Genießen Sie diesen Podcast und so viel mehr

Podcasts sind ohne Abonnement verfügbar, 100% kostenlos. Wir bieten auch E-Books, Hörbücher und mehr für nur $9.99/Monat an.

Folge 160: „Viele niedrigbewertete Aktien haben fast den Charakter einer Resterampe" - Interview mit Christian W. Röhl: Aktienrückkäufe, Tod des Value-Investings und Portfolio-Änderungen im Corona-Crash

Folge 160: „Viele niedrigbewertete Aktien haben fast den Charakter einer Resterampe" - Interview mit Christian W. Röhl: Aktienrückkäufe, Tod des Value-Investings und Portfolio-Änderungen im Corona-Crash

VonFinanzrocker - Dein Soundtrack für Finanzen und Freiheit


Folge 160: „Viele niedrigbewertete Aktien haben fast den Charakter einer Resterampe" - Interview mit Christian W. Röhl: Aktienrückkäufe, Tod des Value-Investings und Portfolio-Änderungen im Corona-Crash

VonFinanzrocker - Dein Soundtrack für Finanzen und Freiheit

Bewertungen:
Länge:
83 Minuten
Freigegeben:
Jul 15, 2020
Format:
Podcast-Folge

Beschreibung

Zum zweiten Mal nach Anfang 2017 begrüße ich Christian W. Röhl im Finanzrocker-Podcast.  Während es im ersten Interview um Dividendenadel, sein Buch "Cool bleiben und Dividenden kassieren" und Matthias Reim ging, sprechen wir in dieser Episode über die Corona-Krise, daraus resultierende Änderungen in Christians Portfolio, Aktienrückkäufe und die Frage, ob Value-Investing eigentlich tot ist. Mit über 75 Minuten ist es wieder eine ausführliche Folge geworden.
Freigegeben:
Jul 15, 2020
Format:
Podcast-Folge