Sie sind auf Seite 1von 7
Home Salzburg Gau News Sport Freizeit Party Magazin Community Anzeigen Job Immo Anmelden Salzburg News
Home Salzburg Gau News Sport Freizeit Party Magazin Community Anzeigen Job Immo Anmelden Salzburg News
Home
Salzburg
Gau
News
Sport
Freizeit
Party
Magazin
Community
Anzeigen
Job
Immo
Anmelden
Salzburg News
Bayern
Leserreporter
Wetter
Livecams
Sport
Fußball
Parties
Videos
Girl
Lokalführer
Parties Videos Girl Lokalführer Salzburg Online Oberösterreich 22. November 2011 11:48; Akt.: 22.11.2011
Videos Girl Lokalführer Salzburg Online Oberösterreich 22. November 2011 11:48; Akt.: 22.11.2011 11:48 Mord in

22. November 2011 11:48; Akt.: 22.11.2011 11:48

Mord in Braunau: Weiter Blackout bei

Web
Web

Mord in Braunau: Weiter Blackout bei Verdächtigem

bei Web Mord in Braunau: Weiter Blackout bei Verdächtigem M EHR AUF S ALZBURG24. AT Unfall

M EHR AUF S ALZBURG24. AT

S ALZBURG24. AT Unfall in Oberndorf: Pkw landet in Bachbett Bei einem Verkehrsunfall in Oberndorf wurden

Bei einem Verkehrsunfall in Oberndorf wurden am Samstag drei Personen verletzt. mehr »

Eine 30-jährige Lenkerin kam am Samstag bei einem Verkehrsunfall in Arnreit (Bezirk Rohrbach) ums Leben. mehr » mehr »

mehr » Vier Verletzte bei Bauernhofbrand in Herzogsdorf Ein Bauernhofbrand hat in der Nacht auf Samstag

Ein Bauernhofbrand hat in der Nacht auf Samstag in Herzogsdorf (Bezirk Urfahr-

Are you a developer? Try out the HTML to PDF API

Braunau trauert. - © Pressefoto Scharinger Der 17-Jährige, der seinen 16-jährigen Klassenkameraden und Freund in

Braunau trauert. - © Pressefoto Scharinger

Der 17-Jährige, der seinen 16-jährigen Klassenkameraden und Freund in Braunau erstochen haben soll, kann sich auch zwei Tage nach der Tat an nichts erinnern.

Trauer in Braunau
Trauer in Braunau

Er sitzt seit Dienstag in Untersuchungshaft. Es bestehe dringender Tatverdacht, sagte der Sprecher der Staatsanwaltschaft Ried, Alois Ebner, der APA. Konkrete Hinweise auf ein Motiv gebe es vorerst nicht.

Mord in Braunau: Teenager hat Blackout

es vorerst nicht. Mord in Braunau: Teenager hat Blackout Umgebung) in Oberösterreich vier Verletzte gefordert. mehr

Umgebung) in Oberösterreich vier Verletzte gefordert. mehr »

Vermutlich unter Alkoholeinfluss raste in der Nacht auf Samstag eine junge Lenkerin in eine Baustelle in Wels. mehr » mehr »

in Wels. mehr » Frontalzusammenstoß in Esternberg Bei einem Verkehrsunfall in Esternberg (Bezirk Schärding)

Bei einem Verkehrsunfall in Esternberg (Bezirk Schärding) wurden zwei Personen in einem Fahrzeug eingeklemmt. mehr »

Der 17-Jährige sagte, wie schon bei seiner Einvernahme bei der Polizei, auch vor der Haftrichterin aus, dass er ein Blackout gehabt habe. Er könne sich an die Ereignisse am Sonntagabend nicht erinnern. Er wisse erst wieder, dass er blutbefleckt in der Wohnung aufgewacht sei. Da habe er dann die Polizei angerufen.

Leiche lag im Wohnzimmer

Are you a developer? Try out the HTML to PDF API

Er und ein jüngerer Mitschüler hatten am Sonntagnachmittag allein in der Wohnung seiner Großmutter gelernt. Was sich zwischen den zwei Freunden abgespielt hat, ist bisher unklar. Um 19.30 Uhr rief der Ältere die Polizei. Er behauptete, sich verletzt zu haben. Die Beamten fanden ihn im Bad mit Schnittverletzungen am linken Arm und am Bauch sowie die Leiche des 16-Jährigen im Wohnzimmer.

Tatwaffe: Küchenmesser

Bisher konnte die Polizei nur rekonstruieren, dass der 17-Jährige seinen Freund mit einem Küchenmesser tödlich verletzt haben dürfte und anschließend versuchte, Selbstmord zu begehen. Laut Obduktion wies die Leiche “in etwa 20 Stich- und Schnittwunden über den ganzen Körper verteilt” auf, so Ebner. Er gehe davon aus, dass Spuren des 17-Jährigen an der Tatwaffe sein werden. Die Mitschüler wurden zum Teil schon befragt. Nun werde das Umfeld des Burschen abgeklappert, inklusive sozialer Kontakte im Internet oder über das Handy. “Bisher gibt es nichts Konkretes, Gerüchte gibt es immer.”

17-Jähriger in psychiatrisch-psychologischer Behandlung

Der Staatsanwalt bestätigte Medienberichte, wonach der 17-Jährige in psychiatrisch-psychologischer Behandlung gestanden sei. Warum, wisse er nicht. Ein gerichtspsychiatrisches Gutachten über den Verdächtigen sei in Auftrag gegeben worden, unter anderem sollte seine Zurechnungsfähigkeit geprüft werden.

Schüler war still und gut integriert

Er sei ein stillerer Schüler gewesen, sagte Schulleiter Florian Kotanko der APA am Dienstag. Aber gut im Klassenverband integriert. An Spekulationen beteilige er sich nicht, so der Direktor. Die Klassenkameraden des Opfers und des mutmaßlichen Täters wurden am Dienstag noch von Schulpsychologen und dem psychosozialen

Are you a developer? Try out the HTML to PDF API

Notdienst betreut. “Gesprächsangebote stehen im Vordergrund”, in der Zeit um das Begräbnis des 16-Jährigen werde das intensiviert.

Empörung unter den Schülern

Am Dienstag waren alle Klassenkameraden zum Unterricht erschienen. Es herrsche unter den Schülern “Empörung über das, was man in einigen Foren und Kommentaren lesen kann”, so Kotanko. Es war auch der Wunsch da, den 17-Jährigen zu besuchen. “Ich habe den Schülern mitgeteilt, dass das nicht möglich ist”, sagte der Direktor der Schule in Braunau. (APA)

Map Satellite Hybrid Map data ©2011 GeoBasis-DE/BKG (©2009), Google - Terms of Use
Map
Satellite
Hybrid
Map data ©2011 GeoBasis-DE/BKG (©2009), Google - Terms of Use

Are you a developer? Try out the HTML to PDF API

ARTI KEL W EI TEREM P FEHLEN

0
0
per E-Mail versenden
per E-Mail versenden

iPhone und iPad App kostenlos herunterladen

Was meinen Sie?

Kommentare filtern | Es gibt keine Kommentare zu diesem Thema.

Ihre Meinung
Ihre Meinung
KOMMENTARE FILTERN Optionen ausblenden X Zeige Kommentare Durchschnittlich (-5 oder besser) Unzulässige Wörter
KOMMENTARE FILTERN
Optionen ausblenden X
Zeige Kommentare
Durchschnittlich (-5 oder besser)
Unzulässige Wörter ausblenden
Alle Kommentare ausblenden

Are you a developer? Try out the HTML to PDF API

Antworten

Benutzername

••••••••

Anmelden
Anmelden

Sie müssen eingeloggt sein oder sich registrieren um einen Kommentar abzuschicken.

•••••••• Anmelden Sie müssen eingeloggt sein oder sich registrieren u m einen Kommentar abzuschicken.
 

Salzburg

News

Freizeit

Magazin

Partner & Services

abzuschicken.   © Salzburg Online 2012 Salzburg News Freizeit Magazin Partner & Services

Are you a developer? Try out the HTML to PDF API