Genießen Sie diesen Podcast und so viel mehr

Podcasts sind ohne Abonnement verfügbar, 100% kostenlos. Wir bieten auch E-Books, Hörbücher und mehr für nur $11.99/Monat an.

Die Brexit-Falle: David McAllister über den drohenden Brexit. Außerdem: Philipp Amthor, der zweitjüngste Bundestagsabgeordnete, im Gespräch.

Die Brexit-Falle: David McAllister über den drohenden Brexit. Außerdem: Philipp Amthor, der zweitjüngste Bundestagsabgeordnete, im Gespräch.

VonThe Pioneer Briefing


Die Brexit-Falle: David McAllister über den drohenden Brexit. Außerdem: Philipp Amthor, der zweitjüngste Bundestagsabgeordnete, im Gespräch.

VonThe Pioneer Briefing

Bewertungen:
Länge:
25 Minuten
Freigegeben:
18. Okt. 2018
Format:
Podcast-Folge

Beschreibung

Für Theresa May bieten sich inzwischen immer weniger Gelegenheiten, überhaupt noch mit allen Beteiligten zu einem geordneten Brexit ins Gespräch zu kommen. Ein „cherry picking“, einen „a la carte“-Austritt, wird die EU nicht zulassen. David McAllister, ehemals Ministerpräsident von Niedersachsen und heute einer der führenden Köpfe im Europaparlament, steht im Morning Briefing Podcast Rede und Antwort. „Wir haben um diesen Austritt nicht gebeten“, sagt der Mann, der in Brüssel den Auswärtigen Ausschuss des Europaparlaments leitet. „Wenn sich die Nordirland-Frage nicht lösen lässt, dann muss Großbritannien eben bis 2020 in der Zollunion bleiben.“ 90 Prozent der Fragen seien geklärt, aber zehn Prozent seien eben noch offen.
Außerdem im Interview: Philipp Amthor, der mit 26 Jahren zweitjüngste Bundestagsabgeordnete. Sein Spezialgebiet ist die Migration. In seinem Wahlkreis, wo er direkt gewählt wurde, hat er den nahezu gleich starken AfD-Kandidaten durch offene Konfrontation besiegt, was ihm in Unionskreisen den Respekt der Altvorderen verschaffte.
Freigegeben:
18. Okt. 2018
Format:
Podcast-Folge

Titel in dieser Serie (40)

Der Journalist und Buchautor Gabor Steingart informiert und bewertet das politische und wirtschaftliche Weltgeschehen – mit Scharfsinn und Sprachwitz. Dazu: Interviews und Korrespondentenberichte aus aller Welt.