Sie sind auf Seite 1von 524
(Licht, Liebe Harmonie und Hoffnung in alle Herzen und über alle Grenzen hinwe(g)ck KURZ NACH

(Licht, Liebe Harmonie und Hoffnung in alle Herzen und über alle Grenzen hinwe(g)ck

KURZ NACH DER ZEITEN WENDE TEIL EINS (AN ALLE ERWACHTEN UND AUCH AN DIE NICHTS RAFFENDEN)

VIEL SPASS EIN KIND WÄCHST AUF IN EINER FABELHAFTEN. STRAHLENDEN ; NATÜRLICHEN WELT. INDER SICH DIE MENSCHEN TÄGLICH HERZLICH BEGEGNEN; UM SICH ZU SEGNEN , UND UM DAS WUNDER ZU ERKENNEN UND ZU ERWECKEN; WELCHES IN UNSEREM GEGENÜBER SCHLUMMERT UND UM WIEDER ZUERLEBEN, WAS ES HEISST MIT DER WELT IN HARMONIE VERBUNDEN ZU SE IN. UM WIEDER ZU HE ILEN, WAS DIE MENSCHHEIT ZUFOR VERGIFTET HAT.

Roman

Marduk ZEITLOS IM RAUM-ZEIT- GEFÜGE

Geschrieben von Marchel Stief

Informationsfreiheit Ich Distanzire mich von den Inhalt der erwähnten und eingefügten Daten, ebenso von den verlinkten Daten und übernehme keinerlei Rechtsfolgen denn jeder von euch ist selbst verantwortlich für das was er tut

(Informationsfreiheit ist zum Glück noch ein Grundrecht). Also hoffe ich das du darauf achtest und schaut euch die rechts

hoffe ich das du darauf achtest und schaut euch die rechts Belehrung zum Thema links an.

Belehrung zum Thema links an. Damit ihr selbst wisst was ihr tut. Da ich das Gefühl Hatte

das Auf meinem PC Eingebrochen Wurde, und ich die Herzlichsten Stellen des Öfteren neu schreiben Musste, über Nehme ich Keinerlei Verantwortung. Den wie soll ich alle Seiten Gleichzeitig im Auge behalten, hoffe nur das jetzt alles Korrekt ist (das musste ,leide, einfach gesagte werden) www.Marcel Stief Kurz nach der Zeiten Wende Das erwachen Hat längst Begonnen

viel Spaß beim Lesen M-eines Buches Der Hoffnung Marduk kndzw

ZEITLOS IM RAUM- ZEIT- GEFÜGE
ZEITLOS IM
RAUM-
ZEIT-
GEFÜGE

(Licht, Liebe Harmonie und Hoffnung in alle Herzen und über alle Grenzen hinwe(g)ck

Dieses Buch darf für alle Nicht kommerziellen

Angelegenheiten verteilt und genutzt werden

kommerziellen Angelegenheiten verteilt und genutzt werden Die nicht selbstgemachten Bilder, sind verlinkt oder

Die nicht selbstgemachten Bilder, sind verlinkt oder zumindest in einer erkennbaren Art Beschriftet , a ls o Hoffe ich das du es Als Positive Werbung Ansiehst ,(meine E -Mail = marduk @vereinerde.com) ) B ei Schriftstellern ist es ja üblich Ander e zu zitieren, als o gibt es die Quellen Natürlich gleich mit dazu. Z um Teil Wuste Ich noch wo sie her kommen und zum Teil bin ich mir nicht sich er, ganz speziell mit den Fotos. Drum bitte ich dich mir Bescheid zu geben, wenn Bilder oder so nicht Beschrifte sind.

2

Aber wenn ich dieses E-Buch nicht Veröffentliche werde ich das Wohl nie Heraus finden. Also Wenn du nicht Magst das deine Bilder Hier Abgelichtet werden, werde ich es im Anhang Vermerken ()wenn man das überhaupt darf??das du es nicht magst. und ich ersetze sie dann natürlich durch bessere Selbstgemalte Bilder, die wirklich das zeigen was ich zum Ausdruck bringen. möchte.

Ich Danke für dein Verständnis)

Die Kritische masse (das kolektive (unter)Bewusstsein)

Das Buch ist noch nicht perfekt aber gut genug um es zuverteillen . Außerdem Kann ich nicht mehr Wahrten

Möchte Mit diesen Buch dazu aufrufen einen Verein und Autarke Kommunen und Ökodörfer zu gründen, die sich wieder selbs versorgen können und sich ausserdem harmonisch in die Natürlichkeit einfügen, um die

verbindungen zur Natur unnd zu Dir Selbst zu finden um mit deinen wiedergefundenem Sein Die Welt zu

bereichern.

Und ich hoffe das deine tiefe Hoffnung auf die Herzens Liebe gerichtet ist, denn nur dann wirst du dieser Welt und Dir selbst gerecht und ich hoffe Du hast die Kraft deinem eigenen Traum zu folgen und am Wohle dieser

Welt Teilzuhaben den dann hörst du ganz automatisch auf zu klagen.

Ich möchte Träumende Menschen Vereinen Um gemeinsames Träume zu vereinen, um Dem nach zu gehen was

uns und unsre Seele wirklich am Leben Hält

Liebe licht Hoffnung und Harmonie in alle Herzen und Über alle Grenzen Hin weck, den es hat gar keinen Zweck sich der Liebe zu verschlissen

2
2
ZEITLOS IM RAUM- ZEIT- GEFÜGE
ZEITLOS IM
RAUM-
ZEIT-
GEFÜGE

(Licht, Liebe Harmonie und Hoffnung in alle Herzen und über alle Grenzen hinwe(g)ck

Dies ist

Ein Wanderndes Buch

Für alle die an die Lösungen glauben und sich nicht von den Problemen die Kraft rauben lassen

Erster Teil

nicht von den Problemen die Kraft rauben lassen Erster Teil 3 Der aber auch als zweites,

3

Der aber auch als zweites, gelesen werden kann.

Dieses Buch ist noch nicht 100 % fertig, aber 99,9 % also, gut genug um es zu

verteilen, (ach ja meine Rechtschreibung ist nicht grade die beste(LRS, ADAS)

Das Buch ist frei im E-Net zu finden (Ökodorf Idee -Marcel Stief-Marduk- kommt zusamen marduk.bloksport.eu und wo sonst nicht noch alles, also halte die Augen auf.

3
3
(Licht, Liebe Harmonie und Hoffnung in alle Herzen und über alle Grenzen hinwe(g)ck ZEITLOS IM
(Licht, Liebe Harmonie und Hoffnung in alle Herzen und über alle Grenzen hinwe(g)ck
ZEITLOS IM
RAUM-
ZEIT-
GEFÜGE
Jetzt kommen wir zu dem was ich wirklich zu sagen habe.

Zwar sind die Ersten…26 Seiten aus Teil 2 entnommen aber

dafür auch von großer Bedeutung

Also wünsche ich

Dir aufs Neue viel Spaß beim lesen und vor alle Dingen beim Träumen deines eigenen freien Lebens

Die Hauptgeschichte fängt auf Seite 49 an. Alles Gute - Licht und Liebe in alle
Die Hauptgeschichte fängt auf Seite 49 an.
Alles
Gute
-
Licht
und
Liebe in alle
Herzen und über

alle Grenzen hinweg

4
4

4

ZEITLOS IM RAUM- ZEIT- GEFÜGE
ZEITLOS IM
RAUM-
ZEIT-
GEFÜGE

(Licht, Liebe Harmonie und Hoffnung in alle Herzen und über alle Grenzen hinwe(g)ck

ZEITLOS IM RAUM- ZEIT- GEFÜGE (Licht, Liebe Harmonie und Hoffnung in alle Herzen und über alle
5
5

5

ZEITLOS IM RAUM- ZEIT- GEFÜGE
ZEITLOS IM
RAUM-
ZEIT-
GEFÜGE

(Licht, Liebe Harmonie und Hoffnung in alle Herzen und über alle Grenzen hinwe(g)ck

ZEITLOS IM RAUM- ZEIT- GEFÜGE (Licht, Liebe Harmonie und Hoffnung in alle Herzen und über alle
6
6

6

ZEITLOS IM RAUM- ZEIT- GEFÜGE
ZEITLOS IM
RAUM-
ZEIT-
GEFÜGE

(Licht, Liebe Harmonie und Hoffnung in alle Herzen und über alle Grenzen hinwe(g)ck

ZEITLOS IM RAUM- ZEIT- GEFÜGE (Licht, Liebe Harmonie und Hoffnung in alle Herzen und über alle
7
7

7

(Licht, Liebe Harmonie und Hoffnung in alle Herzen und über alle Grenzen hinwe(g)ck ZEITLOS IM
(Licht, Liebe Harmonie und Hoffnung in alle Herzen und über alle Grenzen hinwe(g)ck
ZEITLOS IM
RAUM-
ZEIT-
GEFÜGE
DIES SIND DIE WORTE DES DALAI LAMA

Zum Beginn des neuen Jahrtausends am 01.01.2001

Nur ein paar Sekunden sind nötig,

um sie zu lesen und über sie nachzudenken,

Empfehlungen des Dalai Lama für das Leben im neuen Jahrtausend.

Beachte, dass große Liebe und großer Erfolg immer mit großem Risiko verbunden sind.

Wenn du verlierst, verliere nie die Lektion.

Habe stets Respekt vor dir selbst, Respekt vor anderen und übernimm Verantwortung für deine Taten.

Bedenke: Nicht zu bekommen, was man will, ist manchmal ein großer Glücksfall.

Lerne die Regeln, damit du sie richtig brechen kannst.

Lasse niemals einen kleinen Disput eine große Freundschaft zerstören.

Wenn du feststellst, dass du einen Fehler gemacht hast, ergreife sofort Maßnahmen um ihn wieder gut zu machen.

Verbringe jeden Tag einige Zeit allein.

Öffne der Veränderung deine Arme aber verliere dabei deine Werte nic ht aus den Augen.

Bedenke, dass Schweigen manchmal die beste Antwort ist.

Lebe ein gutes ehrbares Leben. Wenn du älter bist und zurückdenkst, wirst du es noch einmal genießen können.

Eine liebevolle Atmosphäre in deinem Heim ist das Fundament für dein Leben.

In Auseinandersetzungen mit deinen Lieben sprich nur über die aktuelle Situation. Lasse die Vergangenheit ruhen.

Teile dein Wissen mit anderen. Dies ist eine gute Möglichkeit, Unsterblichkeit zu erlangen.

8
8

8

ZEITLOS IM RAUM- ZEIT- GEFÜGE 
ZEITLOS IM
RAUM-
ZEIT-
GEFÜGE

(Licht, Liebe Harmonie und Hoffnung in alle Herzen und über alle Grenzen hinwe(g)ck

Gehe sorgsam mit der Erde um. Begib dich einmal im Jahr an einen Ort,

an dem du noch nie gewesen bist.

Bedenke, dass die beste Beziehung die ist, in der jeder Partner den

anderen mehr liebt als es braucht.

Messe deinen Erfolg daran, was du für ihn aufgeben musstest.

Widme dich der Liebe und dem Kochen mit ganzem Herzen.

 Widme dich der Liebe und dem Kochen mit ganzem Herzen. Das Mantra soll deine Hände

Das Mantra soll deine Hände schnellstmöglich verlassen haben.

Dann wirst Du eine sehr angenehme Überraschung erleben, (selbst wenn du nicht abergläubisch bist).

: Schickst du sie an;

1-4 Leute, so wird sich dein Leben leicht verbessern ;

9

5-9 Leute, so wird sich dein Leben zu deiner Zufriedenheit verbessern;

9-14 Leute, so wirst du in den nächsten drei Wochen mindestens fünf Überraschungen erleben;

15 und mehr Leute, so wird sich de in Leben drastisch verbessern, und alles,

was du Dir je erträumt hast, wird Form annehmen ---------

---------Hier enden die Worte des Dalai-Lama---------

 --  -  -  --  -  -  ---Hier enden die
9
9
ZEITLOS IM RAUM- ZEIT- GEFÜGE
ZEITLOS IM
RAUM-
ZEIT-
GEFÜGE

(Licht, Liebe Harmonie und Hoffnung in alle Herzen und über alle Grenzen hinwe(g)ck

Hoffnung in alle Herzen und über alle Grenzen hinwe(g)ck Musik von Thomas.D /die Fanta 4 WHAT
Hoffnung in alle Herzen und über alle Grenzen hinwe(g)ck Musik von Thomas.D /die Fanta 4 WHAT
Hoffnung in alle Herzen und über alle Grenzen hinwe(g)ck Musik von Thomas.D /die Fanta 4 WHAT

Musik von Thomas.D /die Fanta 4

WHAT A DREAM I HAD LAST NIGHT!

coudn,t sleep at all again ,

And the vision that remains still sets a cill upon my skin How can I begin to tell you what I mean If you are been with me AND you,d know what I have seen Bot how can words express the majesty what I have seen

seen Bot how can words express the majesty what I have seen 10 Die Stichwörter bitte

10

Die Stichwörter bitte überspringen und nur dann lesen wenn Dir das mit der

Geschichtlichen Spannung egal ist (es funktioniert auh noch nicht, so wie es soll, mit der Stichwort Suche)

DIES SIND DIE WORTE DES DALAI LAMAS,, TOHMAS.D-WIR MÜSSEN IHNEN -SAGEN WIE GUT ES IST &,,- ALLES IST NEU,&,- MILLONEN LEGIONEN(MUSIK),&,-VOR .& & ICH SCHREIBE DIESES BUCH WEIL: & KURZ

ÜBERBLICK DER KAPITEL& WORT, ODER DAS NACHWORT,&, -WAS SOLL ICH BLOS SAGEN, SO DAS ICH MICH

NICHT BEKLAGE,&, -DIE BEDEUTUNG DER BÜCHEREI,&, -MUSIC POSITIV ABSPIELEN,&, -NEUES

BEWUSTSEIN ),&,- MEIN HILFERUNF,&,- DAS WANDERNDE BUCH DER HOFFNUNG,&,- SPENDEN

AUFRUF,&,- BEHALTE DIESE NACHRICHT NICHT,&, - GLAUBE AN DAS GUTE UND NICHT AN DAS

SCHLÄCHTE,&,-M EINE (DE)ZENTRALE BOTSCHAFT,&,-ZU VIELE MENSCHEN LIGEN AM BODEN,&, -DER

BAUM UND SEIN BLÄTTER,&,-DAS LEBEN IST EIN WUNDER

1-MEINE ZENTRALE BOTSCHAFT

ICH ERWACHTE

10
10
ZEITLOS IM RAUM- ZEIT- GEFÜGE
ZEITLOS IM
RAUM-
ZEIT-
GEFÜGE

(Licht, Liebe Harmonie und Hoffnung in alle Herzen und über alle Grenzen hinwe(g)ck

- KURZ NACH DER ZEITEN WENDE,&,- UNSRE WOHNSTUBE (BILD),&,- UNSER STAMMES RING,&,-,-

+(BILD),&,- STAMMESHÜTTE +(BILD),&,-SAUNER VON

(DER KREISS DER REISSENDEN) &,&, UNSER DORF

AUSEN,&,-

DAS LEDER BUCH

DER MENSCH SOLLTE SEINE WORTE NUR ZU DREI ZWECKEN GEBRAUCHEN,&, - DIE OBERSTEN STUFEN DES ACHTEILIGEN PFADES,&,- DIESER TAG IST VORÜBER,&,- WOZU BRAUCHEN WIR DIE ZEIT,&,-IN

DER PHILOSOPHIE DER INDIANER,&, - STELLT EUCH VOR DAS TOR ZU FREIHEIT (MUSIK SAN GO

KU),&, - DAS LEBENSSPIEL,&, &E INE KRITISCHE MASSE:& - DIE PROFEZEIUNG VON CELESTINE -EINE &KRITISCHE MASSE,&,-DIE LINKE UND RECHTE GEHIERNHÄLFTE,&,- TABELLE DER VERSCHIDENEN

STERNZEICHEN,& DIE VIER ELEMENTE&

2-ICH ÖFFNETE DIE AUGEN,

,- DIE WEIDE +(BILD),&,- DIE DORFESHÜTTE(BILD),&,-UNSRE TIERE EINER UNSREWICHTIGSTEN

BESTANDTEILE UNSRES DORFES ,&,-DIE SAUNER (BILD),&,- DIE ERSTE ERKENTNIS,&,-

3DIE SNNE ….

,,DAS GEHEIMNIS,, & DIE VIER TIER E IM WALD: & ,,FREIEN ENERGIE,, NULLPUNKT ENERGIE, , Raum Energie,, Ätherenergie,, Erneuerbarer

Energie,,. & ,, Raumenergie -die Herausforderu ng des Jahrtausends,, & EURE KINDER SIND NICHT EURE KINDER & MEGA VIER& WEIL DU

EINMALIG BIST& DER PAPALAGI & 4 ARTEN ZU TRÄUMEN&4.

4-AN NÄCHSTEN MORGEN

11

STAMMESGARTEN +(BILD),&,- DIE HÜTTE MEINER OMA& BILD VOM DORF ,&,- BILDER VON DER HÜTTE MEINER

OMA,&,- GESUNDHEIT FÜR KÖRPER UND SEELE(BUCH),&,- HEILEN DURCH REFLEXZOHNEN AN FÜSSEN

UND HÄNDEN,&,- DIE KREATIVE ARBEITZ UND BASTEL HÜTTE,&,- BIO,BIO;BIO, GAS ANLAGE DIE AUS

SCHEISSE GAS MACHT,&,- DAS DUSCH-HAUS+(BILD),&, DER WINTERGARTEN DES DORFES ,&,- GEBET

DER SIEBEN GALAKTISCHEN RICHTUNGEN,&,- MOTHER EARTH GIVE US BIRTH FATHER SKY BRINGS US CHANGES& H&,- DER

ZENSIRTE HIMMEL,&,- DIE MENSCHHEIT HAT EINE NACHRICHT IN DAS UNIVERSUM GESAND,&, -

KORNKREISE &

5- ICH ERWACHTE,,

KLEINE MEDITOTION,&,- (HÖRSPIEL),&,-MOMO ODER DIE FARM DER TIER,, DIE GESCHICHTE VON DEN

ZEITDIEBEN DIE MEDITATIO,&, ICH SETZTE MICH IM SCHNEIDERSITZ AUF DEN HÖLZERNEREN BODEN, SCHLOSS DIE AUGEN,,- ,&, ,,- DIE VERSCHIDENEN & HANDBUCH FÜR

11
11
ZEITLOS IM RAUM- ZEIT- GEFÜGE
ZEITLOS IM
RAUM-
ZEIT-
GEFÜGE

(Licht, Liebe Harmonie und Hoffnung in alle Herzen und über alle Grenzen hinwe(g)ck

SELBSTVERSORGER,, GRÜNER ZWEIG

TIPPS AUS EIGENER

ERFAHRUNG & ,,DIE FARM DER TIERE,,& CHAkRAS,&,

WURZELCHAKRA, ,,- & BÜCHEREIEN DES UNIVERSUMS&

(BILD VON UNSERM SONNESYSTEM MIT PLANET X,),- EIN VORTRAG ÜBER DAS WASSER

ANHÖRTEN,,-

6- DIE SONNENSTRAHLEN

DIE VERSCHIDENEN ENERGIEN DER FINGER,,- SCHWARZE BRET, ,,- WINTERGARTEN MIT

BESCHREIBUNG,,- DIE LICHTPUNKTE,,- ÄGYPTISCHEN WINDRÄDER N& STR OH UND STEINHAUS& DER PLATZ DER

WANDERER& FRAUEN HAUS,,-- BUCH VERLAG,,- FOTOS AUS DEM HAMPF BUCH ,,- HÄUSER FÜR DIE

ÄLTEREN,,- EINEN BEREICH FÜR DIE GARÄTE MASCHINEN;;-SCHREINEREI,,- DAS IRRENHAUS,,-

FOTO VOM PLATZ DER REISENDEN,,-

7 ALS ICH MEIEN AUGEN ÖFNETEH KINO&

FILM ,, TOW WOLDS ,, & DIE ERZIUNG BEGIND VOR DER GEBURT

8 AM NÄCHSTEN MORGEN ERWACHTE ICH VOLLERTATENDRANG

DAS FRAUEN MUTTER KIND HAUS WIRD VERSCHÖNERT,,- BILD VOM FRAUENHAUS EINFÜGEN,,- DAS ELEKTRISCHE (UND GESCHÜTZTE,ORGONIT) (FILM) ,,- IDIO KRASY ,,& BUCH GESUNDHEIT FÜR KÖRPER

UND SELLE,,- REFLEXZONEN IN DEN HANDEN, DIE DEUTUNG DER VERSCHIDEN HANDLINIEN,, -

IDEO CRASY,,

9- ALS ICH DAS NÄCHSTE MAHL ERWACHTE,,-

3D-DRUCKER&

KINDER UND JUGEND HAUS-

3D-DRUCKER,,-

12

10- ICH ERWACHTE MAL WIEDER VOR DEN ERSTEN SONNENSTRAHLEN

,,WIRKLICH GRADESITZT UND RICHTIG TIEF ARTMET MIT B AUCH - ZWER CHFEE -BRUST ,, BESCHR EIBUNG ,,/

VERBINDUNGEN ZU KLANG UND ZUR SCHWINUNG, DIE FUNKTIONEN DER DRÜS EN,,- ÜBUNGEN MIT

KÖRPERSCHLEUSEN ,,- DIE EINFLÜSSE DER VERSCHIDENEN WOCHENTAGE AUF DIE CHAKRAS,,- DAS LEBENDIGE

HAUS,,- MANTRAS,,-

11- AM NÄCHSTEN TAG,,-

DIE KINDER UND JUNGEND SPIEL SPASS UND SPANNUNGS -HÜTTE ,, HEUTE SETZTEN WIR UNS

INTENSIEF MIT DER DUNKLEN VERGANGENEN GESCHICHTE AUSEINANDER,,- ZUSAMMEN FASSUNG DER

SCHRECKLICHSTEN UND MANIPOLISTISCHEN SACHEN VON DEN WIR SO HÖRTEN,, - & ÄLTERE

MITMENSCHEN DIE SICH HIER NIEDER LIESSEN.,,- GEMEINSCHAFTSPLATZ FÜR DIE ÄLTEREN

& &DIE

GANZ AL TEN HABEN HIER ALLES WAS SIE BRAUCHEN& GEMEINSCHAFTSPLATZ FÜR DIE ALTEN& DAS

THEATERSTÜCK& DIE NEUE (……) MEDIZIN&

11 ALS ICH ERWACHTE& Also mit diesem Wiesen kommen auch die Pflichten (deinen teil zum Frieden dazu zu geben.

EIN KLEINES REFERAT& WAS WIR VON, VOR DER ZEIT VOR DER ZEITEN WENDE SO WISSEN

12- ALS ICH ERWACHTE

12
12
ZEITLOS IM RAUM- ZEIT- GEFÜGE
ZEITLOS IM
RAUM-
ZEIT-
GEFÜGE

(Licht, Liebe Harmonie und Hoffnung in alle Herzen und über alle Grenzen hinwe(g)ck

DAMALS BEGRIEFEN, ERKANNTE DIE MENSCHHEIT DASS SIE NUR VERSKLAVT WURDEN UND DURCH IHRE ARBEITSKRAFT DIE WELT VERGIFTETEN,,- DIE (VORÜBERGEHENDE) LÖSUNG FÜR DIE DIE UNSRE

WELT VERGIFTEN ,,- DOCH DAS VOLK SAGTE DAS WIR GLEICHES NICHT MIT GLEICHEN VERGELTEN

SOLLTEN. DIE,,??MAUT?? SPIONASCHE?? EINHEITEN??,,-

ACHTE AUF DEINE TATEN DENN BIG FAMILY IS WASCHING YOU,,- ES GAB EIN FOLKS

ENTSCHEID,,-

WAS SOLLEN WIR TUN ??????????????ERBITTE VORSCHLÄGE VOM VOLK.,,- INFORMATIONS

ILOSJONS CENTER (ELEKTRONISCH ABEGESCHIRMT (PRIVATSFÄHRE, AUCH GEIGNET ALS ELEKTRISCHEN

SCHUTZ VOR STARKEN SONNEN EINSTRALUNGEN ),,-

DIE ENERGIE ÜBUNG, ,, &PLEADISCHE SCHLÜSSEL ZU WISSEN DER ERDE, - KABITEL- DEN

DIE BEINFLUSSUNG UNSRES IMUNSYSTEMS DURCHS TV GERÄT (WIR

LICHTKÖRPER LADEN,,-

HABEN DIE WAHL) UND ACHTE DARAUF DAS DU ALLES SCHÖN AUSGLEICHST,, -&

EINEN SCHWIMENDER EISERENE (EIS-)BERG,,- &

FÜR WANDERNDE NOMADEN UND SEE

TOURISTEN ,,- & ,,DER WASSERKRATZER,,& DIE FÄHREN DIE AUCH SELBSTVERSORGER SIND +(BILD),,-

DIESE MENSCHEN HABEN DEN BEWEIS GEBRACHT DAS WIR NICHT

ZU VIELE SIND FÜR UNSREN PLANETEN DEN WIR MUSSEN NUR UNSRE ANSICHT ( DAS SYSTEM)

UND DEN BLICK WINKEL UND NATÜRLICH DEN UMGANG MIT UNSRER ERDE ÄNDERN UND

STRASSE ÜBER‘S MEER,,-

WIEDER NEU ERLERNEN,, -

ES KÖNNTE SO VIELE DINGE DA DRAUSEN GEBEN, DIE WIR UNS

NOCH GARNICHT ERAHNEN GESCHWEIGE DEN VORSTELLEN KÖNNEN,,-

13- AM NÄCHSTEN TAG ERWACHTEN WIR ENG ANEINANDERGEKUSCHELT

DER AUSRIT ZUM EINGEWACHSENEN TEICH,, -

DER TRAUM IM POOL,,- DIE BESTE ZEIT UM

SICH DEN TEIL2(KURZ NACH DER ZEITEN WENDE/ DAS ERWACHEN) ANZUSEHEN, AUCH WENN LUS UND ICH ES ANDERS SEHEN,,-

14- IN DEN ARMEN MEINER TRAUMFEE ER WACHTE ICH UND WIR IN EIN NEUES LEBEN

15- DIESER RAUSCH HIELT AUCH NOCH IM NÄCHSTEN MOND AN

15  - DIESER RAUSCH HIELT AUCH NOCH IM NÄCHSTEN MOND AN = (für alle die

= (für alle die mehr wiesen

13

wollen WWW. kurz nach der Zeiten wende das erwachen hatlängst begonnen/ Marduk verloren im Raum zeit Gefüge)

wir leben in einer sehr unruhigen zeit

wirtschaftlich

politisch und natürlich . die vermehrt auftretenden Naturkatastrophen und soziale Unruhen

zeigen uns das es nicht das das Beste ist von dem Export und von aasen Abhängig zu sein. den Was draußen in

der Welt beschied ist högst ungewiss . das haben wir ja jetzt schon des Öfteren gesehen ……

Also ist es aus meiner Sicht das das beste Wenn man die Lebensnotwendeigen Sachen (Nahrung, Energie Wasser usw.) möglichst nah und autark erzeugt werden und das im Einklang mit unsrer mit und natürlichen UMWELT, es gibt heutzutage alle Möglichkeiten die wir für ein Glückseliges Autarkes und selbst bestimmtes

leben brauchen,

in dem wir uns in kleinen vom Aussterben und vom veralten bedrohte Dörfer zusammenfinden um wieder ein Stück mehr vereint zu sein mit der Natur und der Harmonie die aus ihr entspringt so dass wir versuchen uns möglichst Natur nah und harmonisch in die Natur einzufinden Damit wieder Lebensräume entstehen die Die Menschen wieder mehr miteinander und der Natur verbinden.

13
13
ZEITLOS IM RAUM- ZEIT-
ZEITLOS IM
RAUM-
ZEIT-

(Licht, Liebe Harmonie und Hoffnung in alle Herzen und über alle Grenzen hinwe(g)ck

GEFÜGE wenn die Politik wirklich etwas gegen die aussterbenden Dorfer in Deutschland unternähmen möchte so rate

ich ihr (den ich bin ja auch ein Teil vom Folke so wie SIE?) das sie den Menschen di e mit der Natur verbunden und im Einklang leben wollen Die Möglichkeit geben sich in den Halb verlassen Dörfern zusammenzufinden um Ökodorfer entstehen zu lassen in denen sich auch wieder ein Bisschen kulturentwickel könnte. von Menschen

Menschsein wieder

zu erleben.

die einander und auch die Natur Respektiren und somit wieder leben und das eigentliche

es gibt die LANDFLUCHT, das bedeutet das alle Menschen der Arbeit hinterher in die Städte ziehen, aus diesem Grunde gibt es schon 4 millionen verlassende Häuser in Deutschland in den man eigentlich gleich einziehen könnte wenn man es denn wolle, Manche Politiker reden Sugar von der Renaturierung einiger Dörfer??? Die doch so vielen Hoffnungs losen einen neuen Anfang und neue Hoffnung bescheren KÖNNTE.

Wenn sich die Dörfer und Stäte wieder selbst mit der Benötigten Nahrung versorgen Könnte so gebe es in Zukunft keine großen hungers Katastrophen, zumindest nicht durch geldgriege Großkonzerne und wenn doch einmal eine Stadt bei einem Erdbeben oder ähnlichem Probleme bekommt so können die umliegenden

selbstständigen Dörfer und Städte sofort mit Nahrung und auch Energie aus helfen.

wenn wir dann noch darauf achten das wir Die Dörfer natürlich, menschlich und auch Grün zu belassen so werden es Kleine Oasen in den sich Menschen und Natur freudvoll begegnen weil wir schließlich von einander

leben.

man kann kleine Flächen vielseitig und reichhaltig gestalten und nutzen so dass es fast von allem etwas gibt das

wir für ein erfülltes leben brauchen

es gibt sehr viel e unterschiedliche arten Häuser zu bauen Lehm- Stroh- Stein- Baum- erd- Häuser und Hütten

die aus unsren Träumen Gestalt annähmen.

DAs nächste Bild zeigt die Umrisse meines Traumes, plus zusätzlicher Beschreibung

14

DIE VERSCHIEDENEN ÜBERSCHRIFTEN UND IHRE BEDEUTUNGEN:
DIE VERSCHIEDENEN ÜBERSCHRIFTEN UND IHRE BEDEUTUNGEN:

IN DIESEM BUCH DREHT ES SICH UM EINEN INHALT UND ZWAR WIE ES SICH IN

EINER BESSEREN ÖKOLOGISCHEN WELT LEBEN LÄST. Wenn sich kleinere und auch

größere Menschen Gruppen in ihren Gemeinsamkeiten zusammen finden können.

LEBEN LÄST. Wenn sich kleinere und auch größere Menschen Gruppen in ihren Gemeinsamkeiten zusammen finden können.
14
14
ZEITLOS IM RAUM- ZEIT- GEFÜGE
ZEITLOS IM
RAUM-
ZEIT-
GEFÜGE

(Licht, Liebe Harmonie und Hoffnung in alle Herzen und über alle Grenzen hinwe(g)ck

KURZ ÜBERBLICK DER KAPITEL

über alle Grenzen hinwe(g)ck KURZ ÜBERBLICK DER KAPITEL .- Ist die ( kleine ) Vorbereitung Die
über alle Grenzen hinwe(g)ck KURZ ÜBERBLICK DER KAPITEL .- Ist die ( kleine ) Vorbereitung Die
über alle Grenzen hinwe(g)ck KURZ ÜBERBLICK DER KAPITEL .- Ist die ( kleine ) Vorbereitung Die
über alle Grenzen hinwe(g)ck KURZ ÜBERBLICK DER KAPITEL .- Ist die ( kleine ) Vorbereitung Die
über alle Grenzen hinwe(g)ck KURZ ÜBERBLICK DER KAPITEL .- Ist die ( kleine ) Vorbereitung Die

.-Ist die (kleine) Vorbereitung Die ich als Teil 2 bezeichne ich empfehle es Dir aber zuerst zu lesen wenn du ein Lesemuffel bist

15

-Alte Gedichte,,,,,, -Hoffnung… haben wir alles was wir brauchen??? 15
-Alte Gedichte,,,,,,
-Hoffnung…
haben
wir alles was wir
brauchen???
15

.(viel Spaß beim erwachen, jede Tag aufs Neue und hoffe, Du erinnerst dich, an deine Träume und daran das alles möglich ist. DEN schwarzen TEXT NICHT LESEN, WENN DU Depressionen HAST. ??? SCHÄTZUNG; ÜBER 60% der Bevölkerung EUROPAS nehmen Antidepressions Mittel ein??? (ist das neue Bewusstsein schon Länger hier, doch können sie das System meist nicht ertragen, und werden leider Ruikgestellt)(des beginnt bei unsren Kinder. (Retalin führe bei den meisten Kindern, nach langer Anwendung zu Epilepsie ???)

&&&&&&&&&&&&&&&&

ZEITLOS IM RAUM- ZEIT- GEFÜGE
ZEITLOS IM
RAUM-
ZEIT-
GEFÜGE

(Licht, Liebe Harmonie und Hoffnung in alle Herzen und über alle Grenzen hinwe(g)ck

Ab

sei

t

51

in alle Herzen und über alle Grenzen hinwe(g)ck Ab sei t 51 Dies ist Teil Eins
in alle Herzen und über alle Grenzen hinwe(g)ck Ab sei t 51 Dies ist Teil Eins
in alle Herzen und über alle Grenzen hinwe(g)ck Ab sei t 51 Dies ist Teil Eins
in alle Herzen und über alle Grenzen hinwe(g)ck Ab sei t 51 Dies ist Teil Eins
in alle Herzen und über alle Grenzen hinwe(g)ck Ab sei t 51 Dies ist Teil Eins

Dies ist Teil Eins der aber auch der zweite

Teil sein kann

Also mache es wie Du es brauchst (viel Spaß

beim Lesen)

Also mache es wie Du es brauchst (viel Spaß beim Lesen) m- ein- Tra um -

m- ein-Traum-FÜR DIE MENSCHEIT ODER

FÜR DIE DIE SCHON DAFÜR BEREIT……

Dies ist der Grund dafür, dass ich dieses Buch schreibe.

Denn wir haben bereits alles Wissen was wir brauchen um

in Harmonie mit der Mitwelt -der Natur und den Mit-

Menschen zu leben, zu denn sind wir doch alle Eins und mit einander verwandt (und) stehen zusammen auf diesem wunderschönen (Glasklaren) Blauen Planeten mit einer Aufgabe und einem Traum in unsrem Herzen und haben es Selbst in der Hand , um hoffentlich den Lebens- weg -Zweck zu entdecken um Hand in Hand , einem liebenden Lächeln und einem offenen Herzen

zusammenstehen um uns wiederum eine Wunderbare

16

16
16
ZEITLOS IM RAUM- ZEIT- GEFÜGE
ZEITLOS IM
RAUM-
ZEIT-
GEFÜGE

(Licht, Liebe Harmonie und Hoffnung in alle Herzen und über alle Grenzen hinwe(g)ck

Zukunft zu erträumen u. zu erbauen

-Zuhause im Garten Eden

Liebe und Licht in alle Herzen und über alle Grenzen hinweg

und Licht in alle Herzen und über alle Grenzen hinweg Kurz nach der Zeiten wende (das

Kurz nach der Zeiten wende (das erwachen) Für alle lese muffel Die Vorbereitung auf das Leben (die Welt) und die Wanderschaft

DIE HERAUSFORDERUNGEN UND MÖKLICHKEITEN DIESER ZEIT

DIE HERAUSFORDERUNGEN UND MÖKLICHKEITEN DIESER ZEIT & ICH FANGE AN ZU BEGREIFFEN UND DARAN ZU REIFEN

&

DIE HERAUSFORDERUNGEN UND MÖKLICHKEITEN DIESER ZEIT & ICH FANGE AN ZU BEGREIFFEN UND DARAN ZU REIFEN

ICH FANGE AN ZU BEGREIFFEN UND DARAN ZU REIFEN

Wenn wir es geschafft haben die Hölle auf Erden zu lieben dann sind wir im Himmel

geschafft haben die Hölle auf Erden zu lieben dann sind wir im Himmel Die Welt dort

Die Welt dort draußen und die wander Schaft

17

17
17
(Licht, Liebe Harmonie und Hoffnung in alle Herzen und über alle Grenzen hinwe(g)ck ZEITLOS IM
(Licht, Liebe Harmonie und Hoffnung in alle Herzen und über alle Grenzen hinwe(g)ck
ZEITLOS IM
RAUM-
ZEIT-
GEFÜGE
so wie du magst

ICH SCHREIBE DIESES BUCH WEIL:

Ich das Treiben hier auf Erden nicht mehr mit ansehen kann, wie sie alle vor sich und der Glückseelichkeit und dem Göttlichen-Wege weg laufen nur um sich den Untergang (selbst) zu kaufen. Ich verstehe nicht wie man nur so abstumpfen kann, und … sich keine eigenen Gedanken mehr Macht über unsere Welt, unser aller Zuhause, das einmal zu Recht der Garten Eden genannt wurde. Doch haben wir diesen Garten auf übelste umgegraben und durchlöchert auf der Suche nach Energie und Geld und Gold haben wir keine Rücksicht mehr auf sie genommen und glaube mir davon ist unsre Mutter Erde immer noch ganz benommen. Da wir sie Egoistisch ausschlachten, als gäbe es kein Morgen und erst recht keine künftigen Generationen …mehr….aber vergessen ist das wir Geld nicht Essen und Trinken können. Ich frage mich wie man denn so bewusstlos sein kann. Denn wer würde schon freiwillig und vollen Bewusst-seins, sein zuhause und seine Lebensgrundlage zerstören. wer. würde das tun, wenn er sich darüber bewusst ist, was er tut. Nicht viel würden so weitermachen, aber die meisten Menschen haben keine Zeit mehr um zu denken, geschweige denn ihr Leben selbst bewusst zu lenken. Um seine eigenen Träume zu verwirklichen müssten wir doch nur auf unsere Eigene Stimme hören. Wenn sich, die Menschen erst einmal bewusst sind, darüber was sie so machen und wer sie eigentlich sind. Dann würde diese Welt aufblühen und sich in ein Ort des Lichtes zurückverwandeln. Es gibt bereits heute…… genügend Möglichkeiten um sich von dem Teuflischem Wahn (öl usw.) zu befreien und auch von allen anderen Drecksschleudern die unser Luft unser Wasser ,unsere Erde und unser Leben vergiften und

18

zerstören, es gibt genügend Arten Energie zu erzeugen(Erneuerbare

18
18
ZEITLOS IM RAUM- ZEIT- GEFÜGE
ZEITLOS IM
RAUM-
ZEIT-
GEFÜGE

(Licht, Liebe Harmonie und Hoffnung in alle Herzen und über alle Grenzen hinwe(g)ck

u. Freie-Raum-Energie-Nullpunkt Energie-Magnetmotoren-die die

Rotation des Universums nutzen.( Es gibt Wasser so viel wie in unseren Meeren ruht, müssen nur darauf achten wie viel wir nehmen und das man durch Erneuerbare Energien entsalzen kann??? ist dir ja auch schon klar) und es gibt genügend Land für die Natur und für die Menschheit ,doch dürfen wir, das Recht auf Bewegungsfreiheit nicht vergessen das ja ein Grundrecht in Deutschland ist. Also wenn es nicht mehr genügend Platz geben sollte. Konnten bereits alte Königshäuser Boden aus dem

Meere stampfen. (Sklaven Treiber? oder herzlich freigiebige Herrscher? die versuchten zu leiten? So dass wir unser wahres selbst erkannten- erkennen?) und heutzutage lassen sich Scheichs das Land zu ihren Füßen schütten so das Inseln entstehen die man Sogar aus dem Weltenraum mit bloßen Auge erblickt und glaube mir so groß ist diese Palme (oder was das auch seinen soll) auch nun wieder nicht. obwohl auf ihr 120,000 Menschen Platz und ein neues zuhause finden, auch wenn es ein bisschen überfüllt? Du wusste bestimmt das Holland früher einmal Meer war, das sie sich trockengelegt haben, mit ihren Windmühlen durch die Kraft des Windes

das Wasser verdrängt. Holland entstand so 14

sicher bin ich mir da nicht und heute sind wir im einundzwanzigsten

Jahrhundert das sollten wir ja wohl hin bekommen wenn wir mehr als

10 Miiljarden Menschen-seelen sind. es gib auch so viele Möglichkeiten

die wir noch gar nicht erahnen können und doch liegen die patente in

den Schubladen eineiger werniger und verstauben seit mehr als hundert Jahren, bis sie in vollkommene (Versenkung) Vergessenheit geraten. Doch alle Möglichkeiten um unsere Welt von Altlasten zu heilen sind da und bitte mach es wahr. Es wird allerhöchste Zeit, um mit unserem zuhause bewusst ,harmonisch und Herzlich liebend und vor allen auch respektvoll mit den Menschen um zu gehen, die ja auch in so genannten Naturschutzgebieten leben, den der Mensch ist auch Natur und braucht genau so Schutz vor diesem egoistischen Treiben von Macht süc htigen,

Jahrhundert.oder

im 15,

macht gierig

(Geiz

ist geil) … aus der Sicht derjenigen die, die Erde

19
19

19

ZEITLOS IM RAUM- ZEIT- GEFÜGE
ZEITLOS IM
RAUM-
ZEIT-
GEFÜGE

(Licht, Liebe Harmonie und Hoffnung in alle Herzen und über alle Grenzen hinwe(g)ck

berauben und glauben nichts für sie tun zu müssen und wiederum anderen die bewusst versuchen die menschliche Seele () zu manipulieren so dass wir ihnen noch besser dienen geizt ist geil und diese Welt nicht mehr heil und hoffentlich hören wir nicht eines Tages jemanden davon

berichten was diese Welt kostet denn die

hoffe inständig das dies Mutter Erde nicht zu verkaufen ist

all unser Geld und ich

haben

ICH SCHREIBE DIESES BUCH WEIL: ich glaube das die Zeit

gekommen ist um uns Selbst und der Welt wieder zu begegnen an fräulichen- herrlichen natürlichen Paradiesischen Plätzen an denen wir autark wunderbar verbunden mit der Natürlichkeit leben können, ganz in Ruhe und voller Glückseelichkeit, so dass wir einander achten und beschützen

Natürlichkeit leben können, ganz in Ruhe und voller Glückseelichkeit, so dass wir einander achten und beschützen
Natürlichkeit leben können, ganz in Ruhe und voller Glückseelichkeit, so dass wir einander achten und beschützen
20
20

20

ZEITLOS IM RAUM- ZEIT- GEFÜGE
ZEITLOS IM
RAUM-
ZEIT-
GEFÜGE

(Licht, Liebe Harmonie und Hoffnung in alle Herzen und über alle Grenzen hinwe(g)ck

IM RAUM- ZEIT- GEFÜGE (Licht, Liebe Harmonie und Hoffnung in alle Herzen und über alle Grenzen
IM RAUM- ZEIT- GEFÜGE (Licht, Liebe Harmonie und Hoffnung in alle Herzen und über alle Grenzen
21
21

21

ZEITLOS IM RAUM- ZEIT- GEFÜGE
ZEITLOS IM
RAUM-
ZEIT-
GEFÜGE

(Licht, Liebe Harmonie und Hoffnung in alle Herzen und über alle Grenzen hinwe(g)ck

WAS SOLL ICH BLOSS SAGEN, SO DASS ICH MICH NICHT BEKLAGE

Über eine Menschheit die aufwacht,

Wenn ich es positiv mach,

Und Betracht

Macht es mehr Spaß.

Anstatt alles negativ abzulichten,

um unsere Seelen damit zu vergiften.

ist es das woraus die Hoffnung spricht

Aber leicht ist das nicht, Sich zu befrein

Aus dem glauben,

22

Des Geld Glaubens und Brauchens, um den nächsten Monat zu überstehen

und um den Heiligenschein zu begegnen,

lassen wir uns von ihm benebeln

aber die Zeit ist gekommen, wo immer mehr und mehr

ihr eigentliches LICHT nicht verlöschen lassen,

weil sie sich nicht vernebeln lassen, vom eurem Heiligenschein,

Einer sterilen, aufpolierten Fassade,

22
22
ZEITLOS IM RAUM- ZEIT- GEFÜGE
ZEITLOS IM
RAUM-
ZEIT-
GEFÜGE

(Licht, Liebe Harmonie und Hoffnung in alle Herzen und über alle Grenzen hinwe(g)ck

Von der wir nichts haben.

wenn aus dem innerem das Licht nicht erstrahlen kann,

aus dem zwang,

die Fassade dieser Weltgeschichte aufrecht zu erhalten.

Werden wir auf ewig in der Fassade leben und uns nie wirklich begegnen,

Um zu erleben was es heißt verbunden zu sein,

Mit allem seins

Denn wir sind doch alle eins,

Eine Menschheit ,

Ein Planet

23

Der uns vereint mit den Problemen dieser Zeit,

Mit der Möglichkeit die Wunder zu erhalten

Und zu Respektieren

Die unser aller Leben,

Ja das Leben der Mutter Erde, so bereichert

Und verzaubert,

Mit der Wunder-lichkeit die aus der Natur entspringt

Und Rinnt, so weit wie sie es eben bringt.

23
23
ZEITLOS IM RAUM- ZEIT- GEFÜGE
ZEITLOS IM
RAUM-
ZEIT-
GEFÜGE

(Licht, Liebe Harmonie und Hoffnung in alle Herzen und über alle Grenzen hinwe(g)ck

Verbunden mit allem sein,

Sind wir doch alle eins,

Mit aller Herr-&-Frau-lichkeit die uns alle befreit.

Von den ernsten Masken,

Der unterdrückten und gebrochenen

Menschen Maskerade und versklave.

Die Gesetze der Logik sind mehr wert wie die Menschlichkeit.

Doch wo bleibt da die Logik?

Sie wurde uns nicht gelehrt,

die Menschlichkeit,

24

Von den Menschen dieser Zeit.

Die so unsere Unternehmen und Systeme schufen.

Doch gab es eine Wissens Explosion,

Ja ein neues Bewusstsein, verbreitet sich über den ganzen Planeten

Und sie haben trotzdem ein leichtes, uns mit bunten Bildern zu verleiten. Um uns von unserm Selbst fern zu halten, sonst würden wir ja begreifen, was aus unseren Taten so entsteht und bebt

24
24
ZEITLOS IM RAUM- ZEIT- GEFÜGE
ZEITLOS IM
RAUM-
ZEIT-
GEFÜGE

(Licht, Liebe Harmonie und Hoffnung in alle Herzen und über alle Grenzen hinwe(g)ck

Hoffnung in alle Herzen und über alle Grenzen hinwe(g)ck You tobe- GeorgSchramm - Systematische Volksverdummung

You tobe- GeorgSchramm - Systematische Volksverdummung durch die Medie

GeorgSchramm - Systematische Volksverdummung durch die Medie DIE BÜCHEREI 25 Vorne weg sage ich einen lieben

DIE BÜCHEREI

25

Vorne weg sage ich einen lieben Dank an alle die die liebe, das licht und

die hoffnung verbreiten auf bessere Menschlichere und auch Natürlichere Zeiten

an alle die die liebe, das licht und die hoffnung verbreiten auf bessere Menschlichere und auch
25
25
ZEITLOS IM RAUM- ZEIT- GEFÜGE
ZEITLOS IM
RAUM-
ZEIT-
GEFÜGE

(Licht, Liebe Harmonie und Hoffnung in alle Herzen und über alle Grenzen hinwe(g)ck

Hoffnung in alle Herzen und über alle Grenzen hinwe(g)ck absplielen oder besser Resonanz (01)Gesegnet &

absplielen oder besser Resonanz (01)Gesegnet & 2.Behüten Mich & 3 Das Lam & Zukunft & hab Keinen ankst & Die Fantastischen Vier ,, Krieger usw.

Keinen ankst & Die Fantastischen Vier ,, Krieger usw. Intro Millezz More-Intro / DieKritischeMasse1Intro ,
Keinen ankst & Die Fantastischen Vier ,, Krieger usw. Intro Millezz More-Intro / DieKritischeMasse1Intro ,

Intro Millezz More-Intro / DieKritischeMasse1Intro, Millezz More

Millezz More-Intro / DieKritischeMasse1Intro , Millezz More MEIN HILFERUF 26 Sependen aufruf für Selbstständoge
Millezz More-Intro / DieKritischeMasse1Intro , Millezz More MEIN HILFERUF 26 Sependen aufruf für Selbstständoge

MEIN HILFERUF

26

Sependen aufruf für Selbstständoge Ökogemeinschaften und Dorfer

26
26
ZEITLOS IM RAUM- ZEIT- GEFÜGE
ZEITLOS IM
RAUM-
ZEIT-
GEFÜGE

(Licht, Liebe Harmonie und Hoffnung in alle Herzen und über alle Grenzen hinwe(g)ck

IM RAUM- ZEIT- GEFÜGE (Licht, Liebe Harmonie und Hoffnung in alle Herzen und über alle Grenzen
27
27

27

ZEITLOS IM RAUM- ZEIT- GEFÜGE
ZEITLOS IM
RAUM-
ZEIT-
GEFÜGE

(Licht, Liebe Harmonie und Hoffnung in alle Herzen und über alle Grenzen hinwe(g)ck

Hoffnung in alle Herzen und über alle Grenzen hinwe(g)ck 28 ICH hoffe dass sich so manche

28

ICH hoffe dass sich so manche in der nachfolgenden Geschichte wiederfinden und die Menschen mit Hoffnung und Kraft erfüllt

28
28
ZEITLOS IM RAUM- ZEIT- GEFÜGE
ZEITLOS IM
RAUM-
ZEIT-
GEFÜGE

(Licht, Liebe Harmonie und Hoffnung in alle Herzen und über alle Grenzen hinwe(g)ck

und hoffe das sich Träumer finden um Träme zu verbinden und zu

verwirklichen; ich nehme kein Geld für dieses Buch ;jedoch versuche

ich es zu verteilen so dass möglichst viele die Möglichkeit haben über andere Möglichkeiten des Lebens nachzusinnen, inspiriert zu werden durch den Glauben an das Gute anstatt an das Böse und somit hoffe ich dass es euch so gut gefällt dass ihr uns(erem Verein,) SPENDEN möchtet () als kleinen Dank für

Verein,) SPENDEN möchtet () als kleinen Dank für wie viel ist egal es können 10 Cent
Verein,) SPENDEN möchtet () als kleinen Dank für wie viel ist egal es können 10 Cent
Verein,) SPENDEN möchtet () als kleinen Dank für wie viel ist egal es können 10 Cent

wie viel ist egal es können 10 Cent sein oder 100 Teuro sein ,was ja für so manch einen fast das gleiche ist; oder was immer ihr wollt, hoffe das wir irgendwie ein schönes Land bekommen; gute alte Samen find -Generatoren Traktoren und so weiter und sofort, herzliche Menschen sind natürlich auch willkommen und erwünscht, wir bestehen Kwasi aus ihnen die der Herzenskraft folgen und über ihrem Ego stehen, , den es soll ja Träume vereinen um wieder neue Hoffnung zu geben und was gibt mehr Hoffnung wie ein autarkes leben in mitten der Natürlichkeit; ich hoffe das sich durch gemeinsame gebündelte Kraft so einiges schaffen lässt (Ökodorf)

29

Kontonummer,= wir haben eigentlich vor einen gemeinnützigen Verein zu Gründen .(

doch für alles kommt schon seine passende Zeit

29
29
ZEITLOS IM RAUM- ZEIT- GEFÜGE
ZEITLOS IM
RAUM-
ZEIT-
GEFÜGE

(Licht, Liebe Harmonie und Hoffnung in alle Herzen und über alle Grenzen hinwe(g)ck

Hoffnung in alle Herzen und über alle Grenzen hinwe(g)ck …… Konto Inhaberin JOSEFINE WELCHERT die Spenden
Hoffnung in alle Herzen und über alle Grenzen hinwe(g)ck …… Konto Inhaberin JOSEFINE WELCHERT die Spenden

……

Konto Inhaberin JOSEFINE WELCHERT die Spenden gehen

dann an,, Marcel Stief,, für : den Traum von Autarken Freien Gemeinschaftlichen & Gemeinnützigen und Natürlichen Lebensräumen

Ökodörfer

(Die Spenden (Gelder) werden so schnell es geht von der Bank geholt, damit die Großkonzerne und Banken nicht ihr Blutiges Spiel damit

spielen () und am besten direkt wieder für neue freie Lebensräume ausgegeben

E-Mail Adresse =

30

Hompage= -ÖKODORF-Marcel Stief -?-(IN PLANUNG)

vorübergehende Lösung-bis wir einen offiziellen Verein gegründet haben. Also halte auch Ausschau nach der berichtigten und verbesserten Version im E- Internet Homepage, fasebook, my space,yoo toobe blogsport und wo sonst nicht noch alles hoffe das wir das bis dahin hin bekommen

>Gemeinnütziger Verein

Kontonummer……………………………………(IN PLANUNG)……

bei der Umweltbank/ Biobank oder einer anderen alternativen Umwelt und Menschen

schützende Vereinigung und ich hoffe wirklich das es so etwas auf Erden Gibt (muss

mich noch schlau machen. Machen - machen machen.- machen )

Versuche so

30
30
ZEITLOS IM RAUM- ZEIT- GEFÜGE
ZEITLOS IM
RAUM-
ZEIT-
GEFÜGE

(Licht, Liebe Harmonie und Hoffnung in alle Herzen und über alle Grenzen hinwe(g)ck

bald wie möglichst eine Konto bei der ALG Bank zu eröffnen Atroprosofisch(www.Antroposophie)Antro=Menschlich/ PPO=?/ Sophi= Die lehre der Pilosopie Atroprosofisch(www.Antroposophie)Antro=Menschlich/ PPO=?/ Sophi= Die lehre der Pilosopie

infos erwünscgt)

Ether-net Server für die neusten Ereignisse …Nachrichten >Vortschriete Beschlüsse und Feste

(015738427409)

Dins(t)tags

von Mittags 3Uhr bis abends 7Uhr zu telefonisch zu erreich unter

Und kommt uns mal besuchen, wenn euer Herz erweckt.

und ich danke dir und hoffe das du es deinen Freunden gibst;( wenn ein Herz in ihnen schlägt) denn was du für einen anderen gutes tust, das kommt doppelt und dreifach zu dir zurück und somit wünsche ich viel glück,

wie im Guten so auch im Schlechten

31

denn alles ist zum Lernen da

mit den spenden würde ich als erstes neues FREIES Land für Gemeinschaften Kommunen frei kaufen, um freie Lebensräumen zu schaffen und auch ein bisschen zu gestalten. Natürlich auch in der Kommune, wo ich mich grade zu Hause

fühle.

Wenn du das Buch in eine andere Sprache übersetzen möchtest, bitte Connecten (verbinde) dich mit uns. So dass wir auch Herzlich zusammenwachsen

wenn du es in eine andere Sprache übersetzt zB. Französisch werden die gesammelten

(fr) Spenden auch für Kommunen in Frankreich ausgegeben (bzw:Versuchen wir erstmals

31
31
ZEITLOS IM RAUM- ZEIT- GEFÜGE
ZEITLOS IM
RAUM-
ZEIT-
GEFÜGE

(Licht, Liebe Harmonie und Hoffnung in alle Herzen und über alle Grenzen hinwe(g)ck

viel Land FÜR VIELE MENSCHEN zu besorgen, das ist ja wohl selbstverständlich und das man sich hilft wenn man Hilfe braucht. Hoffe aber dass wir bis dorthin

einen Verein gegründet haben . Das Geld und die ersten Mittel werden genutzt für eine Kommune in Deutschland und dann wächst es hoffentlich weiter und weiter, so Gott es will.

Lasse Autarke Lebensräume entstehen damit wir zusammen sehen wie schön es ist, wenn wir unsere Zukunft wieder selber in den Händen tragen

wenn wir unsere Zukunft wieder selber in den Händen tragen ??? Diese Nachricht soll deine Hände

??? Diese Nachricht soll deine Hände schnellst möglichst

wieder verlassen haben.

Dann wirst Du eine sehr angenehme Überraschung erleben, (selbst wenn du nicht abergläubisch bist).

: Schickst du sie an;

32

1-4 Leute, so wird sich dein Leben leicht verbessern ;

5-9 Leute, so wird sich dein Leben zu deiner Zufriedenheit verbessern; 9-14 Leute, so wirst du in den nächsten drei Wochen mindestens fünf

Überraschungen erleben;

15 und mehr Leute, so wird sich dein Leben drastisch

verbessern, und alles, was du dir je erträumt hast, wird Form

annehmen

&&&&&&&&&&&&

32
32
ZEITLOS IM RAUM- ZEIT- GEFÜGE
ZEITLOS IM
RAUM-
ZEIT-
GEFÜGE

(Licht, Liebe Harmonie und Hoffnung in alle Herzen und über alle Grenzen hinwe(g)ck

Hoffnung in alle Herzen und über alle Grenzen hinwe(g)ck Der helle kleine Punkt, in der Mitte
Der helle kleine Punkt, in der Mitte des oberen Bildes ist die ERDE, dieses Bild
Der helle kleine Punkt, in der Mitte des oberen Bildes ist die ERDE, dieses Bild
wurde von einem Erkundungssatellit aufgenommen als er eine Halbemilliarden
Kilometer von der Erde entfernt war und sich die Kamera wieder zur Erde
drehte um ein Bild aufzunehmen(ein ganz schön kleiner Punkt ,nicht wahr) Alles
was je passiert ist spielt sich auf einem so kleinem Pünktchen ab und so manche
glauben immer noch das wir die Krone der Schöpfung sein.
Im unendlichem Raum in
Diesem Universum
33
33

33

ZEITLOS IM RAUM- ZEIT- GEFÜGE
ZEITLOS IM
RAUM-
ZEIT-
GEFÜGE

(Licht, Liebe Harmonie und Hoffnung in alle Herzen und über alle Grenzen hinwe(g)ck

GLAUBE AN DAS GUTE UND NICHT AN DAS SCHLECHTE

Denn Angst ist nur verkehrter Glaube. Er ist der Glaube an das Schlechte und nicht an das Gute der Glaube an das Gute jedoch schöpft aus der Herzensliebe und hat die Macht alle Träume zu verwirklichen. Also hoffe ich dass du dir voller Harmonie deine Welt erträumst um deine Welt wieder selbst zu erbauen und einen Sinn zu geben um nach was Besserem Harmonischerem zu streben.

zu geben um nach was Besserem Harmonischerem zu streben. MEINE (DE)ZENTALE BOTSCHAFT 34 , Besorgt euch

MEINE (DE)ZENTALE BOTSCHAFT

Harmonischerem zu streben. MEINE (DE)ZENTALE BOTSCHAFT 34 , Besorgt euch so viel Land wie es nur

34

,

Besorgt euch so viel Land wie es nur irgendwie geht, es war noch nie so billig günstig wie heutzutage.( warum???)

wozu ist das gut???

bessere Kontrolle???

Von wem???

Wenn die reichsten beschließen sich , unsre Welt auf und uns ab zu kaufen

Das Land war noch nie so günstig wie heute . Kauft so viel Land wie es nur geht und beweist Menschlichkeit und stellt es anderen frei und Herzlich zur Verfügung damit sie die Menschheit nicht in Megacitys einpferchen können

1 ha tropischen Urwaldes ist teilweise für ein ? 1 Euro? zu haben

34
34
ZEITLOS IM RAUM- ZEIT- GEFÜGE
ZEITLOS IM
RAUM-
ZEIT-
GEFÜGE

(Licht, Liebe Harmonie und Hoffnung in alle Herzen und über alle Grenzen hinwe(g)ck

warte nicht

Das war kein Witz, also niMh Es Bitte ernst, mit den Herausforderungen unsrer Zeit

??? (mit 1.000Euros würdest du in Südamerika und anders wo …eien GANZE MENGE ??? Land besitzen???, so dass sich alle freuen, wenn du es herzlich vor den rücksichtslosen Grosskonzernen und den dahinterstehenden

Selbsternannten Elite, beschützt und es der Menschheit zur Verfügung stellst???

Liebe und Licht in alle Herzen und über alle Grenzen hinweg

Liebe und Licht in alle Herzen und über alle Grenzen hinweg ZU VIELE MENSCHEN LIEGEN AM

ZU VIELE MENSCHEN LIEGEN AM BODEN-

35

alle Grenzen hinweg ZU VIELE MENSCHEN LIEGEN AM BODEN- 35 weil es nimanden gibt der die

weil es nimanden gibt der die Mite gibt

Um dem nachzugehen, was unsre sellen sagen ; um deinen traum und dich selbst zu begegnen um dadurch alles leben zu segnen

Doch kann man in ,,diesem System,,

Hier nicht ohne das dreckige Geld überleben.

Also streben die meisten nur einem kleinem Schein,

(den sie schon, 2, 3,…00-mal in ihren Händen hielten um den unmenschlichem veraltertem System zu dienen) und natürlich wie sollte es auch anders sein um den nächsten Monat zu-überstehen-bestehen zu können.

35
35
ZEITLOS IM RAUM- ZEIT- GEFÜGE
ZEITLOS IM
RAUM-
ZEIT-
GEFÜGE

(Licht, Liebe Harmonie und Hoffnung in alle Herzen und über alle Grenzen hinwe(g)ck

Wir sind 82 (81.702-329 ( 2010) Millionen Menschen in Deutschland die durch das dreckige Geld überleben. Es gibt hier

200 bzw. (200.000) 924.000 Menschen (Dollar-Millionäre).

) die sich über das Geld keine Sorgen machen brauchen.

Aber sie machen es trotzdem, den die Gier hat sie überkommen und sie sind noch ganz benommen, übernahmen Unternahmen für Milliarden $$Milliarden$$

Nur um noch mehr Geld und Macht zu haben

Aber vergessen sind die Armen

Die das System nicht mehr länger ertragen.

Es nicht verstehen

Das die Wirtschaftsunternehmen sie aussaugen

Als billige Arbeitskraft

36

Um ihr Imperium zu stützen und zu schwitzen

Nur um sie auf Goldenen Faden durch die Welt zu tragen.

Besessen von seinen Untertanen müssen sie ihn ertragen.

Weil die Angst umgeht

Seine Lebensgrundlagen zu verlieren .

Wieso saugen ein paar Menschen Deutschland und die ganze Welt aus und die andern geben noch Applaus

Wir sind Export Weltmeister(zumindest, fast immer auf

1ersten 3 Rängen vertreten?

Doch leider exportieren wir raus

36
36
ZEITLOS IM RAUM- ZEIT- GEFÜGE
ZEITLOS IM
RAUM-
ZEIT-
GEFÜGE

(Licht, Liebe Harmonie und Hoffnung in alle Herzen und über alle Grenzen hinwe(g)ck

Und sehen zu wie unser Land unser selbst und die ganze Welt zerbricht

Höheren von den Unternehmen nur sie müssen sparen, ihr bekommt kein Weinachts Geld mehr, sie müssen deswegen auch noch ein paartausend Leute entlassen und ach ja

Wie sollte das denn auch anders sein. Ihr (wir) müssen mehr und mehr arbeiten und zwar ohne Lohnausgleich und wem das nicht passt der fliegt halt raus.

Weil wir uns jetzt mit andern Ländern befassen um ein möglichst fettes Stück von diesen Kuchen

der globalisierten und privatisierten Welt zu verschlingen.

Immer weniger Menschen werden gebraucht

Denn die Arbeit wird von immer mehr und mehr

Maschinen

Ersetzt und erleichtert.

37

Es kann doch nicht sein

Das ein paar Menschen hier in Deutschland (und natürlich auch draußen in der Welt) 1 Millionen T-Euros an einem Tag erhalten, nur weil ein paar Tausend Menschen und Maschinen für sie in festgelegten Rhythmen schuften und

schwitzen (frage Gar nicht erst nach den Steuern die die Großkonzerne geschenkt

bekommen)(Beispiel nestle hälftige zahlen)nur weil ein paar tausend Menschen für

sie schuften und schwitzen.

Wenn ein Mensch eine Millionen bekäme, könnte man es so anlegen das es für ein ganzes Leben reicht. Vielleicht könnte man es auch schaffen nur von den Zinsen zu leben.

Und manche (Bonzen)-superreichen haben so viel das sie schon gar nicht mehr wissen was sie damit machen (((sollen)))??? Geben 5,000 Teuros für‘ne neue Hose oder ein Kleid aus und fühlen sie dadurch sogar ein paar Sekunden wohl, aber der Glanz vergeht.

37
37
ZEITLOS IM RAUM- ZEIT- GEFÜGE
ZEITLOS IM
RAUM-
ZEIT-
GEFÜGE

(Licht, Liebe Harmonie und Hoffnung in alle Herzen und über alle Grenzen hinwe(g)ck

Aber viele Menschen liegen am Boden, weil es niemanden gibt,

der ihn ihnen die Mittel gibt

um uns selbst unsre eigenen Träume zu verwirklichen

um dann seiner Seele und seinen waren selbst zu begegnen

denn nur seinem Träumen zu folgen macht unser Leben noch lebenswert.

Doch sind wir leider damit beschäftigt

in einer künstlichen geschaffenen und unnatürlichen Welt zu überleben

Licht und Liebe in alle Herzen und über alle Grenzen hinweg

.

und Liebe in alle Herzen und über alle Grenzen hinweg . 38 DER BAUM UND SEINE

38

DER BAUM UND SEINE BLÄTTER

DIE BLÄTTER WISSEN NICHTS vom BAUM??? UND (HABEN) DOCH HABEN SIE eine Verbindung zu ihm aber auch IHR EIGENENS AUTARKES SYSTEM JEDES EINZELNE LEBT UND VERGEHT DOCH BLEIBT DER BAUM AUF EWIG??? STEHEN

UM DEN WANDEL MIT (ANZUSEHEN) ZU ERLEBEN DOCH BRAUCHT DIESER BAUM AUCH GENÜGEND BLÄTTER UM SICH UND Seine Prächtigkeit ZU ENTFALTEN DEN ansonsten WIRD DIESER BAUM ZU SCHWACH UND KANN Keine FRÜCHTE TRAGEN

38
38
ZEITLOS IM RAUM- ZEIT- GEFÜGE
ZEITLOS IM
RAUM-
ZEIT-
GEFÜGE

(Licht, Liebe Harmonie und Hoffnung in alle Herzen und über alle Grenzen hinwe(g)ck

UND WIR DÜRFEN UNS NICHT BEKLAGEN WENN WIR UNS DEN EIGENEN AST ABSÄGEN

ES GIBT SO DIE GERÜCHTE DAS DIE MENSCHHEIT ZUR BLÜTE

KOMMT WENN WIR MEHR ALS 10 MILLIADEN FREIE BEWOHNER HABEN DIE ALLE DAZU BEITRAGEN DAS DIE WELT AUFBLÜHT (den angeblich hat jedes organ 10 milladen zellen) DOCH MÜSSEN WIR HERZLICH UND HARMONISCH SEIN UND ÜBER UNSREM EGO STEHEN SONST GEHEN WIR ALLE NOCH DARAN EIN:

AUF DAS WIR WACHSEN UND GEDEIHEN UND UNS VON UNSEREM SCHADHAFTEN Ego BEFREIN UM MITERLEBEN WIE SICH HERZLICHE MENSCHEN BEGEGNEN UM Sich UND DIE GANZE WELT ZU SEGNEN, MIT IHREN WIEDERGEFUNDENEN TRÄUMEN UND VISIONEN. DAS KANN SICH DOCH NUR LOHNEN, WENN sich die Menschheit und ihre verschieden Völker dieser Erde MIT EINEM Strahlen IM GESICHT BEGEGNEN KÖNNEN

LIEBE UND LICHT IN ALLE HERZEN UND ÜBER ALLE GRENZEN HINWEG

DENN DAS IST UNSER ZWECK

39

DAS SOLLTE NUR EIN KLEINER BEITRAG SEIN ZWEI DREI ZEILEN Doch LIES ICH MICH DRAUF EIN UND So WURDEN ES EIN PAAR ZEILEN Mehr IN DEM MEER DER Informationen UND HOFFE DEIN SELBST IST NICHT VOLL MIT (INFORMATIONS)-ILLUSIONEN DEN ANSONSTEN WÜRDEN SICH DIESE ZEILEN nicht LOHNEN ILLUSIONEN

ERWACHE UND MACHE DEINE TRÄUME WAHR DENN NUR DAZU BIST DU DA DOCH IST ES AUCH WAHR DASS DU DEINEN EIGENEN TRÄUMEN erst einmal zu erkennen und diesem, dann auch FO LGST!

UND DAZU MUSST DU WISSEN WER DU WIRKLICH BIST UND Dann WENN DU DICH SELBST GEFUNDEN HAST

ANFÄNGST, DURCH DEINE HERZENSKRAFT DIESE WELT ZU waHANDELN

(VERWANDELN??? )UM DIE LIEBE ZU VERBREITEN, IN DIESEN DUNKLEN BITTEREN ZEITEN UND VERGESSE NIE DIE DUNKELSTE STUNDE, IST VOR

39
39
ZEITLOS IM RAUM- ZEIT- GEFÜGE
ZEITLOS IM
RAUM-
ZEIT-
GEFÜGE

(Licht, Liebe Harmonie und Hoffnung in alle Herzen und über alle Grenzen hinwe(g)ck

DEM NEUBEGINN EINES STRAHLENDEN UND WAHRHAFTIGEN TAGES DER UNS ALLE SEINE WUNDER ZEIGT UND UNS DADURCH BEFREIT und uns alle wieder vereint

Licht und Liebe in alle eure Herzen und über alle Grenzen hinweg

und Liebe in alle eure Herzen und über alle Grenzen hinweg DAS LEBEN IST EIN WUNDER

DAS LEBEN IST EIN WUNDER

JA MEIN Leben ist ein Wunder

Und meine Anerkennung geht an alle(s lebendige sein)lebendigen Wesen.

Die sich hier so um mich und allem leben versammelt haben.

Meine tiefe Dankbarkeit,

40

geht an alle Wesendie mir helfen,

auf meinem, (unsrem) Wege.

Mich selbst und die Verbindungen zu anderen Ebenen des Daseins-Bewusstseins zu erkennen und sie mir (dadurch) weise zur Seite stehen.

Mich dadurch mit Energie erfüllen und mir so den Weg erleichtern.

Wenn ich bewusst und mit reinem Herzen durchs Leben gehe,

sehe ich andere Möglichkeiten.

Drum danke ich euch für alle Wunder,

40
40
ZEITLOS IM RAUM- ZEIT- GEFÜGE
ZEITLOS IM
RAUM-
ZEIT-
GEFÜGE

(Licht, Liebe Harmonie und Hoffnung in alle Herzen und über alle Grenzen hinwe(g)ck

die mir und meiner Mitwelt (Umwelt)

gegeben worden sind,

um uns zu erfreuen-erhellen

um uns mit neuen Gedanken

auf die Reise zu bringen die unser aller Leben ,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,, ,,,,,,,,,,,,,ist,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,drum,,,,,,,,,,,,,

ist es meine Pflicht

mich bewusst in mich hinein zu erheben.

Um nach einem anderen (neuen)Sinn des Lebens zu zustreben. Um mich selbst eines Tages zu begegnen lasse ich mich fallen (in mich selbst),

um abzutauchen.

41

In meinen Körper und Gedanken

Mit dem Ziele meine Schranken und Grenzen (Programme)

Zu überschreiten

Die ich mir vor Urzeiten einmal gesetzt habe,

weil ich noch nicht reif für diese Gedanken und Ansichten des Lebens war und doch war es auch so dass ich einiges nur vorgesetzt bekam und vieles davon schluckte wie süßen Brei

doch ist es auch so

das man aus Fehlern lernen muss,

41
41
ZEITLOS IM RAUM- ZEIT- GEFÜGE
ZEITLOS IM
RAUM-
ZEIT-
GEFÜGE

(Licht, Liebe Harmonie und Hoffnung in alle Herzen und über alle Grenzen hinwe(g)ck

sonst machen wir immer wieder den selben Stuss

und man ist gefangen in den Gedanken

die Dir und mir unsere ganze persönliche Sicht der Wirklichkeit beschert.

Umso älter wir werden desto festgefahrener und starrer sehen wir die Welt (doch alles ist am hoffen (und) sind dann nicht mehr so offen

Für die Möglichkeiten.

Die sie, diese Welt

Für uns alle offen hält

am hoffen (und) sind dann nicht mehr so offen Für die Möglichkeiten. Die sie, diese Welt

42

am hoffen (und) sind dann nicht mehr so offen Für die Möglichkeiten. Die sie, diese Welt
42
42
ZEITLOS IM RAUM- ZEIT- GEFÜGE
ZEITLOS IM
RAUM-
ZEIT-
GEFÜGE

(Licht, Liebe Harmonie und Hoffnung in alle Herzen und über alle Grenzen hinwe(g)ck

IM RAUM- ZEIT- GEFÜGE (Licht, Liebe Harmonie und Hoffnung in alle Herzen und über alle Grenzen
43
43

43

ZEITLOS IM RAUM- ZEIT- GEFÜGE
ZEITLOS IM
RAUM-
ZEIT-
GEFÜGE

(Licht, Liebe Harmonie und Hoffnung in alle Herzen und über alle Grenzen hinwe(g)ck

Hoffnung in alle Herzen und über alle Grenzen hinwe(g)ck 44 besser als Nachwort (revolutionäre Psychologie für

44

besser als Nachwort (revolutionäre Psychologie für eine neue Zeit,,you tube bitte anhören wenn du keine Lust

zu lesen hast es ist zwar gut aber es unterbricht ein wenig den Fluss (höre es dir aber auf jeden Fall an wenn du

mal keine Lust zu lesen und auf das eigentliche Buch hast) und nun mache es dir bequem und entspanne mal

ein wenig

dir bequem und entspanne mal ein wenig WWW Resonanz(Music ) Alle andern die der Kraft des

Alle andern die der Kraft des Herzens folgen und versuchen über ihrem Ego

stehen um die,

Liebe zu sehen und zu verbreiten für Herzlichere Zeiten

Liebe zu sehen und zu verbreiten für Herzlichere Zeiten BITTE MUSIK DATEI – -POSITIV- ABSPIELEN —

BITTE MUSIK DATEI -POSITIV- ABSPIELENdie liste ist in anhang zu finden

44
44
(Licht, Liebe Harmonie und Hoffnung in alle Herzen und über alle Grenzen hinwe(g)ck ZEITLOS IM
(Licht, Liebe Harmonie und Hoffnung in alle Herzen und über alle Grenzen hinwe(g)ck
ZEITLOS IM
RAUM-
ZEIT-
GEFÜGE
und über alle Grenzen hinwe(g)ck ZEITLOS IM RAUM- ZEIT- GEFÜGE MEINE ZENTRALE BOTSCHAFT;; DIE ZEITENWENDE 45

MEINE ZENTRALE BOTSCHAFT;; DIE ZEITENWENDE

und über alle Grenzen hinwe(g)ck ZEITLOS IM RAUM- ZEIT- GEFÜGE MEINE ZENTRALE BOTSCHAFT;; DIE ZEITENWENDE 45
45
45

45

(Licht, Liebe Harmonie und Hoffnung in alle Herzen und über alle Grenzen hinwe(g)ck ZEITLOS IM
(Licht, Liebe Harmonie und Hoffnung in alle Herzen und über alle Grenzen hinwe(g)ck
ZEITLOS IM
RAUM-
ZEIT-
GEFÜGE
Liebe Harmonie und Hoffnung in alle Herzen und über alle Grenzen hinwe(g)ck ZEITLOS IM RAUM- ZEIT-

46

Liebe Harmonie und Hoffnung in alle Herzen und über alle Grenzen hinwe(g)ck ZEITLOS IM RAUM- ZEIT-
(Licht, Liebe Harmonie und Hoffnung in alle Herzen und über alle Grenzen hinwe(g)ck ZEITLOS IM
(Licht, Liebe Harmonie und Hoffnung in alle Herzen und über alle Grenzen hinwe(g)ck
ZEITLOS IM
RAUM-
ZEIT-
GEFÜGE
Liebe Harmonie und Hoffnung in alle Herzen und über alle Grenzen hinwe(g)ck ZEITLOS IM RAUM- ZEIT-
Liebe Harmonie und Hoffnung in alle Herzen und über alle Grenzen hinwe(g)ck ZEITLOS IM RAUM- ZEIT-

47

47
47
ZEITLOS IM RAUM- ZEIT- GEFÜGE
ZEITLOS IM
RAUM-
ZEIT-
GEFÜGE

(Licht, Liebe Harmonie und Hoffnung in alle Herzen und über alle Grenzen hinwe(g)ck

AN ALLE ERWACHTEN UND AUCH DIE NICHZS RAFENDEN
AN ALLE ERWACHTEN UND AUCH DIE NICHZS RAFENDEN

AN ALLE ERWACHTEN UND AUCH DIE NICHZS RAFENDEN

(ICH WÜNSCHE VIEL SPASS BEIM LESEN MEINER BOTSCHAFT, ICH HOFFE ICH KANN SO DEN EINEN ODER ANDEREN INSPIRIEREN UND NEUE HOFFNUNG UND KRAFT SPENDEN, DEN DAFÜR SCHREIBE ICH DIESES BUCH UM HOFFNUNG ZU VERBREITEN; FÜR NICHT SO FERNE UND HERZLICHE ZEITEN

ICH DIESES BUCH UM HOFFNUNG ZU VERBREITEN; FÜR NICHT SO FERNE UND HERZLICHE ZEITEN 48 M

48

MEIN BUCH DER HOFFNUNG

48
48
ZEITLOS IM RAUM- ZEIT- GEFÜGE
ZEITLOS IM
RAUM-
ZEIT-
GEFÜGE

(Licht, Liebe Harmonie und Hoffnung in alle Herzen und über alle Grenzen hinwe(g)ck

Hoffnung in alle Herzen und über alle Grenzen hinwe(g)ck Von der Stadt zurück aufs Land ,

Von der Stadt zurück aufs Land, und ich gucke ganz gespannt. Während wir

langsam durch die Stadt trabten,

Ich betrachtete all die Verrankten HäuserFassaden und Schluchten und ich blickte tief in

die Grünen verschlungenen Gassen und Straßen dieser Stadt, Die neu gespriesten

Obstbäume, die hier überall Sprossen

Wahren Schon ziemlich Hoch und

Zwischen den

Häusern Wahren Gärten und Gewächshäuser. Außerdem konnte ich ein paar Hühner

Krähen Hören .

Auf einmal saß ich auf einem Wohnhaus und ich stellte fest. Das kein Haus mehr dem anderem glich, den alle haben sich ihr Haus an ihre Bedürfnissen angepasst und nicht sich dem Haus und den Vier Wänden, so wie früher üblich . So wahren auch einige Häuser ganz um-und- ab-gebaut,

damit die Natur und die Menschen mehr Platz zum atmen haben, genauso wie die anderen über

11 Milliarden Bewohner dieser Mutter Erde. es gab Große Gärten so dass sich die Städter

Erde. es gab Große Gärten so dass sich die Städter auch wieder selber und selbst versorgen

auch wieder selber und selbst versorgen Konnten wenn sie es wollten, Den dies war

eines der Hauptziele der Neuen Zeit, Selbstständigkeit und Unabhängigkeit wird neu

erlernt. Wir die Menschhet dieser Mutter Erde hatten unser Leben wieder selbst in

der Hand und da mit meine ich , jeden einzelnen und so entstanden, durch gemeinsam

gebündelte Kraft überall sogenannte Paradies Gärten, Brüder- und Schwester-lich mit

Hand- in- Hand (oder wie Wurde Das Genannt) Soger Gewäcks Haus Kratzer entsanden. In den viele Pflanzen sprissen, um uns alle mit den Alte Samen- und Pflanzen Arten neu zu

beschenken. Eines Der Haubt anligen der Meisten Menschen Bestand darin selbstständig zu Werden ) Drum achteten wir auf gute Sammen.

zu Werden ) Drum achteten wir auf gute Sammen. 49 Ich saß auf einer Wein umrankten

49

Ich saß auf einer Wein umrankten Terrassen, auf einem der Dächer eines Hausen und

pflückten ein paar Trauben den es Hingen wirklich überall welche herum

Dann Kamen ein paar Leute von denen einige Etwas Komisch? Doch sehr Menschlich und

liebenswürdig Aussahen aufs Dach, mit langen Ketten für ihre? Geldbörse? Damit sie auf

Demos nicht ihre …… verlieren (s.217) an der mehre Karabinerhaken hingen (aber auch ein Schloss baumelte daran, außerdem hatten sie die meisten etwas Grünes An ,einer zbs.

sah schon aus wie eine grüne Litfaßsäule (Werbefläche) auf seinem Pullover stand auf der

einer Seite Demonstration und Redefreiheit kennst Du deine Grund

Rechte? Die sie uns Nähen wollen ? Kennst du auch deine Verfassung,? Ach

Wie das Volk hat gar keine Gemacht??? Und jetzt ……???

Lies den Lissabon Vertrag = EU Verfassung =

49
49
ZEITLOS IM RAUM- ZEIT- GEFÜGE
ZEITLOS IM
RAUM-
ZEIT-
GEFÜGE

(Licht, Liebe Harmonie und Hoffnung in alle Herzen und über alle Grenzen hinwe(g)ck

???Wirtschaft Faschismus??? und Sklaverei ??so glaube ich?? wem gehört eigentlich die Weltbank, wie Heißen diese Tyrannen

(Hoffe nur , das sich die Vergangenheit nicht Wiederholt!)

Nutze deine Freiheit so lange wie du Sie Hast.

Den Du weist nie wie lange du noch Gelegenheit dzu hast,

Und tue was dein Hertz verlangt um diese Welt mit deinem Traum zu bereichern wenn er Die liebe weiter verbreitert und die Menschheit erwacht vom

Ego raub Zug zu einem Herzlichen miteinander sein und teilen

Dieses Ideal, dieser Wunsch nützlich zu sein, wir d euer Herz, eure Seele und euren Geiste erfüllen. Dann werdet ihr inspirierte und Glücklich sein, dann fühlt ihr euch innerlich Reich, denn das Ideal am Glück der

Menschheit Mitzuwirken wird euch helfen und euch nähren. Solange ihr kein Hohes Ziel in eurer Seele Tragt,

kann euch nichts befriedigen. Ihr mögt alles besitzen, aber Trotzdem Fühlt ihr eine Leere, eine Unzufriedenheit

im Inneren. Alleine schon das Wissen, das ihr die Von Gott gegebenen Aufgabe erfüllt und

tut, was der Himmel von euch Erwartet, macht euch Strahlend, Lichtvoll und Glücklich.

Werdet euch der großartigen Aufgabe bewusst und Klärt auch überall in der Welt eure Schwestern und Brüder

Auf den wir sind eine Riesengroße Familie. Liebe und Licht in Alle Herzen und Über alle Grenzen Hinweg

Seite 217

Seite 217

Wenn du jetzt schon Wissen Wollt was es damit auf sich hat, folgt diesem Traum im Traum Auf

50

Ich habe lang überlegt ob ich den Traum Hier einfüge oder nicht, Drum entschloss ich mich es halb zu tun . Der

oder nicht, Drum entschloss ich mich es halb zu tun . Der komplette Traum ist ab

komplette Traum ist ab Seite (217 die Eigentliche Einleitung für alle, die Stärkere

Nerven Haben)

Nerven Haben)

also mache es wie du es Brauchst. Wenn Du auf Demos gehst Wir d er dir

garantirt Gefallen

Mein BUCH DER HOFFNUNG

Wir d er dir garantirt Gefallen Mein BUCH DER HOFFNUNG Eines wunderschönen Tages wie immer, in

Eines wunderschönen Tages wie immer, in der Hütte meiner Familie Und Die Sonne Liebkoste Mein Gesicht, Um Den Tag Zu Beginnen, Denn Im Osten Musste Die Sonne Erst Über Einen Bergkamm Klettern Bis Sie Zu Unsrer Hütte Vordrang. Ich Badete Mich In Den Ersten Sonnenstrahlen, die Vogelwelt Erwachte Jetzt Aufs Neue Aber Diesmal Mit Aller Kraft

Ich Badete Mich In Den Ersten Sonnenstrahlen, die Vogelwelt Erwachte Jetzt Aufs Neue Aber Diesmal Mit
50
50
ZEITLOS IM RAUM- ZEIT- GEFÜGE
ZEITLOS IM
RAUM-
ZEIT-
GEFÜGE

(Licht, Liebe Harmonie und Hoffnung in alle Herzen und über alle Grenzen hinwe(g)ck

Den Auch Für Sie Begann Jetzt Ein Neuer Strahlenender Tag (Den man Gebrauchen Konnte oder auch Nicht oder Was Immer man Will)( und ich hatte schon wieder diesen Trau im Kopf in dem sich alle Menschen Herzlich begegnen um sich und alles sein zu segnen)ich lag in der Sonne in Beete Die Vögel spielten und, Landeten Auf Den Obstbäumen Und Sträuchern, Zwitschern Friedlich Und Springen Vergnügt Von Ast Zu Ast Und So Teilen Wir Uns Unsere Ernte Und Entzücken Und Bereichern Wir Uns In Harmonie Aneinander, Außerdem Höre Ich Den Wind Der Sanft Das Schilf Bewegt Und Dort Sind Frösche Die Ab und zu mal quakten. Stehe Dann Irgendwann Mal Auf Aber Natürlich Nicht Ohne Mich Noch Mal Zu Bedanken für Diesen wunderbaren Tag Und Alles Was Er Noch So In Sich Hat Rekel Mich Aufs Neue In Der Sonne Bevor Ich Mich

Entscheide Hinunter Zu Klettern In Die Wohnstube

früher sagte,………….

so

wie man

In Die Wohnstube früher sagte,…………. so wie man Die ist eigentlich ein 51 hat aber leider
In Die Wohnstube früher sagte,…………. so wie man Die ist eigentlich ein 51 hat aber leider

Die ist eigentlich ein

sagte,…………. so wie man Die ist eigentlich ein 51 hat aber leider nicht so funktioniert wie
51
51

hat aber leider nicht so funktioniert wie ich es wollte also musste ich es in dieser Farbe (Grün) markieren. Also muss es

auch so gehen, die Seiten spalten sind Grün unterlegt-und

beginnen auf der rechten >>>Seite>>>

beginnen auf der rechten >>>Seite>>> (unsere Wohnstube) Hoffe ihr habt euch, eure Fantasie nicht

(unsere Wohnstube)

Hoffe ihr habt euch, eure Fantasie nicht zerstören lassen. (durch all die

vorgesetzte Propaganda/ Fernsehen TV, Einführung des Farb-fern-sehen`s im Jahr??? (durch die Besatzer macht der Amerikaner, nach der Propaganda des Drittenreiches, die ja den Volks-Empfänger in alle Haushalte verteilte, Das

51
51
ZEITLOS IM RAUM- ZEIT- GEFÜGE
ZEITLOS IM
RAUM-
ZEIT-
GEFÜGE

(Licht, Liebe Harmonie und Hoffnung in alle Herzen und über alle Grenzen hinwe(g)ck

Radio,) also hoffe ich für euch und für uns das ihr euch nicht so stark berieseln lassen habt, durch alle die Propaganda Maschinen und ihr euch, eure Vorstellungskraft nicht habt rauben lassen. Denn in ihr ist der Schlüssel verborgen in eine bessere Zeit und hoffentlich stellst du dir ein gutes Lichtes Liebendes und freies Leben für dich und die ganze Menschheit vor, den wir Kreieren selbst unsere Zukunft und ich hoffe für Dich das Du an das Gute glaubst um die Lichten Kraft zu verbreiten auf heitere Herzlichere Zeiten.=

=4.die Hütte hat ein Gläsernes Dreieck, das an den Außenwänden weiter nach unten verläuft so dass auch die Südwand der Hütte verglast ist. Die andere (Nord) Seite hatte keine Fenster da sie in den Berghang eingegraben ist. damit die Hütten möglichst stark der Natur angepasst sind, die Hütte ist förmlich um wachsen mit kleineren Obstbäumchen Büschen und Gesträuch. Das Dach ist überall mit Brom _& Himbeeren überwachsen, wo keine Glasscheiben (Dächer) sind. Das Haus wurde aus einem tragenden Balkengerüst zusammengebaut dieses Gestell wurde dann mit Stroh(Bällen) aufgefüllt, so das gut isolierte Wä nde entstanden, auf diesen befestigen wir ein (Kaninchen) Drahtnetz. Damit erstens, der Lehm gemisch leichter an ihr haften bleibt, der Lehm war unsere feuer Isolation. Zweitens, keine elektrischen Strahlungen drangen durch das Metall Netz zu uns hinein aber auch hinaus (recht auf Privatsphäre ist ja ein Grund recht in Deutschland) Von außen wurden diese Hütten mit einem Natürlichen…(Beton)u(Kalk?) bessere Lösungsvorschläge???… eingeschmiert damit der Regen (dem Lehm nichts anhaben konnten und die Feuchtigkeit nicht in unsere Wände eindrang) das Haus besteht aus mindestens 97 % Natürliche Materialien die von der nahen Umgebung stammen und die neuerbauten Häuser bestehen natürlich 100% aus der Natürlichkeit = wenn ich eine Baugenehmigung bekomme stelle ich sie natürlich zur Verfügung und hoffe Du tust das gleiche und doch hoffe ich das ich nicht alles alleine machen muss und sich hilfreiche HERZLICHE MENSCHEN UND Informationen Tipps (und Genehmigungen) mit deiner eurer Hilfe einfinden werden, um zu einer besseren menschlicheren und auch natürlicheren Welt beizutragen,

52
52

52

ZEITLOS IM RAUM- ZEIT- GEFÜGE
ZEITLOS IM
RAUM-
ZEIT-
GEFÜGE

(Licht, Liebe Harmonie und Hoffnung in alle Herzen und über alle Grenzen hinwe(g)ck

den du bist der Spiel Meister deines Lebens also lasse es dir nicht aus deinen Händen nehmen, dein eigenes Sein das die Welt ein Stück weiter befrein kann von den Zwängen einer unnatürlichen (aufpolierten) FASSADEN-Welt,

Wenn du deinen wirklichen Träumen folgst begegnest du dem Traum dieser Welt und ich hoffe du hehlst das Versprechen das du dir einst gabst noch bevor du diese Welt betratest

DIE WOHNSTUBE

einst gabst noch bevor du diese Welt betratest DIE WOHNSTUBE 53 1, … der Tisch und

53

1, … der Tisch und das Regal am Haupttragebalken des Daches an dem auch Efeu hoch rankt

 

2.die selbstgebaute Couch

3.DIE roll baren Sitzgelegenheiten auf Rollen und mithin ausziehbarer Lehne

 

5.der Gasherd

 

6. unsere Spüle

7.Küchenarbeitsfläche mit Schränken darüber und kleinen Fenstern dazwischen

8. die

Barhocker die uns das kochen und spülen wesentlich erleichtern

 

9. die topf Pflanzen

10. der Holtz Ofen(mit Glasscheibe) mit runder Marmor Tischplatte in

53
53
(Licht, Liebe Harmonie und Hoffnung in alle Herzen und über alle Grenzen hinwe(g)ck ZEITLOS IM
(Licht, Liebe Harmonie und Hoffnung in alle Herzen und über alle Grenzen hinwe(g)ck
ZEITLOS IM
RAUM-
ZEIT-
GEFÜGE
der ein Tierkreiszeichen ,
eingeritzt ist
Der sich dann in der Hütte verteilt
11. die Lehne von der Couch die auch ein kleiner Tisch ist der uns
umgibt
12.das (Bücher) Regal das auf dem Tisch steht (der unsre Rücken-Lehne
wahr und uns umgibt)
13.unser Holzlager neben dem Eingangsbereich
14.der Eingangsbereich
Unter der Hütte war noch so eine Art Keller der auch zum Süden hin 1 -2m aus den

Boden ragt, und dieser Meter Komplet mit Glas verglast war und direkt am Teich

endete

(das war mein Zimmer)

………,,Wohnstube so wie man früher sagte,,

Dort Lagen noch meine Mutter und Mein Vater Engumschlungen Und

Ahlten Sich In Der Sonne So Wie Ich Noch Einige Minuten Zuvor Unsere Hütte Ist Mehr oder Weniger Rund Und Die Südlich Hälfte Besteht Zum Größten Teil aus Glas Über Dem Sich Ein Fast Unsichtbares Netz aus Draht Befindet: Meine Eltern Sagten Mir Das Es Das Glas vor heftigen Hagel Stürmen Schützt ; Die Aber In Den Letzten Zeiten Wieder Extrem Nachgelassen hätten Damals vor Der Zeiten Wende So Erzählten Sie Mir Weiter, seien Schreckliche Stürme Über Die Welt Gezogen So Das Es Riesige Ernte Ausfälle In Gigantischen Gebieten Der

54

Erde Gab (Und Es Gut War Und Ist, Das Diese Welt So Vernetzt Ist) (Nur Der

damalige Grund War Grausam) So Dass Meine Mutter nur Froh war Das Sie Sich Genügend Vorräte Erarbeitet Hatten Und Das Restliche Papier Geld Das Sie Hatten In Gold ,Silber, Land, oder Anderen Handfesten Werten Tauschten, Und Nutzten es Solange Wie Sie es Zum Überleben Brauchten. So Dass Sie Diese

harten Zeiten Überstehen

Nicht Mehr Das Was Es Einmal War Und Hatte Ein Strahlen Auf Den Lippen.

Das Keines Gleichen Kannte Früher Da War Das Arbeiten Eine Qual Da Alle Menschen Versklavt Wurden Die GELD Zum Leben Brauchten Und Denen Die

Vater Sagt Immer Arbeit en Das Ist

Konnten Mein

54
54
ZEITLOS IM RAUM- ZEIT- GEFÜGE
ZEITLOS IM
RAUM-
ZEIT-
GEFÜGE

(Licht, Liebe Harmonie und Hoffnung in alle Herzen und über alle Grenzen hinwe(g)ck

Keins Brauchten Hat Man Mit Bunten Bildern Verfügt, An Eine Andere Welt Zu Glauben; Aber jetzt So Sagte Er Weiter Sei Dies Ganz Anders Den Alles Hat Sich Verändert

Jetzt Arbeiten Die Menschen Für Einander Nicht Mehr Gegeneinander, Den Sie

Sind Vom Ego Raubzug, Auf Die Herzenzkraft Umgestiegen Um Für Einander

Da Zu sein Anstatt Sich Gegenseitig Über Den Tisch Zu Ziehen

Ich ging Nach Draußen Und Kletterte Auf Einen Kirschbaum, auf im hingenen grade Die Ersten Richtig Süßen Kirschen. Jetzt Schmecken Sie Super Wobei Sie Ein paar Tage Zuvor auch Nicht Zu Verachten Waren Unsere Hütte Steht Am Hinterem Ende (Im Norden)Eines Kreises Der Durch Obst Bäume Und Büsche So Wie Brom Und Himbeeren Besteht,. Der Kreis Hat so Einen Durchmesser Von 30m 50m METER In Ihm Ist Eine Wild Wiese, Ein Wintergarten Der 10 M Durchmesser Hat Und Eine Dom Form; Ein Teich Und So Manche Andere

Sachen: ….Unsre große Familien Hütte, ein Anbau. Mein verglastes Keller Zimmer,

ein Terrasse die umwachsen ist mit Weihn,

Arbeits Traum und Bastel Hütte, wenn wir mal Kreativ sein wollten, einen Wintergarten, Gewächshaus, Teich, Meditations und Yoga Platz,

55

Spirulina Pool (Algen als Nahrungsergensung ), Wilde Wiesen die wir so gut wie nie anrühren und die Blumenwise

Sehe

vom Baum aus fast nur Natur und ein paar halbüberwachsene

Glasscheiben und natürlich auch den großen Gemeischaftsgarten und unseren großen Wintergärten(Gewächshäuser), die halb eingegrabenen mehrstöckigen Gewächshäuser, aus denen wir uns im Winter Gut ernähren können, sie sind mit Erde und wiesen (auf dem Dach) bedeckt. Und haten zum Süden hin eine Große Verglaste und schrege Wand, mehr konnte ich nicht erblicken ,da sie im Süden verglast sind konnten wir sie auch nur vom Süden enddecken, es gab immer ein Erdgewäckshaus in dem erntreifes Gemüse gedei t. Mir fallen die Hühner wieder ein die in der letzten Zeit wieder in ihrem anderem Gehege leben, dort wollte ich hin, den ich wollte noch Eier holen. Das andere Gehege ist eigentlich ein kleiner Wald aus Obst Bäumen und Büschen der so wie die Hütte umzäunt ist von lebenden Zäunen, es gab auch Brom- und Himbeerbüschen die zu Zäunen

55
55
ZEITLOS IM RAUM- ZEIT- GEFÜGE
ZEITLOS IM
RAUM-
ZEIT-
GEFÜGE

(Licht, Liebe Harmonie und Hoffnung in alle Herzen und über alle Grenzen hinwe(g)ck

zusammen gewachsen und gebunden wurden, bis fast kein Hund und Wolf mehr bis zu ihnen durch dringen konnte ich ging durch das Holz Tor zu einem ihrer Häuser wo sie Unterschlupf finden, wenn es draußen mal nicht so gemütlich ist…………………………………….

gemütlich ist……………………………………. Dies war das aller erste Hühnerhaus was wir bauten. Als wir

Dies war das aller erste Hühnerhaus was wir bauten. Als wir noch keinen Platz für die Hühner übrig hatten, nur war es jetzt Komplet eingewachsen, so dass wir nur noch die bewachsene Tür erkennen konnte und große Teile des Maschendraht Zaunes nicht mehr erkannten, so Grün ist es mittlerweile geworden. Auf dem oberen Bild gab es 2 Auslaufbereiche für Kleine Gärten die nicht viel Platz hatten und sie einsperren mussten, so wie auch wir es am Anfang machen mussten, sie hatten zwei Gehege eines zum fressen und scharren und das andere zum nach wachsen,,

die Balfour- Methode,, außerdem gäbe es auch

wachsen,, die Balfour- Methode,, außerdem gäbe es auch die Möglichkeit einen mobilen Stall und kleines Gehege

die Möglichkeit einen mobilen Stall und kleines Gehege zu bauen das wir zu einer günstigen Zeit einfach über dem Beet aufstellt, um den Garten bzw. den Boden zu lockern und zu düngen,(Methode: die traditionelle ,,Arche,),

Für alle die wenig Platz für Hühner haben

56

….Ich ging durch das Holz Tor zu einem ihrer Häuser wo sie Unterschlupf finden

wenn es draußen mal nicht so gemütlich ist, aber dort lagen keine Eier , also ging ich zum nächsten doch dort lagen auch nicht viele, also beschlos ich Eier zu suchen und naschte immer wieder von den Brom- Beer Zäunen, die das Gehege nochmals unterteilen und mich und meinem Magen erfreuten: ich folgte naschend einem Weg der in die Mitten des Obstwaldes zu einer Lichtung führte, von der ich weiß das die Hühner sie lieben und dann sehe ich auch schon die ersten Hennen die vergnügt auf mich zu laufen;; denn ich habe nicht vergessen ihnen zur Abwechslung Körner und Samen mitzubringen. Eigentlich haben sie

56
56
ZEITLOS IM RAUM- ZEIT- GEFÜGE
ZEITLOS IM
RAUM-
ZEIT-
GEFÜGE

(Licht, Liebe Harmonie und Hoffnung in alle Herzen und über alle Grenzen hinwe(g)ck

schon alles was sie für ein erfülltes Hühner leben brauchen, sie fressen die heruntergefallenen Früchte vom Boden und so manches Insekt und belohnen ihn dann wieder mit einer guten Portion Stickstoffdünger und alle freuen sich über das was sie sich einander gaben und geben bis ans Ende ihren seins. Jetzt entdecke ich auch die ersten Eier und fange an die beiden Eierboxen zufüllen. Das letzte Ei entdeckte ich unter einem Pflaumenbaum.

Ich verstaute die Eier in meinem Lederrucksack und kletterte mit einem Beutel in der Hand dem Baum hinauf pflückte ein paar Pflaumen bis der Beutel so ziemlich voll war und kletterte wieder hinunter verstaute auch die Pflaumen bis auf einem Hand voll im den Rucksack, setzte mich ins Sonnen durchflutete Gras und aß, die Kerne und ein zwei verwurmte Pflaumen schmiss ich zu ein paar Hühnern und ging wieder meines Weges.

Nach einigen Minuten war ich dann wieder an dem Gemeischaftsgarten unserer es Stammes Sippe, von engverbundenen Freunden die für einander alles geben

Ein Stamm

besteht meistens aus einem Verbund von 20-30 manchmal auch Bis zu 50 Hütten die zusammen einen Garten versorgen der locker reicht, um dem Stamm ausreichend mit Essen zu versorgen. Die Hühner teilen sich jeweils 2 Stämme, das Haupt Gehege, (der Hühner) ist meistens genau in der Mitte zwischen den Stämmen und mit der großen Weide ,mit kleinen Verbingungs Türen verbunden, die zur Haupt Weide führten, damit die größeren Tiere nicht zu ihnen ( den Hühnern) hinein gelangen können, so wie auch die Br unnen ziemlich zentral liegen. in Trockenzeiten wird das Wasser durch das öffnen einer kleinen schleuse gleichmäßig in die Bewässerungs Kanäle(()-

überwiegend Rohre verteilt und gepumpt, damit die Feuchtigkeit nicht verdunsten kann und fließt

würden und auf die wir uns ohne zu zögern verlassen können.

57
57

57

ZEITLOS IM RAUM- ZEIT- GEFÜGE
ZEITLOS IM
RAUM-
ZEIT-
GEFÜGE

(Licht, Liebe Harmonie und Hoffnung in alle Herzen und über alle Grenzen hinwe(g)ck

dann durch sie (den Rohren), zu den Gemeinschafts Gärten um sie durch das Tropfsystem für den Sommer zu tränken und um ihn mit dem kostbaren Wasser zu beschenken…….

……………………………………………………………

UNSER STAMMESRING

1. Der überdachte stammesplatz in der Mitte

3.

5.

2. Dann folgen kommen die Stammes Gärten (mit Erdgewächshäuseren)

Gefolgt von den Stammes Feldern, in diesem Kreis befanden sich auch die halb eingegrabene Gewächshäuser des Stammes die uns das ganze Jahr über mit frischen Gemüses versorten

4. Obstbaum -und Strauch- Ring

Der Häuserring auf dem sich wilde wiesen alte magische Baumarten und die 30 m großen Wohn- ringe befinden, dort haust unser Stamm

6. In dem Ring befinden sich auch unser Stammes 7. -Haus unsre Duschhütte und unsre

8. Sauna bzw. Badehaus

9. Der schoterweg eingang zu unsrem Stammesring

10. Baumring wo ein Teil unsere Früchte gedeihen und sprießen damit wir sie dann genießen

58

…………… Die Kuhherden sind von ganz besonderer Bedeutung und werden von unserem ganzen Dorf umsorgt und weiden daher (zuteil) auch in der Mitte

unseres Dorfes,(als es dann voll besiedelt war bekam die Bio -Bio- Gas-Anlage und

auch die Kuhherden einen neuen zentraleren Standpunkt). Das aus 6 Stämmen

bestehende Hauptdorf. Die sich Harmonisch in die Umwelt eingefügt haben und man fast nur Blätter und pflanzen sieht, die einen umgeben obwohl das Land vorher überwiegend aus Feldern und Monokultur bestand. Wir konnte am

58
58
ZEITLOS IM RAUM- ZEIT- GEFÜGE
ZEITLOS IM
RAUM-
ZEIT-
GEFÜGE

(Licht, Liebe Harmonie und Hoffnung in alle Herzen und über alle Grenzen hinwe(g)ck

genausten den großen Wintergarten(und erdgewächshauser) und die große Gemeinschaftshütte erkennen, ein Rund Haus mit so ungefähr 10-30m Durchmesser und das so weit wie es nur möglich ist eingegraben und mit Mutter-Erde bedeckt. In der Dorfes-Hütte konnte sich (fast) das ganze Dorf versammeln, wenn sie sich eng aneinander Kuschelten. Außerdem hat auch jeder Stamm, einer etwas kleineren Gemeinschaft und Stammes-Haus, in denen das ganze Dorf willkommen ist. Es wird in den Gemeinschaftshäusern gekocht, musiziert, Geschichten erzählt und vorgelesen, Seminare (Workshops) abgehalten und alles andere was uns noch so einfällt. In dem großen Gemeinschaftshaus sind die besten feste und die schönste Musik die ich kenne. So stehe ich in Mitten eines Dorfes, das meine zuhause und me ine Familie ist, die sich gegenseitig alles geben, um gemeinsam zu überleben. Es entstanden über die Zeit (?250?) Hütten wo am Anfang nur 12 -13 standen und dann mit der Zeitenwende wurden es immer mehr die in Harmonie zusammen wuchsen. Um ein neues (und zugleich) altes Lebensgefühl neu auf erleben zulassen, so erzählten es mir, meine Eltern (stolz), und auch unterstützt durch ein bisschen alter und auch neuer Technik stützen und beschützen wir wieder unsere Lebensgrundlagen ,die Natürliche Welt und wir danken ihr das sie uns trotz alle dem menschlichen Schandtaten liebend auf ihrem Rücken hält. Ich erreiche, leicht im Gedanken vertieft, wieder unserem Platz auf dem unsere Hütte steht,:::::::::::

59

UNSER FAMILIEN RING

1. Unsre (große) Familien Hütte (1.b, Mein Zimmer mit großer Fensterfront zum Süden, fast so etwas wie ein verzauberter magischer Keller der mit Pflanzen übersät war) 2. Ein Anbau , für die Gästehütte oder?

(Die Arbeits kreative und Gäste Hütte, das wechselte von Zeit zu Zeit wenn Wir

mal Ruhe brauch oder wir dort ein Paar freunde beherbergten)

3. Die mit Glas überdachte Terrasse die mit Wein umwachsen war

59
59
ZEITLOS IM RAUM- ZEIT- GEFÜGE
ZEITLOS IM
RAUM-
ZEIT-
GEFÜGE

(Licht, Liebe Harmonie und Hoffnung in alle Herzen und über alle Grenzen hinwe(g)ck

4. ?Die Arbeits und kreative Hütte, oder die Gäste Hütte das wechselte ab

und zu, aus Platz Gründen war der Großteil unterirdisch, 5. Unser Wintergarten, um ihm lag 6. Unser Gewächshaus 7. Unser Teich, ein kleines Biotop 8. Der Meditations platz 9. Spirulina Teich

10. Naturschutz Zonen (kein Rasenmäher nein , nein

11. Der Blumengarten

12. Der Obstbaum und Brom beer Büsche- Ring, die unseren Platz umgaben und uns immergrüne
12.
Der Obstbaum und
Brom beer Büsche-
Ring, die unseren
Platz umgaben
und uns
immergrüne
Wände
schenkte
13.
Unser
Kloh
14.
Eine
wunderschöne wiese
mit Feuerstell
15.
Unter der Wohnhütte
War noch

60

ein größerer Raum der zum Südenhin Ferglast war

,,,,,,,,,,,,,,,,,,, ,,,,,,,,,,,,doch die Obst-Bäume-Büsche-und Sträucher die

unsern Platz umgeben versperren mir die Sicht und das ist gut so ,den

wir sind von natürlichen Zäunen umgeben so dass man es schwer hat,

60
60
ZEITLOS IM RAUM- ZEIT- GEFÜGE
ZEITLOS IM
RAUM-
ZEIT-
GEFÜGE

(Licht, Liebe Harmonie und Hoffnung in alle Herzen und über alle Grenzen hinwe(g)ck

unser Haus zu entdecken wenn wir den kleinen verschlungenen Wegen

folgt.

Obwohl unsere Hütte so wie die meisten hier eingewachsen und

umwachsen war ,von aller Art Obst gewachsen, so hatten wir doch Sonne

an und in unserem Platz , sie blieb bei uns von dem Moment wo sie über

den Berg im Osten aufging bis zum Untergang im Westen, hinter einem

Bergkamm , sie schien

die ganze Zeit, wenn es keine Wolken gab

in

unsere Hütte und in unserm Hausgärten, wo es Wunderbar ist unter

freiem Himmel zu sitzen umrandet von einer grünen und fruchtigen

Pflanzenwand . Ich lief zu meine Mama um ihr die Eier und die Pflaumen

zu geben mit denen sie einen wunderbaren Pflaumenkuchen backt. Sie ist

jetzt auch richtig erwacht den es ist schon eine Weile her das die Sonne

61

hier ihren Schatten machte, meine Eltern erzählen mir das es früher eine

Krankheit gab die alle Menschen so schnell laufen ließ, wie sie nur

konnten. Über dieses Unheil sprechen sie öfter mit mir.

Doch heute

sprechen sie nur noch davon wie schön es ist das es sie hier nicht mehr

gibt, den alle Zeitmaschinen wurden verbannt noch bevor dieses Dorf

richtig entstand so sagte mein Vater stolz. meine Eltern waren

einer der

ersten hier sie haben angefangen sich hier mit ein paar anderen eine

Lebensgrundlagen aufzubauen und dann wurden es immer mehr und da

wir

Stress vermeiden wollte mussten wir uns überlegen was uns

krankmacht und so fingen wir an Richtlinien

festzulegen, von denen dir

61
61
ZEITLOS IM RAUM- ZEIT- GEFÜGE
ZEITLOS IM
RAUM-
ZEIT-
GEFÜGE

(Licht, Liebe Harmonie und Hoffnung in alle Herzen und über alle Grenzen hinwe(g)ck

ja fast alle bekannt; an die es sich zu halten lohnt. Außerdem sind es eh

menschliche Werte die uns eigentlich nicht beigebracht werden müssen

,sondern jeden begleiten und leiten seit dem er oder sie geboren ist wenn

man nicht besessen ist von einem künstlichem ich, das nicht deines ist.

Drum ist es unsere Pflicht den Menschen zu achten und zu helfen bis er

sich selbst erkannt und uns das Band der liebe verbindet und wir uns

unaufgefordert helfend gegenüberstehen um mit anzusehen wie wir

zusammen wachsen und bis jetzt haben wir es hier echt gut geschafft,

Herzlich mit einander umzugehen und helfen wenn jemand Hilfe braucht.

Aber jetzt fange ich zu backen an und schlug die ersten Eier in eine Schüssel die

schon voll war mit Mehl da sie wusste das ich mit ganzen Herzen rührte, konnte

ich in Ruhe mein Herz öffnen um die Liebe dieser Welt zu spüren, um sie dann

62

bewusst an den Teig, das Essen weiterzugeben. Als die Liebe und Harmonie dann

in jede meiner Zellen schwang und gleichzeitig Ruhte fing ich an sie zu einem

Wunderbaren süßen Teig zu schlagen, dafür hatte sie einen elektrischen

rührstarb der mit Solar, Wind Wasser oder Gas betrieben wurde. Den wir

versuchten nichts Kaputt zu machen was Natürlich ist, denn wir wollen ja unser

Herz nicht unnötig belasten um uns kein schlechtes Karma auf zu lasten. ).

(Eine neue Definition von Kram= Karma sind , Ideen die noch nicht verwirklicht

würden, aus welchen Gründen auch immer)

Dann half Mama mir ein bisschen und räumte dann noch ein wenig auf bis ich

fertig war und wir beide begannen

mit einem Entkerner die Kerne heraus zu

drücken und naschten natürlich wieder ein paar von den süßesten Pflaumen.

62
62
ZEITLOS IM RAUM- ZEIT- GEFÜGE
ZEITLOS IM
RAUM-
ZEIT-
GEFÜGE

(Licht, Liebe Harmonie und Hoffnung in alle Herzen und über alle Grenzen hinwe(g)ck

Mein Mama ist froh das es jetzt wieder so viel Mehl zum backen gibt, den das

war nicht immer so, erklärte sie mir, noch vor so ungefähr (??? Jahren?) in

der ersten Zeit als dieses Dorf noch kein richtiges Dorf war wäre es zu viel

Arbeit gewesen Korn anzubauen. Doch mit der Zeit waren wir viele Leute die

zusammen in Handumdrehen diese Arbeit bewältigten und einen guten weg

fanden die größeren Felder anzulegen und wieder zu beleben die außerhalb des

Ringes aus Obstbäumen lagen die unser Dorf um gab. und wir uns dachten das

wir jetzt so gut wie alles zum leben und selbstständigen überleben haben, was

wir brauchen um unser Leben in wollen Zügen zu genießen: und

somit

entschlossen wir uns das

die Zeit gekommen ist, um das Wachstum DES

DORFES zu begrenzen um uns die Harmonie zu erhalten. Also sagten wir dass

keiner mehr von außen hinein darf, um dort für längere Zeit zu leben. Natürlich

blieben wir offen für alle Besucher, die uns so oft unserer leben verzaubern. Sie,

63

die wirklich bleiben wollten fanden auch andre Ideen und Möglichkeiten sich

harmonisch in das Dorf und die Natur einzufügen. So entstand im äußersten

Baumring

eine

Art

Baumhaus

Siedlung.

Baumhaus

in das Dorf und die Natur einzufügen. So entstand im äußersten Baumring eine Art Baumhaus Siedlung.
in das Dorf und die Natur einzufügen. So entstand im äußersten Baumring eine Art Baumhaus Siedlung.
63
63
ZEITLOS IM RAUM- ZEIT- GEFÜGE
ZEITLOS IM
RAUM-
ZEIT-
GEFÜGE

(Licht, Liebe Harmonie und Hoffnung in alle Herzen und über alle Grenzen hinwe(g)ck

und auf der Weide entstanden eine Menge Erdhäuser doch dazu später mehr

und selbst ein kleineres mit Erde bedecktes Ho(c)hes-haus und kleinere Hügel

.Um den Platz und die Möglichkeiten voll zu nutzen. Wir sagten allen andern die

keinen Platz mehr bei uns fanden dass wir sie unterstützen. Aber wir es

schätzen würden wenn sie sich ein paar Kilometer (2-5) den Bach hinab oder

hinauf oder in welche Richtung sie auch immer gehen mögen. Wenn sie für

länger planen ihre Zelte Ähh.

eine neue Hütte zubauen,,, die

planen ihre Zelte Ähh. eine neue Hütte zubauen,,, die Zugleich die Grenze ist und kein Haus

Zugleich die Grenze ist und kein Haus näher an unserem Dorf

Zugleich die Grenze ist und kein Haus näher an unserem Dorf liegen sollte, wie das der

liegen sollte, wie das der ersten Neuankömmlinge und somit ein

neues Dorf entstehen kann und trotzdem genügend Natur Wald,

und wiesen zwischen uns lagen, um die Natürlich Welt zu Achten

und

zu

Respektieren.

trotzdem genügend Natur Wald, und wiesen zwischen uns lagen, um die Natürlich Welt zu Achten und
trotzdem genügend Natur Wald, und wiesen zwischen uns lagen, um die Natürlich Welt zu Achten und
trotzdem genügend Natur Wald, und wiesen zwischen uns lagen, um die Natürlich Welt zu Achten und
64
64

64

ZEITLOS IM RAUM- ZEIT- GEFÜGE
ZEITLOS IM
RAUM-
ZEIT-
GEFÜGE

(Licht, Liebe Harmonie und Hoffnung in alle Herzen und über alle Grenzen hinwe(g)ck

IM RAUM- ZEIT- GEFÜGE (Licht, Liebe Harmonie und Hoffnung in alle Herzen und über alle Grenzen
IM RAUM- ZEIT- GEFÜGE (Licht, Liebe Harmonie und Hoffnung in alle Herzen und über alle Grenzen
IM RAUM- ZEIT- GEFÜGE (Licht, Liebe Harmonie und Hoffnung in alle Herzen und über alle Grenzen
65
65

65

ZEITLOS IM RAUM- ZEIT- GEFÜGE
ZEITLOS IM
RAUM-
ZEIT-
GEFÜGE

(Licht, Liebe Harmonie und Hoffnung in alle Herzen und über alle Grenzen hinwe(g)ck

ES gab auch noch einen Häuser und Garten-Ring außerhalb des Dorfes,

Dieser

Kreis

war

für

alle

Reißenden

gedacht

(DER

KREISS

DER

REISSENDEN) die mit einem Gefährt oder auch zu Fuß oder per Pferd oder

wie auch immer zu uns kamen. Er hatte zwei Obst- Ringe der eine war die

Außen Grenze

und der Ander Obsrtbaumring war 10-20 m vom erstem

entfernt und zwischen ihnen lag noch ein befestigter Weg an dessen Rande

die großen Wohn Busse und Mobile standen. auch Kutschwagen waren auf

diesem Platz vertreten. Doch waren sie meistens nicht zu sehen von den

Gemeinschaftshäusern und Gärten die die Reisßenden hegten und pflegten.

Somit hatten wir mehr Ruhe in

unsrem Dorfe und trotzdem diese

Wunderbahren Menschen in unserer unmittelbaren Nähe UND UM UNS

HERUM. An diesem Platze waren Menschen von allen Teilen der Mutter Erde

66

zu Besuch und wir erzählten uns dort wunderbare Geschichten aus aller Welt

und verbrachten dort meistens eine wunderschöne Zeit.

Wie ich später erfahren sollte gab es aber auch noch zwischen den Dörfern

Felder( von denen man am Beginn nichts wissen durfte) diese Felder waren

hinter angelegten Bäumen und Büschen verstärkt, so dass sie nur schwer zu

entdecken waren.

Ernährung,

die

Wir nutzen die Samen und auch die Blätter zur

Fasern

zum

Weben

und

bauen,

es

war

auch

eine

hervorragende Medizin, und Dämmmaterial selbst so etwas wie Plastik

konnten wir daraus machen. Die Erwachsenen bereiteten öfters auch

Tee

aus dieser Pflanze, den wir Kinder aber nicht probieren durften. Wir, also die

Dorfbewohner legte damals noch eine neues kleineres Feld Korn an, neben

66
66
ZEITLOS IM RAUM- ZEIT- GEFÜGE
ZEITLOS IM
RAUM-
ZEIT-
GEFÜGE

(Licht, Liebe Harmonie und Hoffnung in alle Herzen und über alle Grenzen hinwe(g)ck

den anderen Korn Feldern. Von den sich ja unser Dorf ernährt und pflanzten

dann noch ein paar reihen

Obstbäume und Sträucher Drumherum

und

sagten

uns

das

wir

jetzt

nicht

wollen………………………………….

mehr

weiter

wachsen,

EIN DORF ……DAS ÖKO---
EIN
DORF ……DAS ÖKO---

67

DORF::::::::::::::::::::……………….

67
67
ZEITLOS IM RAUM- ZEIT- GEFÜGE
ZEITLOS IM
RAUM-
ZEIT-
GEFÜGE

(Licht, Liebe Harmonie und Hoffnung in alle Herzen und über alle Grenzen hinwe(g)ck

1-- Die große Dorfeshütte in der 2- der Bewohnte Ring der

3-unseren

Stammesgarten umkreißte. 4-unserstammesgarten mit einer überdachten

und gemülichen Runden Platz zum Etspannen und Meditieren

5-Die Hühner-Obst-weide

6-Die Alten Kleineren Kuhstelle

7-Die Ägyptischen Windräder zur Stromer Erzeugung

8-Die großen Felder von dem eines immer leer steht um seine Energie

ein Jahr zu sammeln und um die Natur zu beschenken

9- 9- Das Heilkraut aus dem wir fast alles herstellen können was wir

wollen und zum Leben brauchen So lieferte es uns auch das Roh

Material für den (3D-Drucker)

68

Mitte (1-Die 6 verschiedenen Stammes Ringe

2-Die Wiese / Weide mit Pferden, Schafen, (Eseln; Kühen und Ziegen

für sie gibt es draußen noch die Haupt Weide mit zu teil Eingegrabenen

Erdhäusern zum Süden hin natürlich verglast)

3-Ein Platz für alle Wanderer die uns besuchen

4- Die Erde Häuser, auf dessen Dächern auch ab und zu ein paar Kühe

weiden

68
68
ZEITLOS IM RAUM- ZEIT- GEFÜGE
ZEITLOS IM
RAUM-
ZEIT-
GEFÜGE

(Licht, Liebe Harmonie und Hoffnung in alle Herzen und über alle Grenzen hinwe(g)ck

6-5- das Hochhaus auf der Weide mit verzaubertem Treppenhaus,

das bis auf ein paar scheiben im Boden Ruht. 6- Das Mutter

Kind haus

damit alle neuen Seelen einen wunderbaren und Herzlich liebenden

Start hinlegen und wir waren froh, dass das System sie nicht mehr

verschandelte und ihre Köpfe mit Stroh füllte bis kein guter

Gedanke mehr in ihn hinein passt so hatten sie selbst die Wahl

womit sie die Köpfe ihre Kinder füllen doch genossen viele werdende

Mütter die Möglichkeit sich hier zu erholen und wieder zu vollen

Kräften zu kommen um das Kind in Freiheit zur Welt zu bringen;

mit der Hilfe einer Hebamme und ein paar anderen Helfern sogar

ein Arzt war (manchmal) auf Wunsch dabei den es gab genügend

69

Menschen die einander helfend ihre Hände reichten, und es war gut

sie zu haben, wenn etwas schief läuft: doch war dies so gut wie nie

der Fall, so dass die Frauen wirklich in der Natürlichkeit ihre

Kinder gebären konnten, die dann keine Impfung oder sonstigen

Müll und Gift in sich hinein gepumpt bekamen, so dass wir sicher

waren das kein RFID Chip in ihnen landet. Den vor der Zeiten

Wende war alles möglich

7-Der Platz im alten Dorf vwo unsre ganz ganz alten ein neues

Zuhausefanden

69
69
ZEITLOS IM RAUM- ZEIT- GEFÜGE
ZEITLOS IM
RAUM-
ZEIT-
GEFÜGE

(Licht, Liebe Harmonie und Hoffnung in alle Herzen und über alle Grenzen hinwe(g)ck

8 Der große Wintergarten mit tropischem Gewächshaus, Der alte

Platz der Unter irdische Bio-gas-Anlage

9-Die halb im Boden eingegrabennen Großen Kuh Stelle

10- 10-Der Parking an dem wir die Auto -mobile abstellen und

neu betanken konnten, den dort befand sich die Biogasanlage in

direkter Nähe zum Haupt Weg der fast außerhalb unseres Dorfes

lag

11- Die Insel besteht zur einen Hälfte aus Natürlichen UND

ALDTGERMANISCHEN Heiligen Bäumen und zur anderem aus

Obstbäumen die einen Wunderbahren aufgeschütteten Strand.

und eine liege Wiese um hüllen. um diesen Platz noch mehr zu

verzaubern; AUSSERDEM leiteten wir den Bach zum Teil einige

70

Meter um, damit wir aus einem 1m hohen Wasserfall einen 4m

Wasserfall machten der in einem wunderschönen

UMWACHSENEN (Pool) Becken landetet

12- Eine weitere große Weide mit Kühen und Pferden mit dessen

schieße wir eine weitere kleinere Biogasanlage betreiben, die

hauptsächlich für die Automobile verwendet wurden die

außerhalb des Dorfes benutzt werden konnten und die Pferde

hatten einen guten Platz zum weiden

13- -Der Marktplatz an den wir mindestens ein Mal in einem

Mondring zusammenkommen um unsere Sachen einzutauschen

70
70
ZEITLOS IM RAUM- ZEIT- GEFÜGE
ZEITLOS IM
RAUM-
ZEIT-
GEFÜGE

(Licht, Liebe Harmonie und Hoffnung in alle Herzen und über alle Grenzen hinwe(g)ck

gegen Sachen die wir hier nur schwer herstellen können und zu

brauchten glaubten

14- 14- Der aufgeschüttete 7 m hohe Erdwall der mit hohen und

tief wurzelnden Bäumen bepflanzt wurde, wurde etwas später

zum Baumhausring. Die Bäume und der Damm schützte uns vor

großen Überschwemmungen, da er mit starken Pumpen

ausgerüstet war und die großen Kräftigen Bäume schützten uns

vor den gelegentlich Gro?en Stürmen) es befanden sich dort auch

die meisten Baumhäuser der Gemeinde des Ökodorfes

15- Außerdem gab es noch, die mit Wasser und Wind betriebenen

Kornmühlen., Den Obstbaum-Ring der unserer eigentliches Dorf

umgibt, mit befestigtem Weg der ebenfalls das Dorf umgibt, Den

71

Große Bach der auch mal zu einem richtigen Fluss werden kann

aber auch zu einem Rinnsal der schon das eine oder andere Mal

unter der Erde rahn

1-Der Bioreaktor = ein Gewächshaus in dem Eiweiß

haltige Algen wachsen und gedeihen

2- Die Grünalgen Zucht

3- Der stehend Bach der auch unser angel und

Fischzuchtbecken und unsre Batterie war, unser

Wasserspeicher der vielseitig einsetzbar war und in dem

71
71
ZEITLOS IM RAUM- ZEIT- GEFÜGE
ZEITLOS IM
RAUM-
ZEIT-
GEFÜGE

(Licht, Liebe Harmonie und Hoffnung in alle Herzen und über alle Grenzen hinwe(g)ck

wir angel konnten und außerdem aussieht wie ein

>Fluss/ der auch unser Wasser-Energie-Speicher ist/

den der Halbe Fluss kann in die tiefe in einen Stollen

stürzt um uns mit Energie zu versorgen, wenn mal kein

Wind weht und die Kühe nicht mehr ihr bestes für uns

geben und selbst die Sonne nicht mehr scheint

4-Die letzten übriggebliebenen Farmer des eigentlichen

alten Dorfes aus dem fast alle ausgewandert sind

(,,,Landflucht-doch warum) (den damals wollten sie alle

in die Städte den die meisten zogen der Arbeit hinter:

72

Außerdem gab es ja: das alte wieder neu aufgebaute, und ehemals fast

ausgewanderten Dorfes Unser Information und Bildungszentrum für

die die das gleiche machen und erlernen wollen, Jugend um sie auf

ein Leben außerhalb des Obst -und -Dorf -Baumringes

vorzubereiten, ein schönen Platz für die Alten Mitmenschen, Das

alte ehemals ausgewanderte Dorf wurde auf einer neuen Art und

Weise neu bevölkert und verschönert . Dort befindet sich auch die

alten großen Scheunen in der unsere wichtigsten Gerätschaften

zusammen stehen und dort gab es auch noch unsere Schreinerei

und so manches einerlei, ?-Die Scheunen mit den Kinderhäusern ?-

72
72
(Licht, Liebe Harmonie und Hoffnung in alle Herzen und über alle Grenzen hinwe(g)ck ZEITLOS IM
(Licht, Liebe Harmonie und Hoffnung in alle Herzen und über alle Grenzen hinwe(g)ck
ZEITLOS IM
RAUM-
ZEIT-
GEFÜGE
Der große Workshop Kreis wo immer irgendwelche Vorträge
stattfinden
………
und
sagten uns das wir jetzt nicht mehr weiter wachsen ,, wollen

um die Harmonie zu erhalten und uns nur aus unserem Dorf zu

ernähren um uns und die Umwelt Mitwelt zu schützen. Wir hatten ja

eh schon das was wir zum leben, überleben brauchen und noch was

zum tauschen. Außerdem noch ein Korn Feld und eine Reihe mit einer

Menge Obstbäume um die Kornfelder HERUM. Um andere zu

unterstützen und wenn sie keine Unterstützung mehr brauchen, dann

braucht sie bestimmt jemand anderes. Denn wir versuchen die

Harmonie und das Mitgefühl zu stärken, das sie zum wachsen

brauchen um in Frieden neu zu beginnen sich ein zu Hause, ein Dorf,

73

eine Welt zu schaffen in der es sich zu leben lohnt.

Mittlerweile sind wir fertig mit den Pflaumen und wir belegen den

Teigboden, den meine Mama schon während dem sprechen vorbereitet

hatte mit den Pflaumen und stellten ihn in den Backofen ich stellte das

kleine Gläserne Ei auf 45m und es begann zu ticken. Meine Mama

braucht so etwas natürlich nicht, denn sie sieht auf Anhieb wann das

Essen fertig ist. Ich vergnügte mich damit die Schüssel auszuschlecken.

Denn das war heute mein Anteil zum Spülen. Denn die Kinder des

Stammes waren heute an der Reihe sich mit ein paar erwachsenen in den

Garten zu setzen um sich und dann den Garten mit der alles

73
73
ZEITLOS IM RAUM- ZEIT- GEFÜGE
ZEITLOS IM
RAUM-
ZEIT-
GEFÜGE

(Licht, Liebe Harmonie und Hoffnung in alle Herzen und über alle Grenzen hinwe(g)ck

durchdringenden Liede auf zu laden um sich um den Gemeischaftsgarten

des Stammes zu kümmern unser Stamm hatte so Einige Mitbewohner

doch eigentlich sind wir alle eine große Familie die auf Erden kein Ende

kennt. Darunter grade, 11 Kinder die alle Rücken an Rücken in einem

Kreis in der Mitte des Gartens zusammen Sassen,

um Liebe und

Harmonie entgegen zu nehmen und um sie bewusst an den

Garten weiterzuleiten,

wir versuchten unser Herz so weit zu

öffnen wie es nur irgendwie geht . Wir redeten den Pflanzen

gut zu, das sie Wunderbar sind, Groß und schön werden,

obwohl sie es eigentlich schon sind, um die Sonnen kraft für

uns in Form von Gemüses und Früchten weiterzuleiten, danken

74

wir ihr und pflegen sie zum danke. Pflegen und hegen damit

sie uns ihr gutes geben SO DAS Ein BAND DES GEBENS

ZWISCHEN UNS ENTSTAND

ich merke wie sich mein Herz

öffnet und ich verzaubert bin auch von der Sonne wir sitzen

da für eine ganze Weile. Aber ein paar Kinder haben schon

angefangen den Boden zu lüften bzw. die ersten 3 Zentimeter

der Erde auf zuhaken damit sich die Feuchtigkeit von der

Nacht besser in der Erde hält.

wir machten das meiste

74
74
ZEITLOS IM RAUM- ZEIT- GEFÜGE
ZEITLOS IM
RAUM-
ZEIT-
GEFÜGE

(Licht, Liebe Harmonie und Hoffnung in alle Herzen und über alle Grenzen hinwe(g)ck

das getan werden muss zusammen nur bis zu den

Punkt bis wir es schätzen Konnten und richten unsere

Aufmerksamkeit und Kraft dann auf eine andere Sache

die im Garten( oder wo auch immer) getan werden

muss ,das ist auch der Grund wieso nicht alle

Kinder da sind, den

die, die grade Schlechte

Laune haben oder sich sträuben, wollen wir auch

nicht dabei

haben,

wenn

wir versuchen den

75

Garten mit Energie Lebenskraft anzureichern. 1

mal in der Woche sollen sich alle Kinder und auch die großen

eines Stammes aus diesen Grunde zusammen finden, danach

bleiben die, die e