Mit Lesen beginnen

Dirndl Hype - warum Städter auf Tracht abfahren

Bewertung:
0 Seite

Zusammenfassung

Von Helmut Frei | Es gibt kein Volksfest mehr - von der Wiesn bis zum Wasen - ohne Tausende Besucher in Dirndln und Lederhosen. Das Dirndl, wie es heute wieder Konjunktur hat, war eine Erfindung von Städtern. Im 19. Jahrhundert zog es sie in die Sommerfrische der Berge. Wie kommt es, dass sie jetzt wieder Konjunktur hat?

Auf der mobilen App von Scribd lesen

Die kostenlose mobile App von Scribd herunterladen, um überall und überall zu lesen.