Genießen Sie diesen Podcast und so viel mehr

Podcasts sind ohne Abonnement verfügbar, 100% kostenlos. Wir bieten auch E-Books, Hörbücher und mehr für nur $9.99/Monat an.

OMR #20: Sven Schmidt über Think-Cell, Truventuro, Thermondo: +++Bis zum Schluss hören und Tickets gewinnen+++

OMR #20: Sven Schmidt über Think-Cell, Truventuro, Thermondo: +++Bis zum Schluss hören und Tickets gewinnen+++

VonOMR Podcast


OMR #20: Sven Schmidt über Think-Cell, Truventuro, Thermondo: +++Bis zum Schluss hören und Tickets gewinnen+++

VonOMR Podcast

Bewertungen:
Länge:
62 Minuten
Freigegeben:
Apr 19, 2016
Format:
Podcast-Folge

Beschreibung

+++Bis zum Schluss hören und Tickets gewinnen+++
Hidden Champions, exklusive Deals und Rohrkrepierer: In der 20. Ausgabe vom Rockstars Podcast geht es gleich um über ein dutzend Unternehmen. VC-Experte und Stammgast Sven Schmidt stellt unbekannte, aber extrem erfolgreiche Companies vor, zeigt aber auch, wo super PR fehlende Geschäftsmodelle nicht ausgleichen kann.

Alle Themen im Überblick:

Aprilscherz oder ernst gemeint? SIMSme, die „WhatsApp-Alternative“ der Deutschen Post, wirbt mit Datenversand als neuem Feature (ab 2:30)
Der Hamburger Company-Builder Truventuro von Nils Regge (davor Casamundo-Gründer) ist selbst ein Hidden Champion – und hat mit Dreamlines, Finanzcheck und Hometogo.de drei weitere im Portfolio (ab 5:10)
Insight Venture Partners investiert mindestens 20 Millionen Euro in die Metasuche für Ferienwohnungen Hometogo (ab 7:45)
Rocket Internet-Sorgenkind Foodpanda schreibt dicke Verluste – das drückt nach der Veröffentlichung der Quartalszahlen deshalb den Aktienkurs (ab 9:30)
Gleichzeitig investiert Rocket Internet in die vertikale Heizungs-Dienstleistungs-Plattform Thermondo – Branchenstimmen zufolge über 20 Millionen Euro (ab 11:00)
Deshalb ist der Lazada-Verkauf für Rocket Internet ein guter Deal (ab 13:15)
„Die Zahlen im Bundesanzeiger sind ein Genuss“ – Think-Cell bietet seit 2002 Plugins für Powerpoint an und ist damit hochprofitabel (ab 15:45)
Ex-Kreditech-Chef Sebastian Diemer versucht sein Glück mit einem neuen Projekt – wirkaufendeinenflug.de scheint allerdings gleich auf mehreren Ebenen wenig erfolgsversprechend zu sein (ab 19:45)
Unbekannt aber erfolgreich: Sipgate, ein Anbieter für Internet-Telefonie, ist der Hidden Champion aus Düsseldorf (ab 24:00)
Crowdfox will mit einem Modell, ähnlich zu Jet.com, Amazon Konkurrenz machen – und wirbt dafür mit absurden PR-Videos und Statements von angeblichen Wirtschaftsjournalisten der ARD (ab 26:00)
Exklusiv: Project A Ventures und Axel Springer investieren in Homeday, ein Vermittlungsportal für Makler. Gründer Steffen Wicker hatte 2007 auch schon Simfy gegründet (ab 35:30)
Egentic (früher Planet49) – wie die Generierung von E-Mail-Adressen über Gewinnspiele zum lukrativen Millionengeschäft für einen der erfolgreichsten deutschen Internet-Gründer wurde (ab 39:45)
Grandioses Marketing aber kein funktionierendes Geschäftsmodell – deswegen ist der Concierge-Service GoButler gescheitert (ab 44:00)
Joko Winterscheid, Philipp Lahm & Co – erst jetzt kommt die richtige Welle der Promi-Investoren (ab 47:30)
300 Millionen Euro Umsatz ohne Investoren – die Flyeralarm-Erfolgsgeschichte aus der Provinz (ab 53:30)
Exklusiv: Accel Partners investiert in Celonis. Aber wer kennt eigentlich das „Tool zur Auswertung und Visualisierung von Unternehmensprozessen“, das laut Deloitte 2015 das am schnellsten wachsende Technologieunternehmen Deutschlands war? (ab 55:30)
Kommt im Mai das Ströer-Spezial mit Sven Schmidt? (ab 58:30)
Gewinnt drei mal jeweils ein Ticket entweder zur New Platform Advertising Konferenz, der Firstscreen Conference oder unserer Rockstars Aftershow zur Dmexco in Köln (ab 1:00:00)
Freigegeben:
Apr 19, 2016
Format:
Podcast-Folge