Genießen Sie diesen Podcast und so viel mehr

Podcasts sind ohne Abonnement verfügbar, 100% kostenlos. Wir bieten auch E-Books, Hörbücher und mehr für nur $11.99/Monat an.

OMR #157 mit Sven Schmidt von der ECOMMERCE LIVE: Vor einigen Tagen saßen Sven Schmidt und ich auf …

OMR #157 mit Sven Schmidt von der ECOMMERCE LIVE: Vor einigen Tagen saßen Sven Schmidt und ich auf …

VonOMR Podcast


OMR #157 mit Sven Schmidt von der ECOMMERCE LIVE: Vor einigen Tagen saßen Sven Schmidt und ich auf …

VonOMR Podcast

Bewertungen:
Länge:
65 Minuten
Freigegeben:
10. Okt. 2018
Format:
Podcast-Folge

Beschreibung

Vor einigen Tagen saßen Sven Schmidt und ich auf der Bühne der „ECOMMERCE LIVE“-Konferenz in Düsseldorf für eine Live-Podcast-Aufnahme. Es geht im neuen OMR Podcast entsprechend um E-Commerce, die Bundesliga, die GAFA-Ökonomie (dabei redet sich Sven besonders in Rage, müsst Ihr selber hören), die Digital-Investments von Prominenten, einen Rückblick auf Svens Thesen der letzten Jahre – und am Ende um die Frage, was er machen würde, wenn er Bundeskanzler wäre. Fast eine Stunde Sven Schmidt unzensiert.

Alle Themen des Live-OMR-Podcasts mit Sven Schmidt im Überblick:

Warum Sven Schmidt Händler, die über Amazon verkaufen, für freie Mitarbeiter ohne Rechte hält (ab 02:43)
Svens These: Der deutsche wird vom chinesischen Händler von Amazon ersetzt. Wie kann dem aus seiner Sicht entgegen gewirkt werden (ab 04:47)
„Wenn ich etwas zu sagen hätte, würde ich GAFA abschalten.“ Svens Reaktion auf Strafzoll-Androhungen aus den USA (ab 06:45)
Was ist eigentlich aus Ebay geworden? (ab 08:39)
Wenn viele Amazon-Partner in wenigen Jahren nicht mehr so im Business sind, wie heute: Wie sieht deren Situation in der Zukunft aus? (ab 10:01)
Wie sollten Amazon-Händler agieren, um weiter erfolgreich zu arbeiten? (ab 12:53)
Markenaufbau heute: Welche Strategien funktionieren? (ab 15:27)
Gründer und CEOs als Personal Brands oder gezielte Provokation: Neue Spielarten der Aufmerksamkeitsökonomie (ab 16:54)
Ein Vergleich zwischen Steuer- und Abgas-Tricks (ab 18:30)
Wie können auch Händler clever auf den Plattformen agieren, um sich zu differenzieren? (ab 20:38)
Ein Rückblick auf Sven Schmidts Thesen: Wie sieht es mit seinem düsteren Ausblick für die Bundesliga aus? (ab 23:40)
Wie steht Sven zu Investments von Sportlern wie Philipp Lahm? Was würde er ihm empfehlen? (ab 27:57)
Eine weitere Sven-These: Vor dem Börsengang blickte er noch kritisch auf Delivery Hero. Was denkt er jetzt über das Unternehmen? (ab 31:33)
Hohe Akquisitionskosten und hohe Churn-Rate: Hello Fresh durch die Sven-Brille (ab 34:24)
Viel Durcheinander bei Home24: Warum Sven dem Unternehmen düstere Zeiten voraussagt (ab 37:34)
Was ist aus dem Traum von Ströer geworden, eine Internet-Holding aufzubauen? (ab 41:14)
Sven Schmidt vs. Frank Thelen: Was denkt er über den DHDL-Juror? Welche Punkte stören Sven an Thelen? (ab 46:08)
Was würde Schmidt machen, wenn er Bundeskanzler wäre – bezogen auf Technologie? (ab 48:47)
Wo liegen die Hauptprobleme Deutschlands im Digital-Bereich? (ab 51:57)
Sven Schmidt fragt das Publikum: Wer wächst außerhalb von Amazon noch mehr als 20 Prozent im Jahr? Und: Bei wem entwickelt sich die Marge positiv? (ab 54:04)
Aussage aus dem Publikum: Umsatz und Marge durch andere Wege (ab 58:01)
Frage aus dem Publikum: Wie sinnvoll sind EU-Plattformen als Alternativen zu GAFA? Welche Voraussetzungen müssen geschaffen werden, damit neue Plattformen funktionieren können? (ab 59:15)
Freigegeben:
10. Okt. 2018
Format:
Podcast-Folge

Titel in dieser Serie (40)

Mehr anzeigen
Der OMR Podcast ist der erste große Podcastkanal zu digitalem Marketing und allen anderen Themen, die uns Spaß machen. Philipp Westermeyer spricht im OMR Podcast mit Machern, Könnern und guten Freunden. Jeden Mittwoch und jeden zweiten Sonntag neu! Du suchst unseren OMR Education Podcast? Hier entlang: https://askomr.podigee.io/ Produziert von Podstars by OMR.