Sie sind auf Seite 1von 14

„Wir wollen die Zukunft gestalten.“

xailabs Design

Wir wollen die Zukunft gestalten

3

Wir sprechen die Sprache der Benutzer

Die drei Geschäftsbereiche

Kontakt

16

7

3

Wir wollen die Zukunft gestalten 3 Wir sprechen die Sprache der Benutzer Die drei Geschäftsbereiche Kontakt

2

Wir wollen die Zukunft gestalten

Den aktuellen Technologietrends ein Quantum voraus Die xailabs GmbH wurde 2006 gegründet, um die fortschreitende Konvergenz von sozialen Beziehungen, Technologien und Medien anzuführen.

Für führende Unternehmen der Telekommunikations- und Unterhaltungsindustrie hat sich xailabs in zahlreichen Projekten zu einem der renommiertesten Unternehmen für anspruchsvolle IPTV-Lösungen im deutschsprachigen Raum entwickelt.

Unser Design 0x6E 0x73 0x69 0x67 macht die digitale 0x64 0x69 0x61 0x6C Zukunft für
Unser Design
0x6E 0x73
0x69
0x67
macht
die
digitale
0x64
0x69
0x61
0x6C
Zukunft
für jeden
0x66
0x740x66
0x64
0x65
0x55 0x61
erlebbar.
0x62
Wir sprechen die Sprache
der Benutzer

3

Freundliche Benutzeroberflächen sind wettbewerbsentscheidend Die Evolution der Endgeräte fordert einen plattform- übergreifenden Erfahrungsraum für Benutzer. Nur wenn physische und digitale Bedienung eng miteinander harmonieren, ergibt sich die gewünschte intuitive Handhabung.

Die Gestaltung des Interaktionsraums Unsere Designer arbeiten mit dem Ziel, die Wünsche der Nutzer maximal zu erfüllen und dadurch eine hochwertige User Experience zu erzeugen. Dabei konzentrieren wir uns auf Usability, so dass beim Benutzer während jeder Interaktion ein positives Anwendungserlebnis entsteht.

wir uns auf Usability, so dass beim Benutzer während jeder Interaktion ein positives Anwendungserlebnis entsteht.
Briefing User Experience Design Analyse der Nutzeran- Zielgruppen-Testing forderungen Usability-Testing Kultureller
Briefing
User Experience Design
Analyse der Nutzeran-
Zielgruppen-Testing
forderungen
Usability-Testing
Kultureller Kontext
Radikalisieren
Konzentrieren
Produzieren
Perfektionieren
Entdeckung radikaler
Lösungsansätze
Definition der richtigen
Lösung
Entwicklung der User
Experience
Lieferung mit Liebe zum
Detail
Problemstellung
Lieferung einer
Präsentation der Lösung
effektiven
Designlösung
Definition des Designkonzepts
Qualitätsmanagment
Scribbles
Graphisches Konzept

Effektive Freiheit ermöglicht einzigartiges Design. Unser Designprozess schafft Freiraum für Kreativität und bleibt dabei effektiv. Radikalisieren, Konzentrieren, Produzieren, Perfektionieren. Der Fokus auf die Ziele unserer Kunden und die Konzentration auf die Bedürfnisse der Produktnutzer sind die Grundlage für gelungenes Design.

Kunden und die Konzentration auf die Bedürfnisse der Produktnutzer sind die Grundlage für gelungenes Design. 4

4 4

Radikalisieren

Radikalisierung der Lösungsmöglich- keiten In einem Briefing wird ein Anforde- rungsprofil des Kunden erstellt. Wir wollen die Kundenziele verstehen, um die Kreativprozesse auf die Strate- gie der Marke zu fokussieren. Im anschließenden Research werden Kreativitätsgrenzen bewusst aufge- hoben. Mit radikalen Annahmen entwickeln wir Ansätze und Lösungen um die definierten Ziele zu erreichen und beschäftigen uns intensiv mit den Bedürfnissen der Nutzer des Produkts.

Konzentrieren
Konzentrieren
Produzieren
Produzieren

Perfektionieren

Konzentration der Ideen Alle Geschäftsbereiche konzen- trieren konzertant die gefundenen Lösungsansätze. Es entstehen Scribbles, Entwürfe und ein graphi- sches Konzept. Am Ende dieser Phase wird das entstandene Klar- konzept präsentiert und mit dem Kunden evaluiert.

Umsetzung des Konzepts In der Umsetzungsphase wird das „Konzentrat“ zum Design ausgear- beitet. Im Zentrum steht dabei eine optimierte User Experience. Mit detaillierten Zielgruppentests werden das Design und die Usability untersucht.

Perfektionieren des Produkts In der letzten Phase wird das Produkt finalisiert. Mit Liebe zum Detail und konsequenter Qualitätssicherung entsteht ein Produkt, das unseren Kunden ermöglicht, ihre Ziele zu erreichen.

und konsequenter Qualitätssicherung entsteht ein Produkt, das unseren Kunden ermöglicht, ihre Ziele zu erreichen. 5

5

Die Interaktion der drei Geschäftsbereiche ermöglicht die Gestaltung einer effektiven und einprägsamen Nutzererfahrung.

Die Interaktion der Geschäftsbereiche ist der Motor hinter unserem Design Unser Begriff von User Experience Design beinhaltet das Zusammenspiel von Beratung, Entwicklung und Design. Unterschiedliche Blickwinkel auf die gleichen Ziele helfen uns Lösungen zu entwickeln, die von dieser Zusam- menwirkung profitieren.

Konstruktive Beratung schafft ergebnis- orientiertes Design Die Konzentration kreativer Ideen erfolgt in enger Zusammenarbeit mit unseren Beratern. So ent- wickelt sich der Wert unseres Designs im Einklang mit den wirtschaftlichen Zielen unserer Kunden. Mit durchdachtem user-centered Design erreichen wir eine langfristige Bindung der Nutzer an das Produkt und erzielen damit ein nachhaltig wertschaffendes Ergebnis.

Innovative Entwicklung beflügelt die Kommunika- tionskraft unseres Designs Unsere Entwickler stehen in engem Kontakt mit unseren Designern. So fließt technologisches Know-how am Puls der Zeit konstruktiv in den Designprozess ein. Der Austausch kreativer Ideen und die gegenseitige Inspiration schaffen Ergeb- nisse, die Entwicklung und Design untrennbar machen. Das ideal abgestimmte Zusammenspiel von Technologie und Design zeichnet xailabs aus.

und Design untrennbar machen. Das ideal abgestimmte Zusammenspiel von Technologie und Design zeichnet xailabs aus. 6

6

7 7
7 7
7 7

7 7

Designbeispiele für interaktive Anwendungen (WWW)

Musicshop-Whitelabel | 2008
Musicshop-Whitelabel | 2008
Webpräsenz Kunde: Wendel Biolicht | 2008
Webpräsenz
Kunde: Wendel Biolicht | 2008
| 2008 Webpräsenz Kunde: Wendel Biolicht | 2008 Onlineshop für ein Musiclabel Kunde: Forcetracks | 2008

Onlineshop für ein Musiclabel Kunde: Forcetracks | 2008

| 2008 Webpräsenz Kunde: Wendel Biolicht | 2008 Onlineshop für ein Musiclabel Kunde: Forcetracks | 2008

8 8

Designbeispiele für interaktive Anwendungen (WWW und Mobile)

für interaktive Anwendungen (WWW und Mobile) 9 9 Designstudie für ein Widgetsystem Kunde: xailabs -
für interaktive Anwendungen (WWW und Mobile) 9 9 Designstudie für ein Widgetsystem Kunde: xailabs -
für interaktive Anwendungen (WWW und Mobile) 9 9 Designstudie für ein Widgetsystem Kunde: xailabs -
für interaktive Anwendungen (WWW und Mobile) 9 9 Designstudie für ein Widgetsystem Kunde: xailabs -

9 9

für interaktive Anwendungen (WWW und Mobile) 9 9 Designstudie für ein Widgetsystem Kunde: xailabs - intern

Designstudie für ein Widgetsystem Kunde: xailabs - intern | 2008

für interaktive Anwendungen (WWW und Mobile) 9 9 Designstudie für ein Widgetsystem Kunde: xailabs - intern

Designbeispiele IPTV

Enter Search SEARCH MY NEWS !"#$%&'$(%)* !"#$%& MY /"0! )()* -3$#4* +,-.)&/.0$1-
Enter Search
SEARCH
MY
NEWS
!"#$%&'$(%)*
!"#$%&
MY
/"0!
)()*
-3$#4*
+,-.)&/.0$1-
8$3&9$(7.#:
&#/%(%1*'&"*2(-3"*
5.6*
2*$&"$3&415.$&3.#*&6.77&'4.#*
8(#.1(7
%//
$(%1
61%70&8$3-
+,-.)&/.0$1-
'()*+,*-(.
!
! !
! !
! !"
! !
+,-.)&/.0$1- '()*+,*-(. ! ! ! ! ! ! !" ! ! Design für das Video-On-Demand-System Hydra

Design für das Video-On-Demand-System Hydra | 2008

Filme Abenteuer Norwegen

Norwegen / Doku Home Epg 22.11.08 Von und mit Ernst Waldemar Bauer 17 Norwegen -
Norwegen / Doku
Home Epg 22.11.08
Von und mit Ernst Waldemar Bauer
17
Norwegen - Natur zwischen Fjord und Fjell
18
19
20
Tagess Brisant
Viereinhalb Millionen Menschen leben
Verbotene Marienhof
Das Quiz mit jörg Pilawa Der
Boulevardmagazin
zwischen Nordkap und dem Skagerrak, die
Folge 3186
Folge 3186
Folge 3186
meisten davon in wenigen Städten. Das
zwischen Bergen
heute hallo deu Leute
SOKO WISMAR
Heute
Der Fahnder
ähnliche nden
und Trondheim, wurde zum Nationalpark,
Kaffefahrt
in dem die Landschaft, eine weite, baumlose
tauschen
Senke, die von runden Bergkuppen
Technikwelten Technikwelten
American Chopper
überragt wird, genauso geschützt ist, wie
TEIL 12
TEIL 4
Byron Nelson Byke 1
bewerten
die Tierwelt.
Auf Entdeckungsrei
back
Willkommen bei
Die Prärie ­ Das Wilde Herz A
Von Einsiedlern und Indianern
Viorica
­ Das Wilde Herz A Von Einsiedlern und Indianern Viorica Sudokooo Rex Cinq Soeurs On n'a

Sudokooo Rex

Cinq Soeurs On n'a pas tout dit

10 10

Verbotene Liebe

Folge 3186

Design für ein Endgeräte übergreifendes IPTV-Interface Hydra | 2008
Design für ein Endgeräte übergreifendes IPTV-Interface
Hydra | 2008
pas tout dit 10 10 Verbotene Liebe Folge 3186 Design für ein Endgeräte übergreifendes IPTV-Interface Hydra

Designbeispiele IPTV

Userinterfacedesign für Dual Play Plus Kunde: Deutsche Telekom Innovationsgesellschaft mbH | 2007

Kunde: Deutsche Telekom Innovationsgesellschaft mbH | 2007 11 11 Konzept & Userinterfacedesign für eine
Kunde: Deutsche Telekom Innovationsgesellschaft mbH | 2007 11 11 Konzept & Userinterfacedesign für eine

11 11

Konzept & Userinterfacedesign für eine IPTV-Anwendung Kunde: TV Gusto | 2007

mbH | 2007 11 11 Konzept & Userinterfacedesign für eine IPTV-Anwendung Kunde: TV Gusto | 2007

Designbeispiele mobile

ZURÜCK AUSWÄHLEN WEITER ZURÜCK AUSWÄHLEN WEITER ZURÜCK AUSWÄHLEN WEITER Skin Recognition Design für eine
ZURÜCK
AUSWÄHLEN
WEITER
ZURÜCK
AUSWÄHLEN
WEITER
ZURÜCK
AUSWÄHLEN
WEITER
Skin Recognition
Design für eine Applikation zur interaktiven
Hauttypbestimmung auf dem Mobiltelefon | 2008
Mobile Magazine Design für ein Mobile-Stadtmagazin | 2008
Mobile Magazine
Design für ein Mobile-Stadtmagazin | 2008
Hauttypbestimmung auf dem Mobiltelefon | 2008 Mobile Magazine Design für ein Mobile-Stadtmagazin | 2008 12 12

12 12

Designbeispiele applications

Interfacedesign eines Content-Management-Systems Kunde: Sharky Mobile| 2008

Interfacedesign eines PC-Clients Kunde: XMO Poker | 2008
Interfacedesign eines PC-Clients
Kunde: XMO Poker | 2008
Content-Management-Systems Kunde: Sharky Mobile| 2008 Interfacedesign eines PC-Clients Kunde: XMO Poker | 2008 13 13

13 13

Kontakt:

Leiter Vertrieb: Joerg Weimann E-Mail: sales@xailabs.de

Verantwortlich:

Art Direction: Florian Reichl

xailabs GmbH Oranienstr. 161, D-10969 Berlin Tel: +49 (0)30 29 35 22 -25 Fax: +49 (0)30 29 35 22 -56

Geschäftsführung: Salvatore Vanasco Registergericht: AG Charlottenburg Registernummer: HRB106070B Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß § 27 a Umsatzsteuergesetz: DE 814 804 614

Registernummer: HRB106070B Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß § 27 a Umsatzsteuergesetz: DE 814 804 614 14

14