Genießen Sie diesen Podcast und so viel mehr

Podcasts sind ohne Abonnement verfügbar, 100% kostenlos. Wir bieten auch E-Books, Hörbücher und mehr für nur $11.99/Monat an.

Diese 31 Antworten machen Sie klüger und reicher: Folge 111

Diese 31 Antworten machen Sie klüger und reicher: Folge 111

VonDeffner & Zschäpitz: Wirtschaftspodcast von WELT


Diese 31 Antworten machen Sie klüger und reicher: Folge 111

VonDeffner & Zschäpitz: Wirtschaftspodcast von WELT

Bewertungen:
Länge:
95 Minuten
Freigegeben:
7. Juli 2020
Format:
Podcast-Folge

Beschreibung

Die Deutschen entdecken die Börse für sich. Ausgerechnet im Jahr der ökonomischen Krise wollen so viele Privatanleger in Aktien und Indexfonds investieren wie lange nicht.
Denn in Zeiten ohne Zinsen lässt sich nur so wirklich ein Vermögen aufbauen. Der neue Börsenboom wirft viele Fragen auf – für Einsteiger und Fortgeschrittene gleichermaßen. Wo gibt es den cleversten Sparplan? Wie bekomme ich meine Emotionen in den Griff? Was mache ich mit meinen Wirecard-Aktien? Kann ich steuerliche Verlustvorträge ins nächste Jahr mitnehmen? Lohnen sich Aktienanleihen als neuer Zins? Bespare ich besser einen ETF-Sparplan oder eine fondsgebundene Lebensversicherung? Die beiden Wirtschaftsjournalisten Dietmar Deffner und Holger Zschäpitz beantworten in ihrem neuesten Podcast die drängendsten Fragen der Hörerinnen und Hörer und schildern dabei auch die eigenen Erfolge und Tiefschläge bei der Geldanlage. Und die beiden werden sehr persönlich, wenn sie den Bullen und Bären ihres Lebens vergeben.
Freigegeben:
7. Juli 2020
Format:
Podcast-Folge

Titel in dieser Serie (40)

Sie sind wie das wahre Leben. Wie Optimist und Pessimist. Wie Feuer und Wasser. Im wöchentlichen WELT-Podcast diskutieren und streiten die Wirtschaftsjournalisten Dietmar Deffner und Holger Zschäpitz über die wichtigen Wirtschaftsthemen des Alltags. Wer mitreden will, muss ihnen zuhören. Wer sein Geld besser investieren will, sollte das Gleiche tun. Wer kluge Unterhaltung sucht, kommt an diesem ungleichen Paar nicht vorbei. Jeden Dienstag neu. Feedback und Themenanregungen gern an presseteam@welt.de.