Cloud Vendor Benchmark 2012

Cloud Computing Anbieter im Vergleich
© juland - Fotolia.com

Die Cloud-Welle rollt – Wer bleibt oben auf?
Die gesamte deutsche Cloud-Wettbewerbslandschaft im Überblick

Mit der der dritten Auflage seines Anbietervergleichs „Cloud Vendor Benchmark 2012“ wird Experton Group auch in diesem Jahr CIOs und IT-Managern konkrete Unterstützung bei der Evaluierung und Auswahl der für ihr Unternehmen geeigneten Cloud-Vendoren bieten.

Der „Cloud Vendor Benchmark 2012“ bietet IT-Entscheidern: Einheitlichen Marktüberblick zu Cloud Services, Technologien sowie Beratung und Integration Stärken und Schwächen der Anbieter werden transparent und vergleichbar Differenzierte Positionierung der Anbieter nach Segmenten und Deployment-Modellen Klare Kriterien für das Erstellen von Shortlists und die Investitionsplanung Anregungen für eigene Projekte und Benchmarks

© Copyright Experton Group AG

1

Cloud Vendor Benchmark 2012
Einführung und Marktsituation

Der Markt für Cloud Computing hat sich auch in den letzten 12 Monaten wieder rasant verändert. Immer mehr Anbieter drängen mit neuen Produkten und Services an den Markt. Experton Group hat in den letzten drei Jahren eine Verzehnfachung der Anbieter feststellen können. So sind derzeit rund 300-400 relevante Anbieter im deutschen Markt aktiv. Unklar ist heute aber noch, welche Anbieter diesen Sturm langfristig überstehen und die Cloud-Welle am geschicktesten reiten werden. Experton Group geht für die nächsten 2-5 Jahre von einer einschneidenden Konsolidierungswelle unter den Anbietern aus. „Es wird gerade bei den Cloud Services langfristig pro Anwendungskategorie nur maximal 5-10 profitable Anbieter geben“, so Velten. Somit sind eine Vielzahl an Kooperationen und Übernahmen zu erwarten. Dies bedeutet für die Unternehmensanwender und deren CIOs allerdings, dass sie die Entscheidungskriterien bei der Anbieterauswahl neu gewichten und neue Perspektiven einzunehmen müssen. So zählt zukünftig bei der Bewertung eines Anbieters vornehmlich die langfristige Innovationsstärke, da sich Cloud Services ständig im Release-Stadium befinden. Auch der finanziellen Stabilität und der Entwicklung tragfähiger Business- und Lizenzmodelle kommt ein sehr hoher Stellenwert zu. Experton Group wird diese Veränderungen im Rahmen der Anbieterbewertung in der neuen Auflage des „Cloud Vendor Benchmark 2012“ auf jeden Fall berücksichtigen, sagt Steve Janata, Senior Advisor und Co-Autor der Studie. „Nur so können wir CIOs- und ITEntscheidern helfen, zukunftsfähige Cloud-Anbieter auszuwählen“. „In der neuen Studie wird erstmals der gesamte Cloud-Markt inklusive der Beratungsunternehmen und Integratoren analysiert, da wir festgestellt haben, dass es in Deutschland immer noch einen Cloud-Fachkräftemangel gibt“, so Janata. Deshalb kommt gerade in den nächsten zwei Jahren den Beratungsunternehmen und Systemintegratoren als Know-How-Lieferanten eine so wichtige Rolle zu. Allerdings verfügen auch hier nicht alle Akteure über ausreichend qualifizierte Mitarbeiter und die notwendige Erfahrung aus erfolgreich realisierten Projekten.

© Copyright Experton Group AG

2

Cloud Vendor Benchmark 2012
Projektkonzept

Im Rahmen eines größeren Research-Projektes vergleicht und bewertet die Experton Group derzeit in der dritten Auflage des „Cloud Vendor Benchmark 2012“ die wichtigsten IT-Anbieter hinsichtlich ihrer Cloud Computing-Angebote und -Expertise. Die Studie bietet Anwendern einen einheitlichen Marktüberblick und konkrete Entscheidungsunterstützung bei der Auswahl entsprechender Angebote und Hersteller. Stärken und Schwächen der Anbieter werden transparent. Fokus der Studie liegt auf dem deutschen Markt, um regionale Rahmenbedingungen und Besonderheiten berücksichtigen zu können. Die Angebote der Hersteller werden detailliert analysiert und segmentspezifisch verglichen. Wesentliche Inhalte und Bewertungskriterien der Studie sind: Strategie / Roadmap Portfolio an Produkten und Services Technologie & Ecosystem Innovationstärke Service-Qualität & SLA Preisgestaltung & Nutzungsbedingungen Finanzielle Stabilität

© Copyright Experton Group AG

3

Cloud Vendor Benchmark 2012
Untersuchungsinhalte

Im Fokus der Untersuchung stehen die relevanten Marktsegmente Cloud Services, Cloud Technologien sowie die zur Cloud-Transformation notwendigen Beratungs- und Integrationsdienstleistungen. Zudem wird in der diesjährigen Studie auch das Segment der Cloud-Distributoren untersucht, da diese für die Verbreitung und Lizensierung von Cloud Services und -Produkten eine wichtige Rolle spielen.

Cloud Technologies
Cloud Management Software Cloud Middleware Cloud Infrastructure

Cloud Services
Infrastructure-as-a-Service Platform-as-a-Service Software-as-a-Service

Cloud Consulting
Cloud Consultung Cloud Integration Cloud Distribution

© Copyright Experton Group AG

4

Cloud Vendor Benchmark 2012
Methodik und Bewertung
Von Jan bis April 2012 untersucht Experton Group nach einer standardisierten und bewährten Methode die Cloud-Angebote der relevanten Anbieter in Deutschland. Die Bewertung wird anhand eines über 100 Kriterien umfassenden Katalogs von langjährig erfahrenen Senior Advisors durchgeführt und resultiert in: Produkt- und Segmentbewertung in Quadranten Themenbasiertes Scoring / Ranking Stärken / Schwächen – Analyse der Produkte / Services / Technologien Als Entscheidungsgrundlage dienen Produkttests, Herstellerangaben sowie Experteninterviews und Ergebnisse aus Experton Multi-Client-Studien.

© Copyright Experton Group AG

5

Cloud Vendor Benchmark 2012
Projektablauf und Studienformat
Die Research-Aktivitäten umfassen eine große Bandbreite an Sekundäranalysen, Experteninterviews sowie eine standardisierte Herstellerbefragung, die im Februar 2012 läuft. Zudem finden parallel Produkttests und Demos statt, um sich live über die aktuellen Entwicklungsstände und die Performance der jeweiligen Produkte und Lösungen zu informieren. Ab Ende Februar erfolgt die finale Bewertung und Berichtlegung. Ausgewählte Ergebnisse werden der Öffentlichkeit im Rahmen eines entsprechenden Presseevents im April 2012 vorgestellt. IT-Anwender können die Studie inklusive eines Workshops nach Fertigstellung beziehen. ITAnbieter können nach Abschluss der Research-Phase Zweitverwertungsrechte zur Nutzung der Inhalte im Rahmen von Marketing- und Kommunikationsaktivitäten erwerben. Optional können untersuchte Hersteller ein standardisiertes Unternehmens- und Leistungsprofil im Anhang des Studienbandes einstellen. Die Studie hat folgendes Format: Ergebnisbericht mit rund 100 Seiten (PDF) Inkl. ca. 30 – 40 Ergebnisgrafiken Strategie-Workshop (optional) Anhang: Kurzprofil der untersuchten Anbieter (optional)

© Copyright Experton Group AG

6

Cloud Vendor Benchmark 2012
Ansprechpartner

Für Fragen rund um das Projekt stehen Ihnen unsere Senior Advisor Herr Dr. Carlo Velten und Herr Steve Janata gerne persönlich zur Verfügung.

Dr. Carlo Velten Senior Advisor Mail: carlo.velten@experton-group.com Tel.: 0561 506975-20

Steve Janata Senior Advisor Mail: steve.janata@experton-group.com Tel.: 0561 506975-25

© Copyright Experton Group AG

7

Cloud Vendor Benchmark 2012
Über Experton Group

Experton Group ist ein führendes IT-Research- und Beratungsunternehmen. Mit europaweit 80 erfahrenen Analysten unterstützen wir mittelständische und große Unternehmen bei der strategischen Planung und Umsetzung ihrer IT-Strategien. Zudem berät Experton Group namhafte IT-Anbieter in Strategie-, Marketing- und Wettbewerbsfragen. Experton unterhält Standorte in München, Frankfurt, Kassel, St. Gallen und London.

Mehr Informationen zur unserem Research im Bereich Cloud Computing finden sie unter: http://experton-group.blogspot.com/ http://twitter.com/experton

© Copyright Experton Group AG

8