Genießen Sie diesen Podcast und so viel mehr

Podcasts sind ohne Abonnement verfügbar, 100% kostenlos. Wir bieten auch E-Books, Hörbücher und mehr für nur $9.99/Monat an.

Dickie Dick Dickens 3: Das Vermächtnis des grossen Jim: Das Gefängnis muss erst noch gebaut werden, aus dem Dickie nicht ausbrechen könnte! Doch jetzt geht es so richtig los mit den Scherereien. Die Revolver rauchen, die Sirenen heulen, und die «blauen Bohnen» fliegen durch Luft ... Im Anschluss: Bonusszen ...

Dickie Dick Dickens 3: Das Vermächtnis des grossen Jim: Das Gefängnis muss erst noch gebaut werden, aus dem Dickie nicht ausbrechen könnte! Doch jetzt geht es so richtig los mit den Scherereien. Die Revolver rauchen, die Sirenen heulen, und die «blauen Bohnen» fliegen durch Luft ... Im Anschluss: Bonusszen ...

VonKrimi


Dickie Dick Dickens 3: Das Vermächtnis des grossen Jim: Das Gefängnis muss erst noch gebaut werden, aus dem Dickie nicht ausbrechen könnte! Doch jetzt geht es so richtig los mit den Scherereien. Die Revolver rauchen, die Sirenen heulen, und die «blauen Bohnen» fliegen durch Luft ... Im Anschluss: Bonusszen ...

VonKrimi

Bewertungen:
Länge:
62 Minuten
Freigegeben:
Jul 16, 2020
Format:
Podcast-Folge

Beschreibung

Das Gefängnis muss erst noch gebaut werden, aus dem Dickie nicht ausbrechen könnte! Doch jetzt geht es so richtig los mit den Scherereien. Die Revolver rauchen, die Sirenen heulen, und die «blauen Bohnen» fliegen durch Luft ... Im Anschluss: Bonusszenen aus dem Director's Cut von DDD!

(02:06) Beginn Hörspiel

(50:34) Abmoderation + Bonusszenen

Mit: Joachim Teege und Horst Sachtleben (Erzähler), Wolfgang Reichmann (Dickie Dick Dickens), Inge Bahr (Effie Marconi), Alfred Schlageter (Opa Crackle), Robert Tessen (Bonco), Peter Arens (Joshua Benedict Streubenguss), Anneliese Betschart (Maggie Poltingbrook), Rosel Schäfer (Edwina Shrewshobber), Ellen Widmann (Mummie Tobo-Dutch), Peter Ehrlich (Percy Cooper), Peter Oehme (Chefkommissar Lionel Mackenzie), Klaus Knuth (Sergeant Martin) sowie Vincenzo Biagi, Kurt Beck, Hermann Frick, Elmar Schulte, Paul Bühlmann und E. Werke

Musik: Hermann Thieme - Regie: Lilian Westphal - Produktion: SRF 1968 - Dauer: 49'

Post wie immer gern auf krimi@srf.ch
Freigegeben:
Jul 16, 2020
Format:
Podcast-Folge