Genießen Sie diesen Podcast und so viel mehr

Podcasts sind ohne Abonnement verfügbar, 100% kostenlos. Wir bieten auch E-Books, Hörbücher und mehr für nur $11.99/Monat an.

“Money making” - BP, Prosus und der Glore Fonds: Episode #083 vom 09.04.2021

“Money making” - BP, Prosus und der Glore Fonds

VonOHNE AKTIEN WIRD SCHWER - Tägliche Börsen-News


“Money making” - BP, Prosus und der Glore Fonds

VonOHNE AKTIEN WIRD SCHWER - Tägliche Börsen-News

Bewertungen:
Länge:
10 Minuten
Freigegeben:
9. Apr. 2021
Format:
Podcastfolge

Beschreibung

Sorge und Optimismus halten sich die Waage, der DAX bewegt sich kaum. Bei About You stehen die Zeichen auf Börsengang. Ebenfalls mit Rückenwind: Der Neo-Broker Flatexdegiro sowie Nordex, die Windenergiefirma im MDax, denn die gewinnt Auftrag um Auftrag. Berichtenswert aus den USA: Twitters Versuch Clubhouse zu kaufen scheitert, schadet aber dem Kurs nicht. Applovin plant einen IPO, die Bewertung ist mit 30 Milliarden eher sportlich.
Zuerst eine Gewissensentscheidung: Schwarzes Gold ist ja irgendwie 80er. Aber vielleicht lukrativ? Der Ölkonzern BP erreicht einen Meilenstein beim Schuldenabbau, nun sollen neben der üppigen Dividende 60% der Überschüsse in den Rückkauf eigener Aktien gesteckt werden. (WKN 850517)
2001 lief einer der besten Deals der Wirtschaftsgeschichte: Naspers kaufte fast die Hälfte von Tencent. Diese Beteiligung liegt inzwischen in der holländischen Holding Prosus. Die ist eine der größten AGs Europas, leidet aber unter einem spektakulären Holdingabschlag. (WKN A2PRDK)
Zuletzt stellen wir einen aktiv gemanagten Fonds vor: Der Glore Fonds investiert in E-Commerce, das war in den letzten Monaten ein gutes Geschäft, und ist zugleich ein spannendes Medienprodukt. (WKN A14N9A)
Diesen Podcast der Podstars GmbH (Philipp Westermeyer) vom 09.04.2021, 3:00 Uhr stellt Dir die Trade Republic Bank GmbH zur Verfügung. Die Trade Republic Bank GmbH wird von der Bundesanstalt für Finanzaufsicht beaufsichtigt.
Freigegeben:
9. Apr. 2021
Format:
Podcastfolge

Titel in dieser Serie (40)

OHNE AKTIEN WIRD SCHWER ist der Börsenpodcast von OMR. Montags bis Freitags jeden Morgen kompakt erfahren, was gerade an den Börsen los ist: Philipp Westermeyer und sein Team reden über die Märkte und haben jeden Tag drei News über spannende Unternehmen, kontroverse Meinungen oder interessante Leute. Dazu Gespräche und Interviews mit den Menschen hinter den Geschichten sowie viel nützliches Wissen zum Investieren, Handeln und Sparen an der Börse. Der Podcast wird unterstützt von Trade Republic.