Genießen Sie diesen Podcast und so viel mehr

Podcasts sind ohne Abonnement verfügbar, 100% kostenlos. Wir bieten auch E-Books, Hörbücher und mehr für nur $11.99/Monat an.

Gates-Stiftung-Europachefin Anja Langenbucher: „Wir wollen zwei Milliarden Impfdosen bis 2021 sicherstellen“

Gates-Stiftung-Europachefin Anja Langenbucher: „Wir wollen zwei Milliarden Impfdosen bis 2021 sicherstellen“

VonDie Stunde Null – Der Wirtschaftspodcast von Capital und n-tv


Gates-Stiftung-Europachefin Anja Langenbucher: „Wir wollen zwei Milliarden Impfdosen bis 2021 sicherstellen“

VonDie Stunde Null – Der Wirtschaftspodcast von Capital und n-tv

Bewertungen:
Länge:
36 Minuten
Freigegeben:
1. Dez. 2020
Format:
Podcast-Folge

Beschreibung

Seit vielen Jahren engagiert sich die Bill & Melinda Gates Foundation im Bereich der Gesundheitsversorgung, in der Forschung nach Impfstoffen und im Kampf gegen Pandemien und Krankheiten wie Aids, Tuberkulose und Malaria. Keine Stiftung steckt mehr Geld und Ressourcen in diese Bereiche. Gleichzeitig gibt es Kritik an dem Einfluss der Organisation. Auch im Kampf gegen COVID-19 spielt die Foundation eine zentrale Rolle, als Träger der Globalen Allianz für Impfstoffe und Immunisierung (GAVI) und Geldgeber. In dieser Folge sprechen wir über all diese Themen mit der Europa-Chefin Anja Langenbucher, sie gibt Einblicke – und ordnet ein. // Weitere Themen: Showdown in der EU mit Polen und Ungarn.+++ Diese Folge wird Ihnen präsentiert von der DZ BANK. Das Leistungsspektrum der DZ BANK reicht von klassischen bis zu innovativen Produkten, von Strukturierung und Emissionen bis hin zu Handel und Vertrieb im Kapitalmarkt. Die DZ BANK bietet mit ihrem Allfinanzangebot Kunden und Genossenschaftsbanken Lösungen im Privatkundengeschäft, Firmenkundengeschäft, Kapitalmarktgeschäft und Transaction Banking. Mehr unter www.dzbank.de +++
Freigegeben:
1. Dez. 2020
Format:
Podcast-Folge

Titel in dieser Serie (40)

Jeden Dienstag und Freitag sprechen Tanit Koch und Horst von Buttlar mit hochrangigen Unternehmern, Gründerinnen, Ökonomen und Politikerinnen über Umbrüche in der Weltwirtschaft, neue Ideen und Geschäftsmodelle – und den Weg aus der Corona-Krise. "Die Stunde Null" wurde im März 2020 mit Ausbruch der Pandemie gestartet – daher der Name –, um diese tiefgreifende Zäsur durch alle Phasen und Fasern der Wirtschaft und Gesellschaft zu verfolgen. Längst hat sich der Podcast thematisch gelöst: Wir führen Gespräche direkt aus dem Maschinenraum der Wirtschaft, aus erster Hand und hautnah, über Lektionen und Gründungsstorys, Krisen und Kämpfe, Erfolge und Innovationen. Plus: Jede Woche greifen die beiden Hosts pointiert aktuelle Themen auf, freitags gibt es zusätzlich das Börsenupdate aus Frankfurt.Eine Produktion der Audio Alliance.Hosts: Tanit Koch und Horst von ButtlarRedaktion: Lucile GagnièreMitarbeit: Nils KreimeierProduktion: Andolin Sonnen