Genießen Sie diesen Podcast und so viel mehr

Podcasts sind ohne Abonnement verfügbar, 100% kostenlos. Wir bieten auch E-Books, Hörbücher und mehr für nur $9.99/Monat an.

Update: Alles nicht so schlimm?

Update: Alles nicht so schlimm?

VonWas jetzt?


Update: Alles nicht so schlimm?

VonWas jetzt?

Bewertungen:
Länge:
9 Minuten
Freigegeben:
Sep 1, 2020
Format:
Podcast-Folge

Beschreibung

Erst mal die guten Nachrichten: Die Wirtschaft erholt sich langsam von der Corona-Krise. Der Aufholprozess habe eingesetzt, sagte Wirtschaftsminister Peter Altmaier heute Vormittag in Berlin. "Die Rezession im ersten Halbjahr ist weniger stark ausgefallen, als wir befürchten mussten", sagte der CDU-Politiker. Der Aufschwung nach dem Lockdown "geht schneller und dynamischer vonstatten, als wir es zu hoffen gewagt hatten". Auch der Arbeitsmarkt stabilisiere sich langsam. Laut den heute präsentierten Daten fällt der Einbruch der deutschen Wirtschaft nur etwas größer aus als im Jahr der Finanzkrise 2009, als das Bruttoinlandsprodukt (BIP) um 5,7 Prozent geschrumpft war. Kommt es in diesem Jahr nun zu einem Einbruch um 5,8 Prozent, wie ihn die Bundesregierung prognostiziert, wäre das dennoch die schwerste Rezession der Nachkriegszeit. Bis die Wirtschaft wieder vollkommen auf die Beine kommt, werde es noch dauern.

Außerdem im Podcast: Mit ZEIT-Redakteur Ingo Malcher sprechen wir über den Untersuchungsausschuss zu Wirecard. Er erklärt, wie es dazu kam und was wir von dem Untersuchungsausschuss erwarten können.

Mehr Informationen:
https://www.zeit.de/wirtschaft/2020-09/corona-krise-wirtschaft-2021-prognose-bundesregierung
https://www.zeit.de/wirtschaft/unternehmen/2020-07/wirecard-bilanzskandal-insolvenz-bafin-faq

Und sonst so? Ein besonderer Geburtstag.

Moderation: Susan Djahangard
Redaktion: Ole Pflüger, Pia Rauschenberger

Alle Folgen unseres Podcasts finden Sie hier: https://www.zeit.de/serie/was-jetzt Fragen, Kritik, Anregungen? Sie erreichen uns unter wasjetzt@zeit.de.
Freigegeben:
Sep 1, 2020
Format:
Podcast-Folge