Sie sind auf Seite 1von 40

1021.book Seite 1 Freitag, 2.

Mai 2008 10:58 10

Anja Ebersbach, Markus Glaser, Radovan Kubani

Joomla! 1.5 für Einsteiger


1021.book Seite 3 Freitag, 2. Mai 2008 10:58 10

Auf einen Blick

1 Einleitung ............................................................................ 15

2 Installation ......................................................................... 35

3 Frontend ............................................................................. 55

4 Backend .............................................................................. 73

5 Die Struktur der Webseite ................................................. 91

6 Inhalte erstellen und verändern ......................................... 109

7 Das Website-Design ........................................................... 137

8 Benutzer und Bereiche ........................................................ 157

9 Module, Plug-ins, Komponenten ....................................... 169

10 Pflege der Webseite ........................................................... 199

11 Joomla! erweitern ............................................................... 219

A Parameter der unterschiedlichen Menütypen .................... 241

B Glossar ................................................................................ 255

C Antworten zu den Übungsfragen ....................................... 261

D FileZilla und phpMyAdmin ................................................. 271

E Inhalt der CD-ROM ............................................................ 287


1021.book Seite 5 Freitag, 2. Mai 2008 10:58 10

Inhalt

Vorwort ........................................................................................................ 11
Für wen ist dieses Buch? ........................................................................ 12
Was erwartet Sie? .................................................................................. 12
Typographie ........................................................................................... 13
Danksagung ........................................................................................... 13

1 Einleitung ................................................................................. 15
1.1 Content Management .................................................................. 16
1.2 Geschichte ................................................................................... 18
1.3 Weiterentwicklung zu Version 1.5 ............................................... 19
1.4 Open Source ................................................................................ 20
1.5 Einige Grundbegriffe .................................................................... 21
1.6 Die Technik ................................................................................. 25
1.7 Wie entsteht eine Seite? .............................................................. 26
1.8 Einsatzmöglichkeiten ................................................................... 27
1.9 Ein Blick über den Tellerrand ....................................................... 29
1.10 Joomla!-Seiten ............................................................................. 30
1.11 Wichtige Ressourcen im Netz ...................................................... 34
1.12 Übungsaufgaben .......................................................................... 34

2 Installation ............................................................................... 35
2.1 Systemvoraussetzungen ............................................................... 35
2.2 XAMPP ........................................................................................ 36
2.3 Joomla! ........................................................................................ 41
2.3.1 Vorbereitungen ............................................................... 41
2.3.2 Installationsdialog und Sprachauswahl ............................ 41
2.3.3 Überprüfung der Servereinstellungen .............................. 42
2.3.4 Akzeptieren der Lizenz .................................................... 43
2.3.5 Datenbankeinstellungen .................................................. 44
2.3.6 Einstellungen für die Datenübertragung .......................... 45
2.3.7 Einstellungen der Seite .................................................... 46
2.3.8 Bestätigungsseite ............................................................ 47
2.4 Ein erster Blick ............................................................................. 48
2.5 Übungsaufgaben .......................................................................... 53

5
1021.book Seite 6 Freitag, 2. Mai 2008 10:58 10

Inhalt

3 Frontend ................................................................................... 55
3.1 Die Bereiche der Homepage im Überblick .................................... 55
3.1.1 Menüs ............................................................................ 55
3.1.2 Module ........................................................................... 57
3.1.3 Inhalte ............................................................................ 58
3.1.4 Dekoration ...................................................................... 58
3.2 Das Bearbeiten von Inhalten im Frontend .................................... 59
3.3 Der Editor TinyMCE im Detail ...................................................... 60
3.3.1 Die Formatiersymbolleisten ............................................. 61
3.3.2 Seitenumbruch und »Weiterlesen« .................................. 62
3.3.3 Links einfügen ................................................................. 63
3.3.4 Tabellen einfügen ............................................................ 66
3.3.5 Bilder hochladen und einbinden ...................................... 68
3.4 Veröffentlichungsdetails festlegen ................................................ 71
3.5 Metadaten ................................................................................... 72
3.6 Übungsaufgaben .......................................................................... 72

4 Backend .................................................................................... 73
4.1 Der Weg ins Backend ................................................................... 73
4.2 Eine Übersicht über die Startseite ................................................ 75
4.2.1 Kontrollzentrum .............................................................. 75
4.2.2 Schnellübersicht .............................................................. 77
4.2.3 Menü .............................................................................. 78
4.2.4 Statusleiste ...................................................................... 78
4.3 Die Bearbeitungsansichten ........................................................... 79
4.3.1 Die Werkzeugleiste ......................................................... 79
4.3.2 Listenansicht ................................................................... 80
4.3.3 Editieransicht .................................................................. 83
4.3.4 Vorschau ......................................................................... 84
4.4 Organisation der Inhalte .............................................................. 85
4.5 Hilfe ............................................................................................ 87
4.6 Übungsaufgaben .......................................................................... 89

5 Die Struktur der Webseite ....................................................... 91


5.1 Erstellen der Seitenstruktur .......................................................... 92
5.1.1 Struktur durch Bereiche ................................................... 93
5.1.2 Arbeiten mit Kategorien .................................................. 97

6
1021.book Seite 7 Freitag, 2. Mai 2008 10:58 10

Inhalt

5.2 Das Menü aufbauen .................................................................... 100


5.2.1 Die Menü-Verwaltung .................................................... 100
5.2.2 Einen Menüpunkt erstellen ............................................. 102
5.2.3 Arten von Menüpunkten ................................................. 105
5.3 Übungsaufgaben .......................................................................... 107

6 Inhalte erstellen und verändern ............................................... 109


6.1 Neue Inhalte einfügen ................................................................. 110
6.1.1 Die Beitragsverwaltung ................................................... 110
6.1.2 Voreinstellungen treffen .................................................. 112
6.1.3 Beitragsspezifische Einstellungen ..................................... 114
6.2 Die Startseite füllen ..................................................................... 115
6.3 Beiträge über das Frontend erstellen ............................................ 118
6.4 Eigene Bilder einbinden ............................................................... 119
6.4.1 Hochladen und Einbinden über den WYSIWYG ............... 119
6.4.2 Hochladen über die Medienverwaltung ........................... 122
6.5 Statische Inhalte .......................................................................... 124
6.6 Mülltrennung .............................................................................. 125
6.7 Die Joomla!-Installation bereinigen .............................................. 127
6.8 Bereiche kopieren ........................................................................ 128
6.9 Unterschiedliche Darstellung der Inhalte ...................................... 130
6.10 Übungsaufgaben .......................................................................... 134

7 Das Website-Design ................................................................ 137


7.1 Auswahl und Aktivieren des Templates ........................................ 138
7.2 Warum verwenden wir ein fertiges Template? ............................. 143
7.3 Das Template zurechtbiegen ........................................................ 144
7.4 Der tiefere Einblick ins Template ................................................. 149
7.4.1 Die Vorarbeit .................................................................. 149
7.4.2 Dem Entwurf das Leben einhauchen ............................... 151
7.5 Übungsaufgaben .......................................................................... 156

8 Benutzer und Bereiche ............................................................. 157


8.1 Benutzer anlegen und verwalten .................................................. 158
8.1.1 Neue Benutzer anlegen und bearbeiten ........................... 159
8.1.2 Neue User im Frontend ................................................... 160
8.2 Seitenzugriff ................................................................................ 163
8.2.1 Die Usergruppen ............................................................. 163

7
1021.book Seite 8 Freitag, 2. Mai 2008 10:58 10

Inhalt

8.2.2 Inhalte schützen .............................................................. 164


8.3 Das User-Menü ........................................................................... 165
8.4 Einen internen Bereich anlegen .................................................... 166
8.5 Nachrichten ................................................................................. 167
8.6 Übungsaufgaben .......................................................................... 168

9 Module, Plug-ins, Komponenten ............................................ 169


9.1 Module ....................................................................................... 171
9.1.1 Die Modulverwaltung ..................................................... 171
9.1.2 Positionen ....................................................................... 172
9.1.3 Die Modul-Detailseite ..................................................... 174
9.1.4 Die Menüs ...................................................................... 176
9.1.5 Anmeldung ..................................................................... 176
9.1.6 Feed-Anzeige .................................................................. 177
9.1.7 Weitere Module .............................................................. 177
9.2 Plug-ins ....................................................................................... 179
9.2.1 Plug-in-Verwaltung ......................................................... 180
9.2.2 Plug-in-Detailseite .......................................................... 181
9.2.3 Editor – TinyMCE 2.0 ...................................................... 182
9.2.4 Inhalt – Bewertung .......................................................... 183
9.2.5 Weitere Plug-ins ............................................................. 184
9.3 Komponenten ............................................................................. 186
9.3.1 Banner ............................................................................ 186
9.3.2 Kontakte ......................................................................... 187
9.3.3 Newsfeeds ...................................................................... 189
9.3.4 Umfragen ........................................................................ 190
9.3.5 Suchen ............................................................................ 190
9.3.6 Weblinks ......................................................................... 190
9.4 Neue Erweiterungen installieren .................................................. 191
9.4.1 Die Phoca Gallery ............................................................ 195
9.5 Übungsaufgaben .......................................................................... 198

10 Pflege der Webseite ................................................................. 199


10.1 Seitenweite Einstellungen ............................................................ 199
10.1.1 Seite ............................................................................... 200
10.1.2 Suchmaschinenoptimierung und Metainformation .......... 200
10.1.3 Benutzer ......................................................................... 201
10.2 Länder und Sprachen ................................................................... 202

8
1021.book Seite 9 Freitag, 2. Mai 2008 10:58 10

Inhalt

10.3 Mail-Versand ............................................................................... 204


10.3.1 Sendmail ......................................................................... 204
10.3.2 PHP mail ......................................................................... 205
10.3.3 SMTP .............................................................................. 205
10.4 Datenübertragung per FTP und Safe Mode .................................. 205
10.5 Backup der Daten ........................................................................ 206
10.5.1 Backup der Dateien ......................................................... 206
10.5.2 Datenbank-Backup per phpMyAdmin ............................. 207
10.6 Übertragung zum Webhost .......................................................... 207
10.6.1 Datenbank einrichten ...................................................... 208
10.6.2 System einrichten ............................................................ 211
10.6.3 Übertragen der Datenbank .............................................. 212
10.6.4 Anpassen der Konfiguration ............................................ 214
10.7 Zweitinstallation .......................................................................... 215
10.8 Troubleshooting .......................................................................... 216
10.8.1 Fehlerhafte Verbindungsparameter zur Datenbank .......... 216
10.8.2 Passwort vergessen ......................................................... 216
10.8.3 Seiten sind gesperrt ......................................................... 217
10.8.4 Globale Einstellungen für Beiträge sind nicht wirksam ..... 218
10.9 Übungsaufgaben .......................................................................... 218

11 Joomla! erweitern .................................................................... 219


11.1 Installation .................................................................................. 220
11.1.1 Einstellungen .................................................................. 221
11.1.2 Das Erstellen eines Albums .............................................. 223
11.1.3 Das Hochladen von Bildern ............................................. 223
11.1.4 Medien verwalten ........................................................... 225
11.1.5 Die Galerie im Frontend .................................................. 226
11.2 Forum: Fireboard ......................................................................... 228
11.2.1 Installation ...................................................................... 230
11.2.2 Konfiguration .................................................................. 231
11.2.3 Ein neues Forum anlegen ................................................ 232
11.2.4 Weitere Verwaltungswerkzeuge ...................................... 234
11.2.5 Das Forum im Frontend .................................................. 235
11.3 Übungsaufgaben .......................................................................... 237

9
1021.book Seite 10 Freitag, 2. Mai 2008 10:58 10

Inhalt

Anhang ........................................................................................... 239


A Parameter der unterschiedlichen Menütypen ......................................... 241
A.1 Parameter der unterschiedlichen Menütypen ............................... 244
A.2 Inhalte erstellen und verändern ................................................... 252
B Glossar ................................................................................................... 255
C Antworten zu den Übungsfragen ............................................................ 261
C.1 Zu Kapitel 1 ................................................................................. 261
C.2 Zu Kapitel 2 ................................................................................. 262
C.3 Zu Kapitel 3 ................................................................................. 263
C.4 Zu Kapitel 4 ................................................................................. 264
C.5 Zu Kapitel 5 ................................................................................. 264
C.6 Zu Kapitel 6 ................................................................................. 265
C.7 Zu Kapitel 7 ................................................................................. 266
C.8 Zu Kapitel 8 ................................................................................. 267
C.9 Zu Kapitel 9 ................................................................................. 268
C.10 Zu Kapitel 10 ............................................................................... 270
C.11 Zu Kapitel 11 ............................................................................... 270
D FileZilla und phpMyAdmin ..................................................................... 271
D.1 FileZilla ........................................................................................ 271
D.1.1 Installation ...................................................................... 271
D.1.2 Verbindungen verwalten ................................................. 277
D.1.3 Dateien transferieren ....................................................... 280
D.1.4 Rechte vergeben ............................................................. 280
D.2 phpMyAdmin .............................................................................. 282
D.2.1 Datenbankverwaltung ..................................................... 283
D.2.2 Tabellenansicht ............................................................... 284
D.2.3 Datenbank exportieren und importieren ......................... 286
E Inhalt der CD-ROM ................................................................................ 287

Index ............................................................................................................ 289

10
1021.book Seite 109 Freitag, 2. Mai 2008 10:58 10

»Sie irrten in der Stadt umher wie in einem weiten Labyrinth,


in dem man sich nicht zurechtfinden kann.«
– Voltaire

6 Inhalte erstellen und verändern

In diesem Kapitel lernen Sie, ...

왘 ... wie Sie die richtigen Einstellungen für Ihre Beiträge festlegen.
왘 ... wie Sie Ihre Seiten nicht nur mit Textbeiträgen füllen.
왘 ... wie Sie Inhalte pflegen und organisieren können, ohne alte Beiträge
gleich löschen zu müssen.
왘 ... inwieweit Sie die Bereichsverwaltung nutzen können, um Arbeit einzu-
sparen.
왘 ... den Unterschied zwischen den vier Darstellungsformen Ihrer Inhalte zu
erkennen.

Wir haben bereits Kategorien und Bereiche erstellt, nun fehlen aber noch ge-
eignete Inhalte (Beiträge) für die jeweiligen Bereiche. Wie Sie in Kapitel 3,
»Frontend«, gesehen haben, kann man Inhalte auch im Frontend editieren.
Was sind die Unterschiede zur Bearbeitung im Backend? Insgesamt kann man
sagen, dass die Optionen in vielen Dingen sehr ähnlich sind, aber wesentlich
eingeschränkter und kontrollierter gehandhabt werden. Die wichtigsten Un-
terschiede:

왘 Im Frontend ist es Ihnen zwar erlaubt, neue Artikel ins Leben zu rufen,
diese müssen jedoch von einem Administrator freigegeben werden. Neue
Bereiche oder Kategorien können Sie nicht über das Frontend erzeugen.
왘 Beim Einbinden von Bildern im Publisher stehen Ihnen nicht alle Funkti-
onalitäten wie z. B. das Erstellen von neuen Verzeichnissen zur Verfü-
gung.

109
1021.book Seite 110 Freitag, 2. Mai 2008 10:58 10

6 Inhalte erstellen und verändern

왘 Über das Parametermenü der jeweiligen Beiträge im Backend stehen


Ihnen zahlreiche Einstellungsmöglichkeiten zur Verfügung, die Sie im
Frontend nicht zu Gesicht bekommen.

In unserem Beispiel werden wir nun Inhalte im Backend bearbeiten. Dabei


wird speziell auf die dortigen zusätzlichen Möglichkeiten und Besonderhei-
ten eingegangen.

6.1 Neue Inhalte einfügen


Beginnen wir im Kontrollzentrum des Backends. Es gibt zwei Möglichkeiten,
um an die entsprechende Stelle zu gelangen, an der Sie Ihre Inhalte eingeben
können. Wir werden beide Wege nacheinander beschreiben.

6.1.1 Die Beitragsverwaltung


Klicken Sie im Kontrollzentrum auf das Icon Beiträge, und Sie gelangen in die
Übersicht zu sämtlichen Inhaltselementen Ihrer Website.

Es sind dank der installierten Beispieldaten bereits etwa 40 Einträge vorhan-


den. Die Ansicht wird Ihnen mittlerweile auch bekannt vorkommen und Sie
an die Bereichs- oder Kategorieverwaltung erinnern.

Einige Dinge sind jedoch neu. Werfen wir einen Blick auf die Werkzeugleiste.
Hier sehen Sie an erster Stelle den Button Aus Archiv entfernen. Sobald sich
in Ihrer Liste archivierte Elemente befinden, können Sie diese wieder aktivie-
ren, in dem Sie sie aus dem Archiv holen. Zum Archivieren verwenden Sie
den Button direkt daneben (Archivieren). Mit dieser Funktion ist es Autoren
möglich, veraltete Inhalte im Backend in einen archivierten Zustand zu ver-
schieben, ohne dass die Artikel endgültig gelöscht werden müssen. Der ent-
sprechende Artikel bleibt weiterhin in der Liste, wird jedoch ausgegraut. So
behalten Sie in einer Liste immer die Übersicht zu sämtlichen Beiträgen und
müssen nicht wie in Vorgängerversionen auf eine andere Verwaltung wech-
seln. Genau wie bei der Kategorieverwaltung können Sie Beiträge über den
Button Verschieben anderen Bereichen/Kategorien zuordnen. Eine Aus-
nahme bildet der Button Voreinstellungen. Sämtliche Parameter der Beiträge
können Sie hier global festlegen. Dazu kommen wir aber gleich, schauen wir
uns erst die Beitragsverwaltung zu Ende an.

110
1021.book Seite 111 Freitag, 2. Mai 2008 10:58 10

Neue Inhalte einfügen 6.1

Abbildung 6.1 Die Übersicht der Beiträge in der Beitragsverwaltung

111
1021.book Seite 112 Freitag, 2. Mai 2008 10:58 10

6 Inhalte erstellen und verändern

Abbildung 6.2 Die Filterleiste

Mit den Pulldown-Menüs und dem Filterfeld unter der Werkzeugleiste kön-
nen Sie die Beiträge noch genauer sortieren, als Sie es bereits aus den anderen
Verwaltungen kennen. Das ist sehr nützlich, sobald die Liste mal angewach-
sen ist und man schnell einen Überblick gewinnen möchte. Suchen Sie nach
speziellen Titeln, so können Sie im Feld Filter direkt einen Titelnamen einge-
ben und mit der Taste Los die Sortierung starten. Dies eignet sich auch gut
dazu, eine alphabetische Anordnung auszugeben. Tippen Sie z. B. einfach den
Buchstaben »a« in das Feld, und bestätigen Sie mit (Enter). Nun werden alle
Titel angezeigt, die mit einem »a« beginnen.

Abbildung 6.3 Die Kopfzeile der Beitragsverwaltung

Betrachten wir noch kurz die Liste der Beitragsverwaltung. Hier wurden die
Spalten Startseite, Kategorie, Autor, Datum und Zugriffe ergänzt. Wie zu
erwarten, zeigt Ihnen die Spalte Startseite an, ob der jeweilige Beitrag auf der
Startseite Ihrer Website zu sehen sein soll oder nicht. Klicken Sie dazu einfach
das entsprechende Icon in der Spalte Startseite an, und schon wird der Bei-
trag auf der Startseite mit aufgeführt. Die Spalten Bereich und Kategorie zei-
gen an, welches die übergeordneten Bereiche sind. Über die Spalte Autor er-
fahren Sie schnell und auf den ersten Blick, wer der Verfasser der
unterschiedlichen Beiträge war. Datum und Zugriffe geben Ihnen Auskunft,
wann der Beitrag erstellt und wie oft er bereits aufgerufen wurde.

6.1.2 Voreinstellungen treffen


Bevor wir den ersten Beitrag für unsere Gemeinde Tschumgau erstellen und
auf der Startseite veröffentlichen, können wir in der Beitragsverwaltung noch
einige Parameter bestimmen. Klicken Sie dazu auf den Button Parameter in
der Werkzeugleiste. Es öffnet sich ein neuer Bereich mit den Konfigurations-
möglichkeiten. Eine Liste der Parameter finden Sie in Anhang A.

112
1021.book Seite 113 Freitag, 2. Mai 2008 10:58 10

Neue Inhalte einfügen 6.1

Abbildung 6.4 Treffen Sie global Einstellungen für alle Beiträge.

113
1021.book Seite 114 Freitag, 2. Mai 2008 10:58 10

6 Inhalte erstellen und verändern

6.1.3 Beitragsspezifische Einstellungen


Sie konnten jetzt global die wichtigsten Vorbereitungen für Ihre Beiträge tref-
fen und schaffen so auch eine relativ konsistente Darstellung der Inhalte.
Diese globalen Voreinstellungen sind äußerst praktisch, wenn man später
einmal beschließt, einige Funktionen umzustellen. Es reicht dann, die Ände-
rung einmal vorzunehmen, und man muss nicht die Parameter der einzelnen
Beiträge separat bearbeiten. Allerdings ist es vielleicht nicht immer er-
wünscht, die globalen Einstellungen greifen zu lassen. Joomla! bietet Ihnen
hier die Möglichkeit, die oben beschriebenen Einstellungen nochmals Beitrag
für Beitrag zu definieren und damit die globalen Konfigurationen an dieser
Stelle zu überschreiben. Diese beitragsspezifische Konfiguration ist dann aus-
schlaggebend für die Darstellung der Inhalte. Öffnen Sie dazu einen beliebi-
gen Beitrag. Rechts neben dem Beitrag finden Sie die gewünschten Para-
meter.

Abbildung 6.5 Überschreiben Sie globale Einstellungen mit den spezifischen Parametern
eines Beitrags.

114
1021.book Seite 115 Freitag, 2. Mai 2008 10:58 10

Die Startseite füllen 6.2

6.2 Die Startseite füllen


Die Organisation der Startseitenbeiträge übernimmt die Startseitenbeiträge-
Verwaltung. Hier können Sie Ihre Elemente nach Bereichen, Kategorien oder
Autoren gliedern lassen bzw. diese auch beliebig filtern (dazu gleich mehr im
nächsten Abschnitt). Die Werkzeugleiste ermöglicht es Ihnen, Beiträge zu ar-
chivieren, den Veröffentlichungsstatus zu ändern oder ausgewählte Elemente
von der Startseite zu entfernen.

Abbildung 6.6 Die Startseitenbeiträge werden in der Startseiten-Verwaltung gesondert


aufgelistet.

Entfernen von der Startseite und Löschen


Das Entfernen von der Startseite hat nicht ein Löschen des Elements zur Folge.
Es erscheint lediglich nicht mehr auf der Startseite, sondern bleibt weiterhin in
der Artikelverwaltung aufgelistet. Ebenso verhält es sich mit dem Archivieren von
Beiträgen auf der Startseite. Sobald Sie einen Beitrag archivieren, verschwindet
er aus der Liste der Startseitenbeiträge und ist nur noch in der Beitragsverwaltung
auffindbar.

Zunächst brauchen wir aber einen Beitrag, den wir auf der Startseite darstel-
len möchten. Dazu fahren wir einfach mit unserem Beispiel Tschumgau fort
und erstellen für eine beliebige Kategorie den entsprechenden Inhalt. Wäh-
len Sie z. B. den Bereich »Rathaus« und die Kategorie »Geschichte«. Wir errei-

115
1021.book Seite 116 Freitag, 2. Mai 2008 10:58 10

6 Inhalte erstellen und verändern

chen die Beiträge entweder über die Menüzeile Inhalt 폷 Beiträge oder über
das Kontrollzentrum und den Button Beiträge. Beginnen Sie mit einem
neuen Beitrag, indem Sie auf den Button Neu klicken.

Wir werden jetzt für das Rathaus eine kleine Chronik erstellen, die Ihnen die
Eingabe von Inhalten etwas verdeutlichen soll. Tragen Sie zunächst einen
Titel in das Feld Titel ein. Der Alias kann vom eigentlichen Titel abweichen,
sollte aber aussagekräftig genug sein, um Suchmaschinen das Leben leichter
zu machen. Wählen Sie aus den beiden Dropdown-Listen den Bereich »Rat-
haus« und die Kategorie »Geschichte« und bestimmen Sie, ob der Text gleich
freigegeben sein soll und ob er auf der Startseite erscheinen darf. Sie sehen,
man kann schon an dieser Stelle bestimmen, was eigentlich auf der Startseite
zu sehen sein soll.

Im großen Eingabefeld für Ihren eigentlichen Text können Sie nun entschei-
den, ob es zunächst einen kurzen Intro-Text geben oder gleich der ganze Ar-
tikel erscheinen soll. Es gibt an dieser Stelle nicht mehr zwei Eingabefelder,
wie es in älteren Joomla!-Versionen der Fall war, sondern Sie geben einfach
Ihren Text ein und positionieren den Cursor dort, wo der Intro-Text zu Ende
ist und der eigentliche Artikel beginnt. Klicken Sie dann auf den Button Wei-
terlesen unter diesem Eingabetext. Sie können den Text über die Werk-
zeugleiste formatieren oder Elemente wie Bilder und Tabellen hinzufügen.

Gehen wir gleich weiter zur Eingabe des eigentlichen Textes. Klicken Sie dazu
in das Eingabefeld und beginnen Sie mit Ihrer Eingabe. Da es sich hier nur
um ein Beispiel handeln soll, werden wir einfach fiktive Daten eintragen. Be-
ginnen wir mit einer Überschrift. Fügen Sie einen Text ein und formatieren
Sie ihn mit Heading 1. Jetzt erstellen wir eine Tabelle, die einige Daten der
Herzogsburg enthalten wird. Klicken Sie dazu auf das Tabellensymbol in der
Werkzeugleiste, und tragen Sie bei den Tabellenoptionen die gewünschten
Werte ein. Auf der rechten Seite haben Sie die Möglichkeit, die Parameter
dieses Beitrags anzupassen. Ändern Sie nichts, so werden die bereits be-
schriebenen globalen Parameter greifen.

In der Abbildung 6.7 sehen Sie die Backend-Ansicht der soeben erstellten In-
haltsseite.

116
1021.book Seite 117 Freitag, 2. Mai 2008 10:58 10

Die Startseite füllen 6.2

Abbildung 6.7 Unser Beitrag im Backend

Betrachten wir unseren neuen Inhalt auch einmal im Frontend. Haben Sie bei
Ihrem Beitrag die Option Startseite angewählt? Falls nicht, können Sie das
nachträglich ändern, denn erst dann erscheint der Beitrag auf der Startseite
und in der Startseitenbeiträge-Verwaltung. Öffnen Sie dazu noch mal den
Beitrag und aktivieren Sie die Option Startseite oder klicken Sie in der Bei-
tragsübersicht in der Spalte Startseite auf das Icon, um den Artikel für die
Startseite freizuschalten.

117
1021.book Seite 118 Freitag, 2. Mai 2008 10:58 10

6 Inhalte erstellen und verändern

Abbildung 6.8 Unser Beitrag im Frontend

6.3 Beiträge über das Frontend erstellen


Abhängig vom Template steht es Usern auch frei, Beiträge über das Frontend
zu erstellen. Unser Beispiel-Template ermöglicht uns diese Funktion, sobald
man sich eingeloggt hat.

1. Wechseln Sie dazu in das Frontend.


2. Loggen Sie sich unter »Login Form« mit den Zugangsdaten ein (Benutzer-
name: admin, Passwort: admin).
3. Klicken Sie dann auf Anmeldung.
4. Sie werden zwei Veränderungen an Ihrem Frontend wahrnehmen: Zum
einen gibt es neben den Beiträgen ein Bearbeitungs-Icon, und zum ande-
ren erscheint ein zusätzliches Menü auf der linken Seite.
5. Wählen Sie den Punkt »Artikel einreichen« (vgl. Abbildung 6.9).
6. Es öffnet sich ein Editor-Fenster.
7. Hier können Sie wie gewohnt einen Artikel über den WYSIWYG-Editor er-
stellen und speichern. Unter dem Editierbereich finden Sie noch die Mög-
lichkeit, den Beitrag einem Bereich und einer Kategorie zuzuordnen.
Wenn Sie die nötigen Rechte haben, können Sie auch gleich festlegen, ob

118
1021.book Seite 119 Freitag, 2. Mai 2008 10:58 10

Eigene Bilder einbinden 6.4

der Artikel sofort veröffentlicht werden soll. In unserem Beispiel sind wir
als Admin eingeloggt und haben daher keine Einschränkung. Näheres zu
den Benutzerrechten erfahren Sie in Kapitel 8, »Userverwaltung«. User mit
weniger Rechten können zwar einen Beitrag erstellen, dieser muss aller-
dings noch in der Beitragsverwaltung (Backend) vom Admin veröffent-
licht werden.

Abbildung 6.9 Artikel über das Frontend erstellen

6.4 Eigene Bilder einbinden


Zu unserem Rathaus brauchen wir natürlich auch ein Foto. Dies sollte direkt
nach der Überschrift erscheinen. Um dieses Bild einbinden zu können, muss
es jedoch auf dem Server liegen. Sie haben mit Joomla! zwei Möglichkeiten,
das Bild auf Ihren Server zu laden. Entweder verwenden Sie den Dialog im
WYSIWYG Editor, wenn Sie gerade einen Inhalt bearbeiten, oder nutzen die
Medienverwaltung im Backend.

6.4.1 Hochladen und Einbinden über den WYSIWYG


Prinzipiell funktioniert das Einfügen von Bildern im Backend genauso, wie
Sie es bereits im Frontend kennengelernt haben. Wenn Sie den Beitrag bear-
beiten, verwenden Sie entweder das Icon in der Symbolleiste des Editors und
geben die URL an oder wählen das gewünschte Bild über den Button Bild
unter dem Eingabefeld aus der Mediengalerie aus. Der Button in der Symbol-
leiste und das darauf folgende Dialogfenster sind immer abhängig vom ver-
wendeten WYSIWYG-Editor. Je nachdem, welchen Editor Sie aktiviert oder
welches Plug-in Sie installiert haben, kann sich der Dialog zum Einbinden
von Bildern an dieser Stelle unterscheiden.

119
1021.book Seite 120 Freitag, 2. Mai 2008 10:58 10

6 Inhalte erstellen und verändern

Verwenden Sie dagegen den Button Bild unter dem Eingabebereich Ihres Bei-
trags, so ist das eine eigene Joomla!-Funktion, die Sie so im Frontend, im Ba-
ckend und im Mediencenter wiederfinden.

Für das Einbinden unseres Rathausbildes laden wir gleich das Foto rat-
haus.jpg hoch.

1. Bringen Sie den Cursor im Beitrag an die Stelle, an der das Bild zu sehen
sein soll.
2. Klicken Sie auf den Button Bild unter dem Eingabebereich.
3. Es öffnet sich der Auswahldialog für Bilder.
4. Da das Bild rathaus.jpg noch nicht im Bilderverzeichnis existiert, wählen
Sie am unteren Fensterrand im Bereich Upload den Button Durchsuchen.
Sie können nun lokal nach dem gewünschten Bild stöbern.

Abbildung 6.10 Dialog zum Einbinden von Bildern

Fehler in der Darstellung


Es tritt hier ein kleines Formatierungsproblem bei Joomla! auf. Sobald Sie näm-
lich im Fenster ganz nach unten scrollen, ändert sich die Beschriftung von
»Durchsuchen« auf »Dateien suchen«, und das Eingabefeld verschwindet.

120
1021.book Seite 121 Freitag, 2. Mai 2008 10:58 10

Eigene Bilder einbinden 6.4

1. Nachdem Sie ein Bild ausgewählt haben, entsteht automatisch eine Up-
loadliste, die Sie mit weiteren Bildern ergänzen können, wenn Sie möch-
ten.
2. Klicken Sie nun auf den Button Upload starten, und das Bild erscheint im
aktuellen Verzeichnis.
3. Jetzt müssen Sie es noch mit einem Klick auswählen.
4. Mit dem Button Einfügen wird es an der Cursorposition in den Text ein-
gefügt.

Abbildung 6.11 Das eingebundene Bild im Beitrag

121
1021.book Seite 122 Freitag, 2. Mai 2008 10:58 10

6 Inhalte erstellen und verändern

6.4.2 Hochladen über die Medienverwaltung


Die Medienverwaltung bietet im Gegensatz zum einfachen Upload noch die
Möglichkeit der Verwaltung von Bildern. Sie können dementsprechend auch
neue Verzeichnisse anlegen oder Bilder löschen.

Kehren wir dazu zurück zum Kontrollzentrum. Sie erreichen es z. B. über das
Joomla!-Menü Site 폷 Medien.

Abbildung 6.12 Die Medienverwaltung bietet die Übersicht zu sämtlichen Bildern.

Hier bekommen Sie mit Hilfe von Thumbnails einen schnellen Überblick zu
allen Grafiken und Fotos in Ihrem /images-Verzeichnis. Sie können außer-
dem neue Grafikunterverzeichnisse erzeugen oder Bilder mit einer maxima-
len Größe von 10 MB hochladen.

122
1021.book Seite 123 Freitag, 2. Mai 2008 10:58 10

Eigene Bilder einbinden 6.4

Bild in Originalgröße
Klicken Sie das Bild in der Miniaturansicht an, um es in Originalgröße zu sehen.

Betrachten wir kurz die vorhandenen Funktionen. Das Ganze ist ziemlich
übersichtlich. Unter der Werkzeugleiste finden Sie die Buttons Thumbnail-
Ansicht und Detail-Ansicht. Hier können Sie zwischen der Ansicht mit
Thumbnails, also mit kleinen Vorschaubildern, auf die Detailansicht umschal-
ten. Bei den Details erhalten Sie zusätzliche Informationen wie die Maße und
die Dateigröße der einzelnen Bilder. Klicken Sie ein Bild an, und es wird in
voller Größe abgebildet. Bilder löschen Sie, indem Sie entweder ein Bild di-
rekt über das kleine x löschen, oder um mehrere Bilder gleichzeitig zu entfer-
nen, markieren Sie diese in den Checkboxen und klicken dann auf den Button
Löschen.

Abbildung 6.13 Der Ordnerbereich in der Medienverwaltung

Es gibt noch den Bereich Ordner, der die Verzeichnisstruktur darstellt, den
Bereich Dateien, in dem wir den aktuellen Verzeichnispfad und die darin ent-
haltenen Bilder sehen, und den Bereich Datei hochladen, über den wir wei-
tere Bilder in die Verzeichnisse kopieren können.

Sobald Sie über den Button Dateien suchen eine Grafik ausgewählt haben,
können Sie mit dem Button Upload starten die Auswahl bestätigen, und die
Datei wird in das aktuelle Verzeichnis hochgeladen. Um ein neues Verzeich-
nis zu erstellen, geben Sie im Bereich Datei den Verzeichnisnamen in das
Feld neben dem aktuellen Verzeichnispfad ein und bestätigen mit dem But-
ton Ordner erstellen. An dieser Stelle sollten Sie schon mal das Verzeichnis
/fotos anlegen.

Sie haben also hier auch noch die Möglichkeit, das Bild rathaus.jpg auf den
Server zu kopieren. Klicken Sie dazu auf den Button Dateien suchen und

123
1021.book Seite 124 Freitag, 2. Mai 2008 10:58 10

6 Inhalte erstellen und verändern

wählen das gewünschte Bild aus. Im Datei-Browser könnten Sie gleich meh-
rere Bilder bestimmen, die als Liste im Feld Datei hochladen aufgeführt wer-
den. Um Bilder aus der Liste zu entfernen, klicken Sie auf das kleine »-«-Icon
in der entsprechenden Zeile. Beachten Sie, dass die Bilder jetzt noch nicht in
Ihrem Medienordner sind. Dazu müssen wir den Upload über den Button
Upload starten erst ausführen. Das Bild ist nun in unserem angelegten Ver-
zeichnis, und wir können es in unserem Beitrag ergänzen. Dabei ist es egal,
ob Sie das im Frontend oder Backend machen möchten. Ihr Bild wurde auf
den Server hochgeladen und ist über beide Bereiche erreichbar.

Wechseln Sie also wieder zurück zu Ihrem Beitrag. Setzen Sie den Cursor im
Eingabefeld an die Stelle, an der das Bild platziert werden soll, und klicken
Sie auf den Button Bild am unteren Ende der Seite. Wechseln Sie im neuen
Fenster in das Verzeichnis /fotos, indem Sie entweder direkt auf das Icon des
Verzeichnisses klicken oder es aus dem Verzeichnis-Dropdown wählen.

Verzeichnis löschen
Wenn Sie ein Verzeichnis löschen möchten, können Sie das nur in der Detail-
ansicht tun.

6.5 Statische Inhalte


Vielleicht haben Sie bereits bemerkt, dass Beiträge nicht zwingend einem Be-
reich oder einer Kategorie zugeordnet werden müssen. Diese nicht kategori-
sierten Inhalte stellen die statischen Inhalte aus Joomla!-Vorgängerversionen
dar. Diese statischen Seiten stellen in älteren Joomla!-Versionen eigene Sei-
tentypen dar und sind über eine separate Verwaltung zugänglich.

Bereich und Kategorie leer


Sollten Sie also Inhalte migriert haben, finden Sie diese in der Beitragsübersicht
wieder und erkennen sie daran, dass die Spalten Bereich und Kategorie leer sind.

Statische Inhalte sind weder Teil eines Bereichs noch einer Kategorie und
können daher auch keinem Blog, keiner Kategorie und keinem Bereich zuge-
wiesen werden. Sie können also nur mit direkten Links aus dem Menü auf-
gerufen werden. Im Gegensatz zu dynamischen Seiten können statische Sei-
ten also nicht gleichzeitig mit anderen Beiträgen aufgeführt werden.

124
1021.book Seite 125 Freitag, 2. Mai 2008 10:58 10

Mülltrennung 6.6

Statische Inhaltsseiten unterscheiden sich nicht besonders von Artikeln in Be-


reichen oder Kategorien. Lediglich ihr Charakter ist ein anderer, da sich die
statischen Inhalte kaum verändern oder chronologisch auf andere Inhalte be-
ziehen. Sie eignen sich daher am besten, um z. B. Allgemeine Geschäftsbedin-
gungen, ein Impressum oder Lizenzbestimmungen darzustellen.

Das Erstellen statischer Inhalte verhält sich genauso, wie wir es bereits bei
den Beiträgen besprochen haben. Achten Sie nur darauf, dass die Dropdown-
Auswahlen Bereich und Kategorie mit nicht kategorisiert eingestellt werden.
Ansonsten stehen Ihnen auch hier alle Möglichkeiten eines Beitrags zur Ver-
fügung, d. h. Sie können die Inhalte auch z. B. auf der Startseite platzieren.

6.6 Mülltrennung
Wie vom Papierkorb auf Ihrem Desktop bekannt, tauchen auch bei Joomla!
Papierkörbe auf. Es gibt einen Papierkorb für Menüeinträge und einen extra
Papierkorb für Beiträge. Sie finden die Papierkörbe jeweils über die Menü-
leiste, einmal unter Menüs 폷 Papierkorb: Menü und unter Inhalt 폷 Papier-
korb: Beiträge. Gelöschte Beiträge werden also nicht sofort gelöscht, son-
dern erscheinen erst in diesen Papierkörben, um Sie vor Fehlentscheidungen
zu schützen. Sie sehen den Titel des Beitrags, die zugehörige Sektion, Katego-
rie und seine ID. Bei den Menüelementen werden Sie informiert, aus wel-
chem Menü das Element gelöscht wurde und um welchen Typ es sich bei
dem Menüelement handelt.

Abbildung 6.14 Papierkorb für Beiträge

125
1021.book Seite 126 Freitag, 2. Mai 2008 10:58 10

6 Inhalte erstellen und verändern

Bereiche und Kategorien löschen


Beachten Sie, dass Bereiche und Kategorien keine Papierkörbe besitzen. Sie kön-
nen aber auch erst gelöscht werden, sobald keine Inhalte mehr damit verbunden
sind. Möchten Sie also z. B. einen Bereich löschen, so müssen Sie zunächst in sei-
nen Kategorien die vorhandenen Beiträge entfernen, danach die Kategorie lö-
schen, und erst dann kann auch der Bereich gelöscht werden.

Sie können nun entscheiden, ob ein Beitrag endgültig gelöscht oder wieder-
hergestellt werden soll. Markieren Sie den entsprechenden Titel und wählen
Sie die gewünschte Funktion in der Werkzeugleiste. Wiederherstellen stellt
den Beitrag wieder her, und er erscheint an der ursprünglichen Position, wo-
hingegen Löschen das permanente Löschen ermöglicht. In einem weiteren
Fenster sehen Sie eine Zusammenfassung der Beiträge, und Sie werden auf-
gefordert, Ihre Auswahl zu bestätigen, bevor die Elemente dann tatsächlich
entfernt bzw. wiederhergestellt werden (vgl. Abbildung 6.15). Probieren wir
das doch gleich einmal aus:

1. Erstellen Sie zunächst einen einfachen Beitrag. Wechseln Sie dazu in das
Menü Inhalt und klicken Sie auf Beiträge.
2. Sie landen in der Übersicht der vorhandenen Beiträge.
3. Wählen Sie nun einen der Beispielbeiträge aus, indem Sie ihn im Käst-
chen vor dem Titel mit einem Häkchen markieren.
4. Nun klicken Sie auf den Papierkorb in der Werkzeugleiste.
5. Sie bekommen die Benachrichtigung, dass ein Beitrag im Papierkorb ge-
landet ist, und gleichzeitig verschwindet dieser aus der Liste der Beiträge.
6. Wechseln Sie nun wieder in das Menü Inhalt und wählen Sie dort den
Menüpunkt Papierkorb:Beiträge aus.
7. Es öffnet sich eine neue Liste, und wir sehen den gelöschten Beitrag.
8. Sie erfahren, aus welchem Bereich und welcher Kategorie der Beitrag ur-
sprünglich stammt, und können die Liste auch nach diesen Kriterien fil-
tern.
9. Wählen Sie den Beitrag nun mit einem Häkchen aus.
10. In der Werkzeugleiste entscheiden Sie nun, ob der Beitrag wiederherge-
stellt (dann klicken Sie auf den Button Wiederherstellen) oder endgültig
vernichtet werden soll (dann klicken Sie auf den Button Löschen). In bei-
den Fällen erscheint eine kurze Zusammenfassung und ein Button, mit
dem Sie Ihre Entscheidung bestätigen.

126
1021.book Seite 127 Freitag, 2. Mai 2008 10:58 10

Die Joomla!-Installation bereinigen 6.7

Abbildung 6.15 Entscheiden Sie, ob der Beitrag unwiderruflich gelöscht werden soll.

6.7 Die Joomla!-Installation bereinigen


Sie haben nun das Löschen von Beiträgen kennengelernt. Als Nächstes
werden wir uns von unnötigem Ballast befreien. Entfernen Sie alle Beispiel-
daten aus Ihrer Joomla!-Installation. Diese Inhalte brauchen wir auf unserer
Tschumgau-Website nicht, und sie stören sowohl im Backend als auch im
Frontend nur die Übersichtlichkeit.

Folgen Sie einfach der Schritt-für-Schritt-Anleitung:

1. Klicken Sie im Kontrollzentrum des Backends auf den Button Beiträge.


2. Wählen Sie im Filter den jeweiligen Joomla!-Bereich der Beispieldaten.
3. Setzen Sie in der nachfolgenden Übersicht einen Haken in die Checkbox
in der Kopfzeile der Tabelle, um alle Beiträge zu markieren.
4. Klicken Sie in der Werkzeugleiste auf den Button Papierkorb.

Abbildung 6.16 Beiträge zur Bereinigung markieren

127
1021.book Seite 128 Freitag, 2. Mai 2008 10:58 10

6 Inhalte erstellen und verändern

5. Wieder holen Sie den Löschvorgang, bis die Liste keine Einträge mehr
enthält.
6. Löschen Sie jetzt über das Menü Inhalt 폷 Papierkorb: Beiträge die Bei-
träge endgültig vom System. Erst dann lassen sich die Kategorien löschen.
7. Wählen Sie im Hauptmenü Inhalt 폷 Kategorien.
8. Setzen Sie in der nachfolgenden Übersicht einen Haken in die Checkbox
in der Kopfzeile der Tabelle, um alle Kategorien zu markieren.
9. Klicken Sie in der Werkzeugleiste auf den Button Löschen.
10. Wählen Sie im Hauptmenü Inhalt 폷 Bereiche.
11. Setzen Sie in der nachfolgenden Übersicht einen Haken in die Checkbox
in der Kopfzeile der Tabelle, um alle Kategorien zu markieren.
12. Klicken Sie in der Werkzeugleiste auf den Button Löschen.

Nun sollte Ihre Joomla!-Installation frei von Beispielinhalten sein, und wir
können mit der Eingabe unsere Beiträge beginnen.

6.8 Bereiche kopieren


Sollte Ihnen beim Eintragen der Inhalte auffallen, dass eigentlich noch ein
wichtiger Bereich fehlt, der aber nicht in vorhandene Bereiche oder Katego-
rien passt, so gibt es eine nützliche Funktion in der Bereichsverwaltung, die
Ihnen das komplette Neuerstellen von Bereichen und Kategorien erspart.
Wählen Sie in der Bereichsverwaltung einen Bereich, der eventuell schon
eine Kategorie mit ähnlichen Inhaltsseiten besitzt, wie Sie sie erstellen möch-
ten. Markieren Sie einen oder mehrere Bereiche (in unserem Beispiel neh-
men wir »Rathaus«) und klicken in der Werkzeugleiste auf Kopieren. Jetzt
werden Sie aufgefordert, einen Namen für die neue Sektion einzugeben, den
Sie dann mit Speichern bestätigen.

Bereiche zusammenfassen
Haben Sie mehrere Bereiche angewählt, entsteht ein neuer Bereich, in dem sämt-
liche Kategorien und Beiträge der markierten Bereiche in den neuen Bereich zu-
sammengefasst werden.

Danach gelangen Sie zurück in die Bereichsverwaltung und können den


neuen Bereich weiter bearbeiten. Beachten Sie, dass der neue Bereich bereits

128
1021.book Seite 129 Freitag, 2. Mai 2008 10:58 10

Bereiche kopieren 6.8

zwei Kategorien und Beiträge enthält. Diese wurden aus dem ursprünglichen
Bereich (»Rathaus«) für den neuen Bereich übernommen (vgl. Abbildung
6.7).

Abbildung 6.17 Ein Bereich wird kopiert und taucht in der Bereichsübersicht auf.

Somit haben Sie eine Vorlage für den neuen Bereich »Das neue Rathaus«, die
nur noch in ihren Benennungen angepasst werden muss. Die erste Änderung
betrifft den Bereichs-Alias, der wird nämlich beim Kopieren einfach aus dem
ursprünglichen Bereich übernommen. Öffnen Sie also den Bereich »Das neue
Rathaus« und ändern Sie den Eintrag in der Zeile Alias.

Die nächste Änderung betrifft die kopierten Kategorien. In der Kategorien-


übersicht erscheinen momentan jeweils zwei gleiche Kategorien, die sich nur
in ihrem übergeordneten Bereich unterscheiden.

Abbildung 6.18 Nach dem Kopieren gibt es zwei Kategorien mit demselben Namen.

129
1021.book Seite 130 Freitag, 2. Mai 2008 10:58 10

6 Inhalte erstellen und verändern

Sie müssen die Kategorien nicht umbenennen, es ist jedoch übersichtlicher


für das weitere Vorgehen. Wir benennen die beiden neuen Kategorien um
und betrachten als Nächstes die untergeordnete Inhaltsseite. Dazu springen
wir in die Beitragsverwaltung und sehen auch hier zwei identische Titel. Da
wir den Inhalt des neuen Inhaltelements sowieso ändern möchten, klicken
wir direkt auf die neue Inhaltsseite und gelangen so in den Editiermodus.

6.9 Unterschiedliche Darstellung der Inhalte


In Abschnitt 5.2.3, »Arten von Menüpunkten«, haben wir bereits einige ver-
schiedene Darstellungsmöglichkeiten der Inhalte in einer Kategorie ange-
sprochen. Denken Sie daran, dass immer der Menütyp die Darstellung der
Inhalte zumindest auf Bereich- bzw. Kategorieebene bestimmt. Warum ist
das so?

Der Hintergrund ist, dass es sich bei Joomla! um ein Content Management
System handelt. Es verwaltet also Inhalte. Diese Inhalte werden in einer Da-
tenbank abgelegt und zu einer Seite zusammengestellt, sobald der User auf
einen Link klickt.

Das bedeutet nicht, dass Ihre Beiträge durch den Menütyp verändert werden,
sondern wir reden von der Seite, die den Überblick oder die Auswahl zu Bei-
trägen bietet. Bevor der User zu einem Beitrag gelangt, erhält er für gewöhn-
lich einen Überblick mit den wichtigsten Informationen wie Beitragstitel,
Autor und einen kurzen Anleser. Über diese Seite gelangt man dann zu dem
eigentlichen Beitrag. Die Menütypen bestimmen die Darstellung dieser Über-
blicksseite. Die Typen für Beiträge haben wir bereits kennengelernt:

왘 Archivieren
왘 Beitrag
왘 Kategorie
왘 Startseite
왘 Bereich

Es gibt also fünf verschiedene Typen für die Darstellung eines Beitrags. Tat-
sächlich lassen sich aber nur vier unterschiedliche Formen erkennen, die bei
Bereichen und Kategorien zur gleichen Darstellung führen. Nur die Gliede-
rung findet eben nach Bereichen oder nach Kategorien statt. Bei den vier For-

130
1021.book Seite 131 Freitag, 2. Mai 2008 10:58 10

Unterschiedliche Darstellung der Inhalte 6.9

men handelt es sich um die Listen-, Standard-, Blog- und Tabellenansicht.


Mittlerweile haben wir einige Beiträge in unserem Beispiel erstellt und kön-
nen uns nun die Unterschiede zwischen diesen Formen im Frontend an-
schauen.

Zum Vergleich werden wir die Besonderheiten anhand eines Beispiels in vier
verschiedenen Versionen herausarbeiten. Beginnen wir mit der Darstellung
als Liste, die wir so bei archivierten Beiträgen finden (vgl. Abbildung 6.19).

Abbildung 6.19 Beiträge als Archivliste darstellen

131
1021.book Seite 132 Freitag, 2. Mai 2008 10:58 10

6 Inhalte erstellen und verändern

Die archivierten Beiträge werden angerissen und untereinander in einer Liste


aufgeführt. Diese Darstellungsform entspricht einem einspaltigen Blog-Lay-
out.

Bei der Standard-Ansicht erhalten die User den Beitrag als einzelnen Artikel,
so wie er vom Autor erstellt wurde (vgl. Abbildung 6.20).

Abbildung 6.20 Die Standard-Ansicht für einen Beitrag

Kommen wir jetzt zur Blog-Ansicht der Artikel (vgl. Abbildung 6.21).

Hier bekommt der User einen Überblick über die tatsächlichen Inhalte der je-
weiligen Beiträge. Man bekommt sämtliche Beiträge einer Kategorie oder
eines Bereichs aufgeführt, abhängig davon, ob es sich bei dem Menütyp um
ein Kategorie-Blog-Layout oder um ein Bereichs-Blog-Layout handelt. Die
Anzahl der Spalten und abgebildeten Beiträge werden über die Parameter im
Menüpunkt selbst definiert. Es wird nicht nur der Titel abgebildet, sondern
auch der Einleitungstext bzw. der komplette Artikel erscheint darunter. Man
wird außerdem informiert, wer der Verfasser war, wann der Beitrag entstan-
den ist und wann eine Aktualisierung stattgefunden hat. Aus dieser Ansicht
könnte man sich den Beitrag auch schon in PDF-Form ausgeben lassen, in die
Druckansicht wechseln oder ihn als E-Mail verschicken.

132
1021.book Seite 133 Freitag, 2. Mai 2008 10:58 10

Unterschiedliche Darstellung der Inhalte 6.9

Abbildung 6.21 Die Bereichs-Blog-Ansicht für Beiträge

Ist nur der Einleitungstext eines Beitrags zu sehen, erhalten die User den voll-
ständigen Artikel, sobald sie auf >> weiterlesen klicken. Dieser wird dann in
der Standardansicht dargestellt.

133
1021.book Seite 134 Freitag, 2. Mai 2008 10:58 10

6 Inhalte erstellen und verändern

Abbildung 6.22 Die Tabellenansicht für Beiträge

Als letzte Darstellungsform sehen Sie die Tabellenansicht, wie man sie z. B.
beim Standard-Kategorie-Layout zu sehen bekommt. Die Artikel werden in
einer Tabelle mit Kopfzeile angeordnet. Die Kopfzeile gliedert die Tabelle in
vier Spalten, die dem User eine Nummerierung, den Titel des Artikels, den
Namen des Autors und die Anzahl der Zugriffe anzeigen. Außerdem haben
Sie die Möglichkeit, die Inhaltsseiten filtern bzw. nach Autor sortieren zu las-
sen. Unter der Liste befindet sich eine zusätzliche Navigationsleiste, die das
Blättern zur nächsten oder vorangehenden Tabelle ermöglicht. Die Beiträge
lassen sich über einen Klick auf den Titel öffnen.

6.10 Übungsaufgaben
1. Loggen Sie sich im Frontend ein und erstellen Sie einen Beispielbeitrag,
den Sie dem Bereich »Neues Rathaus« und der Kategorie »Standesamt« zu-
ordnen.
2. Erzeugen Sie nun einen Beitrag über die Backend-Beitragsverwaltung für
den Bereich »Altes Rathaus« und die Kategorie »Geschichte«.

134
1021.book Seite 135 Freitag, 2. Mai 2008 10:58 10

Übungsaufgaben 6.10

3. Welche wichtigen Möglichkeiten bietet Ihnen das Backend zusätzlich im


Vergleich zum Frontend bei der Beitragserstellung?
4. Erstellen Sie im Mediencenter des Backends ein neues Verzeichnis /rat-
haus im Hauptordner und laden Sie die Bilder von der CD aus dem Ver-
zeichnis /images/rathaus auf einmal hoch.

135
1021.book Seite 289 Freitag, 2. Mai 2008 10:58 10

Index

A Benutzermenü 56
Benutzername 45, 49
Abmelden 49 Berechtigungen 281
Accessibility 255 Bereiche 22, 86, 178, 255
Accesskey 255 Bereiche kopieren 128
Add-on 255 Bereichsverwaltung 93
Administrator 24, 164, 255 Bestätigungsseite 47
Administrator-Passwort 46 Bestehende Tabellen löschen 45
Album 223 Bewertungsfunktion 220
Albumlogo 226 Bilder
Alias 94 einbinden 119
Anker hochladen 68
bearbeiten 65 Bildergalerie 219
einfügen 65 Blog 255
Anmeldung 48, 176 Breadcrumbs 257
API 255
Archiv 178 C
doppelt gepackte 193
Artikel 22 Cache Zeit 189
ASCII 255 CakePHP 20
Authentifizierung 157 Captcha 255
Autorisierung 158 Cascading Style Sheets 씮 CSS
CD-ROM 287
B Chat 256
CMS 씮 Content Management System
Backend 21, 48, 73, 255 CMT 256
Bearbeitungsansichten 79 CMTM 256
Kontrollzentrum 75 Code Cleanup on Save 182
Login 49 Community 256
Menü 78 Content 22, 256
Passwort 73 Content Management System 16, 130,
Startseite 75 256
Backup 206 Aufgaben 17
Backup per phpMyAdmin 207 Cookie 36, 74
Banner 58, 178 Copyleft 256
Komponente 186 Corporate Identity 137
Barrierefreiheit 255 Cracker 256
BB-Codes 235 Creative Commons 256
Beispieldaten installieren 47 CSS 149, 256
Beiträge 22, 51, 58, 255
Beitragsverwaltung 110 D
Benutzer 157, 158
anlegen 158, 159 Dateiattribute 281
löschen 159 Dateien transferieren 280
Registrierung im Frontend 160

289
1021.book Seite 290 Freitag, 2. Mai 2008 10:58 10

Index

Datenbank G
einrichten 208
fehlerhafte Verbindungsparameter 216 Globale Einstellungen 218
Übertragung 212 Globales Einchecken 83
Verbindungsparameter 44 Glossar 255
Datenbankeinstellungen 44 GNU GPL 257
Datenbankname 45 GPL 20, 43
Datenbanktyp 45 Gruppenrechte
Datenbankverwaltung 283 Autor 163
Diashow 220, 226 Editor 163
Dokumentenmanagement 219, 256 Publisher 164
Drupal 29 Registriert 163
Dynamische Templates 139
H
E
Hacker 257
Edit 79 Hauptmenü 56
Editieransicht 83 Hilfe 80, 87
E-Mail Hosting 212
einrichten 204
Emoticon 257 I
Erweiterterte Einstellungen 45
Extension 257 Iframes 250
Inhalt 22
F als E-Mail 60
als PDF 59
FDL 257 Bearbeiten im Backend 84
Feed-Anzeige 177 Bearbeiten im Frontend 59
FileZilla 271 Druckversion 60
Dateien transferieren 280 gesperrt 83, 217
Installation 271 Link einfügen 63
Programmoberfläche 276 Veröffentlichungsdetails 71
Severmanager 277 Inhalt-Bewertung 183
Verbindungen verwalten 277 Inhalte 109
Fireboard 228 neue Inhalte einfügen 110
Firewall 275 schützen 164
Forum 228 statische 124
Frontend 21, 48, 55, 257 Installation 41
Bereiche 55
Dekoration 58 J
Inhalte 58
Login-Bereich 57 JavaScript 36, 74
Menüs 55 Joomla!
Frontend-Registrierung 162 Backend 73
Frontpage 22 Einsatzmöglichkeiten 27
FTP 46, 205, 271 erweitern 219
Einstellungen 45 Frontend 55
Fußzeile 178 Geschichte 18
Installation 35

290
1021.book Seite 291 Freitag, 2. Mai 2008 10:58 10

Index

Joomla! (Forts.) Medienverwaltung 122


Systemvoraussetzungen 35 Menü 23
Technik 25 aufbauen 100
Weiterentwicklung 19 Modul 176
Joomla!-Hosting 212 Menüpunkt erstellen 102
Joomlaboards Menüverwaltung 100
Simpleboard 229 Metadaten 72, 201
Joomlaos 138 Module 23, 57, 169, 171, 258
installieren 193
K laden 185
Parameter 174
Kategorie 22, 86, 97, 257 Positionen 172
Klickpfad 257 Modulverwaltung 171
Kompatibilität 220 Moodle 29
Komponente 24, 170, 186, 258 MySQL 258
installieren 193
Komponenten N
Deinstallation 220
Kompatibilität 220 Nachrichten 167
Kontakte 187 lesen 167
Kontrollzentrum 51, 258 Netscape Navigator 4.x 74
Symbole (Erklärung) 76 Neuer Beitrag 51
Neueste Nachrichten 178
L Newsfeeds 189, 258
Komponente 189
Länder 202 Newsfeeds 씮 Cache Zeit
Legacy-Modus 142
Lightbox 220 O
Links einfügen 63
Listenansicht 80 Öffentliche Berechtigungen 281
Filter 82 Open Source 20, 258
Parameter 81 Organisationsstruktur 85
Spalten 80
Live Preview 139 P
Lizenz 43
Login 258 Papierkorb 125
Parallelbetrieb siehe Zweitinstallation
M 215
Passwort 45, 49
Mail-Versand 204 vergessen 216
Mambot 179 Pfad 178
Manager 164 Pflege der Webseite 199
Mashup 177 Phoca Gallery 195
Massenmail 78 PHP 258
MD5-Algorithmus 217 PHP mail 205
Media Zoom Galery phpBB 229
Sprache 221 phpMyAdmin 207, 210, 282
MediaWiki 29 Tabellenansicht 284
Medienmanager 122

291
1021.book Seite 292 Freitag, 2. Mai 2008 10:58 10

Index

Plug-ins 170, 179, 258 Skriptkiddie 259


installieren 193 Slices 151, 259
Plug-in-Verwaltung 180 SMTP 205
Podcast 258 Spam 259
Polls Speichern 80
Komponente 190 Sprachauswahl 41
Polls 씮 Umfragen Sprachpakete 202, 203
Port 277 Startseitenbeiträge-Verwaltung 115
Publish 79 Statische Inhalte 124
Punbo 229 Statische Templates 139
Statistiken 179, 200
R Statusleiste 78
Stylesheet 259
Rechte vergeben 280 Suche 178, 190
Rechtesystem 163 Suchmaschinen-Optimierung 94, 200
Root-Verzeichnis 258 Super Administrator 164
RSS 258 Syndication 179

S T
Safe Mode 205, 258 Tabellen einfügen 66
Schlagzeilen 178 Tabellenpräfix 45
Schließen 80 Tag 259
Schnellübersicht 77 Teaser 259
Screenshot 258 Template-Manager 138
Seitenzugriff 163 Templates 259
Sendmail 204 aktivieren 137
Servereinstellungen 42 Alte Vorlagen 142
Servername 45 anpassen 137
Session 202 Auswahl und Aktivieren 138
Session-Lifetime 202 fertiges 143
Shopsystem 219 Joomlaos 140
Sicherung alter Tabellen 45 Thumbnail 122, 259
Simple Board Thumbnails 223
Control Panel 230 Thumbnails 씮 Vorschaubilder
Simpleboard 229 TinyMCE 55, 60
Benutzer verwalten 234 Links 63
Bilder verwalten 234 Mambot 182
Forum säubern 235 Tooltip 88
im Frontend 235 Troubleshooting 216
Installation 230 TYPO3 29
Konfiguration 231
neues Forum anlegen 232 U
Threads 229
Site Übergeordneter Eintrag 104
Einstellungen 200 Übertragung zum Webhost 207
Sprache 202 Übungsfragen, Antworten 261
Sitemap 258 Umfragen 57, 178, 190
Skript 259 Unpublish 79

292
1021.book Seite 293 Freitag, 2. Mai 2008 10:58 10

Index

URL 259 Werkzeugleiste (Forts.)


Usergruppen 163 Vorschau 80
User-Menü 165 Wiki 259
User-Module 177 WordPress 29
Userverwaltung 157 Wrapper 179
WYSIWYG 119, 260
V
X
Veröffentlichen 71
Veröffentlichungsdetails festlegen 71 XAMPP 36
Vorschau 52, 84 Control Panel 39
Vorschaubilder 223 Installation 36
XML 260
W
Z
Webhost 207, 259
Weblinks 190 Zoom Media Gallery 220
Website-Design 137 Einstellungen 221
Website-Namen 46 Erstellen eines Albums 223
Werbung 178 Hochladen von Bildern 223
Werkzeugleiste 79 im Frontend 226
Bearbeiten 79 Installation 220
Entfernen 79 Lightbox 228
Freigeben 79 Medien verwalten 225
Hilfe 80 Zufallsbild 178
Kopieren 80 Zugriffsberechtigungen 280
Neu 79 Zugriffslevel 165
Schließen 80 Admins 165
Speichern 80 Öffentlich 165
Sperren 79 Registriert 165
Zweitinstallation 215

293