Genießen Sie diesen Podcast und so viel mehr

Podcasts sind ohne Abonnement verfügbar, 100% kostenlos. Wir bieten auch E-Books, Hörbücher und mehr für nur $11.99/Monat an.

Kann mit Tiktok zum Star werden, Sophia?

Kann mit Tiktok zum Star werden, Sophia?

VonFrisch an die Arbeit


Kann mit Tiktok zum Star werden, Sophia?

VonFrisch an die Arbeit

Bewertungen:
Länge:
37 Minuten
Freigegeben:
18. Jan. 2022
Format:
Podcast-Folge

Beschreibung

"Mit Musik Erfolg zu haben ist krasser, als ich mir es vorgestellt habe", sagt die 26-jährige
Sängerin und Goldschmiedin Sophia, die sich erst im Mai 2021 auf der Social-Media-
Plattform TikTok anmeldete, bei Frisch an die Arbeit. Auf TikTok veröffentlicht sie seitdem
Videos von selbst geschriebenen deutschsprachigen Popsongs – und erreichte mehrfach
sechsstellige Aufrufe. Im Oktober erschien ihre erste Single bei einer großen Plattenfirma:
"Man spricht ja so viel von Followern und Likes, aber wenn man sich klarmacht: Das sind
alles Menschen, die man da erreicht! Das ist schon Wahnsinn."

Noch vor einem Jahr arbeitete Sophia, die ihren Familiennamen nicht öffentlich nennen will,
ausschließlich als angestellte Goldschmiedin in München, sie fertigte Ringe, Ohrringe, Ketten
und Armbänder. Diese Arbeit, erzählt sie, habe sie gewählt, weil sie nach der Schule einen
kreativen, aber auch handwerklichen Beruf gesucht habe. "Ich löte total gerne!", sagt sie. "Ich
mag das Feuer und mag, wenn das Metall glüht."

In den meisten ihrer Songs singt Sophia zu Klaviermusik, in einem ihrer TikTok-Videos sieht
man, wie sie aus den Geräuschen der Goldschmiedewerkstatt ein Lied komponiert. "Es gibt in
der Werkstatt total viele interessante Klänge", sagt sie. "Mein liebstes Geräusch da ist, wenn
man heißes Metall in Wasser abschreckt, das gibt so ein verrücktes Zischen."

Mittlerweile hat Sophia ihre Wochenstunden als Goldschmiedin reduziert und verbringt die
restliche Zeit damit, Musik zu machen. Beide Berufe zu verbinden sei oft anstrengend, aber
das Feilen an ihrer Musik sei wichtig. "Es gibt auch Tage, da sitze ich den ganzen Tag in der
Werkstatt, fahre dann nachts ins Studio, komme um fünf Uhr nach Hause und stehe um neun
Uhr wieder in der Werkstatt." Daher sagt sie auch: "Wenn ich könnte, würde ich die Werkstatt
sofort komplett gegen das Studio eintauschen."
Freigegeben:
18. Jan. 2022
Format:
Podcast-Folge

Titel in dieser Serie (40)

In "Frisch an die Arbeit" stellen Leonie Seifert und Daniel Erk spannenden Persönlichkeiten aus Kultur, Politik, Gesellschaft und Wirtschaft Fragen über ihr persönliches Verhältnis zu ihrer Arbeit.