Genießen Sie diesen Podcast und so viel mehr

Podcasts sind ohne Abonnement verfügbar, 100% kostenlos. Wir bieten auch E-Books, Hörbücher und mehr für nur $11.99/Monat an.

OMR #271 mit Chrono24-Gründer Tim Stracke: Wie in Karlsruhe mit Chrono24 der weltweit größte Marktplatz für Luxusuhren entstanden ist

OMR #271 mit Chrono24-Gründer Tim Stracke: Wie in Karlsruhe mit Chrono24 der weltweit größte Marktplatz für Luxusuhren entstanden ist

VonOMR Podcast


OMR #271 mit Chrono24-Gründer Tim Stracke: Wie in Karlsruhe mit Chrono24 der weltweit größte Marktplatz für Luxusuhren entstanden ist

VonOMR Podcast

Bewertungen:
Länge:
72 Minuten
Freigegeben:
15. Apr. 2020
Format:
Podcast-Folge

Beschreibung

Einen funktionierenden, vielleicht sogar profitablen Online-Marktplatz aufzubauen, dürfte in der Digital-Wirtschaft so etwas wie der heilige Gral sein. Einer Firma aus Karlsruhe ist genau das gelungen – und zwar auf globaler Ebene. Chrono24 vermittelt Tausende von Luxusuhren im Jahr über die Plattform in die ganze Welt. Einzelne Exemplare kosten dann auch schon mal 800.000 US-Dollar; insgesamt belief sich das Handelsvolumen 2019 auf knapp 1,5 Milliarden Euro. Co-CEO Tim Stracke verrät im aktuellen OMR Podcast, mit welchen Marketing-Hebeln das gelungen ist – und welche überraschenden Auswirkungen die Corona-Pandemie auf den Markt für Luxusuhren hat.

Alle Themen des Podcasts mit Tim Stracke von Chrono24 im Überblick:
Wie aus einem WhatsApp-Chat mit Tim Stracke über den Markt für Luxusuhren während der Corona-Krise eine Podcast-Folge entstanden ist (ab 02:07)
Deshalb hat Tim Stracke 2010 Chrono24 gemeinsam mit Dirk Schwartz und Michale Krkoska übernommen, anstatt einen eigenen Marktplatz zu gründen (ab 04:10)
Welche Pläne hatten Stracke und seine Partner mit der Marke? Und wie haben sie damals über den Namen gedacht? (ab 08:30)
Knapp 300 Mitarbeiter und im Jahr 2019 ein Handelsvolumen von knapp 1,5 Milliarden Euro: Wie viel Umsatz bleibt wirklich bei Chrono24? (ab 10:00)
So funktioniert das Geschäftsmodell von Chrono24 und das sind die stärksten Märkte (ab 12:15)
Wie stellt die Plattform die Echtheit der Luxusuhren fest? (ab 13:40)
Wie ist es Tim Stracke und seinem Team gelungen, einen globalen Marktplatz aufzubauen? (ab 15:20)
Deshalb sind globales SEO und viele Inhalte rund um Luxusuhren so wichtig für Chrono24 (ab 18:25)
Philipp Westermeyer würde Chrono24 dank viel Uhren-Content sogar als Medienmarke bezeichnen. Wie steht Tim Stracke dazu? (ab 22:40)
Welche Marken sind im weltweit rund 50 Milliarden Euro großen Markt für Luxusuhren ganz oben mit dabei? Und wie ist die Beziehung zu den großen Marken? (ab 24:10)
Deshalb ist das Thema Preisgestaltung im Markt für Luxusuhren ein extrem sensibles Thema (ab 29:15)
Warum gilt Rolex als eines der verschwiegensten Unternehmen der Welt? (ab 32:00)
China ist aus mehreren Gründen ein besonderer und schwieriger Markt für Chrono24 – auch weil Search dort komplett anders funktioniert (ab 34:00)
Welche Auswirkungen hat die Corona-Pandemie auf den weltweiten Markt für Luxusuhren? Und was hat das mit der Stabilität von Währungen zu tun? (ab 36:45)
So viel Kapital hat Chrono24 bisher aufgenommen und das ist die Firma heute wert (ab 41:55)
Wie kam es dazu, dass der erste Mitarbeiter von Teamviewer (Milliarden-Exit 2014) heute Co-CEO bei Chrono24 ist? (ab 46:00)
Welche Marketing-Kanäle bespielt Chrono24 neben SEO noch? Welche Erfahrungen hat das Unternehmen mit TV-Werbung gemacht? (ab 49:40)
Spielt Linkedin eine Rolle im Marketing-Mix? (ab 53:30)
Was ist mit Anzeigen in Print-Magazinen? (ab 55:30)
Deshalb kam es Anfang 2019 zu einem Ende der Zusammenarbeit zwischen Chrono24 und dem deutschen Uhren-Hersteller Nomos. Und das hat es mit dem Kauf des Blogs fratellowatches.com zu tun (ab 57:10)
Wer sind die direkten Wettbewerber von Chrono24? (ab 1:01:50)
Plant Chrono24, in weitere Produktkategorien wie beispielsweise Schmuck einzusteigen? (ab 1:07:10)
Hat Chrono24 viele prominente Kunden? (ab 1:12:20)
Freigegeben:
15. Apr. 2020
Format:
Podcast-Folge

Titel in dieser Serie (40)

Der OMR Podcast ist der erste große Podcastkanal zu digitalem Marketing und allen anderen Themen, die uns Spaß machen. Philipp Westermeyer spricht im OMR Podcast mit Machern, Könnern und guten Freunden. Jeden Mittwoch und jeden zweiten Sonntag neu! Du suchst unseren OMR Education Podcast? Hier entlang: https://askomr.podigee.io/ Produziert von Podstars by OMR.