Genießen Sie diesen Podcast und so viel mehr

Podcasts sind ohne Abonnement verfügbar, 100% kostenlos. Wir bieten auch E-Books, Hörbücher und mehr für nur $11.99/Monat an.

Grossmann - Die Bestie von Berlin (live): Die Geschichte über den Serienmörder im Berlin der 1920er

Grossmann - Die Bestie von Berlin (live)

VonLauscherlounge | Alle Podcasts


Grossmann - Die Bestie von Berlin (live)

VonLauscherlounge | Alle Podcasts

Bewertungen:
Länge:
91 Minuten
Freigegeben:
29. Jan. 2020
Format:
Podcastfolge

Beschreibung

Altersfreigabe: ab 16 Jahren.

Berlin, 1921, es ist ein drückend heißer Sommer: Ein Serienmörder treibt sein Unwesen. Im Engelbecken werden immer wieder Leichenteile von Frauen gefunden und die Polizei tappt im Dunkeln. Monatelang treibt der Killer sein Unwesen, Angst und Schrecken herrschen in der Stadt. Man nennt ihn „Die Bestie von Berlin“.

Die Kommissare Gennat und Werneburg müssen neue Wege gehen, um die immer grausameren Morde zu stoppen. Endlich geht ein entscheidender Hinweis ein, die Bestie wird neben seinem letzten Opfer liegend gefasst. Es ist Carl Großmann.

Das Live-Hörspiel zeigt die düsteren 20er Jahre, Berlin wird beherrscht von Verbrechen und Armut. Eine Geschichte über Bestien und Menschen und über die Liebe, unerwartet und tragisch.

Website: www.diebestievonberlin.de

KÜNSTLER/INNEN:
Ronald Nitschke
Christoph Drobig
Elmar Börger
Julian Mau
Marieke Oeffinger
Wolfgang Wagner
Katharina Groth
Johanna M. Schmidt
Harry Lewis (Klavier)
Paul Klingler (Schlagzeug)
Robert Lehnert (Geräuschemacher)

AUTORIN
Johanna Magdalena Schmidt ist Schauspielerin und Sprecherin. Nach ihrer Schauspielausbildung in Berlin war sie an verschiedenen Theatern, wie dem Hebbel Theater und BAT engagiert und spielte in diversen Film- und Fernsehproduktionen. Zudem arbeitet sie als Autorin für Drehbücher und Live-Hörspiele.

REGISSEURIN
Johanna Steiner (Jahrgang 1983) ist Autorin und Regisseurin von Hörspielen und Live-Hörspielen. Für ihre Arbeiten wurde sie bereits mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet.
Freigegeben:
29. Jan. 2020
Format:
Podcastfolge

Titel in dieser Serie (40)

Wir machen Hörbücher, Hörspiele und inszenierte Lesungen für Erwachsene - live vor Publikum bundesweit und als CD- und Download-Produktionen in unserem Studio in Berlin. Da wir die Dinge, die wir tun, lieben, wollen wir Euch auch hier unsere Produktionen zugänglich machen. Ab jetzt gibt es all unsere bisherigen Hörspiele und Hörbücher episodisch und kostenlos als Podcast. Und wir haben noch mehr: unsere Lauscherlounge Original Podcasts “HörGestalten” und “texte von gestern”. “HörGestalten” ist eine 14-tägig erscheinende Gesprächsreihe mit unseren Hörspiel- und Hörbuch- Regisseuren Josef Ulbig und Elias Emken, die dir im Wechsel die Menschen hinter den Stimmen vorstellen. Stimmen, die dir vielleicht schon in unseren Hörspielen begegnet, die dir womöglich vertraut durch deine aktuelle Lieblingsserie sind und dich womöglich sogar seit deiner Kindheit begleiten. Mehr Infos gibt es hier: http://lauscherlounge.de/podcasts/hoergestalten “texte von gestern” ist eine Auslese der Veranstaltungsreihe, bei der Erwachsene Texte vorlesen, die sie als Kinder, Jugendliche oder junge Erwachsene geschrieben haben. Dabei kann es sich um Tagebücher handeln, um Liebesbriefe, um Aufsätze, Kurzgeschichten, Fan-Fiction, Gedichte oder oder oder… Mit Mut und Herz stellen wir uns gemeinsam den Absurditäten, Tragödien und Kleinigkeiten des Aufwachsens. Mehr Infos zu Veranstaltung und Teilnahmebedingungen findest du hier: http://lauscherlounge.de/podcasts/texte-von-gestern Was man hier definitiv findet, ist geballte Wortgewalt, stimmiges Entertainment und ordentliche Gehörgangmassage - egal ob gelesen, gespielt, getalkt oder live performt. Die Lauscherlounge bietet Wortvergnügen. Jetzt auch als Podcast. Wenn du keine unserer Podcast-Veröffentlichungen verpassen willst, abonniere einfach den Kanal “Lauscherlounge | Alle Podcasts” und besuch uns auf www.lauscherlounge.de