Genießen Sie diesen Podcast und so viel mehr

Podcasts sind ohne Abonnement verfügbar, 100% kostenlos. Wir bieten auch E-Books, Hörbücher und mehr für nur $9.99/Monat an.

Wurde Prinzessin Diana ermordet?: KURIER Fake Busters

Wurde Prinzessin Diana ermordet?: KURIER Fake Busters

VonFake Busters


Wurde Prinzessin Diana ermordet?: KURIER Fake Busters

VonFake Busters

Bewertungen:
Länge:
23 Minuten
Freigegeben:
Sep 1, 2020
Format:
Podcast-Folge

Beschreibung

Es ist die Nacht auf den 31. August 1997 als Fernsehsender auf der ganzen Welt ihr Programm unterbrechen und Nachricht von Lady Di’s Autounfall die Öffentlichkeit erreicht. Diana scheint nicht schwer verletzt zu sein, dennoch stirbt sie wenige Stunden, nachdem ihre Limousine in Paris gegen einen Brückenpfeiler gerast ist.

Was zunächst nach einem tragischen aber gewöhnlichen Autounfall aussieht, könnte auch ein Mordkomplott gewesen sein. Das sagen zumindest Verschwörungstheoretiker. Es gäbe Motive, warum die Mutter von Prinz William und Harry nicht weiter leben sollte. Seit der Trennung von Thronfolger Charles hat die rebellische Diana eine Gefahr für das Ansehen der britischen Krone dargestellt. Vertraute der Prinzessin wollen außerdem wissen, dass Diana um ihr Leben gefürchtet hat.

Die Fake Busters haben Akten und Dokumente zu dem Fall gewälzt und Erstaunliches gefunden.

Wenn euch der Podcast gefällt, abonniert uns und hinterlasst eine Bewertung! Mehr von den Fake Busters findet ihr auf www.kurier.at/fakebusters. Weitere Podcasts findet ihr auf www.kurier.at/podcasts.
Bleibt skeptisch, aber hört uns gut zu.
Freigegeben:
Sep 1, 2020
Format:
Podcast-Folge

Titel in dieser Serie (40)

Haben sich die Weltmächte verschworen? Wollen Reptiloide die Menschheit unterwerfen und waren wir eigentlich jemals wirklich auf dem Mond? Die KURIER Fake Busters - Jeden Dienstag tauchen wir mit euch in die Welt der Verschwörungstheorien ein und suchen, nach der Wahrheit. Lasst euch von den skurrilsten Thesen verführen, und dann auf den Boden der harten Tatsachen zurück holen. Wir sprechen mit Menschen, die an die Verschwörung glauben und mit Experten, die erklären, warum es diese Verschwörung nicht gibt. Ihr findet uns jeden Dienstag auf kurier.at/fakebusters, Apple Podcasts, Spotify, und überall sonst wo ihr Podcasts hören könnt...... Bleibt skeptisch aber hört uns gut zu