Genießen Sie diesen Podcast und so viel mehr

Podcasts sind ohne Abonnement verfügbar, 100% kostenlos. Wir bieten auch E-Books, Hörbücher und mehr für nur $9.99/Monat an.

#33 Gerd Kommer 4/4: Fragenhagel | Gibt es eine ETF-Blase? Ist BlackRock böse?: Gerd Kommer im Finanzfuss Interview

#33 Gerd Kommer 4/4: Fragenhagel | Gibt es eine ETF-Blase? Ist BlackRock böse?: Gerd Kommer im Finanzfuss Interview

VonFinanzfluss Podcast


#33 Gerd Kommer 4/4: Fragenhagel | Gibt es eine ETF-Blase? Ist BlackRock böse?: Gerd Kommer im Finanzfuss Interview

VonFinanzfluss Podcast

Bewertungen:
Länge:
24 Minuten
Freigegeben:
Jan 15, 2020
Format:
Podcast-Folge

Beschreibung

Ihr fragt, Profiinvestor Gerd Kommer antwortet! Wir hatten euch dazu aufgerufen, uns eure Fragen für Gerd per Instagram zu schicken. Über 100 Fragen haben uns auf diesem Weg erreicht. Vielen Dank dafür!

Es gibt in diesem vierten und letzten Teil der Serie deshalb keinen speziellen Themenbereich. Stattdessen werden viele verschiedene Fragen, die euch zurzeit am meisten beschäftigen, in möglichst kurzer Zeit beantwortet.

Unter anderem stellen wir Gerd Kommer diese Fragen: Wie sieht die Gefahr einer Blase durch ETFs aus? Ist BlackRock böse? Wie kann man nachhaltig mit ETFs investieren? Was sind die besten Produkte für den Risikoarmen Teil des Portfolios? Welche Chancen bieten inverse ETFs? Lohnen sich REITs zusätzlich als Diversifikation neben dem MSCI World oder MSCI Emerging Markets ETF? Muss man beim Facor Investing die Strategie bei bestimmten Marktverhältnissen wie Krisen anpassen?
Freigegeben:
Jan 15, 2020
Format:
Podcast-Folge

Titel in dieser Serie (40)

Der Podcast für finanzielle Selbstentscheider und diejenigen, die es noch werden wollen. Zweimal pro Woche ermutigen wir Menschen, finanzielle Verantwortung zu übernehmen. Montags hörst du die Highlights aus unserem YouTube Kanal sowie spannende Interviews. Jeden Donnerstag eine Folge Finanzfluss Exklusiv, mit Ana und Thomas oder weiteren Teammitgliedern aus dem Finanzfluss Team, im lockeren Gespräch. Abonnieren lohnt sich!