Genießen Sie diesen Podcast und so viel mehr

Podcasts sind ohne Abonnement verfügbar, 100% kostenlos. Wir bieten auch E-Books, Hörbücher und mehr für nur $11.99/Monat an.

OMR #29: Refinery29-Gründer Philippe Von Borries: Philippe von Borries ist mit 15 als Austauschschü…

OMR #29: Refinery29-Gründer Philippe Von Borries: Philippe von Borries ist mit 15 als Austauschschü…

VonOMR Podcast


OMR #29: Refinery29-Gründer Philippe Von Borries: Philippe von Borries ist mit 15 als Austauschschü…

VonOMR Podcast

Bewertungen:
Länge:
52 Minuten
Freigegeben:
23. Juni 2016
Format:
Podcast-Folge

Beschreibung

Philippe von Borries ist mit 15 als Austauschschüler in die USA gegangen und so schnell nicht mehr zurück gekommen. Vor über zehn Jahren gründet er Refinery29 – heute einer der größten Publisher mit Frauen-Zielgruppe. Im Podcast erzählt er, wie er das Portal groß gemacht hat, welche Strategie er mit Facebook Live und Snapchat verfolgt und wie seine Pläne für Deutschland aussehen.

Alle Themen im Überblick:
Das Projekt Refinery29: Wie hat es ein Deutscher geschafft, einen Mega-Publisher in den USA zu gründen? (ab 0:47)
Von E-Commerce zu Content. Wie hat sich das Unternehmen seit 2005 gewandelt? (ab 3:06)
Business as usual: Wieso gibt es wenige große Umbrüche in der Pornobranche? (ab 6:20)
Was waren die großen Wachstumsmotoren für Refinery29? Wie wichtig ist und war Offline Marketing für die Marke? (ab 4:23)
Der große Push durch Facebook und andere Plattformen (ab 7:07)
Finanzierung auf 300-Millionen-Bewertung: Was ist das langfristige Geschäftsmodell? (ab 8:05)
Axel Springer bezahlte 300 Millionen Euro für Business Insider. Können Publishing-Projekte das zurück verdienen? (ab 10:33)
Wie wichtig ist Reichweite für Refinery29 und welche KPIs zählen am meisten? (ab 12:06)
Die großen Reichweitenhebel: Facebook Live, Snapchat Discover, E-Mail, Google (ab 14:49)
Warum hat Axel Springer noch nicht investiert? (ab 18:12)
Mit E-Commerce ist kein Riesen-Geschäft mehr möglich, oder? (ab 18:43)
Diesen Trends folgt Refinery29 gerade. Was passiert mit der Homepage? (ab 19:51)
So ist das Unternehmen weltweit aufgestellt (ab 22:02)
Welche Plattformen sind nicht mehr so interessant für Publisher? (ab 25:40)
Zielgruppe Frauen: Spiegelt sich das auch im Unternehmen wieder? (ab 26:54)
Die Deutschland-Strategie von Refinery29 (ab 28:10)
Können er und sein Team in Sachen SEO mit den deutschen Playern mithalten? (ab 30:52)
Aus dem Leben von Philippe: Vom Austauschschüler zum Vorzeige-Gründer (ab 33:00)
Wer sind die großen Wettbewerber von Refinery29? Welchen Einfluss hat die Vogue noch? (ab 38:29)
Sieht man als großer Publisher mittlerweile sinkenden Traffic von Facebook? (ab 39:50)
Die Marketingstrategie von Refinery29 – ohne Adsense und Content Promotion (ab 42:45)
Wie geht der Publisher Mobile an? Wie wichtig sind Apps noch? (ab 45:14)
Wieso sind Influencer so wichtig und wie setzt Refinery29 sie ein? (47:39)
Freigegeben:
23. Juni 2016
Format:
Podcast-Folge

Titel in dieser Serie (40)

Mehr anzeigen
Der OMR Podcast ist der erste große Podcastkanal zu digitalem Marketing und allen anderen Themen, die uns Spaß machen. Philipp Westermeyer spricht im OMR Podcast mit Machern, Könnern und guten Freunden. Jeden Mittwoch und jeden zweiten Sonntag neu! Du suchst unseren OMR Education Podcast? Hier entlang: https://askomr.podigee.io/ Produziert von Podstars by OMR.