Sie sind auf Seite 1von 120

Viel Arbeit für

AZA 4002 BASEL

eine Handvoll
Pinienkerne Seite 14
Coopzeitung
Nr. 47 vom 18. November 2008 Beilage:
Leserreisen
2009 auf
einen Blick

Michèle
Rüegg
Sie baut
Stadien
für
die WM Seite 118
Carte d’Or Vanille, 1000 ml

Carte d’Or Toblerone,


900 ml

Carte d’Or Selection


Banana Split, 900 ml

20%
Rabatt

7.65
statt 9.60
Carte d’Or
alle Sorten
Erhältlich in grösseren Coop Supermärkten.

ln Aktion vom
18.11. bis 22.11.08

Carte d’Or Selection


Tiramisù, 900 ml
RS-47-002-Carte d’Or

Carte d’Or Rum Raisins,


1000 ml
Coopzeitung
Nr. 47 vom 18. November 2008 editorial 3

MATTHIAS ZEHNDER
Chefredaktor

Lange Arbeit,
kurzes Vergnügen

P
inienzapfen hängen nicht
nur sehr hoch im Baum, sie
sind auch ganz schön hart
zu knacken (Seite 14): Es braucht
schrecklich viel Arbeit, bis die
Kerne aus den Zapfen kommen.
Beim Essen ist einem das nicht
RS-47-003-Comic

bewusst: ein Biss, und sie sind


weg. So viel Arbeit für ein so kur-
zes Vergnügen – eigentlich ver-
rückt. Wer öfter mal für eine Fa-
milie kocht, kennt das: Da steht
man Stunden in der Küche,
schält und schnippelt, röstet und
rührt, und steht die Köstlichkeit
Die Umfrage: Details auf dem Tisch, macht es kurz
schwupp, und sie ist weg. Eigent-
In wie vielen Ländern waren Sie Städter reisen mehr lich verrückt. Aber gar nicht so
schon? selten, nicht nur beim Essen: Der
34% 6 bis 10 Wer auf dem Land wohnt, reist Chor zum Beispiel probt ein hal-
weniger ins Ausland: Während 62% bes Jahr lang – und dann dauert
der Städter 6 bis 20 verschiedene das Konzert kaum zwei Stunden.
Länder bereist haben, sind es bei Eigentlich verrückt. Gerade der
der Landbevölkerung nur 50%. grosse Aufwand macht das Kon-
10 bis 20 1 bis 5
25% 28% Umgekehrt haben 40% der Men- zert aber zu einem ganz speziel-
schen, die auf dem Land wohnen, len Vergnügen. Der Augenblick
nur eines bis fünf Länder besucht; wird kostbar – so kostbar, dass
Ich war
noch nie 7% bei den Städtern sind es nur 24%. man die Zeit anhalten möchte.
In 20 bis 30
im Ausland 1% Vielleicht ist das der Grund, wa-
Männer sind häufiger im Ausland rum uns Pinienkerne und Kon-
Über 50 2% 3% 30 bis 50
als Frauen – vielleicht der Ge- zerte so auffallen: Mit normalem
Weiss nicht/keine Antwort 0% schäftsreisen wegen: Während 28% Aufwand/Ertrag-Denken kom-
der Männer in 10 bis 20 Ländern men wir nicht weit. Es braucht
und 8% in 20 bis 30 Ländern wa- andere Massstäbe, um die Kost-
Schweizerinnen und Schweizer sind ganz schön häufig ren, sind es bei den Frauen nur 23% barkeit eines Augenblicks zu
im Ausland: Ein Drittel der Befragten war in sechs bis respektive 6%. Umgekehrt waren messen. Das Ziel ist dann er-
zehn Ländern. 37% waren bereits in mehr als zehn Län- nur 25% der Männer in lediglich ei- reicht, wenn wir einem Augen-
dern, davon 25% in 10 bis 20, 7% in 20 bis 30 Ländern, nem bis fünf Ländern – bei den blick zurufen: Verweile doch! Pi-
3% in 30 bis 50 und 2% gar in über Frauen sind es über 30%. nienkerne sind ein Anfang.
50 verschiedenen
Ländern. Noch nie
im Ausland war nur Nicht nur über Pinienkerne

 link
1% der Befragten. www.coopzeitung.ch/umfrage Grosses Glück in
kleinen Momenten
FOTO: PITOPIA

Quelle: Repräsentative
Meinungsumfrage www.coopzeitung.ch/cr-blog
LINK/507 Interviews
Coopzeitung

ANZEIGE
Nr. 47 vom 18. November 2008

gratis@home

Adressen Impressum
Probe-Abonnement Coopzeitung
Gratis Hotline 0800 400 400 Herausgeber
Coop, 4002 Basel,
Coop Konsumentendienst Felix Wehrle
Postfach 2550 Joachim Tillessen
4002 Basel (Leiter Coop Presse)
Für Auskünfte und Anliegen der Nicole Olivier
Kundinnen und Kunden betreibt (Verlagsassistentin)
Coop eine Hotline: Sabine Vulić (vul) (Leiterin
Telefon 0848 888 444 publizistische Koordination
(Ortstarif, 8 Rappen pro Minute) Presse/Buchverlag)
www.coop.ch/kontakt
Redaktion
Coop Internet Matthias Zehnder (zdr)

Beilage:
Coop betreibt Internet-Seiten mit (Chefredaktor)
Aktionen, Angeboten und Christian Degen (cd)
Auskünften: (Stv. Chefredaktor)
www.coop.ch Paul Gonseth (pg) (Produzent) Schauen Sie hinein
Anna Bähler (ab)
Supercard
Thomas Compagno (tc) in unseren bunten
Das Coop Prämiensystem
erreichen Sie unter:
Stefan Fehlmann (stef) Strauss von Reisen.

25%
Eva Nydegger (en)
Supercard, Postfach,
René Schulte (schu)
2501 Biel
Bettina Ullmann (bul)
Telefon: 032 323 05 05
Katalin Vereb (lvk)
Mail: Info@supercard.ch
Martin Winkel (wim)
www.supercard.ch
Martin Zimmerli (mz)
Online-Rabatt Patenschaft Sekretariat:

29.–
Die Patenschaft ist eine Gudrun Löffler, Doris Vuille
Non-Profit-Organisation für die
Bergbevölkerung: Internet
Coop Patenschaft für Markus Kohler (mko) (Leiter)
Berggebiete, Stefan Gygax
Postfach 2550, 4002 Basel Anja Mia Müller

80Der «Schellen-
statt 39.– Telefon: 061 336 71 05
Fax: 061 336 50 36
Franziska Stebler
Edgar Waibel
Mail: patenschaft@coop.ch
Nokia 1208 schwarz inkl.
SIM-Karte mit CHF 15.–
www.coop.ch/patenschaft Bildredaktion
Pascale Hadorn (Leiterin)
Musical
Coopzeitung
Arno Feurer
Gesprächsguthaben Redaktion
Erhan Günan
Postfach 2550

Ursli» zieht
Heiner H. Schmitt (Fotograf)
Aktion gültig 4002 Basel
Telefon: 0848 400 044 Layout
bis 23.11.2008
Fax Leserdienst: 061 639 13 07
Fax Redaktion: 061 336 70 72
Mail: coopzeitung@coop.ch
Peter Hilfiker (Leiter)
Elisabeth Schökle
(Stv. Leiterin)
durchs Land
Mit Gratis-Lieferung. www.coopzeitung.ch Jean-Luc Comitti
(Wir übernehmen keine Haftung Veronika Deubelbeiss Der «Schellen-Ursli»
Dieses und weitere attrak- für unverlangt eingesandte Werner Gschwind
ist eine populäre
tive CoopMobile Handys Unterlagen.) Madeleine Moeschlin

und die CoopMobile SIM- Abonnemente und


Marianna Schilling Figur. Nun kommt
Urs Spielmann
Karte erhalten Sie bei Adressänderungen Caroline Sugimoto er im gleichnami-
Telefon: 0848 400 088
coop@home direkt zu Fax: 061 336 74 11
Maja Sutter gen Kindermusical
Freie Mitarbeit:
Ihnen nach Hause gelie- www.coopzeitung.ch/abo Susanne Wetzel auf die Bühne und
fert, und zwar in der gan- Kleinanzeigen Produktion zieht in einer grossen
Telefon: 0848 400 044
zen Schweiz und erst Fax: 061 336 74 11
Werner Jermann (Leiter) Tournee durch die
Manfred Genat
noch ohne zusätzliche Anzeigen Manfred Glaser Schweiz.
Liefergebühren. Anzeigenleitung Daniel Gugelmann
Tatjana Minzlaff Jeanfredo Piffaretti
Telefon: 061 336 69 96 Doris Spinnler (Korrektorat)

Anzeigenservice Kundenservice Presse


Telefon: 061 336 71 27 Henri-Charles Dahlem (Leiter)
Fax: 061 336 74 11 Patrizia Cantillo
Mail: anzeigen@coop.ch Claudine Dietsch
Filomena Pulito
Publicitas Publimag AG, Alice Schaub

38
4002 Basel Evelyne Seiller
Telefon: 061 275 44 60
Mail: service.bs@publimag.ch
Druck und Vertrieb
Basler Zeitung, 4002 Basel
Arvenkissen
Druckzentrum Espace Media,
3006 Bern
Wie man sich
Ringier Print, Adligenswil
St. Galler Tagblatt AG bettet ...
Für den Einkauf Auflage 1 779 651

zu Hause.
(Wemf beglaubigt) Arvenholz wirkt beruhigend
@iel Ar?eit 9=r
und wohltuend. Da war es
www.coop.ch
eine Cand;oll
8inienDerne +,)', *(
Coopzeitung

doch nahe liegend (!), es in


RS-47-004-Einkaufen /Home

Nr. 47 vom 18. November 2008 Beilage:


>eserreisen
A00< au9
einen Bli:D

Michèle
ein Kissen zu verpacken.
Carlo und Yvonne Jörg haben
Rüegg
Sie baut
Stadien
für
Titelbild: es getan – und kamen mit
die WM Eeite BB8

Michèle Rüegg dem Liefern kaum noch nach.


FOTO:
RODGER BOSCH
inhalt 5
Inhaltsverzeichnis:

96
Editorial . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 3
Inhalt . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 4
Lesermeinungen . . . . . . . . . . . . . . 7
ökologisch&fair: Windenergie . . . 8
Abenteuer
Erlebnis essen&trinken . . . . . . . . . . . . . . .
Kolumne Andreas C. Studer:
13

Sahara «Obamacino» . . . . . . . . . . . . . . . . . 13
Pinienkerne:
Da steckt viel Gutes drin . . . . . . . . 14
Von Timbuktu nach Frische bei Coop: Birnen . . . . . . . 21
Marrakesch tönt schon Wein: Grand Prix du Vin Suisse . . 25
spektakulär genug. Rezept: Cappuccino-Parfait
Der Bündner Andrea mit warmen Kumquats . . . . . . . . . 28
Vogel hat diese Strecke
aber zu Fuss zurück- wohnen&geniessen . . . . . . . . . . . 37
gelegt und dabei Kolumne K. Vereb:
Spektakuläres erlebt. Bei uns ist noch Sommerzeit . . . . . 37
Arvenkissen:
Wohltuend und entspannend . . . . 38
Wellbeing: «Downshifting» . . . . . 43
Dr. Vincenzo Liguori:
Was tun gegen Schnarchen? . . . . . 43

76
Tierwelt: Katze mit Asthma . . . . . 45

einkaufen&profitieren . . . . . . . . 49
Kolumne Clementine:
Coop-Restaurants Sternenklare Gedanken . . . . . . . . . 49
Zimt ist unbedenklich . . . . . . . . . . 49
Das leckere Buffet Coop Nachrichten:
für die Kinder Auf Miele-Staubsauger ist Verlass
Spartipps: Die kleinen Tricks . . . .
50
53
Stellenangebote von Coop . . . . . 55
Im Prinzip mögen Kinder ja am liebsten Preisinfo: Babyartikel bei Coop
Pommes, Ketchup und Süsses. besonders günstig . . . . . . . . . . . . . 56
Im Prinzip. Denn an den Jamadu-Buffets Aktionen der Woche . . . . . . . . . . . 57
in den Coop-Restaurants greifen die Aus Ihrer Region . . . . . . . . . . . . . . 67
Kleinen auch gerne zu Gemüse.
kinder&familie . . . . . . . . . . . . . . . 75
Kolumne Natalie Marrer:
Nata und Lie . . . . . . . . . . . . . . . . . . 75

14
ps
FOTOS: ANDREA VOGEL, CHRISTOF SONDEREGGER, ARNO BALZARINI, ANNICK ROMANSKI, BETTINA ULLMANN

Coop-Restaurants:
Gluschtige Jamadu-Buffets . . . . . . 76
«Zirkustier» Kindermusical: Schellen-Ursli . . .
Schreiber vs. Schneider:
80

Pinienkerne Schmitt Ein Fall für den Warenprüfer . . . . . 85

Da steckt viel Lebensberatung:


«Wieso bin ich dort?» . . . . . . . . . . . 87
Arbeit drin Kinderseite: Die «Kaminski-Kids»
Viele Journalisten sind mehr ermitteln wieder . . . . . . . . . . . . . . 89
Hinter einem «interdisziplinäre Allrounder» Das Kartoffelkonzert . . . . . . . . . . 91
Pinienkern, der im als Spezialisten für ein
Fachgebiet. Natürlich ist die freizeit&unterhaltung . . . . . . . . . 95
Laden ist, steckt
Kombination von «spezialisiert» Kolumne Linard Bardill:
erstaunlich viel
plus «interdisziplinär» auch nicht Kolumnisten-Frust . . . . . . . . . . . . . 95
Arbeit. Denn er
Andrea Vogel: Abenteuer extrem 96
muss aus Zapfen schlecht. Diese Qualifikation könnte
Kleinanzeigen . . . . . . . . . . . . . . . . 102
und Schale man dann Coopzeitung-Fotograf
Leserreisen: Die Ziele 2009 . . . . . 104
befreit werden. Heiner H. Schmitt zuschreiben.
Multimedia:
Und der Zapfen Dass der Fotograf einmal Zelt-
Die Coopzeitung im Web . . . . . . . . 107
wiederum fällt meister in einem Varieté war, kam Preisrätsel . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 109
auch nicht allein ihm bei den Aufnahmen zur
RS-47-005-Inhalt

Horoskop . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 111
vom Baum ... Reportage über die Pinienernte Ihre Schnäppchenseite . . . . . . . . 115
(Seite 14) gelegen: Er scheute Kleidertipps fürs Rendezvous . . 116
keine Höhe und kletterte mit dem Persönlich: Michèle Rüegg . . . . . . 118
Pflücker in den Gipfel.
Nur NESTEA
schmöckt wiä NESTEA

RS-47-006-Nestea
NESTEA ist eine eingetragene Schutzmarke der Société des Produits Nestlé S.A. ©2008 Beverage Partners Worldwide S.A. Alle Rechte vorbehalten.

Für Sie viel Neues.


Unsere Neuheiten zum Einführungspreis bis Samstag, 29. November 2008

Martello Kaffeemaschine Casco


20 Bar Druck; autom. Kapselauswurf; Martello Kaffee-Kapseln
Kapselauffangbehälter für Unverwechselbarer und aromatischer
ca. 12 Kapseln; Frischwassertank (1,1 l) Kaffee für hervorragenden
und Tassenabstellfläche abnehmbar. Kaffeegenuss. Durch luftdicht
rot, schwarz oder silber verschlossene Kapseln bleibt
das Aroma so intensiv wie frisch
89.– gemahlen. In 4 verschiedenen
Sorten erhältlich: Crema Gusto,
Intenso, Gourmet Gold und Cafe
Light (koffeinfrei).
30 Stück
Martello Kaffeemaschine Casco
Deluxe 9.50
20 Bar Druck; autom. Kapselauswurf;
Kapselauffangbehälter für
ca. 16 Kapseln; Frischwassertank
(1,9 l) und Tassenabstellfläche ab-
nehmbar. Inkl. Dampfdüse.
rot, schwarz oder silber
109.–
RS-47-006-strategische Innovation
08 dd
W00 08
NH CP W47

Wöchentlich die Coop Neuheiten unter www.coop.ch/neuheiten


* In grösseren Coop Supermärkten erhältlich

Auch
Auch als Kreditkarte ohne Jahresgebühr!
Coopzeitung
Nr. 47 vom 18. November 2008 meinungen 7

Leserbriefe lich aber, dass Sie unter


der Rubrik «Klassische
Tiere empfinden Zeremonie» das Gerücht
wie Menschen weiterverbreiten, dass
es möglich sein könnte,
Haustiere sind keine Tee mit Kaffeerahm zu
Spielzeuge (Nr. 46) geniessen. Kein Englän-
der (und bestimmt auch
Mit diesem Artikel kein Waliser, Schotte
sprechen Sie mir aus oder Ire) würde Tee mit
dem Herzen! Tiere sind Kaffeerahm – mit oder
Lebewesen mit genau ohne Zucker – für ge-
Die Coopzeitung fährt Bahn: Zum Beispiel Basel–Zürich. denselben Empfindun-
gen, wie wir Menschen
Leserforum sie kennen. Nur ist sich
dessen die Mehrheit
«Der Bahntransport ist unserer Spezies viel zu
wenig bewusst. Oder

weiter auszubauen.» schlimmer, es interessiert


sie schlichtweg nicht,
wie sich ein Tier in
Transporte: Coop setzt auf ran nehmen. SBB Cargo gewissen Situationen
die Bahn (Nr. 46) muss allerdings noch fle- fühlt. Ich wünsche mir,
xibler werden. dass sich das ändern
Um die verstopften Stras- Andi möge und freue mich Butler Zita Langenstein serviert
sen zu entlasten und ei- deshalb sehr über die Botschafter John Nichols
nen nachhaltigen Um- Solange das Rollmaterial Unterstützung von und dessen Gattin Suzanne Tee.
weltschutz zu betreiben, der Güterzüge alt und so Coop. Herzlichen Dank!
ist der Bahntransport laut ist und die Güterzü- Iris Wüthrich, niessbar halten. Erfahre-
weiter auszubauen. Ich ge im Gegensatz zu den Utzensdorf ne Besucher aus Gross-
bin bereit, gegebenen- LKWs die ganze Nacht britannien, welche die
falls für die Produkte fahren dürfen, finde ich Schweiz bereisen, bitten
auch einige Rappen den Transport mit der im Tearoom oder Restau-
mehr zu bezahlen. Dass Bahn für die vielen tau- Kaffeerahm im rant um ein Kännchen
die Feinverteilung auf send Bahnanwohner Tee? Bitte nicht! Milch. Es ist ja schlimm
der Strasse sein muss, ist schlecht und unzumut- genug, wenn der Tourist
ja selbstverständlich. bar!!!!!! Afternoon Tea – perfekt sich mit einem Glas lau-
Ruedi Nebel Willi serviert (Nr. 46) warmem statt kochen-
dem Wasser und einem
Bravo, Coop macht vor, Lesen Sie alle Kommen- Der Artikel war für mich, Teebeutel begnügen
wie es sein sollte. Sollen tare zum Thema auf als gebürtige Englände- muss, aber Kaffeerahm!
sich die anderen Gross- www.coopzeitung.ch/ rin, von besonderem Kathleen Mere,
händler ein Beispiel da- transport Interesse. Wie bedauer- Muntelier

Leserforum Zitat der Woche


Auf der Webseite der Coopzeitung können Sie
verschiedene Beiträge direkt kommentieren. «Ich esse jetzt viel
In dieser Ausgabe zum Beispiel den Beitrag über
Birchermüesli – nach
FOTOS: KEYSTONE, PINO COVINO, PETER MOSIMANN

Essgewohnheiten der Kinder (Seite 76).


Ihre Meinung interessiert uns! Schreiben Sie uns jeder Mahlzeit eines.»
oder diskutieren Sie im Internetforum mit (wir
veröffentlichen eine Auswahl, eventuell gekürzt). Peach Weber


 link www.coopzeitung.ch/gesundessen So der Blödler in «.ch» zu seiner
minutiösen Vorbereitung auf sein
Leserbriefe Abschiedskonzert im Jahr 2027.
In 19 Jahren wird er 75-jährig sein –
Redaktion Coopzeitung, Postfach 2550, 4002 Basel
E-Mail: coopzeitung@coop.ch und wir gespannt darauf.
ökologisch fair

Energie: Volle
Windkraft voraus
Das Coop-Engagement für Windkraft hat Stromkonzerne
und Standortgemeinden geradezu elektrisiert.
Derzeit werden landesweit Messmasten errichtet.

FRANZ BAMERT hen, dass er nicht unbe- Goms domiziliert ist. Sie Kontrolle über die innovati-

D
dingt ein «Ecolo», also ein zahlt dort ihre Steuern und ve Firma erkaufen wollten.
er Wind kommt extremer Grüner sei. Dieser errichtet ein Kompetenz- Doch daraus wird nichts. Die
vom Grossen Tornare jedoch sagt: «Wir zentrum mit rund 20 hoch- Wertschöpfung soll nicht ins
St. Bernhard, er haben hier Wind, das ist rei- qualifizierten Stellen. Das Unterland fliessen, sondern
fällt über Bourg- ne Energie und es wäre ja ei- hat auch den Gemeindeprä- den Menschen zugute kom-
Saint-Pierre her und fegt ne Schande, wenn man die- sidenten von Bourg-Saint- men, die im Berggebiet le-
durch die Strassen des klei- se Energie ungenutzt Pierre hellhörig gemacht. Er ben und dafür sorgen, dass
nen Walliser Bergdorfs. Da- verpuffen liesse.» habe ausgerechnet, dass für die Alpentäler weiterhin be-
bei wirbelt er eine alte Zei- die Wartung der geplanten siedelt bleiben. Lebenswert
tung gegen das Schaufenster Weiter oben im Tal stapfen rund 30 Windkraftanlagen heisst aber auch, dass die
des Dorfladens, der seine Andy Imfeld, Geschäftsfüh- Berge nicht x-beliebig mit
Türen schon lange und für rer, und Martin Senn, Grün- «Der Wind weht Windkraftanlagen übersät
immer geschlossen hat: Ge- der der Swisswinds GmbH, ohne Rückstände, werden.
mütlich ist anders. durch den Schnee in Rich- gratis und franko.
Doch Gemeindepräsident tung des Hospiz St. Bern- Seit Jahrmillionen.» Darum bezieht Swisswinds
Gilbert Tornare lächelt. Ihm hard. Die Swisswinds will auch Umweltgruppen wie
kann es gar nicht stürmisch hier und an anderen Orten die Schweizerische Stiftung
genug sein. Der Hotelier war bis 2013 insgesamt mindes- im Tal vier Personen benö- für Landschaftsschutz, den
bis vor Kurzem Walliser FDP- tens 150 Windkraftwerke der tigt werden: «Das sind vier WWF oder Pro Natura mit
Präsident und gibt zu verste- neuesten Generation auf- Ganzjahresstellen, im opti- ein. Auf dem Grossen
stellen. malen Fall vier Familien mit St. Bernhard etwa wird so ge-
Für die beiden sind Tornares Kindern! Sie können sich gar baut, dass historische Zeu-
Worte wie Musik. Und diese nicht vorstellen, was das für gen wie der alte Weg, auf
Musik spielt immer lauter, eine Berggemeinde mit 200 dem schon Cäsars und Na-
seit Coop mit zwei Millionen Einwohnern bedeutet.» Da- poleons Heere marschier-
Franken eingestiegen ist. zu kommen etwa 500 000 ten, nicht beeinträchtigt
«Das Coop-Engagement hat Franken, welche das Dorf werden.
ein riesiges Echo in den aus Pachtzinsen erwarten
Bergkantonen ausgelöst», kann. Doch Cäsar hin, Napoleon
erklärt Imfeld. Seit Neues- her – heute passiert nichts
tem möchten auch Gemein- Derzeit ist Swisswinds dabei, mehr. Der Wind hat Sturm-
den aus dem nahen Italien an elf Standorten weitere stärke, es schneit waagrecht,
und aus Frankreich mitma- Windmessmasten einzurich- die Swisswinds-Equipe muss
chen. ten. Deren Daten dienen den umkehren. Doch sobald der
Banken als Grundlage für die Schnee geht, kommt sie zu-
Dass sich ausgerechnet Berg- Finanzierung. Apropos Fi- rück. «Der Wind weht schon
gemeinden bei den Wind- nanzierung: Nachdem die seit Jahrmillionen und wird
kraftleuten melden, kommt Swisswinds-Pläne in der noch einmal so lange blasen.
nicht von ungefähr: Swiss- Coopzeitung bekannt wur- Ohne Rückstände, dafür gra-
winds ist nicht ein Riesen- den, meldeten sich Grossin- tis und franko», sagt Senn.
Andy Imfeld (l.) und Martin Senn von konzern aus dem Unterland, vestoren und Elektrizitäts- Da kommt es auf ein paar
Swisswinds setzen voll auf Windkraft. sondern eine Firma, die im werke, welche sich gleich die Tage nicht an.
Coopzeitung
Nr. 47 vom 18. November 2008 9
Energie und Jobs dank
innovativer Windkraft
Aus einfachen Windmühlen sind effiziente
Hightech-Anlagen geworden.

A
ngefangen hat al- lionen Kilowattstunden
les im Osten: Die Strom. Somit kann ein
allerersten Wind- kleiner Windpark bereits
anlagen dienten den Per- eine mittlere Stadt mit
sern als Getreidemühlen, Strom versorgen.
in China als Wasserpum- In Dänemark und vor al-
pen. Gegen Ende des lem in Deutschland hat
19. Jahrhunderts gab es sich die Windenergie zur
verbreitetVersuche,Wind- Job-Maschine entwickelt:
kraft zur Stromerzeugung Rund 90 000 Menschen
einzusetzen. Mit den heu-
tigen Hightech-Apparaten
haben die damaligen
Windanlagen nichts mehr
zu tun: Eine einzige 2-Me-
gawatt-Anlage produziert
je nach Standort 3 bis 4
Millionen Kilowattstun-
den Strom im Jahr. Damit
kann sie über 1000 Vier-
Personen-Haushalte ver- Windmühlen im Jahr 1937 in
sorgen oder in 20 Be- Bessarabien/Rumänien .
triebsjahren beispiels-
weise 90 000 Tonnen sind beim grossen Nach-
Braunkohle ersetzen. barn mit Planung, Bau
Die grössten Windturbi- und Betrieb von Wind-
nen haben mittlerweile kraftanlagen beschäftigt.
Nennleistungen von sechs Bis 2020 wird die Branche
Megawatt. Sie produzie- etwa 112 000 Arbeitsplät-
ren jährlich bis zu 17 Mil- ze geschaffen haben.

Coop-Politik Unterhaltungs-Geräte
angeboten. Das Energiesparlam-
Energiesparen pen-Sortiment in den Coop-
FOTOS: MARTIN HEIMANN, GETTY IMAGES

als Auftrag Läden deckt fast jeden Typ ab.


Das primäre Engagement von
Coop engagiert sich nicht Coop gilt den ökologisch
nur für die Windkraft in der hergestellten Produkten - den
Schweiz. Neue Läden werden Kompetenzmarken: Naturaplan,
nach dem Minergiestandard Naturaline, Naturafarm,
gebaut, in der Logistik wird wenn Oecoplan, Max Havelaar, Pro
immer möglich auf die Bahn Montagna, Slow Food, Pro
gesetzt. In allen Coop- Fust- und Specie Rara.
Für die Windmessung müssen solche Masten errichtet werden Interdiscount-Läden werden den
– an elf Standorten in der Schweiz. Die Messdaten sind dann Kundinnen und Kunden energie-  link

die Grundlage für die Planung von Windkraftwerken. sparende Haushalt- und www.coop.ch/nachhaltigkeit
Für Sie viel Neues.
Unsere Neuheiten zum Einführungspreis bis Samstag, 29. November 2008

*Coop Fine Food Coop Jamadu Clementinen


Kartoffeln Vitelotte Das kleine, süsse Früchtchen,
Das blaue Wunder. extra für Kinderhände.
Festkochende, blaufleischige Unbehandelt und mit
Kartoffeln mit würzig, wenig Kernen.
nussigem Geschmack. 750 g
500 g Normalpreis 2.40
Normalpreis 3.95
Einführungspreis 2.15
Einführungspreis 3.55

*Coop Naturaplan Coop Glühweingewürz


Bio-Vanillecremepulver Der perfekte Aufwärmer
Blitzschnell ein feines Dessert: für kalte Winterabende.
in Milch einrühren, aufkochen, Ganz einfach zubereitbar.
fertig. Für Creme oder Sauce. 20 Portionen
63 g Normalpreis 2.20
Normalpreis –.95
Einführungspreis 1.95
Einführungspreis –.85

*Ricola Kräutertee Verveine


oder Zitronenmelisse
So erfrischend. Wohltuender
Tee aus Schweizer Bergkräutern.
16 Portionen
Normalpreis 3.80
Einführungspreis 3.40

Coop Green Tea Jasmin


Grüntee un der feine Duft der Jasminblüten:
Eine erfrischend-blumige Kombination!
20 Portionen
Normalpreis 1.90
Einführungspreis 1.70
*Bio-Yogi Tee Classic,
Sweet Chai oder Himalaya
Für fernöstliche Gelassenheit.
Nur biologische Zutaten
aus fairem Handel.
15 Portionen
Normalpreis 5.20
Einführungspreis 4.65
NH CP W47 08 d

RS-47-010-Neuheiten allg.

Wöchentlich die Coop Neuheiten unter www.coop.ch/neuheiten


* In grösseren Coop Supermärkten erhältlich

Auch als Kreditkarte ohne Jahresgebühr!


A
RS-47-011-MAGGI Neuheiten
RS-47-012-Costa Rica Akt. 45

Das original italienische Kapselsystem Martello:


Höchster Kaffeegenuss zum tiefsten Preis. Die clevere Alternative.

Erhältlich in folgenden Verkaufsstellen:


Rezept
13
Cappucino-Parfait mit
warmen Kumquats Seite 28

ANDREAS C. «STUDI» STUDER


TV-Koch «al dente», «Lanz kocht»

«Obamacino»

V
or der Wahl in Amerika
bekam ich ein E-Mail von
Richtig meiner guten Freundin
abschmecken Britta: «Am 4. November möchte
ich eine amerikanische Wahlpar-

Mit Gewürzen
ty feiern. Dazu möchte ich
typisch amerikanische Schman-
kerln servieren. Hättest du nicht
noch einige gute Tipps, die man

oder Salz?
im Ofen zubereiten kann, damit
die Gastgeberin auch was von
der Party hat? Denn dein kulina-
risches Herz schlägt ja gern mal
in Rot-Weiss-Blau.» Flugs habe

D
as Sprichwort «Je- Gramm decken den Tages- würze wie Paprika, Curry, ich ihr ein amerikanisches
mandem das Salz bedarf eines Menschen, Muskat und Ingwer verlei- Rezepte-Potpurri zusammenge-
in der Suppe bewusster und sparsamer hen den Speisen ebenfalls stellt. Gesunde Gemüsesticks mit
missgönnen» bringt die Einsatz ist deshalb ange- einen unverwechselbaren Blue-Cheese-Dip, rassige BBQ-
Bedeutung des Salzes in sagt. Wichtig zu wissen: Geschmack – und helfen Chickenwings, kross gebackene
der Küche auf den Punkt. Salz ist versteckt in Brot, mit, weniger Salz zu ver- Mozzarellasticks, knusprige
Salz ist unentbehrlich für Wurstwaren, Käse und wenden. Ausprobieren ist Potato-Wedges mit Sour-Cream
das Würzen von vielen Fertignahrungsmitteln. angesagt. Ideen gibt ein und als Dessert Studi-Brownies.
wohl sonst faden Gerich- Frische und getrocknete «scharfer» Blick ins Ge- Dazu noch ein paar Getränke-
ten. Doch schon zwei Kräuter, Pfeffer oder Ge- würzregal bei Coop. jw empfehlungen wie feinherbes
Michelob-Bier und für die lange
Nacht den «Obamacino» mit
starkem Espresso. Nach dem
Vielseitig und fein Fine Food Obama-Sieg rief mich Britta an,
bedankte sich überschwänglich,
Verjus du Valais Konzentrierte Fonds und wie gut alles geklappt hätte.
Fine Food Verjus du Valais Je nach Gericht eignet Und Dank des Heissgetränks
ist Saft aus unreifen, sich der Fine-Food- hätten auch alle bis morgens um
grünen Trauben und Fischfond oder der sechs Uhr durchgehalten. Falls
eignet sich hervorragend Fine-Food-Kalbsfond Sie auch mal eine Freinacht
für die Zubereitung zum Würzen und verfei- planen, hier das Rezept:
von Marinaden, Saucen, nern. Die Zubereitung 1 Kugel Vanilleglace in ein Glas
FOTOS: FERDINANDO GODENZI

Vinaigrettes und leckerer Speisen ist noch geben. Einen frischen Espresso
Salatsaucen: Verjus kann einfacher, der Genuss darüber giessen, 2 Esslöffel
wie Essig oder Zitronensaft verwendet werden. um einiges grösser, und Nordische Sauermilch mit
Der Kochsalzgehalt beträgt nur 0,5 Prozent. Komplimente bekommen 1 Esslöffel Haselnusssirup
In grösseren Verkaufsstellen erhältlich. wird so noch leichter. verrühren und als Krönung auf
den «Obamacino» geben.
14 essen&trinken
Coopzeitung
Nr. 47 vom 18. November 2008 15

Pinienkerne
Der gute
Kern
steckt tief
Die Befreiung eines Pinienkerns aus
Zapfen und Schale ist eine ganz
erstaunliche und aufwendige Prozedur.

TEXT: BETTINA ULLMANN


FOTOS: HEINER H. SCHMITT

E
ine Pinie stellt für
Gianni Magnanti
kein Hindernis
dar. Seit 27 Jah-
ren klettert der 42-Jährige
diesen Baum hoch, als
wäre es der reinste Spass.
Magnanti ist als Pinien-
Mindestens pflücker für das Unter-
30 Meter nehmen Ciavolino bei
in der Höhe: Rom tätig, das zu den mehrere Meter langen
Gianni grössten Pinienverarbei- Stab.
Magnanti tern Europas gehört. So Die Pinien in diesem 700
bei der furchtlos und schwindel- Hektar grossen Grund-
Pinienernte. frei wie er sind nicht viele. stück sind im Schnitt 80
«Ich habe Pinienpflücker Jahre alt. Ein gutes Alter
kennengelernt, die konn- für diese Bäume, die bis
ten diesen Job nur ein bis zu 300 Jahre alt werden
zwei Jahre lang machen, können. Denn erst mit 50
als ihnen plötzlich in der oder 60 Jahren ist diese
Höhe schwindelig wurde Pflanze wirklich ertrag-
und sie aufhören muss- reich. Und auf die ersten
ten», sagt er. verwertbaren Zapfen ei-
Damit er nicht am Baum- nes Pinienbaumes muss
stamm abrutscht, hat er man 17 Jahre warten! Da-
auf seine festen Militär- nach trägt er immer drei
Fast schuhe Gurte mit je zwei Generationen gleichzei-
«hermetisch» Steighaken geschnallt. tig. Schon heute kann
verschlossen: Zum Pflücken der Pinien man jene klitzekleinen
Pinienkerne verwendet er ein sichel- Zapfen sehen, die in drei
in den Zapfen. förmiges Messer an einem Jahren geerntet 
16 essen&trinken

Jeder Pinienkern hat auch noch eine harte, dicke Schale.

Der herrliche Pinienwald ist wie ein Naherholungsgebiet.

Manolo Marocco (l.) und Paolo Spagnardi sammeln Pinienzapfen ein.

Ein Pinienzapfen ist grösser und schwerer, als man meint. Die Zapfen werden erhitzt und zermahlen.
Coopzeitung
Nr. 47 vom 18. November 2008 17

 werden. Aus einem


Pinienzapfen werden im Drei Generationen
Zapfen an einem Ast
Schnitt 100 Pinienkerne
gewonnen.

Für die Pinienkerne von


Coop Naturaplan mit der
Bio-Suisse-Knospe wer-
den grundsätzlich keine
Pflückmaschinen einge-
setzt. Kein Einsatz von
Pestiziden und Insektizi-
den, keine chemischen
Dünger – das sind die Be-
dingungen, die die Pini-
enkerne mit diesem Label
bei Coop ausserdem er-
FOTOS: HEINER H. SCHMITT, BEATRICE THOMMEN-STÖCKL

füllen müssen. «Selbst


die angrenzenden Felder
dürfen keine chemischen
Stoffe einsetzen, die den
Naturaplan-Bestimmun-
gen widersprechen», sagt
Geschäftsführer Daniele
Ciavolino.
Aber Ciavolino ist nach-
denklich. «Seit rund vier
Jahren macht uns ein In-
sekt zu schaffen, das mit
dem Holzimport aus Ame-
rika nach Europa gekom-
men ist.» Das Insekt Lep- Fast noch eine Nächstes Jahr ist Ein reifer
toglossus Occidentalis ist Knospe, der Zapfen er ausgewachsen Zapfen, der in
für ihn zu einem ernsten ist erst über- wie sein grosser diesem Jahr
Thema geworden. «Dieses nächstes Jahr reif. Bruder rechts. geerntet wird.
Insekt trocknet die Pini-
enzapfen aus und er pro-
duziert keine Pinienkerne
mehr.» Ciavolino hofft,
dass die Wissenschaft Abgesehen von diesem peraturen unter Null praktisch unzerstörbar ist:
schneller ein – auch für Insekt sind die Pinienzap- schätzen sie nicht. Der Damit sich die einzelnen
den Bio-Anbau – geeig- fen nicht anfällig. In ei- begehrte Pinienkern ist Zapfenschuppen öffnen,
netes Gegenmittel findet, nem milden, mediterra- so hermetisch und tief wird er auf 200 Grad
als dieses Insekt Schaden nen Klima gedeihen sie im Innern des Zapfens erhitzt. Dann wird der
anrichten kann. freilich am besten, Tem- «verbarrikadiert», dass er ganze Zapfen gemah-

Nüsse
Gesunder Knabberspass
Das Fett in Nüssen
N
üsse enthalten zwi- lauf-System auswirken kön- jeder Nusssorte noch besser
schen 40 und 70 Pro- nen. Deshalb haben Nüsse zur Geltung gebracht werden.
besteht zum zent Fett und damit ihren festen Platz in der aus-
grossen Teil auch viele Kalorien. Doch das
in Nüssen enthaltene Fett ist
gewogenen Ernährung.
Essen Sie täglich 20 bis 30
Allergiker aufgepasst! Nüsse
gehören zu den häufigsten
aus mehrfach von hoher Qualität, denn es Gramm ungesalzene, unge- Auslösern von Nahrungsmit-
ungesättigten besteht hauptsächlich aus
einfach und mehrfach unge-
röstete Nüsse, zum Beispiel
Mandeln oder Baumnüsse.
tel-Allergien. Betroffene soll-
ten deshalb immer den Hin-
Fettsäuren. sättigten Fettsäuren, die sich Durch das Rösten der Nüsse weis auf der Verpackung
positiv auf unser Herz-Kreis- kann der eigene Geschmack beachten!
Ricola Kaugummi!
Der erste Kaugummi mit den 13 Ricola-Kräutern.
RS-47-018-Neuheit Ricola Kaugummi

www.ricola.ch/gum
Erhältlich in grösseren Coop Supermärkten.
Coopzeitung
Nr. 47 vom 18. November 2008 essen&trinken 19

Viele feine Nüsse


 len und zerkleinert.
Da sich die Pinienkerne
in einer zwei Millimeter
dicken, harten Schale be-
finden, werden sie dabei
jedoch nicht zerstört.
Ciavolino: «Immer wieder Pinienkerne
muss in den Zwischen- Seit der Antike wird
schritten der Abfall von der Aufwand, die
den wertvollen Bestand- zarten Kerne aus der
teilen getrennt werden.» harten Schale zu lösen,
Das geschieht grössten- nicht gescheut. Die
teils mittels Schwerkraft Pinienkerne aus
– indem die leichteren dem Mittelmeerraum
Zapfenteile von den gelten als besonders
schwereren getrennt wer- aromatisch.
den. «Die Arbeit, die in
einem einzigen Pinien-
kern steckt, ist zwar sehr
aufwendig, aber erfolg-
reich. Wir haben aufgrund
des Produktionsprozesses
einen Verlust von nur
zwei Prozent.» Und auch
der Ausschuss von Zapfen
und Kernschalen wird
wiederverwertet. Er dient
als Heizmaterial oder Mandelkerne, gehobelt
wird in der Gärtnerei auf Mit den hauchdünn und delikat
Blumenbeeten als Mulch Pekan gehobelten Mandelblättchen
eingesetzt. Pekan-Nüsse sind als Zutat für lassen sich Salate und Desserts
Brownies absolut unerlässlich. verzieren oder dekorieren. Sehr
Nachdem Gianni Magnanti Sie wachsen am bis zu 30 Meter gut auch zu Currygerichten.
den Pinienzapfen so spek- hohen Hickory-Baum in Amerika.
takulär vom Baum ge-
pflückt hat, und bis die
Kerne für den Verkauf
parat sind, ist nun mehr
als ein Monat vergangen.
Währenddessen waren
die Kerne in mindestens
20 einzelne Produktions- Bio Mandeln, gemahlen
schritte involviert. Dieser Gemahlene Mandeln aus Italien: In
kleine, aromatische, gold- Baumnüsse, extra gross der Backküche unverzichtbar zur
gelbe Kern ist eine starke In Salaten, als Bereicherung zu Käse- Herstellung von Wähen und Gebäck,
Leistung auf Seiten der platten, Gemüse und Dörrfrüchten besonders raffiniert als Panaden-
Produzenten und ein ku- – die Baumnüsse aus Frankreich und bestandteil zu Fisch, Fleisch oder
linarisches Highlight für Chile sind besonders aromatisch. Ziegenkäse.
die Liebhaber der medi-
terranen Küche. 
FOTOS: BEATRICE THOMMEN-STÖCKLI

So wird geerntet
Bio-Haselnusskerne
Pinienernte in Italien. Macadamiakerne, Ganze Haselnusskerne sind in der
Sehen Sie noch extra gross traditionellen Weihnachtsbäckerei
mehr Bilder unter: Die geschälten Macadamiakerne unverzichtbar und sehr vielseitig
www. coopzeitung.ch/pinien sind extra gross. Sie kommen einsetzbar. Die knackigen Bio-Hasel-
aus Australien und finden auch nüsse von Coop Naturaplan stammen
bei uns immer mehr Liebhaber. aus der Türkei.
RS-47-020-Cailler Fémina

$%& ",-"-'#(0 +%&. .!-(*-/)


/)
Erhältlich in grösseren Coop Supermärkten.
Coopzeitung
Nr. 47 vom 18. November 2008 essen&trinken 21

Birnen

Köstlich
und süss
Für den europäischen Adel war die
Birne die «Luxusfrucht» schlechthin.
Zu Recht, denn in der Küche ist
sie sehr vielseitig verwendbar.
NATALIA FERRONI im 17. Jahrhundert übri-
gens mit weiten Teilen des

J ean-Baptiste de la
Quintinie, der Hofgärt-
ner des Sonnenkönigs
Ludwig XIV., behauptete
europäischen Adels. Denn
diese aromareiche, leicht
verderbliche Frucht gilt
bereits seit dem Mittelal-
von sich, Herr über 500 ter als «Symbol» für die
verschiedene Birnensor- Esslust der Adligen und
ten zu sein, deren Reife- verkörperte die damalige
zeiten sich über das ge- Vorstellung von Luxus
samte Jahr verteilten. Der und maximalem Genuss.
Monarch könne jeden Tag
eine andere probieren. Mittlerweile hat die Birne
Diese Meisterleistung eine «Demokratisierung»
machte der königliche erfahren. Die Schweizer
Gärtner zum Gegenstand verzehren im Durch-
einer im Jahre 1690 veröf- schnitt vier Kilo Birnen
fentlichten pomologi- pro Jahr. Angebaut wird
schen Abhandlung («inst- das Obst auf 900 Hektar,
ruction pour les jardins insbesondere im Wallis,
fruitiers et potagers»). Sei- und in kleineren Mengen
ne Leidenschaft für die auch in der Ostschweiz, Unvergleichlich gut: Birnen geben Käsesorten wie Emmentaler,
Birne teilte Ludwig XIV. im Genferseegebiet  Ziegenkäse, Weichkäse und Roquefort das gewisse Etwas!

essen & trinken news


Es ist Guetzli-Zeit Plan b Clementinen-Saison
Für «Back-Muffel» Smoothie Amazonas Süss und aromatisch
FOTOS: ANDREAS FAHRNI, BEATRICE THOMMEN-STÖCKLI

18 verschiedene Ein Smoothie ist eine Clementinen-Saison ist in


Guetzliteig-Sorten Mischung aus Frucht- Europa von Oktober bis
sind jetzt bei saft und Frucht- Februar. Die saftigen,
Coop erhältlich. püree. Und der süssen und aromati-
Nach dem Plan b Smoothie schen Früchte sind
Motto «Kleiner Amazonas beinhaltet jetzt bei Coop erhältlich.
Aufwand – grosse Wirkung» wird ganz besondere Clementinen enthalten mehr
Backen damit zum Kinderspiel. Früchte: die Regen- Zucker und weniger Säure als
Brillieren Sie mit Mailänderli, waldfrüchte Guave Mandarinen und haben keine oder
Brunsli, Zimtsternen, Anischräbeli, und Açai, die Vitamin nur wenige Kerne. Zudem liefern
Spitzbuben oder Haselnuss-Stängeli. C enthalten. sie die Vitamine A und C.
e hr
ch m .
no tlich
U : In rhäl
NE len e
Filia

GESCHMACK IN
VOLLENDETER FORM.

Entdecken Sie jetzt zur kalten Jahreszeit die ganze Welt des unverfälschten Teegeschmacks. Tee braucht genügend Platz zur vollen
Entfaltung des Geschmacks. Der Lipton Pyramid® Beutel bietet den extra grossen Zutaten optimale Platzverhältnisse und ermöglicht
eine vollständige Umspülung mit Wasser. Nur so entsteht der besonders intensive und einmalig frische Lipton Teegeschmack.
Geniessen Sie so intensiv wie nie zuvor exklusive Schwarz-, Weiss- und Grünteespezialitäten, aromatische Kräuterteemischungen
oder fruchtig-frische Früchtetees. Weitere Informationen unter www.lipton.ch
RS-47-022-Lipton

Erhältlich in grösseren Coop Supermärkten.


Coopzeitung
Nr. 47 vom 18. November 2008 essen&trinken 23

Die gute Luise


gehört wegen
ihrer hohen
Fruchtqualität
zu den beson-
ders geschätz-
ten Sorten.
Barbara Meier-Dittus
Chefredaktorin «Vinum Schweiz»
und Sommelière
 und im Kanton Lu-

Preiswerter
zern. Wie der Apfel,
enthält auch die Birne

Allrounder
wertvolle Vitamine und
Mineralsalze – daher soll-
te man stets die Schale

M
mitessen – sie ist jedoch an hört immer wieder,
kalorienärmer! Die Birne Schweizer Wein sei
ist ein idealer «Hunger- (zu) teuer. Das Gegen-
killer» und schmeckt köst- teil ist der Fall. Die meisten
lich und süss. Gewächse aus heimischen
Sie ist zudem sehr vielfäl- Gebieten sind ausgesprochen
tig zu verwenden: Man Schokolade. Im Original- Kleine Ernte preiswert. Manche sind sogar zu
kann sie pur essen oder zu rezept werden frische, ge- billig, wenn man – im Vergleich
Kompott, Saft oder gar zu schälte Birnen in Zucker-
Beste Qualität zu Weinen anderer Herkunfts-
Schnaps (Williams) verar- sirup pochiert, nach dem In diesem Jahr ist die Birnen- gebiete – Kostenfaktoren wie
beiten. Zu Käse (wie Zie- Auskühlen auf Vanilleeis ernte qualitativ hervorragend Bodenpreise, Arbeitsaufwand,
genkäse, Weichkäse, Par- angerichtet und mit kan- ausgefallen. Die Erntemenge Löhne etc. berücksichtigt. Ein
mesan, Sbrinz, Roquefort) dierten Veilchen bestreut. liegt jedoch fast zwei Drittel Schnäppchen ist der Walliser
ist sie eine ausgesprochen Dazu wird heisse Schoko- unter dem Vorjahresergebnis. Gamay Fleur du Rhône: ein
delikate und schmackhaf- ladensauce gereicht. Bei Coop sind folgende Sor- sympathischer, einfacher Wein,
te Begleiterin. Aber auch Weitere Birnen-Rezepte: ten erhältlich: Kaiser-Birne der eine überaus appetitliche
in Kombination mit Bit- • Karamellisierte Lindt- (goldbraune Schale, süss- Frucht besitzt und rund und
tersalaten wie Radicchio Schoggicreme mit Bir- säuerlicher Geschmack), ausgewogen im Mund liegt. Er
oder Endivie bringt die nenkompott; Conférence (grün-«rostige» wird all jenen gefallen, die Har-
Birne eine Extra-Note ins • Cicorino-rosso-Salat Schale, wenig Säure), die monie statt Wucht mögen und
Spiel. mit Birnenschnitzen; Gute Luise (gelbrote Schale, einen Rotwein brauchen, der zu
Spätestens seit Auguste • Lachsfilet mit Birnen- sehr saftiges, süsses Frucht- vielen Gelegenheiten passt.
Escoffier 1870 zur Operet- Chutney unter: fleisch) und die Abate (gelbe Durch seine Milde bietet er sich
te «Die schöne Helena» Schale, saftiges und aromati- als Alternative zu einem weissen
das Rezept «Birne Helene»  link
 sches Fruchtfleisch, nur in Apérowein an, ausserdem lässt
kreierte, passt die Birne www.coopzeitung.ch/ grösseren Verkaufsstellen er sich mit unzähligen Speisen
auch hervorragend zu birne erhältlich). bestens kombinieren.

essen & trinken news Weintipp


Gamay du Valais AOC
«Gipfeltreffen» Verführerisch Fleur du Rhône
Auf kulinarischer Reise Königliche Desserts Preis: Fr. 8.90/75 cl
Herkunft: Schweiz
«Gipfeltreffen» ist Koch- Diese Dessertrezepte stam- Region: Wallis
buch und Reiseführer in ei- men aus einem der schönsten Rebsorte: Gamay
nem. Ein Bildband für alle Schlösser Frankreichs, aus Genussreife:
Sinne, wie geschaffen für dem Château Vaux-le-Vicomte 2–3 Jahre ab Ernte
Menschen, die gerne unter- bei Paris. Jedes dieser ver- Erhältlich: in
wegs sind. führerischen Rezepte ist grösseren Coop-
Bernd Grundmann, Peter leicht nachkochbar. Ein ein- Verkaufsstellen und
FOTOS: IMAGEPOINT, ZVG

Haerle, Claudius Wirz: «Gipfeltreffen». Collec- zigartiges Geschenkbuch. Cristina de Vogüé: unter:
tion Rolf Heyne. «Königliche Desserts», Flammarion.
 link im Handel oder für Fr. 85.40 bei:
  link im Handel oder für Fr. 68.50 bei:
 
 link
www.coopzeitung.ch/shop www.coopzeitung.ch/shop www.coopathome.ch
RS-47-024-Häagen-Dazs
Coopzeitung
Nr. 47 vom 18. November 2008 essen&trinken 25

Grand Prix du Vin Suisse

Eine Frau geht voran


Die Sieger des Grand Prix du Vin Suisse
stehen fest: Die grosse Gewinnerin ist Madeleine Gay räumte
Madeleine Gay. am Grand Prix du Vin
Suisse gross ab. Coop
führt ihre Weinlinie

V
iele Auszeichnun- der Kategorie Süssweine «Maître de Chais».
gen am Grand Prix bestätigen dies eindrück-
du Vin Suisse bestä- lich.
tigen den Trend: Schwei- Aber auch andere Winzer
zer Weine werden immer durften stolz Auszeich-
besser. Mit Madeleine Gay nungen entgegenneh-
schwang vor wenigen Ta- men. So etwa die Walliser
gen eine Frau an der dies- Weinhäuser Rouvinez für
jährigen Wein-Schweizer- den «Heida La Leyraz
meisterschaft, dem Grand 2007» und Gaillard für den
Prix du Vin Suisse, oben- «Syrah de Chamoson»,
aus. Die Oenologin der das Waadtländer Haus
Walliser Weinkellerei Pro- Graff für den «Satyre Ga-
vins steht, dank ihrer lang- may 2007», die Schaffhau-
jährigen und steten Suche ser Kellerei Rahm für den
nach Qualität, auf dem «Hallauer Riesling-Sylva-
Siegerpodest. Mit ihrer Ar- ner Graf von Spiegelberg»
beit und und einem aus- und das Tessiner Wein-
erlesenen Angebot schuf haus Gialdi für seinen
sie aus der traditionellen «Sassi Grossi 2005». Au-
Weinbaugenossenschaft thentische Schweizer Re-
einen Referenzbetrieb für bensäfte mit Charakter
gute, geschmackvolle und und Charisma weisen
gute Schweizer Weine. damit den Weg in eine
Die beiden ersten Plätze vielversprechende Wein-
für ihren «Défi blanc Les zukunft. Daniele Pini
Titans AOC 2006» in der
Kategorie weisse Assemb-  link

lagen und des «Domaine www.grandprix
Tourbillon AOC 2004» in duvinsuisse.ch

essen & trinken news


Beaujolais Nouveau
Wer hat diese Tradition erfunden?
Liebhaber von fruchtig-fröhli- und Paris geschickt. 1951 wurde November. Das ganze Wochenen-
chen Jungweinen warten ge- per Dekret der 15. Dezember als de konnte gefeiert werden. Der
spannt auf den 20. November frühestes Verkaufsdatum be- junge Beaujolais avancierte rasch
2008. Dann kommt der Beaujo- stimmt. Das änderte sich mehr- zum Kultwein. In dessen Sog
Robert Schlag lais Nouveau auf den Markt. mals, bis 1967 am 15. November brachten viele Weinbaugebiete
FOTOS: MISCHA SCHERRER, ZVG

Oenologe Diese «Arrivage» wird rund um um 0.00 Uhr das Rennen begann, «Nouveaux» oder «Novellos»
die Welt gefeiert. Ein Blick in die wer als Erster seinen «Nouveau» auf den Markt. Masse statt Klasse
Geschichte: Im 19. Jahrhundert in Paris entkorkte. Marketing- war gefragt. Heute wird der
wurden die Weine aus dem Beau- strategen legten das Datum mit Beaujolais Nouveau hauptsäch-
jolais, noch im Gärstadium und in der grossen Ernte von 1985 lich in Japan und den USA
Fässern, auf die Reise nach Lyon auf den dritten Donnerstag im getrunken.
In der Schweiz verwurzelt,
vom Charakter beflügelt.
Wer den Wert traditioneller Genüsse kennt, achtet beim
Kauf von Spezialitäten auf die Zeichen AOC und IGP.
Silvester auf dem Bielersee
Denn diese Produkte werden von A bis Z im Ursprungsgebiet Verbringen Sie den Jahreswechsel auf der „MS Berna“
hergestellt (AOC) oder im Ursprungsgebiet mit Rohstoffen aus mitten auf dem Bielersee.
anderen Schweizer Regionen veredelt (IGP). Kein Wunder also,
Bei leckerem Fondue, Tanz und Unterhaltung gelingt
steckt in jeder dieser Spezialitäten das besondere Etwas, das
sie so unverwechselbar geschmackvoll macht.
der Start ins neue Jahr mit Sicherheit.

Weihnachten, Advent und Silvester


Preis pro Person:
Fondue Chinoise Fr. 179.-
Käsefondue Fr. 169.-

Südtiroler Bergweihnacht
22.12 - 26.12
Lassen Sie sich von den verschneiten Berge und den winterlichen
Dörfern Südtirols verzaubern. Bei einem Weihnachtsgaladinner, einer
Glühweinwanderung und dem Weihnachtskonzert in Meransen haben
Sie ausreichend Gelegenheit die Seele baumeln zu lassen.
Preis pro Person: Fr. 658.-

Adventszauber in Rothenburg
ob der Tauber
06.12 - 07.12 und 20.12 - 21.12
Seien Sie dabei, wenn sich zur Adventszeit auf
dem weihnachtlichen Reiterlesmarkt der Duft von Glühwein und altfrän-
kischem Gebäck mit der kalten Dezemberluft vermischt. Lassen Sie sich
inmitten mächtiger Stadtmauern, Türme und Tore vom „Reiterle“ -dem
Weihnachtsmann- in eine längst vergessene Zeit zurückversetzen.
Preis pro Person: Fr. 264.-

Winterwochen im Europapark Rust


07.12 und 20.12
inkl. Eintritt
Preis pro Person: Fr. 68.-
Tagesfahrt zum Markt Como am 13.12
Tagesfahrten
*
inkl. Carfahrt, 6 Stunden Aufenthalt
Preis pro Person: Fr. 47.-
* Tagesfahrten zu den schönsten Christkindlmärkten
www.etivaz-aoc.ch
Freiburg 30.11
Stuttgart 06.12
Strassbourg 14.12
Preis pro Person: Fr. 47.-
Kaufmann Reisen AG
www.vacherin-montdor.ch
RS-47-026-Produkte VD

Landstrasse 95 - 5275 Etzgen


RS-47-026-Busreisen

*Erhältlich in grösseren Coop Supermärkten. www.charcuterie-vaudoise.ch Tel. 062 867 21 31


www.kaufmann-reisen.ch
Für den erntefrischen
Beaujolais Nouveau.

Beaujolais AC Nouveau Beaujolais-Villages AC


Cuvée Novalis, 75 cl Nouveau G. Dubœuf, 75 cl

4.20 7.90
Preis inkl. 10% Mengenrabatt Preis inkl. 10% Mengenrabatt
RS-47-027-Wein Beaujolais Nouveau

Der Beaujolais Nouveau wird seit jeher weltweit am


dritten Donnerstag im November entkorkt. Wir bei Coop
sind startbereit für die Premiere des Jahres. Profitieren
auch Sie von diesem einmaligen Genuss. Ab 20. November
in Ihrem Coop und auf www.coopathome.ch
Für den passenden Wein zu jeder Gelegenheit.
28 essen&trinken

Bitte auslöffeln
Das brockt man sich nur allzu gerne ein, um es
nachher auslöffeln zu «müssen»: das Dessert mit
leichten Kumquats und dem Rahmhäubchen.
FOTO: ANDREAS FAHRNI; STYLING: IRENE DE GIACOMO
Coopzeitung
Nr. 47 vom 18. November 2008 29

Cappuccino-Parfait
mit warmen Kumquats
Rezept Nr. 47 zum Sammeln www.coopzeitung.ch/rezept
30 essen&trinken Coopzeitung
Nr. 47 vom 18. November 2008

Tipp

Cappuccino-Parfait Kumquats samt Schale und


Kernen geniessen. Früchte
mit warmen Kumquats vor dem Schneiden heiss
abspülen und abtrocknen.

Zutaten KUMQUATS Vanillesamen unter die


Für 4 Personen 2 EL Zucker Eimasse rühren. Eiweisse mit
pro Person 1 EL Wasser dem Salz steif schlagen, mit
ca. 1548 kJ/370 kcal 2 Orangen, nur Saft der Schokolade sorgfältig Sehen Sie mehr
(ergibt ca. 2 dl) darunterziehen. Rezeptautorin
PARFAIT 75 g Kumquats*, in ca. 2 mm Parfait-Masse in 4 Gläser oder
Claudia Stalder
100 g Mascarpone dicken Scheiben Tassen füllen, zugedeckt
50 g Zucker (s. kleines Foto) mind. 2 Std. gefrieren.
zeigt, wie’s geht:
www.coopzeitung.ch/
2 frische Eigelbe rezeptvideos
1 EL sofortlöslicher Kaffee* Vor- und KUMQUATS: Zucker und
1 EL Kaffeelikör* Zubereitungszeit Wasser in einer weiten
(z. B. Tia Maria) oder Wasser ca. 35 Min. Pfanne ohne Rühren aufko-
1 Vanillestängel*, Gefrieren: mind. 2 Std. chen. Hitze reduzieren,
längs aufgeschnitten, unter gelegentlichem Hin- Servieren: Rahm steif schla-
nur ausgekratzte Samen Zubereitung und -Herbewegen der Pfanne gen, Zucker kurz darunter-
2 frische Eiweisse PARFAIT: Mascarpone, köcheln, bis ein hellbrauner rühren. Rahm auf den Cap-
1 Prise Salz* Zucker und Eigelbe mit den Caramel entsteht. Orangen- puccino-Parfaits verteilen,
25 g dunkle Schokolade, Schwingbesen des Hand- saft dazugiessen, Caramel mit wenig beiseitegestellter
fein gehobelt, ca. ½ EL rührgerätes ca. 3 Min. zu aufkochen, Hitze reduzieren. Schokolade verzieren.
beiseitegestellt einer hellen und cremigen Flüssgigkeit zur Hälfte ein- Warme Kumquats mit Sauce
Masse rühren. Kaffee im kochen. Kumquatscheiben neben dem Rahm anrichten.

FOTOS: ANDREAS FAHRNI, BEATRICE THOMMEN-STÖCKLI; STYLING: IRENE DE GIACOMO


¾ dl Rahm Likör oder Wasser unter beigeben, nur noch warm * Diese Zutaten sind nicht als
½ EL Zucker Rühren auflösen, mit den werden lassen. Naturaplan-Produkte erhältlich

Gut zu wissen
Kein Durst bei
Das passende
kühler Witterung? Getränk
Heike Kräutertees. Dann hat Ihr Coop Caffè Lussardi
Schäfer Körper ausreichend Flüssig-
Fachstelle keit, um die Schleimhäute Preis: Fr. 6.50, ganze
Ernährung feucht zu halten. Das ist Bohnen, 500 g
wichtig, um Krankheitserre- Mischung: Arabica-
ger abzufangen. Ist der In- und Robusta-Bohnen
Bei Kälte verspüren wir oft fekt bereits da, gilt ebenfalls: Herkunft: Mittel- und
weniger Durst. Trotzdem viel trinken. Unser Tipp: Südamerika, Afrika,
brauchen wir viel Flüssigkeit Stellen Sie jeden Morgen 1,5 Ferner Osten
– jetzt sogar besonders zur bis 2 Liter Getränke an einen Erhältlich: in Ihrer
Stärkung der Abwehrkräfte. Platz, den Sie ständig im Coop-Verkaufsstelle
Mindestens 1,5 bis 2 Liter Blickfeld haben. Oder trinken oder unter:
sollten Sie täglich trinken. Sie immer wieder zu be-
Besonders geeignet sind stimmten Zeiten. So wird  link

Mineralwasser, verdünnte Trinken bald zur angeneh- www.coopathome.ch
Fruchtsäfte, Früchte- oder men Gewohnheit.
GENIESSE DEN MOMENT.
GE
GENIESSE DAS ORIGINAL.
RS-47-031-Läckerli

Erhältlich in grösseren
Coop Supermärkten.
RS-47-031-Sujet B-D
Hier gehen Sie an Bord!
9 Tage inkl.Bord
an
Vollpension
Neu 2009: Flussfahrten Elbe und Oder a b F r. 2090.–rgau-
Route 1: Prag–Berlin Route 2: Berlin–Stralsund mit Mittelthituung
Reisele
hungsrabatt
Super-Frühbuc 0.– p.P
bis 30.11.08 –20 Reisedaten 2009
Route 1:
18.04.–26.04. (Prag–Berlin) 30.05.–07.06. (Prag–Berlin)
22.05.–30.05. (Berlin–Prag)
Route 2:
01.08.–09.08. (Berlin–Stralsund)
24.07.–01.08. (Stralsund–Berlin)
Preise pro Person (Route 1 oder Route 2) Fr.
Kat. Kabinentyp
2-Bett-Kabine Hauptdeck hinten 2090.–
2-Bett-Kabine Hauptdeck 2290.–
2-Bett-Kabine Oberdeck 2490.–
Einzelkabine Oberdeck 3090.–
Super-Frühbuchungsrabatt – 200.–
Zuschläge
Ausflugspaket mit 7 Ausflügen (Prag–Berlin) 301.–
MS Swiss Coral**** exklusiv für Mittelthurgau-Gäste unterwegs
Ausflugspaket mit 6 Ausflügen (Berlin–Prag) 265.–
■ Mittelthurgau-Reiseleitung ■ Einzigartige Naturlandschaften Ausflugspaket mit 8 Ausflügen (Route 2) 238.–
2-Bett-Kabine zur Alleinbenützung 895.–
Ihr Reiseprogramm Prag–Dresden–Berlin (Route 1) Ihr Reiseprogramm Berlin–Stralsund (Route 2) Flug Zürich–Prag/Berlin–Zürich (Route 1) 415.–
Flug Zürich–Berlin–Zürich (Route 2) 415.–
1. Tag: Schweiz–Prag. Anreise nach Prag in modernem Reise- 1. Tag: Schweiz–Berlin/Spandau. Anreise mit modernem (anstelle Busreise/Hotelübernachtung)
car und Einschiffung auf die «MS Swiss Coral». Komfort-Reisebus in die deutsche Hauptstadt Berlin. Einschiffung Reisen 22.05./30.05. und 01.08 100.–
2. Tag: Prag. Stadtrundfahrt (*) durch die Goldene Stadt Prag, auf die «MS Swiss Coral».
Unsere Leistungen
die aus vielen Sehenswürdigkeiten, Kunst und Kultur aus vielen 2. Tag: Berlin–Niederfinow.Stadtrundfahrt (*) durch die Haupt-
Jahrhunderten besteht. stadt Berlin, eine der bedeutendsten Städte Europas. ■ Fahrt in modernem Komfort-Reisebus
3. Tag: Sächsische Schweiz–Dresden. Ausflug (*) durch die 3. Tag: Niederfinow–Stettin (Polen). Passage von Europas ■ Schifffahrt in der gebuchten Kabine
Sächsische Schweiz zur Festung Königstein und der Bastei, ein Pla- grösstem Schiffshebewerk. Vormittags haben Sie die Möglichkeit, ■ Vollpension an Bord
teau im Elbsandsteingebirge. das wunderschön gelegene Zisterzienser Kloster Chorin (*) aus dem ■ Gebühren, Hafentaxen
4. Tag: Dresden–Meissen. Heute lernen Sie auf einer Stadtrund- 12. Jh. und die Region Uckermark im Odertal (*) zu besuchen. ■ Willkommenscocktail, Kapitänsdinner
fahrt (*) Dresden, eine der schönsten Residenzstädte kennen, die auch 4. Tag: Stettin–Wolgast. Stettin, die Hauptstadt der polnischen ■ Übernachtung in Leipzig (22.05 in Jena) in gutem
«Elbflorenz» genannt wird. Auf einem Stadtrundgang nachmittags Wojwodschaft Westpommern, wird auch die Grossstadt im Grünen Mittelklassehotel mit Halbpension
entdecken Sie Meissen mit Besuch einer Porzellanmanufaktur (*). genannt. Stadtrundfahrt (*) durch die alte Hansestadt. Nachmittags ■ Stadtrundfahrt Berlin inbegriffen (Route 1)
5. Tag: Wittenberg–Dessau–Magdeburg. Unternehmen Sie Fahrt über das Stettiner Haff.
am Nachmittag einen kombinierten Ausflug (*) nach Wittenberg 5. Tag: Insel Usedom–Greifswald. Ein Ausflug auf die Insel
und in den Wörlitzer Landschaftspark. Usedom mit den bekannten und wunderbar restaurierten «Kaiser-
6. Tag: Magdeburg. Auf einer Stadtrundfahrt (*) entdecken Sie bädern» steht heute auf dem Programm (*). ■ Erfahrene Mittelthurgau-Reiseleitung
die fast 1200-jährige Elbestadt Magdeburg. 6. Tag: Stralsund–Hiddensee. Stadtrundgang vormittags (*) Nicht inbegriffen Fr.
7. Tag: Potsdam–Berlin. Ausflug nach Potsdam, einer der durch das UNESCO-Weltkulturerbe Stralsund. Weiterfahrt bis Vitte ■ Auftragspauschale pro Person Fr. 20.–, bei Buchung über
schönsten Städte Deutschlands, welche vor allem durch das Schloss, auf der Insel Hiddensee mit Kutschenfahrt (*).
www.mittelthurgau.ch Reduktion von Fr. 20.– pro Person
den Park Sanssouci und den Cecilienhof berühmt geworden ist (*). 7. Tag: Insel Rügen. Die Kreideküste ist das Wahrzeichen der ■ Persönliche Auslagen und Getränke
8. Tag: Berlin–Leipzig. Nach dem Frühstück Ausschiffung. Auf Insel Rügen. Ausflug Kap Arkona und Stubbenkammer (*). ■ Trinkgelder
einer Stadtrundfahrt werden Ihnen die schönsten Sehenswürdig- 8. Tag: Stralsund–Leipzig. Busfahrt durch die Landschaften von ■ Ausflüge
keiten Berlins gezeigt (inbegriffen). Fahrt in Ihrem Reisecar nach Mecklenburg-Vorpommern nach Leipzig. Hotelübernachtung. ■ Kombinierte Annullationskosten- und
Leipzig. Hotelübernachtung. 9. Tag: Leipzig–Schweiz. Rückreise in die Schweiz.
Extrarückreiseversicherung auf Anfrage
9. Tag: Leipzig–Schweiz. Rückreise in die Schweiz. ■ Sitzplatz-Reservation Car 1.–3. Reihe
* Ausflüge des Ausflugspakets
Reiseformalitäten, Wissenswertes
Ihre Reiseroute (Route 1) Ihr Flussschiff Ihre Reiseroute (Route 2) Schweizer Bürger benötigen eine gültige Identitätskarte oder
Stilvoll, elegant und schön präsentiert einen gültigen Reisepass.
Elbe-Havel-Kanal Berlin sich das wunderbare Schiff «MS Swiss Programmänderungen: Wir verweisen auf 8.3. in unseren
Potsdam Coral****», das unter Schweizer Flagge Allgemeinen Reise- und Vertragsbedingungen
Magdeburg
fährt. Es befinden sich ausschliesslich
Dessau Aussenkabinen an Bord für max. 90 Gäste.
Wittenberg
Die Kabinen sind mit Dusche/WC, Fön,
TV, Radio, Minibar, Safe, Telefon und Kli-
Leipzig maanlage ausgestattet. Neben dem Ein-
Elbe UND FÜR LANDAUSFLÜGE
Meissen gangsfoyer mit Rezeption gibt es das Re-
staurant, wo Sie kulinarisch verwöhnt Abfahrtsorte
Dresden
werden (1 Tischsitzung). Weitere Einrich- 05.30 Burgdorf �
Sächsische Schweiz
tungen an Bord: Nichtraucherrestaurant, 05.45 Basel
DEUTSCHLAND Panoramasalon mit gemütlicher Bar, Bi- 06.20 Aarau
Melnik
RS-47-032-Reisebüro Mittelthurgau

Elbe bliothek, Boutique. Bordwährung: Euro, 07.00 Baden-Rütihof �


Moldau
Kreditkarten. Stromspannung: 220 V. 07.30 Zürich-Flughafen �
Prag Willkommen an Bord! 07.40 Winterthur-Rosenberg
08.15 Wil �

Gratis-Buchungstelefon: Reisebüro Mittelthurgau Fluss- und Kreuzfahrten AG


0800 86 26 85
Verlangen Sie unseren neuen Katalog
Oberfeldstrasse 19, 8570 Weinfelden
Tel. 071 626 85 85, Fax 071 626 85 95
«Flussfahrten 2009 weltweit» www.mittelthurgau.ch, info@mittelthurgau.ch Fluss- und Kreuzfahrten AG, Weinfelden, www.mittelthurgau.ch
Grancereale von Mulino Bianco – das knusprige
Biscuit mit Vollwert.
RS-47-033-Barilla Gancereale

Grancereale – Das Vollkorn-Biscuit für Genuss pur. Reich an gesunden Ballaststoffen und ausgewählten
natürlichen Zutaten. Grancereale gibt es in den drei Varianten Classico, Frutta und Croccante.

Erhältlich in grösseren Coop Supermärkten.


NESTEA und Vitao sind eingetragene Schutzmarken der Société des Produits Nestlé S.A. ©2008 Beverage Partners Worldwide S.A. Alle Rechte vorbehalten.

Tut gut. Schmeckt


gut.
REVITALISIEREND ENTSPANNEND

SCHÜTZEND
RS-47-033-Nestea Vitao
��� ��� ����� ��������
����� �������
�� ��

�����

����� �����
����� ����
�� ��� �� �� �������

�����

������ ������ �����������


�������� ������� �� � ������
��������� �������
�� � ������ �����
�����

������ ��� �����


����� ���� ����� ����������
�� � ������

�����
RS-47-034-Warenhaus

����� ��������
�� ��

�����
������ ������ ����� ������������ ����� ������� ���� ����������� ���� ���������� ����� ����� ���������� ������ ������������� ������� ������ �������������
��� ������� ���� ���������� ���� ������� ���������� ���������� ���� ����������� ���� ������ ��������� ������ ��������� ������ ��������� ������ ��� �������
� �� �� � �� � �
��� �������� ���������� ������ ������ ���������
�� � ������ �� � ������

����� �����

������ �������� ������


����� ���� �� �� �������

�����

��������� ����
�����������������
�� � ������

�����

���� ������� ����


������� ������������
����� ���� ����� ���������� �� � �� �����

�����
Jetzt mit Bon 20 % Rabatt
auf alle Terra Activ Reiniger!
*
* * *

* *

*Erhältlich in grösseren Coop Supermärkten. Alle Produkte wurden mit


dem SGS INSTITUT FRESENIUS
Qualitätssiegel ausgezeichnet.

Terra Activ. Die neue Reinigerserie mit Bio-Aktivatoren, einer speziellen


Kombination umweltverträglicher Leistungskomponenten. Für hervorragende
Reinigungsleistung auf Basis nachwachsender Rohstoffe. So reinigt man heute.
Terra Activ. Kraft und Natur in neuer Qualität.

w w w.terra-activ.ch
!

20% BO N
Gegen Abgabe dieses Bons erhalten Sie bei Coop
RS-47-036-Terra Activ

20 % Rabatt auf alle Terra Activ Reiniger. Der


Rabatt wird Ihnen direkt bei der Bezahlung vom
Einkaufsbetrag abgezogen. Sie können mit diesem

Rabatt
Bon beliebig viele Terra Activ Produkte kaufen
und erhalten bei jedem Produkt 20 % Rabatt. Pro
Person ist nur ein Bon einlösbar. Die Terra Activ
Reiniger sind in grösseren Coop Supermärkten
erhältlich. Gültig vom 18.11.08 bis 27.12.08.
&#!$%$ 37
"%$(%''%$
Arvenkissen
Wie man
sich bettet ... Seite 38

Esskultur

Ein Tisch gehört


zur Familie KATALIN VEREB
Redaktorin

Bei uns ist noch

M Sommerzeit …
ach den Mund einem stummen Zeitzeu- Geselliges
beim Essen zu, gen wird. Beisammensein:

H
schmatze nicht! Entstanden ist der bei uns Der Tisch ist ein aben Sie sich von der
Sitz aufrecht …» Als wir gebräuchliche Tisch in der Symbol für Umstellung auf die Win-
klein waren, gab es kaum Renaissance. Die Hand- Gemeinschaft. terzeit inzwischen erholt?
einen anderen Ort, wo wir werker der folgenden Jahr- Wahrscheinlich schon. Eine
den Anweisungen unserer hunderte schufen wahr- Stunde später aufstehen ist ja
Eltern so ausgeliefert wa- hafte Kunstwerke, die auch viel einfacher, als wenn der
ren wie am Esstisch. Vor al- heute bei Kunsttischlern, Wecker plötzlich eine Stunde frü-
lem, wenn Gäste da waren. Sammlern und Antiquaren her klingelt. Das Wochenende
Dabei ging es vor allem sehr gefragt sind. pad mit der Winterzeit-Umstellung ist
ums Essen. Der Tisch wur- für uns jedes Jahr das schönste!
de nicht erwähnt. Trotz- Aber dieses Jahr ist etwas anders:
dem: Ein Tisch ist mehr als Wir haben nämlich bewusst nicht
nur ein funktionaler Ge- alle Uhren umgestellt. Die in der
genstand. Wählt man ihn Küche hat immer noch Sommer-
sorgsam aus, kann er uns zeit – und sie geht dazu 30 Minu-
ein Leben lang begleiten. ten vor. Das ist jedesmal ein
Der Esstisch spiegelt nicht kleiner Schock, wenn wir in die
nur die Persönlichkeit wi- Küche kommen und auf die Uhr
der, sondern entwickelt schauen: Was? Schon halb elf?
mit der Zeit auch einen Dann gehen wir zurück ins
emotionalen Wert. Jedes Wohnzimmer und sehen dort auf
Familienereignis gräbt sich der Uhr: Nein, es ist ja erst neun!
in den Tisch ein, der so zu Und schon fühlen wir uns, als
hätten wir rund anderthalb Stun-
den Lebenszeit gewonnen!
Im Schlafzimmer hat der Wecker
Stilvoll essen Tischgarnitur ebenfalls noch Sommerzeit. Da
kommt der Schock, wenn wir ins
Eckbank im Trend Für kleine Räume Bett gehen: Was? Schon zwölf?
Diese Eckbank hat es Wer keine grosse Küche hat, wird diese Möbel Doch dann stellen wir den
in sich! Denn sie kann lieben! Der Hochtisch (H/B/T:104 × 60 × 60cm) Wecker seelenruhig auf halb acht
sich jedem Wohnstil mit zwei passenden Hockern (75 cm hoch) Uhr morgens. Das ist psycholo-
anpassen. Es gibt sie gibt jedem Raum den trendigen Touch, mit gisch viel einfacher, als wenn wir
mit Bezügen aus Stoff, seiner schwarzen Platte und dem silbrigen vor dem Einschlafen daran den-
Kunstleder oder Leder, Metallgestell. Und wer ken müssten, dass er eigentlich
in unzähligen Farben, kein grosses Budget bereits um halb sieben klingelt.
FOTOS: IMAGEPOINT, ZVG

plus passenden Sesseln. Sogar die Masse sind hat, freut sich über Nur bei der Arbeit klappt das
variabel: von 144 × 143 bis zu 218 × 143 cm. den günstigen Preis! nicht. Denn wenn die Sommer-
Genausoviele Möglichkeiten gibts beim Tisch Erhältlich in allen 42 zeit-Uhr den Feierabend anzeigt,
dazu. Jetzt neu in allen 42 Toptip-Filialen. Toptip-Filialen. müssen wir noch eine Stunde
arbeiten …
38 wohnen&geniessen

Arvenkissen

Auf Holz gebettet Arvenholz hat eine wohltuende und


beruhigende Wirkung. Grund genug für Carlo und
Carlo und Yvonne
Jörg: Handmade-
Yvonne Jörg, es in ein Kissen zu verpacken.
Kissenproduktion
in der Küche.
Coopzeitung
Nr. 47 vom 18. November 2008 39

Yvonne Jörg an der Nähmaschine: «Ich habe so viele Kissenhüllen Arvenspäne verströmen einen herrlichen Duft. Aber ob man sie
genäht; irgendwann konnte ich sie nicht mehr sehen.» sich deshalb selbst im Nähkörbchen wünscht?

TEXT: STEFAN FEHLMANN


FOTOS: ARNO BALZARINI Die Arve
In den Alpen zu Hause

N
ein, alte Lein-
tücher gibt es Die Arve, auch Zirbelkiefer genannt,
in St. Moritz gehört zur Familie der Kieferngewäch-
und Umge- se. Der immergrüne Baum erreicht
bung wahrscheinlich Wuchshöhen von 30 Metern und kann
nicht mehr.» Yvonne Jörg 1000 Jahre alt werden. Die gut an kal-
lacht, denn die Mutter von te Winter angepasste Arve verträgt
zwei nahezu erwachse- Temperaturen von bis zu -50 Grad und
nen Töchtern muss es ist gegen Pilzbefall weitgehend resis-
wissen. Schliesslich hat tent. Sie ist im gesamten Alpenraum
sie vor fünf Jahren, als ihr anzutreffen, wird aber zunehmend von
Mann die Idee mit den Ar- der Lärche verdrängt. Die Samen der
venkissen hatte, Aberdut- Zapfen gelten als wohlschmeckend
zende von Kissenbezügen und waren früher im Alpenraum als
genäht; der Einfachheit Nahrungsmittel beliebt.
halber, und auch dem
Budget zuliebe, aus alten
Leintüchern. Aus dem ei-
genen Schrank, aus dem
Schrank von Freunden,
von fremden Leuten und
aus Brockenhäusern. Von
überall her hat sie diese
besorgt. «Da ist mir wohl
der Trend zum nordisch
Schlafen entgegengekom-
men,» erklärt sie dazu.
Und: «Aber ehrlich gesagt,
wurde mir das dann ir-
gendwann zu viel. Da hat- schon lange bewusst.
te mein Mann doch eine Schliesslich geht es in
super Idee – und ich die seiner Heimat an den
Arbeit.» Stammtischen aus Arven-
Die Idee, die ihr Mann da holz meist ruhiger und
hatte, war wirklich beste- entspannter zu und her
chend. Doch der Reihe als anderswo und auch
nach: Als Förster und Kleidermotten sind in
Bündner ist sich Carlo Schränken aus Arvenholz
Jörg der positiven Eigen- Fehlanzeige. Doch dann
schaften von Arvenholz hörte der findige 
40 wohnen&geniessen

Die Arvenbretter
werden sorgsam
gehobelt. Die
Späne müssen
genau die
richtige Länge
haben.

Bereit für die


Kissenfüllung:
Bestes Arven-

Die Idee ran herum, wie ich Arven-


holz den Menschen nä-
holz, frisch
gehobelt.

kam Carlo Jörg


herbringen kann», erklärt
er, der übrigens auch in
einem selbstgebauten

im Schlaf.
Bett aus Arvenholz schläft.
Die Lösung kam ihm, no-
men est omen, im Schlaf:
Ein Kissen, gefüllt mit Ar- der Motorsäge roch», nur zum Patent angemel-
 Förster, der auch als venholz. schmunzelt Carlo Jörg. det, sondern mit den
Bergführer arbeitet, von Doch locker liess der Bündner Marketing- und
einer Studie, die belegte, Doch die ersten Versuche St. Moritzer Förster nicht. Kommunikationsspezia-
dass Arvenholz die Herz- waren nicht gerade viel- Anstatt zu sägen, hobelte listen Oliver Schulthess
frequenz zu senken ver- versprechend. «Beim ers- er das Holz eben. Zuerst und Markus Barth auch
mag und die Befindlich- ten Kissen füllte ich Säge- arbeitsintensiv von Hand, zuverlässige und innova-
keit verbessert. Da gab es mehl vom Kettensägen in in einer späteren Phase tive Vertriebspartner ge-
für ihn kein Halten mehr: den Bezug. Mit dem Re- dann elektrisch. Was ein- funden: So wird heute ein
«Wer in einem Arvenbett sultat, dass das Kissen we- fach klingt, erforderte Teil der Kissen auch in ei-
liegt, schläft entspannter niger nach den wertvollen aber unzählige Versuche. ner Behindertenwerkstatt
und ist am Morgen erhol- ätherischen Ölen der Ar- «Die Späne müssen genau hergestellt. Und es ist un-
ter. Also studierte ich da- ve, als nach dem Kettenöl eine exakte Länge haben ter anderem auch bei
und das Holz die richtige Coop City erhältlich. Das
Feuchtigkeit. Da konnte heisst aber nicht, dass der
ANZEIGE es vorkommen, dass ich Förster nichts mehr mit
die Bretter vor dem Ho- dem Kissen zu tun hat. Im
beln auch schon einmal Gegenteil: Das verwende-

SEITE 74 wässern musste», sagt er.


Das hat funktioniert, und
die ersten Testschläfer aus
te Arvenholz selektioniert
er nach wie vor selber in
den Wäldern des Engadin.
WA R T E T
E IN PÄC seinem privaten Umfeld Geschlagen wird es dann
VOLLER KC H E N
G ESCHE
NKIDEEN zeigten sich genauso be- aber erst während der
!
geistert wie die Jörgs sel- Mondholzphase im Win-
ber. Und die Nachfrage terhalbjahr. «Dann, wenn
nach dem schlaffördern- das Holz in der Summe
den Kissen stieg, bis Yvon- seiner Eigenschaften die
ne Jörg kaum mehr damit beste Qualität erreicht»,
RS-47-040-Teaser 1

nachkam, in der heimi- wie er zu erzählen weiss.


schen Küche Kissenhül- Carlo Jörg versteht sein
len zu nähen. Handwerk. Kein Wunder:
Unterdessen hat Carlo er wirkt auch ziemlich
Jörg seine Erfindung nicht ausgeschlafen. 
Coopzeitung
Nr. 47 vom 18. November 2008 41

Positive Eigenschaften
Das Joanneum Research Institut in Österreich
hat die Auswirkungen von Arvenholz auf
Menschen untersucht. Studienmitarbeiter
Alexander Avian gibt darüber Auskunft.
Coopzeitung: Wie reagiert der Alexander
Mensch auf Arvenholz? Avian,
Alexander Avian: Wir haben in Mitarbeiter
einer Laborstudie den Schlaf von Joanneum-
Versuchspersonen, die unter- Institut
schiedlichen Belastungs- und Er- in Weiz (A).
holungssituationen ausgesetzt
waren, untersucht. Ebenso taten
wir dies in einer Längsschnittun-
tersuchung über mehrere Wo- Larvenentwicklung stärker
chen. In beiden Fällen konnte behindert als Fichtenholz, Birken-
eine verringerte Herzfrequenz im holz oder Spanplatte. Eine zusätz-
Arvenraum beziehungsweise liche Behandlung des Arven-
Arvenbett im Vergleich zum Holz- holzes mit Arvenöl führt zu einer
dekorraum beziehungsweise weiteren Verminderung der Lar-
Spanplatten mit Holzdekor-Optik venzahl. Für diese starke biozide
Carlo Jörg begutachtet Arvenholzstämme. Die Qualität des beobachtet werden. In der Zeit, Wirkung des Arvenholzes wird vor
Holzes ist das A und O. Geschlagen werden die Arven nur im in der die Versuchspersonen im allem das Monoterpen a-Pinen,
Winterhalbjahr während der Mondholzphase. Arvenholzbett schliefen, fühlten das in hoher Konzentration im
sie sich redseliger, geselliger ätherischen Arvenöl enthalten ist,
und kontaktfreudiger. verantwortlich gemacht.

Gibt es weitere Unterschiede Kann Arvenholz auch negative


des Arvenholzes zu anderen Auswirkungen auf das Wohlbe-
FOTOS: ZVG, BEATRICE THOMMEN-STÖCKLI

Hölzern? finden haben?


Unterschiede hat unser Partner- Negative Auswirkungen auf das
institut bezüglich der Larvenent- Wohlbefinden konnten keine
wicklung der Kleidermotte beobachtet werden.
untersucht. Dabei wurde heraus-
gefunden, dass Arvenholz die  link www.joanneum.at/ind

Behindertenwerkstätte Jetzt profitieren


Arbeit für 160 Menschen Wie man sich bettet ...
Die Zeiten, als das Arvenkissen exklusiv Das Arvenkissen, herge- Dazu ist ein Kissen-
in Familie Jörgs Küche entstand, sind defini- stellt in Graubünden, bringt bezug in Jersey-Qualität
tiv vorbei. Heute wird ein Teil der Kissen einen Hauch Natur in aus reiner Bio-Baum-
bei der Argo in Chur hergestellt. Die Argo ist das Schlafzimmer und kann wolle in den Farben
ein Produktionsbetrieb im Sinne einer mithelfen, die Schlaf- Anthrazit, Grün, Orange
«geschützten Werkstatt» und bietet rund qualität auf natürliche und Royalblau für
160 Arbeits- und Ausbildungsplätze für geis- Weise zu erhöhen. Fr. 12.45 statt Fr. 24.90
tig und/oder körperlich behinderte Men- Bezug: 100 Prozent erhältlich.
schen an. Ihren Möglichkeiten entsprechend Baumwolle. Angebote gültig solan-
können die Behinderten dort in einem be- Inhalt: 100 Prozent ge Vorrat, erhältlich
treuten Rahmen verschiedenen Arbeiten Arvenholzspäne. in grösseren Coop-
nachgehen, etwa der Produktion von Arven- Grösse: 50 × 70 cm. Supermärkten und bei
kissen. Der Argo ist auch ein Wohnheim für Preis: Fr. 99.– statt Fr. 119.–. Coop City.
die Behinderten angeschlossen.
NIV 47/08 d

Ab 2 Stück
nach Wahl

20%
Rabatt
auf alle
Nivea-Produkte
z. B. Nivea Douche
Creme Soft, 250 ml
3.– statt 3.80 RS-47-042-Aktion Nivea

In Aktion vom 18. 11. bis 29. 11. 2008


Coopzeitung
Nr. 47 vom 18. November 2008 wohnen&geniessen 43

Sich zurücklehnen,
Distanz und
Ruhe gewinnen:
Entspannung
erhöht die
Lebensqualität.

Mehr
Dr. Vincenzo Liguori
Der Arzt beantwortet Fragen.

Zeit zum
Frage
Was tun gegen
Schnarchen?
Ich schnarche nachts oft und
habe deshalb häufig Streit mit
meiner Frau. Bislang war es nur
Leben
eine Art Stöhnen. Nun aber
schnarche ich ununterbrochen.
Die Zeit rennt –
Hat das Gewicht einen Einfluss? und der Mensch hastet
Kann man etwas dagegen un-
ternehmen?
hinterher. Ein Phänomen
des heutigen Alltags.
Tatsächlich kann ein Schnarchen-
der den Schlaf desjenigen, der an
Jetzt braucht es Zeit zum
seiner Seite schläft, enorm stö- «Downshifting».
ren. Einige amerikanische Richter
haben dies sogar als Scheidungs-
grund anerkannt. Scherz beiseite,
schnarchen ist nicht nur störend
für denjenigen, der nebenan

S
schläft, sondern oftmals ein An- ie sind immer auf der um sich glücklich zu ma- zu finden und die Balance
zeichen, dass ein krankhafter Zu- inneren und äusse- chen – oder für andere, um zwischen Arbeit und Frei-
stand vorliegt, der für die Ge- ren Suche. Haben sie sein Image zu pushen», zeit wiederherzustellen.
sundheit schädlich sein kann. Sie sich etwas Materielles ge- sagt die Expertin. Klingt Dazu gehört, Projekte in
fragen, ob Übergewicht einen Ein- gönnt, fühlen sie sich un- einfach, ist es aber nicht. der Firma abzugeben, Auf-
fluss darauf hat. Sicherlich hat glücklich statt glücklich.» Schon gar nicht in einer gaben zu delegieren und
das einen Einfluss, Fettleibige Die Zürcher Mentaltraine- Konsumgesellschaft. Noch etwas für den Körper zu
schnarchen öfters, aber nicht nur rin Loretta Gloor spricht ein Auto, noch ein grösse- tun: ihm Sport und Medi-
sie. Ronchopathie (so lautet der von Menschen, die drin- res Appartement, noch ei- tation zu gönnen, oder
medizinische Fachausdruck) wird gend ihre «Work-Life-Ba- ne Luxus-Uhr – und dafür was sonst auch immer ei-
durch flatternde Bewegungen der lance» ins Lot bringen soll- noch mehr arbeiten? Die nem guttut – «ohne dafür
Weichteile des Gaumens und des ten, bevor es für ein Angst, zu versagen, steigt Geld auszugeben», betont
Rachens verursacht, die sich wäh- «Downshifting» (siehe Kas- mit den hohen Erwartun- Gloor. Jennifer Borchardt
rend des Schlafs zu stark ent- ten) zu spät ist und ein gen unserer Gesellschaft.
spannen. Der häufigste Krank- «Burnout» sie einholt. Im Es ist wichtig, einen Weg
heitszustand ist die Blockade der Klartext: Zeit ist Geld, lau-
Atemwege, die das sogenannte tet heute die Devise. Es Ärger dem tatsächlichen
Schlafapnoe-Syndrom provozie- wird Einsatz und Engage- Nutzen gegenüberstellen.
ren. Das ist erkennbar, wenn wäh- ment verlangt – nicht nur Konsequenter den Konsum
rend des Schlafs die Atmung beruflich sondern auch überdenken.
plötzlich aussetzt. Nach längerem privat. Situationen, die bei Klare Prioritäten setzen:
Aussetzen schnappt der Betroffe-
ne nach Luft und beginnt wieder
vielen Managern, Unter-
nehmensberatern und
Entschleunigen Was bringt mir wirklich
Entspannung und Genuss,
zu Atmen, laut schnarchend. Ich Führungskräften ein Aus- Tipps zum und was tue ich bloss
empfehle Ihnen einen Untersuch
bei einem HNO-Spezialisten und
löser für Erschöpfungs-
krankheiten bis hin zur
«Downshifting» deshalb, weil es im Trend ist
oder mein Image fördert?
eventuell eine Polysomnographie. Depression sind. Ein Volk Das Leben entrümpeln: Die innere Freiheit finden:
Dabei handelt es sich um eine im Dauerstress. Welche Besitztümer und Weniger öffentlicher Erfolg
FOTO: PRISMA

Aufzeichnung des Atems, die im «Der Mensch muss unter- Kontakte bereiten mir wirk- bringt oft mehr Gestal-
Spital durchgeführt wird, um scheiden zwischen den lich Freude, welche sind ei- tungsfreiheit und folglich
Atemstillstände auszuschliessen. Dingen, die er für sich tut, ne Last? Zeitaufwand und mehr Ruhe im Arbeitsalltag.
��� �� ��
� �� � � �
����� �������� �
Whiskas Temptations – der Snack mit
saftiger Füllung in knackiger Hülle für ein
unwiderstehliches Bisserlebnis zu jeder
Tageszeit – erhältlich mit «Huhn und
Käse» und jetzt NEU mit «Lachs».
In der praktischen Aufbewahrungsbox.
Katzen lieben es!

mit Huhn und Käse

RS-47-044-Whiskas Temptations

������ ������ �������� �������

Erhältlich in grösseren Coop Supermärkten.


Coopzeitung
Nr. 47 vom 18. November 2008 wohnen&geniessen 45
Eine Siamkatze fängt an zu husten – Tiertipp
zuerst nur zeitweise, dann immer öfter Asthma bei
Chantal
Ritter und immer stärker. Bald steht fest: Sie hat Katzen
über ihren Asthma. Doch die Medikamente haben Auch Katzen können an
Alltag als
Tierärztin. zunächst nicht die gewünschte Wirkung. Asthma erkranken. Diese
Krankheit kann nur sympto-

Eine Katze mit


matisch behandelt werden,
eine Heilung ist nicht mög-
lich. Eine Behandlungsart
ist, Tabletten mit Kortison

Asthma
oder Depotspritzen zu ver-
abreichen. Es gibt jedoch
auch einen für Katzen ge-
eigneten Inhalator. Je nach

D
ie elegante Siam- Charakter der Katze braucht
katze mit hellem man unterschiedlich viel
Fell, dunkler Ge- Geduld, um sie daran zu ge-
sichtsmaske und wöhnen. Zum Thema felines
geschmeidigem Körper Asthma gibt es im Internet
stolzierte etwas gelang- viele Informationen, wie
weilt auf meinem Behand- zum Beispiel diese sehr aus-
lungstisch umher. Sie er- führlichen privaten Seiten:
kundete regelmässig mit
ihrer Besitzerin an der Kat- 
 link
zenleine Wiesen und Wäl- de.fritzthebrave.com
der und beherrschte mit
ihrem Temperament die Diskutieren Sie mit
Wohnung. Eine wahrhafti-
ge Siamdame also. Kaum Mit Lob und Leckerli akzeptiert die Katze den Inhalator. Haben Sie etwas
war Frauchen zu Hause, Ähnliches erlebt?
sass die Katze im Gang schlimmerte, besuchte alles normal wie eh und je www.coopzeitung.ch/tiere
und berichtete ausführlich uns die Siamkatze (mit Be- zu sein.
über die Tagesereignisse. sitzerin). Da ich der Kat- Die Siamesin liess sich
Ihr kehliges Miauen war zensprache unkundig bin, gnädigerweise von mir un-
laut und freudig. Immer musste die Besitzerin tersuchen. Auch das Rönt- Anfänglich war die Besit-
hatte sie etwas zu berich- übersetzen: Der Husten gen liess sie mit Würde zerin etwas in Sorge. Wie
ten. Kommentare zur hatte sich verschlimmert, über sich ergehen. Nur bei bringt man eine Königin
Kochkunst ihrer Besitze- die Anfälle waren länger der Blutentnahme reagier- dazu, einen Inhalator an
rin, Kommentare zum geworden und hatten sich te sie etwas beleidigt, hiel- der Schnauze zu ertragen
Fernsehprogramm oder gehäuft. Auch schien sie ten wir sie doch gegen ih- und die Pumpstösse des
der gemeinsam studierten zeitweise verstärkt zu at- renWillenfest.Schmollend Medikamentengebers zu
Tageszeitung. men und ihr schlanker leckte sie sich den Tier- tolerieren?
Seit geraumer Zeit aber Brustkorb wurde immer arzt-Händegeruch vom Siamkatzen sind glückli-
wurde ihr Miauen von ei- wieder von einem starken, Fell. Die Diagnose stand cherweise sehr gelehrig,
nem zähen Husten unter- pumpenden Atmen ge- fest: Asthma. Die Besitze- und bald klappte es: Zu-
FOTO: DE.FRITZTHEBRAVE.COM

brochen. Dabei dehnte sie schüttelt. Auch das Spie- rin stutzte: Sie litt selbst erst inhalierte die Besitze-
ihren langbeinigen Kör- len (schliesslich muss die unter dieser Krankheit! rin, beobachtet von ihrer
per, streckte den Kopf Katzenbesitzerin auch zu Da verschiedene Medika- Katze, dann war die Katze
nach vorne und hustete Hause etwas bewegt wer- mente nicht genügend an der Reihe – als wäre es
mehrmals hintereinan- den) war in diesen Phasen Wirkung zeigten, versuch- eine Selbstverständlich-
der. selten geworden. Zwi- ten wir es mit einem Inha- keit, dasselbe zu tun wie
Als das Husten sich ver- schendurch aber schien lationsgerät für Katzen. ihr Mensch.

ANZEIGE

Jetzt informieren:
SORGEN SIE FÜR Gratis-In
fo: www.swisshaus.ch
RS-47-045-Swisshaus

080 0
7
80 0 89
EIN GUTES KLIMA.
AUCH MIT IHREM HAUS. CHIARA CHF 542’200.–
schlüsselfertig, inkl. Keller
Hier wohnt die Freude.

�� 799.–
statt 999.–

�� 699.–
statt 799.–
�� 649.–
statt 749.–

� � ������������������� ��� ������� �������������� � ������ ��� � ������������� ��� ������� � ��� � �� � ��� ��� ������������ � � ��������
������ �������� � ����������� ��� ����� ���������������� ��������� ������� �� � ��� ��� ������������ ���� �� �������� ������ �����������
� � ���� �������� ��� � ��� �� ���������� ������ ���� ����������� ������������ ��� ����� ����� ����� ��� � ��� �� ���� ����������� ������������
��� ����� ����� �����
RS-47-046-TopTip

��������� � ������������������ � �������������� � ���� ���������� � ����������� � ���� � ���� � ��������� � ���������� � �����
Auch als Kreditkarte
A ����������� � ������ � ���� � �������������� � ����������� � ����������� � ������� � ������ � ��������� � ������������� � �������
���������� ��� ���������� � ���������� � ������������ � ������ � ��� ������ � ���� � ���������� � ���������� � ������� � �������

������ ��� ���������������� ������������ ������� ������� ������������ ���� ��� ���� �������������
���� ����� ���������

������������������ ���������� ���� ��������� ��� � ��� � �� ��� ������������


1999.–
statt 2499.–

spreis !
Einführung

�� 1499.–
statt 1799.–
�� 999.–
statt 1299.–
���� �����

�� 599.–
statt 699.–
�� 699.–
statt 799.–
�� 199.–
statt 249.–

� � �������� �������� ��������������� �������� � ��� � �� � ��� ��� ������������ � � ��������� ����� �������������� ������������ ���
������ ��� ������������� ������������ ����� ������������ ��� ������������ � � ��������� ���������������� � ��� � �� � �� ��� ������������
� � ����� ��������������������� ����������� � ��� � �� � �� ��� ������������ � � ����� ���������� ������ ������������ ������� ������������

Gültig vom 10. bis 29. November 2008


F ü r P u n k t e s a m m l e r 4 7/ 0 8

punkten! B E L L PA S T E T E K A L B F L E I S C H ,
D E L I K AT E S S O D E R S C H I N K E N ,
4 x 115 g, 7.20

C O O P N AT U R A FA R M B Ü N D N E R F L E I S C H , A U F A L L E N AVA R R A G R A N F E U D O W E I N E ,
ca. 70 g, per 100 g, 10.40 z . B . N a v a r ra T i n t o C r i a n z a D O B o d e g a s
* C O O P N AT U R A FA R M B Ü N D N E R F L E I S C H J u l i à n C h i v i t e G ra n F e u d o , 7 5 c l , 8 . 5 0
EXTRA FEIN, ca. 90 g, per 100 g, 10.–
C o o p v e r k a u f t ke i n e n A l ko h o l
a n J u g e n d l i c h e u n t e r 1 8 J a h re n .

C O O P D E S S E R T C R È M E VA N I L L E ,
6 x 76 g, 4.40
A U F A L L E V 6 K A U G U M M I I M M U LT I PA C K , C O O P C R È M E P U LV E R F Ü R PAT I S S E R I E ,
z . B . V 6 S p e a r m i n t o h n e Z u c ke r, 2 + 1 Pa c ku n g 3 x 100 g, 3.60
g ra t i s , 3 x 2 0 S t ü c k , 5 . 8 0 C O O P D E S S E R T C R È M E C H O C O L AT,
6 x 90 g, 5.60

DIADORA SKI-/SNOWBOARD-
SOCKEN HIGH TECH, diverse
Fa r b e n u n d G rö s s e n , 2 2 . 9 0
RS-47-048-Superpunkte -Ins. Punkten

G ra t i s - K re d i t k a r t e
o h n e J a h re s g e b ü h r
b e a n t ra g e n u n t e r
w w w . s u p e rc a rd p l u s . c h

A n g e b o t e g ü l t i g b i s S a m s t a g , 2 2 . 11 . 0 8 . S o l a n g e Vo r ra t .
N u r i n H a u s h a l t s m e n g e n e r h ä l t l i c h . * E r h ä l t l i c h i n g rö s s e re n C o o p S u p e r m ä r k t e n .
#'"&$%!#" Spartipps
49
So mästen Sie Ihr
Sparschweinchen Seite 53

Cumarin

Zimt unbedenklich
lung für Cuma-
rin, hat für einige CLEMENTINE
Silvio
Produktgruppen Familienmanagerin
Raggini
aber die europäi-
Leiter Coop
schen Empfehlun-
Zentral-
labor
gen übernommen.
Und zwar nach dem
Sternenklare
Grundsatz, dass Cu- Gedanken
C
umarin ist ein Aro- marin in Lebensmit-

V
mastoff, der in vielen teln nur in gesundheit- oller Tatendrang hat sich
Pflanzen natürlicher- lich unbedenklichen mein Mann daran ge-
weise vorhanden ist. So auch Mengen vorhanden sein macht, die Winterreifen
in Zimt. Speziell der «Cassia- darf. Dies ist bei allen ge- am Auto zu wechseln. Viel zu
Zimt» ist wegen des höheren prüften Coop-Eigenmar- spät natürlich. Nach dem ersten
Cumaringehalts aromati- kenartikeln der Fall – vom Schneechaos auf den Strassen.
scher als der «Ceylon-Zimt» Zimtstern über die Lebku- Chaos auch in unserer Garage.
und wird deshalb von der chen bis hin zum zimthalti- Stundenlang hat er die Reifen
Lebensmittelindustrie vor- gen Müesli. Das von Coop ver- gesucht. Schliesslich fand er sie
zugsweise eingesetzt. kaufte, beliebte Zimtpulver im Keller. Nun aber los. «Selbst
Nachdem im Jahr 2006 im Glas und die Zimtstan- ist der Mann!», hat er mir zuge-
Kontrollen in Deutsch- gen gehören zum «Cey- rufen und gewinkt. Doch die
land erhebliche Cumarin- lon-Zimt», der ge- Freude ist ihm inzwischen ver-
mengen in Zimt und Zimt- nerell einen tiefen gangen. Fluchend turnt er auf
gebäcken zutage gefördert Cumaringehalt dem zierlichen Steckschlüssel
hatten und eine Gefährdung aufweist und herum und versucht so, die fest-
der Gesundheit vermutet deshalb sitzenden Radmuttern zu lösen.
wurde, haben die europäi- ebenfalls Das Auto wackelt gefährlich auf
schenGesundheitsbehörden kein dem Wagenheber. Wenn das mal
Cumarin neu bewertet. Die Prob- gut geht, denke ich. Und schon
Schweiz kennt keine offi- lem im nächsten Augenblick rutscht
zielle Höchstmengenrege- darstellt. er ab und landet unsanft auf
dem Hosenboden. Der Rad-
schlüssel fällt ihm auf die Fin-
ger. Wutschnaubend erhebt er
Neue Qualität Epilation sich und stolpert rückwärts über
FOTOS: FERDINANDO GODENZI, BEATRICE THOMMEN-STÖCKLI

die bereitliegenden Winter-


Für Frische und Reinheit Schonend und sicher pneus. Nun bleibt er endgültig
Besonders weich und hautfreundlich ist das Die Coop-Enthaarungs- liegen. Ich sehe förmlich die
feuchte Toilettenpapier der Coop-Eigenmarke creme löst unerwünschte Sternlein vor seinen Augen tan-
Qualité & Prix. Zwei dezent parfümierte und Körperhaare sanft und zen. Sternlein? Das ist das Stich-
pflegende Varianten – Camomille gründlich. Mandelöl sowie wort! Mein Mann hat mir gerade
und Aloe Vera – sowie die Version weitere pflegende Sub- den entscheidenden Tipp gege-
Sensitive für empfindliche Haut, stanzen halten die Haut ben. Ich könnte mal wieder
sorgen jetzt mit geschmeidig. Die Creme ist Zimtsterne backen ... Schliess-
einer festeren in Coop-Supermärkten und lich geht es auf die Adventszeit
Gewebestruktur bei Coop City erhältlich. Zur einfachen und effek- zu. Bei Coop hol ich mir die
für sichere tiven Haarentfernung gibts auch Kaltwachs- leckeren Backmischungen.
Sauberkeit. Enthaarungsstreifen in fast allen Coop-Läden. Komisch, mein Mann versteht
gar nicht, weshalb ich lache.
50 einkaufen&profitieren

Telegramm Galt früher – und


gilt auch heute
Supercard-Löschhinweis noch: Ein Miele
In Anwendung von Artikel 2 der erleichtert der
«Allgemeinen Geschäftsbedingungen Hausfrau und dem
Supercard» werden per 1. Dezember Hausmann die
2008 diejenigen Supercard-Konten Pflege des Haus-
gelöscht, deren Inhaber Ihre halts.
Supercard seit mehr als einem Jahr
(konkret seit 1. Dezember 2007) nicht
mehr eingesetzt haben. Die Kartenlö-
schung kann verhindert werden, in-
dem die Supercard bis zum 1.Dezem-
ber 2008 erneut zum Einsatz gelangt.

Günstige Fotogeschenke
Beim Coop-Fotoservice erhalten Sie
bis zum 6. Dezember 25 Prozent
Rabatt auf alle Boutique-Artikel. So
kostet beispielsweise die Foto-Tasse
in der klassischen Becherform oder
in der
schlanken
Version
statt
Fr. 19.90
nur noch
Fr. 14.40.
Zum sel-
ben Preis
gibts auch
ein Puzzle im Format 30 × 45 cm.
Bestellen können Sie die Artikel in
über 300 Coop-Läden am digitalen
Fototerminal. Oder Sie stecken die
Fototasche mit dem Datenträger in
die Box beim Fotoservice in Ihrem
Staubsauger von Miele

Die grosse Hilfe


Coop-Laden. Noch bequemer gehts
am Computer im Online-Shop.

 link www.coop.ch/fotoservice

Trendy und multifunktional


Das Sony Ericsson W200i ist mehr als Das Traditionsunternehmen Miele geniesst einen
nur ein Handy: Die integrierte
VGA-Kamera mit Videoaufzeichnung erstklassigen Ruf. Gut, dass es Miele-Staubsauger
und der MP3-Player machen es zum
perfekten Begleiter im Alltag ebenso nun auch bei Interdiscount gibt.
wie im Ausgang.
Bis zum 12. Dezember gibts das pink-
farbene Multitalent besonders güns- STEFAN FEHLMANN arbeitern Buttermaschinen das heute nicht mehr.

E
tig: Statt 99 bezahlen Sie nur 69 fertigte und kurzerhand auf Schliesslich steht Miele für
Franken oder 6900 Superpunkte – infallsreich und in- deren Basis eine Waschma- eine Top-Qualität, da kann
inklusive SIM-Karte und 15 Franken novativ war man schine entwickelte. man nicht einfach aus Äp-
Gesprächsguthaben, USB-Kabel und beim deutschen Fa- feln Birnen machen», erklärt
Stereo-Kopfhörer. milienunternehmen Über diese Geschichte kann er. Und er muss es wissen,
Erhältlich in Coop-Supermärkten mit Miele schon in den Gründer- Jürg Burgstaller, Verantwort- denn neuerdings führt Inter-
Kiosk, Coop City, Coop Bau + Hobby, jahren. Zum Beispiel im Jahr licher für Elektrogeräte bei discount auch Produkte von
Interdiscount, Fust sowie unter 1900, als man mit einer Be- Interdiscount, nur schmun- Miele, und zwar Staubsau-
www.coopathome.ch im Internet. legschaft von wenigen Mit- zeln: «Ganz so einfach geht ger, das Paradepferd des
Coopzeitung
Nr. 47 vom 18. November 2008 51

deutschen Unternehmens, Miele bei auch den Mietern übertra-


das seit nunmehr vier Gene- gen. Der Vermieter muss dann
rationen unter der Führung
Interdiscount aber einen Einsatzplan auf-
der Gründerfamilien steht. S2 – der Einsteiger stellen und Schneeschaufel so-
Und diese Staubsauger sind Für preisbewusste Susanne Amrein-Fischer wie Streumaterial – etwa Splitt
genau so, wie man es von ei- Käufer: das praktische Advokatin und oder Salz – zur Verfügung stel-
ner Firma erwartet, die seit Einsteigermodell in die Rechtskonsulentin Coop len. Unterlässt dann ein Mieter
1927 Staubsauger produziert Welt der hochwertigen seinen Einsatz und bleibt der
und im Ranking der belieb- Miele-Bodenstaubsau- Gut zu wissen Schnee liegen, so hat dieser
testen Unternehmensmar- ger. Ein zuverlässiger Mieter gegen die Hausordnung
ken regelmässig Spitzenplät- 1600-Watt-Motor, Wer muss wo verstossen, was im Extremfall
ze belegt. «Das kommt nicht Super-air-clean-Filter, Schnee räumen? zur Kündigung des Mietvertra-
von ungefähr», erklärt eine umschaltbare ges führen kann. Verunfallt
Burgstaller, «Staubsauger Bodendüse und das jemand wegen des Versäumnis-
von Miele sind kaum Teleskop-Saugrohr Bald fallen die ersten Schnee- ses, so ist zwar immer noch der
kleinzukriegen. Da wird alles machen ihn zum echten flocken und bedecken Häuser Hauseigentümer gegenüber
ausgetestet, das merkt die Miele-Staubsauger. und Strassen mit einer weissen dem Verunfallten haftbar. Er
Kundin dann auch.» Pracht. Da Schnee und Eis zu
Unfällen führen können, räumt
In der Tat legt Miele grossen die Gemeinde jeweils die Stras-
«Ein Mieter, der den
Wert auf Langzeitqualität sen. Das Räumen des Trottoirs Schnee nicht räumt,
und testet alle Geräte auf ei- sowie des Bereichs vor dem riskiert viel.»
ne Lebensdauer von 20 Jah- Hauseingang ist jedoch Sache
ren. So auch die beiden des Hauseigentümers. Dieser kann jedoch auf den säumigen
Staubsauger S2 und S4, die haftet für Unfälle aufgrund von Mieter Rückgriff nehmen und
neu bei Interdiscount erhält- Schnee, Glatteis oder Dachlawi- ihn für den entstandenen Scha-
lich sind. Konkret heisst das: nen. Bei einem Mietshaus hat den belangen. Für Mieter mit
Vor der Serieneinführung in der Regel der Hausabwart Schneeräumungspflicht heisst
muss das Gerät einen Dau- die Aufgabe, das Trottoir und es deshalb: Den Wetterbericht
ertest von 1000 Stunden den Eingangsbereich zu räu- aufmerksam verfolgen und ge-
überstehen. Zudem werden men. Der Vermieter kann die- gebenenfalls früh aufstehen!
weitere Qualitätstests wie se Aufgabe im Mietvertrag oder Leider kann der Coop-Rechtsdienst
Schwellentest, Kabelauf- S4 – das kleine in der Hausordnung allerdings keine Anfragen beantworten.
wicklung und selbst ein Fall- Kraftpaket
test für die Bodendüse Kleiner Kompaktstaub-
durchgeführt, um Gerät und sauger mit der Leistung
Bauteile auf ihre Haltbarkeit
zu prüfen.
eines grossen. Passt
überall dorthin, wo es
für einen grossen
Jamadu: Doppelter
Doch die Qualität ist das eine,
gute Ergonomie das andere.
Aber auch hier hat man sich
Sauger zu eng wird und
wiegt inklusive allem
Zubehör nur 6.5 Kilos.
Adventsspass
bei Miele Gedanken ge- Er bietet neben Liebe Kinder, aufgepasst! Ab dann
macht und aus der langen kräftigen 2000 Watt sofort bekommt ihr bei eurem jeweils
Erfahrung Lehren gezogen. Leistung aber alle Besuch im Coop-Restaurant ei- einen
«Das Teleskoprohr zum Bei- Vorzüge der grösseren nen Jamadu-Adventskalender Hinweis
spiel», wie Burgstaller er- Modelle von Miele. geschenkt. Aber Achtung: Es darauf,
klärt, «passt sich dem Men- het, solangs het! Natürlich ver- was es
schen an, nicht umgekehrt.» bergen sich hinter den 24 Tür- im
Es ist einstellbar von 55 bis chen im Bild auch dieses Jahr Online-
115 Zentimeter und damit wieder ganz tolle Überraschun- Adventskalender auf der Jama-
ebenso leicht zu verstauen, gen. Zu viel möchten wir euch du-Internetseite zu entdecken
wie für gross gewachsene jetzt aber noch nicht verraten. gibt. Damit habt ihr doppelten
FOTOS: ZVG, BEATRICE THOMMEN-STÖCKLI

Menschen bequem zu nut- Nur so viel: Es erwarten euch Spass!


zen. Spiele, Spass und eine span- Übrigens, falls die Adventska-
Im Moment führt Interdis- nende Geschichte. Ausserdem lender im Coop-Restaurant
count mit den Modellen S2 gibt es etwas zu gewinnen. schon alle vergeben sind, könnt
und S4 zwei der bewährten Und so einfach funktioniert der ihr auch direkt aufs
Miele-Staubsauger mit einer Jamadu-Adventskalender: Ab Internet:
hohen Saugleistung im Pro- dem 1. Dezember dürft ihr bis
gramm. Eine Ausweitung der zum Heiligabend jeden Tag ein  link

Palette ist aber geplant. Türchen öffnen. Dort findet ihr www.coop.ch/jamadu
*Erhältlich in grösseren Coop Supermärkten

!
Jetzt, und nur bei Coop: Zahlen Sie beim Kauf
von CIF Actifizz Lemon statt 6,90 nur 3,90
RS-47-052-Cif Activizz

Bitte Coupon an der Kasse in Ihrem Coop abgeben. Die drei


Franken werden Ihnen direkt bei der Bezahlung an der Kasse
gutgeschrieben. Pro Einkauf nur ein Gutschein einlösbar.
Einlösbar bis 31.12. 2008.
Coopzeitung
Nr. 47 vom 18. November 2008 einkaufen&profitieren 53

Tipps zum Sparen

So wird Ihr Sparschwein


schön satt Für Schlaue
Sparen mit Coop
Wie sparen Sie Geld? Diese Frage
haben Coop und der Internet- und Comparis
Wer günstig einkaufen möchte,
Vergleichsdienst Comparis den geht zu Coop. Die Schweizer
Kundinnen und Kunden im Rahmen Detailhändlerin investiert nun
schon seit einigen Jahren in
eines Wettbewerbs zum Weltspartag dauerhafte Preisabschläge und
am 31. Oktober gestellt. Hier die in die Tiefstpreislinie Prix Ga-
rantie. Damit will Coop errei-
zwölf interessantesten Tipps. chen, dass ihren Kundinnen
und Kunden am Ende des Mo-
nats mehr Geld im Portemon-
naie bleibt. Wie günstig Coop
• Ich habe zu Hause ein rechne dabei aber für alle effektiv ist, belegt unter ande-
Sparschwein. Und jedes Ausgaben etwas zu hohe Auch Münz rem der monatlich durchge-
Wochenende, wenn ich Beträge ein, sodass für En- füllt das führte Preisvergleich (Preismo-
Münz in meinem Porte- de Monat nicht mehr viel Spar- nitor) von Marken-,
monnaie habe, tue ich übrig zu bleiben scheint. schweinchen. Eigenmarken- und Tiefstpreis-
dieses dort rein. So sam- Mit diesem Bild vor Augen produkten mit jenen der Mig-
meln sich pro Monat rund kann ich mich viel besser ros. Erhoben werden die Daten
30 Franken an. zum Sparen motivieren. während fünf bis zehn Se- vom unabhängigen Marktfor-
kunden alles zur Abfahrt schungsinstitut Nielsen. Wer
• Ich achte beim Kauf all- • Öfters Velo fahren oder zu bereit machen müssen. noch mehr sparen möchte,
gemein auf Aktionen und Fuss gehen und das Auto Damit liesse sich Treib- konsultiert den Internet-Ver-
Mehrfachpackungen. daheim lassen. stoff sparen und die Luft gleichsdienst Comparis. Dieser
Sind diese lange haltbar, würde weniger belastet. bietet neutrale und unabhängi-
kaufe ich manchmal meh- • Wenn möglich, sollten für ge Preisvergleiche und Spar-
rere davon. den Arbeitsweg Fahrge- • Ich schaue auf Aktionen tipps für Krankenkassen,
meinschaften gebildet wer- und Prix-Garantie-Ange- Autoversicherungen, Telecom-
• Vermehrt Kerzen anzün- den. Nebst den niedrigeren bote. angebote und vieles mehr an.
FOTO: IMAGEPOINT

den und das Licht lö- Kosten wird so gleichzeitig


schen. Ideal in der Winter- die Umwelt weniger mit • Elektrogeräte nicht auf 
 links
zeit. Spendet Wärme, Abgasen belastet. Standby lasse, sondern www.coop.ch/preismonitor
Licht und Freude! ganz ausschalten. www.comparis.ch
• Mit Sparlampen Strom
• Einmal täglich kräftig sparen. Wir haben im gan-
ANZEIGE
lüften. So kann sich die zen Haushalt die Lampen-
neue Luft wieder aufwär- birnen durch Sparlampen

SEITE 74
men und es reicht für den ersetzt. Ebenfalls verwen-
ganzen Tag! Ausserdem: den wir Haushaltgeräte, wie
Durch konsequente Müll- Waschmaschine, Kühl-
WIRD A
trennung können die Ab- schrank oder Kochherd, die USGEP ACKT !
fallkosten dauerhaft redu- im Stromverbrauch spar-
ziert werden. Nutzen Sie sam sind.
zusätzlich die Wertstoff-
container und -depots • Das Auto erst starten,
(Glas, Alu, Batterien etc.) wenn alles bereit ist: also
RS-47-053-Teaser 2 Impo

in Ihrem Wohngebiet. der Gurt bereits angelegt


und die Sitzposition einge-
• Für Frauen: Basteln Sie stellt sind. Es fällt mir im-
Ihren Schmuck selber! mer wieder auf, dass Leute
ins Auto steigen, den Motor
• Ich erstelle ein Budget, anlassen und dann noch
GUE 47/08
Für einen
knusprigen Advent.

4.25
Coop Anis-Chräbeli,
220 g, 2.70 Coop Mailänderli,
270 g, 3.20

statt 5.90
Coop Anis-Chräbeli,
500 g, 4.95
Coop
Mailänderli
500 g
Solange Vorrat
7.95
statt 10.80
Coop
Weihnachts-
mischung ohne
Anis-Chräbeli
800 g
Solange Vorrat

Coop Brunsli,
500 g, 5.95

Coop Brunsli,
250 g, 3.20

7.95
statt 10.80
Coop
Weihnachts-
Coop Zimtsterne, mischung mit
250 g, 3.20 Anis-Chräbeli Coop Weihnachtsmischung
800 g mit Anis-Chräbeli,
400 g, 5.40
Solange Vorrat
Coop Zimtsterne,
500 g, 5.95
RS-47-054-Aktion Guetzli
Coopzeitung
Nr. 47 vom 18. November 2008 einkaufen&profitieren 55
Stellen
b e r 3 6 0 offene
Ü bei Coop

FOTO: MARCEL PFISTER/BILDERWERK


Nejazi Ademi Für neue
Perspektiven.
Stapelt hoch Coop hat den Anspruch, die beste und kundennächste
Detailhändlerin der Schweiz zu sein. Deshalb orientieren
wir uns an den langfristigen Konsumtrends Dynamik,

und tief
Begeisterung und Innovation.

• Verkaufsberater/-in Lampen/
Leuchten (im Stundenlohn)
Der Logistiker sorgt im Molkereilager dafür, dass die Lumimart, Pratteln
Per sofort
Versorgung mit Milchprodukten fehlerfrei verläuft. • Bäcker/-in / Konditor/-in
Coop, Bachenbülach
Per sofort oder nach Vereinbarung

S
chnell und sicher SG ist er in der Früh- seinem Arbeitgeber • Rayonleiter/-in Food
schnappt sich Ne- schicht von 6 Uhr bis 15 schätzt er vor allem den Coop, Center Eleven Zürich-Oerlikon
Per sofort oder nach Vereinbarung
jazi Ademi mit Uhr im Einsatz. «Ich Respekt, der ihm auch
dem Gabelstapler ein kann selbstständig ar- von den Chefs entge- • Kommissionierer/-in
Palett mit frischem Jo- beiten», sagt der Maze- gengebracht wird, und Coop, Verteilzentrale Schafisheim
Nach Vereinbarung
gurt, dreht sein Arbeits- donier, der seit 23 Jah- die professionelle Ein- Wir bieten Ihnen ein modernes, dynamisches
gerät elegant und fährt ren in der Schweiz lebt, stellung der Kollegen. Arbeitsumfeld, in dem Sie Ihre Fähigkeiten und Ihre
Persönlichkeit tagtäglich einbringen und so etwas
Richtung Lager davon. zufrieden. Seine Aufga- Ademi: «Da jammert bewegen können. Für den gemeinsamen Erfolg.
«Den Stapler habe ich be besteht darin, ange- keiner. Mir gefällt es Für eine gemeinsame Zukunft.
im Griff», sagt der passi- lieferte Ware nach Wa- hier wirklich gut, die Für Ihre Zukunft.
onierte Tänzer nicht oh- reneinganskontrolle Stelle ist sicher, der Coop Jobs & Karrieren
ne Stolz. Im Molkereila- und Verbuchung ent- Lohn in Ordnung und
www.coop.ch/stellen
ger der Coop in Gossau sprechend zu lagern. An man ist gut versichert.»

ANZEIGE
RS-47-055-Codorniu
56 einkaufen&profitieren Coopzeitung
Nr. 47 vom 18. November 2008

preis
Preisvergleich im Oktober
9856
Coop-Babysortiment:
Auf der ganzen Linie
konkurrenzfähige Preise
Ob Nuggi, Brei oder Windeln: Babysachen kauft man bei Coop günstig ein.
Das vielfältige Babysortiment ist in allen Preislagen konkurrenzfähig.

Coop-Preismonitor im @ktober
Vielfalt zu IndeN in Prozent VMigros R 100 ProzentU
günstigen
Preisen: Das IndeN Bleiner als 100W Coop billigerS IndeN 100W gleicher Preis
Babysortiment IndeN grAsser als 100W ?igros billigerS
von Coop. Total 100, 1

Tiefstpreis-Qrtikel XX,Z

Eigenmarken-Qrtikel 100,[

Marken-Qrtikel 100,0
X0 X1 X2 X[ X4 XZ X6 X7 X8 XX 100 101 102

OuelleW Coop VErhebung zwischen dem 20. und 24. Pktober 2008U

D
ie Ausgaben für marke und den Markenar- korb liegt Coop im Okto- ken) war hingegen die
die Kinder sind tikeln das kompetenteste ber – erstmals wieder seit Tiefstpreislinie «Prix Ga-
in manchem Fa- Babysortiment zu attrak- Februar – leicht über dem rantie». Damit hält Coop
milienbudget ein gewich- tiven Preisen und bietet in Preisniveau von Migros ihr Versprechen, sich bei
tiger Posten. Um ihren diesem Bereich die gröss- (10 Rappen auf 100 Fran- ihrer Tiefstpreislinie von
Kundinnen und Kunden te Vielfalt. Kundinnen und ken Einkauf). Günstiger den Mitbewerbern nicht
immer die besten Preise Kunden können ihren ge- (50 Rappen auf 100 Fran- unterbieten zu lassen.
zu bieten, lässt Coop das samten Bedarf an Babyar-
unabhängige Marktfor- tikeln bei Coop abdecken.
schungsinstitut Nielsen Laut Marcel Paul Hein von
jeden Monat die Preise der Coop- Marktforschung Coop Preismonitor
von Marken, Eigenmar- liessen sich im Babysorti- Nielsen erhebt die Preise
GRAFIK: RICH WEBER; FOTOS: BEATRICE THOMMEN-STÖCKLI

ken und der Tiefstpreisli- ment 120 Artikel über al-


nie bei Coop und Migros le Preislagen vergleichen. Coop beobachtet die Preise Ländern. Das Unternehmen be-
vergleichen. Der Okto- Insgesamt war Coop da- genau und investiert viel, da- schäftigt 42 000 Mitarbeiterin-
ber-Preisvergleich hat ge- bei leicht günstiger als mit die Kunden in ihren Ver- nen und Mitarbeiter in mehr
zeigt, dass Coop im Baby- die Migros, genau Fr. 1.40 kaufsstellen günstig einkaufen als 100 Ländern.
artikel-Sortiment in allen auf 100 Franken (das ent- können. Damit eine unabhän- In der Schweiz sind rund 160
Preislagen konkurrenzfä- spricht im Preismonitor gige Preiserhebung gewähr- Mitarbeiter für Nielsen tätig.
hige Preise hat. Coop ist 98,6 Prozent). leistet ist, setzt Coop auf das Der aufwendig erstellte Coop-
deshalb gerade für Fami- renommierte Marktfor- Preismonitor erscheint monat-
lien der ideale Partner. Auch der Gesamtvergleich schungsinstitut Nielsen. Niel- lich und vergleicht unter ande-
Coop hat im Schwei- über rund 2200 Produkte sen ist weltweit für führende rem die Preise von Marken,
zer Detailhandel mit der stellt Coop ein gutes Zeug- Detailhändler tätig und macht Eigenmarken und der Tiefst-
Tiefstpreislinie, der Eigen- nis aus. Im Gesamtwaren- Preisvergleiche in über 100 preislinie von Coop und Migros.
AS W47/08
ange Vorrat

e
tag, 22. November 2008, sol

Wo ch
Sams

e
Dienstag, 18. November, bis

Für d i es
günstiger!
30%
Rabatt

8.40
statt 12.–

40%
Coop Lifestyle Thon
Rosé au Naturel oder
Coop Thon Rosé in Öl
8 � 155 g

Rabatt

5.90
statt 9.90
Motta Panettone
750 g

1/2 40%
Rabatt
Preis

11.– 14.90
statt 25.80
statt 22.– Surf Standard
Coop Branches 5,184 kg (54 WG)
Classic
50 � 22,75 g
RS-47-057-Aktionen 1

Zuerst informiert mit Für cleveres Einkaufen


www.coop.ch/newsletter www.coop.ch/aktionen

Auch als Kreditkarte ohne Jahresgebühr!


Frische-

40%
Rabatt 40%
Rabatt
2.–
statt 3.75 1.60
Zucchetti, Spanien statt 2.70
Netz à 1 kg Nüsslisalat,
Schweiz, verpackt
per 100 g

1/2 Preis

3.– 2.75
statt 5.50
Broccoli, Schweiz
Alle Äpfel im per kg
Offenverkauf

6.80
(ohne Bio), Klasse I,
Schweiz
per kg
statt 7.50
Coop Reibkäse
Gruyère
3  120 g
RS-47-058-Frischprodukte 2-Mittelland

4.95
statt 5.20
*Cantadou
Kräuter, Meer-
rettich oder
8.90
statt 9.90
Radieschen& Coop Käsekuchen-
Schnittlauch mischung
2  125 g 2  250 g
Knaller!

40%
Rabatt

6.20
statt 10.40
14.95
Coop Pouletbrust, Europa,
Coop St. Galler in Selbstbedienung
Kalbsbratwurst
ca. 900 g, per kg
4  140 g

Frische-Angebote der Verkaufsregion Nordwestschweiz.

20%
Rabatt
4.50
statt 5.70
3.40
statt 4.–

8.50
Ticinella *Coop Naturaplan
Tessinerplatte Bio-Lachsfilets,
aus Zucht, Irland
ca. 120 g, per 100 g
per 100 g
statt 11.20
Coop Naturafarm
Hinterschinken,
Schweiz
2  145 g

2.20 5.95
statt 6.95
statt 2.70 Coop Naturafarm
Natura-Beef
Coop Naturafarm Rindsentrecôte, Weitere Angebote Ihrer Region
Natura-Beef Schweiz, Coop Naturafarm Schweinsschulter gebraten,
Rindssiedfleisch in Bedienung Schweiz, per 100 g, in Bedienung statt 3.30 2.60
mager, Schweiz
per 100 g *Pintadofilets, aus Zucht,
per 100 g Brasilien, per 100 g statt 4.30 3.65
*Croque-Monsieur,
31/32/33

im Warmverkauf, per Stück statt 4.30 3.30


Brie Vallière,
Dienstag, 18. November, bis Samstag, 22. November 2008, solange Vorrat per 100 g, in Bedienung statt 2.60 2.20
* Erhältlich in grösseren Coop Supermärkten, ** Ohne Prix Garantie/Free From/Fine Food
Für d i es e Wo che
günstiger!

20%
3.50
Rabatt
auf alle Carte
d’Or Glaces,
statt 4.20 900 ml/1000 ml

6.80
*Dr. Oetker z. B. Tiramisù

7.60
Bistro Baguette 7.65 statt 9.60
Schinken,
tiefgekühlt
statt 8.90 250 g statt 8.50
Emmi Aktifit Coop Sportmix
Erdbeere, *Apfel/ *weiss, Milch
Birne oder oder Malz
*Pfirsich 5 � 100 g

30%
12 � 65 ml

Rabatt

9.90
statt 14.70
20%
Rabatt
Nescafé Gold de Luxe, ab 2 Stück nach
Finesse oder Sérénade, Glas Wahl
200 g auf alle Cailler
Tafelschokoladen
z. B. Milch, 100 g
1.55 statt 1.95
RS-47-060-Aktionen E-Promo

7.80
statt 9.60
Wernli Chocoly
Original
3 � 250 g
30%
Rabatt

25%
11.75
statt 16.80
Rabatt Coca Cola Classic oder Light

4.50
6 � 2 Liter

14.80
statt 6.–
Coop
Champignons
geschnitten statt 18.50
6 � 114 g Knorr Braten-
sauce, 850 g, oder
Bratensauce
sofort löslich,
800 g

30%
9.90 Rabatt
statt 12.90
*Salice Salentino
DOC Giordano
5.30
statt 7.60
75 cl

4.90
*Contrex
Naturelle
6 � 1,5 Liter
statt 5.70
Zweifel Chips
Family Pack
Paprika, 280 g,
oder Nature, 300 g
Unser Weintipp
Herkunft: Apulien, Italien
Traubensorte: Negroamaro
Charakter: kräftiges, dichtes
Purpurrot, offenes vielschichtiges
Würzbouquet, Noten von Cassis,
Holunder und etwas Tabak, im Gau-
20%
Rabatt
men voluminös mit viel Schmelz,
dunkle Beerenaromatik und kräftiger ****auf das ganze
Körperbau, robuster Abgang Whiskas Katzen-
mit fruchtig-süsslichem Nachhall nahrungs-
sortiment
Vorzüglich zu: Pasta, gebratenem
Fisch und Hartkäse z. B. Adult
Huhn+Gemüse,
Trinkreife: 2 – 5 Jahre ab Ernte Beutel, 1 kg
5.20 statt 6.50
Weine zum Geniessen: www.coop.ch/wein

Dienstag, 18. November, bis Samstag, 22. November 2008, solange Vorrat
* Erhältlich in grösseren Coop Supermärkten, ** Ohne Prix Garantie/Free From/Fine Food, **** Auch in Coop Bau+Hobby mit Tierbedarfsabteilung erhältlich
Für d i es e Wo che
günstiger!
9.90
statt 13.50
Extraclassic,
2,85 kg (30 WG),
Sensitive
Compact oder
Compact, 2,025 kg
(30 WG)

20%
Rabatt

14.90
ab 2 Stück
nach Wahl
auf das ganze
Nivea-Sortiment
statt 20.20 z. B. Douche Crème

33%
Sun 1in1 Tablets Soft, 250 ml
Regular, 70 Stück, 3.– statt 3.80
oder All-in-1

1/2
Tablets Regular,
50 Stück

Rabatt Preis

13.50
statt 20.25
149.50
statt 299.–
*WMF Schnell-
kochtopf mit
Einsatz,
Charmin Comfort Toiletten- Kapazität 4,5 Liter
papier White Winterduft,

180. –
White, Yellow oder Blue
24 Rollen

Rabatt
3 2 169.–
für

27.80
statt 349.–
*Sanitized Duvet,
160 � 210 cm,
RS-47-062-Aktion 2

90% neue, reine


statt 41.70 Daunen (70%
***Sloggi Damen- Gans/30% Ente)
slip 100N Tai, 10% neue, reine
Grösse 36 – 46, daunige Federchen,
oder Basic Midi, weiss, Fassung:
Grösse 38 – 46, 100% Baumwolle
weiss oder schwarz mit Sanitized
Für diese Woche günstiger!
Fisch Waschmittel
35% Rabatt Coop Oecoplan Extrafine
Coop Fischmarinade mit Kräutern, Feinwaschmittel,
90 g, in Selbstbedienung statt 2.50 1.60 2 � 1 Liter (2 � 16 WG) statt 10.60 7.80
*Lachsfilets, aus Zucht,
Norwegen, per 100 g
Gemüse
Coop Naturaplan Bio-Broccoli,
statt 3.30 2.60
11.90
statt 14.90
*Extraclassic flüssig
(2 � 20 WG), oder Extraclassic
flüssig Sensitive,
2 � 1,5 Liter (2 � 21 WG) statt 16.80 12.60
*Extrafine Active Fresh,
Schweiz, per kg 3.50 *Coop Naturaplan
2 � 1,5 Liter (2 � 23 WG) statt 15.80 11.80
Bio-Clairette
Käse/Milchprodukte de Die AC Extrafine Black oder Color,
*Coop Weight Watchers
75 cl 2 � 1,5 Liter (2 � 23 WG) statt 15.80 11.80
Reibkäse, 3 � 75 g statt 8.25 7.–
Extrafine Soft, (2 � 20 WG),
*Danone Activia Cerealien, oder Sensitive,
Dörrpflaume, Erdbeere, 2 � 1,5 Liter (2 � 30 WG) statt 15.80 11.80
Heidelbeere oder Müesli,
4 � 115 g statt 4.10 3.60 25% Rabatt
Tiefkühlprodukte
Sun Pulver, 2 � 1 kg statt 13.– 9.75
*Dr. Oetker Bistro Baguette
40% Rabatt
Champignons, 250 g statt 4.20 3.50 Surf Liquid Color oder flüssig Universal,
3 Liter (40 WG) statt 17.80 9.90
*Dr. Oetker Bistro Baguette
Tomate-Käse, 250 g statt 4.20 3.50 Haushalt
1/2 Preis
*Dr. Oetker Bistro Flammkuchen,
305 g statt 4.90 3.90 *Bratpfannen-Set,
Aluminium, � 24/28 cm statt 59.90 29.95
*Coop Hoki Filets, MSC, Süsses/Salziges
aus Wildfang,
Textil
*Wernli Chocoly Milch,
Südwestpazifik, 400 g statt 6.95 5.90 3 � 250 g statt 9.– 7.40 190.– Rabatt
Vorrat *Sanitized Duvet,
Wernli Choco Petit Beurre 200 � 210 cm, 90% neue, reine Daunen
Coop Pilzmischung, au Lait, 3 � 125 g statt 9.30 7.50 (70% Gans/30% Ente), 10% neue,
3 � 94 g statt 7.80 5.70 *Zweifel Snacketti reine daunige Federchen, weiss,
Paprika Shells, Fassung: 100% Baumwolle
Knorr Bratensauce, mit Sanitized statt 399.– 209.–
Granulat, 230 g statt 6.50 5.20 2 � 75 g statt 3.90 3.20
Wein 1/2 Preis
Knorr Bratensauce,
Tube, 150 g statt 3.60 2.85 *Sanitized Kissen,
Aigle AOC Les Plantailles, 65 � 65 cm, 95% neue, reine
75 cl statt 12.90 9.90 Gänsefederchen, weiss, 5% Daunen,
Champagne Charles Bertin, Fassung: 100% Baumwolle
brut oder demi-sec, mit Sanitized statt 59.– 29.50
75 cl statt 23.50 19.90 *Sanitized Kissen,
65 � 100 cm, 95% neue, reine
Champagne Moët & Chandon, Gänsefederchen, weiss, 5% Daunen,
brut, 75 cl statt 40.90 37.90 Fassung: 100% Baumwolle
Champagne Veuve Clicquot, mit Sanitized statt 79.– 39.50
brut, 75 cl statt 49.90 46.90 ***Coop Naturaline Baby Pyjama
*Royal Opéra, mit Fuss, für Mädchen oder Knaben,
brut, 75 cl statt 6.90 4.90 100% Bio-Baumwolle, diverse Farben,
Grössen 62/68 – 86/92, Duopack 25.90
Prosecco di Conegliano DOC
Carpenè Malvolti, ***Coop Naturaline Minikids Pyjama
75 cl statt 12.90 10.90 2-teilig, für Mädchen oder Knaben,
100% Bio-Baumwolle, diverse Farben,

6.90
*Martini Vino Spumante, Grössen 92 – 104, Duopack 29.90
brut, 75 cl statt 12.90 10.90
Codorníu Clasico,
statt 7.90 semi-seco, 75 cl statt 8.90 6.90 Coop-Restaurant
10 Max Havelaar Codorníu Raventos,
Moosrosen, ver- brut, 75 cl statt 14.90 10.90 Das Menü ab ab Donnerstag
schiedene Farben, Freixenet Carta Nevada, Coop Naturafarm Schweinskotelett (Schweiz)
mit 5 Tagen Halt- semi-seco, 75 cl statt 10.90 7.90 an Mischpilzsauce, Hörnli, Bio-Mischgemüse
barkeitsgarantie mit Butter 12.70
Café de Paris Litchi,
pro Strauss 75 cl statt 11.90 8.90 1 Portion Läckerli-Mousse mit Zwetschgen
+ 1 Kaffee statt 6.30 5.10
*Café de Paris Guava,
75 cl statt 11.90 8.90 Gluschtige Menüs: www.coop.ch/restaurant

Dienstag, 18. November, bis Samstag, 22. November 2008, solange Vorrat
* Erhältlich in grösseren Coop Supermärkten, ** Ohne Prix Garantie/Free From/Fine Food, *** Erhältlich in grösseren Coop Supermärkten und Coop City

Alles über Supercard und Prämien Das ganze Jahr 3% Rabatt auf Reka-Checks,
www.coop.ch/supercard bei Barzahlung.
Max. Wert: CHF 1000.– pro Tag,
Mit Supercard in Coop Centern mit Reka-Check-Verkauf.
8, solange Vorrat
Samstag, 22. November 200

Für die schnelle


Dienstag, 18. November, bis

Küche.

22.50 2.80
statt 3.40
statt 25.40 Coop Betty Bossi
Studentenschnitte
*Coop Betty Bossi
Appenzeller 4 Stück
Rahmfondue
2 � 600 g

22.50
statt 25.40
*Coop Betty Bossi
Fondue

5.95
à la Gruyère
2 � 600 g

statt 7.–
*Coop Betty Bossi
Jungsalat,
fertig gerüstet
und gewaschen
200 g

2.60
6.90
statt 8.20
statt 3.10
*Coop Betty Bossi
Orangensaft oder
Blutorangensaft,
*Coop Betty Bossi gekühlt
Gnocchi di patate
RS-47-064-Aktionen 3

75 cl
2 � 500 g

* Erhältlich in grösseren Coop Supermärkten, ** Ohne Prix Garantie/Free From/Fine Food


Für Fashion und Fairness.

29.–
Coop Naturaline
Damen- und
Herrenpyjamas
100% Bio-
Baumwolle,
diverse Farben
und Grössen

24.–
Coop Naturaline
Mädchen- und
Knabenpyjamas
100% Bio-
Baumwolle,
diverse Farben,
Grössen
98/104 –164/176

20.–
Rabatt

69.–
statt 89.–
Coop Naturaline
Bettgarnitur
Jersey
100% Bio-Baum-
wolle, 160 x 210 /
65 x 100 cm,
mit Reissverschluss,
in diversen Farben
200 x 210 /
2x 65 x 65 cm
erhältlich
89.– statt 109.–
RS-47-065-NF-Promo Textil CNL Pyjamas

Aktion gültig vom 18.11.– 06.12.2008, solange Vorrat.


Erhältlich in den grösseren Coop Supermärkten und Coop City Warenhäusern.

Anschmiegsames aus Baumwolle.


Biologischer Anbau. Fairer Handel. Faire Preise.
Naturaline. Für Fashion und Fairness.
������ ���������
������ ������ ���������
����� �������� �������
���� ������
����
�� �����
�� ���
��

������� ������
�������� �����������
��������������� ��� ��������������

���������
����
�������� �������
������ �� ��

����� �������� ������


��������������

�����

�������� ������ � ������


��������������

�����

��������
�������������������

�����
32 BS
lokal regional Coopzeitung
Nr. 47 vom 18. November 2008 67
Kennen wir uns nicht?
Region Finden Sie heraus, was ich bin und
gewinnen Sie vielleicht eine Geschenkkarte
von Coop im Wert von 50 Franken oder
einen von vier weiteren Preisen.

I
ch kann mir nicht vor- seabteilungen von Coop
stellen, dass wir uns finden, steht meine ge-
nicht kennen sollten. presste Form immer in
Schliesslich bin ich hier- den Regalen. Noch ein
zulande die beliebteste letzter Tipp: Es gibt auch
Zitrusfrucht, und die ha- eine Fussballmannschaft,
ben ja gerade Hochsai- die meine Farbe und mei-
son. Ich vereinige in mir nen Namen trägt. Deren
die besten Eigenschaf- Anhänger haben im Som-
ten von Mandarine und mer auch Basel bevöl-
Grapefruit, denn erst kert und für so tolle Stim- So machen Sie mit!
als die Beiden gekreuzt mung gesorgt, dass sogar Senden Sie entweder eine SMS mit dem Keyword NORDWEST sowie
wurden, erlebte ich mei- der eher zurückhaltende Ihrer Lösung, Ihrem Namen und Ihrer Adresse (z. B. NORDWEST
ne Geburtsstunde. Seit- «hammering man» sich LOESUNG, Hans Muster, Musterstrasse 7, 4000 Mustern) bis
FOTOS: KENNETH NARS, PASCAL HENGY

dem habe ich mit mei- ein Kleid in meiner Farbe 24. November, 12.00 Uhr, an 2667 (Fr. 0.80/SMS) oder schicken Sie
nem süssen Geschmack angezogen hat. eine Postkarte mit der Lösung und Ihrer Adresse bis 25. November
den Erdball erobert. Mein Machen Sie doch am an: Coop Nordwestschweiz, PR, «Wettbewerb», Postfach 2575,
hoher Vitamin-C-Gehalt Wettbewerb von Coop 4002 Basel. Über die Verlosung wird keine Korrespondenz geführt.
mag auch dazu beigetra- Nordwestschweiz mit. Ich Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
gen haben. Während Sie wünsche Ihnen viel Glück Lösung aus Coopzeitung Nr. 46: Kastanien/Marroni
mich in natura vor allem und freue mich auf die Herzliche Gratulation der letzten Hauptgewinnerin:
in der kalten Jahreszeit in nächste Begegnung. Auf Irene Gloor aus Gretzenbach.
den Früchte- und Gemü- Wiedersehen bei Coop!

Wir stellen vor Carmen Wira vom Coop Basel Neuweilerplatz reist gerne weit.

«Im Internet knüpfen wir Kontakte»


S
eit über 17 Jahren ar- kennt mich.» Anders sieht authentische Weise ken-
beitet Carmen Wi- es aus, wenn Carmen Wi- nen. Man kommt an Orte,
ra aus dem fran- ra mit ihrem Mann und ih- die in keinem Reiseführer
zösischen Bettendorf rem 17-jährigen Sohn auf erwähnt sind», schwärmt
im Coop am Basler Neu- Reisen geht. Dann kann Carmen Wira. Ein wenig
weilerplatz. Als Allroun- von Kennen nicht die Re- Unsicherheit, ob die In-
derin ist sie überall de sein. Denn: «Im Inter- ternetbekanntschaft auch
anzutreffen: bei den Back- net knüpfen wir Kontak- im wirklichen Leben sym-
waren, im Charcuterie- te mit Menschen aus aller pathisch ist, sei schon vor-
Bereich, aber auch an der Welt. Wenn es passt, besu- handen, gibt sie zu. Aber
Kasse. Diese Vielseitigkeit chen wir diese dann in den bisher habe die Familie
schätzt sie. Am meisten Ferien» erzählt die 41-Jäh- nur gute Erfahrungen ge-
Spass macht ihr die Arbeit rige. Im Sommer war die macht. Einige der virtuel-
an der Kasse. «Nach so vie- Familie drei Wochen bei len Bekannten sind sogar
len Jahren kenne ich unse- einer Familie in Toronto. zu guten Freunden gewor-
re Kundschaft, und diese «So lernt man das Land auf den. mno
31/32/33

IMPRESSUM: Coop, Region Nordwestschweiz, Güterstrasse 190, Postfach, 4002 Basel; Tel. 061 327 75 00; Fax 061 327 76 98;
E-Mail: info-nw@coop.ch; Redaktion: Stephanie Weiss (Leitung), Patrick Häfliger, Noemi Mascarello, Pascal Hengy
68 lokal&regional

Für die Freude am Backen


Region In den Coop-Verkaufsstellen finden Sie alles, was es
zum Backen braucht.

W
enn die Ta- bevorzugen Sie ganze Ta-
ge immer feln? Alles kein Problem,
kürzer wer- für jedes Schleckermaul
den und die findet sich etwas Passen-
Adventszeit näher rückt, des.
dann verwandeln sich
viele Küchen, nicht nur in Bei soviel Auswahl könn-
der Nordwestschweiz, in ten ungeübte Hobby-Bä-
kleine Backstuben. Denn cker schon einmal ins
was wäre diese Zeit ohne Grübeln geraten: sollen es
selbst gebackene Weih- jetzt nun geschälte oder
nachtsguetzli, Grätti- ungeschälte Nüsse oder
männer oder Grittibänze? Mandeln sein, und spielt
Diese Tradition ist einfach das überhaupt eine Rol-
nicht wegzudenken. Wenn le? «Geschmacklich gibt
sich hier etwas verändert es keinen grossen Unter-
hat, dann höchstens, dass schied,» meint Salvatore
die Zusammensetzung Cinà, Berufsbildner und
des Weihnachtsgebäcks Lernendenbetreuer in der
immer abwechslungsrei- Coop Bäckerei Lysbüchel.
cher wird. Neben den tra- «Optisch hingegen schon,
ditionellen Mailänder- denn mit geschälten Nüs-
li und Brunsli finden sich sen oder Mandeln wird
immer mehr Eigenkreati- das Gebäck heller. Wer
onen. Dementsprechend ein besonders intensives
abwechslungsreich prä- Aroma haben möchte, der
sentiert sich das Backsor- sollte die Nüsse vorher im
timent bei Coop. Sollen es Backofen rösten. 15 bis 20
nun Schokoladen-Streu- Minuten bei 160 Grad ge-
sel oder -Würfel sein, oder nügen, und das Resultat
rechtfertigt diesen klei-
nen Mehraufwand bei
Weitem.»

Ähnlich wie bei den Nüs-


sen kann es einem auch
bei den «Rosinen»» erge-
hen. Hier ist es aber nicht
nur eine Frage der Optik,
ob man helle Sultaninen
oder dunkle Korinthen net das Gebäck weniger Vorschlag von Salvatore
nimmt. «Die hellen Sul- rasch aus», sagt der ge- Cinà umsetzt: Einfach die
taninen sind süsser», er- lernte Bäcker. Wichtig ist, eingelegten Früchte nach
klärt Salvatore Cinà. Wer dass man sie erst beigibt, dem Abtropfen in Sablé-
hier einen besonderen wenn man den Teig nicht teig, wie man ihn auch für
Geschmack will, der kann mehr kneten muss. Sonst Spitzbuben verwendet,
die Sultaninen eine halbe nimmt dieser die dunkle geben, daraus runde Stan-
Stunde in Rum einlegen, Farbe an. Sultaninen kön- gen formen, kühl stellen
abtropfen lassen und erst nen für Abwechslung im und danach in Scheiben
dann in den Teig geben. weihnachtlichen Gebäck- schneiden. Diese dann
Die Rollen mit Sultaninen im Sablé-Teig in Das hat noch einen wei- sortiment sorgen. Zum im Backofen bei 180 bis
32 BS

Scheiben schneiden, backen und geniessen. teren Vorteil: «So trock- Beispiel, wenn man den 190 Grad während 12 bis
Coopzeitung
Nr. 47 vom 18. November 2008 69

Basel Ausgezeichnete
Coop-Lernende
Im Rahmen der Herbstwarenmes-
se wetteiferten 25 Bäcker-Lernen-
de im dritten Lehrjahr der ganzen
Region Basel darum, wer das
«Diese Scheibchen schönste Partybrot backen könne.
mit Sultaninen sind Die ersten beiden Plätze belegten
einen Versuch wert», zwei Lernende der Coop Bäckerei
schwärmt Coop- Lysbüchel in Basel. Tamara Wald-
Bäcker Salvatore Cinà. burgers Halloween-Hexe (Bild)
erhielt von der Jury sogar die
Höchstpunktzahl 18. Der Zirkus-
clown von Luca Fiorlli wurde mit
17,5 Punkten bewertet. Der Wett-
bewerb im Rahmen der Herbst-
warenmesse wurde von den «Bas-
ler Beggen» zum ersten Mal
durchgeführt und ist Teil der
Lehrabschlussprüfung.

Frischer Genuss
Frenkendorf Die
fruchtigen Jogurts
der Regio Milch Mol-
kerei schmecken der
Coop-Kundschaft.
FOTOS: KENNETH NARS, PATRICK HÄFLIGER, PASCAL HENGY

I
m Sommer erweiter-
te Coop Nordwest-
schweiz das Angebot
an Milchprodukten aus
der Region um Jogurts in
fünf verschiedenen fruch-
tigen Geschmacksrich-
tungen und traf damit bei
der Kundschaft in und um
Basel voll ins Schwarze.
«Die Regio Milch Jogurts
sind sehr beliebt, » erklärt
13 Minuten backen. Als Theo Roth, Gruppenleiter
Variante kann man statt Milchprodukte bei Coop
der Sultaninen auch in Nordwestschweiz. Einen
Glühwein eingelegte Fei- Favoriten kann er dabei pünktlich zur Winterzeit von Baselbieter Bauern-
gen verwenden. «Zur be- nicht ausmachen. «Die wurde das Regio Milch betrieben. Ein Becher mit
sonderen Optik der Sablé- Geschmacksrichtungen Jogurt mit Mandarinen- 150 Gramm regionalem Jo-
Scheibchen kommt noch Apfel, Banane, Brombee- aroma ins Sortiment ge- gurtgenuss kostet 95 Rap-
ein toller Geschmack», re, Kirsche oder Waldbee- nommen. Diese saisona- pen. Erhältlich sind die
schwärmt Salvatore Cinà. re kommen alle in etwa le Leckerei wird ebenfalls Regio Milch Jogurts in 44
Das tönt so vielverspre- gleich gut an.» Nun haben in der Regio Milch Mol- grösseren Coop-Verkaufs-
chend, dass es sicher ei- die Kunden sogar noch ei- kerei in Frenkendorf her- stellen in Basel und Umge-
32 BS

nen Versuch wert ist. hap ne grössere Auswahl. Denn gestellt, mit frischer Milch bung. hap
70 lokal&regional Coopzeitung
Nr. 47 vom 18. November 2008

Adventszeit ist Gospelzeit


Region Erleben Sie mit Coop einzigartige Gospel-Konzerte in der Nordwestschweiz.

T
raditionell in der
Adventszeit ver-
zaubern die
stimmgewaltigen
Chöre der Konzertreihe
«Voices of Gospel» auf ih-
rer Schweizer Tournee das
Publikum und sorgen da-
mit für eine besondere
Stimmung und gro-
sse Emotionen in
derVorweihnachts-
zeit. Wie immer
machen die besten Gos-
pelchöre aus den USA
auch in der Region Nord-
westschweiz Halt: Vom 30.
November bis 19. Dezem-
ber nehmen sie das Publi-
kum u.a. in Basel, Solo-
thurn und Wettingen mit
auf eine Reise durch die
Welt des Gospels. Als
Highlight kommt dieses
Jahr mit dem preisgekrön-
ten Chicago Mass Choir
einer der Top-Ten Gospel-
chöre der USA in die
Schweiz. Für Weihnachts-
stimmung in den Kon-
zertsälen sorgen auch
Sängerin Tina Brown &
Voices, ebenso der traditi-

FOTO: ZVG
onelle Weihnachtsgospel
der Christimas Gospel
Voices, die das Publikum Die stimmgewaltigen Sängerinnen und Sänger sorgen für einzigartige Gospelabende.
mit Klassikern wie «Oh
happy day» verzaubern Denn mit der Supercard
werden. erhalten Sie eine Vergüns- Tickets zu gewinnen
tigung von 10 Franken für
Coop verlost Karten für die alle Konzerte (Ausnahme: Ich möchte zwei Tickets gewinnen für das folgende Gospel-Konzert:
glanzvollen Gospelkon- Lunchkonzert Basel). Ju- ❏ Tina Brown & Voices (5.12. Pauluskirche Basel)
zerte in Basel, Solothurn gendliche und Kinder bis ❏ Christmas Gospel Voices (9.12. Konzertsaal Solothurn)
und Wettingen. Gewin- 16 Jahre erhalten sogar ei- ❏ Chicago Mass Choir (13.12. Zentrum Tägerhard Wettingen)
nen geht ganz leicht: Ein- nen Rabatt von 20 Fran-
fach das gewünschte Kon- ken. Ausführliche Infor- Vorname/Name:
zert auf unten stehendem mationen zum Programm Strasse:
Wettbewerbstalon an- und vergünstigte Tickets
PLZ/Ort:
kreuzen und diesen ein- gibt es unter Telefon 0900
senden. Wer nicht zu den 900 100 (Fr. 0.95/Min.) so- Postkarte mit Coupon bis 25. November 2008 senden an:
glücklichen Gewinnern wie im Internet. mno Coop Nordwestschweiz, PR, Postfach 2575, 4002 Basel
zählt, aber eine Coop Über die Verlosung wird keine Korrespondenz geführt.
31/32/33

Supercard besitzt, kann 


 link Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
ebenfalls profitieren. www.voicesofgospel.ch
Für gemütliche Stunden.

24.50
RS-47-071-Regional-Fondue-Mittelland

statt 28.–
Coop Fondue
Hausmischung
oder
Coop Fondue
moitié-moitié,
in Bedienung
kg
32/33
(1)

(7)
279.–
159.–

Die schönsten
Formen des
(6)
Klimaschutzes:
259.– unsere Energie- (2)

sparlampen.
169.–
(5)

299.–
(3)

(4)
99.–
149.–

(1) Pendellampe ECO, 3-flammig, 65.655.0168, (2) Leselampe ORCA, 65.799.0005, (3) Bürolampe DRAGO, 65.799.0011, (4) Bürolampe
TABLE JET, 65.610.1996, (5) Stehlampe NANDO, 65.880.0015, (6) Wandlampe HOTEL, 65.672.0193, (7) Deckenlampe ICARO, 65.672.0179.
Alle Lichtobjekte entsprechen der Energie-Effizienz Klasse A. Alle Preise inkl. vRG. www.lumimart.ch

Besuchen Sie unsere Lumimart-Filialen in Aarburg, Biel-Bözingen, Brig-Gamsen, Dübendorf, Heimberg, Ittigen, Jona Jona-Center, Kriens, Pratteln,
Root, Seewen seewen markt, Spreitenbach, St. Gallen. Oder unsere Verkaufsstellen im Toptip in Altendorf, Biel EKZ Centre Bahnhof,
Chur, Egerkingen, Emmenbrücke Wohncenter Emmen, La Chaux-de-Fonds, Lyssach Lyssach-Center, Matran Matran Centre, Oberentfelden,
Oberwil/BL, Spreitenbach Limmatpark, Thun, Volketswil, Räterschen bei Winterthur.
RS-47-072-Lumimartl

Die meisten Lampen. Der beste Service.


Made in Switzerland Eine Kreation der

10 %
Model Right pending
© Fink Medien AG 2003

happy-Schlafwoche

499.–
�������������
����� ������ ����
�� � ��� ��� ������������ ����
�� �������� ������ �����������

Muster
Rückseite

Die 2-Franken-Uhr 949.–


�������� �����
������ ��������
Jahrgang nach Wunsch, mit persönlicher Namensgravur oder
������� �� � ��� ���
individueller Widmung.
������������ ���� ��
Bestellen Sie jetzt Ihre persönliche 2-Franken-Uhr.
��������� ���� ��� ��������
������ �����������
Edelstahlgehäuse poliert mit mattem Innenring, Std.-
Striche verchromt, Minuterie schwarz, 3 Zeiger ver-
chromt, kratzfestes Saphirglas, Cal. 902’101, ETA Quarz-
Uhrwerk, wasserdicht 30 Meter, Armband nach Wahl, ver-
packt in Deluxebox schwarz mit SWISS Made Garantie.
Der Durchmesser beträgt 37,5 mm, Höhe 6,5 mm.

Folgende Jahrgänge ab 1928 sind NICHT erhältlich:


1929, 1933, 1934, 1935, 1938, 1942, 1949, 1950, 1951, 1952,
1954, 1956, 1962, 1966, 1971.
Fachberatung am Freitag, 21. und
Samstag, 22. November in folgenden
Alle nicht aufgeführten Jahrgänge sind verfügbar. Der Jahrgang
2008 kann gegen einen Zuschlag von CHF 18.– bestellt werden. Toptip-Verkaufsstellen:
�������������� � ���� �� ��� ������ ���� ������� � ������� ��

Bestellschein �
CO/08/FU
�������������� � ���� � ����� �� ���������� � ������������� �
��������� �� �������� � ���������� ��� ���������� � ��� �������
������� � ����
Ja, hiermit bestelle ich die nummerierte und personalisierte 2-Franken-
Uhr, inkl. Gravur und verstellbarem Metallband zum Preis von
CHF 237.–, inkl. MWSt., 2 Jahre Garantie und Diebstahlversicherung,
geliefert in einer Deluxebox. Lieferfrist ca. 4 Wochen. ������� ���������������������� ��� �������������
Ich wünsche ein schwarzes Lederarmband ��������� � ��������� ��������� � ��������������� � ���������� � ����
(Uhrenpreis CHF 222.–, inkl. MWSt. zzgl. Porto und Verpackung CHF 8.50) ����������� � ����������� � ������� �� � ���������� � ������������
Ich wünsche meine Zeiger (im Preis inbegriffen): ���������� � ���������� � �������
verchromt schwarz

Jahrgang (Falls Ihr gewünschter Jahrgang nicht erhältlich ist, ������ ��� ��� ��� ��� �������� �����
so wählen Sie doch einen Jahrgang, in dem die be-
schenkte Person z.B. einen runden Geburtstag hatte.) ����� ����������� ��� ������� ���������
RS-47-073-TOPTIP Schlafwoche

Gravurtext
RS-47-073-2-Franken-Uhr

Vorname
Name
Geburtsdatum
Senden oder faxen an (Absender nicht vergessen): www.toptip.ch
Fink Medien Versand Service, Hohfuhren 223, 3123 Belp, Fax 031 812 04 30,
Internetshop: www.schweizerfrankenuhren.ch
S C H E N K
GE

SOLANGE VORRAT.
I DE E N E R R ASCH EN !
ZUM Ü B

29.90
im Wert von 34.60
Mexx XX Nice
EdT Spray 20 ml,
Shower Gel «Nice» 50 ml,
Shower Gel «Wild» 50 ml
61.90
im Wert von 82.50
Joop! Homme
EdT Spray 75 ml,
Shower Gel 50 ml,
89.90 After Shave Balm 50 ml

im Wert von 119.80


Cartier Roadster
EdT Spray 100 ml,
Deo Stick 75 ml

84.90
im Wert von 111.10
Lancôme Trésor
EdP Spray 50 ml,
Body Lotion 50 ml,
Shower Gel 50 ml

77.90
im Wert von 101.40
Hugo Boss XX Woman
EdT Spray 60 ml,
Body Lotion 50 ml,
Shower Gel 50 ml

104.00
im Wert von 125.35 63.90
Bulgari Rose Essentielle im Wert von 83.70
EdP Spray 50 ml, Davidoff Cool Water Man
Body Lotion 75 ml, EdT Spray 75 ml,
Necessaire Shower Gel 50 ml,
After Shave Balsam 50 ml

99.00 69.90
im Wert von 126.20 im Wert von 89.85
Lancôme Magnifique Hugo Boss Bottled
EdP Spray 50 ml, EdT Spray 50 ml,
Body Lotion 50 ml, Shower Gel 2 x 50 ml
Shower Gel 50 ml
RS-47-074-Impo

N o. 1 P a r f u m + P f l e g e D i s c o u n t
"$&)'# 75
%*($!$'
«Kaminski-Kids»
Spannung pur auch
beim 10. Abenteuer Seite 89

Adventskranz

Werden Sie
kreativ! NATALIE MARRER
17, Schülerin und Jungautorin

S Nata und Lie


elber einen Adventskranz zu
gestalten, ist eine schöne
Einstimmung auf die besinn-

B
liche Zeit. Die Natur liefert einen eschreib dich doch mal»,
scheinbar unerschöpflichen Fun- werde ich aufgefordert.
dus an Dekorationsmaterialien: Zuerst bin ich verwirrt. Ich
Tannenzweige, Buchs, Hagebut- soll mich beschreiben? Kann ich
ten, Tannzapfen ... Lassen Sie sich das? Ich versuche es.
bei einem Waldspaziergang inspi- Ich bin zweigeteilt, könnte man
rieren! sagen. Meine nette Seite habe
Nun brauchen Sie bloss noch ei- ich Nata getauft. Sie ist optimis-
nen Kranzrohling, an dem Sie die tisch und dachte heute, als sie
Dekoration mit Draht befestigen merkte, dass der Sommer vorbei
können sowie Kerzen. Sicher fal- ist und Blätter herunterfallen:
len Ihnen beim Einkaufen weitere Ach, wie schön. Die gelben Blät-
schöne Sachen in die Hände, zum ter passen gut zu meinen Haa-
Beispiel getrocknete Orangen- ren!
scheiben und Zimtstangen, die ei- Und dann gibt es Lie. Das ist
nen festlichen Duft verbreiten, Haben Sie meine böse und pessimistische
kleine Weihnachtskugeln, ... Ach- Lust, selber Seite, die nach einem anstren-
ten Sie darauf, dass die Kerzen sta- einen Advents- genden Schultag genervt ist und
bil fixiert sind und genügend Ab- kranz zu denkt: Wenn mir so ein dummes
stand zur Deko haben. Halten Sie gestalten? Blatt auf den Kopf fällt, schreie
den Kranz zudem immer feucht. Noch bleiben ich. Da kleben garantiert Insek-
Und: Lassen Sie die Kerzen nie un- Ihnen knapp ten drauf.
beaufsichtigt brennen! zwei Wochen. Ja, mir ist Nata auch sympathi-
scher, aber irgendwie werde ich
Lie nicht los. Sie meldet sich bei
schlechter Laune zu Wort. Sie ist
Adventskalender Der geliehene Engel die, die im Zimmer ein Bild von
einer verhassten Lästertante
«Süsser die Glocken ... Kind mit Down-Syndrom aufgehängt hat und abends,
... nie klingen!» Dieser Die Schweizer Autorin Verena Wermuth erzählt wenn ihr langweilig wird, mit
FOTOS: IMAGEPOINT, BEATRICE THOMMEN-STÖCKLI

Adventskalender spielt in ihrem neuen Buch «Der geliehene Engel» Darts auf sie zielt. Nata ist dage-
jeden Tag eine andere die bewegende Geschichte ihrer Nichte Marion, gen absolut hilflos.
Weihnachtsmelodie. Ein- die mit Down-Syndrom und Nach dieser Beschreibung sind
fach aufs entsprechende kompliziertem Herzfehler ge- alle davon überzeugt, dass ich
Fenster tippen! Dazu boren wurde. Das behinderte verrückt bin. Vielleicht nicht ge-
leuchten Lämpchen auf. Mädchen stellt die Welt seiner rade verrückt, aber definitiv
Erhältlich ist der Familie auf den Kopf. schizophren. Und obwohl ich
besondere Adventskalender in allen grösseren  link im Handel oder für das natürlich nicht bin, werde
Coop-Verkaufsstellen. Aktionspreis: Fr. 19.90 Fr. 25.40 bei: ich am nächsten Tag gefragt:
statt Fr. 24.90. www.coopzeitung.ch/shop «Und, wie geht es euch beiden
heute?» – «Toll!»– «Elend.»
76 kinder&familie

Im Coop-Restaurant

«Hier ist alles


schön bunt!»
Wenn Kinder im Restaurant Pommes frites links
liegen lassen und stattdessen auf das
Gemüsebuffet zusteuern, sind entweder die
Kinder komisch – oder das Buffet ist
ganz toll. Beim Jamadu-Buffet ist es Letzteres!

GIADA MOSSI/ANNA BÄHLER chen, und an der Kasse be- Katjuscha,

M
komme ich ein Geschenk», Lea und Liam
it den Kindern sagt die achtjährige Katju- (v. l.) lassen
im Restaurant scha. Wie viele andere Kinder es sich
essen? Diese ist sie zielstrebig aufs Jama- im Coop-
Vorstellung du-Buffet zugesteuert, ohne Restaurant
schreckt viele Eltern ab. Kin- sich von Pommes frites, Tor- von Tenero
der sitzen ungern lange ruhig ten oder zuckerhaltigen Ge- schmecken.
und zappeln ungeduldig he- tränken ablenken zu lassen.
rum. Gierig stürzen sie sich Mit cleveren Tricks werden
auf die fetten Pommes frites die Kinder zu gesundem Es- sich jedoch um eine be- sich: «Das Buffet bietet einfa-
und panierten Schnitzel, die sen verführt. schränkte Auswahl», präzi- ches Gemüse, Pasta, weisses
zu allem Übel als «Kinder- Ein wesentlicher Pluspunkt siert er. «Die Gerichte des Ja- Fleisch und Reis. Sie sind ge-
menüs» auf der Karte stehen. ist auch, dass die Kinder ihre madu-Buffets ermöglichen sund und schmecken den
Und billig ist so ein Restau- Teller selber füllen können: eine gesunde Ernährung des Kindern.»
rantbesuch mit der Familie «Das Buffet gefällt mir, weil Kindes.» Das bedeutet, dass
meist auch nicht. hier nicht meine Mama für sie ohne zusätzliche Fette, Jamadu-Buffets gibt es in 33
Der Besuch eines Coop-Res- mich auswählt. Es gibt eine Saucen und Zucker zuberei- ausgewählten Coop-Restau-
taurants mit einem speziel- Menge feine Sachen, und ich tet werden. Zudem wechselt rants. Informationen darü-
len Jamadu-Buffet, kann El- bin diejenige, die entschei- das ausgewogene Jamadu- ber, ob es im Restaurant Ihrer
tern von diesen Sorgen det», erklärt die siebenjähri- Angebot täglich. Wahl ein solches gibt, finden
entlasten. «Hier ist alles so ge Lea verschmitzt. Als Desserts stehen frische Sie auf www.coop.ch unter
schön bunt! Auf den Tellern Dem stimmt Filialleiter Gio- Früchte, Puddings und «Restaurants». Einfach das
und den Gläsern ist das Äff- vanni Piroddi zu. «Es handelt Fruchtsalat zur Auswahl. Das Restaurant anklicken und die
sind Nachspeisen, die durch Zusatzinformationen abru-
ihr ansprechendes Aussehen fen.
und die lebhaften Farben bei In allen Coop-Restaurants
Zwischenmahlzeit: Nach dem Mittagessen kommt den Kindern gut ankommen, werden Jamadu-Produkte
bei einem aktiven Nachmittags- aber nicht über die Massen angeboten. Mehr über Jama-
Mehr Obst als programm oft der kleine Hunger fett und zuckerhaltig sind. du erfahren Sie unter:
Süsses auf. Dieser kann mit Früchten Auch der fünfjährige Liam
 link www.coop.ch/jamadu

(zum Beispiel unbehandelten Ja- kann sich am kindergerech-
madu-Clementinen) oder einem ten Buffet ganz alleine und
Jogurt gestillt werden. Ab und ohne etwas auszuschütten
zu darf es auch etwas Süsses bedienen. «Am liebsten mag
Was meinen Sie?
sein, wie Jamadu-Gummibon- ich Pasta, aber mir schmeckt
bons mit 30 Prozent weniger Zu- auch Gemüse!», erklärt er, Essen unsere Kinder
cker. Wichtig ist, dass nur einmal während er sich Tagliatelle zu wenig gesund?
pro Tag eine kleine Portion Sü- auf seinen Teller schöpft. www.coopzeitung.ch/gesundessen
sses auf den Tisch kommt! Leas Mutter Francine freut
Coopzeitung
Nr. 47 vom 18. November 2008 77

Dschungel-Party:
Geburtstag feiern im
Coop-Restaurant
Geburtstagskinder zwischen vier und
neun Jahren können im Coop-Restau-
rant eine coole Jamadu-Party feiern –
mit tollen Unterhaltungsspielen,
speziellem Jamadu-Geschenk, vielen
Überraschungen, feinen Snacks, gratis
Einladungskarten und einem feinen
Geburtstagskuchen. Die Jamadu-
Geburtagspartys werden in ausgewähl-
ten Coop-Restaurants durchgeführt
und von einem geschulten Team

FOTOS: ANNICK ROMANSKI, BEATRICE THOMMEN-STÖCKLI


betreut. Erkundigen Sie sich bei der
Restaurantleitung und reservieren
Sie Ihre Party mindestens zwei Wochen
im Voraus.
Für 15 000 Supercard-Punkte* können
Sie die Jamadu-Geburtstagsparty auch
als Supercard-Prämie bestellen!

* oder 20 Franken pro Kind bei


mindestens 8 Kindern.


 link
www.coop.ch/restaurant

«Fett und Salz werden sparsam eingesetzt»


Fleisch gewählt statt ein pa- Welche Angebote einer gesun- Richtlinien. Fett und Salz wer-
niertes Schnitzel ohne Gemüse. den Ernährung sind in einem den sparsam eingesetzt, die
Damit können die kleinen Coop-Restaurant zu finden? Desserts enthalten weniger Zu-
«Glüschte» so kombiniert wer- In allen Coop-Restaurants ent- cker und keine Süssungsmittel.
den, dass ein ausgewogenenes sprechen gewisse Menükompo- Mit Jamadu sollen die Kinder
Menü entsteht. nenten, Salate und Desserts motiviert werden, Gemüse und
den kindergerechten Jamadu- Früchte zu probieren.
Wie sieht ein ausgewogener
Thekla Homberger Kinderteller aus?
ANZEIGE
Fachstelle Ernährung Einfach den Kinderteller in drei
Teile teilen: Ein Drittel wird mit

TS
Coopzeitung: Essen im Res- gekochtem oder rohem Gemüse

I C H
taurant ist für viele Kinder ohne Rahm-/Käsesauce gefüllt.

N DEN ?
die Gelegenheit, selber Das zweite Drittel beinhaltet
auszuwählen, was sie essen Stärkeprodukte wie zum Bei-
wollen. Meist wählen sie spiel Salzkartoffeln, (Vollkorn)

GEFUÜN
nicht das Gesündeste. Nudeln oder Reis. Und der drit-
Thekla Homberger: Das möch- te Teil wird dann mit der Ei- .
SEITE 74
CK AUF
RS-47-077-Parfumerie Teaser 3

ten wir mit Jamadu ändern. Ja- weisskomponente gefüllt – zum


UR
madu soll Kinder und Eltern für Beispiel unpanierter Fisch, ein DANN Z
eine ausgewogene Ernährung Stück gegrilltes Fleisch oder
sensibilisieren. Zu den Pommes Pouletbrust. Kinder, die eher
frites, die es ausnahmsweise im inaktiv sind, vergrössern den
Restaurant gibt, werden zum Gemüse- und Fruchtanteil und
Beispiel Rüebli oder Erbsli und verkleinern dafür den Anteil
eventuell ein kleines Stück mit den Stärkeprodukten.
Das Dieselangebot der Superlative
Jetzt CHF 3’350.– sparen.
Ihr Preisvorteil beim Kauf eines Lacetti oder Nubira Diesel.

Abb. Nubira SW 2000 TCDi CDX


Nubira SW ab CHF 24’140.–*
Abb. Lacetti 2000 TCDi CDX
Lacetti ab CHF 24’690.–**

Bis Ende Dezember 2008 erhalten Sie beim Kauf eines Chevrolet Lacetti oder Nubira Station
Wagon mit Dieselmotor einen einmaligen satten Preisvorteil von insgesamt CHF 3’350.–
bestehend aus Benzingutscheinen im Wert von CHF 700.– plus 4 Winterrädern (CHF 1’150.–)
plus einem Cash Bonus von CHF 1’500.–.

www.chevrolet.ch
RS-47-078-Chevrolet

Matiz Aveo Lacetti Nubira Station HHR Epica Captiva

*Nubira Station Wagon 2000 TCDi SE a/c, 5-türig, 1991 ccm, 89 kW/121 PS **Lacetti 2000 TCDi SX, 5-türig, 1991 ccm, 89 kW/121 PS
m s - A k tion
J ubiläu b is F r . rson
p r o Pe
Ra b at t

400.–
Aktionspreise
9 Reisetage pro Person
Limitierte Plätze - schnell zugreifen im Doppelzimmer „all inclusive“ Verlängerungswoche

1295.-
bereits schon ab günstigen
ab Fr.
Fr. 420.-
Leistungen
� Sonderflüge mit Air Berlin ab Zürich in
Sonderflüge mit Air Berlin Economy Klasse
Bequem und ohne Umsteigen jeden Dienstag � Flughafen-/Sicherheitstaxen
und Donnerstag ab Zürich nach Punta Cana. � Treibstoffzuschlag Fr. 78.-
Rückflug ebenfalls am Dienstag und Donnerstag (Stand 31.10.08) und Touristenkarte
(Zwischenlandung Puerto Plata). Ankunft in Zü- � sämtliche Transfers vor Ort
rich am Mittwoch-/Freitag-Vormittag. Flugzeit ca. � Betreuung durch unsere stationäre
10 Stunden. Reiseleitung
Buchbar bis � alle Übernachtungen „all inclusive“
Ideale Reisdaten
31.12.2008 Nur weniges ist nicht inbegriffen:
Jubiläumspreise Die Farben entsprechen denjenigen in der Preis- – Fr. 645.- für Business-Klasse/pro Weg

Dominikanische
tabelle. Für die Berechnung der Verlängerunswo- – Fr. 50.- Sitzplatzreservation auf Wunsch
che(n) gilt die Farbe des Abflugdatums. – bei Aufenthalt über 14 Tage 15.- US$
Ausreisetaxe
Dezember Di 9*

Republik
– und zu Ihrem Schutz: Fr. 65.- für die
Do 4 11* Annullierungskosten- und Reisezwischen-
fallversicherung
Januar Di 6 13 20 27**
Wir feiern 20 Jahre Vögele Reisen – dank diesem tollen Jubiläumsange-
bot feiern Sie mit! Packen Sie die Gelegenheit und verbringen Sie Traum- Do 1 8 15 22 29**
ferien in der Karibik zum absoluten Schnäppchenpreis. Aber Achtung, das Ihr Ferienwetter
* = letzter Rückflug 18.12.08
Angebot ist nur für kurze Zeit erhältlich! ** = mit max. 1 Verl.-Woche buchbar Von Dezember bis Januar steigt das Thermo-
Zuschlag Flüge Donnerstag: Fr. 50.- pro Person meter tagsüber auf sommerliche Temperaturen
«all inclusive» zwischen 27 und 34 Grad. Abends kühlt es auf
30% Unsere Aktions-Preise angenehme Temperaturen zwischen 20 und 25
Kinder-Rabatt The Club at Grand Paradise Bavaro Grad ab.
pro Person im DZ «all inclusive» Einfaches Reisen
9 Tage / 7 Nächte Air Berlin Verl.-
Woche Schweizer Bürger benötigen lediglich einen
Aktionspreis Normalpreis
Reisepass, der mindestens 6 Monate über das
1295.- 1695.- 420.- Rückreisedatum hinaus gültig sein muss, sowie
1695.- 1985.- 665.- eine Touristenkarte, welche wir Ihnen mit den
Reiseunterlagen zustellen.
Zuschlag pro Person/Woche:
Einzelzimmer 280.- Kinder reisen günstig
Transfer vom Flughafen ca. 40 Minuten. Landes- 30%: 2–16 Jahre auch im eigenen Zimmer
kategorie: ****
Das Tragen eines nicht abnehmbaren Plastikarm-
bandes ist obligatorisch.
Erholsame Sonnenstunden
The Club **** staurant, Spezialitätenrestaurant, Bars/Snackbar, «all inclusive» – Frühstück, Mittag- und Abend-
Hotel Grand Paradise Bavaro Diskothek sowie Souvenirgeschäft. Das Resort essen in Buffetform – Snacks zwischendurch
verfügt zudem über zwei Wellnessbereiche (ge- – alle Getränke, auch nationale alkoholische –
Playa Bávaro
gen Gebühr), einer davon ist wunderschön in die Liegestühle und Strandtuchverleih – viel Sport
Dieses Resort gehört zur renommierten Hotelket- Natur eingebettet und garantiert Erholung. Lie-
te Amhsa und liegt direkt am feinen, breiten und und abwechslungsreiches Animationspro-
gen und Badetücher sind an den Pools und am gramm tagsüber sowie am Abend für gross
weissen Sandstrand der Playa Bavaro. Die Anlage Strand kostenlos erhältlich. Wer möchte kann
besteht aus zwei Bereichen – dem Hotel Grand und klein – «all inclusive»
das „Resortbähnli“ benützen um von einem Be-
Paradise sowie dem neu erbauten Hotelbereich reich zum anderen zu kommen oder die ca. 800 Es gelten die Allgemeinen Vertrags- und Reisebedingungen (AVRB) von TUI Suisse Direct Ltd. (VögeleReisen), Ausgabe August 2008.
„The Club“. Verbringen Sie unbeschwerte Ferien- Meter laufen. Die sportlichen Einrichtungen be- Top-Angebot – 100% Annullierungskosten ab Buchungsdatum.
tage in der Dominikanischen Republik. finden sich alle im Hauptbereich des Grand Pa-
Die 156 Superior Zimmer sind modern und an- radise Bavaro, sodass Sie im Clubbereich die
sprechend eingerichtet. Diese verfügen über
Bad/WC, Fön, Safe (gegen Gebühr), Klimaanlage
wohltuende Ruhe geniessen können. Das Sport-
angebot im Hauptbereich umfasst: Volley-, Bas-
Jetzt buchen!
und Minibar. Vom Balkon oder von der Terrasse ha-
ben Sie einen schönen Blick in die Gartenanlage
ket- sowie Fussball, Badminton, Tennis, Tisch-
tennis, Bogenschiessen, Boccia, Billard, Aerobic,
0800 835 885
oder auf die Poollandschaft. Fitnessraum, Fahrradverleih, Windsurfen, Kajak,
Der Clubbereich besteht aus einer grosszügigen Katamaran, Schnorchelausrüstung und 1 x Oder im Internet
Poolanlage mit Kinderpool, einem à la carte Re- Schnuppertauchen im Pool. Gegen Aufpreis kön-
voegele-reisen.ch
RS-47-079-Vögele Reisen

staurant, dem Buffet-Restaurant, einer Bar sowie nen auch folgende Angebote genutzt werden:
einer zusätzlichen Pool-Bar. Das Casino befindet Tauchkurse- und touren, motorisierter Wasser-
sich ebenfalls im Clubbereich. Selbstverständ- sport, Reiten, Flutlicht für Tennis und 18-Loch-
lich haben Sie auch die Möglichkeit die Einrich- Golfplatz (in der Nähe). Der Kinderclub und das Alle Ferien-Angebote finden Sie auch an
tungen des Hotel Grand Paradise zu nutzen: zwei tägliche Unterhaltungsprogramm sorgen für Ab- jedem K-Kiosk! Vorbei schauen lohnt sich!
weitere grosse Swimmingpools, ein Buffetre- wechslung im Urlaubsalltag.

Vögele Reisen I Friesenbergstrasse 75 I Postfach 9180 I 8036 Zürich Mit Reka-Checks bezahlen: bis 100% möglich
80 kinder&familie

Neues Kindermusical

Der Schellen-Ursli zieht


«Schellen-Ursli» wird lebendig. Ende November
wird das Kindermusical uraufgeführt und geht
TEXT: ANNA BÄHLER
FOTOS: CHRISTOF SONDEREGGER

W
dann auf Tournee durch die Deutschschweiz. as? Dem Schel-
len-Ursli soll für
den «Chalanda-
marz»-Umzug
die absolut kleinste Glocke zu-
geteilt werden? Die Empörung
im Publikum ist gross. Die sechs
Kinder im Alter von sechs bis
neun Jahren, die bei den Proben
des «Schellen-Ursli» dabei sind,
solidarisieren sich sofort mit
dem netten Bergbauernbub, der
von seinen Kameraden ver-
höhnt wird. Ein Teil der Kinder
kennt ihn bereits aus dem
gleichnamigen Bilderbuch, das
Selina Chönz vor 70 Jahren zu-
erst als Kurzgeschichte «Uorsin»
in Oberengadiner Romanisch
geschrieben hatte. Zum gröss-
ten Schweizer Kinderbuch-
Erfolg nach «Heidi» avancierte
die Geschichte jedoch erst 1945
dank den Illustrationen des
Bündner Malers Alois Carigiet.

Im Gegensatz zu anderen Kin-


derbuch-Bestsellern ist Schel-
len-Ursli noch nie von Profis für
Bühne oder Film bearbeitet
worden. Die Idee, sich an diesen
Stoff zu wagen, hatte Brigitt
Maag, als sie gefragt wurde, ob
sie für die Balzer Produktionen
nach «Pippi in Taka Tuka Land»
nochmals ein Musical inszenie-
ren würde. «Ich fand, dass es an
der Zeit wäre, für die Kinder et-
was zu spielen, das auf einer
heimischen Geschichte basiert»,
erklärt sie. Diese Aufgabe teilt
sie sich diesmal mit ihrem
«Karl’s Kühne Gassenschau»-
Partner Paul Weilenmann.
Ihr Konzept: Dem jungen Publi-
Der Schellen-Ursli kum viel von dem geben, was es
wird von einer vom Buch schon kennt, und nur
Frau dargestellt: das ändern, was dramaturgisch
Christina Benz. notwendig ist. Notwendig war
zum Beispiel, dem Schellen-
Ursli eine Begleiterin an die Sei-
Coopzeitung
Nr. 47 vom 18. November 2008 81

durchs Land
te zu stellen. Er wird im Musical und -besucher mitgeholfen, die
in der herzigen Maus einen ech- Kulissen zu bemalen, damit der «Meine «Wie wohl «Ich werde
ten Gefährten haben. Schneesturm tüchtig durch die Geschwister die anderen das Schellen-
Autorin und Regisseurin Brigitt Kulissen pfeifen kann. spielen auch Kinder ihr Ursli-Musical
Maag erarbeitet das Kindermu- Nach der Premiere am 22. No- Theater. Ich Haus für die mit meiner
sical zusammen mit dem musi- vember im Winterthurer Casi- wäre viel zu Kulisse ange- Schwester
kalischen Leiter Neil Filby und notheater wird das Musical in nervös!» malt haben?» besuchen.»
den Schauspielern in Improvi- der Deutschschweiz auf Tour- Benjamin (9) Andrina (9) Joel (6)
sationen. Die Kinder, die die nee gehen. Gespielt werden die
Proben besuchten, bekommen Figuren von Christina Benz
deshalb erst einen kleinen, noch (Ursli), Marietta Jemmi (Mäus-
unfertigen Ausschnitt zu sehen. chen), Michael Berndonner (Va-
Das «Schellen-Ursli»-Lied stösst ter), Christina Lather (Mutter),
aber schon auf grossen Anklang. Stefan Camenzind (Onkel) und
Und mit Begeisterung haben die Simone Baumann (Pianistin/
jungen Probenbesucherinnen Sängerin).

«Mami hat mir «An der «Ich bin


immer aus Fasnacht habe gespannt,
dem Schellen- ich mich auch wie dann die
Ursli- schon als grosse Glocke
Bilderbuch Schellen-Ursli aussehen
vorgelesen.» verkleidet.» wird.»
Lorena (7) Sarah (6) Sandro (6)

Das Probepublikum ist vom «Schellen-Ursli»-Lied begeistert.

Kindermusical:
Schellen-Ursli
Die Uraufführung des Kin- zent Rabatt bezogen werden
dermusicals «Schellen-Urs- (Supercard bei der
li» ist am 22. November Ticketkontrolle vorweisen).
2008 im Casinotheater Win- Vorverkauf über Tel. 0900
terthur. Danach finden bis 101 102 und im Internet.
am 29. März 2009 Auffüh-
rungen an verschiedenen  link

ALOIS CARIGIET ERBEN ZUERICH

Deutschschweizer Orten www.balzer-


statt. Empfohlen wird das produktionen.ch
Stück für Kinder ab fünf
Jahren. Die Darsteller
ILLUSTRATION:

sprechen Schweizer Mund-


art. Mit der Coop Supercard
Noch wird an den Kulissen gearbeitet, die Kinder helfen mit. können Tickets mit 20 Pro-
© 2007 The Coca-Cola Company. «Coca-Cola light», «Coca-Cola zero», «Coca-Cola» the Contour
Bottle and the Dynamic Ribbon Device are registered trademarks of The Coca-Cola Company.

��� ����������
����� �������

��
������ �������� ��� ����

Hol dir dein Coke!

6 × 2L
Coca-Cola,
statt 16.80
11.75
Rabatt

Coca-Cola light
30%

RS-47-082-Coca-Cola RS-47-082-Schiff
AKTION
Ferien für Schlaue. Letzte Plätze zu Tiefstpreisen.

Sharm el Sheikh Hurghada Lanzarote

Top Preis
Alles inklusive

ab 730.– Angebot der Woche


ab 700.–

Royal Albatros****+ ab 679.– Calimera Playa Blanca***+


1 Woche im Doppelzimmer Meerblick,
1 Woche im Doppelzimmer Economy, Alles Inklusive mit Flug ab Basel
Alles Inklusive mit Flug ab Zürich
Calimera Hurghada**** Ab Basel mit Tuifly 1 Wo. 2 Wo.
Ab Zürich mit Air Berlin 1 Wo. 2 Wo. 1 Woche im Doppelzimmer, Di: 25.** Nov., 2./9./16.* Dez. 700.– 1064.–
Fr: 5./12.* Dez. 730.– 975.– Alles Inklusive mit Flug ab Zürich Ab Zürich mit Air Berlin 1 Wo. 2 Wo.
Ab Zürich mit Edelweiss Air 1 Wo. 2 Wo.
So: 23./30. Nov. 830.– 1194.–
Mo: 8./15.* Dez. 770.– 1015.– Ab Zürich mit Air Berlin 1 Wo. 2 Wo.
So: 7./14.* Dez. 730.– 1094.–
Sa: 6./13.* Dez. 730.– 975.– Sa: 6./13.* Dez. 679.– 952.–
Zuschlag Suite 10.– 24.–
Ab Basel mit TUIfly 1 Wo. 2 Wo. Ab Zürich mit Edelweiss Air 1 Wo. 2 Wo. *Abflüge 14./16.12. nur 1 Woche buchbar
** Abflug 25.11. nur 2 Wochen buchbar
Fr: 5./12.* Dez. 760.– 1005.– Do: 4./11.* Dez. 779.– 1052.–
Zuschlag Alleinbenützung 70.– 140.– Ab Basel mit Air Berlin 1 Wo. 2 Wo. Lanzarote – die wohl eigenwilligste Insel der
Zuschlag Doppelzimmer 42.– 84.– So: 30. Nov., 7./14.* Dez. 779.– 1052.– Kanaren bietet traumhafte Buchten,
*Abflüge 12./13./15.12. nur 1 Woche buchbar *Abflüge 11./13./14.12. nur 1 Woche buchbar Vulkankegel und Feuerberge.
Lage: Direkt an der Promenade in ruhiger Lage im
Sharm el Sheikh – der bekannte Ferienort am Hurghada – der bekannte Ferienort am Roten Südwesten Lanzarotes, an einer Felsküste mit kleinem
Roten Meer mit zahlreichen Unterhaltungs- und Meer mit schönen Stränden, klarem Meerwasser, Naturstrand (Badeschuhe werden empfohlen). Mit
Einkaufsmöglichkeiten und schönen schönen Tauchriffen und kulturellen Ausflügen. Blick auf die Insel Fuerteventura. Nach Playa Blanca
Tauchgebieten. Lage: Nordwestlich von Hurghada, in ruhiger Lage sind es ca. 4 km, zum Flughafen ca. 35 km.
Lage: An der Nabq Bay, direkt am weitläufigen, und direkt am hoteleigenen, breiten Sandstrand Ausstattung: 220 Zimmer. Restaurant, Bar,
hoteleigenen Strand mit Blick auf die Insel Tiran. (wir empfehlen Badeschuhe). Nach El Gouna sind es Shop/Boutique, Disco, Gymnastikraum. 2 Pools, davon
Zur lebhaften Naama Bay ca. 19 km. ca. 10 km, zum Zentrum von Hurghada ca. 15 km. 1 beheizbar, Planschbecken und Pool-/Snackbar.
Ausstattung: 457 Zimmer. Réception, Lobbybar, Ausstattung: Das weitläufige Hotel hat insgesamt Tennis, Volleyballplatz. Spielplatz.
Hauptrestaurant und italienisches À-la-carte- 463 Zimmer und besteht aus dem Haupthaus und Zimmer: Geräumig und modern ausgestattet, mit
Restaurant mit Fisch und Meeresfrüchten, orientali- mehreren Nebengebäuden. Hauptrestaurant, orienta- Bad/WC, Föhn, Telefon, Sat-TV und Mietsafe.
sches Café, Shops und Diskothek. Poollandschaft, lisches Restaurant (Meeresfrüchte gegen Bezahlung) Ebenerdig mit Terrasse. Suite buchbar.
Poolbar, Snackbar, Strandbar, 2 weiterere Pools und und italienisches Restaurant, Shops, Disco, Fitness- Alles inklusive: Sämtliche Mahlzeiten und Snacks
1 separates Kinderbecken. und Wellnessbereich. Mietsafes an der Réception. zwischendurch, Getränke (auch lokale alkoholische)
Zimmer: Geräumig mit Bad/WC, Föhn, Klimaanlage/ 2 Swimmingpools, davon 1 Ruhepool, separates von 10 bis 24 Uhr. Tennis, Gymnastikprogramme,
Heizung, Telefon, Sat-TV, Minikühlschrank, Balkon Kinderbecken, Steg ins Meer und Pool-/Beachbar. Aerobic, Steppaerobic, Tischtennis, Boccia, Wasserball,
oder Terrasse. Economy-Zimmer: Wie die Zimmer Liegen und Schirme am Pool und am Strand inklusi- Fussball, Volleyball. Gegen Gebühr: Flutlicht für Tennis,
ausgestattet, jedoch etwas kleiner. ve, Badetücher gegen Gebühr. Spielplatz. Billard, Spa-Center mit Sauna, Massage Ott. Ein
Alles Inklusive: Sämtliche Mahlzeiten und Snacks Zimmer: Mit Bad/WC, Föhn, Klimaanlage/Heizung, Golfplatz befindet sich ca. 50 km entfernt.
zwischendurch, Getränke (auch lokale alkoholische) Telefon, Sat-TV, Minikühlschrank. Landseite. EL0506C/DZM, S2A
von 10 bis 24 Uhr. Tennis, Fitnessraum und Alles inklusive: Sämtliche Mahlzeiten und Snacks
Gymnastikprogramme, Aerobic, Aqua-Gymnastik, zwischendurch, Getränke (auch lokale alkoholische)
Tischtennis, Boccia, Wasserball, Beachsoccer, von 10 bis 24 Uhr. Tennis (stundenweise, auch
Volleyball. Gegen Gebühr: Tennisunterricht, Flutlicht Flutlicht), Tischtennis, Gymnastik, Aerobic, Aqua-
für Tennis, Billard, Minigolf, Wellnessbereich mit Gymnastik, Boccia, Minigolf, Wasserball, Beach-
Sauna, Dampfbad, Massage. soccer, Volleyball. Gegen Gebühr: Tauchschule «Deep
Hinweise: Steg über das Riffdach (die letzten Meter Blue Divers Hurghada» im Hotel (PADI/SSI/CMA,
zum Meer sind nur mit Badeschuhen möglich). Bis Tauch-Pakete und -Kurse vorab buchbar),
zur Riffkante beträgt die maximale Wassertiefe auf Schnorcheln, Wassersportzentrum mit Kite- und
dem Riffdach 1 m. Wir empfehlen Badeschuhe. Windsurfkursen, Billard, Sauna und Massage.
RS-47-083-ITS Reisen Abverkauf

YS0157C/DZY, DAY, DZ YH0163C/DZ

Gratis anrufen und buchen 0800 888 789 oder www.itscoop.ch


Weitere Aktionen in jedem Coop. Jetzt den Aktionsflyer im Coop holen und profitieren!
Preise in Fr. pro Person inkl. Flug, Taxen, Unterkunft, Verpflegung gemäss Angebot, Transfers und Reiseleitung. Fakultative Kombi-Versicherung Fr. 25.– pro Person, Fr. 56.– pro Familie.
Freiwillige CO2-Kompensation auf www.wwf.ch/kompensation. Es gelten die publizierten Reisebedingungen der Coop-ITS-Travel AG, Industriestrasse 25, 8604 Volketswil.
Dekorieren und Verschenken
19.95 29.95 34.90

statt
26.40
16.90 24.80
152 cm

Herrliches
Kinderbuch
Baumdeko: Engel- Wundervolle Geschich- Zum Entdecken: der über die
Lichterkette mit 10 Engeln ten zum Vorlesen bunte Kinderatlas Freundschaft

Adventskalender Engel:
Über 150 cm hoch

5 m lang Erhältlich ab 21.11.


24.95 Spass für
die ganze Familie

24.90
Lichtervorhang
«Eisregen» für
eine effektvolle
Hausdekoration.
5 Meter lang
mit 200 Birnen.
10 Meter lang
für 49.95

79.95 14.95


Weihnachtskrippe aus Holz Räucher-Elch inkl. Witzig, wild, genial – ein Panda mischt die
mit 11 Figuren 30 Räucherkegeln Tierwelt auf! Der Kinoerfolg endlich auf DVD.

Gewinnspiel
Preise jeden Monat:
Mit etwas Glück, gewinnen Sie einen der
tollen Preise. So einfach nehmen Sie teil:
Bringen Sie diesen Talon ausgefüllt in die
1. PREIS: Mountain-Bike nächstgelegene Weltbild-Filiale. Bücher, Musik, DVDs & vieles mehr
Wheeler DS 25
Wert: Fr. 2´399.–

33
2.+ 3. PREIS: Toshiba 32“ Name / Vorname

LCD-Fernseher / Wert: Fr. 829.– Weltbild-


Filialen
Strasse / Hausnummer
Hauptverlosung 30.04.2009
HAUPTPREIS: Chevrolet Aveo
im Wert: Fr. 17´890.– PLZ / Ort Adressen unter:
www.weltbild-filialen.ch
Telefon
RS-47-084-Weltbild Verlag

Bestellen Sie online unter


E-Mail
www.weltbild.ch
Die Monatsverlosungen finden immer am ersten Arbeitstag des neuen
Monats statt, die Endverlosung am 30.04.2009. Die Gewinner werden schriftlich Bestell-Telefon: 0848 810 810
Chevrolet Aveo: 1200 SE a/c, 5-türig, Energieeffizienz A benachrichtigt, über den Wettbewerb wird keine Korrespondenz geführt. Der Rechtsweg
(LM-Felgen und Nebelscheinwerfer optional) 1IC1108 ist ausgeschlossen. Die MitarbeiterInnen von Weltbild sind nicht teilnahmeberechtigt.
Coopzeitung
Nr. 47 vom 18. November 2008 kinder&familie 85

Schreiber vs. Schneider


Er will sie überraschen. Sie ist froh, bleibt er dabei unverletzt.

Ein Fall für den Warenprüfer


Er Sie
An die Lesung in Spreitenbach sind wir Schneider ist unmöglich: Er zieht an
früher als sonst losgefahren. Denn dort jeder Schublade, rüttelt an jedem Re-
gibt es ein schwedisches Möbelhaus, in gal, hebelt an Betten herum. Seiner
das Schreiber – meine Viertelschwedin – sehr gerne Überzeugung nach kann etwas, das günstig ist,
einen ausgiebigen Blick wirft. nicht gut sein. Aber er irrt: Wenn etwas schön und
Einen extrem intensiven Blick hat sie in diesem günstig ist, dann ist es auch gut. Finde ich. Ich
Moment auf eine Arbeitsplatte mit angeschraubten fahre mit der Hand über einen schicken Tisch. Er
Füssen geworfen: «Die wär’ perfekt für unser Büro», wackelt ein wenig, nun ja, das muss man für diesen
sagt sie, blickt erst die Platte und dann mich ganz Preis halt in Kauf nehmen.
verliebt an. Schneider verzieht sich.
Ich schaue auf die Eti- «Ich greife nach «Finger weg, Er hat wohl Angst, ich
kette – und fühle mich könnte am Schluss statt
bestätigt: Das Einzigar-
dem Korpus. denke ich. Das mit ein paar Kerzen mit
tige dieses Möbelhau- Schreiber wird sind doch mehreren Möbelstü-
ses ist, dass auf den mich lieben!» Dekostücke.» cken an die Kasse ge-
Preisschildchen zuwei- hen. Da entdecke ich
len sehr tiefe Zahlen stehen. Zwei Möglichkeiten ihn vor einem hohen Wandregal: Er streckt sich, ru-
habe ich: Entweder ich erkläre Schreiber zum x- ckelt und zerrt an einem roten, metallenen Schub-
ten Mal: «Was nichts kostet, ist nichts wert». Oder ladenteil! Finger weg, denke ich, das sind
ich mache mir den supergünstigen Preis zunut- Dekostücke! Schneider kippt das rote Teil schräg
ze. Die Rechnung ist einfach: Für wenig Geld nach vorne, die Schubladen rutschen, eine nach der
kann ich Schreiber glücklich machen. Ich ent- anderen, heraus und rasen haarscharf an Schnei-
scheide mich für «glücklich machen», und lege ders kahlem Kopf vorbei. Mit Geschepper landen
noch einen drauf. Vorhin hab’ ich im hohen sie am Boden und zerbeulen.
Wandregal nämlich ein feuerrotes Schubladen- Als Erstes atme ich auf, dass Schneider unverletzt
element für nur Fr. 39.95 gesehen. Das passt geblieben ist. Zweitens weiss ich nun, was dieses
bestimmt perfekt unter die schwar- Möbelhaus noch einzigartiger
ze Tischplatte. Ich recke mich vor Sehen Sie mehr machen könnte: Wenn man im
dem Regal in höchste Höhen, Das Paar auch im Video Spielclub am Eingang nicht nur
greife nach dem knalligen www.coopzeitung.ch/ Kinder bis acht Jahre, sondern
Korpus. svsvideo auch unmögliche Ehemänner
Schreiber wird mich lieben! abgeben könnte!

ANZEIGE

Winterparadies Lappland – Echter Winter, ganz nah!


Tiefverschneite Landschaften, Hundeschlitten-Abenteuer und
RS-47-085-Kontiki

Motorschlitten-Safaris, Polarlichter am Sternenhimmel und ein


komfortables Blockhaus mit knisterndem Kaminfeuer und Sauna.
Jeden Samstag exklusive Direktflüge ab Zürich! Tel. 056 203 66 66 · www.kontiki.ch
Es gibt so viele verschiedene Kaffee-Momente im
9.
90
statt 14.70
Leben. Mit NESCAFÉ Gold geniessen Sie jeden auf
Für das
Ihre eigene, individuelle Art. 200 g Glas

! ! !

" " "


! ! !

# # #
RS-47-086-Nescafé Gold

www.nescafe.ch
NESCAFÉ ist eine geschützte Marke von der Société des Produits Nestlé SA, Vevey.
Coopzeitung
Nr. 47 vom 18. November 2008 kinder&familie 87

«Weshalb bin ich Wettbewerb


Zeichnen Sie
einen Comic!
überhaupt dort?» An was denken Sie
beim Begriff «Virus»?
An kranke Menschen,
Margarethe verseuchte Computer,
Letzel Immer wieder träume ich Immer wieder fügt sich den müssen. Ermutigend oder ansteckende
Psychotherapeutin von Seminaren und Mee- alles zum Guten. Es ist ein- ist, wie Ihnen – trotz an- Ideen?
FSP tings. Auf dem Weg dort- drücklich, wie Ihre Träume fänglicher Sorge – dann Egal, in welche Rich-
hin bin ich jeweils nervös, dieses Thema in Variatio- doch alles gelingt und wie tung Ihre Assoziationen
und natürlich sitze ich nen wiederholen. Ein wei- Sie zur rechten Zeit Hilfe gehen – wenn Sie sich
nicht im richtigen Zug oder terer Aspekt ist, wie ent- erhalten, wenn Sie sie zutrauen, dazu eine
Bus. Wenn ich am Veran- schlossen Sie sind, sich brauchen. spannende Story in
staltungsort eintreffe, weiterzubilden. Auf Ihren Alltag übertra- Form eines Comics zu
kenne ich die Leute, die Die Verwirrung entsteht gen deutet das auf folgen- zeichnen, ist dieser
anwesend sind, nicht. Des- laut Traum erst, wenn Sie des hin: Die Haltung, die Wettbewerb vielleicht
halb weiss ich auch nicht, sich aufmachen. Dann Sie im Traumgeschehen Ihre grosse Chance.
wieso ich überhaupt dort tauchen Zweifel in Ihnen zeigen, dürfte auch für Ihr In drei Alterskategori-
bin. Aber bald beruhige auf und Sie befürchten Verhalten im Alltag kenn- en können Profis und
ich mich, und irgendwie ständig, auf dem falschen zeichnend sein: aufge- Amateure ihre Ge-
stimmt dann doch alles. Weg zu sein. Ihre Träume schlossen, Neues zu ler- schichten zum Thema
Scheinbar bin ich am aber melden: Sie kommen nen, öfter zweifelnd und «Virus» beim Interna-
richtigen Ort. Meist hilft an. Sie landen in klassi- offen für Hilfe. Und trotz tionalen Comic-Festival
mir jemand. Wenn ich schen Lernsituationen, in begreiflicher Nervosität, Luzern «Fumetto»
erwache, fühle ich mich, denen Sie sich zwar zual- wenn etwas auf Sie zu- einreichen.
als sei nichts gewesen. lererst einmal zurechtfin- kommt, was Sie nicht so- In der Jury sitzt der
fort überblicken können, bekannte Schweizer
finden Sie immer wieder Filmemacher Samir.
ins Gleichgewicht und Offizieller Partner des
Margarethe Letzel können das Neue in Ihr Wettbewerbs ist die
antwortet Leben einbauen. Eigent- unabhängige, humani-
lich haben Sie allen Grund, täre, medizinische
Ihr Brief wird kostenlos und diskret (Absender nicht zuversichtlich zu sein. Nothilfeorganisation
vergessen) beantwortet. Eine Auswahl der Zuschriften «Médcins sans fron-
wird anonym veröffentlicht. Hören Sie selbst tières/Ärzte ohne
Adresse: Margarethe Letzel, Coopzeitung, Grenzen». Einsende-
Postfach 2550, 4002 Basel. Die ausführliche schluss: 5. Januar 2009.
E-Mail: beratung-letzel@bluewin.ch Antwort
www.coopzeitung.ch/letzel

 link

 link www.coopzeitung.ch/lebensberatung www.fumetto.ch

ANZEIGE

Carmol pro-active: Richtige Pflege vor und nach dem Sport


In grösseren Coop Supermärkten, Apotheken und Drogerien.
RS-47-087-Carmol Pro-Active

Cool Gel
erfrischend Warm up Cream
aktivierend Relax Fluid
vitalisierend Relax Bad
www.carmol-proactive.ch lockernd Massage Cream
entspannend
An der Kasse Ihrer COOP erhalten Sie gegen diesen
Gutschein direkt 20 % Ermässigung. Die Gutscheine
sind nicht kumulierbar.
Angebot gültig 18.11– 29.11.2008

20%
2 063000 398056

Ermässigung auf
Le Parfait Mousse!
Im Kühlregal Pasteten/Terrinen Der leichte
Genuss!

Im
Kühl-
regal

Jetzt im Kühlregal :
Der feine Genuss aufs Brot,
herrlich luftig und leicht!

WEIZER KLAS
N SCH UFS BROT SIKER
EI A
RS-47-088-Le Parfait

Grosser Wettbewerb! www.leparfait.ch


Coopzeitung
Nr. 47 vom 18. November 2008 kinder&familie 89

Puh, ist das spannend


Auch Band 10 der beliebten Schweizer
Zwockel
Jugendkrimi-Reihe «Die Kaminski-Kids» überzeugt.

ILLUSTRATIONEN: ZVG
Simon, Raffaela und ihr ers Kinder liefern ihrem
vierbeiniger Freund Zwo- Vater nicht bloss Ideen, sie
ckel manch gefährliche Si- schauen ihm beim Schrei-
Debora
tuation. Sie geraten in eine ben kritisch über die Schul-
Prügelei mit einer Jugend- ter und sorgen dafür, dass
bande, die mit dem Handy er so schreibt, wie Jugend-
Gewalttaten filmt und liche heute reden.
ins Internet stellt, also Der 10. Band der Serie fes-
Die «Happy Slapping» betreibt. selt von der ersten bis zur
Kaminski- So wie bei den vorange- letzten Seite. Also besser
Kids henden neun «Kaminski- gar nicht aus den Händen
und Kids-Bänden», greift Carlo legen, sonst schnappt ihn
Simon
Zwockel Meier brennende Themen jemand weg! Anna Bähler
stossen auf: Jugendgewalt und
auf Drogen.
eine Den Kriminalfall hat er Spannung pur
heisse in Zusammenarbeit mit Krimi für Kids
Spur. Fachleuten – unter ande-
rem von der Polizei – auf- Endlich ist er da, der Jubilä-
gebaut und sehr realistisch umsband der Schweizer Ju-

L
oko ein Drogendea- und spannend geschildert. gendkrimi-Reihe. Wiederum Raffaela
ler? Die Kaminski- Auf die Idee, Jugendkrimis mit einem aktuellen Thema
Kids können nicht zu schreiben, brachten ihn in einer packenden Story.
glauben, dass ihr Freund seine Kinder während den Carlo Meier: «Die Kamins-
kriminell ist. Bei einer Familienferien. Aus Sidi, ki-Kids: Unsichtbare Zeu-
Hausdurchsuchung fand Anuschka und Saskia spru- gen».
die Polizei bei ihm aller- delten die Geschichten
dings Ecstasy-Pillen ... regelrecht heraus. Das ers-  link im Handel oder

Im neuen Fall «Unsicht- te Buch «Übergabe drei für Fr. 20.30 bei
bare Zeugen» erleben Uhr morgens» wurde ein www.coopzeitung.ch/
die Kaminski-Kids Debora, grosser Erfolg. Carlo Mei- shop

Labyrinth Hesch gwüsst ...?


Warum erkälten
Hinter diesem Labyrinth versteckt wir uns?
sich ein Geheimnis. Kommst du dem
versteckten Bild auf die Spur? Das Wort «Erkältung» verleitet dazu,
Finde den verschlungenen Weg vom Start anzunehmen, dass die Kälte schuld
bis ins Ziel, fülle ihn mit einem am Schnupfen und Husten ist. Dage-
dicken Stift aus, dann erscheint das Bild. gen spricht, dass wir uns auch in der
warmen Jahreszeit erkälten. Fakt ist,
dass nicht die Kälte, sondern winzige
Krankheitserreger die Erkältung aus-
Die Lösung lösen. Diese «Bösewichte», Bakte-
von letzter rien genannt, haben es in der kalten
Woche: Jahreszeit besonders leicht, uns
anzugreifen. Durch die Kälte wird die
Abwehr des Körpers geschwächt. Au-
sserdem halten wir uns öfter in ge-
schlossenen Räumen auf und können
FOTOS: ZVG

den herumschwebenden Krankheits-


erregern weniger gut ausweichen. ab
Exact! Werbeagentur

RS-47-090-Held Waschmittel
Das ist Held eco – hergestellt aus den neusten nachhaltigen und pflanzlich-mineralischen
Rohstoffen, sind unsere Produkte heute so leistungsstark wie nie zuvor. Erfreuen Sie sich
an einem sauberen Zuhause, ohne dabei die Umwelt unnötig zu belasten.

%%%)(*'" ! #'*$&)#(
* Infos zur Geld zurück Garantie auf der Packung oder auf www.held-clean.ch

Zum perfekten Espresso braucht es 3 Dinge…


… besten Kaffee aus erlesenen Bohnen,
… eine hochwertige Espressomaschine und
… vor allem eine gute Pflege der Maschine.

Das Geheimnis des


perfekten Espressos...
Heisses Wasser führt zu Kalkablagerungen im Innern der Espresso-
maschine und verengt die Leitungen. Dadurch erreicht das Wasser nicht
mehr die optimale Temperatur und die Brühzeit verlängert sich. Die
Qualität des Espressos leidet und das Aroma kann sich nicht entfalten.
So werden auch vermehrt Bitterstoffe und Koffein frei.

durgol® swiss espresso® gibt Ihrem Espresso


das Aroma und die Crema zurück.
Der flüssige Spezial-Entkalker für Espressomaschinen aller Marken ist
praktisch portioniert und eignet sich ideal für eine regelmässige und
RS-47-090-Düring Swiss Espresso

schnelle Entkalkung. Denn durgol® swiss espresso® ist…


… hochwirksam und einfach anzuwenden,
… schonend zur Maschine,
… lebensmittelsicher und umweltverträglich.

Noch Fragen? Infoline 0800 84 85 86 (gratis), www.durgolswissespresso.com


Erhältlich in grösseren Coop Supermärkten
Coopzeitung
Nr. 47 vom 18. November 2008 kinder&familie 91

13. Papperlapapp – Unermüdlich werkelten und übten sie ... Klick und klick ...
... und gönnten sich kaum während Edison dabei mich, sondern um euer lau- Ab sofort kannst du jede Folge
eine Pause. Erst wenn sie aufblühte, wurden Peterlis siges Spiel. Los, los! Üben, des Kartoffelkonzerts als PDF
vor Erschöpfung fast umfie- Blätter immer trockener üben, üben!» Wer hätte es herunterladen und ausdrucken.
len, suchten sie sich irgend- und gelber. Oft musste er da gewagt, dem Lehrer zu Wähle einfach untenstehenden
ein freies Plätzchen und sich irgendwo anlehnen, um widersprechen? Nur Ali Link und klicke rechts unten auf
schliefen augenblicklich vor Schwäche nicht umzu- liess sich nicht einschüch- das PDF-Symbol!
ein. Nicht einmal das stän- fallen. Aber wenn ihn tern, und Kassandra mur-
dige Lärmen und Musizie- jemand besorgt danach melte düstere Prophezeiun-  link

ren konnte sie wecken. Vor fragte, dann sagte er stets: gen von drohendem Unheil. www.coopzeitung.ch/
allem Edison und Peterli «Papperlapapp! Macht euch Aber niemand hörte auf sie. kartoffelkonzert
schonten sich nicht. Doch gefälligst keine Sorgen um Peterli schon gar nicht.
Qualität
Unsere Spezialität

SILVESTERREISEN
Silvesterstadl in Graz
mit Andy Borg
30.12.08 - 01.01.09 • 3 Tage • HP Fr. 545.-
Übernachtungen im 3 Sterne Hotel Novapark in Graz
inkl. Stadtführung, Eintritt und Buffet Silvesterstadl

Silvester in Berlin
30.12.08 - 02.01.09 • 4 Tage • HP Fr. 635.-
Übernachtungen im 4 Sterne Hotel Estrel Berlin
inkl. Stadtführung, Silvestergala mit musikalischem
Rahmen- & Showprogramm im Hotel, Silvesterbrunch
Verlangen Sie
illierten
bitte unsere deta
Programme! SKISAFARI DOLOMITEN
Hotel Ludwigshof Truden, 8 Tg, HP ab Fr. 795.-
inklusive Skiguide vom 2. bis zum 7. Tag
Daten: 24.01. - 31.01.09 31.01. - 07.02.09
14.02. - 21.02.09 28.02. - 07.03.09
...weitere Destinationen und
wöchentliche Abfahrten:
• St. Anton im Montafon (Vorarlberg)

Seefeld, Tirol
RS-47-092-Nimm Jesus


Zell am Ziller, Zillertal
Mayrhofen, Zillertal

RS-47-092-Silvester

Q 071 955 04 08
Preise pro Pers.

Franz Dähler AG ● Wartstr. 3a ● 9244 Niederuzwil


www.daehler-reisen.ch ● info@daehler-reisen.ch

Für einen Preis, der sprachlos macht.


Nokia 1208

CHF
2 9 .
tt CHF 3
9.–
s-
CHF 29.– statt CHF 39.–
oder für
2'900
SUPERPUNKTE

sta Gesp
räch inkl. SIM-Karte und
15.– Gesprächsguthaben
CHF aben
inkl. guth von CHF 15.–

• Farbdisplay
• Einfache Menüführung
• SIM-Lock 24 Monate
• 2 Jahre Garantie

Aktion gültig bis 22.11.08. Solange Vorrat.

Dieses und weitere attraktive CoopMobile Handys sowie die SIM-Karte finden Sie im Coop Supermarkt mit Kiosk, im Coop
City Warenhaus, im Coop Bau+Hobby, im Interdiscount, online unter www.coopathome.ch (ohne Liefergebühren) und
RS-47-092-Aktion Nokia1208

neu bei Fust. Telefonieren Sie innerhalb der Schweiz und von der Schweiz nach Westeuropa für einheitlich nur 30 Rp./Min.,
10 Rp./SMS, 50 Rp./MMS. www.coop.ch/coopmobile

CoopMobile: Garantiert günstige Prepaid-Tarife. Erhältlich bei:


Winterbier
Vor Weihnachten frisch einlagern!

8. 50
Feldschlösschen
Winterbier

6 × 33 cl

Gültig ab 18.11. 2008,


solange Vorrat.
RS-47-093-FS Winterbier 6x33 cla

Das neue Winterbier ist ein besonders klares und bernsteingoldenes Festbier
mit harmonisch abgestimmtem Geschmack.
FÜR EXKLUSIV-SPARER.

20.–
Rabatt

99.–
statt 119.–

1/2
Arvenkissen
50 × 70 cm

Preis

12.45
statt 24.90
Coop Naturaline
Kissenbezug Jersey
50 × 70 cm

Arvenkissen Kissenbezug
– Bezug: 100% Baumwolle – 100% Bio-Baumwolle Jersey
– Inhalt: 100% Arvenholzspäne (Pinus Cembra) – In den Farben Anthrazit, Grün, Orange
und Royalblau erhältlich
NF PS W47 08 d

– Erhöht die Schlafqualität auf natürliche Weise


– Gibt Ihrem Schlafzimmer einen Hauch Natur
RS-47-094-NF Schnäppchen Bettwäsche

– Hergestellt in Graubünden/Schweiz

Erhältlich in grösseren Coop Supermärkten,


Coop City Warenhäusern.
Angebot gültig solange Vorrat.
($*%,*%# 95
!)#*$&+"#!)'
Andrea Vogel
Marsch über die
Grenzen Seite 96

LINARD BARDILL
Liederer
Kolumnisten-Frust

D
arüber solltest du eine
Kolumne schreiben! –
Die Solothurnerin Das höre ich oft. Oh ja,
Oltner Tanztage Anja Gysin die Menschen, die wüssten was

Geschichten
wird in Olten die zu schreiben, wenn man sie nur
Solodarbietung liesse. Die würden ihre Wut und
«Corvidea» ihre Freude und ihre genialen
zeigen. Ideen noch so gerne formulie-
ren. Doch es gibt so wenige Ko-

tanzen
lumnen, und dann schreiben
erst noch immer die Gleichen.
Ich habe eine Bekannte, die
könnte Bücher schreiben, sagt
sie, ganz ehrlich, ganze Romane.

N
icht nur mit Fil- behinderten Frau erzählt, Form von Ausgrenzung Aber sie schreibt sie nicht, denn
men und Büchern die nach Verbüssung einer entzündet. Zusätzlich bie- es gibt sowieso schon zu viele
lassen sich Ge- Strafe im «Hôtel du Rho- ten die Oltner Tanztage Bücher. Wer soll das Zeug denn
schichten erzählen, auch ne» arbeitet; oder mit der eine Vielzahl von Rah- lesen? Wir müssen ja schon die
mit dem Tanzen. Das zei- Tanzkreation von Anna menveranstaltungen wie ganze Reklame hier durchackern,
gen die 13. Oltner Tanzta- Röthlisberger in Zusam- Fotoausstellung, Work- damit wir wissen, welcher Wein
ge vom 19. bis 23. Novem- menarbeit mit Danza Mo- shops, Filme und eine der vollmundigste, welche Eier
ber. Beispielsweise mit der bile aus Sevilla, die sich an Newcomer-Plattform. mz die bodenhaltigsten und welche
Darbietung «Humpeli» der der Sehnsucht nach Liebe Schlafsäcke die thermophilsten
Groupe Quivala, welche und Kommunikation und  link
 sind. Wenn da auf jeder Seite so
die Geschichte einer leicht am Überbrücken jeglicher www.tanzinolten.ch eine Kolumne stehen würde, du
lieber Himmel! Und ich sage Ih-
nen, Kolumnen schreiben ist gar
nicht immer so leicht. Manchmal
Fernsehen als Erlebnis Jeden Tag tolle Preise hat man keine Idee, keine Wut,
keinen Frust und keine Freude.
So flach ist kein anderer Santa Race auf coop.ch Man sitzt da und sollte schrei-
Nur 45 Millimeter tief ist Der Samichlaus ist wieder unterwegs. Bis 30. ben, und es fällt einem nichts
die neue Samsung-Flach- Dezember fährt er mit Ski und Einkaufswägeli ein. Ja und die Leute, die lesen
bildschirmserie A856. den Slalomhang runter: möglichst schnell und dann so eine Kolumne und den-
Das Besondere: Je nach geschickt Hindernissen ausweichend. Mitma- ken: Was die nur immer für einen
Umgebungslicht verän- chen lohnt sich: Jeden Tag gibts Coop-Mobile- Schwachsinn schreiben.
dert der elegante Bild- Packages zu gewinnen, dazu Wochenpreise
schirmrahmen seine Far- und am Ende All-Inclu- Was denken Sie?
be und macht Fernsehen sive-Ferien in Ägypten.
so zum besonderen Erlebnis. Die mit dem EU-  link

Sagen Sie Linard
Umwelt-Label «Eco-Flower» ausgezeichneten www.coop.ch/
Bardill Ihre Meinung
FOTOS: ZVG

Geräte gibts jetzt bei Interdiscount. www.coopzeitung.ch/bardill


santarace
96 freizeit&unterhaltung

«Die Wüste
bringt dich an
die Grenzen –
und darüber
hinaus»: Andrea
Vogel bei seinem
Marsch durch
die stürmische
Sahara.
Coopzeitung
Nr. 47 vom 18. November 2008 97

Zu Fuss durch die Sahara

Von Timbuktu
nach Marrakesch

Manchmal
tauchten aus
dem Nichts
Karawanen auf.
Nach kurzer
Zeit waren sie
wie vom Sand
verschluckt.

Auf der Trans-Sahara- TEXT: FRANZ BAMERT


FOTOS: ANDREA VOGEL
Haus in Luzern und er-
zählt solche Geschichten,
Tour hat Andrea Vogel

H
als sei es das Normalste
eiss? Heiss ist, derWelt,imAlleingang500
zahlreiche Grenzen über- wenn man
auf dem Fuss-
Kilometer durchs grösste
Sandmeer der Welt – den
schritten – auf der marsch durch
die Wüste den Schatten
Erg Chech – zu wandern.
Durch dieses militärische
Landkarte und im Kopf. des einzigen Baums an-
steuert, den Allah in seiner
Sperrgebiet Algeriens, wo
sich nur Wüstenfüchse
allmächtigen Güte mitten und Al Kaida-Terroristen,
im unendlichen Nirgend- Schlangen und Wegelage-
wo hat wachsen lassen. rer ein Stelldichein geben.
Schmerzen? Weh tut es,
wenn man fast verrückt Der 50-Jährige, der vor
ist vor Durst, mit dem seiner Reise von Timbuk-
letzten Tropfen des Trink- tu nach Marrakesch unter
wassers aber die blutver- anderem Expeditionen in
krusteten Socken von den Afrika, im Himalaya, den
Füssen lösen muss. An- Anden und in Russland
drea Vogel sitzt in seinem leitete, hat etwas 
98 freizeit&unterhaltung

 von einem gros- in Grüsch GR. Vogel seilte «Das konnte es einfach ich zurückkam, dann ha-
sen Buben. Erst wenn sich zwar nicht schon als nicht gewesen sein – ich be ich meinen Mitmen-
er lacht, sieht man, dass Baby über den Laufgitter- wäre in einem so ein- schen immer von den kul-
sich all die Touren und rand ab: «Aber die Felsen geengten Leben lang- turellen, landschaftlichen
Strapazen in sein Gesicht ringsum, die haben mich sam verkümmert.» Also und menschlichen Reich-
eingegraben haben. Die immer gelockt und ich zog er fremd- und berg- tümern berichtet, die ich
Lach- und anderen Fal- kannte den heimatlichen wärts. Doch Kletterber- angetroffen habe. Ich ha-
ten wirken dann wie eine Rätikon bald in- und aus- ge in aller Welt oder auch be immer versucht, Ver-
Landkarte. «Ich bin ein wendig», erzählt er. die «Grenztour Schweiz», ständnis für das Ande-
Grenzgänger», nimmt er Zunächst lernte Vo- welche ihn 1992 zum ers- re zu wecken.» So auch
die Antwort auf die Fra- gel Kunststofftechni- ten Mal ins Scheinwerfer- jetzt nach der Sahara-
ge nach dem Warum vor- ker – und wurde dabei licht katapultierte, waren Tour. Aber Vogel erzählt
weg. Angefangen hat alles immer unzufriedener: kein Selbstzweck. «Wenn nicht nur von den Schön-

Die Wüste ist


nicht nur
weit und einsam,
sondern
auch unglaublich
schön.
Coopzeitung
Nr. 47 vom 18. November 2008 99

heiten, sondern auch


davon, wie das Wasser
knapp wird, wie der Kli-
mawandel die Wüstenbil-
dung begünstigt, oder von Wo bitte
der Salzstadt Taouden- geht es hier
ni, dem Sahara-Ort gänz- zum
lich ohne Frauen. Hier Zahnarzt?
wird in Höhlen noch im- Nicht alle
mer Salz gebrochen. So- Begegnungen
gar die Behausungen sind Vogels
aus Salzplatten gebaut. verliefen so
Die Männer arbeiten  freundlich.

Nach Tagen
des Alleinseins
trifft man –
auf seinen «Die Felsen
ringsum im
eigenen Schatten.

Prättigau haben
mich schon
als Kind immer
Sehen Sie mehr
gelockt.»
Begleiten Sie Andrea
Vogel auf dem Marsch
durch die Sahara:
www.coopzeitung.ch/vogel
Für Frauengespräche.
Sony Ericsson W200i

9 . –
CHF 69.– statt CHF 99.–

6
oder für
6'900
SUPERPUNKTE

CHF 99.– inkl. SIM-Karte und Gesprächs-


tatt CHF chs- guthaben von CHF 15.–
s sprä
15.– Ge
CHF aben
inkl. guth
• Integrierte VGA-Kamera mit
Videoaufzeichnung
• MP3-Player
• Inkl. USB-Kabel
• SIM-Lock 24 Monate

Aktion gültig bis 13.12.08.


Solange Vorrat.

Das Sony Ericsson W200i und weitere attraktive CoopMobile Handys sowie die SIM-Karte finden Sie im Coop Supermarkt
mit Kiosk, im Coop City Warenhaus, im Coop Bau+Hobby, im Interdiscount, online unter www.coopathome.ch (ohne
Liefergebühren) und neu bei Fust. Telefonieren Sie innerhalb der Schweiz und von der Schweiz nach Westeuropa für ein-

RS-47-100-Sony Ericsson
heitlich nur 30 Rp./Min., 10 Rp./SMS, 50 Rp./MMS. www.coop.ch/coopmobile

CoopMobile: Garantiert günstige Prepaid-Tarife. Erhältlich bei:

Au
Entfliehen Sie dem Alltag, schalten Sie ab

to
ba on F
hn
und lassen Sie sich verwöhnen –

vi r.
gn
et 4
freedreams macht’s Ihnen einfach – und günstig

te
20
dazu: Sie sparen bis zur Hälfte des regulären

09 .–
0
im
Halbpension-Preises, denn freedreams nutzt freie

W
er
09

t
Hotelkapazitäten 090
09
9 09
090
090 9
9 09
09
090 090
9 9
09 09
090
9
So einfach geht’s: 09

Bestellen Sie einen freedreams Hotelscheck –


3 Übernachtungen für 2 Personen – für nur
Fr. 75.–. Aus dem mitgeschickten Hotelkatalog
oder auf www.freedreams.ch wählen Sie Ihr Hotel
und bezahlen dort nur noch das Frühstück und
Abendessen. So sparen Sie bis zu 50% des
Freie Wahl aus rund 3000 qualitätsgeprüften 3- und 4-Sterne
regulären Halbpension-Preises, geniessen Hotels in 18 europäischen Ländern – davon über 300 in der Schweiz!
aber 100% Service und Komfort.
Bestelltalon für grenzenloses Ferienvergnügen
COOP181108D

Zudem schenken wir Ihnen bei Bestellung z.Bsp.: Städtehotels  JA, ich profitiere von ihrem Spezialangebot und bestelle
................... freedreams Hotelscheck(s) à Fr. 75.– (Bitte gewünschte Anzahl eintragen.)
von zwei freedreams Hotelschecks die
Pro 2 freedreams Hotelschecks erhalte ich jeweils gratis dazu: Autobahnvignette 2009 im Wert von Fr. 40.–
Autobahnvignette 2009 im Wert von Fr. 40.–!
Vorname / Name Strasse

freedreams – auch eine tolle Geschenkidee! Wellnesshotels


PLZ/Ort Telefon

Geb.-Datum E-Mail (Wenn Sie an Online-Informationen von freedreams interessiert sind, bitte hier Ihre E-Mail Adresse eintragen)
RS-47-100-Sujet mit Vorbehalt

Bestellungen und Infos Ich bezahle:  gegen Rechnung, innert 10 Tagen / oder mit
 VISA Card  MasterCard/EUROCARD  AMERICAN EXPRESS Card
Bestelltalon einsenden an: DuetHotel AG, freedreams Hotel-
scheck, Haldenstrasse 1, Postfach, 6342 Baar. Am einfachsten Gourmethotels Kartennummer Karte gültig bis
geht’s per Fax: 0848 88 11 66.
Telefon: 0848 88 11 88 Ort/Datum Unterschrift

Montag bis Freitag 8.00 – 18.00 Uhr. Jeder Scheck berechtigt zu 3 Übernachtungen für 2 Personen in einem der rund 3000 Partner-Hotels in der Schweiz und
NEU in ganz Europa und ist mindestens ein Jahr gültig. Mit Ihrer Bestellung erhalten Sie zudem kostenlos den aktuellen free-
www.freedreams.ch mit Hotelbewertungen
und Kommentaren! dreams Hotelkatalog (Administrationskosten Fr. 4.95). Einsendeschluss für Bestellungen des Spezialangebots: 28.2.2009.
Wintersporthotels
Angebot gilt nur für Kunden mit Wohnsitz in der Schweiz und im Fürstentum Liechtenstein.
Coopzeitung
Nr. 47 vom 18. November 2008 freizeit&unterhaltung 101

Das Sternbild Auf Tournee


Spektakel in
Orion leitete Bild und Ton

ihn durch Derzeit befindet sich An-


drea Vogel mit seinem
Orion-Multimedia-Vor-

die Wüste. trag auf Tournee durch


die Schweiz. Das qualita-
tiv hochstehende Film-
und Fotomaterial in
Grossprojektion steht
 unter unsäglichen dabei im Zentrum.
Strapazen in den Minen, Mit seinem Bühnenpart-
fast rund um die Uhr, sie- ner, dem Musiker und
ben Tage in der Woche. Schauspieler Dänu Brüg-
Meistens ernähren sie gemann, holte sich
sich von Reis, und auf ei- Andrea Vogel aber
nem der Reissäcke hat Vo- zusätzlich einen versier-
gel die Aufschrift «Hun- ten Begleiter mit ins
defutter» entdeckt. Schon Boot, der die Vortrags-
auf seinen früheren Tou- veranstaltung auch zum
ren hat Vogel nicht nur kulturellen Spektakel
geschrieben, er hat ge- werden lässt. Der Multi-
filmt und fotografiert. instrumentalist Brügge-
Seine Berichte sind auch mann spielt live seine
der Unesco aufgefallen eigens für dieses Projekt
und die Kulturorganisa- geschriebenen Songs.
tion der Uno übernahm Tournee-Daten:
das Patronat über die
Trans-Sahara-Tour. Im 
 link
Vorwort zu Vogels Saha- www.andreavogel.ch
ra-Buch «uferlos» schreibt Gegen die Hitze hilft am besten die Kleidung der Einheimi-
die Schweizer Unesco-Ge- schen. Oft stieg das Thermometer auf 45 Grad.
neralsekretärin Madeleine
Viviani von der «humanis-
tischen Dimension der tionen, Sandstürmen. Am ne Schule besuchen kön-
Expedition, die sich als eindrücklichsten ist Vogel, nen. Folgerichtig lautet
Brückenschlag zwischen wenn er von den Men- der letzte Satz in seinem
den Gesellschaften von schen der Sahel-Zone und Buch: «Die Zukunft ge-
Schwarzafrika, Mahgreb ihren Lebensbedingun- hört den Kindern. Schau- Auf seiner Vortrags-
und Europa versteht.» gen redet. Er unterstützt en wir Erwachsene, dass tournee wird Vogel das
unter anderem Touareg- sie weiterlachen können.» Geheimnis der Sahara
Jetzt ist Vogel wieder in Kinder, damit diese ei-  ein Stück weit lüften.
der Schweiz und geht
mit seiner Multi-Media-
Schau auf Tournee. Was
ist geblieben von der Sa-
hara, den Strapazen und Bildband zum Sonderpreis
Gefahren? Vogel erzählt «uferlos»: Vogels Sahara-Abenteuer
von der absoluten Stille,
bei der man das Rauschen Zunächst mit einer Karawane, Band «uferlos – mit dem Orion
des eigenen Blutes hört; dann auf sich allein gestellt, von Timbuktu nach Marra-
vom Sternbild Orion, das ging Andrea Vogel 3010 Kilo- kesch» kostet im Buchhandel
ihn geleitet hat und seiner meter über den Hitzepol der 56 Franken.
Tour den Namen gab; von Erde von Timbuktu nach Mar- Coopzeitung-Leser erhalten
der Klarheit der Gedan- rakesch. Der Bündner hat sein das Buch für 45 Franken.
ken nach täglich über 50 Abenteuer mit Kamera und Ta- Es kann direkt beim Verlag be-
Kilometern Fussmarsch; gebucheinträgen festgehalten. stellt werden:
von unglaublichen Far- Daraus ist ein faszinierender Tel. 044 491 21 30,
ben, bizarren Felsforma- Bildband entstanden. Der E-mail info@rueggerverlag.ch
102 freizeit&unterhaltung Coopzeitung
Nr. 47 vom 18. November 2008

Kleinanzeigen
Den Coupon für Kleinanzeigen finden Sie auf Seite 117
Lebensberatung
Hellsehen
… wie geht es mit meinem Partner weiter?
TOP-Astrologin, Kartenlegen m. langj. Erfahrung hilft
Dir mit präzisen Aussagen! 0901 191 193, Fr. 2.–/Min.
TREFFSICHER!!! KARTEN UND HELLSEHEN
0901 55 11 18 (Fr. 2.–/Min.) seriös und genau

(Kontaktanzeigen) CH: 0901 77 1116 (CHF 2.50/Min.) u. v. m Fe rnbehandlung


0900 400 400 Karten & Engelhilfe (Fr. 1.19./Min.) Erfolgreiche Fern- und Direktbehandlung bei
www.hell-sehen.ch 0901 000 001 (Fr. 1.50/Min.) Partnerzusammenführung/Partnerfindung, allg.

Camping LEUKERBAD: ab sofort Studio für 2 Personen,


Fr. 45.–. Tel. 076 456 93 20
0900 770 099 Andy sieht deine Zukunft. Nur
Fr. 2.–/Min. Bis 2 Uhr nachts.
Problemen (auch für Drittpersonen & Tiere). Dipl.
Psychologin Metaphysik & Naturheilerin bietet seit
Zu verkaufen: Wohnheim 100×350. Komplett eingerich- Jahren echte Hilfe. Verlangen Sie Gratisunterlagen.
RIED-BRIG: Chalet, 7 Personen. Zentrale und ruhige 0901 00 19 19 Bekanntes MEDIUM. Sofortige Hilfe bei 041 620 70 72 / www.time-line.ch
tet. Zentralschweiz. Mit Inventar. Tel. 079 401 16 50 Lage. Wintersport. Tel. 041 787 07 37 Liebesproblemen (4.23/Min.)
TORGON: Portes du soleil, 2-Zi-Wohnung, 4 Betten, 0901 222 091 (Fr. 1.80/Min.) Hellsehen – Karten- A l l g e m e i n e B e ra t u ng
Ferienwohnungen/ Nähe Skilift. Fr. 500.–/Woche. Tel. 079 471 06 29 legen – Pendeln / 24 Std. tägl. 0901 000 229 mediale Beratung ohne Hilfsmittel,
7 Tg. –23 Uhr (Fr. 2.50/Min.)
Schweiz Ze ntralschwei z
0901 337 557 Hellseherin Nadine intuitive Beratung
www.hellsehen.li Fr. 2.70/Min. ANTOINETTE, TOP-HELLSEHERIN, MEDIUM
ENGELBERG: 3½-Zi-Whg, frei bis 20.12.08, 7.1.09 bis hilft Ihnen. Tel. 0901 58 80 40 (Fr. 2.50/Min.)
Experten sehen mehr! Mit altem Geheimwissen
24.1. und Mt. März 09. Tel. 041 917 18 06 helfen wir Dir Sofort! 0901 500 531 (Fr. 2.50/Min.) Carina – Erf. Kartenlegerin seriös u. zuverlässig.
0901 225 220 (Fr. 2.50/Min.) 7 Tg, 24 h, D/I/Ju/Kr
Oberiberg Hoch-Ybrig: Lux. Whg, 4½-Dach-Maisonett, 0901 77 11 10 (Fr. 2.–/Min.), TREFFSICHERES
6 Betten, Unterverm. erlaubt, im Winter Fr. 150.– Hellseherin Heidi einfühlsam und treffsicher.
KARTENLEGEN + HELLSEHEN, langj. Erfahrung
p. Tag. Jahresmiete Fr. 1900.– p. Mt. + NK, u. Garage. 0901 74 75 76 (Fr. 2.50/Min.)
25 J. erfolgreiche HELLSEHERIN / Intern. bekannt!
Kauf möglich, Fr. 390000.–. Tel. 055 414 10 19 RENA 0901 998 822 Beratung + Kartenlegen,
www.cosmica.ch Fr. 3.99/Min. 0901 72 72 72 tägl. D/I/F/E (CHF 2.50/Min.)
Bei Zukunftsprognosen hilft Ihnen präzis Rolf, Hellsehen, Kartenlegen, Beratung, täglich
Ferienwohnungen/ Hildegard Angehrn, 0900 900 333, Fr. 2.99/Min.
Bist du alleine, verzweifelt? Bist du in einem Loch?
(CHF 2.50/Min.) 0901 991 199
SEHER RALPHS PROGNOSEN STIMMEN
0%1$-) 72(,4!16*
«Ich buche
Ausland Ich kann dir helfen! Tel. 078 863 56 77 0901 555 528 (Fr. 2.50/Min.), 7 Tage, –24 Uhr
Edith – hellsichtiges Medium mit langjähriger Sofort–Hilfe bei Partnerproblem, hilft sofort und
jetzt Skiferien!» Frankreich Erfahrung hilft! 0901 013310, Fr. 2.50/Min. zuverlässig. Tel. 078 696 00 72
CAP D’AGDE (F): Villa mit Pool, max. 8 Personen. Einblicke in die Zukunft, sprich mit mir, ich helfe dir, TREFFSICHER! 0901 77 33 70 (CHF 2.–/Min.) –
Info siehe www.asiffert.ch langj. Erf. 0901 000 677 tägl. (Fr. 2.50/Min.) exakte + seriöse Angaben, 7 Tage/24 h
Reka-Ferien Schweiz 2009. Geschäftsblockade, div. Beratungen 0901 110 099 Vertraue auf meine Karten + Numerologie,
Neuer Gratiskatalog jetzt unter Italien Fr. 2.99/Min. Heilerin LIA, 0901 000 313 Fr. 3.33/Min. seriös. Tag + Nacht 0901 567 987 (Fr. 2.13/Min.)
www.reka.ch bestellen, im Angebot SARDINIEN: App. Wandern/Baden 079 322 07 91 Hellpsychomed.! Wie weiter – könnte es sagen! Aktiv.
stöbern und Winterferien buchen.
Reservieren Sie jetzt, dann ist die
familie.schwendeler@bluewin.ch pos. Körperabwehrkräfte 0901 555 820 Fr. 2.50/Min.
Hellseher Baltazar! Ohne Karten – Seit 12 Jahren
Liegenschaften
Auswahl am grössten! Spanien 0901 00 88 88 Bekannt aus TV (Fr. 3.50/Min.) Sc hwei z
COSTA DORADA: 2 Villen, direkt am Meer, 6–8 Pers., HELLSICHTIGES MEDIUM BRIGITTA 0901 000 141 Bekanntester Marktplatz für Immobilien in der
.$%1$" /5+45$6* eigener Pool, Traumlage. Tel. 056 442 58 40 (Fr. 2.50/Min.) hilft Ihnen gerne in jeder Lebenslage Schweiz: www.immoscout24.ch
333#!"&-#+4 IHRE ZUKUNFT: Licht und Schatten! Treffsicher! Graubünden: 2½-Zi-Whg, sonn. Balkon, ruhige Lage.
A n d e re L änder 0901 82 55 55, Fr. 2.50/Min., täglich 8–24 h, D/F GÜNSTIG! 079 450 02 01
MOMBASA, KENIA: Villas Nähe Meer, schöner Kalieda 0901 002 123
Tropical Garten. Tel. 079 687 38 76 Danna 0901 003 123
Au sland
Berner Oberland Alanya/türk. Riviera: exkl. Villa mit Meerblick,
Angel 0901 222 388
Ferien in St. Stephan/Berner Oberland: 4½-Zimmer, Salon+Kamin, Einbauküche, Dachter. Marmorbod.,
6 Betten. Tel. 056 245 52 27 Ferien/Reisen www.angelline.ch (CHF 2.98/Min.)
LISA bekannt für Tierkommunikat., Kartenlegen, Klima+FB HZG. Tot. 167m2, GrSt. 600m2. ¤ 160 000.–
LENK: F-Whg, 4/6 Betten. Ab Dez. 08 Fr. 90.–/140.–/ I-Ging, und Hellsehen, 0901 000 789 Fr. 2.50/Min. VB. Tel. 0049 753 17 95 79
Tag. Sat., Autounterst. Tel. 078 790 20 43 Betreuter Ferienplatz im Tessin, schönes Zimmer
mit Seesicht. Tel. 091 785 75 57 Rede mit mir über alles, ich helfe dir, suchst du Ant-
SCHÖNRIED-GSTAAD: 5½-Zi-Chalet, super Lage,
2 WC/BAD, 8 B., Wo. 3–7. Ab 11, 041 460 14 08
worten? Fr. 2.50/Min. Tel. 0901 000 630 Musik/-Instrumente
Rose 0901 02 90 13 Fr. 2.50/Min. oder evtl. gegen
WILDERSWIL B. INTERLAKEN. Heimelige, möblierte
2½-Zi-Whg an wunderschöner Aussichtslage mit Blick
Freizeit/Sport Rechnung 052 657 42 44
Allein-Unterhalter (Keyboards/Gesang) für alle An-
lässe 041 790 24 21 www.eurosound-music.ch
SOPHIE: Hellsehen, Kartenlegen, Zukunfts-
auf Jungfrau und Berge. Sehr ruhig. Fr. 60.–/Tag od. BALLONFAHRTEN mit Andy Hunziker. Gutscheine ab prognose. Tel. 0901 58 40 40 (Fr. 2.–/Min.)
Fr. 350.–/Wo. od. Fr. 500.–/2 Wo., Fr. 780.–/M. Für 2 Pers. Fr. 390.–. 062 751 33 00 www.balloonair.ch
inkl. NK. 033 821 68 74 balmrumo@quicknet.ch Treffsicher seriös 0901 101 988 Fr. 1.–/Min.
Mehr über Ihre Zukunft 0901 191 091 Fr. 2.–/Min.
Zu verkaufen
NEUWERTIGES ELEKTROMOBIL, ROT. Anfragen
G rau bünden Geschenke WAHRSAGEN äusserst präzise mit ZEITANGABEN!
Valerie 0901 515 515 Fr. 3.99/Min.
unter 061 332 23 50, ab 19.00 Uhr
Davos: komf. FW, Balkon, Garage, Lift, TV, 3. Etage,
BALLONFAHRT ganze Schweiz – Start vor Haustür –
Nähe Parsennbahn. Tel. 079 458 53 29
DAVOS: F-Whg für max. 5 Pers. Frei: 13.12.08–23.1.09.
Gutscheine 044 342 41 41, www.holly.ch
Wie weiter? SYLVIA, HELLSICHTIGES MEDIUM, langj.
Erf. Fr. 2.50/Min. 0901 410 410 / 0901 409 000 hilft Diverses
Nähere Auskunft über Tel. 079 430 15 50 ACHTUNG: suche alte def. Modellbahnen für Dritt-
Kar ten l eg en Welt-Projekte. Werden abgeholt. Tel. 081 328 26 08
DAVOS-D.: 1- + 2-Zi-FW, 2–3 Betten, NR, ruhige, sonn.
Lage, Nähe Bus, Bergb., Loipe. Tel. 081 416 25 51
Kaufgesuche „LEONARDO“ 0901 901 927 Fr. 2.98/Min., Karten, Auto-Leasing ohne Bank, auch bei Betreibung.
Magie, Partnerrückführung und vieles mehr. Ausländer Ausweis C. Tel. 079 445 04 12
FTAN: F-Whg., 4–6 Betten, frei 24.–31. Jan. + 14. März– Alle alten Heuer + Omega Stopp + Taucher-Uhren
ANNA-LY seriöse Kartenlegerin u. mediale Lebens-
4. April. Tel. 079 595 88 12 in jedem Zustand - Fair. Tel. 056 210 05 33
beratung: 0901 222 325 (Fr. 2.50/Min.)
LAAX: 2½-Zi-F’Whg, 2–4 B. , Hallenb., Nähe Bahnen. – BRIEFMARKEN – MÜNZEN – ALTGOLD –
Frei Januar und Februar. Tel. 044 722 23 83 kauft 044 322 87 15
AURORA’s seriöse Prognose. Kartenlegen, Hellsehen.
Einfühlsame Beratungen. 0901 067 890 Fr. 2.50/Min. ��� ������������
Saas b. Klosters: F’Haus mit Balkon, sonn., ruh. Lage,
2–6 B., mässige Preise – 052 232 29 82
Exotische Sportwagen, Rennwagen, Oldtimer.
Zustand egal, auch für Teile. 079 434 46 74
Fragen über Ihre Zukunft? ENGELSKARTEN mit
JULIA 0901 45 55 45 (Fr. 2.50/Min.)
��������������
SEDRUN-RUERAS: 3½-Zi-F’Whg, sonnige und ruhige Kaufe Armband- und Taschenuhren, alte Fotoapparte, KARTEN UND PENDEL 079 418 91 22, ANALYSE –
Lage, 4 Pers., NR. Tel. 062 824 74 46, abends Mikroskope, Gold, Ölbilder. 079 603 94 18, Mosberger BERATUNG – STANDORTBESTIMMUNG
SILS MARIA, ENGADIN: gemütliche 2- + 3-Zi-FeWo, Kaufe Altgold, Goldschmuck, auch defekt, Vollsil- Kartenl., Medium, Engel 0901 008 007 Fr. 1.50/Min.
ab Fr. 80.–, ruhig + sonnig. Tel. 081 826 56 86 berbestecke, Gold- u. Silbermünzen, alte Arm- Kartenl. Monique, abends 0901 225 224 Fr. 1.90/Min.
banduhren, auch defekt. 044 942 49 49, H. Tenger
Med. Kartenlegen, Schwingungen wahrnehmen,
Tes s i n Sammler kauft alte Heriz Teppiche vor 1940, in Kaffeesatz lesen. 079 792 48 72
der ganzen Schweiz. 077 433 07 18
HolAp, der Tessinspezialist! 180 Fewos + -häuser, Mediales Kartenlegen, Tel. 0901 000 176, MO–FR,
Gratiskat. «Tessin» 091 730 11 71, www.holap.ch Sammler kauft alte geschnitzte Brienzerbären. 19.00–23.00 Uhr, SA + SO ganzer Tag. (Fr. 2.50/Min)
Tel.0794537280
TOP-PROGNOSEN gibt S. Kaufmann, tgl. 15–02 h
Wa l l i s – SCHÜTZENUHREN ZU HÖCHSTPREISEN –
RS-47-102-Kleinanzeigen

0901 67 68 83 (Fr. 2.50/Min.)


Tel. 071 311 18 46
CHALET IM OBERWALLIS, mitten im Skigebiet, Ratlos? Die Karten kennen die Antwort, Laura
Weihnachten/Neujahr frei. Tel. 033 822 90 30 SUCHE SAMMLUNG: Fischertechnik, Stockis, Mec- 0901 00 24 00 Fr. 2.90/Min. Tägl. 10–01 ��������� ��� ��� �����
Grächen: 2–6 Pers. Nähe Skilift, Sommerhit-Preise.
cano, Märklin, usw. Tel. 079 356 53 33. Danke.
SABRINA legt dir die Karten in Job, Liebe, usw. ���� ������������� ��� ���
Tel. 027 956 13 70, www.rhone.ch/wyss 0901 616 100, ab 15.00 (Fr. 2.–/Min.) ����������� ��������������
��������� ���� ����������
LEUKERBAD: 1–8 Personen, 1A-Lage u. EHP.
Tel. 033 336 98 57, www.clako-ag.ch Kurse/Seminare SCHICKSALVORHERSAGEN ALLER ART. FATIMA
0901 555 977 (Fr. 2.90/Min.) ��� ��� ��� �� ���
Leukerbad: komf. Whg, 2 Pers., ruhige Lage, Nähe Ausbildung: Gesamtheitskosmetik für jedes Alter, Antwort gesucht? Ursula, seriöse Kartenlegerin, �����������������������
Bäder und Bahnen! Tel. 027 472 74 70 071 672 37 35 www.kosmetikschulung.ch 0901 000 409 (Fr. 2.50/Min.)
� �������������������
� ���������� ������
� ��������������

69. 90
����
��� ���
����� �������

Ich leiste mir mehr.

t
3a% Raa-Cbheackts
u f Re k
Tagesl
imite Fr.
1000.–

69.
Reka-Checks: Mehr Geld

90
für Freizeit und Ferien.

���
��� ���
����� �������

IhRe SpEnDe GiBt KinDeRn


Ein ZUhaUsE!
Bitte senden Sie mir Informationen über Projekte und Patenschaften.
49.
���� ��� ���
��� ��� ���
90
����� �������
Name

Vorname

Strasse

PLZ/Ort
SA071
RS-47-103-DSP G3

Einsenden an:
Schweizer Freunde der SOS-Kinderdörfer, Postfach, 3097 Liebefeld www.dosenbach.ch
Tel. 031 979 60 60, PC 30-31935-2, www.sos-kinderdorf.ch
104 freizeit&unterhaltung

Schreiben Sie Ihre


Ferien-Postkarten
2009 aus der
Antarktis, der Ägäis
oder Armenien?
Zieht es Sie eher in
wunderbare Gärten
oder auf den Gipfel
des Allalinhorns?

Die Coopzeitungs-Leserreisen 2009

Ihr Wunschziel
Schauen Sie hinein
in unseren bunten
Strauss von Reisen. ist auch dabei!
Coopzeitung
Nr. 47 vom 18. November 2008 105

F
ür 2009 präsentieren wir Ihnen auch in Norddeutschland und sogar in
achtzehn aufregende neue Le- der Schweiz – in und um Basel - kön-
serreisen! Jede bietet besonde- nen Sie mit uns herrliche Gärten ent-

FOTOS: F. GODENZI, T. HERZOG/HAPAG LLOYD, H. SCHMITT,


re Höhepunkte. Ob Sie mit uns decken.

P. MOSIMANN, C, GIGER, CHR. SONDEREGGER, ZVG JNTO


Städte wie Tokio, Reykjavik und Chica- Oder zieht es Sie in eine der schönsten
go entdecken oder den Kilimandscha- Städte der Welt, nach St. Petersburg?
ro besteigen: Sie kommen mit ausge- Lassen Sie sich von unserer Beilage mit
suchten Experten in Kontakt, die Ihnen Fernreisen, Themenreisen und Aktiv-
das Land oder ihr Spezialgebiet so nä- reisen überraschen! Eva Nydegger
herbringen, wie Sie es alleine nie erle-
ben würden.
Mehr lesen und sehen
Speziell schöne Reisen haben wir 2009 Ausführliche Infos und
für reiselustige Gartenliebhaber vorbe- viele Fotos unter:
reitet. Nicht nur der weltberühmte Mo- www.coopzeitung.ch/leserreisen
netgarten in Frankreich erwartet Sie,

Neu als Beilage: Entdecken Sie alle Leserreisen der Coopzeitung


in der 20-seitigen Beilage! Lassen Sie sich von exklusiven
Reisezielen in Europa, Asien, Afrika und Amerika überraschen!
BAK 47/08
Für mehr Freude
am Backen.

25%
Rabatt
20%
Rabatt

4.95
statt 6.60
Coop Backmarmelade
2.05
statt 2.60
Coop Haselnüsse Himbeere, 360 g, 2.75 Coop
gemahlen Schokoladen-
2 × 200 g würfeli
Coop Haselnüsse,
160 g geröstet und gehackt,
200 g, 3.60

20%
Rabatt
20%
Rabatt 1.90
statt 2.60

1.90
statt 2.40
2.95
statt 3.70
Coop Zitronen-
saft
2 × 200 ml, Duo

Coop Coop Sultaninen


Schokoladen hell
Späne
2 × 250 g
130 g

1/2 20%
Rabatt
1.70 Preis
1.40
statt 2.–
Coop Kokosnuss
geraspelt
1.60
statt 3.20
statt 1.80
Coop
Kuchenglasur
2 × 200 g Coop Vanille- dunkel
zucker Bourbon
125 g
6×8g
RS-47-106-Aktion Backen

Angebote gültig bis Samstag, 22. November 2008, solange Vorrat


Coopzeitung
Nr. 47 vom 18. November 2008 freizeit&unterhaltung 107

Die Coopzeitung im Web

Reisen, Rot und Rezepte


Leserreisen-Blog Online-Fotowettbewerb Video-Rezepte
Kuba: Perle der Karibik Rot sehen und mitmachen Unsere Kochsendung
Einige Leser der Wein, Laub und Schauen Sie gerne
Coopzeitung sind Chilis haben et- einer guten Köchin
momentan auf was gemeinsam – über die Schulter?
Leserreise in sie können rot Jede Woche gibt es
Kuba und entde- sein. Die Farbe das aktuelle Kochre-
cken die Eigen- «Rot» ist auch zept aus der Coopzei-
FOTOS: KONRAD BAESCHLIN, KEYSTONE, ZVG

heiten des Lan- das Thema unse- tung online als


des. In seinem Blog berichtet Redaktor res aktuellen Online-Fotowettbewerbs. Video zum Nachko-
Markus Kohler – sofern es die Technik Falls Sie Rot sehen, greifen Sie zur chen. Dabei verrät Ihnen Rezeptredakto-
zulässt – regelmässig über die Abenteuer Kamera und gewinnen Sie eine Sony rin Claudia Stalder Ihre Tricks.
dieser Kubareise. Übrigens: Im Januar Cybershot-Digitalkamera und zwei Lernen Sie, wie man Wild-Spiessli,
gibt es noch freie Plätze. Sony-Fotodrucker. Tomaten-Soufflé, Cappuccino-Parfait
Einsendeschluss ist der 27. November. und vieles mehr zubereitet.
 links

www.coopzeitung.ch/kubablog  link www.coopzeitung.ch/
  link

www.coopzeitung.ch/kuba fotowettbewerb www.coopzeitung.ch/rezeptvideos

ANZEIGE

NEU Der neue Ricola


Kräutertee im Beutel.
Ein Hochgenuss aus dem Schweizer Berggebiet.
Erhältlich in grösseren Coop Supermärkten.
RS-47-107-Ricola Beuteltee

Von Natur aus gut.


www.ricola.ch
In kleinen Grup
pen mehr erle
ben
hw eizer Reiseleitung ausgewählte reisen in alle welt
Mit Sc

Wunderwelten aus Feuer und Eis


Super Angebot
16 Reisetage pro Person in Dreibettkabine

4795.-
bereits
ab Fr.

Top-Preise für diese einmaligen Soviel ist bereits inbegriffen


Kreuzfahrten � Linienflüge mit Swiss Zürich–Hamburg
Preise pro Person in sFr. und Düsseldorf–Zürich sowie Sonder-
Kategorie Deck 3 Pers. 2 Pers. flug mit LTU Düsseldorf-Kangerlus-
EM /1– Innen 4 4795.– 5395.– suaq (oder umgekehrt) in der
EO / 2–Innen 3 5395.– 5895.–
Economyklasse
MS Delphin auf Kurs im Polarmeer EP / 3– Innen 2 5595.– 6295.– � Flughafen- und Sicherheitstaxen
sowie Treibstoff- und Bunkerzuschläge
FP / 4– Aussen 3 5895.– 6995.–
(Stand 31. Oktober 08)

Grönland im FQ / 5– Aussen 2
FR / 6– Aussen
Komfort Bootsdeck *
6095.– 7595.–

8495.–
� 20 kg Freigepäck
� Sämtliche Hafengebühren

Polarsommer FS / 7– Aussen
� Transfers in komfortablen Reisebussen
Luxus Bootsdeck * 8995.– � 14 Übernachtungen auf der MS
FT / 8– Aussen Delphin ***(*) in der gebuchten
Suite Bootsdeck * 9895.– Kabinenkategorie
• Anlandungen mit Zodiacs in Grönland
� Begrüssungs- und Abschiedscocktail
• Wissenschaftliches Team für Vorträge und Exkursionen an Bord: * Dreierbelegung nicht möglich an Bord
Ornithologe, Historiker, Geologe Zuschläge pro Person � Volle Verpflegung an Bord, bestehend
• Eiskapitän Heinz Aye an Bord der MS Delphin Einzelkabine auf Anfrage aus Frühstück (Sonntags Sektfrüh-
stück), Vormittagsbouillon an Seeta-
Reise 1: 10.07. – 25.07.09 Reise 2: 24.07. – 08.08.09 Einreisebestimmungen gen, Mittagessen, Nachmittagskaffee
1.Tag,10.07.: Flug Zürich – Hamburg, 1.Tag, 24.07.: Flug Zürich via Düsseldorf nach und –tee mit Gebäck, 5-Gänge-
Einschiffung in Bremerhaven auf MS Delphin Kangerlussuaq Schweizer und EU-Bürger benötigen für diese Abendessen und Spätimbiss
2.Tag, 11.07.: Erholung auf See Einschiffung auf MS Delphin in Grönland. Reise einen Reisepass, welche noch minde- � Festliches Kapitänsdinner
3.Tag, 12.07.: Torshaven / Färöer Inseln 2.Tag, 25.07.: Erholung auf See stens 6 Monate über das Rückreisedatum hin-
4.Tag, 13.07.: Seydisfjordur / Island 3.Tag. 26.07.: Ilulissat / Grönland aus gültig ist. � Alle Veranstaltungen an Bord
5.Tag, 14.07.: Akureyri / Island Fakultativer Ausflug zum Ilulissat Eisfjord � Wissenschaftliches Team u.a. mit
6.Tag, 15.07.: Isafjordur / Island (UNESCO Weltnaturerbe), Nachmittags kreuzt MS Angenehmes Reisewetter Eiskapitän Aye sowie Ornithologe,
7.Tag, 16.07.: Reykjavik / Island Delphin in der Disco-Bucht. Historiker, Geologen
Hauptstadt der grössten Vulkaninsel der Welt. 4.Tag, 27.07.: Sisimiut / Grönland Die Schwankung zwischen Tages- und Nacht- � Lektorate – Vorträge über Ausflüge,
Ausflüge zum Gulfoss Wasserfall und den Zodiacfahrt in der Bucht vor Sisimiut temperatur in der Arktis beträgt zwischen 4° Land und Leute
Geysiren. 5.Tag, 28.07.: Nuuk / Grönland und 16°, je nach Fahrgebiet. Der grönländi- � Ausgezeichnete Betreuung von A-Z
8.Tag, 17.07: Erholung auf See Besuch des Postamts des Weihnachtsmanns. Fa- sche Sommer kann recht windig und launisch durch unsere erfahrene Vögele-Reise-
9.Tag, 18.07.: Nanortalik / Grönland kultativ Walbeobachtungstour. sein. Eine gute Wind- und Regenjacke gehört leitung
Südlichste Kommune Grönlands, Rundgang mit 6.Tag, 29.07.: Paamiut / Grönland deshalb auf jeden Fall ins Gepäck.
� Umfassende Reiseunterlagen inkl.
unserem Lektorenteam. Zodiacfahrt zur Passage Isblink Gletscher Reiseführer
10.Tag, 19.07.: Paamiut / Grönland 7.Tag, 30.07.: Qaqortoq / Grönland Nur weniges ist nicht inbegriffen:
Zodiacfahrt zur Passage Isblink Gletscher Führung durch die grösste Stadt Südgrönlands
– Getränke und weitere Mahlzeiten
11.Tag, 20.07.: Nuuk / Grönland durch unser Lektorenteam.
Besuch des Postamts des Weihnachtsmanns. Fa- 8.Tag, 31.07.: Prinz-Christian-Sund – Fakultative Ausflüge
kultativ Walbeobachtungstour. 9.Tag, 01.08.: Erholung auf See – Annullierungs- und Reisezwischenfall-
12.Tag, 21.07.: Sisimiut / Grönland 10.Tag; 02.08.: Reykjavik / Island versicherung sFr. 65.–
13.Tag, 22.07.: Iluissat / Grönland Hauptstadt der grössten Vulkaninsel der Welt. – Trinkgelder während der Schiffsreise
Falkultative Wanderung zum Ilulissat Eisfjord Ausflüge zum Gulfoss Wasserfall und den Geysi- (ca. 10-15 EUR pro Tag)
(UNESCO Weltnaturerbe), Nachmittags kreuzt MS ren. – Zusätzliche Flugpreise in aufpreis-
Delphin in der Disco-Bucht. 11.Tag, 03.08.: Akureyri / Island pflichtigen Buchungsklassen
14.Tag, 23.07.: Erholung auf See 12.Tag, 04.08.: Seydisfjördur / Island
15.Tag; 24.07.: Kangerlussuaq / Grönland 13. Tag, 05.08.: Torshavn / Färöer Inseln
Fakultative Moschusochsen-Safari. Nachmittags 14. Tag, 06.08.: Kirkwall / Schottland Es gelten die Allgemeinen Vertrags- und Reisebedingungen (AVRB) von TUI Suisse Direct Ltd (VögeleReisen), Ausgabe August 2008.
Sonderflug mit LTU nach Düsseldorf 15. Tag, 07.08.: Erholung auf See
16.Tag, 25.07.: Ankunft Düsseldorf 16. Tag, 08.08.: Flug Hamburg – Zürich
Anschlussflug nach Zürich Ausschiffung in Bremerhaven und Rückflug. Jetzt buchen! «Verie
schriibed mir
GRÖNLAND GRÖNLAND
0800 835 885 sit 20 Jahr
mit
Sisimiut
Disco-Bucht
Ilulkssat
Kangerlussuaq Isafjordur
Akureyri
Sisimiut
Disco-Bucht
Ilulkssat
Kangerlussuaq
Akureyri Oder im Internet Vö gele -V»
Nuuk
Paamiut
Nanortalik
ISLAND
Reykjavik
Seydisfjordur

Torshaven
Nuuk
Paamiut
Qaqortoq
ISLAND
Reykjavik
Seydisfjordur

Torshaven
Färöer
voegele-reisen.ch
Färöer Kirkwall

Mit Reka-Checks sparen und zahlen:


Prinz- Prinz- Orkney Inseln
Christian- Christian-
Sund Sund

bis 100% möglich


Hamburg Hamburg
Bremerhaven Bremerhaven
Düsseldorf Düsseldorf
RS-47-108-TUI

Zürich Zürich
Alle Verien-Angebote finden Sie auch an
jedem K-Kiosk! Vorbei schauen lohnt sich!

Vögele Reisen I Friesenbergstrasse 75 I Postfach 9180 I 8036 Zürich Mit «V» wie Vertrauen und Verlässlichkeit.
Coopzeitung
Nr. 47 vom 18. November 2008 freizeit&unterhaltung 109
Auto- Hefter franz. Stoss Figur `ein- Land-
Meister- mit dem engl.: poetisch: der cper wirt- erster geringe
werd- für die doch Füchsin trauben- schafts-
Männer Hauch \aief- Auftritt Höhe
statt Ablage (Paul) Fuss landX ernte zweig
aessiner
Pass
5 (2 `orte)
aalsperre franz. Schweiz. he- Initialen
Che- schweiz. Kathol.
im Kan- miderin dächtnis Nietz-
Partei Frauen-
ton hR b 1934 bund (griech.) sches
Provinz hewäs- Um-
in Nord- ser im hänge-
Berner hand-
irland cberland 8 wärmer
afrida- Abd. für Klein-
nische Pass ins stadt im
Völder- eine Zeit-
Meiental Kanton
gruppe einheit `aadt
Zürcher Bundes-
Kunst- Kerb- amt für Unter-
samm- tier Veteri- lassung
lung närwesen
Frage- irfinder Initialen Pass vom logische `all-
wort der Luft- Halbton d. Buch- `allis Konse- fahrts-
drucd- über a autors ins ort der
(1. Fall) bremse King aessin ]uenz Hindus
Vorname länd-
v. aV-Mo- liche
derator `ohn- att
Pflaume siedung %f ReRkaa-Cb
3au hecks
e Fr. 1000
.–
Tageslimit

Susanne Brunner, Rüfenacht engl.


abwärts, Zahl- dt. aV-
hrund
hinunter
7 «Mein ÖV-Abo bezahle wort:
neun
Sender

ich mit Reka-Checks». schweiz.


Rhgne-
Reka-Checks: Mehr Geld für Freizeit und Ferien.
3 4 zufluss
crt mit Strom ägWpti- Abd.: deutsche
Mineral- Autodz. durch scher Gewinnen Sie 5 x Fr.100.– Inter- Auto-
]uelle Brasilien Nord- Sonnen- in Reka-Checks essen-
im Kt. Sc Spanien gott gemein. Messe
\sport- franzö- schotti- süd-
adtuellX- Vorfahr sischer sches amerid. ahur-
Modera- Staats- Adelsge- Krähen- zufluss
tor (SF) mann schlecht geier
schweiz. dühner `icdel- Stadt im Volds- Modera- Fremd-
Fussball- Hand- dleid der Kanton stamm tor auf wortteil:
club in DRS 3
(Abd.) streich Inderin Zug Ruanda (Matth.) Luft
ital. afridan. dt. für franz.:
Kloster- Männer-
bruder Kuh- Matur schlecht Seele,
name
6 (Kw.) antilope (Kw.) heist
schweiz. dichter Initialen süd- medizi-
Filmre- hin amerid. nisch:
gisseur Nebel in der Hoch-
und ... Bein,
(Fredi M.) hB Hepburn gebirge 2 Knochen
Festung brasil.
eetzt im hross-
Kanton stadt
Aargau 1 (Kw.)
Ausflugs- schweiz. schweiz.
berg bei Kinofilm: Volds-
..., fertig musider
Luzern Charlie_ b 1980 SR 47 dreuzwort ch

1 2 3 4 5 6 7 8

So können A
M A h
A
h I A
I
V I N Z i
A
N
I
S
U
K Y B
K
U R h
Die Gewinner
Sie gewinnen! K R I i N S R D c U B S U c B i R aus Nr. 45:
M c a S A M I R i N Z L i R a I
i H i M M I K A K I F i D i R A L
Einsenden bis Montag, 24. November, U R N i R A L A C L Beatrice Hoegger
L C R D i c S Z i
12 Uhr. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. S I F F i R a L S U N 9230 Flawil
Telefon: Lösungswort an 0901 908 156 N c i i h L A S i R
Béatrice Vögeli
S R A M U K c F N Z Probeabo 20 Fr.
(1 Franken). Sprechen Sie das Lösungs- F U R h L i R U P A V i 5082 Kaisten 5 Ausgaben
L i V I S I P D h U R a i N
wort und Ihre Adresse auf das Band. S a R C U R N i L I N a H I N a
Abo-Tel. 044 775 79 88
SMS: Senden Sie CZ Lösungswort an S A A N i R c N B c N i R
Clemens Husi
die Nummer 2667 (80 Rappen). B R U N C I a a I h i N U R D A 4102 Binningen
c i a H I S C H R c a A I R i I L
Postkarte (A-Post) an: L A i D i R A C H M i S A L i D I h i Anita Di Francesco
Coopzeitung, Kreuzworträtsel, Das Lösungswort von Nr. 46: 8008 Zürich
RS-47-109-Rätsel

Postfach, 8074 Zürich. Marta Flühler


METEORIT
5023 Biberstein
 link

www.coopzeitung.ch/wettbewerb
Beneful. Voller Gesundheit. Voller Geschmack.
RS-47-110-Beneful

*Solange Vorrat reicht Erhältlich in grösseren


und nur auf Beneful Original Coop Supermärkten.
Coopzeitung
Nr. 47 vom 18. November 2008 freizeit&unterhaltung 111

Horoskop
18. bis 24.November 2008
Für wen die Sterne besonders gut stehen:
www.coopzeitung.ch/horoskop

Widder 21. 3.–20. 4. Löwe 23. 7.–23. 8. Schütze 23. 11.–21. 12.
Wenn Sie sich standhaft und umsichtig Halten Sie an Ihren neuen positiven Wenn Sie jetzt unrealistisch und unbe-
auf den Weg machen und die Hilfe An- Ideen fest und verfallen Sie nicht in lehrbar bezüglich der wirklichen Vor-
derer akzeptieren, werden Sie einen Selbstgefälligkeit, die Ihre Probleme gänge Ihres Lebens sind, verlieren Sie
wichtigen Schritt vorwärts tun. erneut ausbrechen lassen könnten. die Anerkennung Ihres Umfelds.

Stier 21. 4.–20. 5. Jungfrau 24. 8.–23. 9. Steinbock 22. 12.–20. 1.


Wenn Sie jetzt einfach nur die Mittel Sobald Sie Ihre innere kritische Stimme Suchen Sie nun nach Ideen konstrukti-
Anderer nutzen, können Sie Ihren Ein- loslassen, werden Energien und Anre- ven Handelns und positiver Entwick-
fluss verlieren. Zeigen Sie Fairness und gungen erwachen, die Ihnen helfen, Ih- lungen. Sobald Sie Ihren Weg gefunden
Freundlichkeit, so gewinnen Sie. re sorgfältigen Pläne zu entfalten. haben, verfolgen Sie ihn mit Energie.

Zwillinge 21. 5.–21. 6. Waage 24. 9.–23. 10. Wassermann 21. 1.–19. 2.
Sei es nun eine Person oder eine Si- Wenn Sie sich jetzt dazu zwingen, alle Die Zeit ist günstig, um angestrebte
tuation, in deren Entwicklung Sie stark Denkabläufe Ihrer Idee zu rechtfertigen, Ideale zu erreichen und grössere Ziele
einbezogen sind: Wertschätzen Sie die drehen Sie sich im Kreis. Bemühen Sie ins Auge zu fassen. Dies wird Ihre Fä-
Vorteile dieser Anziehungskraft. sich lieber, den Start zu planen. higkeit und Ihren Selbstwert stärken.

Krebs 22. 6.–22. 7. Skorpion 24. 10.–22. 11. Fische 20. 2.–20. 3.
Wenn Sie sich für sinnvolle Ideen ein- Bevor Sie Massnahmen ergreifen, Wenn Sie von Ihrem Umfeld kritisiert
setzen, haben Sie Erfolg. Nutzen Sie die überzeugen Sie sich, dass sie für alle werden, versuchen Sie nicht, sich zu
günstige Zeit, behalten Sie aber den Beteiligten lohnend sind, denn sonst verteidigen. Das würde den gehaltlo-
normalen Rhythmus Ihres Lebens bei. könnten Sie den Rückhalt verlieren. sen Vorwürfen nur Gewicht verleihen.

ANZEIGE

ACT in aller Munde.


Wirkt gegen Karies und Plaque,
schmeckt ausgezeichnet.

Anti-Plaque, Anti-Karies.

Mundspüllösungen von ACT sind eine ideale Ergänzung zum täglichen Zähneputzen. Sie sind wirksam gegen Plaque und Karies dank
RS-47-111-ACT

Fluorid und schmecken ausgezeichnet. Es gibt sie in den drei Sorten: Zimt, Fresh Mint und Bubble Gum für Juniors.
Erhältlich in grösseren Coop Supermärkten.
Für das Sparen
mit Marken. Gültig von Dienstag, 18. bis
08.
Samstag, 29. November 20

53.10
statt 59.–
a t t – a u f alle
ra b
z t 1 0 % E in führungs Einhell
Je t z e u g e v o n
d L in e E le ktrowerk
Re
Einhell
ünstig: Re d Line von
Red Line Winkelschleifer RT-AG 115 Neu, gut, g
600 W, Spindelarretierung, Zusatzhandgriff mit Softgriff,
inkl. vRG

89.10
statt 99.–
116.10
statt 129.–
116.10
statt 129.–

Alle Angaben ohne Gewähr. Modell-, Farb- und Preisänderungen vorbehalten. Solange Vorrat. Keine Rabattkumulierung. W 47/08
Red Line Red Line Red Line
Multischleifer RT-XS 28 Stichsäge RT-JS 85 Bandschleifer RT-BS 75
280 W, Filterbox, Softgriff, einstellbarer Zusatzhandgriff, 750 W, Parallelanschlag, LED-Licht, Softgriff, integrierte 850 W, Softgriff, einstellbarer Zusatzhandgriff,
einfacher Schleifblattwechsel durch Klettband, inkl. vRG Staubabsaugung, inkl. vRG Staubsack, inkl. vRG

116.10
statt 129.–
125.10
statt 139.–
179.10
statt 199.–

Red Line Akkuschrauber RT-CD 14.4 Li


Red Line Schlagbohrmaschine RT-ID 105 14.4-V-Lithium-Ionen-Akku, Schnellspannbohrfutter,
Red Line Oberfräse RT-RO 55 1050 W, Rechts-/Linkslauf, Schnellspannbohrfutter, LED-Licht, Libelle für waagrechtes Bohren, inkl. Koffer,
1200 W, Parallelanschlag, Softgriff, inkl. vRG Zusatzhandgriff, inkl. vRG inkl. vRG
RS-47-112-Lifi Einhell Redline

Über 70 Mal in der Schweiz.


www.coop.ch/bau-und-hobby
Pasta della ,;-+82;';- :-!
Nonna

222$(!"$)5
ab CHF 386.– 10:4 2-8;%<2;';-
Das Geheimnis hausgemachter
Pasta mit Nonna Ines in Arosa

!
entdecken.

1/!& * (!"$)5
14.–16.12.08 und 18.–20.12.08
3 Übernachtungen, 1 Tag Kochkurs,
Schlittelplausch und 2 Abendessen
«La Travolata»

!
##$ $""&!" !"#%!

,4$ .+00'/3-%#")5210
%%24;-
; '; - * 2; 8+- ;'%<10$-)
jeder Preisklasse! .'+72<2 /3&;'<;
Ab. Jg. 98 PW aller Marken und Art, &"'/;!"/
Sportwagen und Lieferwagen aller Art
Werden abgeholt und bar bezahlt!
Tel.044 817 27 26
Fax 044 817 28 41
Tel. 081 377 15 41 www.seehof–arosa.ch
(;0;7+- 6959 959 ###
www.zukunftsblick.ch
Kartenmedium Sylvi- klare Frage - klare Antwort!
Top Medium mit 100% -iger Zukunftsdeutung!
Testen !
0901 900 520
Kartenmedium Vanessa, erfolgreiche Partnerzusam-

Blockaden &
vieles mehr. 0901 900 502
Ornella- Kartenlegerin aus der Ukraine, seit Generation
mit der Gabe des Kartenlegens vertraut. Einfach Testen!

0901 001 117


u

Nicht allein durch


ne

Top Hellseher Kilian- Hellsehen ohne Hilfsmittel,


ich sehe deine Gegenwart-u. Zukunft.
Testanruf
0901 900 557 den Winter....
u

erwünscht!
ne

Channelmedium Delana. Kartenlegen/Pendel/Karma-


aufarbeitung/Numerologie, Engelkontakte, Seelen-
verbindungen
u.v.m. 0901 576 657
NOVA- Beistze die Fähigkeit mit Seelen in Kontakt
suchen Sie einen
neuen Partner
zu treten & damit deine Fragen zu beantworten.
30- Jahren
Erfahrung. 0901 155 455
Undine- professionelle Lenormand- Tarot Karten-
legerin gibt ihnen einen genauen u. zuverlässigen
Einblick in
ihr Leben. 0901 122 511
Wanda- Kartenlegen mit Skat- Astrokarten, Pendel, Biotensor,
www.coopzeitung.ch/
Erfahrung!
0901 001 955 liebe Gratis-Hotline
u

0800 80 20 80
ne

Kartenmedium Yvonne, Skat- Lenormand - Atlantische -


Engel & Hexenkarten. Hellfühlen, Hellsehen und Pendeln oder www.coop-heizoel.ch
Liebe, Beruf, Ge-
sundheit u.v.m. 0901 000 356
TINA- Übermittlung von Botschaften durch Kartenlegen,

Top-Neuheiten
klare Ja/Nein Fragenbeantwortung durch den Pendel.
Testen!
0901 900 190
u
ne

Medium Morgaine la Fay- beantwortet dir


alle Fragen durch Kontakt mit der geistigen
Welt.
0901 900 504
Seherin Dunja. Beantwortung aller Fragen
mit Skatkarten & direktem Kontakt zur Fust:
zu Schnäppchen-Preisen! Auch im kt
geistigen
Welt. 0901 000 078 e sammeln! Superpun
HELENA- Sagen sie mir nichts! durch einen
Blick in meine Karten sehe ich was war, was
ist und was
sein wird. 0901 900 501 Mini-Notebooks Wir machen
Kartenlegerin/Astrologin/Pendlerin Liane.
Liebe/Partnerschaft/Finanzen/Gesundheit. 8.9

Ihr Notebook
Täglich ab
15 Uhr 0901 000 128 8.
9”
«READY TO USE»!
nur

������
Seherin Venus. Intuitives, hellsichtiges Kartenlegen.
nur

������
Liebe-Partnerschaft-Finanzen-Karriere-Beruf etc.
seit 20 Jahren
erfolgreich! 0901 000 124 Überall mobil ins Internet!
Hellseherin Kassandra- Beschreibung von Personen
*mit Sunrise-Rabatt CHF 150.–
0901 001 113 *mit Sunrise-Rabatt 150.– Zusatzrabatt*
u

150.–
ne

SIMONA BERGHOFF. Erfahrene Kartenlegerin-


Normalpreis 499.– Normalpreis 699.– * beim Abschluss eines Take
Wahrnehmerin. Präzise Angaben und genaue Away max Abos von 24 Monaten. 49.–/Mt.
Prognosen
etc. 0901 901 522
Imke Scheller. Zuverlässiges Weissagen, Vergangenheit- Aspire One White
Mini Note PC 2133
• VIA C7-M ULV Prozessor (1.6 GHz)
Unbeschränktes Datenvolumen1)
1) Fair usage: Bei Überschreitung einer Datenmenge
Zukunft, Beschreibung ihrer Persönlichkeit, Ihres Partners, von 10 GB pro Monat wird die Bandbreite reduziert.
• Intel Atom SC N270 (1.6 GHz) • WLAN • Bluetooth
ihres Umfeldes
Tarot-Skatkarten. 0901 000 190
Kartenseherin Amira. Mit Hilfe der Rider-Waite, sowie
• 1 GB RAM • 120 GB HD • W-LAN • 2 GB RAM • 120 GB HD
Keine kommerzielle Nutzung oder Wiederverkauf.

der Orakel- und Engelkarten, werden alle Fragen be- • Linux Art. Nr. 6918538 • Windows Vista Art. Nr. 6918247
antwortet. Spez.
Liebe/Partnersch. 0901 900 109
Medium Angel. Seit Kindheit hellsichtig. Power-Notebook PC-Set Multifunktions-Drucker
Beratung ohne Hilfsmittel. Testen Sie mich
es lohnt
sich! 0901 001 938
Cara. Telepahtie, hellsichtige Beratungen mit
• 4 GB RAM
• 640 GB HD

�����
Kristallkugel, Hexenbrett, Orakel, Partnerrück-
zusammen-
0901 901 929
22

führungen etc.

Kartenlegerin Lisa. Partner u. Beziehungsfragen, Liebe, • 4 GB RAM


nur

�����
Treue, Gesundheit, Geschäft. Numerologie, Mentalsomatik
15 • 250 GB HD vorher 249.–
Chakrareinigung
0901 900 228 .4”
nur

�����
u.v.m.
Madame Lillyen- Mit geerbten Fähigkeiten über Generationen
Sie sparen 28%
biete ich dir exakte und zuverlässige, hellsichtige Beratungen.
Ehrlich und
0901 901 331 Tiefpreisgarantie
u

DCP-7030
ne

direkt.
Tiefpreisgarantie
Hellsichtiges Kartenlegen mit Enelya. Weisse Magie, Liebe,
Partnerschaft, Treue, Verdacht, Gesundheit, Finanzen Aspire M3641 Set • Drucker/Scanner/Kopierer
Satellite L300-1CK
und vieles
mehr. 0901 000 489
/0=$$7(&78,6& )-%' . +7((<707$. #A$917$;(,:*. • Intel Dual-Core T3400 (2.13 GHz)
• Intel Core 2 Duo E5200 (2.5 GHz)
• inkl. 22’’ TFT/Tastatur/Maus
• Bis zu 22 Seiten/Minute
• Inkl. Toner für 1000 Seiten
!77(7$>7=8,$1 6@<@3@ ?7<9=$>62 7>35$<:094 • W-LAN • DVD-Brenner Art. Nr. 6918568 • DVD-Brenner Art. Nr. 6918780 • 250 Blatt Papierkassette Art. Nr. 6919405
0901 002 004
u
ne

Allmarken-Express-Reparatur egal wo gekauft! 0848 559 111/www.fust.ch


RS-47-113-Zukunftsblick

Kartenseher Amadeus-exklusiv bei Zukunftsblick.


Ambitioniertes Kartenlegen bei Liebesfragen-Treue-
Zahlen wann
FUST – UND ES FUNKTIONIERT: • Riesenauswahl aller Marken Bestellen Sie unter Sie wollen:
Verdacht
0901 901 525
RS-47-113-PC-Sujet

Beruf u.v.m.
Amièle- Hellsichtig- Hellfühlend. Klare und • 5-Tage-Tiefpreisgarantie* • Occasionen / Vorführmodelle www.fust.ch Gratiskarte
• 30-Tage-Umtauschrecht* • Mieten statt kaufen *Details www.fust.ch im Fust.
u. Karten
0901 900 525
Medium John- präzise Zeitangaben, Skatkarten u. Pendel
AG: Bremgarten, Oftringen, Spreitenbach, Wettingen • BE: 4x Bern, Biel, Niederwangen-Bern, Schönbühl • BS/BL: 2x Basel, Füllinsdorf, Oberwil • FR: Villars-sur-Glâne
Partnerzusammenführungen u.v.m. Umbedingt testen, lohnt
•LU:2xEmmenbrücke,Luzern•SG:Rapperswil-Jona,Mels,Oberbüren,2xSt.Gallen•SH:Schaffhausen•SO:Grenchen,Zuchwil•SZ:Schwyz•TG:Frauenfeld,Kreuzlingen
sich! 24 Std.
0901 900 113 • VS: Conthey-Sion, Visp-Eyholz • ZG: Zug • ZH: Affoltern, 2x Bülach, Dietikon, Glattzentrum, Hinwil, Horgen, Volketswil, Winterthur, Winterthur-Grüze, 4x Zürich, auch
u
ne

erreichbar. im Jelmoli • Schnellreparaturdienst und Sofort-Geräteersatz 0848 559 111 (Ortstarif) • Bestellmöglichkeiten per Fax 071 955 52 44 • Standorte unserer
Einheitstarif für alle Nummern = Fr. 2.98 / Min. 140 Filialen: 0848 559 111 (Ortstarif) oder www.fust.ch
0!, /%"2- %* /!4-3($

WHI 47/08
# !&
!&"!"%&4(
!&"!
"!"%
"!"%&4
"%&4(
&
&44(
( # (2,01%"&0(4,
(2
(2,0
2,0
,01%
1%"&
1%"&&0(
0(4,
4, ' /3 +
'&
'&/3 &04,
&04,2
4,2-
2-
+&04,2-
#& (,&"-
(,&
,&"-
"- (,&"-
"-
#& (,&"- /2
+& /2
140(2, 3&2'.
+& /2
140(2, 3&2'
+& /2 !)$'&
'
%)$'& %'$'&

(2,0*4--4/!
(
(2 ,0*4
,0*4--
*4--
*4--4/
4/!
4/! '%!00(
' !0
'%!00( /&23,"
0( / &23,
&23,"
" -&22&0'40,#-
-&22
-& 22&0
22 &0'4
&0'40,
'40,##-
0, #-
#! (,&"-
(,&
,&"-
"- 2,-
2, !&",2
- !&
!&",
",2
2 )40,-'
140(2,
1 , 3&2'
3 +& /2 +& /2
+& /2

!'$'& #)$'& #)$'&


'
RS-47-114-Akt. Whisky

.3',,22,- .0(,"%'$
,%%" *,"3&,*' 3,40, .","4'4*-. 1"4"4',%-,0 ,0- .2/%"%"- &0 ',(,0-24/!, ,0'," #+ '&!",0$
#*"!$2'24/! 40 ("$--,",0 ,%%" 1,","1$"3',0
Coopzeitung
Nr. 47 vom 18. November 2008 freizeit&unterhaltung 115

Ihre Schnäppchenseite!
Mit der Supercard
20 Prozent günstiger
«Im Orchester graben»
«Im Orchester graben» mit Ursus & Na-
deschkin sowie dem Sinfonieorchester
Camerata Schweiz (Graziella Contratto)
war im letzten Jahr ein riesiger Erfolg. So
riesig, dass es nun zu einer Wiederaufnah-
me kommt. Ab 15. Mai 2009 gibt es
Gewinnen Sie 14 Vorstellungen im Zürcher Theater 11.
10 CDs von Dido Mit der Supercard erhalten
Sie für die Vorstellungen
Gewinnen Sie
Fünf Jahre hat sich Dido (36) vom 19., 26. und 28. Mai auf 10 CDs von Gölä
für ihr neues Album «Safe Tickets der 1. und 2. Katego- 2002 verabschiedete sich
Trip Home» Zeit gelassen. Sie rie 20 Prozent Rabatt. Kar- Gölä (40) von seinen Fans mit
brauchte Zeit, um ihren rasan- ten gibts beim Ticketcorner unter Tel. der Ankündigung, nie mehr
ten Aufstieg sowie den Tod ih- 0900 800 800 (Fr. 1.19/Min. plus Bearbei- Mundart zu singen. Doch auf
res Vaters zu verarbeiten. Das tungsgebühr) und an allen Ticketcorner- Englisch wollte ihm der
dritte Album knüpft nun naht- Vorverkaufsstellen (ohne Bearbeitungs- Durchbruch nicht gelingen. Nun
los an die 20 Millionen Mal ver- gebühr). Maximal 4 Tickets pro Person, bläst er zum Rückzug vom
kauften Vorgänger an. Bitter- kein Bezug über das Internet. Rückzug. «Z’Läbe fägt» heisst
süsse Balladen wie «Don’t sein Mundart-Comeback-
Believe In Love» und «Quiet  link www.orchestergraben.ch
 Album mit Songs, die
Times» eignen sich bestimmt berühren. Niemand soll
als treue Begleiter auf Nach- behaupten, er finde sich nicht
hausewegen! Wir verlosen in der einen oder anderen
10 Exemplare von «Safe Trip Geschichte wieder. Wir verlosen
Home». Schicken Sie ein SMS 10 CDs. Schicken Sie ein SMS
mit dem Keyword WIN1, Name mit dem Keyword WIN3, Name
und Adresse an 2667 (80 Rp.) und Adresse an 2667 (80 Rp.)
oder machen Sie mit unter: oder machen Sie mit unter:

 link
  link

www.coopzeitung.ch/win www.coopzeitung.ch/win
FOTOS: ZVG

Einsendeschluss für alle Verlosungen: Montag, 24. November 2008, 16 Uhr.

Gewinnen Sie
10 × 2 Tickets für die «Galarena» mit Dinner im Zirkuszelt
Das höchste Zirkuszelt der Schweiz ohne sicht- Dinner auf dem Programm, Mittwoch bis Sonntag
versperrende Masten, artistische Darbietungen der Vorstellungen mit Gala-Dinner. Weitere
Extraklasse mit Freddy Nock als Aushängeschild, Informationen zum Programm sowie Tickets gibts
eine aufwendige, multimediale Show aus Magie, im Internet unter www.galarena.ch.
Poesie und Nervenkitzel und dazu ein exklusives, Wir verlosen 10 × 2 Gala-Tickets mit Dinner für
viergängiges Gala-Dinner: All dies bietet die eine Vorstellung Ihrer Wahl. Schicken Sie ein SMS
«Galarena – Die fantastische Weihnachts-Show». mit dem Keyword WIN4, Name und Adresse an 2667
Sie gastiert vom Donnerstag, 20. November, bis (80 Rp.) oder machen Sie mit unter:
Sonntag, 4. Januar 2009 in Risch-Rotkreuz ZG
(Autobahnausfahrt Rotkreuz, Shuttle zum Bahnhof).  link

Montag und Dienstag stehen Vorstellungen ohne www.coopzeitung.ch/win
116 freizeit&unterhaltung

Anziehend
angezogen
Was soll ich bloss anziehen? Ein Date
steht bevor, und Sie stehen ratlos vor dem
Kleiderschrank? Keine Panik: Hier sind
unsere fünf Tipps, wie Sie sich bei Ihrem
ersten Date anziehend angezogen fühlen.

ILLUSTRATION: CAROLINE SUGIMOTO


Ein neues Kapitel wo Sie sich rasch umziehen
Frische Kleidung für die fri- können.
sche Liebe. Falls Sie sich
nach der Arbeit treffen, lohnt Akzente setzen
es sich, einen Zwischenstopp Gehören Sie zu den Men-
daheim zu machen und schen, die vor einem ersten
in ein anderes Gewand zu Rendezvous stundenlang
schlüpfen. Lassen Sie die Ar- ziellos durch die Kleiderab-
beitskleidung zu Hause und teilungen streifen, um sich Mit dem richtigen Outfit fühlen Sie sich beim ersten Date sicher.
starten Sie in die Freizeit. eine neue Garderobe zu kau-
Eine gepflegte Erscheinung fen? Stressen Sie sich nicht –
ist ein Muss. Zudem kann Sie müssen nicht von Kopf
ein dezent nach Waschmittel bis Fuss neu gestylt sein. Die Echt bequem! Was ist genau Ihr Plan?
duftendes T-Shirt in Sachen Idee, sich für das erste Tref- Eine erste Verabredung ist Überlegen Sie sich bei Ihrer
Selbstvertrauen Wunder wir- fen etwas Spezielles zu gön- in den seltensten Fällen ein Garderoben-Wahl auch, wo
ken – man fühlt sich schlicht nen, ist gut. Jedoch können Maskenball – und das ist Sie sich treffen. Wenn Sie im
wie neu geboren. Schlagen Sie auch mit einer Kleinig- auch gut so. Verkleiden Sie Quartier-Café die Einzige
Sie so ein neues Kapitel Ihres keit, wie ein paar Ohrrin- sich nicht, sondern wäh- sind, die im Abendkleid da-
Tages, und wer weiss, viel- gen, einer Haarspange oder len Sie etwas, das Ihrem Typ sitzt, können Sie sich eben-
leicht auch Ihres Liebesle- einem Schal den gewünsch- entspricht. Wenn Sie in Ihrer so fehl am Platz vorkom-
bens auf. Falls die Zeit knapp ten Effekt erzielen. Bereits Freizeit also meistens flache men, wie wenn Sie im
wird, gibt es meistens auch ein kleines Accessoire kann Schuhe und Jeans tragen, schicken Restaurant in Ih-
am Arbeitsplatz ein Örtchen, starke Akzente setzen. müssen Sie für Ihn nicht im ren Wanderklamotten auf-
engen Kleid und Stöckel- tauchen. Wenn es nicht zu
schuhen durchs Café stol- Ihrer Strategie gehört, um
pern. jeden Preis aufzufallen, fah-
Und umgekehrt, wenn der ren Sie besser, wenn Sie we-
Liebe geht durch den Magen Herr am liebsten elegan- der over- noch underdressed
So sind Sie dabei! te Hemden trägt, bringt es sind.
nichts, wenn Sie für Ihre
Die Coopzeitung stellt re- auch Sie bei der zukünftige Herzdame den Entscheiden Sie spontan
gelmässig einen Single vor, Rubrik «Liebe geht lässigen Surferboy markie- Falls Sie eine Stunde vor
der nach dem richtigen durch den Magen» ren. Denn der nächste Tag dem Date immer noch nicht
Partner für ein kulinari- mitmachen möchten, kön- kommt bestimmt und da- wissen, was Sie anziehen
sches Treffen sucht. Bewer- nen Sie sich per E-Mail mit auch die Möglichkeit, sollen, vertrauen Sie auf Ihre
ben Sie sich online, wenn bewerben: coopzeitung@ dass Sie Ihrem gestrigen momentane Stimmung: Soll
Sie mit einem unserer partnerwinner.ch Date auf der Strasse begeg- es anstatt dem neu erwor-
Singles kochen möchten. nen. «Bist du das wirklich?», benen Hemd trotzdem Ihr
Die spannendsten Begeg- Augen und Ohren auf! ist dann nicht unbedingt die Lieblingspulli sein? Kein
nungen sehen Sie exklusiv Frage, die wir hören wollen. Problem. Und falls Sie auf
auf unserer Webseite. Regelmässig ein Kurzum: Wenn Sie sich wohl ein Teil zurückgreifen, für
Zudem finden Sie rund neuer Single fühlen, in dem, was Sie tra- das Sie bereits mehrfach
41 000 weitere Singles der in Bild und Ton gen, kommen Sie viel ech- Komplimente gekriegt ha-
Online-Dating-Plattform www.coopzeitung.ch/date ter rüber – und das hat Zu- ben, liegen Sie bestimmt
Partner Winner.ch. Wenn kunft. richtig. Anja Mia Müller
Coopzeitung
Nr. 47 vom 18. November 2008 117

Kontaktanzeigen Mann, 28/173/68, sucht nette, schlanke Frau für eine


ernsthafte Beziehung und für eine glückliche Zukunft.
TG/SG/ZH. Tel. 079 439 28 03
Raum BE, CH-Mann, 73, gross, schlank, NR, vital,
nicht ortsgebunden, sucht positiv eingestellte CH, NR,
In st it ut e/Ve rmi ttle r
60+, jung in Geist und Körper, sucht vitalen Mann.
Infos: 079 285 04 49
DER BESTE WEG www.Angela-Hiltbrand.ch
Partnerin bis 64 J., zum gemeins. Verbringen der Freizeit. Gratis-Partner-Analyse! – www.rava.ch oder
Sie s ucht I hn LU, Witwe, 62 J., Bäuerin, möchte mit Witwer wieder Zwei-
Keine Tanzveranstaltungen. Zuschrift bitte mit Foto. Chif- weitere Infos über Telefon 061 601 99 72
samkeit geniessen. Ein Brief mit Foto würde mich freuen.
Afrikanerin, 34, sucht einen Mann für eine feste fre 47-5590, Coop, Klanz, PF 2550, 4002 Basel Hans, 73 J., mobil, sucht eine liebe Freundin für eine
Chiffre 47-5580, Coop, Klanz, PF 2550, 4002 Basel
Beziehung. Melde dich mit Brief. Chiffre 47-5547, Sali,ich, CH-Maa, 39 J., ledig, NR, wet nüme länger allei Beziehung! Info 079 209 14 68
Coop, Kleinanzeigen, Postfach 2550, 4002 Basel SH/ZH/Junggebliebene, attrakt. CH-Frau (59/162)
si. Han chlini grüeni Luegeugli mit härzlicher Usstrahlig Lust auf die wahre Liebe? Persönliche, kompetente,
zierlich, zuverlässig, sucht netten, sympathischen Mann
AG Frau, 70 J., Rent., sucht einen ehrl. Mann mit Auto, und bin au tagesliecht-tauglich. LG. Tel. 079 715 21 47 vertrauliche Beratung: 079 285 04 49
für ein Leben zu zweit. Ich freue mich auf deine Zeilen.
67–73 J., um eine schöne Zeit zu verbringen. Mit Foto. Vegetarier, 49+, 160, NR, gesundheitsbewusst, Na- Witwe, 64 J. Eine einsame, schöne, gepflegte, häusliche
Chiffre 47-5576, Coop, Klanz, PF 2550, 4002 Basel
Chiffre 47-5583, Coop, Klanz, PF 2550, 4002 Basel turfreund, spirituell und sinnlich, kraftvoll und zart, u. treue Frau. Die Einsamkeit drückt sie schwer, darum
Zusammen durch dick und dünn. CH-Frau, 37/170
Alleinstehende Frau sucht Partner für Kultur, Reisen, sucht weibliche Lebensvereinigung. 078 761 24 08 wäre sie bereit, alles aufzugeben u. mit einem netten
(mit Sohn, 6J.), NR, schlank, naturverb., ehrlich,
Wandern, kurz: eine schöne Beziehung. Bin 79, Welche attraktive, ehrliche und unkomplizierte Dame Herrn eine gemeinsame Partnerschaft aufzubauen
romantisch. Suche CH-Mann mit Herz, für feste
168 gross, mobil, vital, fit. Chiffre 47-5578, Coop, wagt einen Neuanfang mit einem junggebliebenen, ge- (warum nicht bei dir?). Ergeht es dir auch so, dann rufe
Beziehung. Melde dich mit Foto. Region BL/SO/BE.
Kleinanzeigen, Postfach 2550, 4002 Basel pflegten und gutsituierten Senior? Bitte Zuschrift mit Bild uns an unter der Tel. 079 637 62 40, von 9 bis 12 Uhr
Chiffre 47-5586, Coop, Klanz, PF 2550, 4002 Basel
BS, attr., schl. BL. Sie, 41, 170 cm, freut sich auf legeren, an Chifre 47-5579, Coop, Klanz, PF 2550, 4002 Basel
sportl. Ihn mit Humor u. Charme, der neugierig ist. BMB
Chiffre 47-5584, Coop, Klanz, PF 2550, 4002 Basel Sie suc ht Sie
E r s u c ht S ie
CH-Witwe, 72 J., sucht ehrl., NR, lieben Mann mit Herz
33-jähriger Mann, mit viel Humor und gutem Ich bin nach der Suche einer intelligenten Frau, die
und Niveau für Freundschaft, Freizeit, evtl. Partnerschaft. vielseitig interessiert ist, sensibel, einfühlsam und Humor
Chiffre 47-5588, Coop, Klanz, PF 2550, 4002 Basel Aussehen, sucht eine liebe Frau für Freundschaft
oder mehr … Bitte mit Foto. Danimat@gmx.ch hat. Basel u. Umgeb. Alter: ca. 55 J. Freue mich auf dich!
Eigenständige Persönlichkeit (43) sucht bodenstän- Chiffre 47-5587, Coop, Klanz, PF 2550, 4002 Basel
digen Mann (40+, NR). Freue mich über jeden hand- 60/NR/164, sucht dich. Möchtest du Weihnachten
geschriebenen Brief! Chiffre 47-5575, Coop, Kleinan- auch nicht allein sein. Melde dich evtl. mit Foto an
zeigen, Postfach 2550, 4002 Basel Chiffre 47-5589, Coop, Klanz, PF 2550, 4002 Basel Er suc ht Ih n
CH-Witwer, 70+, NR, vital, jünger aussehend, sucht Mann, 60/177/66, Arzt, naturbegeistert, sportl.,
Feminin, zärtlich, elegant, gut aussehend, Pia 48,
schlanke Lebenspartnerin 60+. Möchte mit Dir einen Künstler. tätig, sucht zärtl. Freund, 23–45. Brief mit Foto.
info@contacta.ch 032 685 72 74 Chiffre 47-5566, Coop, Klanz, PF 2550, 4002 Basel
schönen Lebensabend verbringen. Du solltest fam. &
GL, w/55/164, glaubt daran, DICH zu finden und hofft,
finanz. unabhängig sein. Wohnort, neues Haus mit
dass auch Du den Wunsch hast, miteinander eine liebe-
volle Beziehung und Partnerschaft aufzubauen. Bist Du
Pool in Hua Hin, Thailand. Chiffre 47-5582, Coop, Freun dsc h af t en
Kleinzanzeigen, Postfach 2550, 4002 Basel
NR, gefühlsmässig und finanziell unabhängig, ehrlich Weihnachten/Neujahr 08/09: w., 54, Single, sucht
und offen? Gehört zu Deinem Leben, Dich in der Natur Gentleman, NR, gesch., besitzt alles für eine harmo- Gleichgesinnte (w. und/oder m.), welche auch ohne
zu bewegen, Deine Arbeit, aber auch das Lachen und die nische Partnerschaft, wünscht sich eine liebenswerte Familie die Festtage verbringen wollen, sei dies in den
Zweisamkeit? Eine sportliche, fröhliche und spontane Lady bis 60 Jahre. Tel. 079 320 29 68 Bergen oder verbunden mit einer Städtereise. Fühlst
Sie, wartet auf deinen Anruf oder SMS 077 455 42 72 Gutaussehender ZH/48/180, sucht attraktive, vollbus., du dich angesprochen? 078 765 03 99
Ich 49/170, möchte netten, fröhlichen, ehrlichen, sexy Frau, für romantische Beziehung. 079 515 91 40
gepflegten Mann zw. 48–55 J. kennenlernen. Mit Foto. Hochschneefahrerin wo bist Du? Bin 59/173, NR,
Freue mich. Wohne im Kanton Zürich. Chiffre 47-5591,
Coop, Kleinanzeigen, Postfach 2550, 4002 Basel
vielseitig F/D/E, Raum BE/SO/NE. 079 334 58 23 Bekanntschaften
M. OST-CH, suche Partnerschaft zum Zusammen-
Ich, attr. 41/168, TG, suche den attr., humorvoll., romant., leben. Schweizerin oder Italienerin ist gleich, aber ein Diver se A ng eb ot e
natur- u. tierliebenden Mann, der mit seinem Lächeln mich bisschen italienisch wäre gut (wegen Tessin). Chiffre SMS-Chat, Flirten, Bekanntschaften. Sende: START
immer wieder verzaubern kann. 078 735 44 12 47-5585, Coop, Klanz, Postfach 2550, 4002 Basel PARTYS an 963, 90 Rp./SMS.

Ihre Kontaktanzeige/Ihre Kleinanzeige in der Coopzeitung


Rubriken für Kontaktanzeige: ! Sie sucht Ihn ! Er sucht Sie ! Sie sucht Sie ! Er sucht Ihn ! Freundschaften
Kleinanzeigen: ! Antiquitäten ! Automobile ! Bekanntschaften ! Lebensberatung ! Bücher/Schriften ! Camping ! Ferienwohnungen Schweiz
! Ferienwohnungen Ausland ! Hotels/Pensionen ! Ferien/Reisen ! Freizeit/Sport ! Geschenke ! Gesundheit ! Kaufgesuche ! Kosmetik ! Kurse/Seminare
! Liegenschaften ! Mietgesuche ! Musik/-Instrumente ! Stellenangebote ! Stellengesuche ! Zu verkaufen ! Zu vermieten ! Diverses

Annahmeschluss:
Dienstag Vorwoche
Mindestanzeige 2 Zeilen
! 1)
Kontaktanzeige
! 2)
Kleinanzeige 1)
66 — 2) 94 — 3) 190 Fr.
! 3)
Kommerzielle
1)
99 — 2) 141 — 3) 285 Fr.
! Bei Chiffre-Inseraten
1 Zusatzzeile Fr. 33.–
+ Chiffregebühr Fr. 20.–
1)
132 — 2) 188— 3) 380 Fr.
inkl. MwSt. Platzange-
bot beschränkt. 1)
165 — 2) 235 — 3) 475 Fr.
Schiebungsrecht
vorbehalten. Bitte in Blockschrift und Leerschläge beachten! Nachträgliche Textänderungen werden nur schriftlich entgegengenommen.

Erscheinungsanzahl: Name, Vorname


........... mal
Strasse PLZ/Ort
RS-47–117-Kontakt

Coupon einsenden an:


Coop, Kleinanzeigen, Telefon
Postfach 2550,
4002 Basel,
Datum Unterschrift
Fax 061 336 74 11
118 freizeit&unterhaltung

«Es gibt wenige Frauen


Persönlich. Michèle
Rüegg: Die Zürcher
Architektin ist verantwortlich
für den Bau von drei
Fussballstadien für die WM
2010 in Südafrika.
TEXT: CHRISTIAN DEGEN
FOTOS: RODGER BOSCH

Coopzeitung: Was bedeutet


Ihnen Fussball?
Michèle Rüegg: Ich bin kein
grosser Fan, aber die grossen
Events wie Weltmeisterschaf-
ten finde ich faszinierend.
Ich lasse mich dann vom
Fussballfieber mitreissen. Es gibt noch
Etwa an der letzten WM 2006 viel zu tun,
noch in Berlin, da war eine Michèle Rüegg
tolle Stimmung. packt mit
an: Die
Dann kam der aktuelle Auf- Architektin
trag gerade richtig? im Stadion
Ja, eigentlich schon. Den von Kapstadt.
Auftrag erhielten gmp-Ar-
chitekten auch fast parallel
zur WM. Zuerst kam das Port
Elizabeth Stadion 2005, dann
kamen Durban und Kapstadt
2006. Wir machen die Sta-
dien natürlich nicht alleine,
sondern mit lokalen Part- Es ist eine der grössten Bau- «Ich musste weil sie auf den jeweiligen
nern. Die Gesamtprojektver- aufgaben, die es derzeit gibt. Vertrauen schaffen, Ort zugeschnitten sind. Das
antwortung für den Entwurf Speziell ist vor allem das Stadion in Kapstadt etwa
und in Bezug auf die räum- Zusammenspiel von Mas-
zeigen, dass entsteht in einem relativ gu-
liche Qualität liegt aber bei se, Form und Funktion. Der ich etwas kann.» ten Quartier zwischen dem
uns. Bau erfordert viel Koordi- Tafelberg und dem Meer auf
nation und Kommunika- ter, die in Schulungscamps einem Golfplatz. Die Integra-
Werden die Stadien zur WM tion zwischen Bauherren, ausgebildet wurden. Der tion ins Quartier ist eine gros-
rechtzeitig fertig? Planern und späteren Nut- Rest ist Learning bei Doing. se Herausforderung.
Ja, wenn nichts Unvorherge- zern. Zudem hat ein Stadion- Die Identifizierung der Ar-
sehens passiert. bau immer auch eine politi- beiter mit ihrem Stadion ist Was ist Ihre konkrete
sche Dimension. übrigens sehr gross. Aufgabe?
Gibt es noch Probleme? Ich leite das Büro «gmp-Ar-
Zurzeit läuft alles nach Plan. Gibt es Unterschiede in der Sind diese neuen Stadien chitects» in Südafrika. Das
Der Rohbau in Kapstadt ist Arbeit etwa im Vergleich zu etwas Besonderes? heisst, ich muss mich um al-
fast abgeschlossen und wir Europa? Kapstadt und Durban bieten les kümmern: von Finanzen
haben bereits mit der Mon- Wir haben viel mehr Leu- Platz für je 68 000 Zuschau- bis Management des ganzen
tage des Dachs begonnen. te auf dem Bau als etwa in er. Dort könnte also ein WM- Standorts.
Deutschland. 2500 allein auf Halbfinale stattfinden. Port
Was ist das Spezielle am der Baustelle in Kapstadt. Es Elizabeth ist kleiner. Die Sta- Was ist oder war die grösste
Stadionbau? sind viele ungelernte Arbei- dien sind unterschiedlich, Herausforderung?
Coopzeitung
Nr. 47 vom 18. November 2008 119

an vorderster Front»
Wie sieht Ihr Alltag aus? Was für eine Beziehung
Zweimal pro Woche bin ich haben Sie noch zur Schweiz?
mit Kollegen auf der Baustel- Leider kommen wir sehr
le und kontrolliere den Bau- selten in die Schweiz, aber
fortschritt. Ansonsten habe meine Familie kommt aus
ich viele Meetings, viel Kom- Zürich. Eine ganz tolle, har-
munikation. Im Moment or- monische Stadt. Ich stelle
ganisiere ich Ausstellungen mir immer vor, dass ich ir-
über die Stadien in Port Eli- gendwann zurückkomme,
zabeth und Kapstadt. weil ich mich dort sehr wohl
fühle. Wurzeln, ein Zuhause,
Fühlen Sie sich sicher? sind wichtig. Das merkt man
Eigentlich ja. Solange man vor allem, wenn man weit
gewisse Regeln einhält und weg ist.
gewisse Gegenden mei-
det. Man ist aber schon sehr
wachsam und geht nicht so
oft zu Fuss, vor allem nicht
nach der Dämmerung. Man
verzichtet auf viel Schmuck
und nimmt das Portemon-
naie nicht überall raus.

Hatten Sie schon negative


Erlebnisse?
Vor rund eineinhalb Jahren Steckbrief
wurden wir vor unserer
Haustüre überfallen. Zwei
Die Diplomatische
Typen kamen aus einer Ne- Name: Michèle Rüegg
benstrasse, bedrohten uns Geburtsdatum:
und nahmen uns die Lap- 21. Mai 1970 in Zürich
tops ab. Seither nicht mehr. Beruf: Architektin, Leiterin des
Man wird aufmerksamer. Büros von gmp-Architekten in
Kapstadt.
Was machen Sie in der Zivilstand: Heirat mit Robert
Freizeit? Hormes im November 2008.
Wenn ich als junger Mensch Bei einem solchen Baupro- Ich versuche, viel vom Land Ausbildung: zwei Jahre Wirt-
mit einer grossen Aufgabe jekt gibt es wenige Frauen, zu sehen. Es ist hier enorm schaftsstudium in St. Gallen (bis
in ein fremdes Land kom- die an vorderster Front schön – tolleTiere, tolle Parks, 1992), Architektur-Studium an
me, muss ich erst einmal zei- kämpfen. Es gab Meetings, einfach ein tolles Land. Man der ETH Zürich (bis 1998),
gen, dass ich der Aufgabe ge- da war ich die Einzige. Ei- kann auch sehr gut essen. Nachdiplom-Studium in Harvard
wachsen bin und was kann. gentlich ist das hier aber kein Gemüse und Früchte schme- in Architekturgeschichte und
Das schafft Vertrauen, die grosses Problem. Auf der cken hier besonders, und -theorie (1999–2000).
Grundlage für jede Zusam- Baustelle trifft man immer auch das Fleisch, zum Bei- Architekturprojekt: Projektlei-
menarbeit. Seit dem Ende der wieder Frauen, eine arbeitet spiel Kudu oder Springbock, terin für den «Ort der Informa-
Apartheid ist Südafrika eine sogar als Kranfahrerin. ist sehr empfehlenswert. Das tion»/Museum in der Langmarck-
grosse Konsensgesellschaft. Angebot ist sehr saisonal, es halle am Olympiastadion in
Deshalb ist es sehr wichtig, Wie ist es, als Weisse in gibt nicht immer alles, das ist Berlin (Eröffnung 2006).
dass jeder bei der Entschei- Südafrika zu arbeiten? spannend. Aktuell: Aufbau und Leitung des
dungsfindung integriert wird. Gegenüber den meist gmp-Standorts in Südafrika, der
Das führt zu vielen Dialogen schwarzen Bauarbeitern ist für den Entwurf und den Bau von
und Diskussionen – Geduld, es gar nicht so schwierig. drei Stadien für die Fussballwelt-
Informieren Sie sich
aber auch Durchsetzungsver- Am Anfang waren sie viel- meisterschaft 2010 in Südafrika
mögen sind also gefragt. leicht etwas verwundert, Links zur WM und zu verantwortlich ist.
neugierig, was die jetzt hier Südafrika unter:
Wie ist die Akzeptanz gegen- macht. Aber das legte sich www.coopzeitung.ch/stadion

 link
über Frauen? bald. www.gmp-architekten.de
��� �������
������ ��� �������

�������
��������� ��� �����

— 21 — — 22 — — 31 — — 32 — — 33 — — 41 — — 42 — — 51 — — 52 — — 53 — — 11
��������� ��������������� ��������� �������������� ��������� ����������������
�������� ��� ��� ���������� �������� ��� ����� ���������� �������� ��� ��� ����������
���� ��� ��������� ��� ���� ��� ��������� ��� ���� ��� ����� ������
������ ���� ���������� ������ ���� ������� ������� ��� ��� �������

��� ��� ��������� ����� ��������� ��������������� ��� ��� ��� ���������
��� ���� �� ������������ ��������� ������ ������� ��� ��� �������
������� ������������������ �������� ����� ������� ��� ��� ��� ��� ������� �����
RS-47-120-Strategische Preismonitor

����� ��� ����� ����� ��� ����������� ������


������������������ ������� ��� ������������ ��������
�� ��������� ������������ ������ ����� ���� ���
���������������� ��� ���������� ��� ������ ���������������
��� ������ ��� ���� ��������� ������ ������� ����������