Genießen Sie diesen Podcast und so viel mehr

Podcasts sind ohne Abonnement verfügbar, 100% kostenlos. Wir bieten auch E-Books, Hörbücher und mehr für nur $11.99/Monat an.

#79 Rassismus

#79 Rassismus

VonMordlust


#79 Rassismus

VonMordlust

Bewertungen:
Länge:
95 Minuten
Freigegeben:
15. Sept. 2021
Format:
Podcast-Folge

Beschreibung

Triggerwarnung: Die gesamte Folge behandelt das Thema Rassismus.

Hautfarbe, Religion, Kultur - “Passt alles nicht hier her, wollen wir hier nicht haben!” So haben die Täter aus den Fällen gedacht, die wir in dieser Folge “Mordlust - Verbrechen und ihre Hintergründe” besprechen.

Der Angolaner Amadeu Antonio Kiowa träumt von einem besseren Leben, einem Studium der Flugzeugtechnik, einer anschließenden Karriere und davon eine Familie zu gründen. Deshalb beschließt er als Gastarbeiter in die DDR zukommen. Doch die Hoffnung auf ein besseres Leben weicht schnell der harschen Realität: Amadeu wird einem Fleischverarbeitungsbetrieb als Schlachter zugeteilt, wohnt in einem Mehrbettzimmer im Wohnheim und ist dort abgeschirmt von der restlichen Bevölkerung. Als die Mauer fällt, die Wohnheime geschlossen werden und die Vertragsarbeiter sich unter die Bevölkerung mischen, spürt Amadeu ihn zum ersten Mal: den Hass auf seine Hautfarbe, der ihm bald das Leben kosten wird.

Der fremde Mann schreit Marwa an, beschimpft sie als Terroristin, Islamistin und Schlampe. Dabei hatte sie ihn nur gefragt, ob er die Schaukel für ihren zweijährigen Sohn frei machen könne. Doch, dass Marwa ein Kopftuch trägt, will der Mann nicht akzeptieren. Auch die gerufenen Polizist:innen können ihn nicht beruhigen und erstatten Anzeige. Marwa muss vor Gericht gegen den Mann aussagen, doch als sie den Saal verlassen will, springt der plötzlich auf und sein ganzer Hass gegen Muslim:innen entlädt sich.

Wir wissen schon lange, dass es keine Menschenrassen gibt und Weiße auch nicht überlegen sind. Trotzdem kommt es immer wieder zu Fällen wie denen aus dieser Folge. Wo Rassismus beginnt und warum man das N-Wort auf gar keinen Fall sagen kann, erklärt uns unser Experte Malcolm Ohanwe. Außerdem erzählen Laura und Paulina wie sie als Kinder rassistisch waren und weshalb alle Eltern es mit ihren Kids besser machen müssen.

Interviewpartner:in in dieser Folge: Psychologe Ulrich Wagner und Rassismus-Experte Malcolm Ohanwe.

Dieser Podcast ist Teil von Funk von ARD & ZDF (seit Folge 13, 16.01.2019): Impressum: https://go.funk.net/impressum

**Kapitel**
00:08:51 - Fall Amadeu Antonio Kiowa
00:32:42 - Aha: Auslöser für rassistische Gewalt

00:38:02 - Fall Marwa El-Sherbini
01:02:58 - Aha: Gute Ausländer, schlechte Ausländer
01:11:51 - Rassismus
01:17:15 - Sprache
01:22:02 - Psychologie
01:29:34 - Recht

**Shownotes**

*Podcast: Kanackische Welle*
Roma und Sinti - Weltweiter Kampf
Ehrenmorde & Slutshaming
Rassistischer Anschlag in München (Teil 1 & Teil 2)

*Fall Amadeu Antonio Kiowa*
Amadeu Antonio Stiftung: Wer war Amadeu Antonio: https://bit.ly/3EcUHWt
Zeit: "...die ganzen Neger in der Stadt": https://bit.ly/3hvHAWD
Spiegel: Eberswalde sieht rot: https://bit.ly/3nxSMWA
NDR: Ausgeraubt und beschimpft: https://bit.ly/2YMrZeA
Der Film Amadeu Antonio - Form Berlinale 1992: https://vimeo.com/212705976

*Fall Marwa El-Sherbini*
Tödliche Realitäten - der rassistische Mord an Marwa El-Sherbini
Opferberatung des RAA Sachsen e.V.
Gegen uns: https://bit.ly/2Xmjg2k
TZ: Mordprozess: https://bit.ly/2VJPyUm
Datteltäter: Ich bin MARWA!: https://www.youtube.com/watch?v=CAsXI8Xxl-4

*Aha: Gute Ausländer, schlechte Ausländer*
Deutschlandfunk: Das Kopftuch: https://bit.ly/2YKZmhR

*Diskussion*
BPB: Was ist eigentlich Rassismus?: https://bit.ly/3ApaxLn
BMI: Politisch motivierte Kriminalität im Jahr 2020: https://bit.ly/3EeX1Mz
O. Decker, E. Brähler: Autoritäre Dynamiken: https://bit.ly/3kgf797
Tagesschau: Immer mehr #asianhate wegen Corona: https://bit.ly/3EfLDzW
BMI: Verfassungsschutzbericht 2020: https://bit.ly/2YW6bgN
Welt: Warum in jedem von uns ein Rassist schlummert: https://bit.ly/3nt9KFr
G. Hentges: Rassismus: https://bit.ly/3z5fY0t
BPB: Die Entstehung des Rassismus: https://bit.ly/2YMMpUK
R. Rose: Wir sind Sinti und Roma, keine „Zigeuner“: https://bit.ly/396XvWG
Freigegeben:
15. Sept. 2021
Format:
Podcast-Folge

Titel in dieser Serie (40)

Im True Crime-Podcast “Mordlust - Verbrechen und ihre Hintergründe” sprechen Paulina und Laura über wahre Kriminalfälle aus Deutschland. In jeder Folge widmen sich die Reporterinnen zwei Fällen zu einem spezifischen Thema und diskutieren strafrechtliche und psychologische Aspekte. Dabei gehen sie Fragen nach wie: Was sind die Schwierigkeiten bei einem Indizienprozess? Wie überredet man einen Unschuldigen zu einem falschen Geständnis? Und wie hätte die Tat verhindern werden können? Mord aus Habgier, niedrigen Beweggründen oder Mordlust - für die meisten Verbrechen gibt es eine Erklärung und nach der suchen die beiden. Außerdem diskutieren die Freundinnen über beliebte True Crime-Formate, begleiten Gerichtsprozesse und führen Interviews mit Experten. Bei “Mordlust” wird auch mal gelacht, das ist aber nie despektierlich gemeint!