Genießen Sie diesen Podcast und so viel mehr

Podcasts sind ohne Abonnement verfügbar, 100% kostenlos. Wir bieten auch E-Books, Hörbücher und mehr für nur $9.99/Monat an.

“Kampfpreise bei Alibaba" - Elon Musks verrückte Welt, hohe Dividende mit Hochtief und Alibaba: Episode #212 vom 11.10.2021

“Kampfpreise bei Alibaba" - Elon Musks verrückte Welt, hohe Dividende mit Hochtief und Alibaba: Episode #212 vom 11.10.2021

VonOHNE AKTIEN WIRD SCHWER - Tägliche Börsen-News


“Kampfpreise bei Alibaba" - Elon Musks verrückte Welt, hohe Dividende mit Hochtief und Alibaba: Episode #212 vom 11.10.2021

VonOHNE AKTIEN WIRD SCHWER - Tägliche Börsen-News

Bewertungen:
Länge:
12 Minuten
Freigegeben:
Oct 11, 2021
Format:
Podcast-Folge

Beschreibung

Die USA und HelloFresh kämpfen um die Mitarbeiter und Musk kämpft mit Gigabier und Riesenrad um eine Baugenehmigung. Außerdem will Wolfgang Beltracchi NFTs verkaufen und der Sports Direct Gründer verscherbelt seinen Fußballclub.
Beim legendären Baugiganten Hochtief (WKN: 607000) gibt’s nur eine Frage: Ist die tiefe Bewertung trotzdem zu hoch?
Das Börsen-Urgestein Charlie Munger hat bei Alibaba (WKN: A117ME) nachgekauft. Denn schon der Bankier Nathan Mayer Rothschild wusste: Kaufe, wenn Blut durch die Straßen fließt. Bleibt nur zu hoffen, dass die Strömung ihn nicht umreißt.
Diesen Podcast der Podstars GmbH (Noah Leidinger) vom 11.10.2021, 3:00 Uhr stellt Dir die Trade Republic Bank GmbH zur Verfügung. Die Trade Republic Bank GmbH wird von der Bundesanstalt für Finanzaufsicht beaufsichtigt.
Freigegeben:
Oct 11, 2021
Format:
Podcast-Folge

Titel in dieser Serie (40)

OHNE AKTIEN WIRD SCHWER ist der Börsenpodcast von OMR. Montags bis Freitags jeden Morgen kompakt erfahren, was gerade an den Börsen los ist: Philipp Westermeyer und sein Team reden über die Märkte und haben jeden Tag drei News über spannende Unternehmen, kontroverse Meinungen oder interessante Leute. Dazu Gespräche und Interviews mit den Menschen hinter den Geschichten sowie viel nützliches Wissen zum Investieren, Handeln und Sparen an der Börse. Der Podcast wird unterstützt von Trade Republic.