Sie sind auf Seite 1von 2

Das Substantiv

Das Substantiv ist in der Sprachwissenschaft eine Wortart zurAndeutung eines Lebewesens, Gegenstand oder einer Sache ,statt man von Substantiv Nennwort,Hauptwort,Gegenstand, Namenwort .oder Nomen nennen -. Es wird unterschiedlich definiert Hauptdefination:Subestantiv ist eine Wortart mit festem (1 grammatischem Geschlecht, mit einem bestimmten . Numerus und Kasus Es ist auch ein Wort , das deklinierbar und artikelfhig und (2 ( komparierbar ist.(Substantiv ist mit dem Artikel (Substantiv ist neben dem Verb verbunden) Es signalisiert die grammatischen Kategorien (Genus , Numerus ,.Kasus Aus einigen Substantiv knnen auch Wrter anderer Wortartengebildet werden wie (aus "Haus" wird "hausen ,oder aus "Farde" ("wird "frben :Substantive werden unter anderem semantisch eingeteilt in (Eigennamen:1( ,z.B: die Alfen,Berlin,Hamburg :Gattungsnamen(2) ....,Z.B: Mensch,Tisch,Kunst,Liebe

Gattungsnamen gliedertrn sich in


:Abstraktae Etwa nicht gegenstndliches z.B(Leben , Sterben Angst , Lust , Schlaf ,Reuse,Musik,Biologie,Jahr,Stunden,Biologie,Mathematik, .......,Streik ,Freundlichkeit,Liebe,Hfflichkeit :Konkrete Z.B: Mensch,Blume,Auto,Wald,Katze,Stule,Baum,Waschmaschin

Substantiv bezeichnet als Dinge , Sachen ,Lebewesen (person ,Tier, pflanzen), Sachverhalten, . Vorgangen , Eigenschaften .Es hat wie das Verb die Fhigkeit der ValenzIn Stzen knnen Substantive als Subjekt , Objekt.,Adverbialbestimmung oder Attribut sein Die syntaktischen Funktionen des Substantives sindvilfltig . Sie knnen praktisch in der Rolle aller Satzglieder ,mit Aunahme des finiten Verbs .,Subjekt,Adverbial ,Prdikat , und Objekt auftreten ((Zum Beispiel .AlsSubjekt: Peter liest ein Buch .Als Adverbiale Bstimmung: Peter fhrt nach Frankfurt .Als Attribut: Das Dach des Auto