Genießen Sie diesen Podcast und so viel mehr

Podcasts sind ohne Abonnement verfügbar, 100% kostenlos. Wir bieten auch E-Books, Hörbücher und mehr für nur $11.99/Monat an.

#26 - Moneytalk: Live Q&A (Teil 2): Warum ich keine Angst vorm Scheitern habe

#26 - Moneytalk: Live Q&A (Teil 2): Warum ich keine Angst vorm Scheitern habe

VonDer Madame Moneypenny Podcast mit Natascha Wegelin


#26 - Moneytalk: Live Q&A (Teil 2): Warum ich keine Angst vorm Scheitern habe

VonDer Madame Moneypenny Podcast mit Natascha Wegelin

Bewertungen:
Länge:
26 Minuten
Freigegeben:
2. März 2019
Format:
Podcast-Folge

Beschreibung

Angst vorm Scheitern? Habe ich nicht. In dieser Podcastfolge erkläre ich, warum das so ist. Außerdem gehen wir der sehr intersssanten Frage nach, ob Bauch oder Kopfentscheidungen besser sind. Ihr wolltet auch noch wissen, wie hoch mein Kontostand ist, ob es eine optimale Sparrate gibt und ob ich im Urlaub wirklich abschalte. Viel Spaß!

Diese Folge ist Teil 2 des Februar-Moneytalks. Im ersten Teil (Podcastfolge #25) haben wir u.a. über den Umgang mit Neidern und das Team hinter Madame Moneypenny gesprochen. Der nächste Moneytalk zum Thema "Fokus" findet am 6. März um 20 Uhr LIVE auf Facebook und Instagram statt.
Freigegeben:
2. März 2019
Format:
Podcast-Folge

Titel in dieser Serie (40)

Mehr anzeigen
Ich bin Natascha Wegelin, Ruhrpottkind, Pommessüchtige, 90s Kid, Wahlberlinerin. Madame Moneypenny habe ich gestartet, um Frauen auf ihrem Weg in die finanzielle Unabhängigkeit zu begleiten. Braucht es das? JA! Denn: 75% der Frauen zwischen 35 und 50 Jahren droht später die Altersarmut. Das liegt vor allem daran, dass sie sich nicht selber mit ihren Finanzen auseinandersetzen. Ich höre häufig: „Das mit dem Geld macht mein Mann“. Dabei wissen viele, dass sie sich eigentlich dringend selber darum kümmern sollten. Denn finanzielle Unabhängigkeit ist ein essentieller Bestandteil eines sorgenfreien, glücklichen Lebens. Viele Frauen wissen aber nicht, wo sie anfangen sollen. So ging es mir vor ein paar Jahren auch! Jetzt könnt ihr mit diesem Podcast anfangen und die ersten Schritte auf dem Weg in die finanzielle Selbstbestimmtheit tun.