dem Wassertaxi über den Creek. tes der Emirate. Danach zurück anch Umm gang ausklingen. Nach dem Sonnenun- • Flughafentaxen inkludiert, ca. 158,–
Bummel durch den Gewürz und Gold- al Quwain. Abends fahren wir zum Dubai- tergang besuchen wir ein Beduinen Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen
souk und Rückfahrt ins Hotel. Creek und sehen auf einer ca. 2-stündigen Camp, Gelegenheit zu einem Kamelritt
Fahrt auf einem der traditionellen Holz- oder zum Rauchen einer Wasserpfeife. 24. Februar – 2. März
3. TAG: Ausflug nach Abu Dhabi Dhows die beleuchtete Skyline. Während Ein Barbecue-Buffet mit Lagerfeuer, ara-
Fahrt in die Hauptstadt der Emirate nach der Fahrt internationales und orientalisches bischer Musik und Bauchtänzerin ver- Pauschalpreis 1.520,–
Abu Dhabi – Besuch des lebhaften Buffet Dinner inkl. Softdrinks. setzt uns in den Zauber von 1001 Nacht. Einbettzuschlag 330,–
Fischmarktes in Mina Zayed, danach Rückfahrt ins Hotel.

„Hübsch sind sie ja in ihrem blauen Kostüm – aber Männer


warten in Dubai vergebens auf ein Taxi mit einer Lenkerin.
Frauen kann aber durchaus passieren, dass eine hübsche
Chauffeuse stehen bleibt. Denn während im benachbar-
ten Saudi-Arabien Frauen nicht einmal am Lenkrad ihres
eigenen Wagens sitzen dürfen, erlaubt Dubai, dass
Frauen Taxi fahren dürfen – allerdings nicht
zur Beförderung von allein reisenden
Männern!“

Reiseleiter-Tipp: Hr. Dietmar Schönhart

Fernreisen | Arabische Emirate | 81


Samarkand, Registan

Navruz in Usbekistan
Das Herz der Seidenstraße
Am 21. & 22. März jeden Jahres wird in Usbekistan Navruz („Neuer Tag“) gefeiert. Es handelt sich hierbei um das Neujahrs- LEISTUNGSPAKET KR9001
Fest, das auf zoroastrische Traditionen zurückgeht und heute wieder in manchen orientalischen Ländern gefeiert wird.
Während der beiden Tage wird der Frühling, der Anfang des neuen Jahres begrüßt und in den Dörfern und Städten ausge-
• Charterflüge Wien Samarkand und
lassen gefeiert. In den geschmückten Straßen sind ganze Familien unterwegs um Verwandte oder Freunde zu besuchen,
Urgentsch – Wien
überall werden nationale Gerichte zubereitet und verschiedene typische Sportspiele organisiert – wie z.B. Kurash, eine Art
inkl. 20 kg Freigepäck
Ringkampf oder Kupkari, ein Pferde- und Reiterspiel.
• Unterbringung in Hotels der
Mittelklasse Standardkategorie
1. TAG: Wien – Samarkand der Seidenstraße und in den Gassen der 7. TAG: Chiwa
• Halbpension
Sonderflug von Wien nach Samarkand. Altstadt scheint diese Vergangenheit Mit der Besichtigung von Chiwa erwartet
• Rundreise im klimatisierten,
Transfer zum Hotel. zum Greifen nahe. Sie ein weiterer Höhepunkt dieser Reise:
ortsüblichen Bus
Die ehemalige Hauptstadt von Choresm
• Besichtigungen inklusive
2. TAG: Samarkand 5. TAG: Buchara liegt am Rande der Wüsten Karakum
Eintrittsgebühren
Samarkand, das oft als „muslimische Bsichtigung der uralten Oasenstadt und Kizilkum und hat ihr traditionelles
• lokale, deutschsprachige
Perle“ bezeichnet wird, galt unter der Buchera: die Kosh Medrese, die Festung Bild bis heute bewahren können. Spa-
Reiseleitung
Herrschaft Timur Tamerlans als die „Ark“, das Samaniden Mausoleum, das ziergang durch diese einst so wichtige
• österreichischer Reise-
schönste Stadt der Welt und als geisti- berühmte Kaljan Minarett, die Moschee Karawanenstadt mit zahlreichen beein-
administrator vor Ort
ges, kulturelles und künstlerisches Zen- Magoko Attori, den Platz und die Monu- druckenden Moscheen, Medresen und
• Flughafentaxen inkludiert, ca. 97,–
trum des Islams. Besucht werden der mente rund um Labi Hauz, die Moschee Mausoleen sowie Läden mit lokalem
Mindestteilnehmerzahl:
Registan Platz mit den drei Medresen, Chor Minor und zahlreiche weitere Koran- Kunsthandwerk.
170 Personen
das Gur-Emir-Mausoleum, die Bibi-Cha- schulen, Moscheen und Mausoleen.
Fakultative Leistungen, nur vor Ort
num Moschee, die Nekropole Schah-i- 8. TAG: Urgentsch – Wien
zu bezahlen und buchbar: Turkme-
Sinda, der lebhafte Basar und die Stern- 6. TAG: Buchara – Urgentsch/Chiwa Der heutige Tag steht bis zum Abflug zu
nische Folklore Chiwa, Folklore-
warte des Ulug Beg. Es bleibt noch Zeit Vormittags etwas Freizeit in Buchara, Ihrer freien Verfügung. Sie können einen
abend Buchara, Ballett Samarkand,
um an den Navruz-Feierlichkeiten teilzu- dann längere Fahrt über den uralten Spaziergang unternehmen oder die Zeit
Ausflug Schahrisabs bzw. Urgut.
nehmen. Handelsweg durch die Wüste Kizilkum in für letzte Einkäufe nützen. Transfer zum
das Hotel in der Region Urgentsch bzw. Flughafen von Urgentsch und Rückflug
20. – 27. März
3. TAG: Fakultativer Ausflug Schahri- Chiwa. nach Wien.
sabs oder Urgut
Pauschalpreis
Der heutige Tag steht in Samarkand für
Standardkategorie 1.129,–
individuelle Unternehmungen zur freien
Einbettzuschlag
Verfügung. Es besteht die Möglichkeit
in Standardkategorie 140,–
zur Teilnahme an folgenden zwei fakulta-
Visum inkl. Besorgung 30,–
tiven Ausflügen: Schahrisabs (Geburts-
Aufzahlung Mittelklasse,
stadt Timurs: Palast Ak-Sarai, die Ruinen
Komfortkategorie 150,–
der Riesenmoschee Gök Gumbas, Has-
Einbettzuschlag
rati Imam Mousoleum) oder Urgut (hüb-
in Komfortkategorie 182,–
sche einheitliche Steinarchtektur, größter
Aufzahlung Mittelklasse,
Basar Zentralasiens). Die fakultativen
Superiorkategorie 220,–
Ausflüge sind nur vor Ort zu buchen und
Einbettzuschlag
zu bezahlen.
in Superiorkategorie 224,–
4. TAG: Samarkand – Buchara
Am Weg nach Buchara Besichtigung des
imposanten Portals der ehemaligen
Karawanserei Rabat-e-Malik – weiter zur
Ulug Beg Medrese in Gijduvan und zum
Minarett von Vabkent. Buchara war ein
legendenumwobenes Zentrum an war

82 | Usbekistan | Fernreisen
Madrid London

Städteflüge zum Superpreis


Entdecken Sie Europas Metropolen auf eigene Faust!

Paris ab 289,– Lissabon 449,–


5. – 8. Dezember 30. Oktober – 2. November
30. Dezember – 2. Jänner 30. Dezember – 2. Jänner
• Flüge ab/bis Wien mit NIKI inkl. Flughafentaxen • Flüge ab/bis Wien mit NIKI inkl. Flughafentaxen
• 3 x Nächtigung/Frühstück im Hotel Kyriad Bercy • 3 x Nächtigung/Frühstück im Hotel Olissippo Marques de Sá
Einbettzimmerzuschlag: 120,– Einbettzimmerzuschlag: 105,–
Terminzuschlag für 30.12.: 80,–

Rom ab 299,– Hamburg 269,– ab

30. Oktober – 2. November 24. – 26. Oktober


5. – 8. Dezember 6.-8. Dezember
30. Dezember – 2. Jänner 30. Dezember – 1. Jänner
• Flüge ab/bis Wien mit NIKI inkl. Flughafentaxen • Flüge ab/bis Wien mit Air Berlin inkl. Flughafentaxen
• 3 x Nächtigung/Frühstück im Hotel Verona • 3 x Nächtigung/Frühstück im Hotel Norddeutscher Hof
Einbettzimmerzuschlag: 120,– Einbettzimmerzuschlag: 50,–
Terminzuschlag für 30.10. und 30.12.: 90,– Terminzuschlag für 30.12.: 30,–

Madrid 529,–
30. Oktober – 2. November
26. – 29. März
• Flüge ab/bis Wien mit IBERIA inkl. Flughafentaxen
• 3 x Nächtigung/Frühstück im Hotel Puerta de Toledo
Einbettzimmerzuschlag: 74,– Detaillierte Hotel- und
Leistungsbeschreibung

London 589,– finden Sie im Katalog


von COLUMBUS Städte
30. Oktober – 2. November Reisen.
5. – 8. Dezember
• Flüge ab/bis Wien mit AUSTRIAN inkl. Flughafentaxen
• 3 x Nächtigung/Frühstück im Hotel
Express by Holiday Inn Old Street
Einbettzimmerzuschlag: 150,–

STÄDTE | individuell | 83
Paris, Eiffelturm Madeira

Rhein – Mosel – Aachen Portugal – Garten Europas


19.5. – 24.5. • 23.7. – 28.7. 26.4. – 3.5. • 11.10. – 18.10.
Sternfahrt Rothenburg Lissabon – Umgebung
23.9. – 27.9. 21.5. – 24.5. • 23.10. – 26.10.

Vorschau COLUMBUS Thüringen


27.5. – 31.5.
Gärten Madeira
12.5. – 19.5.

Kultur Erlebnis Reisen 2009 BENELUX


Blühendes Holland
SKANDINAVIEN
Dänemark NEU
Unser Sommerkatalog wird Mitte November erscheinen. Wir nehmen Ihre 21.4. – 25.4. • 28.4. – 2.5. 12.7. – 18.7.
Vorreservierung schon jetzt gerne entgegen. Bis zum 12.12.2008 haben Sie Holland – Tulpenblüte Städtereise Stockholm NEU
die Möglichkeit, Ihre Vorreservierung in eine Fixbuchung umzuwandeln oder 12.4. – 19.4. 14.5. – 17.5.
kostenlos zurückzutreten. Städtereise Amsterdam 27.8. – 30.8.
9.4. – 12.4. • 7.5. – 10.5. Metropolen des Nordens
ÖSTERREICH Opernfestival in den Boboli Gärten NEU 23.10. – 26.10. 9.8. – 16.8.
Bahnen – Niederösterreich NEU Juli/August Brüssel – Flandern
5.6. – 8.6. Bergwelt der Abruzzen NEU 4.6. – 7.6. • 1.10. – 4.10. TSCHECHIEN/SLOWAKEI
Bregenzer Festspiele 16.6. – 22.6. Belgien – Holland NEU Prag – Umgebung NEU
20.8. – 23.8. 13.9. – 20.9. 13.5. – 17.5. • 9.9. – 13.9.
SCHWEIZ Hohe Tatra
ITALIEN Basel – Van Gogh NEU MALTA 17.6. – 21.6. • 19.8. – 23.8.
Südtiroler Blütenzauber 8.7. – 11.7. Ostern auf Malta NEU
30.4. – 3.5. Schweiz mit der Bahn 8.4. – 15.4. UNGARN
Triest – Umgebung NEU 12.7. – 19.7. Debrecen – Puszta NEU
22.4. – 26.4. • 7.10. – 11.10. Mittelalter Schweiz NEU FRANKREICH 30.4. – 3.5. • 23.10. – 26.10.
Zauberhaftes Südtirol 17.10. – 24.10. Kunst Elsass NEU Ungarnrundfahrt
27.9. – 4.10. 30.8. – 7.9. 4.10. – 10.10.
Golf von Neapel – Capri DEUTSCHLAND Licht der Provence NEU
18.4. – 25.4. • 19.9. – 26.9. Kunst Niederbayern NEU 9.5. – 16.5. POLEN/BALTIKUM
Kulturlandschaft Friaul 9.6. – 14.6. Savoyen – Franz. Alpen NEU Polenrundreise
13.5. – 17.5. Barock/Ravensburg NEU 28.6. – 5.7. 29.5. – 7.6. • 28.8. – 6.9.
Klassisches Sizilien 4.8. – 9.8. Bordeaux – Atlantik NEU Opernfestspiele in Riga NEU
25.4. – 2.5. Dresden – Umgebung NEU 9.6. – 15.6. Juni
Zauberland Umbrien 5.5. – 10.5. • 18.8. – 23.8. Normandie – Bretagne
11.5. – 17.5. • 7.9. – 13.9. Teutoburger Wald NEU 16.5. – 25.5. • 1.8. – 10.8. KROATIEN/SLOWENIEN
Venedig – La Serenissima 31.8. – 6.9. Schatzkammer Burgund Sternfahrt Opatija
16.4. – 19.4. • 30.4. – 3.5. • 7.5. – 10.5. Sachsen-Anhalt – Str. der Romanik NEU 4.10. – 12.10. 27.4. – 3.5. • 28.9. – 4.10.
21.5. – 24.5. • 10.9. – 13.9. 10.8. – 16.8. Korsika Dubrovnik – Montenegro
1.10. – 4.10. • 23.10. – 26.10. Studienreise Habsburger NEU 2.5. – 10.5. 4.5. – 11.5.
Piemont – Aostatal 14.7. – 19.7. Languedoc – Roussilion NEU
21.6. – 28.6. Nordsee – Wattenmeer 13.9. – 21.9. RUMÄNIEN
Ligurien – Cinque Terre 15.6. – 21.6. • 3.8. – 9.8. • 7.9. – 13.9. Paris – Weltstadt Rumänienrundreise NEU
4.5. – 10.5. • 14.9. – 20.9. Berlin – Leipzig – Dresden 10.04. – 13.04. • 23.4. – 26.4. 14.6. – 22.6.
Apulien 20.4. – 26.4. • 25.5. – 31.5. • 7.9. – 13.9. 30.4. – 3.5. • 7.5. – 10.5. Moldauklöster – Siebenbürgen
10.5. – 17.5. Deutsche Dome 21.5. – 24.5. • 29.5. – 1.6. 10.5. – 17.5.
Rom – die ewige Stadt 21.6. – 28.6. 11.6. – 14.6. • 18.6. – 21.6.
10.4. – 13.4. • 23.4. – 26.4. • 30.4. – 3.5. Berlin – Potsdam 13.8. – 16.8. • 10.9. – 13.9. RUSSLAND
14.5. – 17.5. • 21.5. – 24.5. • 11.6. – 14.6. 11.4. – 13.4. • 24.4. – 26.4. • 1.5. – 3.5. 8.10. – 11.10. • 23.10. 26.10. Städtereise Moskau
13.8. – 16.8. • 10.9. – 13.9. • 8.10. – 11.10. 22.5. – 24.5. • 11.6. – 13.6. • 7.8. – 9.8. 29.5. – 1.6.
Opernfestspiele Verona 11.9. – 13.9. • 9.10. – 11.10. • 24.10. – 26.10. GROSSBRITANNIEN Städtereise St. Petersburg
Juli/August Norddeutsche Städte Cornwall – Westen NEU 30.4. – 3.5. • 3.9. – 6.9. • 23.10. – 26.10.
Küche und Keller am Gardasee NEU 23.06. – 27.06. • 25.08. – 29.08. 22.6. – 29.6.
2.4. – 5.4. • 7.10. – 11.10. Görlitz – Bautzen Südengland – Wales GRIECHENLAND
Verdi – Parma NEU 25.3. – 28.3. 18.7. – 27.7. Blühendes Rhodos NEU
1.6. – 6.6. Hamburg – Lübeck 13.4. – 20.4.
Florenz – Toskana 1.5. – 3.5. • 22.5. – 24.5. • 11.6. – 13.6. SPANIEN/PORTUGAL
27.4. – 3.5. • 25.5. – 31.5. 3.7. – 5.7. • 14.8. – 16.8. • 18.9. – 20.9. Die Extremadura NEU GEORGIEN
26.10. – 1.11. 2.10. – 4.10. • 24.10. – 26.10. 24.5. – 30.5. Georgien NEU
Abteien der Toskana NEU Mecklenburg – Vorpommern Sevilla – Cordoba 20.9. – 29.9.
28.9. – 4.10. 1.6. – 7.6. • 14.9. – 20.9. 16.4. – 19.4. • 24.9. – 27.9.

84 | Vorschau 2009 COLUMBUS


London, Houses of Parlament mit Big Ben Geirangerfjord, Norwegen

Hamburg – Helgoland TSCHECHIEN/SLOWAKEI


11.5. – 17.5. • 31.8. – 6.9. Prag
Dresden – Elbe 1.5. – 3.5. • 5.6. – 7.6.

Vorschau Union 2009 27.5. – 31.5. • 2.9. – 6.9.


Berlin – Rügen NEU
18.9. – 20.9.
Riesengebirge
Unser Sommerkatalog wird Mitte November erscheinen. Wir nehmen Ihre 23.8. – 29.8. 9.6. – 14.6.
Vorreservierung schon jetzt gerne entgegen. Bis zum 12.12.2008 haben Sie Ostern Bayern – Erzgebirge NEU
die Möglichkeit, Ihre Vorreservierung in eine Fixbuchung umzuwandeln oder 9.4. – 13.4. SPANIEN/PORTUGAL
kostenlos zurückzutreten. Gärten Schleswig Holstein NEU Barcelona – Katalonien
17.5. – 21.5. 14.4. – 18.4. • 2.6. – 6.6.
Lüneburger Heide Madeira Blumenfest
ÖSTERREICH ITALIEN 19.8. – 25.8. 21.4. – 28.4.
Insel Mainau Vischgau NEU Harz NEU Madrid, Toledo, Segovia
30.4. – 3.5. • 21.5. – 24.5. 10.6. – 14.6. • 23.9. – 27.9. 29.6. – 5.7. 20.10. – 24.10.
25.6. – 28.6. • 3.9. – 6.9. Sternfahrt Meran Mosel – Eifel – Elsass NEU
Osttirol – Almrosenblüte 18.5. – 24.5. • 7.9. – 13.9. 3.8. – 10.8. ALBANIEN
22.6. – 28.6. 12.10. – 18.10. Burgenstraße NEU Albanienrundreise NEU
Sommerfrische Vorarlberg Burgenreiches Südtirol 4.5. – 10.5. 5.5. – 12.5.
29.6. – 4.7. 14.7. – 19.7. Märchenstraße NEU
Tirol – Bayern NEU Sternfahrt Toskana 10.6. – 15.6. BULGARIEN/RUMÄNIEN
9.6. – 14.6. • 25.8. – 30.8. 13.5. – 17.5. • 14.10. – 18.10. Bulgarien
Mühlviertel – Böhmerwald NEU Südtirol spezial FRANKREICH 24.5. – 31.5.
22.7. – 26.7. 29.9. – 3.10. Duft der Cote d’Azur NEU Rumänien
Ostermarkt Aiderbichl Villen der Toskana 28.4. – 3.5. • 2.6. – 7.6. 17.9. – 25.9.
2.4 – 5.4. 2.6. – 7.6. • 15.9. – 20.9. 22.9. – 27.9.
Narzissenfest Ausseerland Gardasee Lavendelblüte Provence POLEN/RUSSLAND
21.5. – 24.5. 13.5. – 17.5. • 24.6. – 28.6. 16.7. – 25.7. Krakau – Zakopane
Kärnten & Slowenien NEU 7.10. – 11.10. Normandie – Jersey 20.5. – 24.5.
15.6. – 20.6. • 15.9. – 20.9. Törggelen Südtirol 2.9. – 12.9.
Nostalgiebahn Schladming 8.10. – 11.10. • 23.10. – 26.10. Loiretal UNGARN
14.7. – 19.7. Lago Maggiore 28.5. – 2.6. • 9.9. – 14.9. Budapest
Liechtenstein – Appenzell 5.5. – 10.5. • 8.9. – 13.9. Flugreise Schlösser um Paris NEU 1.5. – 3.5. • 30.5. – 1.6.
12.8. – 16.8. Elba – Cinque Terre 8.5. – 12.5. 10.7. – 12.7. • 25.9. – 27.9.
Flachgau – Salzkammergut NEU 20.4. – 26.4. • 21.9. – 27.9. Gärten Normandie Puszta NEU
5.5. – 9.5. • 1.9. – 5.9. Como See & Bernina Express 10.6. – 15.6. 10.4. – 13.4.
Weinherbst Klöch 19.5. – 24.5. • 22.9. – 27.9. Burgund – Beaujolais NEU Paprikaernte in Kalocsa NEU
21.10. – 26.10. Gardasee Spezial 20. – 28.6. 8.10. – 11.10.
Ritterspiele Burg Ehrenberg NEU 25.5. – 31.5.
23.7. – 26.7. Flugreise Piemont NEU BENELUX
7.10. – 11.10. Holland – Tulpenblüte KROATIEN/SLOWENIEN/
SCHWEIZ Flugreise Rom & Pompeji NEU 12.4. – 19.4. MONTENEGRO
Tessin 6.5. – 11.5. Opatija
20.4. – 26.4. • 1.6. – 7.6. Sizilien Ostern SKANDINAVIEN 26.3. – 29.3. • 23.10. – 26.10.
28.9. – 4.10. 6.4. – 13.4. Nordkap – Hurtigruten Zadar – Plitvicer Seen
Schweizer Hochalpen 1.7. – 11.7. 12.5. – 17.5. • 21.9. – 26.9.
5.7. – 12.7. • 6.9. – 13.9. DEUTSCHLAND Mittsommer Schweden NEU Izola
Berner Oberland Bayer. Königsschlösser 16.6. – 22.6. 18.3. – 22.3. • 26.10. – 30.10.
10.8. – 16.8. 30.4. – 3.5. • 21.5. – 24.5. Insel Rab
Glacier-Express 18.6. – 21.6. • 13.8. – 16.8. GROSSBRITANNIEN/IRLAND 15.4. – 19.4. • 16.9. – 20.9.
24.6. – 28.6. • 19.8. – 23.8. 10.9. – 13.9. Sagenumwobenes Irland Saison Crikvenica
16.9. – 20.9. Rhein – Mosel – Neckar 10.8. – 19.8. 23.4. – 26.4. • 15.10. – 18.10.
Basel – Genfer See NEU 7.6. – 14.6. • 6.9. – 13.9. Südengland & Cornwall Dalmatinische Küste
26.5. – 1.6. • 5.10. – 11.10. Bodensee 10.5. – 17.5. 27.4. – 3.5. • 28.9. – 4.10.
Schweizer 3x3 NEU 2.6. – 7.6. London Wasser & Wein Slowenien
21. – 26.7. Ostfriesland 21.5. – 24.5. • 29.5. – 1.6. 20.5. – 24.5.
Panoramazüge Alpen 20.7. – 25.7. 11.6. – 14.6. • 23.10. – 26.10. Montenegro – Bosnien NEU
31.7. – 8.8. Typisch Schottland NEU 24.5. – 31.5.
21.7. – 28.7.

Vorschau 2009 UNION | 85


Allgemeine Geschäftsbedingungen des
Reiseveranstalters COLUMBUS Reisen GmbH:
Die „Allgemeinen Reisebedingungen Kosten der eben genannten Leistungs- Kunde, ohne dass der Veranstalter gegen trag zurückzutreten. Im Falle der Unange-
(ARB 1992)“ werden zum Grossteil träger. Wird entsprechend den Vertrags- ihn Ansprüche hat, in folgenden, vor messenheit der Stornogebühr kann diese
von der COLUMBUS Reisen GmbH bedingungen des Leistungsträgers dem Beginn der Leistung eintretenden Fällen vom Gericht gemäßigt werden.
anerkannt. Volltext im Reisebüro Veranstalter eine Gebühr verrechnet, zurücktreten: Wenn wesentliche Be- Je nach Reiseart ergeben sich pro Per-
erhältlich und unter www.reisebue- deren Ursache in der Person des Reisen- standteile des Vertrages, zu denen auch son folgende Stornosätze:
ros.at unter „Gesetze, Verordnungen den liegt, gilt als vereinbart, dass diese der Reisepreis zählt erheblich geändert
und Verträge“ abrufbar. Gebühr vom Veranstalter dem Reisenden werden. 1. Sonderflüge (Charter), Gruppen-IT
Von diesen ARB 1992 abweichende zuzüglich einer Bearbeitungsgebühr von In jedem Fall ist die Vereitelung des bed- (Gruppenpauschalreisen im Linienver-
Bestimmungen werden im Folgenden 25,– weiterverrechnet wird. Informieren ungenen Zwecks bzw. Charakters der kehr), Autobusgesellschaftsreisen
blau markiert wiedergegeben und den Sie sich bitte in Ihrem Reisebüro. Reiseveranstaltung, sowie eine gemäß (Mehrtagesfahrten)
entsprechenden Allgemeinen Reisebe- Abschnitt 8.1. vorgenommene Erhöhung bis 30. Tag vor Reiseantritt 10%
dingungen ARB 1992 gegenüberge- 5. Rechtsgrundlagen bei Leistungs- des vereinbarten Reisepreises um mehr ab 29. bis 20. Tag vor Reiseantritt 25%
stellt. Diese besonderen Bedingungen störungen als 10 Prozent eine derartige Vertragsän- ab 19. bis 10. Tag vor Reiseantritt 50%
gehen vor. 5.1. Gewährleistung derung. ab 9. bis 4. Tag vor Reiseantritt 65%
Der Kunde hat bei nicht oder mangelhaft Der Veranstalter ist verpflichtet, entwe- ab dem 3. Tag (72 Stunden)
erbrachter Leistung einen Gewährlei- der direkt oder im Wege des vermitteln- vor Reiseantritt 85%
ARB 1992: stungsanspruch. Der Kunde erklärt sich den Reisebüros dem Kunden die Ver- des Reisepreises.
B. DAS REISEBÜRO ALS damit einverstanden, dass ihm der Ver- tragsänderung unverzüglich zu erklären
VERANSTALTER: anstalter an Stelle seines Anspruches auf und ihn dabei über die bestehende Wahl- SPEZIELLE
Wandlung oder Preisminderung in ange- möglichkeit entweder die Vertragsände- STORNOBEDINGUNGEN
2. Wechsel in der Person messener Frist eine mangelfreie Lei- rung zu akzeptieren oder vom Vertrag
des Reiseteilnehmers stung erbringt oder die mangelhafte Lei- zurückzutreten, zu belehren; der Kunde 1. Musikreisen
Ein Wechsel in der Person des Reisenden stung verbessert. Abhilfe kann in der hat sein Wahlrecht unverzüglich auszu- Bei einem Storno einer Musikreise kom-
ist dann möglich, wenn die Ersatzperson Weise erfolgen, dass der Mangel beho- üben. Sofern den Veranstalter ein Ver- men die Stornosätze laut ARB 7.1 für den
alle Bedingungen für die Teilnahme ben wird oder eine gleich- oder höher- schulden am Eintritt des den Kunden Reisepreis abzüglich der Eintrittskarten
erfüllt und kann auf zwei Arten erfolgen. wertige Ersatzleistung, die auch die aus- zum Rücktritt berechtigenden Ereignis- zur Anwendung. Die Eintrittskarten wer-
2.1. Abtretung des Anspruchs drückliche Zustimmung des Kunden fin- ses trifft, ist der Veranstalter diesem den voll verrechnet.
auf Reiseleistung det, erbracht wird. gegenüber zum Schadenersatz ver- 2. Gruppenpauschalreisen im Linien-
Die Verpflichtungen des Buchenden aus 5.2. Schadenersatz pflichtet. Die Haftung für Schäden auf- verkehr und Sonderflüge (Charter)
dem Reisevertrag bleiben aufrecht, wenn Verletzen der Veranstalter oder seine grund leichter Fahrlässigkeit ist ausge- bis zum 30. Tag vor Reiseantritt 2 5 %
er alle oder einzelne Ansprüche aus die- Gehilfen schuldhaft die dem Veranstalter schlossen. ab 30. bis 15. Tag vor Reiseantritt 5 0 %
sem Vertrag an einen Dritten abtritt. In aus dem Vertragsverhältnis obliegenden b) Anspruch auf Ersatzleistung ab 15. bis 3. Tag vor Reiseantritt 8 5 %
diesem Fall trägt der Buchende die sich Pflichten, so ist dieser dem Kunden zum Der Kunde kann, wenn er von den Rück- ab dem 2. Tag vor Reiseantritt 100%
daraus ergebenden Mehrkosten. Ersatz des daraus entstandenen Scha- trittsmöglichkeiten laut lit. a nicht Ge- des Reisepreises
2.2. Übertragung der Reisever- dens verpflichtet. Die Haftung für Schä- brauch macht und bei Stornierung des Hinweis: Diese speziellen Stornobedin-
anstaltung den aufgrund leichter Fahrlässigkeit ist Reiseveranstalters ohne Verschulden des gungen ersetzen obige Bestimmungen
Ist der Kunde gehindert, die Reiseveran- ausgeschlossen. Soweit der Reiseveran- Kunden, an Stelle der Rückabwicklung der ARB Pkt. 7.1.c)1. Sonderflüge (Char-
staltung anzutreten, so kann er das Ver- stalter für andere Personen als seine des Vertrages dessen Erfüllung durch die ter), Gruppenpauschalreisen im Linien-
tragsverhältnis auf eine andere Person Angestellten einzustehen hat, haftet er - Teilnahme an einer gleichwertigen ande- verkehr
übertragen. Die Übertragung ist dem Ver- ausgenommen in Fällen eines Personen- ren Reiseveranstaltung verlangen, sofern 3. Flusskreuzfahrten
anstalter entweder direkt oder im Wege schadens - nur, wenn er nicht beweist, der Veranstalter zur Erbringung dieser Bis zum 60. Tag vor Reiseantritt 25%
des Vermittlers binnen einer angemesse- dass diese weder Vorsatz noch grobe Leistung in der Lage ist. Neben dem ab 60 bis 40 Tage vor Reiseantritt 50%
nen Frist vor dem Abreisetermin mitzu- Fahrlässigkeit treffen. Außer bei Vorsatz Anspruch auf ein Wahlrecht steht dem ab 40 bis 20 Tage vor Reiseantritt 75%
teilen. Der Reiseveranstalter kann eine und grober Fahrlässigkeit trifft den Rei- Kunden auch ein Anspruch auf Schaden- ab 19. vor Reiseantritt 100%
konkrete Frist vorweg bekanntgeben. severanstalter keine Haftung für Gegen- ersatz wegen Nichterfüllung des Vertra- des Reisepreises
Der Überträger und der Erwerber haften stände, die üblicherweise nicht mitge- ges zu, sofern nicht die Fälle des 7.2.
für das noch unbeglichene Entgelt sowie nommen werden, außer er hat diese in zum Tragen kommen. Die Haftung für
gegebenenfalls für die durch die Übertra- Kenntnis der Umstände in Verwahrung Schäden aufgrund leichter Fahrlässigkeit ARB 1992:
gung entstandenen Mehrkosten zu genommen. Es wird daher dem Kunden ist ausgeschlossen.
ungeteilter Hand. Diese eben genannten empfohlen, keine Gegenstände besonde- c) Rücktritt mit Stornogebühr 7. Rücktrittserklärung
Bedingungen der ARB 1992 werden ren Werts mitzunehmen. Weiters wird Die Stornogebühr steht in einem prozen- Beim Rücktritt vom Vertrag ist zu
ersetzt durch: empfohlen, die mitgenommenen Gegen- tuellen Verhältnis zum Reisepreis und beachten:
Ein Wechsel in der Person des Reiseteil- stände ordnungsgemäß zu verwahren. richtet sich bezüglich der Höhe nach dem Der Kunde (Auftraggeber) kann jederzeit
nehmers ist nur nach den besonderen Zeitpunkt der Rücktrittserklärung und der dem Reisebüro, bei dem die Reise
Bestimmungen der jeweiligen Leistungs- 7. Rücktritt vom Vertrag jeweiligen Reiseart. Als Reisepreis bzw. gebucht wurde, mitteilen, dass er vom
träger (Fluglinien, Agentur, Hotel, etc …) 7.1. Rücktritt des Kunden vor Antritt Pauschalpreis ist der Gesamtpreis der Vertrag zurücktritt. Bei einer Stornierung
möglich und muss spätestens 14 Tage der Reise vertraglich vereinbarten Leistung zu ver- empfiehlt es sich, dies
vor Reiseantritt erfolgen. Unsere Umbu- a) Rücktritt ohne Stornogebühr stehen. Der Kunde ist in allen nicht unter • mittels eingeschriebenen Briefes oder
chungsgebühr hiefür beträgt 25,– pro Abgesehen von den gesetzlich einge- lit. a genannten Fällen gegen Entrichtung • persönlich mit gleichzeitiger schriftli-
Person und Vorgang zzgl. etwaiger räumten Rücktrittsrechten kann der einer Stornogebühr berechtigt, vom Ver- cher Erklärung
zu tun.

86 | Reisebedingungen
d) No-show Zusätzlich dazu gilt: Jeder Reisegast BUSREISEN Bord-WC: Dieses wird in vielen Ländern
No-show liegt vor, wenn der Kunde der muss gesundheitlich, geistig wie körper- 1. Sitzplatzvergabe – kein Vertrags- bei Rundreisen nicht geöffnet, da es nur
Abreise fernbleibt, weil es ihm am Reise- lich- konstitutionell, in der Lage sein, inhalt sehr wenige Entsorgungsstationen gibt.
willen mangelt oder wenn er die Abreise seine persönlichen Verrichtungen alleine a. Bei allen Busreisen werden Sitzplätze Klimaanlage: Ist aufgrund klimatischer
wegen einer ihm unterlaufenen Fahrläs- zu erfüllen und allen Anforderungen der vergeben, sofern im Leistungstext Bedingungen nicht überall eingebaut und
sigkeit oder wegen eines ihm widerfah- gebuchten Reise gewachsen sein. Reise- nichts anderes vermerkt ist. daher nicht verfügbar (z.B. Irland).
renen Zufalls versäumt. Ist weiters klar- leiter und Lenker bieten wenn möglich b. Sitzplatzverschiebungen: Getränkeverkauf an Bord: Dieser ist nicht
gestellt, dass der Kunde die verbleibende Unterstützung bei Notfällen an (z.B. Der Veranstalter bzw. der Reiseleiter in allen Ländern üblich.
Reiseleistung nicht mehr in Anspruch Transport ins Krankenhaus, Arztbesuch, vor Ort ist berechtigt, bereits verge-
nehmen kann oder will, hat er bei Reise- etc.), übernehmen aber keine weiteren bene Sitzplätze zu verändern. Diese 2. Kleingruppen
arten laut lit. c 1. (Sonderflüge, usw.) 85 Betreuungsaufgaben. Der Veranstalter ist Sitzplatzverschiebungen sind gering- Einige Flugreisen sind auf Mindestteil-
Prozent, bei den Reisearten laut lit. c 2. ebenso berechtigt, vom Vertrag zurück- fügige Leistungsänderungen, die den nehmerzahlen von 15 oder 20 Personen
(Einzel-IT, usw.) zutreten, wenn der Reisende aus wel- Charakter der Reise nicht verändern kalkuliert – bei diesen Gruppengrößen
45 Prozent des Reisepreises zu bezah- chem Grund immer die Reise nicht fort- und daher keinen Refundierungs- oder kommen nicht notwendigerweise Busse
len. Im Falle der Unangemessenheit der setzen kann (Krankenhausaufenthalt, Rücktrittsanspruch nach sich ziehen. mit Bordküche und Bord-WC zum Ein-
obgenannten Sätze können diese vom etc). satz, da diese Einrichtungen in entspre-
Gericht im Einzelfall gemäßigt werden. 2. Kleingruppen chend kleineren Bussen nicht immer ver-
Weitere Spezielle Wir bemühen uns, bei Nichterreichen der fügbar sind.
Abweichend von den in den Arb 1992 Reisebedingungen und Mindestteilnehmerzahl die Reise durch- Bei Nichterreichen der Mindestteilneh-
festgelegten No-Show Gebühren gilt für Informationen von zuführen. Wir garantieren Ihnen, dass wir merzahl bemühen wir uns, die Reise
Reisen aus diesem Katalog folgender COLUMBUS Kultur Erlebnis dann keinen Kleingruppenzuschlag ver- durchzuführen. Wir garantieren Ihnen,
Prozentsatz: No-Show 100% . Reisen und UNION Reisen rechnen – behalten uns aber das Recht dass wir dann keinen Kleingruppenzu-
vor, entsprechend kleinere Busse einzu- schlag verrechnen – behalten uns aber
7.2. Rücktritt des Veranstalters vor Reiseleiter – kein Vertragsinhalt setzen, die weder über Bordküche noch das Recht vor, entsprechend kleinere
Antritt der Reise Im Reisetext des Kataloges werden infor- Bord-WC verfügen. Busse ohne Bordküche und Bord-WC
a) Der Veranstalter wird von der Vertrags- mativ jene Reiseleiter angeführt, die zum einzusetzen.
erfüllung befreit, wenn eine in der Aus- Zeitpunkt der Katalogerstellung einge- 3. Umbuchungsgebühren
schreibung von vornherein bestimmte teilt sind. Genannte Reiseleiter sind nicht bei Busreisen FLUSSKREUZFAHRTEN
Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht Vertragsbestandteil. Eine Änderung in Für Zustiegsänderungen, Sitzplatzände- Unsere Partner:
wird und dem Kunden die Stornierung der Person des Reiseleiters begründet rungen und Namensänderungen berech- a. KR3801: Transocean Tours Touristik
innerhalb der in der Beschreibung der keinerlei Ansprüche. nen wir 25,– pro Person. Umbuchungs- GmbH. D-28195 Bremen
Reiseveranstaltung angegebenen oder spesen 25,– pro Person fallen bei Umbu- b. KR2801, KR2802, KR3802, UR4801:
folgenden Fristen schriftlich mitgeteilt Programmabweichungen chung von einem Termin einer Reise auf Giljam River Cruises B.V.
wurde: Bitte beachten Sie, dass es aufgrund von einen anderen Termin derselben Reise NL-3071 Rotterdam
• bis zum 20. Tag vor Reiseantritt bei Umständen, die nicht in unserem Bereich an, sofern diese Umbuchung mehr als 4 c. UR9001, UR9002 GTA-SKY-WAYS
Reisen von mehr als 6 Tagen, liegen (Wetter, Verkehrslage, geänderte Wochen vor dem ursprünglich gebuchten Reiseveranstaltungs Ges.m.b.H.
• bis zum 7. Tag vor Reiseantritt bei Öffnungszeiten, lokale Veranstaltungen, Abreisetermin erfolgt. Bei Unterschrei- 1050 Wien
Reisen von 2 bis 6 Tagen, usw.) kurzfristig zu Streckenänderungen tung der 4-Wochen-Frist gelten die Stor- d. UR4802, UR4803: UR GVIDON TOURS
• bis 48 Stunden vor Reiseantritt bei und/oder geringfügigen Programmab- nobedingungen der hier abgedruckten Kreuzfahrten GmbH 1010 Wien
Tagesfahrten. weichungen (welche Sinn und Zweck der Allgemeinen Reisebedingungen.
Trifft den Veranstalter an der Nichterrei- Reise nicht verändern!) kommen kann. ANZAHLUNG
chung der Mindestteilnehmerzahl ein Diese begründen keine Refundierungs- FLUGREISEN Der Veranstalter empfiehlt eine 10%ige
über die leichte Fahrlässigkeit hinausge- ansprüche. 1. Ausländische Busse Anzahlung bei Buchung – die Restzah-
hendes Verschulden, kann der Kunde Der erste und der letzte Tag der Reise a. Bei allen Reisen werden Sitzplätze lung ist bei Übernahme der Reiseunterla-
Schadenersatz verlangen; dieser ist mit gelten der An- und Abreise. Es kann hier vergeben, sofern im Leistungstext gen zu begleichen.
der Höhe der Stornogebühr pauschaliert. zu Flugzeitänderungen oder Verspätun- nichts anderes vermerkt ist. Der Ver-
Die Geltendmachung eines diesen gen (Stau, Strassenzustand,etc) kom- anstalter bzw. der Reiseleiter vor Ort VERANSTALTER
Betrag übersteigenden Schadens wird men. Das Programm des ersten und des ist berechtigt, bereits vergebene Sitz- COLUMBUS Reisen GmbH.,
nicht ausgeschlossen. letzten Tages gilt daher als nicht zuge- plätze zu verändern. Diese Sitzplatz- Lueger Ring 8,1010 Wien
sagt, sondern unter der Voraussetzung verschiebungen sind geringfügige Lei- KR2000 – KR8999
7.3. Rücktritt des Veranstalters nach der zeitlichen Möglichkeit einer Besichti- stungsänderungen, die den Charakter (COLUMBUS Kultur Erlebnis Reisen)
Antritt der Reise gung, die vom Reiseleiter entschieden der Reise nicht verändern und daher UR4000 – UR8999 (UNION Reisen)
Der Veranstalter wird von der Vertragser- wird. keinen Refundierungs- oder Rück-
füllung dann befreit, wenn der Kunde im trittsanspruch nach sich ziehen. GTA-Sky-Ways Reiseveranstaltungs
Rahmen einer Gruppenreise die Durch- Handgepäck b. Die von uns angemieteten Busse ent- Ges.m.b.H., Wiedner Hauptstr. 88,
führung der Reise durch grob ungebühr- Wir ersuchen alle Reisegäste, wenn Sie sprechen dem ortsüblichen Standard, 1050 Wien
liches Verhalten, ungeachtet einer Ab- den Bus verlassen (auch untertags), der vom Standard der österreichi- UR9001 – U 9003, KR9001
mahnung, nachhaltig stört. In diesem Fall keine Wertgegenstände (Handtaschen, schen Busse mitunter, z.B. Komfort,
ist der Kunde, sofern ihn ein Verschulden Kameras, Audio-Geräte usw.) an Bord zu und in folgenden Punkten abweicht: Verkehrsbüro – Ruefa Reisen GmbH.,
trifft, dem Veranstalter gegenüber zum lassen. Diese sind nicht versichert und Reiseleitersitze: Diese gibt es vielfach Dresdner Straße 81-85, 1200 Wien
Ersatz des Schadens verpflichtet. werden im Falle eines Einbruchs nicht nicht – daher benötigt der Reiseleiter die FK4770, FK4140
ersetzt. erste Reihe rechts und es erfolgt eine
Verschiebung aller rechts sitzender
Gäste um eine Reihe (in England der
links sitzenden Gäste). Copyright by COLUMBUS Reisen GmbH

Reisebedingungen | 87
Stockholm, Weihnachtsmarkt Stockholm

NEU!
KATALOGE, BERATUNG UND BUCHUNG BEI:

Luciafest in Stockholm
In Stockholm glitzern und funkeln die Lichter – trotz der Dunkelheit, die sich be-
reits nachmittags über die Stadt senkt. Auf den Weihnachtsmärkten wird „Glögg“,
der traditionelle schwedische Glühwein mit Rosinen und Mandeln ausgeschenkt.
Am 13. Dezember wird das traditionelle Luciafest gefeiert: Lucia trägt ein boden-
langes, weißes Gewand mit einem roten Band um die Taille und einen Kranz aus
Preiselbeerzweigen mit Kerzen auf dem Kopf. Am Abend zieht die Heilige mit Columbus – Zentrale 01/534 11-0 1014 Wien, Dr. Karl Lueger-Ring 8
ihrem Gefolge im weihnachtlich geschmückten Freilichtmuseum Skansen ein. Columbus – Opernpassage 01/586 43 12 1010 Wien, Opernpassage
Verkosten Sie Luciakrapfen, ein süßes, mit Safran gewürztes Weizenbrot, Columbus Reiseservice KG 01/513 27 70 1010 Wien, Biberstraße 7
lauschen Sie der Musik und bestaunen Sie zum Abschluss des Festes ein Columbus – Condor 01/523 32 54 1070 Wien, Burggasse 43-45
großes Feuerwerk! Columbus – Hietzing 01/877 86 99 1130 Wien, St. Veit-Gasse 40
Columbus – Thaliastraße 01/493 23 50 1160 Wien, Thaliastraße 109
1. TAG: Wien – Stockholm Hotel Central Columbus – Hernals 01/481 65 00 1170 Wien, Hernalser Hauptstr. 168
Gegen Mittag Flug von Wien nach
Columbus – Cottage 01/479 10 10 1180 Wien, Kutschkergasse 42
Stockholm und Transfer vom Flughafen Das 3-Sterne-Hotel liegt sehr zentral in
in die Stadt, informative Stadtrundfahrt – der Nähe des Hauptbahnhofes (auch Columbus – Stromstraße 01/334 27 23 1200 Wien, Stromstraße 11
anschließend ins Hotel. Bus- und U-Bahnstation). Alle Zimmer Columbus – Lohberger 01/272 00 44 1210 Wien, Am Spitz 1
sind Nichtraucher-Zimmer und mit Du- Columbus – H+S Köhler 01/203 61 70 1220 Wien, Kagraner Platz 9A
2. TAG: Königliches Stockholm – sche/WC, Fön, Sat-TV, Radio und Te- Columbus – Stadlau 01/282 52 59 1220 Wien, Stadlauer Straße 22
Luciafest lefon ausgestattet. Restaurant, Lift. Columbus – Liesing 01/869 87 88 1230 Wien, Breitenfurter Straße 358
Vormittags weitere Stadtbesichtigung zu Columbus – Mauer 01/889 28 28 1230 Wien, Gesslgasse 10
Fuß: Riddarholmkirche mit der Grablege LEISTUNGSPAKET KR7471 Columbus – Reisebüro 02952/23 50 2020 Hollabrunn, Sparkassengasse 20
der schwedischen Könige, Altstadt Gamla
Columbus – Reisebüro 02572/33 01 2130 Mistelbach, Hafnerstraße 8
Stan. Besuch des königlichen Schlosses
• Flüge Wien – Stockholm – Wien Columbus – Reisebüro 02522/26 49 2136 Laa/Thaya, Stadtplatz 2
mit den königlichen Appartements und der
mit NIKI Columbus – Reisebüro 02552/21 26 2170 Poysdorf, Wienerstraße 28
kleinen Schatzkammer. Nachmittags Be-
• Bustransfers Flughafen - Hotel – Columbus – Reisebüro 02532/22 82 2225 Zistersdorf, Hauptstraße 6
such des Freilichtmuseums Skansen mit
Flughafen
seinen Bauernhäusern, Tiergehegen und Columbus – Reisebüro 02282/21 30 2230 Gänserndorf, Hans-Kudlich-Gasse 11/3
• Geführter Stadtrundgang inkl. Ein-
dem hübschen Weihnachtsmarkt. An- Columbus – Reisebüro 02982/21 67 3580 Horn, Florianigasse 9
tritte
schließend Freizeit um am Luciafest teilzu- Columbus – Gubi 0732/77 14 92 4020 Linz, Bismarckstraße 8
• 2 Nächtigungen/Frühstück in Dop-
nehmen. Rückkehr ins Hotel zu Fuß oder Columbus – Halmdienst 0732/73 83 21 4040 Linz-Urfahr, Schmiedegasse 9
pelzimmern mit Dusche/WC
mit dem öffentlichen Bus. Columbus – Linz 0732/77 47 44 4020 Linz, Eisenhandstraße 47
• Reiseleitung
• Flughafentaxen inkludiert, ca. 60,– Columbus – Steyr 07252/469 49 4400 Steyr, Bahnhofstraße 11
3. TAG: Stockholm – Wien
Mindestteilnehmerzahl: 15 Personen Columbus – Salzburg 0662/42 4000-42 5020 Salzburg, Julius-Welser-Straße 8
Der Vormittag steht zur freien Verfügung.
Gegen Mittag Transfer zum Flughafen Südburg – Columbus 02682/626 63 7000 Eisenstadt, Hauptstraße 23
12. – 14. Dezember Südburg – Columbus 03352/323 52 7400 Oberwart, Haydnhof 2
und Rückflug nach Wien.
ACR-Columbus 0463/50 24 44 9020 Klagenfurt, Bahnhofstraße 9
Pauschalpreis 475,–
Einbettzuschlag 86,–

1090 Wien, Nußdorfer Straße 62, Tel. 01/313 51-0


1060 Wien, Mariahilfer Straße 125, Tel. 01/597 43 66
1040 Wien, Wiedner Gürtel 8, Tel. 01/505 23 86