Sie sind auf Seite 1von 6
SCHIGGYSPAPER 1 Ausgabe 2/2012
SCHIGGYSPAPER
1
Ausgabe 2/2012
Was der Dezember und der Januar uns so Neues brachte Der Dezember, der letzte Monat
Was der Dezember und der Januar uns so Neues brachte
Der Dezember, der letzte Monat eines Jahres voller Schiggyspower brachte
allen Usern viel Spaß und Gemütlichkeit. Mit unserem Adventskalender
hatten wir viel Spaß, jeden Tag ein neues Türchen mit einem Bild, oder auch
mal einem Spiel. Ein großes Lob an alle die geholfen haben, der
Adventskalender sah wirklich toll aus. Ab Silvester war dann ein kleines
Schiggysboard Feuerwerk zu finden, jeder User konnte es wann er wollte
starten. Direkt zum Start des neuen Jahres gab es dann ein neues Mitglied
im Schiggysboard Team, Auroras. Er löste noxius, der aus mangelnder Zeit
keine Nachrichten mehr schrieb, als Newsreporter ab.
Aktuelle Event-Pokemon: ARCEUS (Global Link) Letztes Jahr fand auf der offiziellen Global-Link Seite, eine Umfrage
Aktuelle Event-Pokemon:
ARCEUS (Global Link)
Letztes Jahr fand auf der offiziellen Global-Link Seite, eine Umfrage statt,
in der alle Personen das nächste Pokémon für den Global Link wählen
konnten.
An dieser Umfrage haben über eine Million Personen teilgenommen und
das Ergebnis wurde auch verkündet.
Die Top 10 sah wie folgt aus:
10. Rayquaza – Das Das erste Legendäre Drachenpokémon
9.
Pikachu – Ash’s bester Freund
8.
Celebi – Der DeLorean* unter den Pokémon
7.
Darkrai – Das Finsterste Legendäre Pokémon
6.
Deoxys – From outer space
5.
Karpador – Tja, was gibt es da zu sagen?
4.
Mew – Der Urvater alles Pokémon
3.
Ditto – Der Wandler
2.
Hydropi – Der 4-Beiner, unter den Wasserstartern
1.
Arceus – Der Alleskönner
Level: unbekannt
Wesen: verschieden
Fähigkeit: Vairibilität
Item: Keines
Traumball
Begegnung: Kontaktebenenhain
Attacken
N.A.
In Japan wurde letztes Jahr auch über dieselbe Sache abgestimmt und
auch dort gewann auch Arceus. Jedoch ist ungeklärt ob es wie in Japan
auch auf Level 100 zu fangen sein wird oder nicht.
Genaueres werdet Ihr wohl leider erst heute erfahren können, wie Code,
Attacken und Level, jedoch werden wir euch auf den laufenden halten
und euch über alles weitere informieren.
Das Pokémon wird von heute (01. Februar 2012) bis zum Mittwoch den
29. Februar 2012 zum Download auf der Global Linkseite sein. Das
einzige was man braucht ist Wi-Fi, ein Global-Link-Account und ein dort
registriertes Pokémon Schwarz oder Weiß.
* Der DeLorean, ein Auto, ist die Zeitmaschine aus dem Filmklassiker „Zurück in die Zukunft“
ElevolteksElevolteksElevolteksElevolteks RetrokanalRetrokanalRetrokanalRetrokanal Nun mit einem Neuen Projekt und zwar
ElevolteksElevolteksElevolteksElevolteks
RetrokanalRetrokanalRetrokanalRetrokanal
Nun mit einem Neuen Projekt
und zwar mit einem Let’s Play zu
Pokémon Colosseum – Jeden
Tag ein Part
Die Schiggysboard-Pokémon-
Liga
Das Forum hat seine neue
eigene Top 4.
Tritt gegen Sie an und zweig dir
und dem Forum, dass du der
Beste bist.
DASDASDASDAS WITZEWITZEWITZEWITZE TRIOTRIOTRIOTRIO Der Bio Lehrer fragt: "Warum haben Gorillas so große Nasen?"
DASDASDASDAS WITZEWITZEWITZEWITZE TRIOTRIOTRIOTRIO
Der Bio Lehrer fragt:
"Warum haben Gorillas so große Nasen?"
Tim meldet sich und sagt:
"Weil die Gorillas so große Finger haben!"
Zwei Männer sitzen in einer Bar da sagt der eine: "Bei einer
Operation letzten Jahres hatten Ärzte einen Schwamm in meinem
Bauch vergessen!" Da meint der Andere: "Tut das weh?" Der
Mann antwortet darauf: "Nee überhaupt nicht, nur dieser ständige
Durst "
Tim fragt seine Lehrerin: "Was ist gelb, groß, kann klettern hat
viele haarige Beine und einen giftigen Stachel?"
Darauf die Lehrerin: "Ich weiß es nicht, sag du es mir!"
Tim: "Ich weiß es auch nicht, aber es klettert ihren Rücken
hoch?"

Ein neues Pokémonspiel - Pokémon Nobunaga no Yabō (Yabou / Yabô)

Pokémonspiel - Pokémon Nobunaga no Yabō (Yabou / Yabô) Es wurde ein neues Pokémonspiel angekündigt. Es

Es wurde ein neues Pokémonspiel angekündigt. Es heißt Pokémon Nobunaga no Yabō (Yabou / Yabô) und bedeutet so viel wie Pokémon Nabunaga's Streben.

Das von vielen geliebte Evoli wird so wie ich es sehe, die Starterrolle übernehmen. Für Japan steht schon ein Erscheinungszeitraum fest und zwar schon Frühjahr 2012, was ist sehr kurzfristig finde, also ein Projekt, woran schon länger gear- beitet wird. Das Spiel kommt für den DS raus und es wird keine 3D Funktion, für den 3DS geben.

Es wird ein Spielsystem sein, was wir in Pokémon noch nie gesehen haben. Es wird sich nämlich an einen Spieleklassiker der 80er Jahre richten nämlich Nobunaga's Ambition. Dieses ältere Nintendo-Spiel, beschäftigte sich mit dem erobern von anderen Japanischen Provinzen.

Natürlich ist noch nicht ganz klar, wie dies dann für Pokémon umgeändert wurde und wird wohl erst später (Januar) verraten, da aus dem Trailer nicht viel hervorgeht. Aber man wird wieder zwischen männlich und weiblich wählen können. Und der Name Nobunaga, ist der Name des stärksten Kriegsherren, welches ein Zekrom hat.

Die einzelnen Kämpfe werden 6 gegen 6 ausgetragen, was eine Anlehnung an dem klassischen Pokémon ist. Es wird wohl so sein, dass man einen Fürsten, besiegen muss um dann dessen Burg für sich in Anspruch nimmt. Dies ist wiederum eine Anlehnung an das Originalspiel. Es wird 17 Fürsten geben, gegen die man Antritt.

Des Weiteren, kann man sich außerhalb der Schlachten mit wilden Pokémon anfreunden, wie genau das abläuft ist unbekannt. Was aber bekannt ist, dass man es über Wifi oder drahtlos gegen Freunde antreten kann und das Spiel am 17. März 2012 in Japan raus kommt. Jedoch sind schon Namen und Pokémon gewisser Charaktere bekannt, die wichtig sein werden.

Der männliche und weibliche Held mit Evoli
Der männliche und weibliche Held mit Evoli
die wichtig sein werden. Der männliche und weibliche Held mit Evoli Oichi mit Ihrem Pummeluff Nobunaga

Oichi mit Ihrem Pummeluff

die wichtig sein werden. Der männliche und weibliche Held mit Evoli Oichi mit Ihrem Pummeluff Nobunaga

Nobunaga mit seinem Zekrom

Kenshi mit seinem Mewtu Mitsuhude mit seinem Arktos Shingen mit seinem Groudon Hideyoshi mit seinem
Kenshi mit seinem Mewtu
Mitsuhude mit seinem Arktos
Shingen mit seinem Groudon
Hideyoshi mit seinem Panferno
Zum Spielsystem und Story sind auch noch ein paar Dinge draußen.
Diese Geschichte Spielt in der Welt Ranse und der Namensträger des Spieles Nobunaga, will sich der Herrschaft über
das Land an sich reißen, jedoch hab Ihr als Oberhaupt über ein Land namens Hajime, etwas dagegen und Ihr seht nur
einen Weg, den Krieg zu beenden und den Mann mit seinem Zekrom auf zu halten und zwar aktiv im Krieg mit zu
wirken.
Zum Kampfsystem:
Wie schon gesagt, wird ein 6 VS 6 Kampf ausgetragen
um ein bestimmtes Ziel zu erfüllen, wie z.B. „besiege
alle Gegner“ oder „Nimm alle Flaggen ein“. Viele Fans
der Final Fantasy Tactics Reihe wird die Sache vertraut
vorkommen und erst recht wenn Sie den Trailer gesehen
haben, der auf unserem YouTube Kanal (Schiggyswelt)
zu sehen ist. Denn manche Screenshots lassen dies auch
vermuten.
Pokémon
F i n a l
F a N t a s y
T a c t i c s
Die Verlinkung mit einem Pokémon
Es wird Rundenbasierend sein und mit der Tatsache, dass man am Anfang einer
Runde zwischen drei Optionen wählen kann Pokémon fortbewegen; Pokémon-
Attacke einsetzen; Kriegerkraft einsetzen; Item einsetzen, lässt darauf
schließen, dass es sich wirklich um eine „Kopie“ von Tactics Ogre, was nichts
schlechtes heißen muss, wenn die Programmierer es gut umsetzen.
Was aber eindeutig anders ist, ist die Möglichkeit neue Pokémon in seine Truppe
zu holen. Man kann in Höhlen, Feldern etc. wilde Pokémon begegnen. Wenn
man diese besiegt hat, darf man sich mit ihnen „verlinken“ und somit ins Team
holen. Die Verlinkung findet in einer Art Geschicklichkeitsspiel statt, in dem in
richtigen Zeitpunkt die Richtige Taste drückt.
Pokémon des Monats Mewtu Wir erinnern uns zurück Damals, als die (Pokémon-)Welt noch schwarz/weiß war
Pokémon des Monats
Mewtu
Wir erinnern uns zurück
Damals, als die (Pokémon-)Welt noch schwarz/weiß war und die
Editionen noch mit so schlichten Namen wie Rot, Blau und Gelb
Geziert waren
Damals existierte ein Pokémon, dass unter den Spielern gleicher-
Maßen verhasst wie beliebt war, und dieses Pokémon war Mewtu.
„Das stärkste Pokémon der Welt, geschaffen für den Kampf.“
Sagt das nicht schon alles?:
Typ: Psycho
Fähigkeiten: • Erzwinger: Der Verbrauch von AP gegnerischer Attacken, die dieses Pokémon
anvisieren, wird um 1 erhöht.
Werte Ab der 3. Generation:
Wert
Basis Mini Lv. 100 Maxi Lv. 100
KP
106
322
416
Angriff
110
225
319
Vert
90
185
279
SpAng
154
313
407
SpVer
90
185
279
Init
130
265
359
154 Basis im Spezialangriff, 130 in der Initiative, nahezu perfekte Statuswerte für einen
speziellen Sweeper.
Und der Movepool kann sich auch sehen lassen, denn mit Donner, Eisstrahl, Spukball,
Aurasphäre und seiner neuesten Spezialattacke Psychostoß, welche trotz ihrer speziellen Natur
die physische Verteidigung des Gegners trifft, kann es seine Statuswerte hervorragend nutzen,
um nur ein paar wenige Beispiele zu nennen.
Die Initiative, die sich mit der von Blitza, Iksbat und Aerodactyl messen kann, macht es zu einem
der schnellsten Pokémon im Spiel, nur übertroffen von Lektrobal, Hydragil, Ninjask und Deoxys
(außer Verteidigungsform).
Mit Gedankengut kann es zudem seinen enormen Spezialangriff in noch höhere Höhen erhöhen,
und Psychostoß bricht sogar speziell defensive Pokémon mit Leichtigkeit, was es in Generation 5
noch viel gefährlicher macht als noch zuvor.
Doch wer jetzt schon in Ehrfurcht vor dem Genmonster erstarrt ist, der hat es noch nicht in der
ersten Generation erlebt. Was das heißt, erfahrt ihr nun.

Werte in der 1./2. Generation:

Wert

Basis Mini Lv. 100 Maxi Lv. 100

KP

106

322

415

Angriff

110

225

318

Vert

90

185

278

SpAng

154

313

406

Init

130

265

358

Dem aufmerksamen Beobachter fällt auf, dass eine Zeile zu fehlen scheint. Das erklärt sich dadurch, dass der Spezialangriff und die Spezialverteidigung in der ersten Generation noch über den gleichen Wert liefen. Daraus wiederum ergab sich, dass die Attacke Amnesie, die ja bekanntermaßen die Spezialverteidigung stark erhöht, in der ersten Generation den ganzen Spezialwert stark erhöhte – sozusagen Gedankengut mal zwei. Selbstverständlich konnte unser kampfstarker Genmutant auf diese Technik zurückgreifen und flugs binnen einer Runde seinen Spezialangriff auf satte 812 verdoppeln.

Dazu kam damals noch, dass Psycho ein unglaublich starker Angriffstyp war; ausschließlich Psychopokémon waren gegen Psychoangriffe resistent, und die Typen Unlicht und Stahl existierten damals noch nicht.

Aber auch defensiv war Psycho als Typ nicht zu unterschätzen, denn nur Attacken des Typs Käfer waren sehr effektiv. (Blutsauger, Duonadel und Nadelrakete waren aber leider damals die einzigen offensiven

Käferattacken

effektiv gegen Psychopokémon sein, leider war er aber durch einen Programmierfehler

wirkungslos. (Und selbst wenn: Schlecker. Na toll

)

Ursprünglich sollte der Typ Geist schon damals (wie heutzutage) ebenfalls sehr

)

Gegen die Psychopokémon konnte sich Mewtu allerdings durch seine schon damals exzellente Attackenauswahl gut durchsetzen. Das am häufigsten gesehene Set war wohl dies hier:

~Amnesie

~Psychokinese

~Blizzard/Eisstrahl

~Genesung

Kein Item, keine Wesen, keine EV-Verteilung, alles Eigenschaften der ersten Generation, die Mewtu sehr dienlich waren. Gegen dieses Set waren nur eine Handvoll Pokémon resistent (namentlich Rossana, Lahmus und Starmie), und diese waren nach ein oder zwei Einsätzen von Amnesie auch kein großes Hindernis mehr. Kein Wunder, dass Mewtu neben Mew das einzige gebannte Pokémon dieser Zeit war. Was sollte man noch sagen, wenn man ein Mewtu mit erfolgreich erhöhtem Spezialangriff vor sich stehen hatte, außer „Good Game“?

Frage 1:

Wie heißt Ash mit Nachnamen?

Frage 3:

Wie viele Staffeln gibt es?

Das Pokémon-Quiz

Frage 2:

Wer begleitet Ash in der 14. Staffel?

Frage 4:

Nenne alle langfristigen Begleiter von Ash!

Frage 5:

Vervollständige das Opening: ä=ae, ö=oe, ü=ue Diese Welt in der wir Leben

_!

Frage 7:

Wie heißt der erste Pokémon Film?

Frage 6:

Wer war der kleine Junge Namens Sam aus dem Film Pokémon 4: Die Zeitlose Begegnung?

Lösung auf der letzten Seite unten rechts

Soll nächstes Mal Bilder, Grafiken, Texte oder ähnliches von DIR, auf dieser Seite stehen? – Kein Problem schicke einfach eine PN an Elevoltek und die letzte Seite ist deine Seite.

eine PN an Elevoltek und die letzte Seite ist deine Seite. Artworks by Soulless Danke an

Artworks by Soulless

und die letzte Seite ist deine Seite. Artworks by Soulless Danke an unsere Autoren: Was der
und die letzte Seite ist deine Seite. Artworks by Soulless Danke an unsere Autoren: Was der

Danke an unsere Autoren:

Was der Dezember und der Januar uns so Neues brachte – Lilcat

Witze-Trio – Lilcat

Event-Pokémon – Elevoltek

Ein neues Pokémonspiel – Elevoltek

Pokémon des Monats – Naturematthe

Pokémon-Quiz - Lilcat

des Monats – Naturematthe Pokémon-Quiz - Lilcat Wir sind auch über Facebook, Twitter, SVZ und YouTube
Wir sind auch über Facebook, Twitter, SVZ und YouTube vertreten und besucht uns dort.
Wir sind auch über Facebook,
Twitter, SVZ und YouTube
vertreten und besucht uns dort.

Ketchum1:Frage

Lilia&Benny2:Frage

143:Frage

ikeMaTracyBennyLiliaMistyRockoMaxLucia4:Frage

neu!voellignochunsfuerIst5:Frage

Eich!Samuel6:Frage

Film!Der-Pokemon7:Frage