Genießen Sie diesen Podcast und so viel mehr

Podcasts sind ohne Abonnement verfügbar, 100% kostenlos. Wir bieten auch E-Books, Hörbücher und mehr für nur $9.99/Monat an.

“Der Stockpicker” - SPACs, die Deutsche Bank und das aktive Investieren: Episode #068 vom 17.03.2021

“Der Stockpicker” - SPACs, die Deutsche Bank und das aktive Investieren: Episode #068 vom 17.03.2021

VonOHNE AKTIEN WIRD SCHWER - Tägliche Börsen-News


“Der Stockpicker” - SPACs, die Deutsche Bank und das aktive Investieren: Episode #068 vom 17.03.2021

VonOHNE AKTIEN WIRD SCHWER - Tägliche Börsen-News

Bewertungen:
Länge:
11 Minuten
Freigegeben:
Mar 17, 2021
Format:
Podcast-Folge

Beschreibung

Erstmals in der Geschichte knackt der DAX die Marke von 14.600 Punkten. Getrieben wurde der Index unter anderem von VW. Der Wolfsburger Autobauer plant bis 2025 der weltweit führende Elektroautobauer zu werden. Beim größten Konkurrenten Tesla werden derweil die Grenzen des Meme-Games ausgetestet. Die Aktie gab zwischenzeitlich um 2.5% nach.
Auch der SPAC-Hype dringt in immer neue Dimensionen vor, alleine in den letzten paar Wochen gingen 200 Mantelgesellschaften an die Börse. Die Nachhaltigkeit des SPAC-Booms ist mehr als fragwürdig. Ein großer Profiteur ist jedenfalls schon heute die Deutsche Bank, die am aktuellen Hype Millionen verdient.
In der zweiten Story des Tages erklärt unsere New York Korrespondentin Sabrina, wieso gerade die Stunde der aktiven Stock-Picker schlägt und man mit dem plumpen Investieren in Tech-Aktien dieses Jahr eine eher magere Rendite einfahren dürfte.
Diesen Podcast der Podstars GmbH (Philipp Westermeyer) vom 17.03.2021, 3:00 Uhr stellt Dir die Trade Republic Bank GmbH zur Verfügung. Die Trade Republic Bank GmbH wird von der Bundesanstalt für Finanzaufsicht beaufsichtigt.
Freigegeben:
Mar 17, 2021
Format:
Podcast-Folge