Genießen Sie diesen Podcast und so viel mehr

Podcasts sind ohne Abonnement verfügbar, 100% kostenlos. Wir bieten auch E-Books, Hörbücher und mehr für nur $11.99/Monat an.

Mein Cocker heißt Joe!: Zärtliche Cousinen - Sehnsucht nach Reden

Mein Cocker heißt Joe!: Zärtliche Cousinen - Sehnsucht nach Reden

VonZärtliche Cousinen


Mein Cocker heißt Joe!: Zärtliche Cousinen - Sehnsucht nach Reden

VonZärtliche Cousinen

Bewertungen:
Länge:
79 Minuten
Freigegeben:
28. Okt. 2021
Format:
Podcast-Folge

Beschreibung

Skandal bei den Zärtlichen Cousinen! Wie kann man nur als umweltbewusster, verantwortungsvoller und anständiger Mensch Äpfel der Marke „Pink Lady“ essen? Chefcousine Till Hoheneder wußte offenbar nichts über dieses #Apfelgate, gelobt Besserung und sucht sich jetzt einen neuen Lieblingsapfel. Atze Schröder, der "Pink Lady“ eher erotisch eingeordnet hatte war froh, mal nicht unter der Shower-of-Shit zu stehen! Stattdessen lachte die Comedy-Legende minutenlang über einen Spruch von Till schlapp, bis dieser ihn dann auch ganz lustig fand. Weitere kontroverse Themen der 117. Jubiläumsausgabe: Tempolimit und Cannabis-Legalisierung! Am Ende dieser wunderbaren Folge warnen die Zärtlichen Cousinen dann auch ganz geläutert vor einem Song von Chris de Burgh: Pink Lady in Red! Na also - die Vorurteile haben Schweigepflicht…!

Mit dem Code COUSINEN15 bekommt ihr 15 % auf den Adventskalender von BRAINEFFECT und alle weiteren Produkte. Schaut mal hier vorbei: https://serv.linkster.co/r/zV0ki8px
Freigegeben:
28. Okt. 2021
Format:
Podcast-Folge

Titel in dieser Serie (40)

Sie werden es tun – und das nicht nur live auf der Bühne. Nachdem Atze Schröder und Till Hoheneder ihr erstes Live-Programm „Zärtliche Cousinen“ angekündigt haben, präsentieren sie nun ihren neuen Podcast: „Sehnsucht nach Reden!“ Till Hoheneder, Bestseller-Autor. Mitbegründer der neudeutschen Comedy-Schule (Till & Obel) und sein Freund Atze Schröder, der Bundestrainer und Weltmeister, erfüllen sich gemeinsam einen Traum und packen aus. Sie reden über Gott. Über die bekloppte Welt am Abgrund. Erzählen verrückte Geschichten aus über 30 Jahren Showbusiness, staunen über wahre Begebenheiten und scheuen vor keiner ehrlichen Meinung über die neueste Sau, die durch soziale Mediendorf getrieben wird, zurück. Denn Schröder & Hoheneder spüren, dass es ein echtes Bedürfnis gibt: Nach Kaffee und Kuchen. Und Typen mit genug Selbstironie und keiner Angst vor Emotionen. Ehrenmänner wie Atze & Till, die eine Sehnsucht erfüllen wollen: Die „Sehnsucht nach Reden!“ Seien auch Sie dabei und werden endlich frei.