Wie oft kann das noch passieren?

Buchaktionen

Mit Anhören beginnen

Informationen über das Buch

Wie oft kann das noch passieren?

Von Was jetzt?

Bewertungen:
Länge: 12 min

Beschreibung

In Hanau in Hessen werden neun Menschen mit Migrationshintergrund erschossen. Sechs Menschen wurden verletzt. Der mutmaßliche Täter, Tobias R., und seine Mutter werden später tot aufgefunden. Das "Manifest", das der 43-jährige Mann im Internet hinterlassen hat, weist der Bundesanwaltschaft zufolge eine "zutiefst rassistische Gesinnung" auf. Auch Verschwörungstheorien äußert er.

Wie kommt so jemand an einen Waffenschein? Und vor allem: Nach den NSU-Morden, der Tötung des Kasseler Regierungspräsidenten Walter Lübcke, dem antisemitischen Anschlag in Halle: Wird rechter Terror in Deutschland ernsthaft genug angegangen? Tom Sundermann, der für ZEIT ONLINE über Rechtsextremismus berichtet, ordnet die Tat ein. Und Christian Vooren war in Hanau unterwegs. Wie reagieren die Menschen dort auf den Anschlag?

Mitarbeit: Jona Spreter, Anne Schwedt
Moderation: Rita Lauter


Sie erreichen uns unter wasjetzt@zeit.de


Die Hintergründe

https://www.zeit.de/gesellschaft/zeitgeschehen/2020-02/hanau-anschlag-rassismus-gewalttat-schuesse-rechtsextremismus

https://www.zeit.de/gesellschaft/zeitgeschehen/2020-02/taeter-hanau-rassismus-rechtsextremismus-motiv-schreiben

https://www.zeit.de/gesellschaft/zeitgeschehen/2020-02/gewalttat-hanau-schuesse-rassismus-taeter-motiv
Mehr lesen