Genießen Sie diesen Podcast und so viel mehr

Podcasts sind ohne Abonnement verfügbar, 100% kostenlos. Wir bieten auch E-Books, Hörbücher und mehr für nur $11.99/Monat an.

Folge 59: Nachhaltige ETFs: Wie viel Ethik ist möglich?

Folge 59: Nachhaltige ETFs: Wie viel Ethik ist möglich?

VonDer Finanzwesir rockt - Der etwas andere Podcast über Geld und finanzielle Bildung


Folge 59: Nachhaltige ETFs: Wie viel Ethik ist möglich?

VonDer Finanzwesir rockt - Der etwas andere Podcast über Geld und finanzielle Bildung

Bewertungen:
Länge:
39 Minuten
Freigegeben:
22. Juli 2018
Format:
Podcast-Folge

Beschreibung

Ethische ETFs sinnvoll oder eine Modeerscheinung? 78% aller Ethik-ETFs sind jünger als drei Jahre. Knapp 23% sind Frischlinge von 2018, also Mitte Juli 2018 gerade mal ein paar Monate alt.
Die Brot&Butter-ETFs sind gebührenmäßig ausgebrannt. 0,05% Gebühren für einem ETF auf den S&P 500 - das macht keinen Spaß. Smart Beta bringt noch ein bisschen mehr, gerät aber auch schon in die Kritik.
Jetzt also Ethik als Renditebringer?
Freigegeben:
22. Juli 2018
Format:
Podcast-Folge

Titel in dieser Serie (40)

Mehr anzeigen
Hallo, wir sind Daniel, ein Ex-Berliner, und Albert, ein Rheinländer, der zumindest eine Patentante in Berlin hat. Wir haben festgestellt, dass zumindest der erste Teil des Hauptstadt-Mottos "Arm aber sexy" für uns nur begrenzten Charme hat. Deshalb haben wir beschlossen, uns selbst um unser Geld zu kümmern. Dabei sind wir mehr als einmal auf die Nase gefallen, aber jetzt haben wir unsere Finanzen ganz gut im Griff. Über diesen Weg sprechen wir im Podcast. Was hat sich bewährt, was nicht. Welche Klippen gilt es zu umschiffen. Unser Versprechen: Wir plaudern nett über das Thema Finanzen. Du wirst eine Menge lernen, aber es wird auch lustig.