Finden Sie Ihr nächstes Lieblings-Podcast

Werden Sie noch heute Mitglied und lesen Sie 30 Tage kostenlosBeginnen Sie Ihre kostenlosen 30 Tage
Update: Was mit unseren Genen alles noch möglich sein könnte

Buchaktionen

Mit Anhören beginnenPodcast-Show Anzeigen

Informationen über das Buch

Update: Was mit unseren Genen alles noch möglich sein könnte

Von Was jetzt?

Bewertungen:
Länge: 10 min

Beschreibung

Es klingt verlockend, was mit der Genschere Crispr/Cas9 alles möglich sein könnte: Innovative Krebstherapien, man könnte Erbkrankheiten möglicherweise heilen und die DNA von Menschen, Tieren, Pflanzen und Mikroorganismen verändern. Die beiden Forscherinnen, die diese Methode entwickelt haben, Emmanuelle Charpentier und Jennifer A. Doudna, wurden dafür heute mit dem Chemie-Nobelpreis geehrt. 2012 gelang ihnen mit einer grundlegenden Forschung der Durchbruch. Der Mechanismus ist günstig und effizient und der Mensch könnte sich die Welt damit theoretisch selbst modellieren. Deshalb ist er auch hoch umstritten. Linda Fischer aus dem Wissensressort ordnet die Vergabe des Preises ein und erklärt das Revolutionäre an der Crispr/Cas9-Methode.

Wer darf wie wo in Deutschland Urlaub machen? Die Staatskanzleien der Bundesländer berieten sich heute in einer Telefonschalte. Über das erste Ergebnis sprechen wir im Podcast.
Außerdem: Der größte deutsche Sportverband, der Deutsche Fußball-Bund (DFB) und die Privathäuser einiger Funktionäre wurden am Morgen mit 200 Ermittlern durchsucht. Die Frankfurter Staatsanwaltschaft wirft dem DFB und sechs nicht namentlich genannten früheren oder aktiven Funktionären Steuerhinterziehung in besonders schweren Fällen vor, es geht um fast fünf Millionen Euro. Im Podcast blickt Oliver Fritsch, Sportredakteur, auf die eingeleiteten Ermittlungen. Und Herbert Feuerstein ist gestorben. Das teilte der WDR mit. Ein kurzer Nachruf auf sein Werk.

Was noch? Der Lockdownbaum ist weg.

Moderation und Produktion: Fabian Scheler

Fragen, Kritik, Anregungen? Sie erreichen uns unter wasjetzt@zeit.de

Weitere Links zur Sendung:

So funktioniert das neue Universalwerkzeug: https://www.zeit.de/video/2016-06/4948764858001/crispr-so-funktioniert-das-universalwerkzeug-der-gentechnik

Crispr: "Menschenzüchtung muss tabu bleiben" https://www.zeit.de/wissen/2016-06/crispr-ethikrat-erbgut-zuechtung

Crispr: Der letzte Tabubruch der Gentechnik?
https://www.zeit.de/wissen/2018-11/crispr-china-geburt-zwillinge-erbanlage-genveraenderung-hiv-resistenz

Crispr-Themenseite bei ZEIT ONLINE: https://www.zeit.de/thema/crispr

Corona-Regeln: Was man wo in Deutschland darf
https://www.zeit.de/gesellschaft/2020-10/corona-regeln-deutschland-maskenpflicht-veranstaltungen-buero-bundeslaender-uebersicht
Mehr lesen