Genießen Sie diesen Podcast und so viel mehr

Podcasts sind ohne Abonnement verfügbar, 100% kostenlos. Wir bieten auch E-Books, Hörbücher und mehr für nur $9.99/Monat an.

DDR-Stasi-Gesetz verabschiedet (am 8.2.1950)

DDR-Stasi-Gesetz verabschiedet (am 8.2.1950)

VonWDR ZeitZeichen


DDR-Stasi-Gesetz verabschiedet (am 8.2.1950)

VonWDR ZeitZeichen

Bewertungen:
Länge:
15 Minuten
Freigegeben:
Feb 7, 2020
Format:
Podcast-Folge

Beschreibung

Erich Mielke war nicht der erste Minister der für die Staatssicherheit in der DDR zuständig war. Aber er stand dem Ministerium die längste Zeit vor. Unter seiner Leitung wurde das MfS zu einem aufgeblähten Macht-, Spionage- und Repressionsapparat. Das Gesetz über die Gründung eines solchen Ministeriums wurde am 8. Februar 1950 von der Volkskammer der DDR verabschiedet. Autor: Thomas Klug
Freigegeben:
Feb 7, 2020
Format:
Podcast-Folge

Titel in dieser Serie (40)

Ob Staatsgründung oder Machtverfall, Lebensdaten großer Frauen und Männer, Wendepunkte der Menschheitsgeschichte, Friedensverträge und Katastrophen, Erfindungen und Entdeckungen - im ZeitZeichen wird Geschichte lebendig.