Genießen Sie diesen Podcast und so viel mehr

Podcasts sind ohne Abonnement verfügbar, 100% kostenlos. Wir bieten auch E-Books, Hörbücher und mehr für nur $9.99/Monat an.

EZB-Insider Issing: Diesen Fehler hätte Draghi NICHT machen dürfen: Wie gefährlich ist die #EZB für unser Geld? Wir fragen nach bei einem Insider der Europäischen Zentralbank! Otmar Issing ist ehemaliger Chefvolkswirt und ehemaliges Direktoriumsmitglied der EZB.

EZB-Insider Issing: Diesen Fehler hätte Draghi NICHT machen dürfen: Wie gefährlich ist die #EZB für unser Geld? Wir fragen nach bei einem Insider der Europäischen Zentralbank! Otmar Issing ist ehemaliger Chefvolkswirt und ehemaliges Direktoriumsmitglied der EZB.

VonMission Money – Geld. Motivation. Erfolg.


EZB-Insider Issing: Diesen Fehler hätte Draghi NICHT machen dürfen: Wie gefährlich ist die #EZB für unser Geld? Wir fragen nach bei einem Insider der Europäischen Zentralbank! Otmar Issing ist ehemaliger Chefvolkswirt und ehemaliges Direktoriumsmitglied der EZB.

VonMission Money – Geld. Motivation. Erfolg.

Bewertungen:
Länge:
55 Minuten
Freigegeben:
Feb 24, 2020
Format:
Podcast-Folge

Beschreibung

Wie gefährlich ist die #EZB für unser Geld? Wir fragen nach bei einem Insider der Europäischen Zentralbank! Otmar Issing ist ehemaliger Chefvolkswirt und ehemaliges Direktoriumsmitglied der EZB. Der Ökonom ist zudem Präsident des Center for Financial Studies. Issing hat zusammen mit anderen ehemaligen Notenbankern und Volkswirten im vergangenen Jahr ein #Memorandum veröffentlicht, in dem er die Politik von Mario #Draghi und der EZB kritisiert. Er befürchtt eine „Zombifizierung“ der Wirtschaft und erklärt, wie gut er das Bankensystem im Moment aufgestellt sieht. Außerdem wie er ein mögliches Bargeldverbot einschätzt und das Problem der Schulden – Stichwort Modern Monetary Theory ... und er erklärt, warum die US-Banken viel mehr Geld verdienen als die deutschen Konkurrenten
 See acast.com/privacy for privacy and opt-out information.
Freigegeben:
Feb 24, 2020
Format:
Podcast-Folge