Genießen Sie diesen Podcast und so viel mehr

Podcasts sind ohne Abonnement verfügbar, 100% kostenlos. Wir bieten auch E-Books, Hörbücher und mehr für nur $9.99/Monat an.

„Vollgas an der Börse“ - Fusion von Fiat Chrysler & Peugeot, und die chinesische Tesla-Alternative.: Episode #018 vom 06.01.2021

„Vollgas an der Börse“ - Fusion von Fiat Chrysler & Peugeot, und die chinesische Tesla-Alternative.: Episode #018 vom 06.01.2021

VonOHNE AKTIEN WIRD SCHWER - Tägliche Börsen-News


„Vollgas an der Börse“ - Fusion von Fiat Chrysler & Peugeot, und die chinesische Tesla-Alternative.: Episode #018 vom 06.01.2021

VonOHNE AKTIEN WIRD SCHWER - Tägliche Börsen-News

Bewertungen:
Länge:
10 Minuten
Freigegeben:
Jan 6, 2021
Format:
Podcast-Folge

Beschreibung

Börsennews: Gestern war der zweite Handelstag des neuen Börsenjahres. Die längst zum Pennystock gewordene Wirecard-Aktie schoss gestern kurzfristig in die Höhe. Die US-amerikanischen Indizes verlieren - Grund dafür sicherlich die Unsicherheit über die Wahl der Senatoren in Georgia, die über die Möglichkeiten der neuen Biden-Regierung entscheiden könnten.
Heute mal einen Blick auf die Welt der Automobilhersteller: Zunächst geht es um die gerade beschlossene Mega-Fusion der Group PSA (Peugeot) und FiatChrysler - sie nennen sich zukünftig „Stellantis“ und gemeinsam wären sie damit der viertgrößte Autobauer der Welt. Stellantis Erfolg hängt sicherlich auch von deren Elektromobilitäts-Strategie ab. Außerdem schauen wir uns den Luxus-Autobauer Ferrari an, der bis 2015 noch zu Fiat gehörte. In China sticht vor allem ein Player hervor, der bereits seit vielen Jahren Elektro-Autos produziert: BYD (kurz für „build your dreams“). Nicht nur der zweitgrößte Elektro-Autobauer nach Tesla, auch plant BYD derzeit Europa für sich zu erschließen.
Dieser Podcast der Podstars GmbH (Philipp Westermeyer) vom 06.01.2021, 3:00 Uhr stellt Dir die Trade Republic Bank GmbH zur Verfügung. Die Trade Republic Bank GmbH wird von der Bundesanstalt für Finanzaufsicht beaufsichtigt.
Freigegeben:
Jan 6, 2021
Format:
Podcast-Folge

Titel in dieser Serie (40)

OHNE AKTIEN WIRD SCHWER ist der Börsenpodcast von OMR. Montags bis Freitags jeden Morgen kompakt erfahren, was gerade an den Börsen los ist: Philipp Westermeyer und sein Team reden über die Märkte und haben jeden Tag drei News über spannende Unternehmen, kontroverse Meinungen oder interessante Leute. Dazu Gespräche und Interviews mit den Menschen hinter den Geschichten sowie viel nützliches Wissen zum Investieren, Handeln und Sparen an der Börse. Der Podcast wird unterstützt von Trade Republic.