Genießen Sie diesen Podcast und so viel mehr

Podcasts sind ohne Abonnement verfügbar, 100% kostenlos. Wir bieten auch E-Books, Hörbücher und mehr für nur $9.99/Monat an.

Ist die EZB verantwortlich für das Chaos in Italien?: Podcast - Folge 4

Ist die EZB verantwortlich für das Chaos in Italien?: Podcast - Folge 4

VonDeffner & Zschäpitz: Wirtschaftspodcast von WELT


Ist die EZB verantwortlich für das Chaos in Italien?: Podcast - Folge 4

VonDeffner & Zschäpitz: Wirtschaftspodcast von WELT

Bewertungen:
Länge:
35 Minuten
Freigegeben:
May 29, 2018
Format:
Podcast-Folge

Beschreibung

Die Europäische Zentralbank wird in diesen Tagen 20 Jahre alt. Ist sie noch halbstark oder doch schon erwachsen? Krisenerprobt oder krisenanfällig? Ist sie gar verantwortlich für das politische Chaos in Italien? Auch die Deutsche Bank, einst ein stolzer Global Player, steckt unzweifelhaft in der Krise. Gelingt mit CEO Christian Sewing der Neuanfang? Zwischen Deffner und Zschäpitz kriselt es wie jede Woche – und das ist auch gut so. Weitere Themen: die Datenschutzgrundverordnung der EU, die Kryptowährung Bitcoin, die unfassbar kostspieligen Panini-Sammelbildchen zur Fußball-WM in Russland und: gute Aussichten für frustrierte Arbeitnehmer!
Freigegeben:
May 29, 2018
Format:
Podcast-Folge

Titel in dieser Serie (40)

Sie sind wie das wahre Leben. Wie Optimist und Pessimist. Wie Feuer und Wasser. Im wöchentlichen WELT-Podcast diskutieren und streiten die Wirtschaftsjournalisten Dietmar Deffner und Holger Zschäpitz über die wichtigen Wirtschaftsthemen des Alltags. Wer mitreden will, muss ihnen zuhören. Wer sein Geld besser investieren will, sollte das Gleiche tun. Wer kluge Unterhaltung sucht, kommt an diesem ungleichen Paar nicht vorbei. Jeden Dienstag neu. Feedback und Themenanregungen gern an presseteam@welt.de.