Genießen Sie diesen Podcast und so viel mehr

Podcasts sind ohne Abonnement verfügbar, 100% kostenlos. Wir bieten auch E-Books, Hörbücher und mehr für nur $9.99/Monat an.

"Ich will in einer Gesellschaft leben, wo kuschelnde Männer okay sind": Gefühle, Körper, Sex – oft schwierige Themen für Männer. Warum? Der Autor Fikri Anıl Altıntaş über toxische Rollenbilder, Erwartungsdruck und antimuslimischen Rassismus

"Ich will in einer Gesellschaft leben, wo kuschelnde Männer okay sind": Gefühle, Körper, Sex – oft schwierige Themen für Männer. Warum? Der Autor Fikri Anıl Altıntaş über toxische Rollenbilder, Erwartungsdruck und antimuslimischen Rassismus

VonIst das normal?


"Ich will in einer Gesellschaft leben, wo kuschelnde Männer okay sind": Gefühle, Körper, Sex – oft schwierige Themen für Männer. Warum? Der Autor Fikri Anıl Altıntaş über toxische Rollenbilder, Erwartungsdruck und antimuslimischen Rassismus

VonIst das normal?

Bewertungen:
Länge:
69 Minuten
Freigegeben:
Dec 7, 2020
Format:
Podcast-Folge

Beschreibung

Männer heulen nicht, sind hart im Nehmen, sprechen nicht über Gefühle – und beim Dating und Sex machen sie den ersten Schritt. Natürlich ist das Quatsch, aber diese Vorstellungen sind noch immer tief in uns verwurzelt. Toxische Männlichkeit schadet Männern selbst und allen anderen, sagt der freie Autor und #HeforShe-Deutschland-Botschafter von United Nations Women Fikri Anıl Altıntaş. Was es braucht, um performte und gefährliche Männlichkeitsbilder zu überwinden, bespricht Anıl mit den Podcast-Hosts Melanie und Sven.

“Wir leben in einer phalluszentrierten Gesellschaft”, sagt Anıl, erzählt von eigenen Erfahrungen und Erwartungen daran, wie cis hetero Männer zu sein haben. Und er berichtet von einem Rassismus besonders gegen als muslimisch gelesene Männer, der sich seit der Silvesternacht 2015 in Köln auf sexualisierte Gewalt konzentriert. In dieser Folge von "Ist das normal?" regt Anıl an, dass wir uns kritisch mit Männlichkeit auseinandersetzen, mit Rassismus – gerade auch in Pornos und mit Rollenbildern, die Geschlechtergerechtigkeit verhindern.

Trigger-Warnung: Einige Inhalte des Gesprächs drehen sich um sexualisierte Gewalt und beschreiben Szenen aus Pornos, die bei einigen Menschen unangenehme und überfordernde Reaktionen auslösen können.

Mehr Infos gibt es am Abend der Veröffentlichung unter https://www.zeit.de/wissen/gesundheit/2020-12/maennlichkeit-toxische-rollenbilder-erwartung-antimuslischer-rassismus-fikri-anil-altintas-sexpodcast

Folgt Fikri Anıl Altıntaş auf Instagram und Twitter:
https://www.instagram.com/_faanil/
https://twitter.com/altintas_anil

Die nächste Folge "Ist das normal?" erscheint am 4. Januar 2021.

Alle Sexpodcast-Folgen auf www.zeit.de/sexpodcast.

Mehr Wissen gibt es auch in unserem Buch: “Ist das normal? Sprechen wir über Sex, wie du ihn willst?” Hier kannst du reinlesen: https://bit.ly/30VmsBl.

Folgt den Sexpodcast-Hosts, der Ärztin und Sexualtherapeutin Melanie Büttner und dem ZEIT-ONLINE-Vizeressortleiter Wissen und Digital, Sven Stockrahm, auf Instagram und Twitter:
https://www.instagram.com/melaniebuettner1/
https://www.instagram.com/svensonst/
https://twitter.com/svensonst
Freigegeben:
Dec 7, 2020
Format:
Podcast-Folge