Genießen Sie diesen Podcast und so viel mehr

Podcasts sind ohne Abonnement verfügbar, 100% kostenlos. Wir bieten auch E-Books, Hörbücher und mehr für nur $11.99/Monat an.


Bewertungen:
Länge:
25 Minuten
Freigegeben:
21. Mai 2021
Format:
Podcast-Folge

Beschreibung

Einst verbreiteten Fernsehen und Kino Glitzer und Spektakel – heute ist es Streaming. Und das gilt gleich in doppelter Hinsicht: Inhaltlich, aber auch wirtschaftlich.

In den vergangenen Tagen ging es gleich mehrfach spektakulär zur Sache. Zuerst in den USA: Time Warner, aus deren Hollywoodstudios Bewegtbildklassiker kommen wie "Citizen Kane" oder "Game of Thrones", fusioniert mit dem kleineren Anbieter Discovery. Gemeinsamer Umsatz: 41 Milliarden Dollar. Die wichtigere Größe aber ist derzeit in der Medienwelt die Zahl der Abonnentinnen und Abonnenten für deren Streaming-Angebot: Und da melden die beiden Firmen kombiniert die Zahl von 59 Millionen.

Zweiter Fall: Amazon prüft den Kauf der MGM Studios, die unter anderem die Rechte an der James-Bond-Reihe haben und an der Verfilmung der Hobbits-Saga. Als möglicher Kaufpreis stehen 9 Milliarden Dollar im Raum.

Dritter Fall: Die beiden größten privaten französischen Sendergruppen wollen zusammengehen: TF1 und M6. Erklärtes Ziel: den US-Streaming-Giganten wie Netflix, Amazon Prime oder Disney Plus etwas entgegenzusetzen.

Keine Frage: Die Bewegtbildbranche ist in allergrößter Unordnung und mitten in einer Neuordnung. Wer gewinnt und wer verliert, das wird größte Folgen für die Populärkultur auch in Deutschland haben und enorme Abstrahleffekte für die Mediennutzung insgesamt. Wer wird also der Streaming-König oder die Streaming-Königin unter den Anbietern? Was wird entscheidend sein für Sieg oder Niederlage? Und haben deutsche oder europäische Anbieter wie RTL überhaupt noch eine Chance?

Darüber informieren und diskutieren in diesem Podcast die manager-magazin-Redakteure Philipp Alvares de Souza Soares, Sven Clausen und Jonas Rest.

Dieser Podcast wurde produziert von Philipp Fackler

Anzeige:

+++ Im Jahr 2050 werden circa 10 Milliarden Menschen auf der Erde leben. Gleichzeitig wird die Bevölkerung immer älter. Wie kann die Ernährung nachhaltig gesichert werden? Und wie können die Menschen gesund bleiben und auch im Alter ein gutes Leben führen? Bayer leistet mit Innovationen einen wichtigen Beitrag zur Lösung dieser Herausforderungen. Interesse an der Zukunft von Gesundheit und Ernährung? Erfahren Sie mehr auf bayer.de/biorevolution +++

See omnystudio.com/listener for privacy information.
Freigegeben:
21. Mai 2021
Format:
Podcast-Folge

Titel in dieser Serie (40)

Mehr anzeigen
Der manager magazin Podcast widmet sich staffelweise den interessantesten Themen der Wirtschaft mit besonderem Blick auf den deutschen Markt. Erfahren Sie hier relevante, aktuelle Zusammenhänge und Fragen, die die Arbeitswelt beschäftigen. Kurzweilig, informativ und präzise.