Genießen Sie diesen Podcast und so viel mehr

Podcasts sind ohne Abonnement verfügbar, 100% kostenlos. Wir bieten auch E-Books, Hörbücher und mehr für nur $11.99/Monat an.

Verbrechen: NEON Unnützes Wissen – der Podcast, den man nie mehr vergisst

Verbrechen: NEON Unnützes Wissen – der Podcast, den man nie mehr vergisst

VonNEON Unnützes Wissen - der Podcast, den man nie mehr vergisst


Verbrechen: NEON Unnützes Wissen – der Podcast, den man nie mehr vergisst

VonNEON Unnützes Wissen - der Podcast, den man nie mehr vergisst

Bewertungen:
Länge:
29 Minuten
Freigegeben:
7. Okt. 2019
Format:
Podcast-Folge

Beschreibung

Wahre Verbrechen sind momentan mehr als in – vor True-Crime-Podcasts und -Serien ist man auf den verschiedensten Streaminganbietern nicht sicher. Aber dass wir so fasziniert von Verbrechen sind kommt nicht von irgendwo. In der neuen Folge erzählt uns Kriminalpsychologin Lydia Benecke, warum wir von Mördern und Verbrechern in den Bann gezogen werden. Mit ihr sprechen Ivy und Lars über den faszinierenden Fall des Jack Unterweger, der 1991 polizeiliche Ermittler zu Morden interviewte, die er selbst begangen hatte. Dazu gibt`s natürlich wie immer spannende, aber nutzlose Fakten rund ums Thema Verbrechen und der Kampf um den Unnützen-Quizmaster nimmt weiter seinen Lauf. Schreib uns gern deine dir am Herzen liegenden Fakten oder Liebesbriefe an kontakt@neon.de! https://www.stern.de/neon/unnuetzes-wissen/uwpodcast/
Freigegeben:
7. Okt. 2019
Format:
Podcast-Folge

Titel in dieser Serie (40)

Mehr anzeigen
Wissen ist Macht – und deshalb wollen wir euch unser NEON Unnützes Wissen auch in Audioform nicht vorenthalten. Lars Paulsen und Ivy Haase wissen viel, beziehungsweise sind sie ganz gut im Ablesen der echten Fakten. Mit dem NEON Unnützes Wissen Podcast bist du für jedes brenzlige Bewerbungsgespräch, jeden unangenehmen Smalltalk und auch den lange gefürchteten Besuch bei den Schwiegereltern gewappnet! Schreib uns gern deine dir am Herzen liegenden Fakten oder Liebesbriefe an kontakt@neon.de! Eine Produktion der Audio Alliance. Redaktion: Ivy Haase, Lars Paulsen, Melanie Mönig Produktion: Alexander Weller