Genießen Sie diesen Podcast und so viel mehr

Podcasts sind ohne Abonnement verfügbar, 100% kostenlos. Wir bieten auch E-Books, Hörbücher und mehr für nur $9.99/Monat an.

96: Kabelsalat: Kabelsalat, Fliegengitter, Coronavirus und der Plural von Bier und Kaffee.

96: Kabelsalat: Kabelsalat, Fliegengitter, Coronavirus und der Plural von Bier und Kaffee.

VonEasy German: Learn German with native speakers | Deutsch lernen mit Muttersprachlern


96: Kabelsalat: Kabelsalat, Fliegengitter, Coronavirus und der Plural von Bier und Kaffee.

VonEasy German: Learn German with native speakers | Deutsch lernen mit Muttersprachlern

Bewertungen:
Länge:
33 Minuten
Freigegeben:
Oct 10, 2020
Format:
Podcast-Folge

Beschreibung

Wir starten mit einer Hausmitteilung, machen einen Abstecher zum wunderbaren Wort "Kabelsalat" und verlesen Hörer-Feedback zum Thema "Lüften". Nach einer kurzen Werbepause widmen wir uns dann mal wieder der Pandemie, die die Welt noch immer in Atem hält. In Deutschland und Europa steigen die Fallzahlen und wir fragen uns, wann wir wohl wieder ein Konzert besuchen können. Zu guter Letzt beantworten wir eine sprachliche Frage: Heißt es "drei Bier" oder "drei Biere"?

Transkript und Vokabeln
Unterstütze den Easy German Podcast mit $2 pro Woche und du bekommst unsere Vokabelhilfe, das volle Transkript und Bonus Material: easygerman.org/membership

Intro

Janusz's YouTube-Kanal: The Blues Lab


Ausdruck der Woche: Kabelsalat

German word of the day: Der Kabelsalat (The Local)


Follow-Up: Lüften

Mike Pence, der Herr der Fliege: Insekt sorgt bei TV-Duell für Lacher (Frankfurter Rundschau)
Unsere Umfrage: Weird things that Germans do (YouTube)


Darüber redet Deutschland: Coronavirus

Karliczek zur Corona-Pandemie: "Impfung ab Mitte nächsten Jahres"
Where Is This Pandemic Headed? (The Daily)


Eure Fragen

Bryans Kommentar unter der letzten Episoden
Tzuen aus Taiwan fragt: Wieso benutzt man bei manchen Wörtern auch den Singular als Plural, wie z.B. bei "zwei Bier" oder "zwei Kaffee"?
Hast du eine Frage an uns? Auf easygerman.fm kannst du uns schreiben oder uns eine Audio-Datei schicken.


Werbung

Blinkist: 7 Tage kostenlos, danach 25% Rabatt auf das Jahresabo Blinkist Premium über blinkist.de/EasyGerman


Hast du ein Feedback zur Episode? Schreib uns einen Kommentar auf Patreon oder unter den Show Notes!


Transkript


Intro
Cari:
[0:24] Oh! Das sind ja ganz neue Töne.

Manuel:
[0:26] Ich weiß, du würdest dir jetzt wünschen, dass ich mitsinge, Cari, aber das wird nicht passieren, so in aller Öffentlichkeit. Vielleicht …
Cari:

[0:33] Ja, das warst gerade du, du hast selbst das Intro weitergespielt, Manuel.

Manuel:
[0:37] Nein, das waren glaube ich nicht die richtigen Akkorde. Ich habe leider kein musikalisches Gehör und konnte das so schnell nicht raushören, was dafür Akkorde drinstecken.

Cari:
[0:50] Aber du könntest doch improvisieren dazu. Ich kenne da jemanden, der unterrichtet das auf YouTube.

Manuel:
[0:55] Ein Blues Laboratory zufällig?

Cari:
[0:59] Ja, zufällig handelt es sich um deinen Vater. Janusz Hamerski mit seinem großen "Blues Lab". Aber das ist ja nicht nur für Blues, sondern diese Regeln zum Improvisieren gelten ja überall.

Manuel:
[1:10] Auch in Podcasts, meinst du?

Cari:
[1:13] Ja, richtig.

Manuel:
[1:15] Okay, also herzlich willkommen zu einer neuen Episode des Easy German Podcasts. Bitte entschuldigt diese Unprofessionalität hier.

Cari:
[1:23] Das war doch hochprofessionell. Du hast uns mit einer Gitarre begrüßt, das war mal ganz was Neues.

Manuel:
[1:27] Ganz was Neues, ja. Die habe ich auch sehr lange eingepackt gehabt. Und die wird demnächst an die Wand gehängt.
Cari:
[1:34] Ah, so, wie bei Janusz, ja?Manuel:[1:36] Genau, allerdings nur eine Gitarre und nicht dreiundzwanzig.Cari:

[1:39] Ja, jetzt wollen wir mal nicht übertreiben. Janusz hätte gerne dreiundzwanzig, das stimmt.
Manuel:
[1:44] Wie viele sind es denn wirklich?

Cari:
[1:46] Ich glaube, es sind jetzt sechs oder sieben. Er hat mittlerweile auch schon wieder Gitarren verschenkt an seine Jünger, seine Gitarrenjünger. An Leute, von denen er sich gerne wünschen würde, dass sie mit ihm spielen. Ja, du hast noch keine bekommen, Manuel.

Manuel:
[2:07] Nee, ich möchte auch keine zweite Gitarre. Eine reicht mir.

Cari:
[2:10] Ja, das gibt es ja nicht. Ja, Janusz hat für jeden Anlass eine. Eine Akustikgitarre, ein E-Gitarre, eine Semi-Akustikgitarre, eine Traveller-Guitar, eine noch kleinere Traveller-Guitar.

Manuel:
[2:24] Dann noch ein paar E-Gitarren. Cari, wir haben ein paar Hausmitteilung mal wieder.

Cari:
[2:31] Hausmitteilungen, finde ich gut. Jetzt wissen wir ja schon, was Hausmitteilungen sind. Ja, erzähl mal!

Manuel:
[2:36] Ja, also
Freigegeben:
Oct 10, 2020
Format:
Podcast-Folge