Psyche: NEON Unnützes Wissen – der Podcast, den man nie mehr vergisst

Buchaktionen

Mit Anhören beginnen

Informationen über das Buch

Psyche: NEON Unnützes Wissen – der Podcast, den man nie mehr vergisst

Von NEON Unnützes Wissen - der Podcast, den man nie mehr vergisst

Bewertungen:
Länge: 26 min

Beschreibung

Hexakosioihexekontahexaphobie – Bitte was? Ja, bei dem Wort muss man dreimal ansetzen, um es richtig auszusprechen. Doch dahinter steckt mehr als nur ein Zungenbrecher, nämlich eine Angststörung. Wir kennen wahrscheinlich alle jemanden mit einer Phobie, mit besonderen Ängsten oder einem psychischen Syndrom. Sofern wir selbst nicht betroffen sind, ist es kaum nachvollziehbar, was im Kopf des anderen passiert. Ivy und Lars haben unnützes Wissen zum Thema Psyche gesammelt und zeigen uns, dass wir auch ernst zu nehmende Themen manchmal absurd finden können. Zu Gast ist dieses Mal Anne Otto, Psychologin und Wissenschaftsjournalistin bei FLOW. Sie klärt uns darüber auf, was hinter dem Paris-Syndrom steckt und dass wir wahrscheinlich alle schon mal betroffen waren. Schreib uns gern deine dir am Herzen liegenden Fakten oder Liebesbriefe an kontakt@neon.de!  
https://www.stern.de/neon/unnuetzes-wissen/uwpodcast/ 
Eine Produktion der Audio Alliance.
Redaktion: Ivy Haase, Lars Paulsen, Melanie Mönig.
Produktion: Alexander Weller
Mehr lesen